Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Walter Maria Guggenheimer

Index Walter Maria Guggenheimer

Walter Maria Guggenheimer (* 8. Januar 1903 in München; † 16. Juni 1967 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Journalist, Literaturkritiker und Übersetzer.

32 Beziehungen: Arno Schmidt, Übersetzer, Bayerischer Rundfunk, Charles de Gaulle, Christiane Rochefort, Der Ruf, Deutschland, Drittes Reich, Fernsehen, Forces françaises libres, Frankfurt am Main, Germanistik, Hörfunk, Hiroshima, mon amour, Journalist, Kinder unserer Zeit, Literaturkritiker, Marguerite Duras, München, Naher Osten, Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte, Proletariat, Rundfunk, Seelandschaft mit Pocahontas, Tarquinia, Teheran, Volkswirtschaftslehre, Werkstudent, 16. Juni, 1903, 1967, 8. Januar.

Arno Schmidt

Kühe in Halbtrauer'' Arno Otto Schmidt (* 18. Januar 1914 in Hamburg-Hamm; † 3. Juni 1979 in Celle) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Arno Schmidt · Mehr sehen »

Übersetzer

Ein Übersetzer im engeren Sinne ist ein Sprachmittler, der – im Gegensatz zum Dolmetscher – fixierten (in der Regel schriftlichen) Text von einer Ausgangssprache in eine Zielsprache übersetzt.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Übersetzer · Mehr sehen »

Bayerischer Rundfunk

BR-Hauptfunkhaus in München (1976 geplant von Helmut von Werz) Bayerischer Rundfunk, Standort München-Freimann Fernsehstudio Unterföhring Der Bayerische Rundfunk (BR) ist die Landesrundfunkanstalt im Freistaat Bayern mit Sitz in München.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Bayerischer Rundfunk · Mehr sehen »

Charles de Gaulle

Charles de Gaulle (1963) Unterschrift von Charles de Gaulle Charles de Gaulle (1942) Charles André Joseph Marie de Gaulle (* 22. November 1890 in Lille, Nord; † 9. November 1970 in Colombey-les-Deux-Églises, Haute-Marne) war ein französischer General und Staatsmann.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Charles de Gaulle · Mehr sehen »

Christiane Rochefort

Christiane Rochefort (1979) Christiane Rochefort (* 17. Juli 1917 in Paris; † 24. April 1998 in Le Pradet im Département Var) war eine französische Schriftstellerin und Feministin.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Christiane Rochefort · Mehr sehen »

Der Ruf

Der Ruf war eine 1946 in München gegründete deutsche kulturpolitische Zeitschrift mit dem programmatischen Untertitel „Unabhängige Blätter der jungen Generation“.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Der Ruf · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Deutschland · Mehr sehen »

Drittes Reich

Als Drittes Reich wird seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges die Zeit des Nationalsozialismus beziehungsweise das Deutsche Reich von 1933 bis 1945 bezeichnet.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Drittes Reich · Mehr sehen »

Fernsehen

Gebäude eines Fernsehsenders Als Fernsehen (auch kurz TV, vom griechisch-lateinischen Kunstwort Television) bezeichnet man ein Massenmedium, das Fernsehsendungen konzipiert und produziert oder sie zukauft und sie live oder zeitversetzt unidirektional an ein disperses Massenpublikum vermittelt.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Fernsehen · Mehr sehen »

Forces françaises libres

Die Forces françaises libres (dt. Freie Französische Streitkräfte oder sinngemäßer: Streitkräfte für ein freies Frankreich, kurz FFL oder France libre) waren französische Truppen, die im Zweiten Weltkrieg nach der Niederlage Frankreichs im Juni 1940 auf der Seite der Alliierten weiter gegen das nationalsozialistische Deutschland, dessen Verbündete und das Vichy-Regime kämpften.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Forces françaises libres · Mehr sehen »

Frankfurt am Main

Offizielles Logo der Stadt Frankfurt am Main Römer ist Frankfurts Rathaus und ein Wahrzeichen der Stadt. Frankfurter Skyline von der Deutschherrnbrücke aus gesehen (2015) Frankfurt am Main ist mit etwa 736.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Deutschlands.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Germanistik

Germanistik ist die akademische Disziplin der Geisteswissenschaften, die die deutsche Sprache und deutschsprachige Literatur in ihren historischen und gegenwärtigen Formen erforscht, dokumentiert und vermittelt.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Germanistik · Mehr sehen »

Hörfunk

Hörfunk bzw.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Hörfunk · Mehr sehen »

Hiroshima, mon amour

Hiroshima, mon amour („Hiroshima, meine Liebe“ auf Franz., jap. 二十四時間の情事 nijūyo jikan no jōji: „Eine eintägige Liebe“) ist ein Filmdrama von Alain Resnais aus dem Jahr 1959.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Hiroshima, mon amour · Mehr sehen »

Journalist

Phoenix) im Gespräch mit Peter Fahrenholz (Süddeutsche Zeitung, im Bild rechts) für die Live-Sendung „Wahl ’05“ Ein Journalist beteiligt sich „hauptberuflich an der Verbreitung und Veröffentlichung von Informationen, Meinungen und Unterhaltung durch Massenmedien“ (Definition des Deutschen Journalisten-Verbandes).

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Journalist · Mehr sehen »

Kinder unserer Zeit

Kinder unserer Zeit (französischer Originaltitel: Les Petits Enfants du siècle) ist ein 1961 von Christiane Rochefort veröffentlichter Bestseller.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Kinder unserer Zeit · Mehr sehen »

Literaturkritiker

Ein Literaturkritiker ist ein meist als Journalist arbeitender Beobachter der Literaturszene, der vor allem die Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt analysiert, bewertet und darüber berichtet.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Literaturkritiker · Mehr sehen »

Marguerite Duras

Marguerite Duras Marguerite Duras (* 4. April 1914 in Gia Định bei Saigon, Vietnam (damals Französisch-Indochina) als Marguerite Donnadieu; † 3. März 1996 in Paris) war eine französische Schriftstellerin, Drehbuchautorin und Filmregisseurin.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Marguerite Duras · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und München · Mehr sehen »

Naher Osten

Der Nahe Osten ist eine geographische Bezeichnung, die heute im Allgemeinen für arabische Staaten Vorderasiens und Israel benutzt wird.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Naher Osten · Mehr sehen »

Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte

Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte (NG FH) ist eine deutsche Zeitschrift für Politik und Kultur mit linksliberaler Linie.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte · Mehr sehen »

Proletariat

„Der vierte Stand“ (1901) von Giuseppe Pellizza da Volpedo zählt zu den bekanntesten Darstellungen des modernen Proletariats. Das Proletariat (von ‚die Nachkommenschaft‘) bezeichnete im antiken Rom die gesellschaftliche Schicht der landlosen und lohnabhängigen besitzlosen, aber nicht versklavten Bürger im Stadtstaat, die nicht steuer- und wehrpflichtig waren.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Proletariat · Mehr sehen »

Rundfunk

Fernsehturm Stuttgart Rundfunk bezeichnet die Übertragung von Informationen jeglicher Art (beispielsweise Bilder, Ton, Text) über elektromagnetische Wellen (siehe auch: Funknetz) an die Öffentlichkeit.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Rundfunk · Mehr sehen »

Seelandschaft mit Pocahontas

Binsen am Ufer des Dümmers. Seelandschaft mit Pocahontas ist eine Erzählung des deutschen Schriftstellers Arno Schmidt aus dem Jahr 1953.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Seelandschaft mit Pocahontas · Mehr sehen »

Tarquinia

Tarquinia ist eine italienische Stadt mit Einwohnern (Stand) in der Provinz Viterbo in der Region Latium.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Tarquinia · Mehr sehen »

Teheran

Teheran oder Tehran (traditionell auch //) ist die Hauptstadt Irans und der gleichnamigen Provinz.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Teheran · Mehr sehen »

Volkswirtschaftslehre

Die Volkswirtschaftslehre (auch Nationalökonomie, wirtschaftliche Staatswissenschaften oder Sozialökonomie, kurz VWL) ist ein Teilgebiet der Wirtschaftswissenschaft.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Volkswirtschaftslehre · Mehr sehen »

Werkstudent

Als Werkstudent werden Studenten bezeichnet, die neben dem Studium eine Erwerbsarbeit ausüben, um sich ihren Lebensunterhalt zu verdienen oder Praxiserfahrung zu sammeln.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und Werkstudent · Mehr sehen »

16. Juni

Der 16.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und 16. Juni · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und 1903 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und 1967 · Mehr sehen »

8. Januar

Der 8.

Neu!!: Walter Maria Guggenheimer und 8. Januar · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »