Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Włóka

Index Włóka

Włoka (litauisch valakas) war ein litauisches und polnisches Flächenmaß sowie als Feldmaß im Großfürstentum Litauen und im Königreich Polen in Anwendung.

5 Beziehungen: Ar (Einheit), Großfürstentum Litauen, Hufe, Johann Friedrich Krüger, Königreich Polen.

Ar (Einheit)

Das oder der Ar, in der Schweiz die Are, ist eine Flächenmaßeinheit im metrischen System von 100 m2 mit dem Einheitenzeichen a (oft jedoch nicht oder falsch abgekürzt: Ar bzw. ar).

Neu!!: Włóka und Ar (Einheit) · Mehr sehen »

Großfürstentum Litauen

Das Großfürstentum Litauen, (wörtlich: “Großherzogtum Litauen”) Ruthenien und Schemaitien war ein im Mittelalter und der frühen Neuzeit bestehender Staat, der sich über das Territorium der heutigen Staaten Litauen und Weißrussland, teilweise auch Ukraine, Russische Föderation und Polen erstreckte.

Neu!!: Włóka und Großfürstentum Litauen · Mehr sehen »

Hufe

Die Hufe, in Süddeutschland Hube genannt, bezeichnet sowohl die Hofstelle, das Eigentumsrecht und die Nutzungsrechte an der Allmende, die einem Mitglied der bäuerlichen Gemeinde zustanden, als auch die von ihm bewirtschaftete Fläche (siehe auch Hubengut).

Neu!!: Włóka und Hufe · Mehr sehen »

Johann Friedrich Krüger

Johann Friedrich Krüger (* 1770 in Strausberg; † 6. Februar 1836 in Quedlinburg) war Baumeister in Quedlinburg und Buchautor.

Neu!!: Włóka und Johann Friedrich Krüger · Mehr sehen »

Königreich Polen

Wappenbanner des Königreich Polens (10. bis 14. Jahrhundert) Das Königreich Polen (polnisch Królestwo Polskie, lateinisch Regnum Poloniae) war die Bezeichnung des polnischen Staates in den Jahren 1000 bis 1795, sowie ab 1815 bis 1916 die offizielle Bezeichnung für das durch eine Personalunion mit dem Russischen Kaiserreich verbundene Kongress-Polen.

Neu!!: Włóka und Königreich Polen · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »