Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Vogelgrippe H7N9

Index Vogelgrippe H7N9

Transmissionselektronenmikroskopische Aufnahme von A/H7N9-Viruspartikeln, teils kugelig, teils filamentös (fadenförmig) Vogelgrippe H7N9 ist die umgangssprachliche Bezeichnung für eine Viruserkrankung der Vögel, hervorgerufen durch das Influenza-A-Virus H7N9 (auch A/H7N9), das heißt durch einen Subtyp des Influenzavirus, der insbesondere bei Hühnervögeln vorkommt.

84 Beziehungen: Acute Respiratory Distress Syndrome, Amantadin, Anhui, Anzeigepflicht, Atemtrakt, Ärzte Zeitung, Bergfink, Dyspnoe, Epithel, Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten, Eurosurveillance (Zeitschrift), Ex vivo, Fieber, Food and Drug Administration, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frettchen, Friedrich-Loeffler-Institut, Fujian, Geflügelpest, GenBank, Guangxi, Haushuhn, Hühnervögel, Henan, Huadong, Huangpu Jiang, Hunan, Husten, Influenza, Influenza-A-Virus H5N1, Influenzaimpfstoff, Influenzavirus, Inhibitor, Intensivpflege, Jiangsu, Jiangxi, Journal of the American Medical Association, Keiji Fukuda, Kontagiositätsindex, Liste von Subtypen des Influenza-A-Virus, Low Pathogenic Avian Influenza, Luftröhre, Lunge, Lungenentzündung, Malaysia, Meldepflicht, Mensch, Multiorganversagen, Nature, New Scientist, ..., Oseltamivir, Pandemie, Pathogenität, Peking, Punktmutation, Reassortment, Republik China (Taiwan), Reuters, Rezeptor (Biochemie), Robert Koch-Institut, Schock (Medizin), Science, Shandong, Shanghai, Subtyp, Suzhou (Jiangsu), Tauben, Tennessee, The American Journal of Pathology, The Lancet, The New England Journal of Medicine, Thomas Mettenleiter, Tierseuche, Vögel, Veterinärmedizin, Vietnam, Virusinfektion, Vogelgrippe H5N1, Volksrepublik China, Wachtel (Art), Weltgesundheitsorganisation, Wuxi, Zhejiang, Zoonose. Erweitern Sie Index (34 mehr) »

Acute Respiratory Distress Syndrome

Als Acute Respiratory Distress Syndrome (Akutes Atemnotsyndrom), kurz ARDS, wird die massive Reaktion (Insuffizienz) der Lunge auf verschiedene schädigende Faktoren bezeichnet; unabhängig davon, ob die daraus resultierenden pulmonalen Entzündungsmechanismen primär pulmonal oder systemisch ausgelöst werden.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Acute Respiratory Distress Syndrome · Mehr sehen »

Amantadin

Amantadin ist ein Derivat des Adamantan.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Amantadin · Mehr sehen »

Anhui

Anhui ist eine Provinz der Volksrepublik China.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Anhui · Mehr sehen »

Anzeigepflicht

Anzeigepflicht bezeichnet im Allgemeinen eine auf Gesetz oder Vertrag beruhende Rechtspflicht, bestimmte Tatsachen aus dem Bereich des Anzeigepflichtigen den betreffenden Behörden, Vertragspartnern oder sonstigen Dritten zur Kenntnis zu bringen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Anzeigepflicht · Mehr sehen »

Atemtrakt

Das Atmungssystem besteht aus den Luftwegen, den Lungen und der Atemmuskulatur, die die Luft in den Körper und wieder hinaus befördern Als Atemtrakt oder Atmungsapparat (Apparatus respiratorius) wird das gesamte System der für die Atmung zuständigen Organe bezeichnet.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Atemtrakt · Mehr sehen »

Ärzte Zeitung

Die Ärzte Zeitung (Titelschreibung: ÄrzteZeitung) ist eine deutsche Tageszeitung für Ärzte.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Ärzte Zeitung · Mehr sehen »

Bergfink

Männchen im Übergang vom Winter- zum Prachtkleid Bergfink, Weibchen Gelegentlich bilden Bergfinken riesige Schwärme. Im Januar 2009 war ein Schwarm aus vier Millionen Tieren in Lödersdorf (Steiermark) zu sehen. Der Bergfink oder Nordfink (Fringilla montifringilla) ist eine Singvogelart aus der Unterfamilie der Edelfinken (Fringillinae) innerhalb der Familie der Finken (Fringillidae).

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Bergfink · Mehr sehen »

Dyspnoe

Als Dyspnoe (von ‚schwierig‘ und πνοή pnoe ‚Atmung‘), deutsch Lufthunger, Atemlosigkeit, Atemnot, Kurzatmigkeit, wird eine unangenehm erschwerte Atemtätigkeit bezeichnet, die auftritt, wenn eine „Diskrepanz zwischen Anforderung an die Atmung und Möglichkeit von Seiten des Patienten“ besteht.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Dyspnoe · Mehr sehen »

Epithel

Das Epithel (epí ‚auf‘, ‚über‘ und thēlē "Mutterbrust", "Brustwarze") ist eine biologische Sammelbezeichnung für Deckgewebe und Drüsengewebe.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Epithel · Mehr sehen »

Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten

Das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) ist eine Agentur der Europäischen Union, die mit der Absicht gegründet wurde, sich im Vormarsch befindliche infektiöse Krankheiten, wie Influenza, SARS und HIV/AIDS, zu bekämpfen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten · Mehr sehen »

Eurosurveillance (Zeitschrift)

Eurosurveillance ist eine wissenschaftliche Fachzeitschrift, die vom europäischen Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) veröffentlicht wird.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Eurosurveillance (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Ex vivo

Ex vivo (für ‚außerhalb des Lebendigen‘) bezeichnet Verfahren oder Abläufe, bei denen lebendes biologisches Material, insbesondere Zellen, Gewebe oder Organe, einem lebenden Organismus entnommen und außerhalb dessen üblicherweise über eine begrenzte Zeit kultiviert wird.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Ex vivo · Mehr sehen »

Fieber

Das Fieber ist ein Zustand erhöhter Körperkerntemperatur, der meistens als Begleiterscheinung der Abwehr gegen eindringende Viren, lebende Mikroorganismen oder andere als fremd erkannte Stoffe auftritt, sowie seltener im Rahmen anders verursachter Entzündungsvorgänge, Traumata oder als Begleiterscheinung bei manchen Tumoren vorkommt.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Fieber · Mehr sehen »

Food and Drug Administration

Die U. S. Food and Drug Administration (FDA, dt. Behörde für Lebens- und Arzneimittel) ist die Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelbehörde der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Food and Drug Administration · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Frettchen

Das Frettchen (Mustela putorius furo), auch Frett (von frz. furet, spätlat. furetus, zu lat. fur „Dieb“) ist die domestizierte Form der Mustela-Untergattung Putorius (Iltisse).

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Frettchen · Mehr sehen »

Friedrich-Loeffler-Institut

Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) ist das Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit: Gegründet wurde es 1910 von Friedrich Loeffler; seinen Hauptsitz hat es auf der zur Stadt Greifswald gehörenden Insel Riems.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Friedrich-Loeffler-Institut · Mehr sehen »

Fujian

Fujian (obsolete Umschrift des Weltpostvereins Fukien) ist eine Provinz im Südosten der Volksrepublik China.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Fujian · Mehr sehen »

Geflügelpest

Aviäres Influenzavirus (HPAIV), elektronenmikroskopische Aufnahme Die Geflügelpest wird auch als aviäre Influenza (von lat. avis, Vogel), als Vogelgrippe und seit 1981 überwiegend als hochpathogene Influenza-Virus-Infektion (HPAI, Highly Pathogenic Avian Influenza) bezeichnet.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Geflügelpest · Mehr sehen »

GenBank

GenBank ist eine der drei großen DNA-Sequenzdatenbanken, als Teil des National Institutes of Health der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und GenBank · Mehr sehen »

Guangxi

Guangxi ist seit 1958 ein Autonomes Gebiet im Süden der Volksrepublik China.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Guangxi · Mehr sehen »

Haushuhn

Das Haushuhn (Gallus gallus domesticus) ist eine Zuchtform des Bankivahuhns, eines Wildhuhns aus Südostasien, und gehört zur Familie der Fasanenartigen (Phasianidae).

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Haushuhn · Mehr sehen »

Hühnervögel

Die Ordnung der Hühnervögel (Galliformes) umfasst fünf Familien mit etwa 70 Gattungen und mehr als 250 Arten.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Hühnervögel · Mehr sehen »

Henan

Henan (deutsch: Henan/Honan) ist eine Provinz in der östlichen Mitte der Volksrepublik China.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Henan · Mehr sehen »

Huadong

Ostchina (Huadong) Huadong (kurz von) ist die chinesische Bezeichnung für den Großraum Ostchina bzw.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Huadong · Mehr sehen »

Huangpu Jiang

Der Huangpu Jiang, auch: „Huangpu-Fluss“ ist ein 97 km langer Fluss, der durch die chinesische Stadt Shanghai fließt und am Unterlauf, kurz vor dem Meer, in den Jangtsekiang mündet.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Huangpu Jiang · Mehr sehen »

Hunan

Hunan (dt. „südlich des Sees“) ist eine seit der Kaiserzeit bestehende Provinz in der Volksrepublik China.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Hunan · Mehr sehen »

Husten

Der Begriff Husten (lat. Tussis) bezeichnet das willkürliche oder aufgrund eines Hustenreizes über den Hustenreflex ausgelöste explosionsartige Ausstoßen von Luft, bei dem sich die Stimmritze öffnet und die durch den Hustenreiz ausgestoßene Luft eine hohe Geschwindigkeit erreicht.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Husten · Mehr sehen »

Influenza

Influenza-Virus Die Influenza, auch („echte“) Grippe oder Virusgrippe genannt, ist eine überwiegend durch Viren aus den Gattungen Influenzavirus A oder B ausgelöste Infektionskrankheit bei Menschen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Influenza · Mehr sehen »

Influenza-A-Virus H5N1

Influenza A/H5N1 ist ein Influenzavirus, genauer: ein behülltes, einzelsträngiges RNA-Virus mit negativer Polarität (-ssRNA) aus der Familie der Orthomyxoviren.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Influenza-A-Virus H5N1 · Mehr sehen »

Influenzaimpfstoff

TEM-Bild eines Influenzavirus mit Membranproteinen (rot), Virusmembran (weiß), Lumen (braun) und Ribonucleoproteinen (violett); bei einem Spaltimpfstoff ist die Virusmembran aufgelöst Ein Influenzaimpfstoff (synonym Grippeimpfstoff) ist ein Impfstoff gegen das Influenzavirus.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Influenzaimpfstoff · Mehr sehen »

Influenzavirus

Die drei Gattungen Influenzavirus aus der Familie Orthomyxoviridae sind umhüllte Viren mit einer einzelsträngigen, segmentierten RNA von negativer Polarität als Genom.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Influenzavirus · Mehr sehen »

Inhibitor

Ein Inhibitor (lat. inhibere ‚unterbinden‘, ‚anhalten‘) ist ein Hemmstoff, also ein Stoff, der eine oder mehrere Reaktionen – chemischer, biologischer oder physikalischer Natur – so beeinflusst, dass diese verlangsamt, gehemmt oder verhindert werden.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Inhibitor · Mehr sehen »

Intensivpflege

Intensivpflege ist ein Teilbereich der Krankenpflege.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Intensivpflege · Mehr sehen »

Jiangsu

Jiangsu (veraltet: Post Kiangsu) ist eine Provinz im Osten der Volksrepublik China, am Gelben Meer gelegen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Jiangsu · Mehr sehen »

Jiangxi

(früher auch Kiangsi) ist eine Provinz der Volksrepublik China.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Jiangxi · Mehr sehen »

Journal of the American Medical Association

JAMA: The Journal of the American Medical Association ist eine internationale peer-reviewte allgemeine medizinische Fachzeitschrift, die 48-mal jährlich erscheint und von der American Medical Association veröffentlicht wird.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Journal of the American Medical Association · Mehr sehen »

Keiji Fukuda

Keiji Fukuda (* 1955) ist ein US-amerikanischer Mediziner mit dem Spezialgebiet der Influenzaforschung.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Keiji Fukuda · Mehr sehen »

Kontagiositätsindex

Als Kontagiositätsindex (auch Kontagionsindex, von lat.: contagium (Ansteckung) und index (Anzeiger)) beschreibt jenen Anteil einer nicht-immunen Population, bei dem es nach Kontakt mit einem Krankheitserreger zu einer Infektion kommt.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Kontagiositätsindex · Mehr sehen »

Liste von Subtypen des Influenza-A-Virus

Diese Liste von Subtypen des Influenza-A-Virus gibt einen Überblick über die Varianten der Viren der „echten Grippe“ (Influenza-A-Viren) und – soweit belegbar – über deren Pathogenität für Tiere (→ Geflügelpest) und den Menschen (→ Influenza).

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Liste von Subtypen des Influenza-A-Virus · Mehr sehen »

Low Pathogenic Avian Influenza

Low Pathogenic Avian Influenza („gering pathogene aviäre Influenza“, Abkürzung LPAI) ist eine durch Influenza-Viren hervorgerufene, leichte Erkrankung des Geflügels.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Low Pathogenic Avian Influenza · Mehr sehen »

Luftröhre

Kehlkopf, Luftröhre und Bronchialsystem Die Luftröhre oder fachsprachlich die Trachea (von altgriechisch τραχύς trachýs ‚rau‘;Die Wortbildung ist vom Femininum τραχεῖα tracheia abgeleitet. gemeint ist „der raue Schlauch“, „die grobe Arterie“ – im Gegensatz zu den feineren blutführenden Gefäßen) ist bei Wirbeltieren die Verbindung zwischen dem Kehlkopf und dem Bronchialsystem der Lunge.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Luftröhre · Mehr sehen »

Lunge

Lungenarterie, 4: Alveolargang, 5: Lungenbläschen, 6: Herzeinschnitt, 7: kleine Bronchien, 8: Tertiärbronchus, 9: Sekundärbronchus, 10: Hauptbronchus, 11: Zungenbein Die Lunge (lateinisch Pulmo) ist ein Organ der Atmung; sie erfüllt den Zweck, eine große Oberfläche für den Gasaustausch zwischen Luft und Blut herzustellen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Lunge · Mehr sehen »

Lungenentzündung

Bei der Lungenentzündung oder Pneumonie (von) handelt es sich um eine akute oder chronische Entzündung des Lungengewebes.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Lungenentzündung · Mehr sehen »

Malaysia

Malaysia, seltener Malaysien, ist eine konstitutionelle Wahlmonarchie mit 31 Millionen Einwohnern, bestehend aus 13 Bundesstaaten in Südostasien auf der Malaiischen Halbinsel oder Westmalaysia mit der Hauptstadt Kuala Lumpur und Ostmalaysia auf Teilen der Insel Borneo.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Malaysia · Mehr sehen »

Meldepflicht

Eine Meldepflicht ist der in der Regel durch Gesetz begründete Zwang, bestimmte Sachverhalte an Behörden (Meldestellen) des Staates zu melden.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Meldepflicht · Mehr sehen »

Mensch

Der Mensch, auch Homo sapiens (lat. für „verstehender, verständiger“ bzw. „weiser, gescheiter, kluger, vernünftiger Mensch“), ist nach der biologischen Systematik ein höheres Säugetier aus der Ordnung der Primaten (Primates).

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Mensch · Mehr sehen »

Multiorganversagen

Multiorganversagen (MODS von engl. multi organ dysfunction syndrome oder MOF von engl. multi organ failure) bezeichnet das gleichzeitige oder sequentielle Versagen oder die schwere Funktionseinschränkung verschiedener lebenswichtiger Organsysteme des Körpers.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Multiorganversagen · Mehr sehen »

Nature

Nature: a weekly journal of science ist eine wöchentlich erscheinende, englischsprachige Fachzeitschrift mit Themen aus verschiedenen, vorwiegend naturwissenschaftlichen Disziplinen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Nature · Mehr sehen »

New Scientist

New Scientist ist ein wöchentlich in englischer Sprache erscheinendes, internationales Periodikum mit Themen aus unterschiedlichen, vorwiegend naturwissenschaftlichen Disziplinen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und New Scientist · Mehr sehen »

Oseltamivir

Oseltamivir ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Neuraminidase-Hemmer, der für die Therapie der Virusgrippe (Influenza) sowie zur Postexpositionsprophylaxe (Vorbeugung nach möglichem Kontakt mit einem Infizierten) bei Kindern ab einem Jahr und Erwachsenen zugelassen ist.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Oseltamivir · Mehr sehen »

Pandemie

Unter Pandemie versteht man eine länder- und kontinentübergreifende Ausbreitung einer Krankheit beim Menschen, im engeren Sinn die Ausbreitung einer Infektionskrankheit.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Pandemie · Mehr sehen »

Pathogenität

BSL-3 Pathogenität (retronymes Kofferwort aus griech. pathos „Leiden, Krankheit“ und genesis „Erzeugung, Geburt“, vgl. -genese) ist die grundsätzliche Fähigkeit von infektiösen Organismen oder Toxinen, einen bestimmten Organismus krank zu machen, auch wenn nicht jede Infektion zu einer Krankheit führt (inapparente bzw. asymptomatische Infektion).

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Pathogenität · Mehr sehen »

Peking

Peking (auch Beijing) ist die Hauptstadt der Volksrepublik China.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Peking · Mehr sehen »

Punktmutation

Als Punktmutation wird in der Biologie eine Genmutation bezeichnet, wenn durch die Veränderung nur eine einzelne Nukleinbase betroffen ist.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Punktmutation · Mehr sehen »

Reassortment

Prozess des Reassortments am Beispiel von Influenzaviren. Unter Reassortment oder Reassortierung versteht man in der Virologie die Vermischung oder Neuverteilung genetischer Information zwischen zwei ähnlichen Viren.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Reassortment · Mehr sehen »

Republik China (Taiwan)

Die Republik China (weithin bekannt als Taiwan), in der Schweiz und in Österreich amtlich Taiwan (Chinesisches Taipei), auch Taiwan (ROC) bzw.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Republik China (Taiwan) · Mehr sehen »

Reuters

Logo bis 2008 Gründungshaus in Aachen, Pontstraße 117, mit Gedenktafel, worauf steht: „Paul Julius Reuter, 1816–1899, Gründer der Nachrichtenagentur Reuter, ließ im Jahre 1850 durch Brieftauben auf das Dach dieses Hauses Nachrichten aus Brüssel tragen. Damit begann er sein Lebenswerk im Dienste des Nachrichtenverkehrs der Welt.“ Die Reuters Group plc (rtr) war eine internationale Nachrichtenagentur mit Hauptsitz in London und zuletzt die weltweit größte ihrer Art.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Reuters · Mehr sehen »

Rezeptor (Biochemie)

Als Rezeptor (von ‚aufnehmen‘ bzw. ‚empfangen‘) wird in der Biochemie ein Protein oder ein Proteinkomplex bezeichnet, wenn daran Signalmoleküle binden können, die dadurch Signalprozesse im Zellinneren auszulösen vermögen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Rezeptor (Biochemie) · Mehr sehen »

Robert Koch-Institut

Das Robert Koch-Institut (RKI) ist ein Bundesinstitut für Infektionskrankheiten und nicht übertragbare Krankheiten.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Robert Koch-Institut · Mehr sehen »

Schock (Medizin)

Der Begriff Schock bezeichnet in der Medizin ein lebensbedrohliches Zustandsbild.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Schock (Medizin) · Mehr sehen »

Science

Science (für Natur-, Sozial- und Formalwissenschaft) ist die Fachzeitschrift der American Association for the Advancement of Science (AAAS, engl. für Amerikanische Gesellschaft zur Förderung der Naturwissenschaften) und gilt neben Nature als die weltweit wichtigste ihrer Art.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Science · Mehr sehen »

Shandong

Shandong, veraltet nach Stange auch Schantung oder Lessing-Othmer Schandung genannt, ist eine Provinz an der chinesischen Ostküste.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Shandong · Mehr sehen »

Shanghai

Shanghai, im Deutschen Schanghai, ist die bedeutendste Industriestadt der Volksrepublik China und eine der größten Städte der Welt.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Shanghai · Mehr sehen »

Subtyp

Als Subtyp wird eine Untereinheit einer bestimmten Entität bezeichnet.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Subtyp · Mehr sehen »

Suzhou (Jiangsu)

Suzhou (veraltet nach Post: Soochow, kurz) ist eine bezirksfreie Stadt im Osten der Volksrepublik China nahe Shanghai.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Suzhou (Jiangsu) · Mehr sehen »

Tauben

Die Tauben (Columbidae) sind eine artenreiche Familie der Vögel.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Tauben · Mehr sehen »

Tennessee

Tennessee (engl. Aussprache; Cherokee: ᏔᎾᏏ Ta-Na-Si) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und zählt zu den Südstaaten.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Tennessee · Mehr sehen »

The American Journal of Pathology

Das American Journal of Pathology, abgekürzt Am.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und The American Journal of Pathology · Mehr sehen »

The Lancet

The Lancet (zu Deutsch „Die Lanzette“) ist eine der ältesten medizinischen Fachzeitschriften der Welt, die ein Peer-Review einsetzen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und The Lancet · Mehr sehen »

The New England Journal of Medicine

Die Zeitschrift The New England Journal of Medicine (kurz: New Engl J Med oder NEJM) ist eine der angesehensten medizinischen Fachzeitschriften.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und The New England Journal of Medicine · Mehr sehen »

Thomas Mettenleiter

Thomas Christoph Mettenleiter (* 18. März 1957 in Göppingen) ist ein deutscher Biologe und Virologe.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Thomas Mettenleiter · Mehr sehen »

Tierseuche

Seuchenverordnung von Ravensburg aus dem 18. Jahrhundert Eine Tierseuche ist eine durch Krankheitserreger hervorgerufene, übertragbare und sich meist schnell verbreitende Erkrankung von Tieren.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Tierseuche · Mehr sehen »

Vögel

Die Vögel sind – nach traditioneller Taxonomie – eine Klasse der Wirbeltiere, deren Vertreter als gemeinsame Merkmale unter anderem Flügel, eine aus Federn bestehende Körperbedeckung und einen Schnabel aufweisen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Vögel · Mehr sehen »

Veterinärmedizin

Hinweis auf eine niedergelassene Veterinärmedizinerin mit Äskulapstab Die Veterinärmedizin (vom französischen Wort vétérinaire), auch als Tiermedizin oder Tierheilkunde bezeichnet, beschäftigt sich mit den Krankheiten von Tieren, mit dem Tierschutz und begleitender Forschung, aber auch mit Lebensmitteln tierischer Herkunft und verwandten Themen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Veterinärmedizin · Mehr sehen »

Vietnam

Vietnam (vietnamesisch Việt Nam, Bedeutung: Viet des Südens, amtlich Sozialistische Republik Vietnam, vietnamesisch Cộng hòa Xã hội chủ nghĩa Việt Nam, Chữ Nôm 共和社會主義越南) ist ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Vietnam · Mehr sehen »

Virusinfektion

Unter einer Virusinfektion versteht man das aktive oder passive Eindringen von Viren in einen Organismus wie Pflanze, Tier oder Mensch und deren Vermehrung dort.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Virusinfektion · Mehr sehen »

Vogelgrippe H5N1

Aviäres Influenzavirus (HPAIV), elektronenmikroskopische Aufnahme H5N1-Virion Vogelgrippe H5N1 ist die umgangssprachliche Bezeichnung für eine Viruserkrankung der Vögel, hervorgerufen durch das Influenza-A-Virus H5N1.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Vogelgrippe H5N1 · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Wachtel (Art)

Männchen auf dem Hügel Weibchen beim Nest Weibliche Wachtel mini Die Wachtel (Coturnix coturnix) ist ein ungefähr starengroßer, im Verborgenen lebender Vogel, der in fast ganz Europa, dem westlichen Teil Asiens und einem großen Teil Afrikas vorkommt.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Wachtel (Art) · Mehr sehen »

Weltgesundheitsorganisation

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist die Koordinationsbehörde der Vereinten Nationen für das internationale öffentliche Gesundheitswesen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Weltgesundheitsorganisation · Mehr sehen »

Wuxi

Wuxi ist eine bezirksfreie Stadt in der Volksrepublik China.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Wuxi · Mehr sehen »

Zhejiang

Zhejiang ist eine Provinz der Volksrepublik China.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Zhejiang · Mehr sehen »

Zoonose

Zoonosen (von altgriechisch ζῶον zōon „Tier“ und νόσος nósos „Krankheit“) sind von Tier zu Mensch und von Mensch zu Tier übertragbare Infektionskrankheiten, die bei Wirbeltieren natürlicherweise vorkommen.

Neu!!: Vogelgrippe H7N9 und Zoonose · Mehr sehen »

Leitet hier um:

A/H7N9, H7N9.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »