Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Vocal Group Hall of Fame

Index Vocal Group Hall of Fame

Die Vocal Group Hall of Fame ist eine Ruhmeshalle in den USA, die die größten Gesangsgruppen (vocal groups) der Welt ehrt.

96 Beziehungen: ABBA, Alabama (Band), Bee Gees, Boswell Sisters, Country Music Hall of Fame, Crosby, Stills and Nash, Danny & the Juniors, Dion and the Belmonts, Eagles, Earth, Wind and Fire, Frankie Lymon & the Teenagers, Gladys Knight & the Pips, Golden Gate Quartet, Hank Ballard, Jay & the Americans, Las Vegas, Little Anthony & the Imperials, Martha & the Vandellas, Museum, Nevada, New Jersey, Oak Ridge Boys, Pennsylvania, Peter, Paul and Mary, Rock and Roll Hall of Fame, The 5th Dimension, The Ames Brothers, The Andrews Sisters, The Association, The Bangles, The Beach Boys, The Beatles, The Cadillacs, The Chantels, The Charioteers, The Chordettes, The Clovers, The Coasters, The Commodores, The Crests, The Dells, The Delta Rhythm Boys, The Diamonds, The Dixie Hummingbirds, The Doobie Brothers, The Drifters, The Everly Brothers, The Five Keys, The Five Satins, The Flamingos, ..., The Four Aces, The Four Freshmen, The Four Knights, The Four Seasons, The Four Tops, The Harptones, The Impressions, The Ink Spots, The Isley Brothers, The Jackson Five, The Jordanaires, The Kingston Trio, The Lennon Sisters, The Lettermen, The Mamas and the Papas, The Manhattan Transfer, The Marcels, The Marvelettes, The McGuire Sisters, The Mills Brothers, The Miracles, The Modernaires, The Moonglows, The O’Jays, The Orioles, The Penguins, The Pied Pipers, The Platters, The Ravens, The Revelers, The Ronettes, The Shirelles, The Skyliners, The Soul Stirrers, The Spinners, The Stylistics, The Supremes, The Temptations, The Tokens, The Vogues, The Weavers, The Whispers (Soulband), Theater, Three Dog Night, Vereinigte Staaten, Wohltätigkeit. Erweitern Sie Index (46 mehr) »

ABBA

ABBA war eine schwedische Popgruppe, die aus den beiden Paaren '''A'''gnetha Fältskog und '''B'''jörn Ulvaeus sowie '''B'''enny Andersson und '''A'''nni-Frid Lyngstad bestand und sich 1972 in Stockholm formierte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und ABBA · Mehr sehen »

Alabama (Band)

Alabama ist eine US-amerikanische Country-Rock-Band und mit 41 Nr.-1-Hits und mehr als 65 Millionen verkauften Tonträgern eine der erfolgreichsten Bands aller Zeiten.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Alabama (Band) · Mehr sehen »

Bee Gees

Walk of Fame'' in Hollywood (verliehen am 12. Januar 1979) Die Bee Gees waren eine englischsprachige Popgruppe der Brüder Barry, Maurice und Robin Gibb, die 1958 als Kinderband in Australien mit Beatmusik ihre musikalische Karriere begann.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Bee Gees · Mehr sehen »

Boswell Sisters

The Boswell Sisters waren eine einflussreiche US-amerikanische Jazz-Vokalgruppe, die in den 1930ern große Popularität genoss.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Boswell Sisters · Mehr sehen »

Country Music Hall of Fame

Logo der CMHOF Die neue CMHOF in Nashville Die Country Music Hall of Fame wurde 1961 von der US-amerikanischen Country Music Association gegründet, um die kulturellen Errungenschaften der Country-Musik zu bewahren.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Country Music Hall of Fame · Mehr sehen »

Crosby, Stills and Nash

Crosby, Stills and Nash (abgekürzt auch CSN und CSNY – für Crosby, Stills, Nash and Young) war eine Folk-orientierte Rockband mit den Mitgliedern David Crosby, Stephen Stills, Graham Nash und phasenweise auch Neil Young.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Crosby, Stills and Nash · Mehr sehen »

Danny & the Juniors

Danny & the Juniors waren eine weiße Rock-’n’-Roll- und Doo-Wop-Band der späten 1950er und frühen 1960er Jahre, die in dieser Zeit mit ihren recht unschuldigen Songs (im Gegensatz zu Songs wie Charlie Brown von den Coasters oder Summertime Blues von Eddie Cochran, die jugendliche Rebellion thematisierten) ein paar Hits hatte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Danny & the Juniors · Mehr sehen »

Dion and the Belmonts

Dion and the Belmonts waren eine US-amerikanische Popmusik-Gruppe aus den späten 1950er Jahren, die den Doo-Wop-Stil entscheidend prägten.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Dion and the Belmonts · Mehr sehen »

Eagles

Die Eagles sind eine US-amerikanische Country-Rock-Band.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Eagles · Mehr sehen »

Earth, Wind and Fire

Earth, Wind & Fire ist eine amerikanische Soul- und Funk-Band, die 1969 in Chicago von Jazzschlagzeuger Maurice White gegründet wurde.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Earth, Wind and Fire · Mehr sehen »

Frankie Lymon & the Teenagers

Frankie Lymon & the Teenagers waren eine R&B-Gesangsband der 1950er Jahre aus New York, die ihren Namen der Tatsache verdankt, dass alle fünf Mitglieder in der kurzen Zeit des Bestehens der Band zwischen 13 und 16 Jahren alt waren.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Frankie Lymon & the Teenagers · Mehr sehen »

Gladys Knight & the Pips

Gladys Knight & the Pips war eine mehrfach mit dem Grammy ausgezeichnete US-amerikanische Soul-Vokalgruppe, die von den 1960er bis weit in die 1980er Jahren über drei Jahrzehnte zu den erfolgreichsten Künstlern dieses Genres gehörte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Gladys Knight & the Pips · Mehr sehen »

Golden Gate Quartet

The Golden Gate Quartet (1964) Das Golden Gate Quartet gehört – mit wechselnden Sängern – zu den bekanntesten und erfolgreichsten Interpreten der Gospelmusik.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Golden Gate Quartet · Mehr sehen »

Hank Ballard

Hank Ballard (eigentlich John H. Kendricks, * 18. November 1927 in Detroit, Michigan; † 2. März 2003 in Los Angeles, Kalifornien) war ein schwarzer Rhythm & Blues- und Doo Wop-Sänger, der vor allem in den 1950er Jahren erfolgreich war.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Hank Ballard · Mehr sehen »

Jay & the Americans

Jay & the Americans war eine US-amerikanische Doo-Wop-Gesangsgruppe, die ursprünglich 1959 in New York als Harbor-Lites gegründet wurde.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Jay & the Americans · Mehr sehen »

Las Vegas

Las Vegas ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Las Vegas · Mehr sehen »

Little Anthony & the Imperials

Little Anthony (ganz rechts) und die Imperials im Jahre 2005 Little Anthony & the Imperials ist eine Gesangsgruppe aus Los Angeles, Kalifornien, die seit Ende der 1950er-Jahre aktiv ist.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Little Anthony & the Imperials · Mehr sehen »

Martha & the Vandellas

Martha (Reeves) & the Vandellas war eine US-amerikanische Rhythm-&-Blues-Gesangsgruppe des Labels Motown, die vor allem in den 1960er Jahren Erfolg hatte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Martha & the Vandellas · Mehr sehen »

Museum

Das Musée du Louvre in Paris Ein Museum (mouseîon ursprünglich ein Heiligtum der Musen) ist „eine gemeinnützige, auf Dauer angelegte, der Öffentlichkeit zugängliche Einrichtung im Dienste der Gesellschaft und ihrer Entwicklung, die zum Zwecke des Studiums, der Bildung und des Erlebens materielle und immaterielle Zeugnisse von Menschen und ihrer Umwelt beschafft, bewahrt, erforscht, bekannt macht und ausstellt.“ Eremitage in Sankt Petersburg Nationales Palastmuseum in Taipeh Ägyptisches Museum in Kairo Naturhistorisches Museum in Wien, eines der größten Museen in Österreich Germanisches Nationalmuseum in Nürnberg, das größte kulturhistorische Museum Deutschlands Spitzweg-Sammlung der Welt Pfahlbaumuseum Unteruhldingen (Bodenseekreis) Verkehrsmuseums in Frankfurt-Schwanheim Uffizien in Florenz Sarajevo ermordet wurden (Heeresgeschichtliches Museum in Wien) Zentrum Paul Klee in Bern, moderner Museumsbau von Renzo Piano Schifffahrtsmuseum in Kiel.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Museum · Mehr sehen »

Nevada

Nevada ist ein US-Bundesstaat im westlichen Teil der Vereinigten Staaten von Amerika, wo er östlich der Sierra Nevada den größten Teil des Großen Beckens umfasst und dabei von Kalifornien, Oregon, Idaho, Utah sowie Arizona umschlossen wird.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Nevada · Mehr sehen »

New Jersey

New Jersey (BE / AE, deutsch älter auch Neujersey) ist (nach Rhode Island, Delaware und Connecticut) der viertkleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten und zugleich derjenige mit der größten Bevölkerungsdichte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und New Jersey · Mehr sehen »

Oak Ridge Boys

Oak Ridge Boys ist der Name eines US-amerikanischen Gesangs-Quartett, das in den 1940er Jahren mit Gospel-Musik begann und in den 1970ern und 1980ern mit Country- und Pop-Musik außerordentlich erfolgreich war.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Oak Ridge Boys · Mehr sehen »

Pennsylvania

Pennsylvania (engl. Aussprache, deutsch auch Pennsylvanien) ist ein von William Penn gegründeter Bundesstaat im Osten der Vereinigten Staaten von Amerika und einer ihrer dreizehn Gründerstaaten.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Pennsylvania · Mehr sehen »

Peter, Paul and Mary

Peter, Paul and Mary 2006, v. l. n. r.: Mary, „Paul“ und Peter Peter, Paul and Mary war eine der erfolgreichsten US-amerikanischen Folk-Gruppen der 1960er Jahre.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Peter, Paul and Mary · Mehr sehen »

Rock and Roll Hall of Fame

Die Rock and Roll Hall of Fame Die Rock and Roll Hall of Fame ist eine Ruhmeshalle und ein Museum in Cleveland (Ohio) für die wichtigsten und einflussreichsten Musiker, Produzenten und Persönlichkeiten im Umfeld des Rock ’n’ Roll.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Rock and Roll Hall of Fame · Mehr sehen »

The 5th Dimension

The 5th Dimension war eine US-amerikanische Popgruppe.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The 5th Dimension · Mehr sehen »

The Ames Brothers

The Ames Brothers waren ein US-amerikanisches Vokalquartett der 1950er Jahre.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Ames Brothers · Mehr sehen »

The Andrews Sisters

The Andrews Sisters (1942) The Andrews Sisters waren eine US-amerikanische Girlgroup im Jazz-, Swing- und Popbereich.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Andrews Sisters · Mehr sehen »

The Association

The Association, 1968 The Association war eine amerikanische Gesangsgruppe, die 1965 in Los Angeles gegründet wurde.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Association · Mehr sehen »

The Bangles

The Bangles (engl. für Die Armreife) sind eine US-amerikanische Pop-Gruppe, die 1981 in Los Angeles (US-Bundesstaat Kalifornien) gegründet wurde.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Bangles · Mehr sehen »

The Beach Boys

The Beach Boys sind eine der weltweit erfolgreichsten Pop- und Rockbands der 1960er und frühen 1970er Jahre.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Beach Boys · Mehr sehen »

The Beatles

The Beatles war eine britische Beat- und Rockband in den 1960er Jahren.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Beatles · Mehr sehen »

The Cadillacs

The Cadillacs waren eine afroamerikanische Rock-’n’-Roll- und Doo-Wop-Gesangsgruppe aus Harlem, New York City.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Cadillacs · Mehr sehen »

The Chantels

The Chantels ist eine US-amerikanische Doo-Wop-Girlgroup.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Chantels · Mehr sehen »

The Charioteers

The Charioteers waren eine US-amerikanische Gesangsgruppe, die von 1930 bis 1957 in den Sparten Gospel- und Popmusik erfolgreich war.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Charioteers · Mehr sehen »

The Chordettes

The Chordettes waren eine US-amerikanische A-cappella-Girlgroup.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Chordettes · Mehr sehen »

The Clovers

The Clovers waren eine US-amerikanische Rhythm-and-Blues-Vokalgruppe, die in den 1950ern eine Reihe von Hits hatte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Clovers · Mehr sehen »

The Coasters

The Coasters war eine amerikanische R&B-Gesangsgruppe der 1950er Jahre.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Coasters · Mehr sehen »

The Commodores

Die Commodores bei einem Auftritt in Hallandale, Florida The Commodores ist eine amerikanische Band aus Detroit, die ihre größten Erfolge in den 1970er Jahren auf dem Motown-Label feierte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Commodores · Mehr sehen »

The Crests

The Crests waren eine US-amerikanische Doo-Wop-Gesangsgruppe.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Crests · Mehr sehen »

The Dells

The Dells ist eine schwarze R&B-Gesangsband, die ihren größten Erfolg in den späten 1960er und frühen 1970er Jahren zu verzeichnen hatte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Dells · Mehr sehen »

The Delta Rhythm Boys

The Delta Rhythm Boys waren eine 1934 gegründete US-amerikanische Gesangsgruppe des frühen Rhythm and Blues, Swing- und Popbereichs, die bis 1987 bestand.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Delta Rhythm Boys · Mehr sehen »

The Diamonds

The Diamonds waren eine kanadische Gesangsgruppe der 1950er-Jahre.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Diamonds · Mehr sehen »

The Dixie Hummingbirds

The Dixie Hummingbirds sind eine der einflussreichsten US-amerikanischen Gospel-Gesangsgruppen, die seit 80 Jahren die Entwicklung des Gospel entscheidend mitprägen.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Dixie Hummingbirds · Mehr sehen »

The Doobie Brothers

The Doobie Brothers sind eine US-amerikanische Rockband.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Doobie Brothers · Mehr sehen »

The Drifters

Die Drifters waren eine 1953 gegründete US-amerikanische Vokalgruppe des Rhythm & Blues, die bis zu ihrer Auflösung im Jahr 1978 starken personellen Fluktuationen ausgesetzt war und insgesamt fünf Millionenseller wie Save the Last Dance for Me auf den Markt brachte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Drifters · Mehr sehen »

The Everly Brothers

Tracht mit Tulpensträußen begrüßt (1959). The Everly Brothers waren ein US-amerikanisches Gitarren- und Gesangsduo, das ab Mitte der 1950er Jahre eines der erfolgreichsten Musikduos der Popgeschichte und die erfolgreichste Gesangsgruppe der Ära vor den Beatles„ launched their careers as the most successful vocal group in pre-Beatles history with the classic ‚Bye Bye Love‘.“ Rice/Rice/Gambaccini: Guinness Book of Number One Hits, 2.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Everly Brothers · Mehr sehen »

The Five Keys

The Five Keys waren eine US-amerikanische R&B-Vokalgruppe, die vor allem in den 1950ern populär war.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Five Keys · Mehr sehen »

The Five Satins

The Five Satins sind eine US-amerikanische Doo-Wop-Gruppe.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Five Satins · Mehr sehen »

The Flamingos

The Flamingos waren eine US-amerikanische Doo-Wop-Gesangsband, die vor allem in den 1950er und frühen 1960er Jahren erfolgreich war.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Flamingos · Mehr sehen »

The Four Aces

The Four Aces war ein Vokalquartett aus dem US-Bundesstaat Pennsylvania, das in den 1950er Jahren in den Stilen Traditional Pop und Chicago Blues sang.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Four Aces · Mehr sehen »

The Four Freshmen

The Four Freshmen nannte sich selbstironisch eine amerikanische Vokalgruppe in den 1950er und 1960er Jahren, die in ihrer Zeit sehr erfolgreich und sogar in Japan populär war, bis sie durch das Auftauchen britischer Popbands in den Hintergrund gerückt wurde.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Four Freshmen · Mehr sehen »

The Four Knights

The Four Knights waren ein schwarzes, US-amerikanisches R'n'B-Gesangsquartett.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Four Knights · Mehr sehen »

The Four Seasons

The Four Seasons sind eine US-amerikanische Rock- und Pop-Gruppe aus Newark, New Jersey.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Four Seasons · Mehr sehen »

The Four Tops

The Four Tops sind eine afroamerikanische Soul-Gesangsband aus Detroit.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Four Tops · Mehr sehen »

The Harptones

The Harptones war eine amerikanische Doo-Wop-Gruppe.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Harptones · Mehr sehen »

The Impressions

The Impressions war eine amerikanische Gesangsgruppe sowie eine der erfolgreichsten R&B-Vokalgruppen der 1960er Jahre.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Impressions · Mehr sehen »

The Ink Spots

The Ink Spots waren eine Gesangsgruppe, die vor allem in den 1940er Jahren eine Reihe von Hits hatte und dem Rhythm and Blues, insbesondere dem Doo Wop, den Weg bereitete.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Ink Spots · Mehr sehen »

The Isley Brothers

The Isley Brothers ist eine amerikanische Soul-/Funk-Band, die in den 1950er Jahren von den drei Brüdern O’Kelly (* 25. Dezember 1937; † 31. März 1986), Rudolph (* 1. April 1939) und Ronald (* 21. Mai 1941) Isley als Gospelchor in Cincinnati, Ohio gegründet wurde.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Isley Brothers · Mehr sehen »

The Jackson Five

The Jackson Five (auch The Jackson 5) und später The Jacksons war eine US-amerikanische Soul-Band, die in den 1970er Jahren ihre größten Erfolge feierte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Jackson Five · Mehr sehen »

The Jordanaires

The Jordanaires sind ein US-amerikanisches Gesangsquartett, das 1948 als Gospelgruppe gegründet wurde.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Jordanaires · Mehr sehen »

The Kingston Trio

The Kingston Trio in der Originalbesetzung 1957: Dave Guard, Bob Shane und Nick Reynolds The Kingston Trio ist eine amerikanische Musikgruppe.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Kingston Trio · Mehr sehen »

The Lennon Sisters

Die Lennon Sisters waren eine US-amerikanische Gesangsgruppe, die von 1955 bis 1968 ihre größten Erfolge hatte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Lennon Sisters · Mehr sehen »

The Lettermen

The Lettermen war ein US-amerikanisches Gesangstrio.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Lettermen · Mehr sehen »

The Mamas and the Papas

The Mamas and the Papas war eine US-amerikanische Musikgruppe der 1960er-Jahre, die unter anderem für ihre Titel California Dreamin’, Monday, Monday und Dream a Little Dream of Me bekannt ist.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Mamas and the Papas · Mehr sehen »

The Manhattan Transfer

St. Ingbert (v.l.: Trist Curless, Janis Siegel, Cheryl Bentyne und Alan Paul) The Manhattan Transfer ist eine 1972 gegründete amerikanische Vokalgruppe, bestehend aus Janis Siegel (* 1952 in Brooklyn) (Alt), Alan Paul (* 1949) (Tenor), Cheryl Bentyne (* 1954, seit 1979 dabei) und Trist Curless (Bass), der den Begründer Tim Hauser (* 1941 in New York; † 2014) ersetzte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Manhattan Transfer · Mehr sehen »

The Marcels

Marcels - Blue Moon The Marcels waren eine US-amerikanische Vokalgruppe im Stil des Doo Wop der frühen 1960er Jahre.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Marcels · Mehr sehen »

The Marvelettes

The Marvelettes waren eine US-amerikanische Gesangsgruppe.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Marvelettes · Mehr sehen »

The McGuire Sisters

The McGuire Sisters waren ein Pop-Gesangstrio, das in den 1950er und frühen 1960er Jahren eine Reihe von Hits hatte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The McGuire Sisters · Mehr sehen »

The Mills Brothers

The Mills Brothers The Mills Brothers waren eine US-amerikanische A-cappella-Vokalgruppe des 20.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Mills Brothers · Mehr sehen »

The Miracles

The Miracles The Miracles, in den späten 1960ern bekannt als Smokey Robinson & the Miracles, waren eine einflussreiche US-amerikanische Soulgruppe, die im Laufe ihrer langen Karriere über 40 Erfolge in den R&B-Charts hatte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Miracles · Mehr sehen »

The Modernaires

The Modernaires, CBS Radio ''Club 15'' 1951 The Modernaires sind eine Vokalgruppe des Swing.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Modernaires · Mehr sehen »

The Moonglows

The Moonglows waren eine Doo-Wop-Band der 1950er Jahre.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Moonglows · Mehr sehen »

The O’Jays

The O’Jays ist eine US-amerikanische Gesangsband, die in den 1970er Jahren zu den bedeutendsten Vertretern des Philly Soul gehörte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The O’Jays · Mehr sehen »

The Orioles

The Orioles war eine Rhythm 'n' Blues bzw.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Orioles · Mehr sehen »

The Penguins

The Penguins waren eine US-amerikanische Doo-Wop-Gruppe der 1950er Jahre, die vor allem durch den R&B-#1-Hit Earth Angel (Will You Be Mine) bekannt wurde.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Penguins · Mehr sehen »

The Pied Pipers

The Pied Pipers ist ein US-amerikanisches Vokalensemble, das in verschiedenen Besetzungen ab 1937 bestand und in den 1940er Jahren sehr erfolgreich war.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Pied Pipers · Mehr sehen »

The Platters

The Platters, 1970 The Platters war eine US-amerikanische Doo-Wop-Gruppe, die in den 1950er Jahren mit einigen balladenhaften Millionensellern erfolgreich war.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Platters · Mehr sehen »

The Ravens

The Ravens waren eine Rhythm-'n'-Blues-Vokalgruppe, die zu den Pionieren des Doo Wop gehörte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Ravens · Mehr sehen »

The Revelers

Revelers - I'm Gonna Charleston Back To Charleston, erschienen auch in Deutschland The Revelers (dt. "die Nachtschwärmer") war ein in den späten 1920er und frühen 1930er Jahren sehr berühmtes amerikanisches Vokal-Quartett.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Revelers · Mehr sehen »

The Ronettes

Die Ronettes waren ein weibliches Gesangstrio aus New York City, das in den frühen 1960ern einige Hits in den USA und Großbritannien hatte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Ronettes · Mehr sehen »

The Shirelles

The Shirelles war eine Soul-Gesangsgruppe, die vor allem in den 1960er Jahren erfolgreich war.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Shirelles · Mehr sehen »

The Skyliners

The Skyliners waren eine US-amerikanische Doo-Wop-Gruppe, die insbesondere durch ihren Hit Since I Don’t Have You bekannt wurde.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Skyliners · Mehr sehen »

The Soul Stirrers

The Soul Stirrers waren eine Gospel-Band, die vor allem in den 1950er Jahren eine Reihe von Hits hatte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Soul Stirrers · Mehr sehen »

The Spinners

Label der Single ''Games People Play'' The Spinners (deutsch die Kreisel oder die (Wolle-)Spinner) ist eine US-amerikanische Soul-Vokalgruppe, die 1954 gegründet wurde und ihre größten Erfolge in den 1970er Jahren hatte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Spinners · Mehr sehen »

The Stylistics

The Stylistics ist ein US-amerikanisches Vokalensemble, das vor allem in der ersten Hälfte der 1970er Jahre Erfolg hatte.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Stylistics · Mehr sehen »

The Supremes

The Supremes, zeitweise auch Diana Ross & The Supremes, war eine US-amerikanische Soul-Pop-Girlgroup der 1960er und 1970er Jahre.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Supremes · Mehr sehen »

The Temptations

The Temptations (1991) The Temptations ist eine 1960 in Detroit gegründete, mehrfach mit dem Grammy ausgezeichnete afroamerikanische Gesangsband, deren Mitglieder zu den erfolgreichsten und stilbildendsten Soul-Künstlern aller Zeiten gehört.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Temptations · Mehr sehen »

The Tokens

The Tokens sind eine US-amerikanische Doo-Wop-Gruppe.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Tokens · Mehr sehen »

The Vogues

The Vogues waren eine US-amerikanische Gesangsgruppe und wurden 1960 in Turtle Creek in der Nähe von Pittsburgh gegründet.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Vogues · Mehr sehen »

The Weavers

Die Weavers waren eine US-amerikanische Folk-Gruppe aus New York, die 1948 u. a. von Pete Seeger gegründet wurde.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Weavers · Mehr sehen »

The Whispers (Soulband)

The Whispers ist der Name eines US-amerikanischen R&B-, Soul- und Funk-Vokalensembles, das zu Beginn der 1960er JahreZum Gründungsjahr existieren unterschiedliche Angaben.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und The Whispers (Soulband) · Mehr sehen »

Theater

Das antike Theater von Epidauros aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. Theater (von théatron ‚Schaustätte‘, ‚Theater‘; von θεᾶσθαι theasthai ‚anschauen‘) ist die Bezeichnung für eine szenische Darstellung eines inneren und äußeren Geschehens als künstlerische Kommunikation zwischen Akteuren (Darstellern) und dem Publikum.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Theater · Mehr sehen »

Three Dog Night

Three Dog Night war eine US-amerikanische Rockband und von 1968 bis 1975 aktiv.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Three Dog Night · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Wohltätigkeit

Wohltätigkeit (veraltend: Mildtätigkeit) ist das Wirken Einzelner oder von Organisationen zu Gunsten Bedürftiger durch „milde Gaben“ (Almosen, Geschenke, Spenden).

Neu!!: Vocal Group Hall of Fame und Wohltätigkeit · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »