Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Virginia

Index Virginia

Virginia (engl. Aussprache), offiziell Commonwealth of Virginia, ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, der Teile der südatlantischen Küstenebene, des Piedmont und der Südappalachen umfasst.

180 Beziehungen: Abgeordnetenhaus von Virginia, Abraham Lincoln, Albemarle Sound, Alexandria (Virginia), Allegheny Mountains, Amerikanische Revolution, Anne (Großbritannien), Appalachen, Arlington County, Atlantische Küstenebene, Atlantischer Ozean, Östliche Nordamerikanische Wasserscheide, Barack Obama, Blue Ridge Mountains, Booker T. Washington National Monument, Breite, Bruttoinlandsprodukt, Bundesstaat der Vereinigten Staaten, Cherokee, Chesapeake (Virginia), Chesapeake Bay, Chowan River, Clinch River, College of William & Mary, County (Vereinigte Staaten), Demokratische Partei (Vereinigte Staaten), Douglas Wilder, Dreizehn Kolonien, Effektive Klimaklassifikation, Electoral College, Elisabeth I., Englische Powhatankriege, Englische Sprache, Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika, Erster Weltkrieg, Evangelisch-methodistische Kirche, Exekutive, Föderalismus in den Vereinigten Staaten, Florida, Fort Monroe National Monument, Fort Sumter, Generalversammlung, Geographische Breite, Geographische Länge, George Mason, George Mason University, George Washington, George Washington Birthplace National Monument, George Wythe, Globale Erwärmung, ..., Golfstrom, Gouverneur (Vereinigte Staaten), Gouverneur von Virginia, Grace Sherwood, Gründerväter der Vereinigten Staaten, Hampton (Virginia), Harry F. Byrd senior, Harvard University, Hektar, Herbert Hoover, Hillary Clinton, Hurrikan, Indianer, Indianer Nordamerikas, Irokesische Sprachen, Islam, ISO 3166-2, James Madison, James Madison University, James River (Chesapeake Bay), Jamestown (Virginia), Jim Crow, John H. Kerr Reservoir, John Rolfe, Kentucky, Konföderierte Staaten von Amerika, Kontinentalkongress, Lake Drummond, Länge, Legislative, Liberty University, Liste der Countys in Virginia, Liste der Gouverneure von Virginia, Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Virginia, Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus Virginia, Liste der Universitäten in Virginia, Liste der Vizegouverneure von Virginia, Lyndon B. Johnson, Maine, Maryland, Meherrin, Meter, Mississippi River, Monacan, Mount Rogers (Virginia), Mountain Lake (See, Virginia), National Monuments in den Vereinigten Staaten, Neue Welt, New River (Kanawha River), New York (Bundesstaat), Newport News, Nordstaaten, Nordwestterritorium, Norfolk (Virginia), Norfolk State University, North Carolina, Oberstes Gericht, Ohio, Old Dominion University, Patrick Henry, Pentagon, Pfingstbewegung, Piedmont (Appalachen), Pocahontas, Politisches System der Vereinigten Staaten, Portsmouth (Virginia), Postalische Abkürzungen für Bundesstaaten der Vereinigten Staaten, Potomac River, Powhatan, Präsident der Vereinigten Staaten, Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1872, Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1928, Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1964, Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2008, Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2012, Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2016, Presbyterian Church (U.S.A.), Ralph Northam, Rappahannock River, Römisch-katholische Kirche, Reconstruction, Republikanische Partei, Richard Henry Lee, Richmond (Virginia), Roanoke (Virginia), Roanoke Island, Roanoke River, Rote Staaten und blaue Staaten, Rotkardinal, Saponi, Südstaaten, Schlacht von Great Bridge, Senat von Virginia, Sezessionskrieg, Shenandoah River, Shenandoah-Nationalpark, Shenandoahtal, Sic semper tyrannis, Siegerland, Sioux-Sprachen, Sklaverei in den Vereinigten Staaten, Southern Baptist Convention, Stadtklima, Tabak, Tennessee, Thomas Jefferson, Thomas West, 3. Baron De La Warr, Todesstrafe in den Vereinigten Staaten, Tornado, Trinidad und Tobago, Ulysses S. Grant, Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten, University of Virginia, Urbarmachung, Vereinigte Staaten, Virginia (Begriffsklärung), Virginia Beach, Virginia Commonwealth University, Virginia Company, Virginia Declaration of Rights, Virginia General Assembly, Virginia Polytechnic Institute and State University, Virginia-Algonkin, Vizegouverneur (Vereinigte Staaten), Walter Raleigh, Washington Dulles International Airport, Washington, D.C., West Virginia, Williamsburg (Virginia), Zweikammersystem. Erweitern Sie Index (130 mehr) »

Abgeordnetenhaus von Virginia

Ehemaliger Sitzungssaal des Abgeordnetenhauses von Virginia im State Capitol Das Abgeordnetenhaus von Virginia (Virginia House of Delegates) ist das Unterhaus der Virginia General Assembly, der Legislative des US-Bundesstaates Virginia.

Neu!!: Virginia und Abgeordnetenhaus von Virginia · Mehr sehen »

Abraham Lincoln

rahmenlos Abraham Lincoln (* 12. Februar 1809 bei Hodgenville, Hardin County, heute: LaRue County, Kentucky; † 15. April 1865 in Washington, D.C.) amtierte von 1861 bis 1865 als 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Virginia und Abraham Lincoln · Mehr sehen »

Albemarle Sound

Albemarle Sound Der Albemarle Sound ist ein großes Ästuar an der Küste des Bundesstaates North Carolina in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und Albemarle Sound · Mehr sehen »

Alexandria (Virginia)

Old Town District von Alexandria von Beobachtungsplattform des George Washington Masonic National Memorial gesehen. Im Vordergrund der Bahnhof King Street, der Potomac River im Hintergrund. Alexandria ist eine Stadt im US-Bundesstaat Virginia mit 139.966 Einwohnern, sie liegt auf der Westseite des Potomac River, knapp zehn Kilometer von Washington, D.C. entfernt.

Neu!!: Virginia und Alexandria (Virginia) · Mehr sehen »

Allegheny Mountains

Die Allegheny Mountains bilden einen Teil der Appalachen.

Neu!!: Virginia und Allegheny Mountains · Mehr sehen »

Amerikanische Revolution

Als Amerikanische Revolution werden die Ereignisse bezeichnet, die zur Loslösung der Dreizehn Kolonien in Nordamerika vom Britischen Empire und zur Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika führten.

Neu!!: Virginia und Amerikanische Revolution · Mehr sehen »

Anne (Großbritannien)

Anne Stuart (1705) Anne Stuart (* im St James’s Palace in London; † im Kensington Palace, London) war von 1702 bis 1714 Königin des Königreiches Irland, von 1702 bis 1707 Königin sowohl des Königreiches England als auch des Königreiches Schottland und ab dem 1.

Neu!!: Virginia und Anne (Großbritannien) · Mehr sehen »

Appalachen

Gliederung der Appalachen laut USGS Die Appalachen sind ein bewaldetes Mittelgebirge im Osten Nordamerikas, das sich über eine Länge von 2400 Kilometer von der kanadischen Provinz Québec bis in den Norden des US-Bundesstaates Alabama erstreckt.

Neu!!: Virginia und Appalachen · Mehr sehen »

Arlington County

Arlington County ist eines von 95 Countys des Bundesstaates Virginia der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und Arlington County · Mehr sehen »

Atlantische Küstenebene

Ausdehnung der Atlantischen Küstenebene Als Atlantische Küstenebene bezeichnet man einen Küstenstreifen an der Atlantikküste der USA.

Neu!!: Virginia und Atlantische Küstenebene · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Virginia und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Östliche Nordamerikanische Wasserscheide

Die Östliche Kontinentale Wasserscheide (gelb) Die Östliche Kontinentale Wasserscheide (Eastern Continental Divide) befindet sich im Osten Nordamerikas.

Neu!!: Virginia und Östliche Nordamerikanische Wasserscheide · Mehr sehen »

Barack Obama

Unterschrift von Barack Obama Barack Hussein Obama II (* 4. August 1961 in Honolulu, Hawaii) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Virginia und Barack Obama · Mehr sehen »

Blue Ridge Mountains

Die Blue Ridge Mountains sind ein Gebirgszug im Osten der USA.

Neu!!: Virginia und Blue Ridge Mountains · Mehr sehen »

Booker T. Washington National Monument

Das Booker T. Washington National Monument ist eine ehemalige Tabakfarm in der Nähe der Ortschaft Hardy (Franklin County) im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und Booker T. Washington National Monument · Mehr sehen »

Breite

Breite steht für.

Neu!!: Virginia und Breite · Mehr sehen »

Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Das Bruttoinlandsprodukt, in der Schweiz auch Bruttoinlandprodukt (Abkürzung: BIP), gibt den Gesamtwert aller Güter, d. h.

Neu!!: Virginia und Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Bundesstaat der Vereinigten Staaten

Karte der Vereinigten Staaten mit Namen der US-Staaten.Hawaii und Alaska sind hier anders skaliert. Ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika, auch kurz US-Bundesstaat (ist ein Gliedstaat.

Neu!!: Virginia und Bundesstaat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Cherokee

Ehemaliges Stammesgebiet der Cherokee und erste Reservation (1838), Trails of Tears und Gefechte mit indianischer Beteiligung im Südosten der USA zwischen 1811 und 1847 Die im Englischen Cherokee (Eigenbezeichnung Tsalagi (Cherokee-Silbenschrift: ᏣᎳᎩ), ursprünglich auch Aniyunwiya (ᎠᏂᏴᏫᏯ, Transliteration: Aniyvwiya) und Anikituhwagi (ᎠᏂᎩᏚᏩᎩ Anigiduwagi)) genannten Stämme sind heute das größte noch existierende Indianervolk Nordamerikas.

Neu!!: Virginia und Cherokee · Mehr sehen »

Chesapeake (Virginia)

Chesapeake ist eine kreisfreie Stadt in der Region South Hampton Roads im Osten des US-Bundesstaates Virginia.

Neu!!: Virginia und Chesapeake (Virginia) · Mehr sehen »

Chesapeake Bay

Karte der Chesapeake Bay und ihres Einzugsgebiets Die Chesapeake Bay ist die größte Flussmündung in den USA.

Neu!!: Virginia und Chesapeake Bay · Mehr sehen »

Chowan River

Der Chowan River ist ein Schwarzwasserfluss der aus dem Zusammenfluss des im Bundesstaat Virginia entspringenden Blackwater, des Nottoway und des Meherrin River nahe der Grenze der Bundesstaaten Virginia und North Carolina in den USA entsteht.

Neu!!: Virginia und Chowan River · Mehr sehen »

Clinch River

Der Clinch River ist ein 483 km langer rechter Nebenfluss des Tennessee River im südwestlichen Virginia und im Osten von Tennessee in den USA.

Neu!!: Virginia und Clinch River · Mehr sehen »

College of William & Mary

College of William & Mary im Winter Das College of William & Mary (auch William & Mary oder W&M genannt) ist eine staatliche Universität in Williamsburg im Osten des US-Bundesstaates Virginia.

Neu!!: Virginia und College of William & Mary · Mehr sehen »

County (Vereinigte Staaten)

Karte der USA mit County-Grenzen Ein County (das oder die County, Plural) ist in 48 der 50 Bundesstaaten der Vereinigten Staaten eine regionale Verwaltungseinheit (Gebietskörperschaft), die ungefähr mit dem deutschen Landkreis und dem österreichischen oder dem Schweizer Bezirk vergleichbar ist.

Neu!!: Virginia und County (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Demokratische Partei (Vereinigte Staaten)

Die Demokratische Partei (auch als Demokraten (engl. Democrats) bezeichnet) ist neben der Republikanischen Partei eine der beiden großen Parteien in den USA.

Neu!!: Virginia und Demokratische Partei (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Douglas Wilder

Douglas Wilder Lawrence Douglas Wilder (* 17. Januar 1931 in Richmond, Virginia) ist ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: Virginia und Douglas Wilder · Mehr sehen »

Dreizehn Kolonien

Jamestown die erste britische Ansiedlung. Als die Dreizehn Kolonien – auch numerisch geschrieben: 13 Kolonien – werden diejenigen britischen Kolonien in Nordamerika bezeichnet, die sich 1776 in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von ihrem Mutterland, dem Königreich Großbritannien, lossagten.

Neu!!: Virginia und Dreizehn Kolonien · Mehr sehen »

Effektive Klimaklassifikation

Die effektiven Klimaklassifikationen gehen im Gegensatz zu den genetischen Klassifikationen weniger auf die Entstehung der Klimate ein, als auf deren Erscheinung.

Neu!!: Virginia und Effektive Klimaklassifikation · Mehr sehen »

Electoral College

Verteilung der Wahlmänner für die Präsidentschaftswahlen 2012 bis 2020 Das Electoral College (deutsch „Wahlmännerkollegium“ oder „Wahlkollegium“) ist in den Vereinigten Staaten das Organ, das alle vier Jahre den Präsidenten und den Vizepräsidenten wählt („Electoral Vote“ im Gegensatz zur „Popular Vote“).

Neu!!: Virginia und Electoral College · Mehr sehen »

Elisabeth I.

rahmenlos Elisabeth I.,, eigentlich Elizabeth Tudor, auch bekannt unter den Namen The Virgin Queen, The Maiden Queen („Die jungfräuliche Königin“), Gloriana oder Good Queen Bess (* 7. September 1533 in Greenwich; † 24. März 1603 in Richmond), war von 1558 bis an ihr Lebensende Königin von England.

Neu!!: Virginia und Elisabeth I. · Mehr sehen »

Englische Powhatankriege

Verbreitung der Stämme in Virginia um 1610 Die Englischen Powhatankriege waren zwei Kriege zwischen englischen Siedlern in Jamestown und dem Indianerstamm der Powhatan in der Kolonie Virginia in Nordamerika.

Neu!!: Virginia und Englische Powhatankriege · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Virginia und Englische Sprache · Mehr sehen »

Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika

National Cathedral der Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika ist eine Mitgliedskirche der Anglikanischen Gemeinschaft vornehmlich in den Vereinigten Staaten, aber auch in Haiti, Taiwan, Kolumbien, der Dominikanischen Republik, Ecuador, Honduras, Venezuela und Kontinentaleuropa.

Neu!!: Virginia und Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Virginia und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Evangelisch-methodistische Kirche

Die Evangelisch-methodistische Kirche (EmK) (UMC) ist eine Kirche in der wesleyanischen Tradition.

Neu!!: Virginia und Evangelisch-methodistische Kirche · Mehr sehen »

Exekutive

Die Exekutive ist in der Staatstheorie neben der Legislative und der Judikative die vollziehende Gewalt.

Neu!!: Virginia und Exekutive · Mehr sehen »

Föderalismus in den Vereinigten Staaten

Der Föderalismus in den Vereinigten Staaten beschreibt die Beziehungen zwischen der Bundesregierung und den Bundesstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Virginia und Föderalismus in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Florida

Florida (Aussprache amerikan.-engl., auch; span.) ist ein Bundesstaat im Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Virginia und Florida · Mehr sehen »

Fort Monroe National Monument

Fort Monroe National Monument ist eine Gedenkstätte vom Typ eines National Monuments, die aus einem US-amerikanischen Küstenfort in Hampton, Virginia besteht.

Neu!!: Virginia und Fort Monroe National Monument · Mehr sehen »

Fort Sumter

Fort Sumter ist ein Fort auf einer künstlichen Insel an der Einfahrt vom Atlantischen Ozean in die Bucht von Charleston in South Carolina.

Neu!!: Virginia und Fort Sumter · Mehr sehen »

Generalversammlung

Die Generalversammlung oder Hauptversammlung ist ein Organ von privaten wie öffentlich-rechtlichen Vereinigungen.

Neu!!: Virginia und Generalversammlung · Mehr sehen »

Geographische Breite

Breitenkreise Definition der geographischen Breite \phi 50. Breitengrad in der Mainzer Innenstadt Der 49. Breitengrad ist in Prešov (Eperies) mit einem Denkmal markiert. Die geographische Breite (auch geodätische Breite oder Breitengrad), φ oder B (international abgekürzt mit Lat. oder LAT) ist die im Winkelmaß in der Maßeinheit Grad angegebene nördliche oder südliche Entfernung eines Punktes der Erdoberfläche vom Äquator.

Neu!!: Virginia und Geographische Breite · Mehr sehen »

Geographische Länge

Die geographische Länge (auch Längengrad oder nur Länge, λ, longitudo, longitude, international abgekürzt mit long oder LON) beschreibt eine der beiden Koordinaten eines Ortes auf der Erdoberfläche, und zwar seine Position östlich oder westlich einer definierten (willkürlich festgelegten) Nord-Süd-Linie, des Nullmeridians.

Neu!!: Virginia und Geographische Länge · Mehr sehen »

George Mason

George Mason George Mason (* 11. Dezember 1725 bei Pasbytanzy, Virginia; † 7. Oktober 1792 in Gunston Hall, Fairfax County, Virginia) war ein US-amerikanischer Politiker und Großgrundbesitzer, der auch als „Vater der Bill of Rights“ bezeichnet wird.

Neu!!: Virginia und George Mason · Mehr sehen »

George Mason University

Logo ''Center for the Arts'' der George Mason University Die George Mason University (auch GMU oder Mason genannt) ist eine staatliche Universität in Vororten von Washington DC auf dem Gebiet des US-Bundesstaates Virginia mit Sitz in Fairfax.

Neu!!: Virginia und George Mason University · Mehr sehen »

George Washington

Gilbert Stuart: ''George Washington'' Unterschrift George Washingtons George Washington (* 22. Februar 1732In England und in britischen Kolonien galt bis zum Herbst 1752 der julianische Kalender. Außerdem war der Jahreswechsel vor 1752 am 25. März. Ab 1752 wurde der gregorianische Kalender benutzt. Nach dem damaligen und unserem heutigen Kalender lautet George Washingtons Geburtsdatum auf dem Gutshof Wakefield (auch „Pope’s Plantation“ genannt) im Westmoreland County, Kolonie Virginia; † 14. Dezember 1799 auf seinem Gut Mount Vernon, Virginia) war von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Virginia und George Washington · Mehr sehen »

George Washington Birthplace National Monument

Das George Washington Birthplace National Monument ist der Nachbau des ehemaligen Stammsitzes der Familie Washington im Westmoreland County des US-Bundesstaates Virginia.

Neu!!: Virginia und George Washington Birthplace National Monument · Mehr sehen »

George Wythe

Signatur George Wythes George Wythe (* 1726 im Elizabeth City County, heute: Hampton, Virginia; † 8. Juni 1806 in Richmond, Virginia) war einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten und gilt als „Vater der amerikanischen Rechtswissenschaft“.

Neu!!: Virginia und George Wythe · Mehr sehen »

Globale Erwärmung

Globaler Temperaturindex Oberflächentemperaturen Land und See 1880–2017 relativ zum Mittelwert von 1951–1980 Veränderung der Oberflächentemperaturen 2000–2009 (oben) und 1970–1979 (unten), bezogen auf die Durchschnittstemperaturen von 1951 bis 1980 Als globale Erwärmung bezeichnet man den Anstieg der Durchschnittstemperatur der erdnahen Atmosphäre und der Meere seit der Industrialisierung in den letzten 150 Jahren.

Neu!!: Virginia und Globale Erwärmung · Mehr sehen »

Golfstrom

Oberflächentemperatur im westlichen Nordatlantik. Nordamerika erscheint schwarz und dunkelblau (kalt), der Golfstrom rot (warm). Quelle: NASA Der Golfstrom ist eine rasch fließende Meeresströmung im Atlantik.

Neu!!: Virginia und Golfstrom · Mehr sehen »

Gouverneur (Vereinigte Staaten)

Unabhängiger Gouverneur 1(Bei Washington, D.C. handelt es sich um einen Bürgermeister) Der Gouverneur ist der Staats- und Regierungschef eines Bundesstaates oder Außengebietes der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und Gouverneur (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Gouverneur von Virginia

Gouverneur Ralph Northam Der Gouverneur von Virginia (Governor of Virginia) ist der Regierungschef des US-Bundesstaates Virginia.

Neu!!: Virginia und Gouverneur von Virginia · Mehr sehen »

Grace Sherwood

Grace White Sherwood (* ca. 1660; † ca. 1740), bekannt als Witch of Pungo (Hexe von Pungo) war eine Bäuerin, Heilerin und Hebamme, die in der Kolonie Virginia der Hexerei beschuldigt wurde.

Neu!!: Virginia und Grace Sherwood · Mehr sehen »

Gründerväter der Vereinigten Staaten

Als Gründerväter der Vereinigten Staaten werden die Männer bezeichnet, die die am 4.

Neu!!: Virginia und Gründerväter der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Hampton (Virginia)

Hampton ist eine Stadt in Virginia, USA, auf einer Halbinsel in der Chesapeake Bay gelegen.

Neu!!: Virginia und Hampton (Virginia) · Mehr sehen »

Harry F. Byrd senior

Harry F. Byrd Harry Flood Byrd senior (* 10. Juni 1887 in Martinsburg, West Virginia; † 20. Oktober 1966 in New York City) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Virginia und Harry F. Byrd senior · Mehr sehen »

Harvard University

Die Harvard University (kurz Harvard) ist eine private Universität in Cambridge (Massachusetts) im Großraum Boston an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und Harvard University · Mehr sehen »

Hektar

Das oder der Hektar, schweizerisch die Hektare (Einzahl), ist eine Maßeinheit der Fläche mit dem Einheitenzeichen ha.

Neu!!: Virginia und Hektar · Mehr sehen »

Herbert Hoover

Unterschrift von Herbert Hoover Herbert Clark Hoover (* 10. August 1874 in West Branch, Cedar County, Iowa; † 20. Oktober 1964 in New York, NY) war ein amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und von 1929 bis 1933 der 31. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und Herbert Hoover · Mehr sehen »

Hillary Clinton

Unterschrift von Hillary Clinton Hillary Diane Rodham Clinton (* 26. Oktober 1947 in Chicago, Illinois, als Hillary Diane Rodham) ist eine US-amerikanische Politikerin der Demokratischen Partei.

Neu!!: Virginia und Hillary Clinton · Mehr sehen »

Hurrikan

Katrina Dennis Hurrikans Irene vom Playa Santa Lucía (Kuba) aus gesehen. Hurrikan wird ein tropischer Wirbelsturm im nördlichen atlantischen Ozean (einschließlich der Karibik und des Golfs von Mexiko) sowie im Nordpazifik östlich von 180° Länge und im Südpazifik östlich von 160° Ost (also östlich der internationalen Datumsgrenze) genannt.

Neu!!: Virginia und Hurrikan · Mehr sehen »

Indianer

Sitting Bull, Häuptling und Medizinmann der Hunkpapa-Lakota-Sioux. Foto von David Frances Barry, 1885 John Ross, Cherokee-Häuptling von 1828 bis 1866; Farblithographie c.1843 Indianer ist die im Deutschen verbreitete Sammelbezeichnung für die indigenen Völker Amerikas – ausgenommen die Eskimovölker und Aleuten der arktischen Gebiete – sowie der amerikanischen Pazifikinseln.

Neu!!: Virginia und Indianer · Mehr sehen »

Indianer Nordamerikas

Verbreitung der Indianer Nordamerikas nach Sprachfamilien und isolierten Einzelsprachen beim ersten Kontakt mit Einwanderern aus Europa hier, um eine große Imagemap mit Links zu den eingezeichneten Ethnien zu erhalten'' Als Indianer Nordamerikas werden üblicherweise die indigenen Völker des Kontinentes bezeichnet, die unter der eurozentrischen Sammelbezeichnung Indianer zusammengefasst werden.

Neu!!: Virginia und Indianer Nordamerikas · Mehr sehen »

Irokesische Sprachen

Verbreitung der irokesischen Sprachen Irokesische Sprachen sind verwandte Sprachen, die von den Mitgliedern des Irokesenbundes und weiteren Völkern, die ursprünglich im Osten Nordamerikas wohnten, gesprochen werden.

Neu!!: Virginia und Irokesische Sprachen · Mehr sehen »

Islam

Staaten mit einem islamischen Bevölkerungsanteil von mehr als 5 %'''Grün''': Sunniten, '''Rot''': Schiiten, '''Blau''': Ibaditen (Oman) Bittgebet in Mekka, im Mittelgrund die Kaaba Eingang der Moschee des Propheten Mohammed in Medina Hilal – ein Symbol des Islams Zwei Frauen in der Moschee von Selangor in Shah Alam, Malaysia Der Islam ist eine monotheistische Religion, die im frühen 7.

Neu!!: Virginia und Islam · Mehr sehen »

ISO 3166-2

ISO 3166-2 ist der zweite Teil des ISO-Standards ISO 3166.

Neu!!: Virginia und ISO 3166-2 · Mehr sehen »

James Madison

Unterschrift von James Madison James Madison (* Im Königreich Großbritannien und in den britischen Kolonien galt bis zum Herbst 1752 der Julianische Kalender. Außerdem war der Jahreswechsel vor 1752 am 25. März. Ab 1752 wurde der Gregorianische Kalender benutzt.Fußnote in. in Port Conway, King George County, Kolonie Virginia; † 28. Juni 1836 in Montpelier, Virginia) war von 1809 bis 1817 der vierte Präsident der Vereinigten Staaten und einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und James Madison · Mehr sehen »

James Madison University

Die James Madison University (JMU) ist eine staatliche Universität in Harrisonburg im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und James Madison University · Mehr sehen »

James River (Chesapeake Bay)

Der James River ist ein Fluss im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und James River (Chesapeake Bay) · Mehr sehen »

Jamestown (Virginia)

Philipp III. schickte. Es handelt sich hierbei um die früheste zeitgenössische Darstellung des Forts von Jamestown (hier im Ausschnitt wiedergegeben). Jamestown war die erste dauerhafte englische Siedlung in Nordamerika.

Neu!!: Virginia und Jamestown (Virginia) · Mehr sehen »

Jim Crow

Thomas D. Rice als Jim Crow Der Ausdruck Jim Crow („Jim, Krähe“) war in den USA im 19.

Neu!!: Virginia und Jim Crow · Mehr sehen »

John H. Kerr Reservoir

Das John H. Kerr Reservoir (bzw. in dt. Schreibweise: John-H.-Kerr-Reservoir; kurz: Kerr Lake, auch Buggs Island Lake) ist ein Stausee im Südosten der USA.

Neu!!: Virginia und John H. Kerr Reservoir · Mehr sehen »

John Rolfe

John Rolfe (* 1585 in Heacham, Norfolk, England; † 1622) war ein Tabakpflanzer, Mitgründer von Jamestown in Virginia und Ehemann von Pocahontas.

Neu!!: Virginia und John Rolfe · Mehr sehen »

Kentucky

Kentucky (engl. Aussprache) (offiziell The Commonwealth of Kentucky) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Virginia und Kentucky · Mehr sehen »

Konföderierte Staaten von Amerika

Die Konföderierten Staaten von Amerika (Confederate States of America, CSA) waren ein Bundesstaat, der 1861 durch Abspaltung von elf der südlichen Gliedstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika (USA, auch Union genannt) entstand.

Neu!!: Virginia und Konföderierte Staaten von Amerika · Mehr sehen »

Kontinentalkongress

Der zweite Kontinentalkongress bei der Abstimmung über die Unabhängigkeit, Gemälde von Robert Edge Pine Der Kontinentalkongress bestand aus den Delegierten der 13 Kolonien Nordamerikas, die sich gegen Beschränkungen der Freiheit der amerikanischen Bürger wehren wollten.

Neu!!: Virginia und Kontinentalkongress · Mehr sehen »

Lake Drummond

Der Lake Drummond ist ein Süßwassersee und liegt in der Mitte des Great Dismal Swamp im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und Lake Drummond · Mehr sehen »

Länge

Länge steht für.

Neu!!: Virginia und Länge · Mehr sehen »

Legislative

Die Legislative (spätantik ‚Beschließung des Gesetzes‘, von,Gesetz‘ und ferre,tragen‘, davon das PPP latum,getragen‘; auch gesetzgebende Gewalt) ist in der Staatstheorie neben der Exekutive (ausführenden Gewalt) und Judikative (Rechtsprechung) eine der drei – bei Gewaltenteilung voneinander unabhängigen – Gewalten.

Neu!!: Virginia und Legislative · Mehr sehen »

Liberty University

Demoss Learning Center Vines Center Williams Stadium Die Liberty Flames Die Liberty University ist eine private, christliche Universität in Lynchburg, im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und Liberty University · Mehr sehen »

Liste der Countys in Virginia

Countys und Städte von Virginia, nach Gründungsjahr Der US-Bundesstaat Virginia ist in 95 Countys unterteilt, hinzu kommen 39 Unabhängige Städte (independent cities), die zugleich Stadt und County sind.

Neu!!: Virginia und Liste der Countys in Virginia · Mehr sehen »

Liste der Gouverneure von Virginia

Ralph Northam, der derzeitige Gouverneur von Virginia Diese Liste führt alle Gouverneure des US-Bundesstaates Virginia auf.

Neu!!: Virginia und Liste der Gouverneure von Virginia · Mehr sehen »

Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Virginia

Rob Wittman, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von Virginia Scott Rigell, derzeitiger Vertreter des zweiten Kongresswahlbezirks von Virginia Bobby Scott, derzeitiger Vertreter des dritten Kongresswahlbezirks von Virginia Randy Forbes, derzeitiger Vertreter des vierten Kongresswahlbezirks von Virginia Robert Hurt, derzeitiger Vertreter des fünften Kongresswahlbezirks von Virginia Bob Goodlatte, derzeitiger Vertreter des sechsten Kongresswahlbezirks von Virginia Don Beyer, derzeitiger Vertreter des achten Kongresswahlbezirks von Virginia Morgan Griffith, derzeitiger Vertreter des neunten Kongresswahlbezirks von Virginia Gerry Connolly, derzeitiger Vertreter des elften Kongresswahlbezirks von Virginia Diese Liste führt alle Politiker auf, die seit 1799 für den Bundesstaat Virginia dem Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten angehört haben.

Neu!!: Virginia und Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Virginia · Mehr sehen »

Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus Virginia

Die Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus Virginia führt alle Personen auf, die jemals für diesen Bundesstaat dem US-Senat angehört haben, nach den Senatsklassen sortiert.

Neu!!: Virginia und Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus Virginia · Mehr sehen »

Liste der Universitäten in Virginia

Liste von Universitäten und Colleges im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und Liste der Universitäten in Virginia · Mehr sehen »

Liste der Vizegouverneure von Virginia

Das Amt des Vizegouverneurs (Lieutenant Governor) wurde im US-Bundesstaat Virginia durch eine Änderung der Staatsverfassung im Jahr 1851 geschaffen; zuvor hatte der Präsident des Staatsrates als Stellvertreter des jeweiligen Gouverneurs fungiert.

Neu!!: Virginia und Liste der Vizegouverneure von Virginia · Mehr sehen »

Lyndon B. Johnson

Unterschrift von Lyndon B. Johnson Lyndon Baines Johnson (* 27. August 1908 in Stonewall, Texas; † 22. Januar 1973 ebenda), aufgrund seiner Initialen auch LBJ genannt, war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und von 1963 bis 1969 der 36. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und Lyndon B. Johnson · Mehr sehen »

Maine

Maine (e Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten und Teil der Region Neuengland.

Neu!!: Virginia und Maine · Mehr sehen »

Maryland

Maryland (Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten an der Atlantikküste.

Neu!!: Virginia und Maryland · Mehr sehen »

Meherrin

Wohn- und Jagdgebiet der Meherrin und benachbarter Stämme vor 1700 Die Meherrin gehören zu den irokesisch sprechenden Indianervölkern Nordamerikas, die zu Beginn des europäischen Kontakts um 1650 im nordöstlichen heutigen US-Bundesstaat North Carolina und südöstlichen Virginia lebten.

Neu!!: Virginia und Meherrin · Mehr sehen »

Meter

Der oder das Meter (über aus) ist die Basiseinheit der Länge im Internationalen Einheitensystem (SI) und in anderen metrischen Einheitensystemen.

Neu!!: Virginia und Meter · Mehr sehen »

Mississippi River

Der Mississippi (engl.: Mississippi River) ist ein 3778 Kilometer langer Strom in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und Mississippi River · Mehr sehen »

Monacan

Stammesgebiet der Monacan und Manahoac, sowie weiterer östlicher Siouxstämme im 17. Jahrhundert. Die Monacan sind ein nordamerikanischer Indianerstamm aus der Sioux-Sprachfamilie.

Neu!!: Virginia und Monacan · Mehr sehen »

Mount Rogers (Virginia)

Mount Rogers ist der höchste Berg im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und Mount Rogers (Virginia) · Mehr sehen »

Mountain Lake (See, Virginia)

Der Mountain Lake gehört neben dem Lake Drummond zu den beiden einzigen natürlichen Süßwasserseen im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und Mountain Lake (See, Virginia) · Mehr sehen »

National Monuments in den Vereinigten Staaten

Devils Tower'' war das erste National Monument National Monument heißen in den Vereinigten Staaten durch die Bundesregierung ausgewiesene Schutzgebiete oder Gedenkstätten, die überwiegend vom National Park Service, einer dem Innenministerium unterstehenden Behörde, verwaltet werden.

Neu!!: Virginia und National Monuments in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Neue Welt

Die Karte von der Neuen Welt ''Carte d'Amérique'' von Guillaume Delisle um 1774. Die Neue Welt ist eine historische europäische Bezeichnung für das von den Spaniern unter Christoph Kolumbus 1492 wiederentdeckte Amerika.

Neu!!: Virginia und Neue Welt · Mehr sehen »

New River (Kanawha River)

Der New River ist der 515 km lange linke Hauptquellfluss des Kanawha River in den US-Bundesstaaten North Carolina, Virginia und West Virginia.

Neu!!: Virginia und New River (Kanawha River) · Mehr sehen »

New York (Bundesstaat)

New York (standardsprachlich (AE), regional auch oder; BE) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Virginia und New York (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Newport News

Newport News ist eine kreisfreie Stadt im US-Bundesstaat Virginia und erstreckt sich entlang des Flusses James River, zwischen Williamsburg und Norfolk.

Neu!!: Virginia und Newport News · Mehr sehen »

Nordstaaten

Die Nordstaaten (blau, davon hellblau für Nordstaaten mit Sklaverei) Mit Nordstaaten (seltener Unionsstaaten) werden jene Staaten der USA bezeichnet, die sich 1860/1861 weiterhin zu den Vereinigten Staaten bekannten, als sich elf Südstaaten abgespaltet hatten und die Konföderierten Staaten von Amerika gründeten.

Neu!!: Virginia und Nordstaaten · Mehr sehen »

Nordwestterritorium

Karte des Nordwest-Territoriums Das Nordwest-Territorium, auch Territorium nördlich des Ohio Rivers, war ein von 1787 bis 1803 bestehendes historisches Hoheitsgebiet der Vereinigten Staaten von ursprünglich etwa 630.000 km² Größe (zum Vergleich: Deutschland hat 357.000 km²), das nördlich des Ohio und westlich von Pennsylvania lag.

Neu!!: Virginia und Nordwestterritorium · Mehr sehen »

Norfolk (Virginia)

Norfolk ist eine Stadt im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und Norfolk (Virginia) · Mehr sehen »

Norfolk State University

Die Norfolk State University ist eine staatliche, historische afroamerikanische Universität in Norfolk im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und Norfolk State University · Mehr sehen »

North Carolina

North Carolina (engl. Aussprache; veraltet auch Nord-Carolina, Nordkarolina oder Nordkarolinien) ist ein an der Atlantikküste gelegener Bundesstaat im Osten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und North Carolina · Mehr sehen »

Oberstes Gericht

Ein oberstes Gericht oder Höchstgericht ist das letzte Glied eines Instanzenzuges.

Neu!!: Virginia und Oberstes Gericht · Mehr sehen »

Ohio

Ohio (englisch Aussprache) ist ein Bundesstaat im Mittleren Westen der USA.

Neu!!: Virginia und Ohio · Mehr sehen »

Old Dominion University

Die Old Dominion University (auch ODU genannt) ist eine staatliche Universität in Norfolk im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und Old Dominion University · Mehr sehen »

Patrick Henry

Signatur Patrick Henry (* 29. Mai 1736 im Hanover County, Virginia; † 6. Juni 1799 auf der Red Hill Plantation bei Brookneal, Virginia) war ein prominenter Vertreter der Amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung.

Neu!!: Virginia und Patrick Henry · Mehr sehen »

Pentagon

Das Pentagon (2008) Das Pentagon (auf Deutsch: „Fünfeck“; von griechisch πεντάγωνον pentágōnon) ist der Hauptsitz des US-amerikanischen Verteidigungsministeriums.

Neu!!: Virginia und Pentagon · Mehr sehen »

Pfingstbewegung

Die Pfingstbewegung ist eine weltweite christliche Bewegung, die im Laufe ihres Bestehens zahlreiche Denominationen hervorbrachte und gleichzeitig innerhalb der traditionellen Kirchen und Freikirchen – etwa in Gestalt der sogenannten Charismatischen Bewegung – eine bedeutende Wirksamkeit entfaltete.

Neu!!: Virginia und Pfingstbewegung · Mehr sehen »

Piedmont (Appalachen)

Piedmont Plateau (hell dargestellt) Das Piedmont ist eine plateauförmige Region im Osten der Vereinigten Staaten von Amerika, die sich zwischen der atlantischen Küstenebene und dem zentralen Abschnitt der Gebirgskette der Appalachen erstreckt.

Neu!!: Virginia und Piedmont (Appalachen) · Mehr sehen »

Pocahontas

Pocahontas auf einem Kupferstich aus dem Jahre 1616 Pocahontas („die Verspielte“, „die, die alles durcheinanderbringt“; * um 1595 in Virginia; † 21. März 1617 in Gravesend, südöstlich von London), auch Matoaka, später bekannt als Rebecca Rolfe, war Vermittlerin zwischen den Stämmen der Virginia-Algonkin und den englischen Kolonisten.

Neu!!: Virginia und Pocahontas · Mehr sehen »

Politisches System der Vereinigten Staaten

hochkant.

Neu!!: Virginia und Politisches System der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Portsmouth (Virginia)

Portsmouth ist eine county-freie Stadt im Bundesstaat Virginia, in den Vereinigten Staaten, mit 95.535 Einwohnern und eine Bevölkerungsdichte von 1.179 Einwohnern je km² (Stand: 2004).

Neu!!: Virginia und Portsmouth (Virginia) · Mehr sehen »

Postalische Abkürzungen für Bundesstaaten der Vereinigten Staaten

Der folgende Artikel beinhaltet eine Liste der Abkürzungen für einzelne Bundesstaaten der Vereinigten Staaten, die vom United States Postal Service verwendet werden.

Neu!!: Virginia und Postalische Abkürzungen für Bundesstaaten der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Potomac River

Der Potomac ist ein Fluss im Osten der USA, der von seinem Ursprung in West Virginia nach etwa 616 km in die Chesapeake Bay mündet.

Neu!!: Virginia und Potomac River · Mehr sehen »

Powhatan

Verbreitung der Stämme in Virginia um 1610 Mit Powhatan, Powatan oder Powhatan-Konföderation wird ein im 17. Jahrhundert mächtiges Häuptlingstum aus mehr als 30 Indianerstämmen der Tidewater Region (Küstenregion) östlich der Fall Line und nördlich der Great Dismal Swamps im Osten des heutigen US-Bundesstaats Virginia bezeichnet.

Neu!!: Virginia und Powhatan · Mehr sehen »

Präsident der Vereinigten Staaten

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (amtlich President of the United States of America, Akronym POTUS) ist in Personalunion das Staatsoberhaupt, der Regierungschef und der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und Präsident der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1872

Bei der Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1872 wurde der amtierende Präsident Ulysses S. Grant, Führer der Radical Republicans, für eine zweite Amtszeit gewählt.

Neu!!: Virginia und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1872 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1928

Bei der Präsidentschaftswahl 1928 in den USA trat die Republikanische Partei mit Herbert Hoover gegen die Demokratische Partei mit Alfred E. Smith an.

Neu!!: Virginia und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1928 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1964

Die 45.

Neu!!: Virginia und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1964 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2008

Mehrheit für McCain Die 56.

Neu!!: Virginia und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2008 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2012

Die 57.

Neu!!: Virginia und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2012 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2016

Die 58.

Neu!!: Virginia und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2016 · Mehr sehen »

Presbyterian Church (U.S.A.)

Die Presbyterian Church (U.S.A.) oder Presbyterianische Kirche (USA) (kurz PC) ist eine protestantische Mainline-Kirche in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und Presbyterian Church (U.S.A.) · Mehr sehen »

Ralph Northam

Unterschrift Ralph Shearer Northam (* 13. September 1959 in Nassawadox, Northampton County, Virginia) ist ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: Virginia und Ralph Northam · Mehr sehen »

Rappahannock River

Der Rappahannock ist ein Fluss im Osten des US-Bundesstaates Virginia in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Virginia und Rappahannock River · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Virginia und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Reconstruction

Als Reconstruction bezeichnet man in den Vereinigten Staaten die vom Sezessionskrieg (1861–1865) bis 1877 währende Phase, in der die 1860/61 aus den USA ausgetretenen Südstaaten wieder in die Union eingegliedert wurden.

Neu!!: Virginia und Reconstruction · Mehr sehen »

Republikanische Partei

Die Republikanische Partei (Republican Party), auch als Republikaner (Republicans) oder als Grand Old Party („große alte Partei“) bzw.

Neu!!: Virginia und Republikanische Partei · Mehr sehen »

Richard Henry Lee

Lees Unterschrift Richard Henry Lee (* 20. Januar 1732 auf der Stratford-Hall-Plantage, Virginia; † 19. Juni 1794 in Chantilly, Virginia) war der sechste Präsident des Kontinentalkongresses und ist als Unterzeichner der Verfassung der Vereinigten Staaten einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und Richard Henry Lee · Mehr sehen »

Richmond (Virginia)

Richmond ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Virginia in den Vereinigten Staaten und ist Sitz der Virginia Commonwealth University.

Neu!!: Virginia und Richmond (Virginia) · Mehr sehen »

Roanoke (Virginia)

Roanoke (Spitzname: The Star City of the South, die Sternenstadt des Südens) ist eine kreisfreie Stadt im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und Roanoke (Virginia) · Mehr sehen »

Roanoke Island

Roanoke Island ist eine Insel an der US-amerikanischen Küste von North Carolina.

Neu!!: Virginia und Roanoke Island · Mehr sehen »

Roanoke River

Der Roanoke River ist ein 660 Kilometer (PDF-Datei, englisch, 85 KB) Letzter Zugriff am 10.

Neu!!: Virginia und Roanoke River · Mehr sehen »

Rote Staaten und blaue Staaten

Mehrheit für Hillary Clinton (Demokraten) 1 Maine vergab eine Wahlmännerstimme an Trump und die anderen drei an Clinton. Rote Staaten und blaue Staaten ist eine in den Vereinigten Staaten gebräuchliche Unterscheidung der Bundesstaaten nach ihren politischen Mehrheiten bei der Präsidentschaftswahl.

Neu!!: Virginia und Rote Staaten und blaue Staaten · Mehr sehen »

Rotkardinal

Der Rotkardinal oder Rote Kardinal (Cardinalis cardinalis), auch „Virginische Nachtigall“ genannt, ist eine Vogelart aus der Familie der Kardinäle (Cardinalidae).

Neu!!: Virginia und Rotkardinal · Mehr sehen »

Saponi

Stammesgebiet der Tutelo und Saponi, vermutlich vor 1600. Saponi (auch Sappony) ist der Name eines der östlichen Stämme des indianischen Volkes der Sioux in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Virginia und Saponi · Mehr sehen »

Südstaaten

Definition des United States Census Bureau: die Südstaaten, eine von vier Großregionen der USA Die Südstaaten der USA. Tiefrot diejenigen Staaten, die in jeder heutigen Bestimmung den Süden ausmachen, heller die üblicherweise ebenfalls gemeinten, schraffiert Staaten, die nur selten einbezogen werden. Die Südstaaten (auch Dixieland genannt) sind eine Großregion im Südosten der USA.

Neu!!: Virginia und Südstaaten · Mehr sehen »

Schlacht von Great Bridge

Die Schlacht von Great Bridge war eine Schlacht im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg, die am 9.

Neu!!: Virginia und Schlacht von Great Bridge · Mehr sehen »

Senat von Virginia

Sitzungssaal des Senats von Virginia Der Senat von Virginia ist das Oberhaus der Virginia General Assembly, der Legislative des US-Bundesstaates Virginia.

Neu!!: Virginia und Senat von Virginia · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: Virginia und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Shenandoah River

Der Shenandoah ist ein rechter Nebenfluss des Potomac River, etwa 241 km lang, in den US-Staaten Virginia und West Virginia.

Neu!!: Virginia und Shenandoah River · Mehr sehen »

Shenandoah-Nationalpark

Der US-amerikanische Nationalpark Shenandoah-Nationalpark umfasst etwa 800 Quadratkilometer Über Stock und Stein.

Neu!!: Virginia und Shenandoah-Nationalpark · Mehr sehen »

Shenandoahtal

Das Shenandoah Valley mit dem Shenandoah River Blick von Osten (Blue Ridge Mountains) auf Augusta County im Shenandoahtal (im Hintergrund die Allegheny Mountains) Das Shenandoahtal (lokale indigene Sprache Shenandoah: Tochter der Sterne) ist ein Gebiet im Appalachen-Gebirge im Osten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Virginia und Shenandoahtal · Mehr sehen »

Sic semper tyrannis

Caesars Tod, dargestellt von Carl Theodor von Piloty (1865) Sic semper tyrannis ist eine lateinische Phrase.

Neu!!: Virginia und Sic semper tyrannis · Mehr sehen »

Siegerland

Das Siegerland ist ein Landschaftsteil der Region Südwestfalen, der sich in etwa deckt mit dem Altkreis Siegen.

Neu!!: Virginia und Siegerland · Mehr sehen »

Sioux-Sprachen

Verbreitungsgebiet der Sioux-Sprachen in Nordamerika Die Sioux-Sprachen (im Amerikanischen auch übergreifend als Dakota bezeichnet; vergleiche Dakhóta-Dialekt) bilden eine genetische Sprachfamilie nordamerikanischer indigener Völker.

Neu!!: Virginia und Sioux-Sprachen · Mehr sehen »

Sklaverei in den Vereinigten Staaten

Ein Plantagenbesitzer in Virginia und seine Familie besichtigen die Unterkünfte ihrer Sklaven, Darstellung von 1876 über die Situation hundert Jahre zuvor Die Sklaverei in den Vereinigten Staaten bildet die Fortsetzung und Fortentwicklung der Sklaverei, die bereits in den 13 Kolonien bestand, aus denen 1776 die Vereinigten Staaten hervorgegangen sind.

Neu!!: Virginia und Sklaverei in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Southern Baptist Convention

Die Southern Baptist Convention (SBC) ist ein Verband baptistischer Gemeinden und Kirchen mit Sitz in den Vereinigten Staaten, der baptistische Kirchen in aller Welt unterstützt.

Neu!!: Virginia und Southern Baptist Convention · Mehr sehen »

Stadtklima

Das Stadtklima ist von der World Meteorological Organization (WMO) als gegenüber dem Umland verändertes Lokalklima definiert.

Neu!!: Virginia und Stadtklima · Mehr sehen »

Tabak

Tabakblüten Tabakplantage Feinschnitttabak Tabak (veraltet Tobak) ist ein pflanzliches Produkt, das aus den Laubblättern von Pflanzen der Gattung Tabak (Nicotiana) hergestellt wird.

Neu!!: Virginia und Tabak · Mehr sehen »

Tennessee

Tennessee (engl. Aussprache; Cherokee: ᏔᎾᏏ Ta-Na-Si) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und zählt zu den Südstaaten.

Neu!!: Virginia und Tennessee · Mehr sehen »

Thomas Jefferson

Thomas Jeffersons Unterschrift Thomas Jefferson (* in Shadwell bei Charlottesville, Virginia; † 4. Juli 1826 auf Monticello bei Charlottesville, Virginia) war einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten, von 1801 bis 1809 der dritte amerikanische Präsident und der hauptsächliche Verfasser der Unabhängigkeitserklärung sowie einer der einflussreichsten Staatstheoretiker der USA.

Neu!!: Virginia und Thomas Jefferson · Mehr sehen »

Thomas West, 3. Baron De La Warr

Thomas West, 3. Baron De La Warr Ankunft Thomas Wests in Jamestown 1610 in einer historisierenden Darstellung Thomas West, 3.

Neu!!: Virginia und Thomas West, 3. Baron De La Warr · Mehr sehen »

Todesstrafe in den Vereinigten Staaten

Die Todesstrafe in den Vereinigten Staaten ist eines der national wie international umstrittensten Elemente des Rechtssystems in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Virginia und Todesstrafe in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Tornado

kanadischen Provinz Manitoba, 2007. Video-Aufnahme eines Tornados im Süden von Indiana (März 2012) Ein Tornado (von spanisch tornar, zu dt. „umkehren, wenden, (sich) drehen“, aus dem Lateinischen tornare, mit gleicher Wortbedeutung), auch Großtrombe, Wind- oder Wasserhose, ist ein kleinräumiger Luftwirbel in der Erdatmosphäre mit annähernd senkrechter Drehachse.

Neu!!: Virginia und Tornado · Mehr sehen »

Trinidad und Tobago

Trinidad und Tobago ist ein karibischer Inselstaat, der die Inseln Trinidad und Tobago umfasst.

Neu!!: Virginia und Trinidad und Tobago · Mehr sehen »

Ulysses S. Grant

Unterschrift von Ulysses Grant Geburtshaus Grants im Historic District in Point Pleasant Ulysses S. Grant Ulysses Simpson Grant (* 27. April 1822 in Point Pleasant, Ohio als Hiram Ulysses Grant; † 23. Juli 1885 in Wilton, New York) war ein US-amerikanischer General und Politiker.

Neu!!: Virginia und Ulysses S. Grant · Mehr sehen »

Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten

Originalurkunde der Unabhängigkeitserklärung (Juli 1776) In der Unabhängigkeitserklärung (engl.: Declaration of Independence; offiziell: The Unanimous Declaration of The Thirteen United States of America, dt.: Die einmütige Erklärung der dreizehn vereinigten Staaten von Amerika) proklamierten dreizehn britische Kolonien in Nordamerika am 4. Juli 1776 ihre Loslösung von Großbritannien und ihr Recht, einen eigenen souveränen Staatenbund zu bilden.

Neu!!: Virginia und Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

University of Virginia

Die Rotunda, das Wahrzeichen der University of Virginia Thomas Jefferson (1805): US-Präsident, Architekt und Gründer der Universität Lage der Universität im Bundesstaat Virginia (links Vereinigte Staaten) Die University of Virginia (Universität von Virginia) – kurz UVa oder U.Va. (englisch ausgesprochen als U-V-A) – ist eine staatliche Universität in den Vereinigten Staaten von Amerika und liegt in Charlottesville im Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und University of Virginia · Mehr sehen »

Urbarmachung

Urbarmachung oder Kultivierung bezeichnet die Umwandlung von zuvor naturbelassenen Gebieten in landwirtschaftlich nutzbare Flächen.

Neu!!: Virginia und Urbarmachung · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Virginia und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Virginia (Begriffsklärung)

Virginia heißt in der Geografie.

Neu!!: Virginia und Virginia (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Virginia Beach

Virginia Beach (Abkürzung: VB; auch: Virginia Beach, Va.) ist eine kreisfreie Stadt in der Region Hampton Roads im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Virginia und Virginia Beach · Mehr sehen »

Virginia Commonwealth University

Die Virginia Commonwealth University (auch VCU genannt) ist eine staatliche Universität in Richmond, der Hauptstadt des US-Bundesstaates Virginia.

Neu!!: Virginia und Virginia Commonwealth University · Mehr sehen »

Virginia Company

Capt. John Smith Die Bezeichnung Virginia Company wird für zwei im Jahr 1606 mit einer Charta, d. h.

Neu!!: Virginia und Virginia Company · Mehr sehen »

Virginia Declaration of Rights

George Mason Die Virginia Declaration of Rights, die Grundrechteerklärung von Virginia, ist ein hauptsächlich von George Mason formuliertes historisches Dokument, das im Zuge der Abnabelung Virginias vom Königreich Großbritannien entstand und vom Konvent von Virginia am 12. Juni 1776 einstimmig verabschiedet wurde.

Neu!!: Virginia und Virginia Declaration of Rights · Mehr sehen »

Virginia General Assembly

Richmonds Kapitol, das alte Parlamentsgebäude Die Virginia General Assembly ist die Legislative des amerikanischen Bundesstaates Virginia.

Neu!!: Virginia und Virginia General Assembly · Mehr sehen »

Virginia Polytechnic Institute and State University

Burruss Hall, Immatrikulationsgebäude auf dem Campus der Virginia Tech Karte des Universitätsgeländes Torgerson Hall Bridge Footballmannschaft der Universität Virginia Polytechnic Institute and State University (besser bekannt als Virginia Tech) ist eine staatliche, technische Universität in Blacksburg, USA.

Neu!!: Virginia und Virginia Polytechnic Institute and State University · Mehr sehen »

Virginia-Algonkin

Verbreitung der Stämme in Virginia um 1610. Die Virginia-Algonkin sind eine Gruppe kulturell verwandter Indianerstämme, die zu Beginn des 17.

Neu!!: Virginia und Virginia-Algonkin · Mehr sehen »

Vizegouverneur (Vereinigte Staaten)

Republikaner. In grau gefärbten Staaten existiert das Amt nicht, orange bedeutet, das Amt ist derzeit vakant Einen Vizegouverneur haben in den Vereinigten Staaten 45 der 50 Bundesstaaten, sowie vier Außengebiete.

Neu!!: Virginia und Vizegouverneur (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Walter Raleigh

Sir Walter Raleigh im Alter von 32 Jahren – Porträt von Nicholas Hilliard 1585 Sir Walter Raleigh (auch Rawley, Ralegh oder Rawleigh; * 1552 oder 1554 in Hayes Barton, Devonshire, Königreich England; † 29. Oktober 1618 in London, hingerichtet) war ein englischer Seefahrer, Entdecker, Soldat, Spion, Politiker, Dichter und Schriftsteller sowie Günstling der englischen Königin Elisabeth I.

Neu!!: Virginia und Walter Raleigh · Mehr sehen »

Washington Dulles International Airport

Der Washington Dulles International Airport (IATA: IAD, ICAO: KIAD, auch einfach Dulles International Airport) ist der größte Flughafen der Metropolregion Washington und einer der größten Verkehrsflughäfen in den USA.

Neu!!: Virginia und Washington Dulles International Airport · Mehr sehen »

Washington, D.C.

Der District of Columbia oder Washington, D.C. ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Virginia und Washington, D.C. · Mehr sehen »

West Virginia

Grenzschild am Highway 52 West Virginia (engl. Aussprache, deutsch älter auch West-Virginien) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten in der Region der Appalachen, im Volksmund The Mountain State (der Bergstaat) genannt.

Neu!!: Virginia und West Virginia · Mehr sehen »

Williamsburg (Virginia)

Williamsburg ist eine Stadt im Südosten des US-Bundesstaats Virginia mit rund 11.998 Einwohnern.

Neu!!: Virginia und Williamsburg (Virginia) · Mehr sehen »

Zweikammersystem

Keine Daten verfügbar In einem Zweikammersystem (auch Bikameralismus) hat das Parlament zwei Kammern (Zweikammerparlament).

Neu!!: Virginia und Zweikammersystem · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Commonwealth of Virginia, House of Burgesses, Mother of the Presidents, Old Dominion, US-VA, Virginien.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »