Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Victor Hugo

Index Victor Hugo

Victor Hugo, etwa 1875 Seine Unterschrift Victor-Marie Hugo (* 26. Februar 1802 in Besançon; † 22. Mai 1885 in Paris) war ein französischer Schriftsteller.

191 Beziehungen: Abel Gance, Académie française, Adèle Foucher, Alexander Sergejewitsch Puschkin, Amanda Seyfried, Amilcare Ponchielli, Anatole France, Anne Hathaway, Anthony Hopkins, Anthony Perkins, Anthony Quinn, Arc de Triomphe de l’Étoile, Arnulf Rainer, Étienne Pariset, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Banque de France, Barbara Vinken, Berner Übereinkunft zum Schutz von Werken der Literatur und Kunst, Besançon, Bille August, Bourvil, Carole Bouquet, Chambre des Pairs, Charles Baudelaire, Charles Ferdinand d’Artois, Charles Laughton, Charles Nodier, Charles-Augustin Sainte-Beuve, Claude Lelouch, Claude-Michel Schönberg, Comédie-Française, Conrad Veidt, Cromwell (Victor Hugo), Cyril Cusack, Debra Paget, Der Glöckner von Notre Dame (1923), Der Glöckner von Notre Dame (1939), Der Glöckner von Notre Dame (1956), Der Glöckner von Notre Dame (1996), Der Glöckner von Notre Dame (1997), Der Glöckner von Notre-Dame, Der letzte Tag eines Verurteilten, Der Mann, der lacht, Deutsche Demokratische Republik, Deutschland, Deutschlandfunk, Die Arbeiter des Meeres, Die Elenden, Die Elenden (1935), Die Elenden (1958), ..., Die schwarze Fahne, Die Verdammten (1934), Dieterich’sche Verlagsbuchhandlung, Dritte Französische Republik, Dtv Verlagsgesellschaft, Ehrengrab, Ehrenlegion, Elfriede Florin, Emmanuelle Seigner, England, Ernani, Eugène Ionesco, Eugène Sue, Eugen d’Albert, Exil, Februarrevolution 1848, Ferdinand Freiligrath, François-René de Chateaubriand, Frankreich, Franz Schmidt (Komponist), Fredric March, Gaetano Donizetti, Galeerenstrafe, Gérard Depardieu, Günter Brus, Geoffrey Rush, Georg Büchner, Gert Pinkernell, Gesamtwerk, Gina Lollobrigida, Giuseppe Verdi, Griechische Revolution, Guernsey, Gutenberg-Museum, Haiti, Hauteville House, Heinrich Mann, Herbert Utz Verlag, Hernani (Drama), Honoré de Balzac, Hugh Jackman, Il giuramento, Illustrirte Zeitung, Index Librorum Prohibitorum, Internet Broadway Database, Italien, Jacques Weber, Jean Delannoy, Jean Gabin, Jean-Paul Belmondo, Jean-Paul Le Chanois, Jersey, Johann Wolfgang von Goethe, John Malkovich, Josée Dayan, Juliette Drouet, Julirevolution von 1830, Kanalinseln, Karl X. (Frankreich), Kathedrale von Reims, La Gioconda, Le Havre, Le roi s’amuse, Les Misérables (1995), Les Misérables (1998), Les Misérables (2012), Les Misérables (Musical), Les Misérables – Gefangene des Schicksals, Lesley-Anne Down, Lewis Milestone, Liam Neeson, Liberalismus, Lino Ventura, Lon Chaney senior, Louis-Philippe I., Lucrezia Borgia (Oper), Lycée Louis-le-Grand, Mandy Patinkin, Marc-André Grondin, Marie-Françoise Bernard, Martin Eckermann, Maureen O’Hara, Mexiko, Molière, Napoleon Bonaparte, Napoleon III., Notre Dame (Oper), Oberhaus, Pair von Frankreich, Panthéon (Paris), Paris, Paul Leni, Peter Medak, Philhellenismus, Philipps-Universität Marburg, Place des Vosges, Publizist, Ralf Nestmeyer, Raoul Walsh, Raymond Bernard, Realismus (Literatur), Revue des Deux Mondes, Rhein, Richard Boleslawski, Richard Harris, Richard Jordan (Schauspieler), Rigoletto, Rock Hudson, Romantik, Royalist, Rudolf Wagner-Régeny, Russell Crowe, Saint Peter Port, Salma Hayek, Saverio Mercadante, Schlacht um Hernani, Schriftsteller, Spanien, Sylvia Sidney, The Walt Disney Company, Todesstrafe, Tom Hooper, Uma Thurman, Urheberrecht, Vereinigte Staaten, Veronica Ferres, Vicomte, Victor Hugo (Métro Paris), Victor Klemperer, Victor-Claude-Alexandre Fanneau de Lahorie, Vivisektion, Voltaire, William Dieterle, Winfried Wehle, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Zeichentrickfilm, 1793 (Roman), 1802, 1885, 22. Mai, 26. Februar. Erweitern Sie Index (141 mehr) »

Abel Gance

Abel Gance Abel Gance (* 25. Oktober 1889 in Paris; † 10. November 1981 ebenda) war ein französischer Filmpionier.

Neu!!: Victor Hugo und Abel Gance · Mehr sehen »

Académie française

Académie française in Paris Die Académie française (deutsch „Französische Akademie“) ist eine französische Gelehrtengesellschaft mit Sitz in Paris.

Neu!!: Victor Hugo und Académie française · Mehr sehen »

Adèle Foucher

Adèle Foucher im Jahr 1822 gemalt von Julie Hugo Pierre Petit. Adèle Julie Victoire Marie Foucher, auch Adèle Hugo (* 27. September 1803 in Paris; † 27. August 1868 in Brüssel), war die Ehefrau des französischen Schriftstellers Victor Hugo.

Neu!!: Victor Hugo und Adèle Foucher · Mehr sehen »

Alexander Sergejewitsch Puschkin

Orest Kiprenski (1827) Alexander Sergejewitsch Puschkin (wiss. Transliteration Aleksandr Sergeevič Puškin; * in Moskau; †, Sankt Petersburg) gilt als russischer Nationaldichter und Begründer der modernen russischen Literatur.

Neu!!: Victor Hugo und Alexander Sergejewitsch Puschkin · Mehr sehen »

Amanda Seyfried

Seyfried auf dem Toronto International Film Festival 2009 Amanda Michelle Seyfried (* 3. Dezember 1985 in Allentown, Pennsylvania) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: Victor Hugo und Amanda Seyfried · Mehr sehen »

Amilcare Ponchielli

Amilcare Ponchielli Amilcare Ponchielli (* 31. August oder 1. September 1834 in Paderno Fasolaro bei Cremona; † 16. Januar oder 17. Januar 1886 in Mailand) war ein italienischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: Victor Hugo und Amilcare Ponchielli · Mehr sehen »

Anatole France

Anders Zorn: Porträt von Anatole France (1906) Unterschrift von Anatole France Anatole France Anatole France (François Anatole Thibault; * 16. April 1844 in Paris; † 12. Oktober 1924 in Saint-Cyr-sur-Loire) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: Victor Hugo und Anatole France · Mehr sehen »

Anne Hathaway

Anne Hathaway (2017) Anne Jacqueline Hathaway (* 12. November 1982 in New York) ist eine US-amerikanische Filmschauspielerin und Oscar-Preisträgerin.

Neu!!: Victor Hugo und Anne Hathaway · Mehr sehen »

Anthony Hopkins

Hopkins auf dem Toronto International Film Festival (2010) Sir Philip Anthony Hopkins, CBE (* 31. Dezember 1937 in Margam, Neath Port Talbot, Wales) ist ein britischer Schauspieler und Oscar-Preisträger.

Neu!!: Victor Hugo und Anthony Hopkins · Mehr sehen »

Anthony Perkins

Anthony Perkins (1975) Anthony Perkins (* 4. April 1932 in New York City; † 12. September 1992 in Hollywood) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Victor Hugo und Anthony Perkins · Mehr sehen »

Anthony Quinn

Anthony Quinn bei der Emmy-Verleihung 1988 Anthony Quinn (eigentlich Antonio Rodolfo Quinn Oaxaca; * 21. April 1915 in Chihuahua, Mexiko; † 3. Juni 2001 in Boston, Massachusetts) war ein mexikanisch-US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Anthony Quinn · Mehr sehen »

Arc de Triomphe de l’Étoile

Der Triumphbogen aus der Luft gesehen Der Arc de Triomphe de l’Étoile (dt. Triumphbogen des Sterns) oder kurz Arc de Triomphe, ist ein 1806 bis 1836 errichtetes Denkmal an der Place Charles-de-Gaulle in Paris.

Neu!!: Victor Hugo und Arc de Triomphe de l’Étoile · Mehr sehen »

Arnulf Rainer

Arnulf Rainer (2015) Der Künstler in dem Film ''Arnulf Rainer - Sternsucher'' (1994) von Herbert Brödl Arnulf Rainer (* 8. Dezember 1929 in Baden bei Wien) ist ein zeitgenössischer österreichischer Maler.

Neu!!: Victor Hugo und Arnulf Rainer · Mehr sehen »

Étienne Pariset

Étienne Pariset (* 5. August 1770 in Grand, Département Vosges; † 3. Juli 1847 in Paris) war ein französischer Arzt und Gründer der Société protectrice des animaux.

Neu!!: Victor Hugo und Étienne Pariset · Mehr sehen »

Österreichische Akademie der Wissenschaften

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) ist eine Gelehrtengesellschaft und die größte Trägerin außeruniversitärer Grundlagenforschung in Österreich.

Neu!!: Victor Hugo und Österreichische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Banque de France

Die Banque de France (deutsch „Bank von Frankreich“) ist eine Zentralbank, die heute dem Europäischen System der Zentralbanken angehört.

Neu!!: Victor Hugo und Banque de France · Mehr sehen »

Barbara Vinken

Barbara Vinken (* 1960 in Hannover) ist eine deutsche Literaturwissenschaftlerin und seit 2004 Professorin für Allgemeine Literaturwissenschaft und Romanische Philologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Neu!!: Victor Hugo und Barbara Vinken · Mehr sehen »

Berner Übereinkunft zum Schutz von Werken der Literatur und Kunst

Verbandsländer Die Berner Übereinkunft zum Schutze von Werken der Literatur und Kunst ist ein völkerrechtlicher Vertrag, der 1886 in Bern angenommen wurde.

Neu!!: Victor Hugo und Berner Übereinkunft zum Schutz von Werken der Literatur und Kunst · Mehr sehen »

Besançon

Besançon (deutsch Bisanz, lat. Vesontio) ist eine Stadt mit Einwohnern (Stand) im Osten von Frankreich.

Neu!!: Victor Hugo und Besançon · Mehr sehen »

Bille August

Bille August Bille August (* 9. November 1948 in Brede, Syddanmark) ist ein dänischer Filmregisseur.

Neu!!: Victor Hugo und Bille August · Mehr sehen »

Bourvil

Ron Kroon: Bourvil (1967) Bourvil, eigentlich André Robert Raimbourg (* 27. Juli 1917 in Prétot-Vicquemare, Seine-Inférieure; † 23. September 1970 in Paris), war ein französischer Schauspieler und Chansonnier.

Neu!!: Victor Hugo und Bourvil · Mehr sehen »

Carole Bouquet

Carole Bouquet im Januar 2013 Bouquet im Jahr 1995 Carole Bouquet (* 18. August 1957 in Neuilly-sur-Seine) ist eine französische Schauspielerin.

Neu!!: Victor Hugo und Carole Bouquet · Mehr sehen »

Chambre des Pairs

Der Sitzungssaal der ''Chambre des Pairs'' im Palais du Luxembourg (1841) Der 7. Marquis de Vibraye in der blau-weißen Uniform eines Mitgliedes der ''Chambre des Pairs'' Die Chambre des Pairs (Pairskammer) war 1814 bis 1848 das Oberhaus des Französischen Parlaments.

Neu!!: Victor Hugo und Chambre des Pairs · Mehr sehen »

Charles Baudelaire

Signatur Charles-Pierre Baudelaire (* 9. April 1821 in Paris; † 31. August 1867 ebenda) war ein französischer Schriftsteller und einer der bedeutendsten Lyriker der französischen Sprache.

Neu!!: Victor Hugo und Charles Baudelaire · Mehr sehen »

Charles Ferdinand d’Artois

Charles Ferdinand, Herzog von Berry Miniaturmalerei von Jean-Baptiste Jacques Augustin (1769–1832), (Geschenk der Herzogin an den Bischof von Chartres) Medaille anlässlich des Tods von de Berry 1820 Rückseite der Medaille von 1820 Charles-Ferdinand d’Artois (dt. Karl Ferdinand von Artois), Herzog von Berry (* 24. Januar 1778 Schloss Versailles; ~ 28. August 1778 in der Palastkapelle Versailles; † 14. Februar 1820 in Paris), petit-fils de France, später fils de France, war der jüngere Sohn des Comte d’Artois, des späteren Königs Karl X.

Neu!!: Victor Hugo und Charles Ferdinand d’Artois · Mehr sehen »

Charles Laughton

Charles Laughton (1940), Fotografie: Carl van Vechten Charles Laughton (* 1. Juli 1899 in Scarborough, England; † 15. Dezember 1962 in Hollywood, Kalifornien) war ein zunächst britischer, ab 1950 amerikanischer Schauspieler sowie Regisseur bei Theater und Film.

Neu!!: Victor Hugo und Charles Laughton · Mehr sehen »

Charles Nodier

Charles Nodier Charles Nodier (* 29. April 1780 in Besançon; † 27. Januar 1844 in Paris) war ein französischer Schriftsteller der Romantik.

Neu!!: Victor Hugo und Charles Nodier · Mehr sehen »

Charles-Augustin Sainte-Beuve

Charles-Augustin Sainte-Beuve. Charles-Augustin Sainte-Beuve (* 23. Dezember 1804 in Boulogne-sur-Mer, Frankreich; † 13. Oktober 1869 in Paris) war ein französischer Literaturkritiker und Schriftsteller.

Neu!!: Victor Hugo und Charles-Augustin Sainte-Beuve · Mehr sehen »

Claude Lelouch

Claude Lelouch (2014) Claude Lelouch (* 30. Oktober 1937 in Paris) ist ein französischer Filmregisseur, Kameramann, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Claude Lelouch · Mehr sehen »

Claude-Michel Schönberg

Claude-Michel Schönberg (* 6. Juli 1944 in Vannes, Bretagne) ist ein französischer Musical-Komponist.

Neu!!: Victor Hugo und Claude-Michel Schönberg · Mehr sehen »

Comédie-Française

Die Comédie-Française (Salle Richelieu) heute Die Comédie-Française (auch Théâtre-Français) ist eines von fünf Theatern in Frankreich, die den Status eines Nationaltheaters (Théâtre national) innehaben.

Neu!!: Victor Hugo und Comédie-Française · Mehr sehen »

Conrad Veidt

Alexander Binder Hans Walter Conrad Veidt (* 22. Januar 1893 in Berlin; † 3. April 1943 in Hollywood, Kalifornien, USA) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Conrad Veidt · Mehr sehen »

Cromwell (Victor Hugo)

Cromwell ist ein monumentales Theaterstück von Victor Hugo, das er 1827 veröffentlichte.

Neu!!: Victor Hugo und Cromwell (Victor Hugo) · Mehr sehen »

Cyril Cusack

Cyril James Cusack (* 26. November 1910 in Durban, Südafrika; † 7. Oktober 1993 in London) war ein in Südafrika geborener irischer Schauspieler, der über einen Zeitraum von 70 Jahren als Darsteller in Film, Fernsehen und am Theater wirkte.

Neu!!: Victor Hugo und Cyril Cusack · Mehr sehen »

Debra Paget

Debra Paget (geboren als Debralee Griffin) (* 19. August 1933 in Denver, Colorado) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Victor Hugo und Debra Paget · Mehr sehen »

Der Glöckner von Notre Dame (1923)

Chaney und Miller in einer Szene des Films Der Glöckner von Notre Dame ist der Titel einer Literaturverfilmung, die auf dem Roman Der Glöckner von Notre-Dame von Victor Hugo basiert.

Neu!!: Victor Hugo und Der Glöckner von Notre Dame (1923) · Mehr sehen »

Der Glöckner von Notre Dame (1939)

Der Glöckner von Notre Dame (Originaltitel: The Hunchback of Notre Dame) ist eine Literaturverfilmung aus dem Jahr 1939, die auf dem Roman Der Glöckner von Notre-Dame von Victor Hugo basiert.

Neu!!: Victor Hugo und Der Glöckner von Notre Dame (1939) · Mehr sehen »

Der Glöckner von Notre Dame (1956)

Der Glöckner von Notre Dame ist ein Film von Jean Delannoy aus dem Jahr 1956.

Neu!!: Victor Hugo und Der Glöckner von Notre Dame (1956) · Mehr sehen »

Der Glöckner von Notre Dame (1996)

Der Glöckner von Notre Dame (Originaltitel: The Hunchback of Notre Dame) erschien im Jahr 1996 und ist der 34.

Neu!!: Victor Hugo und Der Glöckner von Notre Dame (1996) · Mehr sehen »

Der Glöckner von Notre Dame (1997)

Der Glöckner von Notre Dame (The Hunchback) ist ein US-amerikanisch-kanadisch-tschechisch-ungarisches Filmdrama von Peter Medak aus dem Jahr 1997.

Neu!!: Victor Hugo und Der Glöckner von Notre Dame (1997) · Mehr sehen »

Der Glöckner von Notre-Dame

Der Glöckner von Notre-Dame (auch: Notre-Dame von Paris, Originaltitel: Notre-Dame de Paris) ist ein 1831 erschienener historischer Roman des französischen Schriftstellers Victor Hugo (1802–1885).

Neu!!: Victor Hugo und Der Glöckner von Notre-Dame · Mehr sehen »

Der letzte Tag eines Verurteilten

Der letzte Tag eines Verurteilten ist ein Roman von Victor Hugo.

Neu!!: Victor Hugo und Der letzte Tag eines Verurteilten · Mehr sehen »

Der Mann, der lacht

Der Mann, der lacht (OT: The Man Who Laughs) ist ein US-amerikanischer Spielfilm des deutschen Regisseurs und Filmemachers Paul Leni aus dem Jahr 1928.

Neu!!: Victor Hugo und Der Mann, der lacht · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Victor Hugo und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Victor Hugo und Deutschland · Mehr sehen »

Deutschlandfunk

Funkhaus Köln (Deutschlandfunk) Radio-Interview bei der Wikimania 2005 in Frankfurt am Main Logo des Deutschlandfunks bis 30. April 2017 Deutschlandfunk (DLF) ist neben Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova eines der nationalen Hörfunkprogramme des Deutschlandradios.

Neu!!: Victor Hugo und Deutschlandfunk · Mehr sehen »

Die Arbeiter des Meeres

''Kampf mit dem Tintenfisch'', Illustration von Victor Hugo, 1866 Die Arbeiter des Meeres auch Das Teufelsschiff (im Original: Les Travailleurs de la mer) ist ein Roman von Victor Hugo aus dem Jahre 1866.

Neu!!: Victor Hugo und Die Arbeiter des Meeres · Mehr sehen »

Die Elenden

Darstellung der „Cosette“ von Émile Bayard, aus der Originalausgabe von ''Les Misérables'' (1862) Die Elenden (französisch: Les Misérables) ist ein Roman von Victor Hugo, den er 1862 im Hauteville House auf Guernsey im Exil beendete.

Neu!!: Victor Hugo und Die Elenden · Mehr sehen »

Die Elenden (1935)

Die Elenden ist ein US-amerikanischer Historienfilm von Richard Boleslawski aus dem Jahr 1935 nach dem Roman Die Elenden von Victor Hugo, den dieser 1862 fertigstellte.

Neu!!: Victor Hugo und Die Elenden (1935) · Mehr sehen »

Die Elenden (1958)

Die Elenden (bundesdeutscher Vertriebstitel: Die Miserablen) ist eine französisch-italienische Koproduktion mit der DEFA.

Neu!!: Victor Hugo und Die Elenden (1958) · Mehr sehen »

Die schwarze Fahne

Die schwarze Fahne (Bug-Jargal) ist ein Roman von Victor Hugo aus dem Jahr 1826.

Neu!!: Victor Hugo und Die schwarze Fahne · Mehr sehen »

Die Verdammten (1934)

Die Verdammten (Originaltitel: Les Misérables) ist eine 1934 erschienene französische Verfilmung des Romans Die Elenden (französisch: Les Misérables) von Victor Hugo.

Neu!!: Victor Hugo und Die Verdammten (1934) · Mehr sehen »

Dieterich’sche Verlagsbuchhandlung

Die Dieterich′sche Verlagsbuchhandlung ist ein deutscher Verlag, heute mit Sitz in Mainz.

Neu!!: Victor Hugo und Dieterich’sche Verlagsbuchhandlung · Mehr sehen »

Dritte Französische Republik

Als Dritte Französische Republik bezeichnet man den französischen Staat zwischen 1870 und 1940.

Neu!!: Victor Hugo und Dritte Französische Republik · Mehr sehen »

Dtv Verlagsgesellschaft

Die dtv Verlagsgesellschaft mbH und Co.

Neu!!: Victor Hugo und Dtv Verlagsgesellschaft · Mehr sehen »

Ehrengrab

Ehrengräbergruppe auf dem Wiener Zentralfriedhof Ein Ehrengrab ist Ausdruck der Ehrung Verstorbener durch Städte oder Gemeinden für Bürger, die zu Lebzeiten besondere Verdienste erworben haben.

Neu!!: Victor Hugo und Ehrengrab · Mehr sehen »

Ehrenlegion

Jacques-Louis David: Porträt Napoleons in seinem Arbeitszimmer, Öl auf Leinwand, 1812 Die Ehrenlegion (vollständig L’ordre national de la Légion d’honneur) ist ein französischer Verdienstorden.

Neu!!: Victor Hugo und Ehrenlegion · Mehr sehen »

Elfriede Florin

Elfriede Florin (* 26. März 1912 in Düsseldorf; † 7. März 2006 in Berlin) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: Victor Hugo und Elfriede Florin · Mehr sehen »

Emmanuelle Seigner

Emmanuelle Seigner, 2013 Emmanuelle Seigner (* 22. Juni 1966 in Paris) ist eine französische Schauspielerin und Musikerin.

Neu!!: Victor Hugo und Emmanuelle Seigner · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Victor Hugo und England · Mehr sehen »

Ernani

Ernani ist eine Oper (Dramma lirico) in vier Akten und fünf Bildern.

Neu!!: Victor Hugo und Ernani · Mehr sehen »

Eugène Ionesco

Eugène Ionesco (1993) Eugène Ionesco (* 26. November 1909 in Slatina, Rumänien als Eugen Ionescu; † 28. März 1994 in Paris) war ein französisch-rumänischer Autor.

Neu!!: Victor Hugo und Eugène Ionesco · Mehr sehen »

Eugène Sue

Eugène Sue Eugène Sue, eigentlich Joseph-Marie Sue (* 10. Dezember 1804 in Paris; † 3. August 1857 in Annecy) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: Victor Hugo und Eugène Sue · Mehr sehen »

Eugen d’Albert

Eugen d’Albert (1900) Eugène Francis Charles d’Albert, kurz Eugen d’Albert (* 10. April 1864 in Glasgow; † 3. März 1932 in Riga) war ein deutscher Komponist und Pianist französisch-englischer Abstammung.

Neu!!: Victor Hugo und Eugen d’Albert · Mehr sehen »

Exil

Der Begriff Exil (lateinisch Exilium, zu ex(s)ul.

Neu!!: Victor Hugo und Exil · Mehr sehen »

Februarrevolution 1848

Hôtel de Ville in Paris (Ölgemälde von Henri Felix Emmanuel Philippoteaux) Die bürgerlich-demokratische Februarrevolution von 1848 in Frankreich beendete am 24.

Neu!!: Victor Hugo und Februarrevolution 1848 · Mehr sehen »

Ferdinand Freiligrath

''Ferdinand Freiligrath'', gemalt von Johann Peter Hasenclever Geburtshaus Freiligraths in Detmold Soest, Freiligraths Wohnort 1825–1832 Wohnhaus Freiligraths in Unkel, 1839/40 Hotel Krone Assmannshausen mit Freiligrath-Büste. In diesem Gebäudeteil ist auch das Freiligrath-Museum untergebracht. Wirtshaus „Alter Hasen“ in Stuttgart-Bad Cannstatt (Neubau nach Kriegszerstörung), in dem Freiligrath starb. Hermann Ferdinand Freiligrath (* 17. Juni 1810 in Detmold im Fürstentum Lippe; † 18. März 1876 in Cannstatt im Königreich Württemberg) war ein deutscher Lyriker und Übersetzer.

Neu!!: Victor Hugo und Ferdinand Freiligrath · Mehr sehen »

François-René de Chateaubriand

François-René de Chateaubriand (Gemälde von Anne Louis Girodet-Trioson) François-René de Chateaubriand François-René, Vicomte de Chateaubriand (* 4. September 1768 in Saint-Malo; † 4. Juli 1848 in Paris) war ein französischer Schriftsteller, Politiker und Diplomat.

Neu!!: Victor Hugo und François-René de Chateaubriand · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Victor Hugo und Frankreich · Mehr sehen »

Franz Schmidt (Komponist)

Franz Schmidt 1927 Franz Schmidt (* 22. Dezember 1874 in Pressburg, Österreich-Ungarn; † 11. Februar 1939 in Perchtoldsdorf) war ein österreichischer Komponist.

Neu!!: Victor Hugo und Franz Schmidt (Komponist) · Mehr sehen »

Fredric March

Fredric March, fotografiert von Carl van Vechten, 1939 Fredric March, eigentlich Frederick Ernest McIntyre Bickel, (* 31. August 1897 in Racine, Wisconsin; † 14. April 1975 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der in Hollywood mehr als drei Jahrzehnte lang zu den wandlungsfähigsten und angesehensten Charakterdarstellern zählte.

Neu!!: Victor Hugo und Fredric March · Mehr sehen »

Gaetano Donizetti

Gaetano Donizetti, Gemälde von Giuseppe Rillosi (1811–1880) Domenico Gaetano Maria Donizetti (* 29. November 1797 in Borgo Canale, heute in Bergamo in Italien; † 8. April 1848 in Bergamo) war einer der wichtigsten Opernkomponisten des Belcanto.

Neu!!: Victor Hugo und Gaetano Donizetti · Mehr sehen »

Galeerenstrafe

Galeerensträflinge auf Ruderbänken im Museu Marítim de Barcelona Die Galeerenstrafe war eine im Mittelmeerraum vom ausgehenden 15.

Neu!!: Victor Hugo und Galeerenstrafe · Mehr sehen »

Gérard Depardieu

Gérard Depardieu, 2015 Gérard Xavier Marcel Depardieu (Gérard Depardieu,; * 27. Dezember 1948 in Châteauroux, Indre) ist ein französischer Schauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Gérard Depardieu · Mehr sehen »

Günter Brus

Günter Brus (* 27. September 1938 in Ardning in der Steiermark) ist ein österreichischer Aktionskünstler und Maler.

Neu!!: Victor Hugo und Günter Brus · Mehr sehen »

Geoffrey Rush

Geoffrey Rush (2017) Geoffrey Rush AC (* 6. Juli 1951 in Toowoomba, Queensland, Australien) ist ein australischer Schauspieler und Oscarpreisträger.

Neu!!: Victor Hugo und Geoffrey Rush · Mehr sehen »

Georg Büchner

August Hoffmann: ''Georg Büchner'', ca. 1835, undatierte Bleistiftzeichnung Karl Georg Büchner (* 17. Oktober 1813 in Goddelau, Großherzogtum Hessen; † 19. Februar 1837 in Zürich) war ein deutscher Schriftsteller, Mediziner, Naturwissenschaftler und Revolutionär.

Neu!!: Victor Hugo und Georg Büchner · Mehr sehen »

Gert Pinkernell

Gert Pinkernell Gert Pinkernell (* 7. September 1937 in Braunschweig; † 23. Januar 2017) war ein deutscher Romanist und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: Victor Hugo und Gert Pinkernell · Mehr sehen »

Gesamtwerk

Der Ausdruck Gesamtwerk (gelegentlich auch Œuvre genannt; von französisch œuvre, ursprünglich von lateinisch opera.

Neu!!: Victor Hugo und Gesamtwerk · Mehr sehen »

Gina Lollobrigida

Gina Lollobrigida, 1965 Luigina „Gina“ Lollobrigida (* 4. Juli 1927 in Subiaco, Italien) ist eine italienische Schauspielerin, Fotografin und Bildhauerin.

Neu!!: Victor Hugo und Gina Lollobrigida · Mehr sehen »

Giuseppe Verdi

Giuseppe Verdi, Fotografie von Giacomo Brogi Unterschrift von Giuseppe Verdi Giuseppe Fortunino Francesco Verdi (* 9. Oktober oder 10. Oktober 1813 in Le Roncole, Département Taro, Französisches Kaiserreich; † 27. Januar 1901 in Mailand) war ein italienischer Komponist der Romantik, der vor allem durch seine Opern berühmt wurde.

Neu!!: Victor Hugo und Giuseppe Verdi · Mehr sehen »

Griechische Revolution

Die Griechische Revolution (1821–1829), auch Griechischer Aufstand oder Griechischer Unabhängigkeitskrieg genannt, bezeichnet den Kampf der Griechen gegen die Herrschaft der Osmanen und für eine unabhängige griechische Republik.

Neu!!: Victor Hugo und Griechische Revolution · Mehr sehen »

Guernsey

Lage im Ärmelkanal Luftbild Guernseys, Blick von Nordosten Guernsey oder Guernesey ist die zweitgrößte der britischen Kanalinseln.

Neu!!: Victor Hugo und Guernsey · Mehr sehen »

Gutenberg-Museum

Schellbau des Gutenberg-Museums von 1962, im Jahr 2007 Altbau ''Zum Römischen Kaiser'' des Gutenberg-Museums Das Gutenberg-Museum in Mainz ist eines der ältesten Druck- und Schriftmuseen der Welt.

Neu!!: Victor Hugo und Gutenberg-Museum · Mehr sehen »

Haiti

Haiti oder Haïti (haitianisch Ayiti,, gesprochen) ist ein auf der Insel Hispaniola in den Großen Antillen gelegener Inselstaat.

Neu!!: Victor Hugo und Haiti · Mehr sehen »

Hauteville House

Hauteville House in Saint Peter Port Die von Hugo selbst entworfene Innenausstattung eines Raumes Das Hauteville House ist ein Stadthaus auf Guernsey in der Hauptstadt Saint Peter Port.

Neu!!: Victor Hugo und Hauteville House · Mehr sehen »

Heinrich Mann

Heinrich Mann im Jahr 1906 Luiz Heinrich Mann (* 27. März 1871 in Lübeck; † 11. März 1950 in Santa Monica, Kalifornien) war ein deutscher Schriftsteller und der ältere Bruder von Thomas Mann, in dessen Schatten er stets stand.

Neu!!: Victor Hugo und Heinrich Mann · Mehr sehen »

Herbert Utz Verlag

Der Herbert Utz Verlag ist ein Buchverlag in München.

Neu!!: Victor Hugo und Herbert Utz Verlag · Mehr sehen »

Hernani (Drama)

Hernani oder die kastilische Ehre ist ein Drama von Victor Hugo, das 1830 veröffentlicht und am 25. Februar des Jahres in der Comédie-Française uraufgeführt wurde.

Neu!!: Victor Hugo und Hernani (Drama) · Mehr sehen »

Honoré de Balzac

Honoré Balzac, Ausschnitt aus einer Daguerreotypie von Louis-Auguste Bisson, 1842 Honoré de Balzac (* 20. Mai 1799 in Tours; † 18. August 1850 in Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: Victor Hugo und Honoré de Balzac · Mehr sehen »

Hugh Jackman

Hugh Michael Jackman (* 12. Oktober 1968 in Sydney, New South Wales) ist ein australischer Schauspieler, Filmproduzent und Sänger, der besonders als Wolverine in der X-Men-Filmreihe sowie durch den Action-Thriller Passwort: Swordfish (2001) bekannt wurde.

Neu!!: Victor Hugo und Hugh Jackman · Mehr sehen »

Il giuramento

Il giuramento (italienisch für Der Schwur) ist eine Oper (Originalbezeichnung: „Melodramma“) in drei Akten von Saverio Mercadante.

Neu!!: Victor Hugo und Il giuramento · Mehr sehen »

Illustrirte Zeitung

1844: gegenüber der Erstausgabe ist der Kopf der ''Illustrirten Zeitung'' noch nahezu unverändert Die Illustrirte Zeitung erschien vom 1. Juli 1843 bis zum September 1944 im Verlag J. J. Weber in Leipzig.

Neu!!: Victor Hugo und Illustrirte Zeitung · Mehr sehen »

Index Librorum Prohibitorum

Heilige Geist entzündet das Feuer, das zu einer Bücherverbrennung dient, Kupferstich von 1711 Der Index Librorum Prohibitorum („Verzeichnis der verbotenen Bücher“, kurz auch Index Romanus, „römischer Index“, genannt) war ein Verzeichnis der römischen Inquisition, das für jeden Katholiken die Bücher auflistete, deren Lektüre als schwere Sünde galt; bei manchen dieser Bücher war als kirchliche Strafe die Exkommunikation vorgesehen.

Neu!!: Victor Hugo und Index Librorum Prohibitorum · Mehr sehen »

Internet Broadway Database

Die Internet Broadway Database (IBDB) ist eine offizielle Internet-Datenbank über Broadway-Theater-Informationen.

Neu!!: Victor Hugo und Internet Broadway Database · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Victor Hugo und Italien · Mehr sehen »

Jacques Weber

Jacques Weber im Mai 2007. Jacques Weber (* 23. August 1949 in Paris) ist ein französischer Schauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Jacques Weber · Mehr sehen »

Jean Delannoy

Jean Delannoy in den 2000er Jahren Jean Delannoy (* 12. Januar 1908 in Noisy-le-Sec; † 18. Juni 2008 in Guainville) war ein französischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Victor Hugo und Jean Delannoy · Mehr sehen »

Jean Gabin

Jean Gabin, rechts Jean Gabin, 1918 Schallplatte, Jean Gabin singt zusammen mit Mistinguett, ca. 1927 Jean Gabin, eigentlich Jean-Alexis Moncorgé (* 17. Mai 1904 in Paris; † 15. November 1976 in Neuilly-sur-Seine), war ein französischer Schauspieler und in seinen jungen Jahren Chansonnier.

Neu!!: Victor Hugo und Jean Gabin · Mehr sehen »

Jean-Paul Belmondo

Jean-Paul Belmondo 2013 Jean-Paul Belmondo (* 9. April 1933 in Neuilly-sur-Seine, Spitzname Bébel) ist ein französischer Film- und Theaterschauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Jean-Paul Belmondo · Mehr sehen »

Jean-Paul Le Chanois

Jean-Paul Le Chanois (* 25. Oktober 1909 als Jean-Paul Etienne Dreyfus in Paris; † 8. Juli 1985 in Passy, Haute Savoie) war ein französischer Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: Victor Hugo und Jean-Paul Le Chanois · Mehr sehen »

Jersey

Jersey (englische Aussprache, französische Aussprache, normannisch Jèrri) ist die größte und mit gut 100.000 Einwohnern zugleich bevölkerungsreichste Kanalinsel.

Neu!!: Victor Hugo und Jersey · Mehr sehen »

Johann Wolfgang von Goethe

Signatur Johann Wolfgang von Goethe (* 28. August 1749 in Frankfurt am Main als Johann Wolfgang Goethe; † 22. März 1832 in Weimar), 1782 geadelt, war ein deutscher Dichter und Naturforscher.

Neu!!: Victor Hugo und Johann Wolfgang von Goethe · Mehr sehen »

John Malkovich

John Malkovich im Januar 2015 John Gavin Malkovich (* 9. Dezember 1953 in Christopher, Franklin County, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent.

Neu!!: Victor Hugo und John Malkovich · Mehr sehen »

Josée Dayan

Josée Dayan (* 6. Oktober 1943 in Toulouse, Frankreich) ist eine französische Filmregisseurin.

Neu!!: Victor Hugo und Josée Dayan · Mehr sehen »

Juliette Drouet

Porträt von Charles-Émile Callande de Champmartin ''Strasbourg'' auf dem Place de la Concorde, von James Pradier Juliette Drouet, geboren als Julienne Gauvain (* 10. April 1806 in Fougères; † 1883 in Paris) war eine französische Schauspielerin und die Muse von Victor Hugo.

Neu!!: Victor Hugo und Juliette Drouet · Mehr sehen »

Julirevolution von 1830

Eugène Delacroix: ''Die Freiheit führt das Volk'' (1830) Die Julirevolution von 1830, Les Trois Glorieuses, hatte den endgültigen Sturz der Bourbonen in Frankreich und die erneute Machtergreifung des Bürgertums in einem liberalen Königreich zur Folge.

Neu!!: Victor Hugo und Julirevolution von 1830 · Mehr sehen »

Kanalinseln

Die Kanalinseln oder Normannischen Inseln sind eine Inselgruppe im südwestlichen Teil des Ärmelkanals – in Küstennähe des französischen Départements Manche.

Neu!!: Victor Hugo und Kanalinseln · Mehr sehen »

Karl X. (Frankreich)

König Karl X. von Frankreich, 1825 Karl X. Philipp (frz. Charles X Philippe; * 9. Oktober 1757 in Versailles; † 6. November 1836 in Görz, Österreich) aus dem Haus Bourbon war der letzte Herrscher Frankreichs, der den Titel „König von Frankreich und Navarra“ führte.

Neu!!: Victor Hugo und Karl X. (Frankreich) · Mehr sehen »

Kathedrale von Reims

Grundriss Die Kathedrale Notre-Dame von Reims in der nordfranzösischen Stadt Reims gilt als eine der architektonisch bedeutendsten gotischen Kirchen Frankreichs.

Neu!!: Victor Hugo und Kathedrale von Reims · Mehr sehen »

La Gioconda

Tanz der StundenJoão Pedro Cunha, Violine La Gioconda ist eine Oper in vier Akten von Amilcare Ponchielli.

Neu!!: Victor Hugo und La Gioconda · Mehr sehen »

Le Havre

Le Havre ist eine Stadt im Nordwesten Frankreichs am Ärmelkanal im Département Seine-Maritime in der Region Normandie.

Neu!!: Victor Hugo und Le Havre · Mehr sehen »

Le roi s’amuse

Le roi s'amuse (Der König amüsiert sich) ist ein Theaterstück, das im Jahre 1832 von Victor Hugo als Drama geschrieben wurde.

Neu!!: Victor Hugo und Le roi s’amuse · Mehr sehen »

Les Misérables (1995)

Les Misérables ist ein französisches Filmdrama von Claude Lelouch aus dem Jahr 1995.

Neu!!: Victor Hugo und Les Misérables (1995) · Mehr sehen »

Les Misérables (1998)

Les Misérables ist der Name eines Films aus dem Jahr 1998 von Bille August.

Neu!!: Victor Hugo und Les Misérables (1998) · Mehr sehen »

Les Misérables (2012)

Les Misérables ist eine britische Verfilmung des gleichnamigen Musicals, das wiederum auf dem Roman Die Elenden von Victor Hugo basiert.

Neu!!: Victor Hugo und Les Misérables (2012) · Mehr sehen »

Les Misérables (Musical)

BLS März 2007 Les Misérables ist ein Musical von Claude-Michel Schönberg (Musik) und Alain Boublil (Libretto).

Neu!!: Victor Hugo und Les Misérables (Musical) · Mehr sehen »

Les Misérables – Gefangene des Schicksals

Les Misérables – Gefangene des Schicksals ist eine für das Fernsehen produzierte, vierteilige Literaturverfilmung von Josée Dayan.

Neu!!: Victor Hugo und Les Misérables – Gefangene des Schicksals · Mehr sehen »

Lesley-Anne Down

Lesley-Anne Down in Los Angeles (2008) Lesley-Anne Down (* 17. März 1954 in London) ist eine britische Schauspielerin.

Neu!!: Victor Hugo und Lesley-Anne Down · Mehr sehen »

Lewis Milestone

Moldawische Briefmarke mit Lewis Milestone (2003) Lewis Milestone (* 30. September 1895 in Chișinău, Bessarabien – heute Moldawien – als Lev Milstein; † 25. September 1980 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Victor Hugo und Lewis Milestone · Mehr sehen »

Liam Neeson

Liam Neeson beim Festival des amerikanischen Films in Deauville (2012) William John „Liam“ Neeson OBE (* 7. Juni 1952 in Ballymena, Nordirland) ist ein britisch-US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Liam Neeson · Mehr sehen »

Liberalismus

Der Liberalismus („frei“; liberalis „die Freiheit betreffend, freiheitlich“) ist eine Grundposition der politischen Philosophie und eine historische und aktuelle Bewegung, die eine freiheitliche politische, ökonomische und soziale Ordnung anstrebt.

Neu!!: Victor Hugo und Liberalismus · Mehr sehen »

Lino Ventura

Lino Ventura (* 14. Juli 1919 als Angiolino Giuseppe Pasquale Ventura in Parma, Italien; † 22. Oktober 1987 in Saint-Cloud, Frankreich) war ein italienisch-französischer Filmschauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Lino Ventura · Mehr sehen »

Lon Chaney senior

Lon Chaney Lon Chaney (* 1. April 1883 in Colorado Springs, Colorado; † 26. August 1930 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Leonidas Chaney) war ein US-amerikanischer Schauspieler der Stummfilmära.

Neu!!: Victor Hugo und Lon Chaney senior · Mehr sehen »

Louis-Philippe I.

Franz Xaver Winterhalter: König Louis-Philippe I. Louis-Philippe I. (französisch Louis-Philippe Ier; * 6. Oktober 1773 in Paris; † 26. August 1850 in Claremont House südlich von Esher, Grafschaft Surrey) war in der sogenannten Julimonarchie von 1830 bis 1848 französischer König.

Neu!!: Victor Hugo und Louis-Philippe I. · Mehr sehen »

Lucrezia Borgia (Oper)

Lucrezia Borgia ist eine Opera seria (Originalbezeichnung: „Melodramma“) in einem Prolog und zwei Akten (fünf Bildern) von Gaetano Donizetti (Musik) mit einem Libretto von Felice Romani nach dem Drama Lucrèce Borgia von Victor Hugo.

Neu!!: Victor Hugo und Lucrezia Borgia (Oper) · Mehr sehen »

Lycée Louis-le-Grand

Rechts im Zentrum das Lycée Louis-le-Grand, davor die Rechtsfakultät, links die Sorbonne Louis-le-Grand ist der Name einer renommierten Eliteschule im Quartier Latin in Paris (123 rue Saint-Jacques, 5. Arrondissement), die ein Lycée sowie vorbereitende Klassen für die Aufnahmeprüfungen der Grandes Écoles umfasst.

Neu!!: Victor Hugo und Lycée Louis-le-Grand · Mehr sehen »

Mandy Patinkin

Mandy Patinkin (2008) Mandel Bruce „Mandy“ Patinkin (* 30. November 1952 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger.

Neu!!: Victor Hugo und Mandy Patinkin · Mehr sehen »

Marc-André Grondin

Marc-André Grondin (2011) Marc-André Grondin (* 11. März 1984 in Montreal, Québec) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Marc-André Grondin · Mehr sehen »

Marie-Françoise Bernard

Marie-Françoise Bernard (* 16. September 1819 in Paris; † 9. Oktober 1901 in Bezons; geborene Martin, kurz FannyMarie-Aymée Marduel: Claude Bernard, un physiologiste natif du Beajolais. Sa famille, sa vie, son oeuvre. 2006, S. 7.) war die Ehefrau von Claude Bernard und eine entschiedene Vivisektionsgegnerin.

Neu!!: Victor Hugo und Marie-Françoise Bernard · Mehr sehen »

Martin Eckermann

Martin Eckermann (* 27. November 1930 in Wittenburg; † 18. August 2005 in Berlin) war ein deutscher Regisseur und Schauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Martin Eckermann · Mehr sehen »

Maureen O’Hara

RKO Studios in Hollywood im Oktober 1942 Maureen O’Hara, eigentlich Maureen FitzSimons (* 17. August 1920 in Ranelagh nahe Dublin; † 24. Oktober 2015 in Boise, Idaho) war eine irisch-amerikanische Filmschauspielerin und Sängerin.

Neu!!: Victor Hugo und Maureen O’Hara · Mehr sehen »

Mexiko

Mexiko (spanisch: México oder Méjico, nahuatl: Mexihco), amtlich Vereinigte Mexikanische Staaten, span.: Estados Unidos Mexicanos, ist eine Bundesrepublik in Nordamerika, die 31 Bundesstaaten und den Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt umfasst.

Neu!!: Victor Hugo und Mexiko · Mehr sehen »

Molière

CäsarPorträt von Nicolas Mignard, 1658 Molière (eigentlich Jean-Baptiste Poquelin; * vermutlich 14. Januar 1622 in Paris, getauft am 15. Januar 1622; † 17. Februar 1673 ebenda) war ein französischer Schauspieler, Theaterdirektor und Dramatiker.

Neu!!: Victor Hugo und Molière · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: Victor Hugo und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Napoleon III.

Napoleon III., Gemälde von Alexandre Cabanel, um 1865. Es war das Lieblingsporträt Kaiserin Eugénies, weil es seine Person am getreusten darstellte. Napoleon III. (frz. Napoléon III; * 20. April 1808 in Paris; † 9. Januar 1873 in Chislehurst bei London) war unter seinem Geburtsnamen Charles Louis Napoléon Bonaparte während der Zweiten Republik von 1848 bis 1852 französischer Staatspräsident und von 1852 bis 1870 als Napoleon III.

Neu!!: Victor Hugo und Napoleon III. · Mehr sehen »

Notre Dame (Oper)

Notre Dame ist eine spätromantische Oper in zwei Akten von Franz Schmidt.

Neu!!: Victor Hugo und Notre Dame (Oper) · Mehr sehen »

Oberhaus

Als Oberhaus oder erste Kammer bezeichnet man in einem Zweikammersystem zumeist jene Kammer eines Parlamentes, die keine allgemeine Volksvertretung darstellt.

Neu!!: Victor Hugo und Oberhaus · Mehr sehen »

Pair von Frankreich

Heraldische Krone eines Herzogs mit der Kappe eines ''Pair'' Der Titel Pair (von) bezeichnet seit dem 13.

Neu!!: Victor Hugo und Pair von Frankreich · Mehr sehen »

Panthéon (Paris)

Panthéon vom Eiffelturm aus Panthéon Das Panthéon, von der ''Rue Soufflot'' aus fotografiert Das Panthéon (griechisch παν pan „alles“ und θεός theós „Gott“) auf dem Hügel der heiligen Genoveva in Paris (5. Arrdt.) ist die nationale Ruhmeshalle Frankreichs und die Grabstätte berühmter französischer Persönlichkeiten.

Neu!!: Victor Hugo und Panthéon (Paris) · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Victor Hugo und Paris · Mehr sehen »

Paul Leni

Paul Leni (Arbeitspause bei Aufnahme des Films Das Wachsfigurenkabinett.) Paul Josef Leni (auch: Paul Josef Levi, * 8. Juli 1885 in Stuttgart; † 2. September 1929 in Hollywood) war ein deutscher Grafiker, Bühnenbildner, Szenenbildner und Regisseur, der den expressionistischen Film maßgeblich beeinflusste.

Neu!!: Victor Hugo und Paul Leni · Mehr sehen »

Peter Medak

Peter Medak (* 23. Dezember 1937 in Budapest, Ungarn; auch Peter Medák) ist ein ungarischer Filmregisseur.

Neu!!: Victor Hugo und Peter Medak · Mehr sehen »

Philhellenismus

Der 1830 bis 1842 in Bayern nach dem Vorbild des Parthenon in Athen erbaute „Ruhmestempel“ Walhalla ist ein architektonisches Beispiel für Ludwigs I. Philhellenismus. Der Philhellenismus (deutsch: „Freundschaft zum Griechentum“) wird als Bezeichnung für Personen verwendet, die sich für das Griechentum einsetzen oder sich geistig mit Griechenland verbunden fühlen.

Neu!!: Victor Hugo und Philhellenismus · Mehr sehen »

Philipps-Universität Marburg

Die Philipps-Universität Marburg (genannt auch Alma Mater Philippina) wurde 1527 gegründet und umfasst 16 Fachbereiche, deren Einrichtungen über das Marburger Stadtgebiet verteilt sind.

Neu!!: Victor Hugo und Philipps-Universität Marburg · Mehr sehen »

Place des Vosges

Die Place des Vosges (dt.: „Platz der Vogesen“) ist ein im Pariser Stadtteil Marais (3. und 4. Arrondissement) gelegener Platz.

Neu!!: Victor Hugo und Place des Vosges · Mehr sehen »

Publizist

Der Publizist ist ein Journalist, Schriftsteller oder Wissenschaftler, der mit eigenen Beiträgen (Publikationen) – beispielsweise Analysen, Kommentaren, Büchern, Aufsätzen, Interviews, Reden oder Aufrufen – an der öffentlichen Meinungsbildung zu aktuellen Themen teilnimmt.

Neu!!: Victor Hugo und Publizist · Mehr sehen »

Ralf Nestmeyer

Ralf Nestmeyer (* 4. Mai 1964 in Nürnberg) ist ein deutscher Reisejournalist, Historiker und Autor.

Neu!!: Victor Hugo und Ralf Nestmeyer · Mehr sehen »

Raoul Walsh

Raoul Walsh (1917) Raoul Walsh (* 11. März 1887 in New York; † 31. Dezember 1980 in Simi Valley, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Schauspieler, der über ein halbes Jahrhundert Kinoerfolge verzeichnen konnte.

Neu!!: Victor Hugo und Raoul Walsh · Mehr sehen »

Raymond Bernard

Raymond Bernard (* 10. Oktober 1891 in Paris, Frankreich; † 11. oder 12. Dezember 1977 ebenda) war ein französischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Raymond Bernard · Mehr sehen »

Realismus (Literatur)

Theodor Fontane, ein Vertreter des Realismus Als Realismus wird eine Literaturströmung des 19. Jahrhunderts und darüber hinaus eine epochenunabhängige literarische Darstellungsweise bezeichnet.

Neu!!: Victor Hugo und Realismus (Literatur) · Mehr sehen »

Revue des Deux Mondes

Logo aus dem Internetauftritt Titelblatt der Ausgabe von August 1829 Die Revue des Deux Mondes (zu Deutsch etwa: Bericht aus zwei Welten) ist eines der ältesten noch existierenden Magazine Europas.

Neu!!: Victor Hugo und Revue des Deux Mondes · Mehr sehen »

Rhein

Der Rhein ist ein Strom in West- und Mitteleuropa.

Neu!!: Victor Hugo und Rhein · Mehr sehen »

Richard Boleslawski

Ryszard Bolesławski Richard Boleslawski, eigentlich Bolesław Ryszard Szrednicki (* 4. Februar 1889 in Warschau; † 17. Januar 1937 in Los Angeles, Kalifornien) war ein polnischer Schauspieler und Filmregisseur.

Neu!!: Victor Hugo und Richard Boleslawski · Mehr sehen »

Richard Harris

Richard Harris (1985) Richard Harris (* 1. Oktober 1930 in Limerick, Irland; † 25. Oktober 2002 in London, Vereinigtes Königreich; eigentlich Richard St. John Harris) war ein irischer Schauspieler und Sänger.

Neu!!: Victor Hugo und Richard Harris · Mehr sehen »

Richard Jordan (Schauspieler)

Richard Jordan (* 19. Juli 1937 in New York; † 30. August 1993 in Los Angeles, Kalifornien), eigentlich Robert Anson Jordan, war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Richard Jordan (Schauspieler) · Mehr sehen »

Rigoletto

Rigoletto ist eine Oper von Giuseppe Verdi, die 1851 am Teatro La Fenice in Venedig uraufgeführt wurde.

Neu!!: Victor Hugo und Rigoletto · Mehr sehen »

Rock Hudson

Nancy und Ronald Reagan am 15. Mai 1984 Rock Hudson, eigentlich Roy Harold Scherer Jr. (* 17. November 1925 in Winnetka, Illinois; † 2. Oktober 1985 in Marina del Rey, Los Angeles County, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und Rock Hudson · Mehr sehen »

Romantik

Die Romantik ist eine kulturgeschichtliche Epoche, die vom Ende des 18. Jahrhunderts bis weit in das 19. Jahrhundert hinein dauerte und sich insbesondere auf den Gebieten der bildenden Kunst, der Literatur und der Musik äußerte, aber auch die Gebiete Geschichte, Theologie und Philosophie sowie Naturwissenschaften und Medizin umfasste.

Neu!!: Victor Hugo und Romantik · Mehr sehen »

Royalist

Ein Royalist ist ein Königstreuer (Anhänger des Königs/Königtums).

Neu!!: Victor Hugo und Royalist · Mehr sehen »

Rudolf Wagner-Régeny

Wagner-Régeny (links) 1955 neben Fritz Wisten, Slatan Dudow und Johannes R. Becher (v. l. n. r.) Rudolf Wagner-Régeny (* 28. August 1903 in Sächsisch Regen, Siebenbürgen; † 18. September 1969 in Ost-Berlin) war ein deutscher Komponist und Hochschullehrer siebenbürgisch-sächsischer Herkunft.

Neu!!: Victor Hugo und Rudolf Wagner-Régeny · Mehr sehen »

Russell Crowe

Russell Crowe (2017) Russell Ira Crowe (* 7. April 1964 in Wellington) ist ein neuseeländischer Filmschauspieler, Filmregisseur, Filmproduzent und Musiker mit Wohnsitz in Australien.

Neu!!: Victor Hugo und Russell Crowe · Mehr sehen »

Saint Peter Port

Saint Peter Port oder St.

Neu!!: Victor Hugo und Saint Peter Port · Mehr sehen »

Salma Hayek

Salma Hayek 2012 beim Festival des amerikanischen Films in Deauville Salma Valgarma Hayek Jiménez-Pinault (* 2. September 1966 in Coatzacoalcos) ist eine mexikanisch-US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Victor Hugo und Salma Hayek · Mehr sehen »

Saverio Mercadante

Saverio Mercadante Giuseppe Saverio Raffaele Mercadante (getauft 17. September 1795 in Altamura bei Bari; † 17. Dezember 1870 in Neapel) war ein italienischer Komponist, dessen Schwerpunkt der Oper galt und ein Vertreter der sogenannten Neapolitanischen Schule.

Neu!!: Victor Hugo und Saverio Mercadante · Mehr sehen »

Schlacht um Hernani

Die Schlacht um Hernani (auch: Theaterschlacht, französisch: bataille d’Hernani) war ein Theaterskandal am 25.

Neu!!: Victor Hugo und Schlacht um Hernani · Mehr sehen »

Schriftsteller

Russische Post Schriftsteller sind Urheber und Verfasser literarischer Texte und zählen damit zu den Autoren.

Neu!!: Victor Hugo und Schriftsteller · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Victor Hugo und Spanien · Mehr sehen »

Sylvia Sidney

Sylvia Sidney (* 8. August 1910 in der Bronx, New York City; † 1. Juli 1999 in New York City; geborene Sophia Kosow) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Victor Hugo und Sylvia Sidney · Mehr sehen »

The Walt Disney Company

The Walt Disney Company (WDC), umgangssprachlich meist Disney genannt, ist ein US-amerikanisches Medienunternehmen.

Neu!!: Victor Hugo und The Walt Disney Company · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: Victor Hugo und Todesstrafe · Mehr sehen »

Tom Hooper

Tom Hooper beim Toronto International Film Festival 2010 Thomas George „Tom“ Hooper (* 1. Oktober 1972 in London) ist ein britischer Film- und Fernsehregisseur.

Neu!!: Victor Hugo und Tom Hooper · Mehr sehen »

Uma Thurman

Uma Thurman, 2011 Cannes, 2000 Uma Karuna Thurman (* 29. April 1970 in Boston, Massachusetts) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Victor Hugo und Uma Thurman · Mehr sehen »

Urheberrecht

Das Urheberrecht bezeichnet zunächst das subjektive und absolute Recht auf den Schutz geistigen Eigentums in ideeller und materieller Hinsicht.

Neu!!: Victor Hugo und Urheberrecht · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Victor Hugo und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Veronica Ferres

Veronica Ferres (2017) Veronica Ferres (* 10. Juni 1965 in Solingen; eigentlich Veronika Maria Cäcilia Ferres) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: Victor Hugo und Veronica Ferres · Mehr sehen »

Vicomte

Rangkrone eines französischen Vicomte Vicomte  (französisch, auf Englisch: Viscount, auf Niederländisch: Burggraaf, auf Italienisch: Visconte, auf Portugiesisch: Visconde, von lateinischen: Vicecomes) war ursprünglich ein Vizegraf, d. h. der Stellvertreter eines Grafen (französisch Comte, italienisch Conte, portugiesisch Conde, englisch Count).

Neu!!: Victor Hugo und Vicomte · Mehr sehen »

Victor Hugo (Métro Paris)

Blick von der neuen in Richtung der alten Station Stillgelegte alte Station Von Hector Guimard gestalteter Zugang Victor Hugo ist eine unterirdische Station der Linie 2 der Pariser Métro.

Neu!!: Victor Hugo und Victor Hugo (Métro Paris) · Mehr sehen »

Victor Klemperer

Victor Klemperer (* 9. Oktober 1881 in Landsberg an der Warthe; † 11. Februar 1960 in Dresden) war ein deutscher Romanist und Politiker.

Neu!!: Victor Hugo und Victor Klemperer · Mehr sehen »

Victor-Claude-Alexandre Fanneau de Lahorie

Victor-Claude-Alexandre Fanneau de Lahorie (* 5. Januar 1766 in Javron; † 29. Oktober 1812 in Paris) war ein französischer General.

Neu!!: Victor Hugo und Victor-Claude-Alexandre Fanneau de Lahorie · Mehr sehen »

Vivisektion

Eine Vivisektion (als Bezeichnung für ‚Zergliederungen an lebenden Menschen und Tieren‘ von lateinisch: vivus „lebendig“ und sectio „Schnitt“) ist ein operativer Eingriff am lebenden Organismus (zu Forschungszwecken), d. h.

Neu!!: Victor Hugo und Vivisektion · Mehr sehen »

Voltaire

Voltaire (eigentlich François-Marie Arouet, * 21. November 1694 in Paris; † 30. Mai 1778 ebenda) war ein französischer Philosoph und Schriftsteller.

Neu!!: Victor Hugo und Voltaire · Mehr sehen »

William Dieterle

Alexander Binder Wilhelm Dieterle (ab 1930 anglisiert zu William Dieterle; * 15. Juli 1893 in Ludwigshafen am Rhein; † 9. Dezember 1972 in Ottobrunn) war ein deutscher Filmregisseur und Schauspieler.

Neu!!: Victor Hugo und William Dieterle · Mehr sehen »

Winfried Wehle

Winfried Wehle (* 14. Februar 1940 in Sindelfingen) ist ein deutscher Romanist, Literaturwissenschaftler und Feuilletonist.

Neu!!: Victor Hugo und Winfried Wehle · Mehr sehen »

Wissenschaftliche Buchgesellschaft

(altes) Logo der WBG Das Verlagshaus der WBG in Darmstadt Bücher des Verlages Die Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG; bis März 1955 Wissenschaftliche Buchgemeinschaft) ist ein deutscher Verlag in der Rechtsform eines wirtschaftlichen Vereins durch staatliche Verleihung des Landes Hessen gem.

Neu!!: Victor Hugo und Wissenschaftliche Buchgesellschaft · Mehr sehen »

Zeichentrickfilm

Rotoskopie: Ein galoppierendes Pferd nach den Reihenaufnahmen von Eadweard Muybridge''Die Hexe und ihr Haustier''. Animation im Stil eines Daumenkinos mit 101 Bildern (14. Sek.) Ein Zeichentrickfilm ist eine Spezialform der Animation und besteht aus vielen, meist per Hand hergestellten Zeichnungen, die zeitlich nacheinander präsentiert werden.

Neu!!: Victor Hugo und Zeichentrickfilm · Mehr sehen »

1793 (Roman)

Titelblatt der ersten illustrierten Ausgabe von 1876. 1793, auch Dreiundneunzig oder 1793 – Das Jahr des Schreckens, französischer Originaltitel Quatrevingt-treize, ist ein historischer Roman des französischen Schriftstellers Victor Hugo.

Neu!!: Victor Hugo und 1793 (Roman) · Mehr sehen »

1802

Keine Beschreibung.

Neu!!: Victor Hugo und 1802 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: Victor Hugo und 1885 · Mehr sehen »

22. Mai

Der 22.

Neu!!: Victor Hugo und 22. Mai · Mehr sehen »

26. Februar

Der 26.

Neu!!: Victor Hugo und 26. Februar · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Victor-Marie Hugo.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »