Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language

Index Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language

Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language (auch VHSIC Hardware Description Language), kurz VHDL, ist eine Hardwarebeschreibungssprache, mit der es möglich ist, digitale Systeme textbasiert zu beschreiben.

49 Beziehungen: Advanced Boolean Equation Language, AHDL, Altera, Anwendungsspezifische integrierte Schaltung, Auszeichnungssprache, Bitstrom, CAD, Cadence Design Systems, Complex Programmable Logic Device, Debugger, Differentialgleichung, Eclipse (IDE), Electronic Design Automation, Elektronische Schaltung, Emacs, Field Programmable Gate Array, Hardwarebeschreibungssprache, IBM, Institute of Electrical and Electronics Engineers, Integrationsgrad, Integrierter Schaltkreis, IP-Core, Kondensator (Elektrotechnik), Linux, Mentor Graphics, Microsoft Windows, Mixed-Signal, Netzliste, Notepad++, Open Source, Schaltungssimulation, Semantik, Simulation, SPICE (Software), Spule (Elektrotechnik), Synchronous Dynamic Random Access Memory, Syntax, Synthese (Elektrotechnik), Synthesetool, Texas Instruments, Texteditor, Turing-Vollständigkeit, Unix, Verifizierung, Verilog, Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten, Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language, Vi, Xilinx.

Advanced Boolean Equation Language

Die Advanced Boolean Equation Language (ABEL) ist eine heute kaum noch genutzte Hardwarebeschreibungssprache, die in der Digitaltechnik der 1980er und 1990er Jahre eingesetzt wurde, um einfache logische Schaltungen für Bausteine wie CPLDs (Complex Programmable Logic Devices) und für kleinere FPGAs (Field Programmable Gate Array) zu entwerfen.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Advanced Boolean Equation Language · Mehr sehen »

AHDL

AHDL (Altera Hardware Description Language) ist eine Modellbeschreibungssprache, die von der Firma Altera zur Beschreibung von digitaler Hardware entwickelt wurde.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und AHDL · Mehr sehen »

Altera

Altera Cyclone FPGA Die Altera Corporation war ein eigenständiger Hersteller von ASICs sowie programmierbaren integrierten Schaltungen, sogenannten PLDs (programmable logical devices), und wurde 1983 gegründet.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Altera · Mehr sehen »

Anwendungsspezifische integrierte Schaltung

Eine anwendungsspezifische integrierte Schaltung (ASIC, auch Custom Chip) ist eine elektronische Schaltung, die als integrierter Schaltkreis realisiert wurde.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Anwendungsspezifische integrierte Schaltung · Mehr sehen »

Auszeichnungssprache

Eine Auszeichnungssprache (abgekürzt ML) ist eine maschinenlesbare Sprache für die Gliederung und Formatierung von Texten und anderen Daten.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Auszeichnungssprache · Mehr sehen »

Bitstrom

Ein Bitstrom ist eine Sequenz von Bits von unbestimmter Länge in zeitlicher Abfolge.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Bitstrom · Mehr sehen »

CAD

Ein virtuelles Bauteil in einer Ansicht aus beliebiger Richtung (3D-CAD-Programm CATIA) CAD (von engl. computer-aided design, zu Deutsch rechnerunterstütztes Konstruieren) bezeichnet die Unterstützung von konstruktiven Aufgaben mittels EDV zur Herstellung eines Produkts (Beispielsweise Auto, Flugzeug, Bauwerk, Kleidung).

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und CAD · Mehr sehen »

Cadence Design Systems

Hauptquartier in San Jose Cadence Design Systems, Inc ist einer der weltweit größten Anbieter von EDA-Software mit Sitz in San Jose, USA.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Cadence Design Systems · Mehr sehen »

Complex Programmable Logic Device

Complex Programmable Logic Devices (CPLD) stellen in der Digitaltechnik sogenannte programmierbare logische Schaltungen dar.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Complex Programmable Logic Device · Mehr sehen »

Debugger

Ein Debugger (von engl. bug im Sinne von Programmfehler) ist ein Werkzeug zum Diagnostizieren und Auffinden von Fehlern in Computersystemen, dabei vor allem in Programmen, aber auch in der für die Ausführung benötigten Hardware.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Debugger · Mehr sehen »

Differentialgleichung

Eine Differentialgleichung (auch Differenzialgleichung, oft durch DGL, DG, DGl. oder Dgl. abgekürzt) ist eine mathematische Gleichung für eine gesuchte Funktion von einer oder mehreren Variablen, in der auch Ableitungen dieser Funktion vorkommen.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Differentialgleichung · Mehr sehen »

Eclipse (IDE)

Eclipse (von „Sonnenfinsternis“, „Finsternis“, „Verdunkelung“) ist ein quelloffenes Programmierwerkzeug zur Entwicklung von Software verschiedenster Art.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Eclipse (IDE) · Mehr sehen »

Electronic Design Automation

Electronic Design Automation (EDA), zu Deutsch Entwurfsautomatisierung elektronischer Systeme, bezeichnet rechnergestützte Hilfsmittel für den Entwurf von elektronischen Systemen, insbesondere der Mikroelektronik.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Electronic Design Automation · Mehr sehen »

Elektronische Schaltung

Eine elektronische Schaltung ist ein Zusammenschluss von elektrischen und insbesondere elektronischen Bauelementen (beispielsweise Dioden und Transistoren) zu einer (funktionierenden) Anordnung.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Elektronische Schaltung · Mehr sehen »

Emacs

Emacs ist eine Familie von Texteditoren.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Emacs · Mehr sehen »

Field Programmable Gate Array

Ein Field Programmable Gate Array (FPGA) ist ein integrierter Schaltkreis (IC) der Digitaltechnik, in welchen eine logische Schaltung geladen werden kann.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Field Programmable Gate Array · Mehr sehen »

Hardwarebeschreibungssprache

Eine Hardwarebeschreibungssprache (HDL) ist eine formale Sprache, mit der Operationen von integrierten Schaltungen und ihr Design beschrieben sowie in Simulationen getestet werden können.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Hardwarebeschreibungssprache · Mehr sehen »

IBM

Die International Business Machines Corporation (IBM) ist ein US-amerikanisches IT- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Armonk im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und IBM · Mehr sehen »

Institute of Electrical and Electronics Engineers

Das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE, meist als „i triple e“ gesprochen) ist ein weltweiter Berufsverband von Ingenieuren hauptsächlich aus den Bereichen Elektrotechnik und Informationstechnik mit juristischem Sitz in New York City und Betriebszentrale in Piscataway, New Jersey.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Institute of Electrical and Electronics Engineers · Mehr sehen »

Integrationsgrad

Der Integrationsgrad bezeichnet die absolute Anzahl Transistoren in einem integrierten Schaltkreis (IC).

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Integrationsgrad · Mehr sehen »

Integrierter Schaltkreis

Funktionseinheiten wie Rechenwerk und Cache des Prozessors zu erkennen. Aktuelle Prozessor-Chips umfassen bei ähnlichen Abmessungen mittlerweile etwa 4000 Mal so viele Transistoren. Ein integrierter Schaltkreis, auch integrierte Schaltung (kurz IC; die Buchstaben werden einzeln gesprochen: bzw. veraltet IS) ist eine auf einem dünnen, meist einige Millimeter großen Plättchen aus Halbleiter-Material aufgebrachte elektronische Schaltung.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Integrierter Schaltkreis · Mehr sehen »

IP-Core

Als IP-Core (von) wird in der Mikroelektronik ein vielfach einsetzbarer, vorgefertigter Funktionsblock eines Chipdesigns (im Sinne von Bauplänen) in der Halbleiterindustrie bezeichnet.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und IP-Core · Mehr sehen »

Kondensator (Elektrotechnik)

Prinzipdarstellung eines Kondensators mit Dielektrikum Ein Kondensator (von ‚verdichten‘) ist ein passives elektrisches Bauelement mit der Fähigkeit, in einem Gleichstromkreis elektrische Ladung und die damit zusammenhängende Energie statisch in einem elektrischen Feld zu speichern.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Kondensator (Elektrotechnik) · Mehr sehen »

Linux

Als Linux (deutsch) oder GNU/Linux (siehe GNU/Linux-Namensstreit) bezeichnet man in der Regel freie, unix-ähnliche Mehrbenutzer-Betriebssysteme, die auf dem Linux-Kernel und wesentlich auf GNU-Software basieren.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Linux · Mehr sehen »

Mentor Graphics

Hauptquartier von Mentor Graphics in Wilsonville, Oregon Mentor Graphics war ein Hersteller von Softwareprodukten aus den Bereichen Electronic Design Automation (EDA) und Embedded Software mit Sitz in Wilsonville im US-Bundesstaat Oregon.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Mentor Graphics · Mehr sehen »

Microsoft Windows

Microsoft Windows (englische Aussprache), bzw.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Microsoft Windows · Mehr sehen »

Mixed-Signal

Mixed-Signal (englisch, dt. Mischsignale bzw. gemischte Signale) ist ein Oberbegriff für die Verarbeitung von sowohl analogen als auch digitalen (Eingangs-)Signalen in z. B.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Mixed-Signal · Mehr sehen »

Netzliste

Netzlisten sind im Bereich Elektronik-Entwurf (ECAD bzw. CAD-Entwurf von Leiterplatten, s. Leiterplattenentflechtung und Multi-Chip-Modulen/MCM) eine textuelle Beschreibung der elektrischen Verbindungen (Schaltplan) zwischen Bauelementen.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Netzliste · Mehr sehen »

Notepad++

Notepad++ ist ein freier Texteditor für Windows und kompatible Betriebssysteme.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Notepad++ · Mehr sehen »

Open Source

Logo der Open Source Initiative Als Open Source (aus englisch open source, wörtlich offene Quelle) wird Software bezeichnet, deren Quelltext öffentlich und von Dritten eingesehen, geändert und genutzt werden kann.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Open Source · Mehr sehen »

Schaltungssimulation

Die Schaltungssimulation mit Computern und entsprechenden Schaltungssimulationsprogrammen ist heute bei der Entwicklung elektronischer Geräte (sowie in der Ausbildung) akzeptierter Standard.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Schaltungssimulation · Mehr sehen »

Semantik

Semantik (von), auch Bedeutungslehre, nennt man die Theorie oder Wissenschaft von der Bedeutung der Zeichen.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Semantik · Mehr sehen »

Simulation

Fahr-Simulation 2008 Fahrzeugsimulator Die Simulation oder Simulierung ist eine Vorgehensweise zur Analyse von Systemen, die für die theoretische oder formelmäßige Behandlung zu komplex sind.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Simulation · Mehr sehen »

SPICE (Software)

SPICE (Simulation Program with Integrated Circuit Emphasis) ist eine Software zur Simulation analoger, digitaler und gemischter elektrischer Schaltungen (Schaltungssimulation).

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und SPICE (Software) · Mehr sehen »

Spule (Elektrotechnik)

Hochfrequenzdrosseln) Spulen sind in der Elektrotechnik einerseits Wicklungen und Wickelgüter, die geeignet sind, ein Magnetfeld zu erzeugen oder zu detektieren.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Spule (Elektrotechnik) · Mehr sehen »

Synchronous Dynamic Random Access Memory

SDRAM-Modul SDRAM-Speichermodule auf einer Hauptplatine Synchronous Dynamic Random Access Memory (engl, kurz SDRAM, dt. „synchrones DRAM“) ist eine Halbleiterspeicher-Variante, die beispielsweise als Arbeitsspeicher in Computern eingesetzt wird.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Synchronous Dynamic Random Access Memory · Mehr sehen »

Syntax

Unter Syntax (von de und de) versteht man allgemein ein Regelsystem zur Kombination elementarer Zeichen zu zusammengesetzten Zeichen in natürlichen oder künstlichen Zeichensystemen.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Syntax · Mehr sehen »

Synthese (Elektrotechnik)

Unter Synthese wird in der Elektrotechnik die Entwicklung von technischen Systemen bezeichnet.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Synthese (Elektrotechnik) · Mehr sehen »

Synthesetool

Ein Synthesetool (dt. »Synthesewerkzeug«) ist eine Software zur Erzeugung einer Zwischenstufe zum Layout (der Anordnung der Bestandteile) von Chips in der Mikroelektronik.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Synthesetool · Mehr sehen »

Texas Instruments

Die Texas Instruments Incorporated, häufig auch als TI bezeichnet, ist eines der größten US-amerikanischen Technologieunternehmen mit Sitz in Dallas, Texas.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Texas Instruments · Mehr sehen »

Texteditor

Texteditor Ein Texteditor (von ‚Inhalt‘ und editor für ‚Herausgeber‘ oder ‚Erzeuger‘) ist ein Computerprogramm zum Bearbeiten von Texten.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Texteditor · Mehr sehen »

Turing-Vollständigkeit

Mit Turing-Vollständigkeit eines Systems wird seine universelle Programmierbarkeit beschrieben.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Turing-Vollständigkeit · Mehr sehen »

Unix

Unix-Befehls ls -l Unix ist ein Mehrbenutzer-Betriebssystem für Computer.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Unix · Mehr sehen »

Verifizierung

Verifizierung oder Verifikation (von lat. veritas ‚Wahrheit‘ und facere ‚machen‘) ist der Nachweis, dass ein vermuteter oder behaupteter Sachverhalt wahr ist.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Verifizierung · Mehr sehen »

Verilog

Verilog, standardisiert als IEEE 1364, ist eine Hardwarebeschreibungssprache, die für die Modellierung von elektronischen System verwendet wird.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Verilog · Mehr sehen »

Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten

Das Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten (englisch United States Department of Defense, abgekürzt US DoD oder DoD) wurde durch die Verabschiedung des National Security Act durch den US-Präsidenten Harry S. Truman am 10.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language

Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language (auch VHSIC Hardware Description Language), kurz VHDL, ist eine Hardwarebeschreibungssprache, mit der es möglich ist, digitale Systeme textbasiert zu beschreiben.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language · Mehr sehen »

Vi

vi beim Bearbeiten einer leeren Datei vi („vi“ für „visual“) ausgesprochen oder, im deutschen Sprachraum gelegentlich auch, jedoch nicht „sechs“ oder „six“ (wie die römische Zahl VI) ist ein 1976 von Bill Joy auf einem ADM-3A-Computerterminal für eine frühe BSD-Version geschriebener und von POSIX standardisierter Texteditor.

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Vi · Mehr sehen »

Xilinx

Hauptquartier in San Jose Xilinx, Inc. ist der weltgrößte Entwickler und Hersteller von programmierbaren Logik-ICs, sogenannten Field-Programmable Gate Arrays (FPGAs).

Neu!!: Very High Speed Integrated Circuit Hardware Description Language und Xilinx · Mehr sehen »

Leitet hier um:

IEEE 1076, VHDL-AMS, VHSIC Hardware Description Language.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »