Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Ussa (Petschora)

+ Speichern Sie das Konzept

Die Ussa ist ein 565 km langer rechter Nebenfluss der Petschora im nördlichen, europäischen Teil Russlands.

24 Beziehungen: Adswa, Autonomer Kreis der Jamal-Nenzen, Bolschaja Rogowaja, Bolschaja Synja, Bolschoi Kotschmes, Einzugsgebiet, Eis, Europa, Flusssystem, Kolwa (Ussa), Kossju, Lemwa, Nebenfluss, Ob, Pai-Choi-Gebirge, Petschora (Fluss), Republik Komi, Russland, Seida, Ural, Ussinsk, Wasserscheide, Workuta, Workuta (Ussa).

Adswa

Die Adswa ist ein 334 Kilometer langer rechter Nebenfluss der Ussa im Nordosten des europäischen Teils Russlands.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Adswa · Mehr sehen »

Autonomer Kreis der Jamal-Nenzen

Der Autonome Kreis der Jamal-Nenzen (/Jamalo-Nenezki awtonomny okrug; /Jamaly-Nenjozije awtonomnoi njokruk) ist eine Verwaltungseinheit (Autonomer Kreis) im Norden Russlands.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Autonomer Kreis der Jamal-Nenzen · Mehr sehen »

Bolschaja Rogowaja

Die Bolschaja Rogowaja ist ein rechter Nebenfluss der Ussa im Autonomen Kreis der Nenzen und in der Republik Komi in Nordwestrussland.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Bolschaja Rogowaja · Mehr sehen »

Bolschaja Synja

Die Bolschaja Synja („Große Synja“) ist ein linker Nebenfluss der Ussa in der Republik Komi in Nordwestrussland.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Bolschaja Synja · Mehr sehen »

Bolschoi Kotschmes

Der Bolschoi Kotschmes ist ein linker Nebenfluss der Ussa in der Republik Komi in Nordwestrussland.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Bolschoi Kotschmes · Mehr sehen »

Einzugsgebiet

Depressionen innerhalb der „endorheischen Zonen“ Das Einzugsgebiet (auch Entwässerungsgebiet, Abflussgebiet, im engeren Sinne Niederschlagsgebiet, bei Fließgewässern auch Flussgebiet, bei Strömen Stromgebiet) ist das Gebiet bzw.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Einzugsgebiet · Mehr sehen »

Eis

Als Eis wird gefrorenes Wasser bezeichnet, welches – neben flüssigem Wasser und Wasserdampf – dessen dritten möglichen klassischen Aggregatzustand darstellt.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Eis · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Europa · Mehr sehen »

Flusssystem

Ein Flusssystem (auch Flussnetz) ist die Gesamtheit aller Flüsse, die aus einem Hauptfluss und seinen direkten und indirekten Nebenflüssen besteht.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Flusssystem · Mehr sehen »

Kolwa (Ussa)

Die Kolwa ist ein 546 Kilometer langer rechter Nebenfluss der Ussa im Nordosten des europäischen Teils Russlands.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Kolwa (Ussa) · Mehr sehen »

Kossju

Der Kossju ist ein linker Nebenfluss der Ussa in der Republik Komi in Nordwestrussland.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Kossju · Mehr sehen »

Lemwa

Die Lemwa ist ein linker Nebenfluss der Ussa in der Republik Komi in Nordwestrussland.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Lemwa · Mehr sehen »

Nebenfluss

Klassifikation der Gewässer Ein Nebenfluss ist ein Fließgewässer, das in ein anderes, normalerweise größeres Fließgewässer mündet und diesem damit tributär ist.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Nebenfluss · Mehr sehen »

Ob

Der Ob (fem.) ist ein 3650 km langer Strom in Westsibirien (Russland).

Neu!!: Ussa (Petschora) und Ob · Mehr sehen »

Pai-Choi-Gebirge

Das Pai-Choi-Gebirge (oder Paj-Choj, russ. Пай-Хой) ist ein Mittelgebirge im Norden Russlands.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Pai-Choi-Gebirge · Mehr sehen »

Petschora (Fluss)

Die Petschora ist ein 1.809 km langer, zum Nordpolarmeer fließender Strom im nördlichen, europäischen Teil Russlands.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Petschora (Fluss) · Mehr sehen »

Republik Komi

Die Republik Komi (Komi Коми Республика) ist ein Föderationssubjekt Russlands im Föderationskreis Nordwestrussland.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Republik Komi · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Russland · Mehr sehen »

Seida

Seida ist der Familienname folgender Personen.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Seida · Mehr sehen »

Ural

Karte des Ural Der Ural (Уральские горы; auch Uralgebirge genannt) ist ein bis 1895 m hohes und knapp 2400 km langes Gebirge, das sich in Nord-Süd-Richtung durch den mittleren Westen Russlands erstreckt und einen Teil der asiatisch-europäischen Grenze darstellt.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Ural · Mehr sehen »

Ussinsk

Ussinsk (wiss. Transliteration Uskar) ist eine Stadt in der nordwestrussischen Republik Komi mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Ussa (Petschora) und Ussinsk · Mehr sehen »

Wasserscheide

Mittelmeere. Eine Wasserscheide – oder genauer: Wasserscheidelinie (im Unterschied zu einem Wasserscheidepunkt) – ist der Grenzverlauf zwischen zwei benachbarten Flusssystemen.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Wasserscheide · Mehr sehen »

Workuta

Workuta (wiss. Transliteration Vörkuta) ist eine Stadt nördlich des Polarkreises im europäischen Teil von Russland.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Workuta · Mehr sehen »

Workuta (Ussa)

Die Workuta ist ein rechter Nebenfluss der Ussa in der Republik Komi und im Autonomen Kreis der Nenzen in Nordwestrussland.

Neu!!: Ussa (Petschora) und Workuta (Ussa) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Bolschaja Ussa, Malaja Ussa.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »