Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Universität Uppsala

Index Universität Uppsala

Eingangshalle des Hauptgebäudes Die Universität Uppsala (schwedisch: Uppsala universitet; lat.: Universitas Regia Upsaliensis) wurde 1477 von Erzbischof Jakob Ulfsson und dem Regenten Sten Sture dem Älteren in Uppsala gegründet und ist damit die älteste noch existierende Universität Skandinaviens.

67 Beziehungen: Anders Celsius, Anders Jonas Ångström, Andreas Heldmann, Axel Hägerström, Ångström (Einheit), Beutekunst, Carl Michael Bellman, Carl von Linné, Carl XVI. Gustaf, Carolina Rediviva, Christopher Polhem, Dag Hammarskjöld, Dreißigjähriger Krieg, Dyskalkulie, Erik Gustaf Geijer, Festung Marienberg, Gustaf Einar Du Rietz, Gustaf Fröding, Harald Bergström, Harald Sandberg, Håkan Nesser, Ichthyologie, Im Zeichen des Mörders, Jakob Ulfsson, Jenny Ohlsson, Joachim Daniel Andreas Müller, Julius Echter von Mespelbrunn, Kai Siegbahn, Karin Boye, Kirsti Sparboe, Latein, Liste der Studentnationen in Uppsala, Lund, Lymphatisches System, Maciej Klimek, Manne Siegbahn, Matariki Universitätsnetzwerk, Münzkabinett der Universität Uppsala, Nikolaus Kopernikus, Nobelpreis, Nobelpreis für Physik, Oleg Janowitsch Wiro, Olof Rudbeck der Ältere, Päpstliche Bulle, Peter Artedi, Reformation, Reichsrat (Schweden), Ruanda, Salomon Eberhard Henschen, Schweden, ..., Schwedisch-Polnische Kriege, Schwedische Krone, Schwedische Sprache, Sixtus IV., Skandinavien, Spex (Theater), Sportherz, Sten Sture der Ältere, Studium generale, Synode von Uppsala, Taxonomie, The Svedberg, Universität, Universität Bologna, Uppsala, Vollzeitäquivalent, 1477. Erweitern Sie Index (17 mehr) »

Anders Celsius

Anders Celsius Anders Celsius (* 27. Novemberschwed. / 7. Dezember 1701greg. in Uppsala; † ebenda) war ein schwedischer Astronom, Mathematiker und Physiker.

Neu!!: Universität Uppsala und Anders Celsius · Mehr sehen »

Anders Jonas Ångström

Anders Ångström (1814–1874) Anders Jonas Ångström (* 13. August 1814 in Lögdö bruk, Gemeinde Timrå; † 21. Juni 1874 in Uppsala) war ein schwedischer Astronom und Physiker sowie Mitbegründer der Astrospektroskopie.

Neu!!: Universität Uppsala und Anders Jonas Ångström · Mehr sehen »

Andreas Heldmann

Andreas Heldmann (* 1688 in Birthälm; † 1770 in Holm) war ein siebenbürgisch-sächsischer Historiker und Germanist.

Neu!!: Universität Uppsala und Andreas Heldmann · Mehr sehen »

Axel Hägerström

Axel Hägerström Axel Anders Theodor Hägerström (* 6. September 1868 im Kirchspiel Vireda, Gemeinde Aneby; † 7. Juli 1939 in Uppsala) war ein schwedischer Philosoph, der vor allem durch seine rechtsphilosophischen Auffassungen bekannt geworden ist.

Neu!!: Universität Uppsala und Axel Hägerström · Mehr sehen »

Ångström (Einheit)

Das Ångström (nach dem schwedischen Physiker Anders Jonas Ångström) ist eine Maßeinheit der Länge.

Neu!!: Universität Uppsala und Ångström (Einheit) · Mehr sehen »

Beutekunst

Beutekunst nennt man zusammenfassend Kulturgüter, die sich jemand in einem Krieg oder kriegsähnlichen Zustand widerrechtlich (entgegen Art. 56 der Haager Landkriegsordnung) aneignet (Kunstraub).

Neu!!: Universität Uppsala und Beutekunst · Mehr sehen »

Carl Michael Bellman

Per Krafft d. Ä., 1779 (Nationale Porträtgalerie, Schloss Gripsholm) Carl Michael Bellman 15px (Aussprache) (* in Stockholm; † 11. Februar 1795 ebenda) war ein schwedischer Dichter und Komponist.

Neu!!: Universität Uppsala und Carl Michael Bellman · Mehr sehen »

Carl von Linné

Linnés Bildnis wenige Jahre vor seinem Tod wurde von Alexander Roslin (1775) gemalt. Linnaea borealis'' (Moosglöckchen) geschmückt. Carl von Linné (latinisiert Carolus Linnaeus; vor der Erhebung in den Adelsstand 1756 Carl Nilsson Linnæus; * 23. Mai 1707 in Råshult bei Älmhult; † 10. Januar 1778 in Uppsala) war ein schwedischer Naturforscher, der mit der binären Nomenklatur die Grundlagen der modernen botanischen und zoologischen Taxonomie schuf.

Neu!!: Universität Uppsala und Carl von Linné · Mehr sehen »

Carl XVI. Gustaf

Carl XVI. Gustaf (2017) Unterschrift von Carl XVI. Gustaf Carl XVI.

Neu!!: Universität Uppsala und Carl XVI. Gustaf · Mehr sehen »

Carolina Rediviva

Carolina Rediviva Die Carolina Rediviva während des ''Allt ljus på Uppsala'' (Festival des Lichtes) im November 2008. Die Carolina Rediviva während des ''Allt ljus på Uppsala'' (Festival des Lichtes) im November 2008. Carolus Linnaeus, Marmorstatue von Johan Niclas Byström im Eingangsbereich. (Mittlerweile ins Linnaeanum des Botanischen Gartens verbracht.) Carolina Rediviva ist die Hauptbibliothek der Universität Uppsala und eines der alten, großen Gebäude der Stadt.

Neu!!: Universität Uppsala und Carolina Rediviva · Mehr sehen »

Christopher Polhem

Christopher Polhem mit Nordstern-Orden am Bande, porträtiert 1741 von Johan Henrik Scheffel Denkmal für Christopher Polhem in Göteborg (errichtet 1951) Christopher Polhem (auch Polhammar; * 18. Dezember 1661 in Tingstäde (nach anderen Quellen Visby, Gotland); † 30. August 1751 in Stockholm) war ein schwedischer Wissenschaftler und Erfinder sowie Mitglied der schwedischen Akademie der Wissenschaften.

Neu!!: Universität Uppsala und Christopher Polhem · Mehr sehen »

Dag Hammarskjöld

Dag Hammarskjöld als UN-Generalsekretär (1959) Dag Hjalmar Agne Carl Hammarskjöld (* 29. Juli 1905 in Jönköping; † 18. September 1961 bei Ndola, Nordrhodesien) war ein parteiloser schwedischer Staatssekretär unter sozialdemokratisch geführten Regierungen und von 1953 bis zu seinem Tode 1961 der zweite Generalsekretär der Vereinten Nationen.

Neu!!: Universität Uppsala und Dag Hammarskjöld · Mehr sehen »

Dreißigjähriger Krieg

Der Galgenbaum – Darstellung von Kriegsgräueln nach Jacques Callot (1632) Der Dreißigjährige Krieg von 1618 bis 1648 war ein Konflikt um die Hegemonie im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und in Europa, der als Religionskrieg begann.

Neu!!: Universität Uppsala und Dreißigjähriger Krieg · Mehr sehen »

Dyskalkulie

Dyskalkulie ist eine Beeinträchtigung des arithmetischen Denkens.

Neu!!: Universität Uppsala und Dyskalkulie · Mehr sehen »

Erik Gustaf Geijer

Erik Gustaf Geijer. Erik Gustaf Geijer. Erik Gustaf Geijer (* 12. Januar 1783 auf Hof Ransäter, Gemeinde Munkfors; † 23. April 1847 in Stockholm) zählt zu den wichtigsten schwedischen Schriftstellern der Romantik, war aber auch als Komponist tätig.

Neu!!: Universität Uppsala und Erik Gustaf Geijer · Mehr sehen »

Festung Marienberg

Alte Mainbrücke und Festung Marienberg Die Festung Marienberg liegt oberhalb von Würzburg in Unterfranken.

Neu!!: Universität Uppsala und Festung Marienberg · Mehr sehen »

Gustaf Einar Du Rietz

Gustaf Einar Du Rietz (* 25. April 1895 in Bromma, Schweden; † 7. März 1967 in Uppsala) war ein schwedischer Botaniker, Ökologe und Pflanzensoziologe.

Neu!!: Universität Uppsala und Gustaf Einar Du Rietz · Mehr sehen »

Gustaf Fröding

Gustaf Fröding (* 22. August 1860 auf Herrenhaus Alster bei Karlstad; † 8. Februar 1911 in Stockholm) ist der bedeutendste schwedische Lyriker der 1890er Jahre.

Neu!!: Universität Uppsala und Gustaf Fröding · Mehr sehen »

Harald Bergström

Harald Bergström (1962) Harald Bergström (* 1. April 1908 in Mölltorp; † 23. Mai 2001 in Göteborg) war ein schwedischer Mathematiker.

Neu!!: Universität Uppsala und Harald Bergström · Mehr sehen »

Harald Sandberg

Harald Sandberg (2017) Harald Sandberg (* 1950 in Uppsala, Schweden)India Smart Grid Week 2018:, abgerufen am 4.

Neu!!: Universität Uppsala und Harald Sandberg · Mehr sehen »

Håkan Nesser

Håkan Nesser (2012) Håkan Nesser (* 21. Februar 1950 in Kumla) ist ein schwedischer Schriftsteller, der vor allem für seine Kriminalromane bekannt ist.

Neu!!: Universität Uppsala und Håkan Nesser · Mehr sehen »

Ichthyologie

Die Ichthyologie (gr. ἰχθυς ichthys „Fisch“ und -logie), auch Fischkunde, ist ein Teilgebiet der Zoologie, das sich mit den Fischen, unter natürlichen und künstlichen Lebensbedingungen, beschäftigt.

Neu!!: Universität Uppsala und Ichthyologie · Mehr sehen »

Im Zeichen des Mörders

Im Zeichen des Mörders (Originaltitel: Den utvalde; deutscher Alternativtitel Das Zeichen des Mörders) ist ein schwedischer Kriminalfilm aus dem Jahr 2005, entstanden unter der Regie von Martin Söder und Eric Donell.

Neu!!: Universität Uppsala und Im Zeichen des Mörders · Mehr sehen »

Jakob Ulfsson

Jakob Ulfsson (* in den 1430er Jahren in der Harde (schwed.: härad) Trögd; † Frühjahr 1521 in Mariefred) war katholischer Erzbischof von Uppsala und Schweden und Mitbegründer der Universität Uppsala.

Neu!!: Universität Uppsala und Jakob Ulfsson · Mehr sehen »

Jenny Ohlsson

Jenny Ohlsson ist eine schwedische Diplomatin.

Neu!!: Universität Uppsala und Jenny Ohlsson · Mehr sehen »

Joachim Daniel Andreas Müller

Joachim Daniel Andreas Müller (auch Daniel Andreas Joachim Müller oder Daniel Müller; * 7. September 1812 in Stralsund; † 18. September 1857 in Uppsala) war ein schwedischer Gärtner und Schriftsteller.

Neu!!: Universität Uppsala und Joachim Daniel Andreas Müller · Mehr sehen »

Julius Echter von Mespelbrunn

Julius Echter von Mespelbrunn (1586) Julius Echter von Mespelbrunn (* 18. März 1545 in Mespelbrunn; † 13. September 1617 auf der Festung Marienberg in Würzburg) war vom 4.

Neu!!: Universität Uppsala und Julius Echter von Mespelbrunn · Mehr sehen »

Kai Siegbahn

Kai Manne Börje Siegbahn Kai Manne Börje Siegbahn (* 20. April 1918 in Lund; † 20. Juli 2007 in Ängelholm) war ein schwedischer Physiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: Universität Uppsala und Kai Siegbahn · Mehr sehen »

Karin Boye

Karin Boye in den 1940er Jahren. Peter Lindes Statue von Karin Boye bei der Stadtbibliothek Göteborgs. Karin Maria Boye (* 26. Oktober 1900 in Göteborg; † 24. April 1941 in Alingsås) war eine schwedische Schriftstellerin und Dichterin.

Neu!!: Universität Uppsala und Karin Boye · Mehr sehen »

Kirsti Sparboe

Kirsti Sparboe (1967) Kirsti Sparboe bei Eurovision (1965) Kirsti Sparboe (* 7. Dezember 1946 in Tromsø) ist eine norwegische Schlagersängerin und Schauspielerin.

Neu!!: Universität Uppsala und Kirsti Sparboe · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Universität Uppsala und Latein · Mehr sehen »

Liste der Studentnationen in Uppsala

In Uppsala gibt es derzeit 13 Studentnationen, in denen die Studenten der Universität Uppsala organisiert sind.

Neu!!: Universität Uppsala und Liste der Studentnationen in Uppsala · Mehr sehen »

Lund

Lund ist eine Stadt in der südschwedischen Provinz Skåne län und der historischen Provinz Schonen.

Neu!!: Universität Uppsala und Lund · Mehr sehen »

Lymphatisches System

Lymphkapillaren (grün) Das lymphatische System (lat.-anat. Systema lymphaticumW. His: Die anatomische Nomenclatur. Nomina Anatomica. Der von der Anatomischen Gesellschaft auf ihrer IX. Versammlung in Basel angenommenen Namen. Verlag Veit & Comp., Leipzig 1895., Systema lymphoideumFederative Committee on Anatomical Terminology (FCAT): Terminologia Anatomica. Thieme, Stuttgart 1998., Systema lymphaceumA.J.P. van den Broek, J. Boeke, J.A.J. Barge: Leerboek der beschrijvende ontleedkunde van de mens. 8. Auflage. N.V. A. Oosthoek’s Uitgeverij Mij., Utrecht 1954 (niederländisch)., Systema lymphareH. Triepel: Nomina Anatomica. Mit Unterstützung von Fachphilologen. Verlag J.F. Bergmann, Wiesbaden 1910. oder Lymphsystem; Lymphe.

Neu!!: Universität Uppsala und Lymphatisches System · Mehr sehen »

Maciej Klimek

Maciej Klimek (* 13. Juli 1954 in Krakau) ist ein polnischer Mathematiker, Fachbuchautor und Hochschullehrer.

Neu!!: Universität Uppsala und Maciej Klimek · Mehr sehen »

Manne Siegbahn

Manne Siegbahn (1924) Karl Manne Georg Siegbahn (* 3. Dezember 1886 in Örebro, Schweden; † 26. September 1978 in Stockholm) war ein schwedischer Physiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: Universität Uppsala und Manne Siegbahn · Mehr sehen »

Matariki Universitätsnetzwerk

Das Matariki Universitätsnetzwerk ist eine 2010 gegründete internationale Gruppe von Universitäten, die sich auf enge Verbindungen zwischen Forschung und Lehre im Grund- und Hauptstudium konzentriert.

Neu!!: Universität Uppsala und Matariki Universitätsnetzwerk · Mehr sehen »

Münzkabinett der Universität Uppsala

Hauptgebäude der Universität Uppsala oberhalb des Universitätsparks Münzkabinett der Universität Uppsala Das Münzkabinett der Universität Uppsala ist neben dem Königlichen Münzkabinett in Stockholm eine der bedeutendsten Münzsammlungen in Schweden.

Neu!!: Universität Uppsala und Münzkabinett der Universität Uppsala · Mehr sehen »

Nikolaus Kopernikus

Kopernikus-Porträt aus dem Holzschnitt in Nicolaus Reusners „Icones“ (1578), der vermutlich von Tobias Stimmer nach einem angeblichen Selbstporträt von Kopernikus gefertigt wurde. Dieses Porträt wurde zur Vorlage einer Reihe weiterer Holzschnitt-, Kupferstich- und Gemälde-Porträts von Kopernikus. Unterschrift als ''Nic. Coppernicus'' Nikolaus Kopernikus (* 19. Februar 1473 in Thorn; † 24. Mai 1543 in Frauenburg; eigentlich Niklas Koppernigk, latinisiert Nicolaus Copernicus, polonisiert Mikołaj Kopernik) war ein Domherr des Fürstbistums Ermland in Preußen sowie Astronom und Arzt, der sich auch der Mathematik und Kartographie widmete.

Neu!!: Universität Uppsala und Nikolaus Kopernikus · Mehr sehen »

Nobelpreis

Alfred Nobel (1833–1896), Stifter des Nobelpreises Stockholmer Konzerthaus am Heumarkt (Hötorget), in dem die feierliche Überreichung aller Preise mit Ausnahme des Friedenspreises stattfindet. Das Rathaus von Oslo, in dem der Friedensnobelpreis überreicht wird. Der Nobelpreis ist eine seit 1901 jährlich vergebene Auszeichnung, die der schwedische Erfinder und Industrielle Alfred Nobel (1833–1896) gestiftet hat.

Neu!!: Universität Uppsala und Nobelpreis · Mehr sehen »

Nobelpreis für Physik

Der Nobelpreis für Physik gilt als die höchste Auszeichnung von Leistungen auf dem Gebiet der Physik.

Neu!!: Universität Uppsala und Nobelpreis für Physik · Mehr sehen »

Oleg Janowitsch Wiro

Oleg Viro 2008 Oleg Janowitsch Wiro, (* 13. Mai 1948 in Leningrad) ist ein russischer Mathematiker, der sich mit Topologie und reeller algebraischer Geometrie beschäftigt.

Neu!!: Universität Uppsala und Oleg Janowitsch Wiro · Mehr sehen »

Olof Rudbeck der Ältere

Olof Rudbeck d. Ä. Olof Rudbeck der Ältere, auch Olaus Rudbeckius (* 13. September oder 11. Dezember, getauft 12. Dezember, 1630 in Västerås; † 17. September 1702 in Uppsala) war ein schwedischer Anatom, Botaniker und Universalgelehrter.

Neu!!: Universität Uppsala und Olof Rudbeck der Ältere · Mehr sehen »

Päpstliche Bulle

__KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__ Julius’ II. von 1505 Benedikt XVI. ''Magni aestimamus'': Errichtung eines Militärordinariats in Bosnien und Herzegovina, 1. Februar 2011 Päpstliche Bulle oder kurz Bulle ist die Bezeichnung für Urkunden, die wichtige Rechtsakte des Papstes verkünden.

Neu!!: Universität Uppsala und Päpstliche Bulle · Mehr sehen »

Peter Artedi

Deckblatt zu einem der Hauptwerke von Peter Artedi Peter Artedi (auch Petrus Arctaedius; * 27. Februar 1705 im Kirchspiel Anundsjö, Gemeinde Örnsköldsvik; † 27. September 1735 in Amsterdam) war ein schwedischer Naturforscher.

Neu!!: Universität Uppsala und Peter Artedi · Mehr sehen »

Reformation

Die Konfessionen in Zentraleuropa um 1618 Reformation (lateinisch reformatio „Wiederherstellung, Erneuerung“) bezeichnet im engeren Sinn eine kirchliche Erneuerungsbewegung zwischen 1517 und 1648, die zur Spaltung des westlichen Christentums in verschiedene Konfessionen (katholisch, lutherisch, reformiert) führte.

Neu!!: Universität Uppsala und Reformation · Mehr sehen »

Reichsrat (Schweden)

Der Reichsrat war zwischen ungefähr 1220 und 1789 eine der wichtigsten politischen Institutionen Schwedens.

Neu!!: Universität Uppsala und Reichsrat (Schweden) · Mehr sehen »

Ruanda

Ruanda oder Rwanda (Kinyarwanda u Rwanda) ist ein dicht bevölkerter Binnenstaat in Ostafrika.

Neu!!: Universität Uppsala und Ruanda · Mehr sehen »

Salomon Eberhard Henschen

Salomon Henschen Salomon Eberhard Henschen (* 28. Februar 1847 in Uppsala; † 16. Dezember 1930 in Stockholm) war ein schwedischer Arzt und Internist mit vielseitigen Interessen und Arbeitsfeldern.

Neu!!: Universität Uppsala und Salomon Eberhard Henschen · Mehr sehen »

Schweden

Das Königreich Schweden (oder einfach Sverige) ist eine parlamentarische Monarchie in Nordeuropa.

Neu!!: Universität Uppsala und Schweden · Mehr sehen »

Schwedisch-Polnische Kriege

Die Schwedisch-Polnischen Kriege waren dynastische Konflikte zwischen den protestantischen Wasa in Schweden und den katholischen Wasa in Polen auf der einen Seite sowie Machtkämpfe um die Hegemonie über das Baltikum im 17. und 18. Jahrhundert auf der anderen.

Neu!!: Universität Uppsala und Schwedisch-Polnische Kriege · Mehr sehen »

Schwedische Krone

Die Krone (schwedisch krona, Plural kronor) ist die Währung Schwedens.

Neu!!: Universität Uppsala und Schwedische Krone · Mehr sehen »

Schwedische Sprache

Verbreitung der schwedischen Sprache Schwedisch (Eigenbezeichnung) gehört zum ostnordischen Zweig der germanischen Sprachen.

Neu!!: Universität Uppsala und Schwedische Sprache · Mehr sehen »

Sixtus IV.

Sixtus IV., Gemälde von Justus van Gent, ca. 1473/75 (im Louvre) Sixtus IV. (Francesco della Rovere; * 21. Juli 1414 in Celle bei Savona, Ligurien; † 12. August 1484 in Rom) war vom 9. August 1471 bis zum 12. August 1484 Papst.

Neu!!: Universität Uppsala und Sixtus IV. · Mehr sehen »

Skandinavien

Skandinavien im Winter, Satellitenbild vom Februar 2003 Schweden und Norwegen um 1888 Skandinavismus Skandinavien (lateinisch Scandināvia (Scadināvia, Scatināvia), Scandia) ist ein Teil Nordeuropas, der je nach Definitionsweise unterschiedliche Länder umfasst, darunter in jedem Fall Norwegen und Schweden auf der Skandinavischen Halbinsel, daneben im Regelfall auch Dänemark.

Neu!!: Universität Uppsala und Skandinavien · Mehr sehen »

Spex (Theater)

Spex ist eine traditionelle schwedische und finnische Form des studentischen Amateurtheaters.

Neu!!: Universität Uppsala und Spex (Theater) · Mehr sehen »

Sportherz

Als Sportherz, Athletenherz oder Sportlerherz bezeichnet man in der Sportmedizin die nicht-pathologische Vergrößerung des Herzens (Kardiomegalie) durch körperliches Training im Rahmen von Leistungssport, insbesondere bei Ausdauersport.

Neu!!: Universität Uppsala und Sportherz · Mehr sehen »

Sten Sture der Ältere

Sten Sture der Ältere. Phantasiedarstellung des 19. oder 20. Jahrhunderts Georg von Rosen (1843–1923) Sten Sture I. der Ältere, Sten Gustavsson (Sture), Herr Sten (* um 1440; † 14. Dezember 1503 in Jönköping) war Reichsverweser von Schweden.

Neu!!: Universität Uppsala und Sten Sture der Ältere · Mehr sehen »

Studium generale

Als Studium generale (vereinzelt auch Kontextstudium, Allgemeine Studien, Studium fundamentale oder Studium universale genannt) werden heutzutage meist alle nicht obligatorischen, öffentlichen Lehrveranstaltungen einer Hochschule bezeichnet.

Neu!!: Universität Uppsala und Studium generale · Mehr sehen »

Synode von Uppsala

Die Synode von Uppsala (schw.: Uppsala Möte) war ein Konzil der Schwedischen Kirche, das vom 25.

Neu!!: Universität Uppsala und Synode von Uppsala · Mehr sehen »

Taxonomie

Eine Taxonomie (táxis,Ordnung’ und νόμος nómos,Gesetz’) ist ein einheitliches Verfahren oder Modell (Klassifikationsschema), mit dem Objekte nach bestimmten Kriterien klassifiziert, das heißt in Kategorien oder Klassen (auch Taxa genannt) eingeordnet werden.

Neu!!: Universität Uppsala und Taxonomie · Mehr sehen »

The Svedberg

The Svedberg The (Theodor) Svedberg (* 30. August 1884 in Valbo, Gemeinde Gävle; † 26. Februar 1971 in Kopparberg) war ein schwedischer Chemiker und 1926 Nobelpreisträger.

Neu!!: Universität Uppsala und The Svedberg · Mehr sehen »

Universität

Universitäten (vom lateinischen universitas magistrorum et scolarium, „Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden“, später im Sinne Humboldts für ''universitas litterarum'', „Gesamtheit der Wissenschaften“) sind Hochschulen mit Promotionsrecht, die früher als wissenschaftliche Hochschulen bezeichnet wurden, die der Pflege und Entwicklung der Wissenschaften durch Forschung, Lehre und Studium dienen, aber ihren Studenten auch praxisorientiert Berufsqualifikationen vermitteln sollen.

Neu!!: Universität Uppsala und Universität · Mehr sehen »

Universität Bologna

Die Universität Bologna (italienisch: seit 2000 Università di Bologna – Alma mater studiorum, vorher Università degli studi di Bologna) ist eine staatliche Universität in Bologna und gilt als älteste Universität in Europa.

Neu!!: Universität Uppsala und Universität Bologna · Mehr sehen »

Uppsala

Stadtzentrum mit der Markthalle ''Saluhallen'' Uppsala ist eine Großstadt in der schwedischen Provinz Uppsala län und der historischen Provinz Uppland.

Neu!!: Universität Uppsala und Uppsala · Mehr sehen »

Vollzeitäquivalent

Das Vollzeitäquivalent (Abkürzung: VZÄ) oder Vollbeschäftigtenäquivalent ist eine Hilfsgöße bei der Messung von Arbeitszeit.

Neu!!: Universität Uppsala und Vollzeitäquivalent · Mehr sehen »

1477

Schlacht bei Nancy Maria als Herrscherin umgeben von den Wappen ihre Untertanengebiete. Am 5. Januar fällt Karl der Kühne von Burgund in der Schlacht bei Nancy gegen Herzog Réné von Lothringen und die Eidgenossenschaft.

Neu!!: Universität Uppsala und 1477 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Uni Uppsala, Universitas Regia Upsaliensis, Universität Upsala, Uppsala universitet.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »