Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

U 374

Index U 374

U 374 war ein deutsches U-Boot vom Typ VII C, das im Zweiten Weltkrieg von der deutschen Kriegsmarine im Nordatlantik und im Mittelmeer eingesetzt wurde.

40 Beziehungen: Brest (Finistère), Clay Blair, Erster Weltkrieg, Feldpostnummer, Hermann von Fischel, Howaldtswerke-Deutsche Werft, Karl Dönitz, Kiel, Knoten (Einheit), Kriegsmarine, La Spezia, Lieutenant Commander, Liste deutscher U-Boot-Klassen, Mark VIII (Torpedo), Mittelmeer, Nordatlantik, Oberleutnant zur See, Reichsmarine, Rudeltaktik, Seemeile, Sizilien, SMS Schleswig-Holstein, Straße von Gibraltar, Torpedofächer, U 106 (Kriegsmarine), U 111 (Kriegsmarine), U 97 (Kriegsmarine), U-Boot, Wachoffizier, Zweiter Weltkrieg, 1. U-Flottille, 10. Mai, 18. Dezember, 1939, 1941, 2-cm-Flak 30, 21. Juni, 23. September, 29. U-Flottille, 5. U-Flottille.

Brest (Finistère)

Brest ist eine französische Hafenstadt in der Bretagne mit Einwohnern (Stand). Sie gehört zum Département Finistère.

Neu!!: U 374 und Brest (Finistère) · Mehr sehen »

Clay Blair

Clay Blair (* 1. Mai 1925 in Lexington, Virginia; † 16. Dezember 1998 in Washington Island, Wisconsin) war ein amerikanischer Journalist und Sachbuchautor.

Neu!!: U 374 und Clay Blair · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: U 374 und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Feldpostnummer

Feldpostkarte mit der Feldpostnummer #31795; entsprechend dem Pionierbataillon 196 der 100. Jäger-Division (Wehrmacht) Die deutsche Feldpostnummer war eine Art Postleitzahl für Sendungen der Feldpost bzw.

Neu!!: U 374 und Feldpostnummer · Mehr sehen »

Hermann von Fischel

Kapitän zur See Hermann von Fischel (1933) Hermann von Fischel (* 13. Januar 1887 in Kiel; † 13. Mai 1950 bei Moskau) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Admiral im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: U 374 und Hermann von Fischel · Mehr sehen »

Howaldtswerke-Deutsche Werft

Blick auf das Betriebsgelände an der Kieler Förde Die Howaldtswerke-Deutsche Werft GmbH (HDW) in Kiel wurde Ende 2012 in ThyssenKrupp Marine Systems GmbH (TKMS) umbenannt.

Neu!!: U 374 und Howaldtswerke-Deutsche Werft · Mehr sehen »

Karl Dönitz

Karl Dönitz als Großadmiral, 1943 Karl Dönitz (* 16. September 1891 in Grünau bei Berlin; † 24. Dezember 1980 in Aumühle) war ein deutscher Marineoffizier (ab Januar 1943 Großadmiral), Nationalsozialist, NSDAP-Mitglied, enger Gefolgsmann Adolf Hitlers und nach dessen Willen unter dem Titel des Reichspräsidenten letztes Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs.

Neu!!: U 374 und Karl Dönitz · Mehr sehen »

Kiel

Schleswig-Holstein mit der Kieler Förde an der Ostseeküste. ---- Durch Anklicken des Bildes erscheinen Bilderläuterungen. Luftbild über Kiel und die Kieler Förde. Links das Westufer, rechts das Ostufer, im Hintergrund die Ostsee. Blick in Richtung Norden. Aufnahme 2009 Kleinen Kiel, 2008. Blick über die Kieler Innenstadt Marketing-Logo der Landeshauptstadt Kiel Kiel ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein.

Neu!!: U 374 und Kiel · Mehr sehen »

Knoten (Einheit)

Handlog Der Knoten (kn) ist ein Geschwindigkeitsmaß in der See- und Luftfahrt bzw.

Neu!!: U 374 und Knoten (Einheit) · Mehr sehen »

Kriegsmarine

Kriegsmarine war die offizielle Bezeichnung der Seestreitkräfte der deutschen Wehrmacht, nachdem die Reichsmarine des Deutschen Reiches am 1.

Neu!!: U 374 und Kriegsmarine · Mehr sehen »

La Spezia

La Spezia (im Ligurischen: Spèza) ist eine Stadt in der norditalienischen Region Ligurien und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz.

Neu!!: U 374 und La Spezia · Mehr sehen »

Lieutenant Commander

US Navy Kragen-, Schulter- und Ärmelabzeichen Lieutenant Commander (Abkürzung: LCDR (USN) oder LtCdr (RN)) ist ein militärischer Dienstgrad vieler Seestreitkräfte im angelsächsischen Sprachraum, so insbesondere in der US Navy (USN) und der Royal Navy (RN).

Neu!!: U 374 und Lieutenant Commander · Mehr sehen »

Liste deutscher U-Boot-Klassen

Diese Liste gibt eine Übersicht über die U-Boot-Klassen der deutschen Seestreitkräfte.

Neu!!: U 374 und Liste deutscher U-Boot-Klassen · Mehr sehen »

Mark VIII (Torpedo)

Der Mark VIII-Torpedo wurde in Großbritannien Mitte der 1920er Jahre entwickelt und war im Zweiten Weltkrieg der Standardtorpedo der Royal Navy.

Neu!!: U 374 und Mark VIII (Torpedo) · Mehr sehen »

Mittelmeer

Das Mittelmeer (deshalb deutsch auch Mittelländisches Meer, präzisierend Europäisches Mittelmeer, im Römischen Reich Mare Nostrum) ist ein Mittelmeer zwischen Europa, Afrika und Asien, ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans und, da es mit der Straße von Gibraltar nur eine sehr schmale Verbindung zum Atlantik besitzt, auch ein Binnenmeer.

Neu!!: U 374 und Mittelmeer · Mehr sehen »

Nordatlantik

Nord- und Zentralatlantik Der Nordatlantik ist der nördliche Teil des Atlantischen Ozeans.

Neu!!: U 374 und Nordatlantik · Mehr sehen »

Oberleutnant zur See

Der Oberleutnant zur See ist ein Dienstgrad.

Neu!!: U 374 und Oberleutnant zur See · Mehr sehen »

Reichsmarine

Reichskriegsflagge der Reichsmarine (1922/23–1933) Gösch der Reichsmarine (1922/23–1933) Reichsmarine war die Bezeichnung der Marine des Deutschen Reichs in der Zeit vom 1.

Neu!!: U 374 und Reichsmarine · Mehr sehen »

Rudeltaktik

Rudeltaktik (auch Wolfsrudeltaktik) war eine Taktik deutscher U-Boote im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: U 374 und Rudeltaktik · Mehr sehen »

Seemeile

Die Seemeile oder nautische Meile (M, Deutsch: sm, Englisch: NM) ist eine in der Schiff- und Luftfahrt gebräuchliche Maßeinheit der Länge.

Neu!!: U 374 und Seemeile · Mehr sehen »

Sizilien

Sizilien (und sizilianisch von gleichlautend aus oder – je nach Dialekt – Sikelía, ältere Bezeichnungen zuvor Trinakría, wörtlich „Dreikap“, und Sikanía) ist mit 25.426 km² die größte Insel im Mittelmeer.

Neu!!: U 374 und Sizilien · Mehr sehen »

SMS Schleswig-Holstein

Das Linienschiff SMS Schleswig-Holstein war das fünfte und letzte Schiff der ''Deutschland''-Klasse der Kaiserlichen Marine.

Neu!!: U 374 und SMS Schleswig-Holstein · Mehr sehen »

Straße von Gibraltar

Die Straße von Gibraltar (auch bekannt als Meerenge von Gibraltar; in der Antike Gaditanum Fretum) ist eine Meerenge, die das Mittelmeer mit dem Atlantik verbindet.

Neu!!: U 374 und Straße von Gibraltar · Mehr sehen »

Torpedofächer

Torpedofächer ist die Bezeichnung für eine Taktik beim Angriff mit mehreren Torpedos von einem Schiff auf ein anderes, feindliches Schiff.

Neu!!: U 374 und Torpedofächer · Mehr sehen »

U 106 (Kriegsmarine)

U 106 war ein deutsches U-Boot vom Typ IX B, das im Zweiten Weltkrieg von der deutschen Kriegsmarine eingesetzt wurde.

Neu!!: U 374 und U 106 (Kriegsmarine) · Mehr sehen »

U 111 (Kriegsmarine)

U 111 war ein deutsches U-Boot vom Typ IX B, welches im Zweiten Weltkrieg von der Kriegsmarine eingesetzt wurde.

Neu!!: U 374 und U 111 (Kriegsmarine) · Mehr sehen »

U 97 (Kriegsmarine)

U 97 war ein deutsches U-Boot vom Typ VII C, das im Zweiten Weltkrieg von der deutschen Kriegsmarine eingesetzt wurde.

Neu!!: U 374 und U 97 (Kriegsmarine) · Mehr sehen »

U-Boot

USS Grayling 1909 Russisches U-Boot vom Typ Projekt 641 in Zeebrugge Klasse 212 A) Ein U-Boot (kurz für Unterseeboot; militärische Schreibweise Uboot ohne Bindestrich) ist ein Boot, das für die Unterwasserfahrt gebaut wurde.

Neu!!: U 374 und U-Boot · Mehr sehen »

Wachoffizier

Die Steuerung eines Wasserfahrzeugs im Schichtbetrieb wird als Wache bezeichnet.

Neu!!: U 374 und Wachoffizier · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: U 374 und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1. U-Flottille

Wappen der 1. U-Flottille Die 1.

Neu!!: U 374 und 1. U-Flottille · Mehr sehen »

10. Mai

Der 10.

Neu!!: U 374 und 10. Mai · Mehr sehen »

18. Dezember

Der 18.

Neu!!: U 374 und 18. Dezember · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: U 374 und 1939 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: U 374 und 1941 · Mehr sehen »

2-cm-Flak 30

Die 2-cm-Flak 30 war eine Flugabwehrkanone der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: U 374 und 2-cm-Flak 30 · Mehr sehen »

21. Juni

Der 21.

Neu!!: U 374 und 21. Juni · Mehr sehen »

23. September

Der 23.

Neu!!: U 374 und 23. September · Mehr sehen »

29. U-Flottille

Die 29.

Neu!!: U 374 und 29. U-Flottille · Mehr sehen »

5. U-Flottille

Die 5.

Neu!!: U 374 und 5. U-Flottille · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »