Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

U (Kana)

Index U (Kana)

う in Hiragana oder ウ in Katakana (romanisiert u) ist einer der japanischen Kana welches ein Mora repräsentiert.

15 Beziehungen: Alphabetische Sortierung, Hepburn-System, Hiragana, Iroha, Japanische Brailleschrift, Japanische Schrift, Kanji, Kartusche (Altes Ägypten), Katakana, Man’yōgana, Mora (Einheit), O (Kana), Raum (Physik), Strich (chinesische Schriftzeichen), Tutanchamun.

Alphabetische Sortierung

Die alphabetische Sortierung ist eine Sortierung, nach der Zeichenketten nach der Reihenfolge der Buchstaben im Alphabet angeordnet werden.

Neu!!: U (Kana) und Alphabetische Sortierung · Mehr sehen »

Hepburn-System

Das Hepburn-System (jap. ヘボン式, Hebon-shiki) ist eines der zwei wichtigsten Transkriptionssysteme für die japanische Schrift, genauer: für die Transkription der japanischen „Silbenschriften“ Hiragana und Katakana in die lateinische Schrift.

Neu!!: U (Kana) und Hepburn-System · Mehr sehen »

Hiragana

Die Hiragana (jap. 平仮名 oder ひらがな) sind eine japanische Silbenschrift (genauer Morenschrift), neben Kanji und Katakana eine der drei Schriften der japanischen Sprache.

Neu!!: U (Kana) und Hiragana · Mehr sehen »

Iroha

Iroha ist die Abkürzung für Iroha-uta (oder 伊呂波歌).

Neu!!: U (Kana) und Iroha · Mehr sehen »

Japanische Brailleschrift

Japanische Brailleschrift ist eine Version der Brailleschrift, die für die Japanische Sprache entworfen wurde.

Neu!!: U (Kana) und Japanische Brailleschrift · Mehr sehen »

Japanische Schrift

Die japanische Schrift besteht aus mehreren Schriften.

Neu!!: U (Kana) und Japanische Schrift · Mehr sehen »

Kanji

Kanji (jap. 漢字; in Hiragana かんじ; kanji) ist eine japanische Schrift.

Neu!!: U (Kana) und Kanji · Mehr sehen »

Kartusche (Altes Ägypten)

Kartusche, Königsring, Kartuschenring oder Namensring bezeichnet in der Ägyptologie eine aus einer Seilschlaufe bestehende, länglich-ovale Linie, die im Alten Ägypten die Namen eines Herrschers (Pharao) oder Kleinkönigs umschloss.

Neu!!: U (Kana) und Kartusche (Altes Ägypten) · Mehr sehen »

Katakana

Bei den Katakana (jap. 片仮名 oder カタカナ) handelt es sich um eine Silbenschrift (genauer Morenschrift) der japanischen Sprache.

Neu!!: U (Kana) und Katakana · Mehr sehen »

Man’yōgana

Man’yōgana (jap.) ist ein historisches Schriftsystem der japanischen Sprache, das chinesische Schriftzeichen (Kanji) nicht ihrer semantischen (bedeutungstragenden) Qualitäten wegen verwendet, sondern aus phonetischen (lautlichen) Gründen.

Neu!!: U (Kana) und Man’yōgana · Mehr sehen »

Mora (Einheit)

Die Mora oder More (von ‚Zeitraum‘) ist.

Neu!!: U (Kana) und Mora (Einheit) · Mehr sehen »

O (Kana)

Das Silbenschriftzeichen (Kana) お (Hiragana) und オ (Katakana) (romanisiert o) nimmt den fünften Platz im japanischen Alphabet ein, es steht zwischen え und か. Im Iroha gefindet es sich auf Platz 27, zwischen の und く. In der nebenstehenden Tabelle (geordnet nach Spalten, von rechts nach links) steht お in der ersten Spalte (あ行, "A Spalte") und in der fünften Reihe (お段, "O Reihe").

Neu!!: U (Kana) und O (Kana) · Mehr sehen »

Raum (Physik)

Der Raum ist eine Art „Behälter“ für Materie und Felder, in dem sich alle physikalischen Vorgänge abspielen.

Neu!!: U (Kana) und Raum (Physik) · Mehr sehen »

Strich (chinesische Schriftzeichen)

Jedes chinesische Schriftzeichen setzt sich aus so genannten Strichen zusammen.

Neu!!: U (Kana) und Strich (chinesische Schriftzeichen) · Mehr sehen »

Tutanchamun

Tutanchamun (auch Tutenchamun; ursprünglich Tutanchaton) war ein altägyptischer König (Pharao) der 18. Dynastie (Neues Reich), der etwa von 1332 bis 1323 v. Chr.

Neu!!: U (Kana) und Tutanchamun · Mehr sehen »

Leitet hier um:

, .

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »