Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Tsutomu Miyazaki

Index Tsutomu Miyazaki

Tsutomu Miyazaki (jap. 宮崎 勤, Miyazaki Tsutomu; * 21. August 1962 in Ōme; † 17. Juni 2008 in Tokio) war ein japanischer Serienmörder und Kannibale, der in den Jahren 1988 und 1989 in der Präfektur Saitama vier Mädchen im Alter zwischen vier und sieben Jahren tötete, sich an den Leichen sexuell verging und Teile zweier Opfer verzehrte.

33 Beziehungen: Anglistik, Anime, Ōme, Baseball, Dissoziative Identitätsstörung, Flowers of Flesh and Blood, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Guinea Pig, Hängen, Hentai, Horrorfilm, Japan, Japanische Schrift, Kannibalismus, Meiji-Universität, Mordserie, Nekrophilie, Oberster Gerichtshof (Japan), Otaku, Post mortem, Präfektur Saitama, Präfektur Tokio, Psychiatrie, Schizophrenie, Slasher-Film, Suizid, Todesstrafe, Tokio, Universität Tokio, 17. Juni, 1962, 2008, 21. August.

Anglistik

Anglistik (auch Englische Philologie) ist die Wissenschaft, die sich mit der englischen Sprache, der englischen Literatur und der Kultur des englischen Sprachraumes beschäftigt.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Anglistik · Mehr sehen »

Anime

Anime (jap. アニメ,, im Deutschen häufig), (Plural: Animes) ist eine Verkürzung des japanischen Lehnwortes animēshon (アニメーション, von) und bezeichnet in Japan produzierte Zeichentrickfilme.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Anime · Mehr sehen »

Ōme

Ōme (jap. 青梅市, -shi) ist eine Stadt am Mittellauf des Tama in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Ōme · Mehr sehen »

Baseball

Umpire Pitcher beim Wurf Catcher und Läufer Baseballstadion Baseball ist ein Schlagballspiel mit zwei Mannschaften.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Baseball · Mehr sehen »

Dissoziative Identitätsstörung

Die dissoziative Identitätsstörung (DIS) (nach DSM-5 und Entwurf der ICD-11) oder multiple Persönlichkeitsstörung (MPS) (nach ICD-10) ist eine dissoziative Störung, bei der Wahrnehmung, Erinnerung und Erleben der eigenen Person und persönlichen Identität betroffen sind.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Dissoziative Identitätsstörung · Mehr sehen »

Flowers of Flesh and Blood

Flowers of Flesh and Blood ist ein japanischer Horrorfilm aus dem Jahr 1985.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Flowers of Flesh and Blood · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Guinea Pig

Guinea Pig (jap. ギニーピッグ, Ginī piggu) ist eine Reihe von sieben japanischen Splatterfilmen mit teilweise drastischen Gewaltdarstellungen.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Guinea Pig · Mehr sehen »

Hängen

Detail eines Gemäldes von Antonio Pisanello, 1436–1438 Als Erhängen oder Hängen (veraltend auch: Henken (schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«; veraltend), von mhd., ahd. henken.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Hängen · Mehr sehen »

Hentai

Hentai-Mangas, in Japan zum Kauf angeboten. Mit Hentai (jap. 変態, „Abnormität, Perversion“) bezeichnet man außerhalb des japanischen Sprachraums pornographische Manga und Anime.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Hentai · Mehr sehen »

Horrorfilm

Der Horrorfilm ist ein Filmgenre, das beim Zuschauer Gefühle der Angst, des Schreckens und Verstörung auszulösen versucht.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Horrorfilm · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Japan · Mehr sehen »

Japanische Schrift

Die japanische Schrift besteht aus mehreren Schriften.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Japanische Schrift · Mehr sehen »

Kannibalismus

Leonhard Kern: Menschenfresserin, Elfenbeinskulptur, um 1650 Als Kannibalismus wird das Verzehren von Artgenossen oder Teilen derselben bezeichnet.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Kannibalismus · Mehr sehen »

Meiji-Universität

Meiji-Universität (Liberty Tower) Die Meiji-Universität (jap. 明治大学, Meiji daigaku, kurz: Meidai (明大)) ist eine der prestigeträchtigsten privaten Universitäten Japans.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Meiji-Universität · Mehr sehen »

Mordserie

Als Mordserie im engeren Sinne werden mehrere Morde bezeichnet, die eine Person, der Serienmörder, in einem zeitlichen Abstand voneinander verübt, der Monate oder Jahre betragen kann.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Mordserie · Mehr sehen »

Nekrophilie

Pietro Pajetta: Der Hass (1896) Nekrophilie bezeichnet eine Sexualpräferenz, die auf Leichen gerichtet ist.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Nekrophilie · Mehr sehen »

Oberster Gerichtshof (Japan)

Gebäude des Obersten Gerichtshofes in Chiyoda Der Oberste Gerichtshof (jap. 最高裁判所, Saikō-Saibansho; kurz: 最高裁, Saikō-Sai) bildet nach den Artikeln 76 bis 81 der Verfassung von 1947 die Spitze der judikativen Gewalt in Japan.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Oberster Gerichtshof (Japan) · Mehr sehen »

Otaku

Otaku (jap. おたく, オタク, ヲタク) bezeichnet im Japanischen Fans, die ein großes Maß an Zeit für ihre Leidenschaft aufwenden und ihr mit großer Neigung nachgehen.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Otaku · Mehr sehen »

Post mortem

Der Begriff post mortem (lateinisch für „nach dem Tod“) wird in der Medizin oder Kriminologie benutzt.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Post mortem · Mehr sehen »

Präfektur Saitama

Die Präfektur Saitama (jap. 埼玉県, Saitama-ken) ist eine der Präfekturen Japans.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Präfektur Saitama · Mehr sehen »

Präfektur Tokio

Die Präfektur Tokio (jap. 東京都, Tōkyō-to, engl. Tokyo Prefecture oder in Eigenbezeichnung Tokyo Metropolis, oft nur Tokyo) ist eine der Präfekturen Japans und liegt größtenteils in der Kantō-Ebene.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Präfektur Tokio · Mehr sehen »

Psychiatrie

Die Psychiatrie (im Deutschen auch Seelenheilkunde) ist die medizinische Fachdisziplin, die sich mit der Vorbeugung, Diagnostik und Behandlung von psychischen Störungen beschäftigt.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Psychiatrie · Mehr sehen »

Schizophrenie

Künstlerische Darstellung einer für Schizophrenie typischen Halluzination Als Schizophrenie werden psychische Erkrankungen mit ähnlichem Symptommuster bezeichnet, die zur Gruppe der Psychosen gehören.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Schizophrenie · Mehr sehen »

Slasher-Film

Der Slasher-Film oder Slasherfilm (engl. slash ‚aufschlitzen‘) ist ein Subgenre des Horrorfilms, bei dem eine Gruppe von Teenagern von einem Killer bedroht wird (daher auch teilweise Teenie-/Teenager-Horrorfilm).

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Slasher-Film · Mehr sehen »

Suizid

Als Suizid oder fachsprachlich auch Suicidium (von lateinisch sui „seiner “, und caedere „schlagen, fällen, töten, morden“) wird die vorsätzliche Beendigung des eigenen Lebens bezeichnet.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Suizid · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Todesstrafe · Mehr sehen »

Tokio

Tokio (auch Tokyo, älter Tokjo, Tokei, vor 1868 bekannt als Dscheddo, Yeddo, Yedo, Jeddo, Jedo, Edo, jap. 東京, Tōkyō) ist eine Weltstadt in der Kantō-Region im Osten der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Tokio · Mehr sehen »

Universität Tokio

Das Akamon Der Kashiwa-Campus Die Universität Tokio (jap. 東京大学, Tōkyō Daigaku, abgekürzt: 東大, Tōdai) ist eine staatliche Universität in Bunkyō, Tokio, und wird generell als die Universität Japans mit dem größten Prestige angesehen.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und Universität Tokio · Mehr sehen »

17. Juni

Der 17.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und 17. Juni · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und 1962 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und 2008 · Mehr sehen »

21. August

Der 21.

Neu!!: Tsutomu Miyazaki und 21. August · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Miyazaki Tsutomu, Otaku-Mörder.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »