Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Traben-Trarbach

Index Traben-Trarbach

Traben-Trarbach ist eine Stadt an der Mittelmosel im Landkreis Bernkastel-Wittlich, Rheinland-Pfalz und Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde.

131 Beziehungen: Aachen, Adam Storck, Adolph Böcking, AEG, Ayurveda, Bad Reichenhall, Bahnstrecke Pünderich–Traben-Trarbach, Balduin von Luxemburg, Bündnis 90/Die Grünen, Bürgermeisterei, Belagerung, Berlin, Birkenfeld (Nahe), Brand, Brückentor (Traben-Trarbach), Bremen, Bruno Möhring, Buddha-Museum Traben-Trarbach, Bundesstraße 53, Christlich Demokratische Union Deutschlands, Cochem, Demografischer Wandel in Deutschland, Dieter König, Eduard Böcking, Ehrenamt, Enkirch, Ernst Christoph Arnoldi, Ernst Hermann Albert Loewedon Falkenhagen, Evangelisch, Evangelisch-lutherische Kirchen, Evangelische Kirche (Kautenbach), Ferdinand Nebel, Flughafen Frankfurt-Hahn, Flugplatz Traben-Trarbach/Mont Royal, Freie Demokratische Partei, Gemeinde (Deutschland), Gemeindepartnerschaft, Gemeinderat (Deutschland), Gerechtsame, Gesundheitstourismus, Gondenau, Grafschaft Sponheim, Grevenburg, Heilbad, Heinrich Böcking, Hunsrück, Internationale Zivilluftfahrtorganisation, Irmenach, Jodocus Lorichius, Johann Conrad Arnoldi, ..., Johann von Trarbach, Johannes Friedrich Werling, Kanzlei, Karl Bodmer, Karl der Große, Kastellaun, Kautenbach (Mosel, Traben-Trarbach), Kirchenkreis Trarbach, Kloster Wolf, Koblenz, Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz 2014, Kondominium, Konsistorium, Landkreis Bernkastel, Landkreis Bernkastel-Wittlich, Landkreis Trier, Landkreis Zell (Mosel), Liste der Kulturdenkmäler in Traben-Trarbach, Loretta von Sponheim, Ludwig der Fromme, Ludwig XIV., Luftlinie, Maik Zirbes, Marienstift (Aachen), Martin Molz, Massimo Rossi, Matthias Zimmer, Mittelmosel, Mittelmoselmuseum, Mittelzentrum, Mont Royal (Berg), Mont Royal (Festungsruine), Moselbahn, Moselsteig, Motorbootsport, Ortsbürgermeister, Ortsteil, Otto Trarbach, Paul Emanuel Spieker, Peter Kuhlmann (Musikproduzent), Preußen, Rappe, Römisch-deutscher König, Römisch-katholische Kirche, Reformation, Renaissance, Rheinland-Pfalz, Rheinland-Pfalz-Takt, Sébastien Le Prestre de Vauban, Schiefer, Schildfuß, Schweiz, Selles-sur-Cher, SOKO Stuttgart, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Stadt, Starkenburg (Burgruine), Stefan Bockelmann, TBB Trier, Thermalbad, Tina von Traben, Tourismus, Trarbacher Hühnerberg, Trier, Trierischer Volksfreund, Unter uns, Verbandsgemeinde Traben-Trarbach, Verbotene Liebe, Verkehrsverbund Region Trier, Verkehrsverbund Rhein-Mosel, Villa Huesgen, Wangen bei Olten, Wählergruppe, Weintourismus, Werner Beumelburg, Wolf (Traben-Trarbach), Yve Burbach, Zell (Mosel), Zweibrücken, 1. FC Nürnberg, 1. FC Saarbrücken. Erweitern Sie Index (81 mehr) »

Aachen

Luftbild von Aachen Aachener Dom Aachener Rathaus Aachen (Öcher Platt: Oche) ist eine kreisfreie Großstadt im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Köln.

Neu!!: Traben-Trarbach und Aachen · Mehr sehen »

Adam Storck

Philip Adam Storck (* 16. Oktober 1780 in Traben-Trarbach; † 19. April 1822 in Bremen) war ein deutscher Pädagoge und Historiker.

Neu!!: Traben-Trarbach und Adam Storck · Mehr sehen »

Adolph Böcking

Adolph Carl Böcking (* 15. Mai 1799 in Trarbach; † 15. November 1866 ebenda) war deutscher Weingutsbesitzer, Kaufmann und Politiker.

Neu!!: Traben-Trarbach und Adolph Böcking · Mehr sehen »

AEG

Die AEG AktiengesellschaftEintragung 14.11.1984: Hessen AG FFM: HRB 25000: AEG Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main (Historie 1. AEG-TELEFUNKEN AKTIENGESELLSCHAFT); Löschdatum: 14.11.1984: Hessen AG FFM: HRB 8060: AEG-TELEFUNKEN AKTIENGESELLSCHAFT, Berlin und Frankfurt am Main war einer der weltweit größten Elektrokonzerne.

Neu!!: Traben-Trarbach und AEG · Mehr sehen »

Ayurveda

Ayurveda oder Ayurweda (Sanskrit, m., आयुर्वेद āyurveda, „Wissen vom Leben“, von veda, ‚Wissen‘) ist eine traditionelle indische Heilkunst, die bis heute viele Anwender in Indien, Nepal und Sri Lanka hat.

Neu!!: Traben-Trarbach und Ayurveda · Mehr sehen »

Bad Reichenhall

Bad Reichenhall (bis 1890 Reichenhall) ist eine Große Kreisstadt und die Kreisstadt des Landkreises Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayern.

Neu!!: Traben-Trarbach und Bad Reichenhall · Mehr sehen »

Bahnstrecke Pünderich–Traben-Trarbach

| Die Bahnstrecke Pünderich–Traben-Trarbach ist eine Nebenbahn im Tal der Mittelmosel, die den Winzerort Traben-Trarbach mit dem Bahnhof Pünderich an der Moselstrecke verbindet.

Neu!!: Traben-Trarbach und Bahnstrecke Pünderich–Traben-Trarbach · Mehr sehen »

Balduin von Luxemburg

Chorstuhlwange aus dem Trierer Kartäuserkloster mit Darstellung von Erzbischof Balduin von Luxemburg, Eichenholz, um 1340. Museum am Dom Trier. Foto: Markus Groß-Morgen Rudolf I. Pfalzgraf bei Rhein (Bilderchronik des Kurfürsten Balduin von Trier, Trier um 1340. Landeshauptarchiv Koblenz, Bestand 1 C Nr. 1 fol. 3b) Balduin von Luxemburg oder Balduin von Trier (* um 1285 in Luxemburg; † 21. Januar 1354 in Trier) aus dem Geschlecht der Luxemburger war von 1307 bis 1354 Erzbischof und Kurfürst von Trier, von 1328 bis 1336 (mit Unterbrechung) Administrator des Erzbistums Mainz und von 1331 bis 1337 Administrator der Bistümer Worms und Speyer.

Neu!!: Traben-Trarbach und Balduin von Luxemburg · Mehr sehen »

Bündnis 90/Die Grünen

Bündnis 90/Die Grünen (Eigenschreibweise: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Kurzbezeichnung: GRÜNE, auch als Grüne, Bündnisgrüne, B’90/Grüne, B'90/Die Grünen oder Die Grünen bezeichnet) ist eine politische Partei in Deutschland.

Neu!!: Traben-Trarbach und Bündnis 90/Die Grünen · Mehr sehen »

Bürgermeisterei

Die Bürgermeisterei war neben dem Amtssitz des Bürgermeisters im Königreich Preußen und im Großherzogtum Hessen auch eine aus mehreren Gemeinden zusammengesetzte Verwaltungseinheit.

Neu!!: Traben-Trarbach und Bürgermeisterei · Mehr sehen »

Belagerung

Die Belagerung Konstantinopels (Jean Chartier, 15. Jahrhundert) Die Belagerung ist eine Sonderform des Angriffs mit dem Ziel, befestigte Anlagen zu erobern oder die Kampfkraft der Verteidiger abzunutzen und sie zumindest zeitweise zu neutralisieren.

Neu!!: Traben-Trarbach und Belagerung · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Traben-Trarbach und Berlin · Mehr sehen »

Birkenfeld (Nahe)

Stadtansicht vom Burgberg Schloss Birkenfeld, heute Burgruine (Matthäus Merian 17. Jahrhundert) Das Oldenburgische Birkenfeld 1829 Das „neue“ (oldenburgische) Schloss Birkenfeld ist eine Stadt im Landkreis Birkenfeld im südwestlichen Teil von Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Birkenfeld (Nahe) · Mehr sehen »

Brand

Kanadische Feuerwehr bei der Brandbekämpfung Brennendes Haus in Japan Als Brand gilt ein mit einer Lichterscheinung (Feuer, Flamme, Glut, Glimmen, Funken) verbundener Verbrennungsvorgang, der ungewollt entstanden ist oder seinen bestimmungsgemäßen Ort verlassen hat, um sich aus eigener Kraft unkontrolliert auszubreiten.

Neu!!: Traben-Trarbach und Brand · Mehr sehen »

Brückentor (Traben-Trarbach)

Das Brückentor von der Südseite Das Brückentor von Traben-Trarbach an der Mosel ist das Wahrzeichen der Stadt und steht am südlichen Ufer der dortigen Moselbrücke.

Neu!!: Traben-Trarbach und Brückentor (Traben-Trarbach) · Mehr sehen »

Bremen

Luftbild der Bremer Innenstadt mit Marktplatz, Domshof, Bremer Dom, Rathaus und Liebfrauenkirche Die Stadtgemeinde Bremen ist die Hauptstadt des Landes Freie Hansestadt Bremen (kurz ebenfalls „Bremen“). Zu dem Zwei-Städte-Staat gehört neben Bremen noch das 53 km nördlich gelegene Bremerhaven.

Neu!!: Traben-Trarbach und Bremen · Mehr sehen »

Bruno Möhring

1905: Bruno Möhring im Alter von 42 Jahren 1905: Anna Möhring mit den Söhnen Rudolf und Bruno 1928: Der kranke Bruno Möhring mit Hund vor seinem Haus in der Parallelstraße 7–8 (heute: Bruno-Möhring-Straße 14 B) in Berlin-Marienfelde Bruno Möhring (* 11. Dezember 1863 in Königsberg (Ostpreußen); † 25. März 1929 in Berlin) war ein deutscher Architekt, Stadtplaner und Designer.

Neu!!: Traben-Trarbach und Bruno Möhring · Mehr sehen »

Buddha-Museum Traben-Trarbach

Das am 8.

Neu!!: Traben-Trarbach und Buddha-Museum Traben-Trarbach · Mehr sehen »

Bundesstraße 53

Die Bundesstraße 53 (Abkürzung: B 53) ist eine Bundesstraße in Rheinland-Pfalz, die entlang der Mosel von Trier bis Alf (Landkreis Cochem-Zell) führt.

Neu!!: Traben-Trarbach und Bundesstraße 53 · Mehr sehen »

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Konrad-Adenauer-Haus Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (Kurzbezeichnung: CDU) ist eine politische Partei in Deutschland.

Neu!!: Traben-Trarbach und Christlich Demokratische Union Deutschlands · Mehr sehen »

Cochem

Cochem ist die Kreisstadt und der größte Ort des rheinland-pfälzischen Landkreises Cochem-Zell.

Neu!!: Traben-Trarbach und Cochem · Mehr sehen »

Demografischer Wandel in Deutschland

Prognostizierte Altersverteilung für Deutschland im Jahr 2050 Als demografischer Wandel in Deutschland werden zusammenfassend verschiedene Veränderungen und Tendenzen der Bevölkerungsentwicklung bezeichnet.

Neu!!: Traben-Trarbach und Demografischer Wandel in Deutschland · Mehr sehen »

Dieter König

Dieter König 1985 Dieter König (* 19. Mai 1931 in Berlin; † 17. August 1991 ebenda) war ein Konstrukteur von Rennbootmotoren und ein Motorbootrennfahrer.

Neu!!: Traben-Trarbach und Dieter König · Mehr sehen »

Eduard Böcking

Eduard Böcking (* 20. Mai 1802 in Trarbach; † 3. Mai 1870 in Bonn) war ein deutscher Jurist und Historiker.

Neu!!: Traben-Trarbach und Eduard Böcking · Mehr sehen »

Ehrenamt

Ehrenamt ist im ursprünglichen Sinn ein Engagement in öffentlichen Funktionen, legitimiert durch eine Wahl (z. B. in den Vereinsvorstand, zum Ratsmitglied oder zur Schöffin).

Neu!!: Traben-Trarbach und Ehrenamt · Mehr sehen »

Enkirch

Enkirch ist eine Ortsgemeinde an der Mosel, unterhalb von Traben-Trarbach.

Neu!!: Traben-Trarbach und Enkirch · Mehr sehen »

Ernst Christoph Arnoldi

Ernst Christoph Arnoldi (* 10. März 1696 in Trarbach, † 19. März 1744 in Gießen) war ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: Traben-Trarbach und Ernst Christoph Arnoldi · Mehr sehen »

Ernst Hermann Albert Loewedon Falkenhagen

Hermann Falkenhagen (* 27. März 1828 in Gust bei Köslin; geboren Ernst Hermann Albert Loewedon Falkenhagen; † 18. März 1902 in Diessenhofen (Schweiz)) war Berufssoldat, Verwaltungsbeamter, Bürgermeister von Trarbach (1862–1869), Meisenheim (1869–1872) und Sankt Johann (1872–1888).

Neu!!: Traben-Trarbach und Ernst Hermann Albert Loewedon Falkenhagen · Mehr sehen »

Evangelisch

Ausdruck konfessioneller Vielfalt: Hinweisschilder in Wiesbaden Evangelisch (kirchenlateinisch evangelicus; Abkürzung: ev.) ist ein vom Substantiv Evangelium abgeleitetes Adjektiv.

Neu!!: Traben-Trarbach und Evangelisch · Mehr sehen »

Evangelisch-lutherische Kirchen

Die Lutherrose: ein Symbol der evangelisch-lutherischen Kirchen Evangelisch-lutherische Kirchen gründen sich auf die Bibel, in Teilen auf die Dogmenbildung der alten Kirche und auf die Bekenntnisschriften der evangelisch-lutherischen Kirche, die im Zuge der Wittenberger Reformation von Martin Luther und anderen lutherischen Theologen, wie beispielsweise Philipp Melanchthon, verfasst wurden.

Neu!!: Traben-Trarbach und Evangelisch-lutherische Kirchen · Mehr sehen »

Evangelische Kirche (Kautenbach)

Aussenansicht Chor und Altar Die Evangelische Kirche Kautenbach ist eine von zwei Kirchen der Evangelischen Kirchengemeinde Bernkastel-Kues der Rheinischen Landeskirche im Kirchenkreis Trier.

Neu!!: Traben-Trarbach und Evangelische Kirche (Kautenbach) · Mehr sehen »

Ferdinand Nebel

Ferdinand Jakob Nebel (* 22. März 1782 in Koblenz; † 20. April 1860 ebenda) war ein in der südlichen Rheinprovinz tätiger Architekt.

Neu!!: Traben-Trarbach und Ferdinand Nebel · Mehr sehen »

Flughafen Frankfurt-Hahn

Ehemaliges Logo des Flughafens Frankfurt-Hahn (2006–2010) Ehemaliges Logo des Flughafens Frankfurt-Hahn (2001) Der Flughafen Frankfurt-Hahn (ICAO-Code EDFH, IATA-Code HHN) ist ein seit 1993 aus US-Militärverwendung konvertierter ziviler Flughafen in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Flughafen Frankfurt-Hahn · Mehr sehen »

Flugplatz Traben-Trarbach/Mont Royal

Der Flugplatz Traben-Trarbach/Mont Royal liegt oberhalb des gleichnamigen Ortes auf dem Mont Royal, der in eine Moselschleife hineinragt.

Neu!!: Traben-Trarbach und Flugplatz Traben-Trarbach/Mont Royal · Mehr sehen »

Freie Demokratische Partei

Hans-Dietrich-Genscher-Haus in der Reinhardtstraße in Berlin-Mitte, Bundesgeschäftsstelle/Parteizentrale der FDP Die Freie Demokratische Partei (kurz FDP, von 1968 bis 2001 F.D.P.; Eigenbezeichnung: Freie Demokraten, bis 2015 Die Liberalen) ist eine liberale Partei in Deutschland, welche im politischen Spektrum in der Mitte bis rechts der Mitte steht.

Neu!!: Traben-Trarbach und Freie Demokratische Partei · Mehr sehen »

Gemeinde (Deutschland)

Die Gemeinden Deutschlands zzgl. der Grenzen der gemeindefreien Gebiete, der Kommunalverbände, der (Land-) Kreise und vergleichbarer Verwaltungsgebiete, der kreisfreien Städte bzw. der Stadtkreise, der Regierungsbezirke und der Länder (Stand 1. Januar 2013) Die Gemeinde ist im politischen System Deutschlands die unterste Stufe des Verwaltungsaufbaus und Trägerin der kommunalen Selbstverwaltung.

Neu!!: Traben-Trarbach und Gemeinde (Deutschland) · Mehr sehen »

Gemeindepartnerschaft

Wegweiser zu Oppelns Partnerstädten Eine Gemeindepartnerschaft – auch Städtepartnerschaft oder Jumelage – ist eine Partnerschaft zwischen zwei Städten, Gemeinden oder Regionen (Partnerstädte usw.) mit dem Ziel, sich kulturell und wirtschaftlich auszutauschen.

Neu!!: Traben-Trarbach und Gemeindepartnerschaft · Mehr sehen »

Gemeinderat (Deutschland)

Gemeinderatssitzung in Mannheim Der Gemeinderat ist das Hauptorgan einer Gemeinde, deren Kommunalverfassung die Ratsverfassung zugrunde liegt.

Neu!!: Traben-Trarbach und Gemeinderat (Deutschland) · Mehr sehen »

Gerechtsame

Als Gerechtsame (weiblich; Plural: die Gerechtsamen), auch Gerechtigkeit, wurde bis in das 19.

Neu!!: Traben-Trarbach und Gerechtsame · Mehr sehen »

Gesundheitstourismus

Gesundheitstourismus ist ein Oberbegriff für Reisen, bei denen medizinische Behandlungen und Gesundheitsdienstleistungen einen Schwerpunkt bilden.

Neu!!: Traben-Trarbach und Gesundheitstourismus · Mehr sehen »

Gondenau

Gondenau ist eine ehemalige Schiefer- und Erzgrube im Trarbacher Grubenfeld, ca.

Neu!!: Traben-Trarbach und Gondenau · Mehr sehen »

Grafschaft Sponheim

Die Grafschaft Sponheim war ein ehemaliges reichsunmittelbares Territorium des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation im Gebiet des Hunsrücks im heutigen Land Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Grafschaft Sponheim · Mehr sehen »

Grevenburg

Die Grevenburg ist die Ruine einer Höhenburg über dem Stadtteil Trarbach (Traben-Trarbach / Mosel) im Landkreis Bernkastel-Wittlich in Rheinland-Pfalz und war die ehemalige Residenz der Grafen von Sponheim.

Neu!!: Traben-Trarbach und Grevenburg · Mehr sehen »

Heilbad

Heilbad ist ein im deutschsprachigen Raum an Ortschaften mit medizinischen Einrichtungen für Kurmaßnahmen vergebenes Prädikat für spezialisierte Kurorte.

Neu!!: Traben-Trarbach und Heilbad · Mehr sehen »

Heinrich Böcking

Heinrich Böcking (1785–1862), Gemälde von Louis Krevel, um 1830, Katalogbestand des Saarland-Museums Friedrich Wilhelm III., Gemälde von Louis Krevel (Saarland-Museum) Heinrich Böcking (* 1. Juni 1785 in Trarbach; † 6. Mai 1862 in Bonn) war Bergrat und Bürgermeister in Saarbrücken.

Neu!!: Traben-Trarbach und Heinrich Böcking · Mehr sehen »

Hunsrück

Der Hunsrück ist ein in Rheinland-Pfalz und zu geringen Teilen im Saarland liegendes Mittelgebirge mit dem Erbeskopf als höchster Erhebung.

Neu!!: Traben-Trarbach und Hunsrück · Mehr sehen »

Internationale Zivilluftfahrtorganisation

Die Internationale Zivilluftfahrtorganisation (ICAO von) ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen (UN) mit Hauptsitz im kanadischen Montreal.

Neu!!: Traben-Trarbach und Internationale Zivilluftfahrtorganisation · Mehr sehen »

Irmenach

Irmenach im Hunsrück ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Bernkastel-Wittlich in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Irmenach · Mehr sehen »

Jodocus Lorichius

Jodocus Lorichius (* 1540 in Trarbach; † 29. September 1612 in Freiburg) war ein Theologieprofessor an der Universität in Freiburg im Breisgau.

Neu!!: Traben-Trarbach und Jodocus Lorichius · Mehr sehen »

Johann Conrad Arnoldi

Johann Conrad Arnoldi (* 1. November 1658 in Trarbach; † 22. Mai 1735 in Gießen) war ein deutscher Pädagoge, Logiker, Bibliothekar und lutherischer Theologe.

Neu!!: Traben-Trarbach und Johann Conrad Arnoldi · Mehr sehen »

Johann von Trarbach

Johann von Trarbach (* um 1530; † 15. November 1586) war ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: Traben-Trarbach und Johann von Trarbach · Mehr sehen »

Johannes Friedrich Werling

Johannes Friedrich Werling ist ein katholischer Theologe.

Neu!!: Traben-Trarbach und Johannes Friedrich Werling · Mehr sehen »

Kanzlei

Der Begriff Kanzlei (von, ursprünglich der mit Schranken eingehegte Raum einer Behörde, besonders eines Gerichtshofes; zu „Schranken“) bezeichnet heute häufig das Büro eines Rechtsanwalts (Anwaltskanzlei)Vgl.

Neu!!: Traben-Trarbach und Kanzlei · Mehr sehen »

Karl Bodmer

Tafel an Bodmers Geburtshaus in Zürich Bodmers Geburtshaus an der Oberdorfstrasse 15 in Zürich Johann Carl Bodmer (* 11. Februar 1809 in Zürich; † 30. Oktober 1893 in Paris), Ritter der Ehrenlegion, war Grafiker, Radierer, Lithograf, Zinkstecher, Zeichner, Maler, Illustrator und Jäger.

Neu!!: Traben-Trarbach und Karl Bodmer · Mehr sehen »

Karl der Große

Karls des Kahlen. Karl der Große (lateinisch Carolus Magnus oder Karolus Magnus, französisch und englisch Charlemagne; * wahrscheinlich 2. April 747 oder 748; † 28. Januar 814 in Aachen) war von 768 bis 814 König des Fränkischen Reichs (bis 771 gemeinsam mit seinem Bruder Karlmann).

Neu!!: Traben-Trarbach und Karl der Große · Mehr sehen »

Kastellaun

Die Kleinstadt Kastellaun (amtliche Schreibweise bis zum 6. Dezember 1935: Castellaun) liegt in der Mittelgebirgslandschaft des Hunsrücks im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Kastellaun · Mehr sehen »

Kautenbach (Mosel, Traben-Trarbach)

Der Kautenbach gehört zu den typischen Kleinflüssen, die vom Hunsrück zur Mosel fließen.

Neu!!: Traben-Trarbach und Kautenbach (Mosel, Traben-Trarbach) · Mehr sehen »

Kirchenkreis Trarbach

Der evangelische Kirchenkreis Trarbach war von 1817 bis 1948 ein Kirchenkreis der Rheinprovinz der Evangelischen Kirche in Preußen und von 1948 bis 1972 ein Kirchenkreis der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Neu!!: Traben-Trarbach und Kirchenkreis Trarbach · Mehr sehen »

Kloster Wolf

Kloster Wolf, Ruine der Liebfrauenkirche Wolf in der Moselschleife, das Kloster liegt auf dem Berg (außerhalb des linken Bildrands) Das Kloster Wolf war von 1478 bis 1560 eine Niederlassung der Brüder vom gemeinsamen Leben (Fraterherren) südwestlich von Wolf (seit 1969: Traben-Trarbach) an der Mosel auf dem Göckelsberg in 230 m Höhe.

Neu!!: Traben-Trarbach und Kloster Wolf · Mehr sehen »

Koblenz

Offizielles Logo der Stadt Koblenz Deutsche Eck Panorama der Koblenzer Innenstadt Panorama über Koblenz mit den Stadtteilen Kesselheim, Lützel und Neuendorf. Rechts der Rhein und links die Mosel Koblenz (mundartlich: Kowelenz) ist eine kreisfreie Stadt im nördlichen Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Koblenz · Mehr sehen »

Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz 2014

150px Am 25.

Neu!!: Traben-Trarbach und Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz 2014 · Mehr sehen »

Kondominium

Ganerben. Kondominium oder Kondominat (von lateinisch con-dominium, also „gemeinsames Eigentum“, deutsch Gemein- oder Gesamtherrschaft bzw. Samtherrschaft) ist die gemeinschaftlich ausgeübte Herrschaft mehrerer Herrschaftsträger (Kondominanten) über ein Gebiet.

Neu!!: Traben-Trarbach und Kondominium · Mehr sehen »

Konsistorium

Papst Clemens V. (1305–14) hält in Avignon ein Konsistorium ab (Buchmalerei) Papst Pius X. (1903–14) kreiert bei seinem ersten Feierlichen Konsistorium am 9. November 1903 die Prälaten Rafael Merry del Val y Zulueta und Giuseppe Callegari zu Kardinälen (Zeichnung) Als Konsistorium (von „Versammlungsort, Versammlung; kaiserliches Kabinett, Kronrat, Senatsversammlung“) bezeichnet man in der römisch-katholischen Kirche die Vollversammlung der Kardinäle, in den evangelischen Kirchen ein Kirchengericht oder eine kirchliche Behörde.

Neu!!: Traben-Trarbach und Konsistorium · Mehr sehen »

Landkreis Bernkastel

Der Landkreis Bernkastel war bis 1969 ein Landkreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Landkreis Bernkastel · Mehr sehen »

Landkreis Bernkastel-Wittlich

Der Landkreis Bernkastel-Wittlich ist eine Gebietskörperschaft in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Landkreis Bernkastel-Wittlich · Mehr sehen »

Landkreis Trier

Siegelmarke Königlicher Landrath - Landkreis Trier Der Landkreis Trier im Regierungsbezirk Trier in der preußischen Rheinprovinz wurde 1816 gegründet und bestand bis zur rheinland-pfälzischen Verwaltungsreform 1969.

Neu!!: Traben-Trarbach und Landkreis Trier · Mehr sehen »

Landkreis Zell (Mosel)

Siegelmarke Der Königliche Landrath des Kreises Zell (Mosel) Der Landkreis Zell (Mosel) mit Sitz in Zell (Mosel) bestand bis zum Jahr 1969.

Neu!!: Traben-Trarbach und Landkreis Zell (Mosel) · Mehr sehen »

Liste der Kulturdenkmäler in Traben-Trarbach

In der Liste der Kulturdenkmäler in Traben-Trarbach sind alle Kulturdenkmäler der rheinland-pfälzischen Stadt Traben-Trarbach mit den Stadtteilen Kautenbach, Traben, Trarbach und Wolf aufgeführt.

Neu!!: Traben-Trarbach und Liste der Kulturdenkmäler in Traben-Trarbach · Mehr sehen »

Loretta von Sponheim

Loretta von Sponheim (* 1300; † 1346) war eine Gräfin aus dem Geschlecht der Sponheimer.

Neu!!: Traben-Trarbach und Loretta von Sponheim · Mehr sehen »

Ludwig der Fromme

Idealisierte Darstellung Ludwigs I., des Frommen, als ''„miles Christi“'' (Soldat Christi) um 831 in einem Figurengedicht des Rabanus Maurus, einem Exemplar von dessen Buch ''De laudibus sanctae crucis'' von 825/26 nachträglich vorgebunden; Rom, Biblioteca Apostolica Vaticana, Codex Vat. Reg. lat. 124, folio 4 verso. Ludwig I. (genannt Ludwig der Fromme,; * Juni/August 778 in Chasseneuil bei Poitiers; † 20. Juni 840 in Ingelheim am Rhein) war König des Fränkischen Reiches (in Aquitanien seit 781, im Gesamtreich seit 814) und Kaiser (813–840).

Neu!!: Traben-Trarbach und Ludwig der Fromme · Mehr sehen »

Ludwig XIV.

rahmenlos Navarra Ludwig XIV. – – (* 5. September 1638 in Schloss Saint-Germain-en-Laye; † 1. September 1715 in Schloss Versailles) war ein französischer Monarch aus dem Geschlecht der Bourbonen und von 1643 bis zu seinem Tod König von Frankreich und Navarra, sowie Kofürst von Andorra.

Neu!!: Traben-Trarbach und Ludwig XIV. · Mehr sehen »

Luftlinie

Münster in Straßburg (Frankreich).Das Foto wurde aus einer Entfernung von ca. 5 km zu Schutterwald aufgenommen. Als Luftlinie bezeichnet man die kürzeste Entfernung zweier Punkte in der Landschaft über den direkten Luftweg durch eine Strecke.

Neu!!: Traben-Trarbach und Luftlinie · Mehr sehen »

Maik Zirbes

Maik Hendrik Zirbes (* 29. Januar 1990 in Traben-Trarbach) ist ein deutscher Basketballnationalspieler.

Neu!!: Traben-Trarbach und Maik Zirbes · Mehr sehen »

Marienstift (Aachen)

Das Aachener Marienstift, von 1000 an auch Krönungsstift St.

Neu!!: Traben-Trarbach und Marienstift (Aachen) · Mehr sehen »

Martin Molz

Martin Molz (* 22. Dezember 1971 in Traben-Trarbach) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: Traben-Trarbach und Martin Molz · Mehr sehen »

Massimo Rossi

Massimo Joe Rossi (* 28. Oktober 1992 in Legnago; † 2. Oktober 2016 in Traben-Trarbach) war ein italienischer Motorbootsportler mit deutscher In: Motorbootrennsport.de, 2.

Neu!!: Traben-Trarbach und Massimo Rossi · Mehr sehen »

Matthias Zimmer

Matthias Zimmer (2014) Zimmer auf dem CDU-Parteitag 2012 Matthias Rainer Zimmer (* 3. Mai 1961 in Marburg) ist ein deutscher Politikwissenschaftler, Publizist und Politiker (CDU).

Neu!!: Traben-Trarbach und Matthias Zimmer · Mehr sehen »

Mittelmosel

Als Mittelmosel bezeichnet man in Deutschland den etwa 120 Kilometer langen Flussabschnitt der Mosel, der im Bundesland Rheinland-Pfalz von der Stadt Trier bis Reil oberhalb Zell verläuft.

Neu!!: Traben-Trarbach und Mittelmosel · Mehr sehen »

Mittelmoselmuseum

Das Mittelmoselmuseum in Traben-Trarbach ist ein Heimatmuseum mit umfangreichen Sammlungen unter anderem zur bäuerlichen Wohnkultur des 19. Jahrhunderts, zum Wohnstil einer wohlhabenden Patrizierfamilie und zur Geschichte der Starkenburg, der Grevenburg sowie der ehemaligen französischen Festung Mont Royal.

Neu!!: Traben-Trarbach und Mittelmoselmuseum · Mehr sehen »

Mittelzentrum

Ein Mittelzentrum bezeichnet in der Raumordnung in Deutschland und der Wirtschaftsgeographie in Deutschland einen zentralen Ort der mittleren Stufe nach dem System der zentralen Orte, das der Geograph Walter Christaller 1933 entwickelt hat.

Neu!!: Traben-Trarbach und Mittelzentrum · Mehr sehen »

Mont Royal (Berg)

Der Mont Royal ist der bis hohe Bergrücken der Moselschleife bei Traben-Trarbach im Landkreis Bernkastel-Wittlich, Rheinland-Pfalz (Deutschland).

Neu!!: Traben-Trarbach und Mont Royal (Berg) · Mehr sehen »

Mont Royal (Festungsruine)

Darstellung der Festung Mont Royal aus dem Jahr 1693 Mauerreste der Festung Mont Royal (1687 bis 1698 erbaut) ist eine Festungsruine nördlich der Stadt Traben-Trarbach im Landkreis Bernkastel-Wittlich, Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Mont Royal (Festungsruine) · Mehr sehen »

Moselbahn

| Als Moselbahn (auch Moseltalbahn) wird die am 31.

Neu!!: Traben-Trarbach und Moselbahn · Mehr sehen »

Moselsteig

Bernkastel-Kues Porta Nigra in Trier Deutsches Eck in Koblenz Der Moselsteig ist ein 365 Kilometer langer, im April 2014 eröffneter Fernwanderweg an der Mosel in Deutschland.

Neu!!: Traben-Trarbach und Moselsteig · Mehr sehen »

Motorbootsport

Jetty-Start der Formel 125 zum Rundstreckenrennen Class1-Offshoreboot in voller Fahrt Formel 500-Katamaran mit Sicherheitscockpit Historisches Exemplar Als Motorbootsport wird das Betreiben von Motorbooten zu sportlichen Zwecken bezeichnet.

Neu!!: Traben-Trarbach und Motorbootsport · Mehr sehen »

Ortsbürgermeister

Ortsbürgermeister (auch Ortsvorsteher, Vorsitzender des Ortschaftsrates) ist eine deutsche Amtsbezeichnung für einen gewählten Volksvertreter eines Ortsteils oder einer Ortschaft, die einer Gemeinde angehört.

Neu!!: Traben-Trarbach und Ortsbürgermeister · Mehr sehen »

Ortsteil

Ortsteil, je nach Art der Gebietskörperschaft (Verwaltungseinheit) auch Teilort, Stadtteil, Gemeindeteil, Ortschaftsbestandteil oder Fraktion, ist einerseits in Siedlungsgeographie, Demographie und Raumplanung ein unspezifischer Sammelbegriff für abgegrenzte und mit eigenem Namen versehene Teile einer Siedlung (einem Ort, einer Ortschaft im allgemeinen Sinne).

Neu!!: Traben-Trarbach und Ortsteil · Mehr sehen »

Otto Trarbach

Otto Trarbach (* 20. Juni 1890 in Kleinich; † 27. August 1977 in Bernkastel-Kues) war ein deutscher Landwirt und Politiker (CDP/CDU).

Neu!!: Traben-Trarbach und Otto Trarbach · Mehr sehen »

Paul Emanuel Spieker

Paul Emanuel Spieker (* 2. Oktober 1826 in Trarbach; † 28. November 1896 in Wiesbaden) war ein deutscher Architekt und Baubeamter.

Neu!!: Traben-Trarbach und Paul Emanuel Spieker · Mehr sehen »

Peter Kuhlmann (Musikproduzent)

Peter Kuhlmann (* 25. November 1960 in Frankfurt am Main; † 8. November 2012 bei residentadvisor.net, abgerufen am 15. November 2012) war ein deutscher Musikproduzent im Bereich Chill Out, Ambient und anderer elektronischer Musik.

Neu!!: Traben-Trarbach und Peter Kuhlmann (Musikproduzent) · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: Traben-Trarbach und Preußen · Mehr sehen »

Rappe

Friese Ein Rappe ist ein Pferd, dessen Mähne, Schweif und Fell schwarz sind.

Neu!!: Traben-Trarbach und Rappe · Mehr sehen »

Römisch-deutscher König

Stadtturm von Vöcklabruck aus dem Jahre 1508 mit der Inschrift: ''MAXIMILIANUS, DEI GRATIA REX ROMANORUM'', darunter die Wappen seiner Besitzungen Als römisch-deutscher König werden in der neueren historischen Forschung die Herrscher des Heiligen Römischen Reiches für die Zeit zwischen ihrer Wahl zum König und ihrer Krönung zum Kaiser bezeichnet.

Neu!!: Traben-Trarbach und Römisch-deutscher König · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Traben-Trarbach und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Reformation

Die Konfessionen in Zentraleuropa um 1618 Reformation (lateinisch reformatio „Wiederherstellung, Erneuerung“) bezeichnet im engeren Sinn eine kirchliche Erneuerungsbewegung zwischen 1517 und 1648, die zur Spaltung des westlichen Christentums in verschiedene Konfessionen (katholisch, lutherisch, reformiert) führte.

Neu!!: Traben-Trarbach und Reformation · Mehr sehen »

Renaissance

Der vitruvianische Mensch, Proportionsstudie nach Vitruv von Leonardo da Vinci (1492) Renaissance (entlehnt aus französisch renaissance „Wiedergeburt“) beschreibt die europäische Kulturepoche in der Zeit des Umbruchs vom Mittelalter zur Neuzeit im 15.

Neu!!: Traben-Trarbach und Renaissance · Mehr sehen »

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz (Ländercode RP, Abkürzung RP oder RLP) ist eine parlamentarische Republik und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Traben-Trarbach und Rheinland-Pfalz · Mehr sehen »

Rheinland-Pfalz-Takt

Logo Rheinland-Pfalz-Takt Rheinland-Pfalz-Takt ist die Bezeichnung für den seit 1994 stufenweise eingeführten integralen Taktfahrplan (ITF) des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Rheinland-Pfalz-Takt · Mehr sehen »

Sébastien Le Prestre de Vauban

Sébastien Le Prestre de Vauban. Pastell in Dreikreidetechnik „aux trois crayons“ von Hyacinthe Rigaud, nach 1703 Sébastien Le Prestre, Seigneur de Vauban (auch Marquis de Vauban; * 1. Mai oder 4. Mai 1633 in Saint-Léger-de-Foucheret, heute Saint-Léger-Vauban, Département Yonne, Burgund; † 30. März 1707 in Paris) war ein französischer General, Festungsbaumeister Ludwigs XIV. und Marschall von Frankreich.

Neu!!: Traben-Trarbach und Sébastien Le Prestre de Vauban · Mehr sehen »

Schiefer

unterdevonischer Tonschiefer in der nördlichen Eifel. Die Verwitterung macht die dünnschichtige Spaltbarkeit deutlich sichtbar. proterozoischer Glimmerschiefer mit Sigmaklast aus Granit (Bildmitte), südliche Black Hills, South Dakota, USA. Handstücks etwa 11 cm). Schiefer (ahd. scivaro; mhd. schiver(e) ‚Steinsplitter‘, ‚Holzsplitter‘; mnd. schiver ‚Schiefer‘, ‚Schindel‘) ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche tektonisch deformierte (gefaltete) und teilweise auch metamorphe Sedimentgesteine.

Neu!!: Traben-Trarbach und Schiefer · Mehr sehen »

Schildfuß

Leeres Wappen mit Schildfuß Unter Schildfuß oder Fuß versteht der Heraldiker das Heroldsbild in der Wappenkunde, das unterhalb der Teilungslinie im unteren Drittel des Wappens liegt.

Neu!!: Traben-Trarbach und Schildfuß · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Traben-Trarbach und Schweiz · Mehr sehen »

Selles-sur-Cher

Selles-sur-Cher ist eine Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im französischen Département Loir-et-Cher und Hauptort (chef-lieu) des gleichnamigen Kantons in der Region Centre-Val de Loire.

Neu!!: Traben-Trarbach und Selles-sur-Cher · Mehr sehen »

SOKO Stuttgart

SOKO Stuttgart ist eine deutsche Fernsehserie.

Neu!!: Traben-Trarbach und SOKO Stuttgart · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (Kurzbezeichnung: SPD) ist eine bundesweit vertretene sozialdemokratische politische Partei in Deutschland.

Neu!!: Traben-Trarbach und Sozialdemokratische Partei Deutschlands · Mehr sehen »

Stadt

Rom Toronto La Paz Kairo Jericho, älteste und tiefstgelegene Stadt Jerewan Hongkong Mumbai San Francisco Berlin Wien Bern Eine Stadt (von ‚Standort‘, ‚Stelle‘; etymologisch eins mit Statt, Stätte; vgl. dagegen Staat) ist eine größere, zentralisierte und abgegrenzte Siedlung im Schnittpunkt größerer Verkehrswege mit einer eigenen Verwaltungs- und Versorgungsstruktur.

Neu!!: Traben-Trarbach und Stadt · Mehr sehen »

Starkenburg (Burgruine)

Die Starkenburg ist die Ruine einer Spornburg auf, deren Mauerreste in der heutigen rheinland-pfälzischen Ortsgemeinde Starkenburg liegen.

Neu!!: Traben-Trarbach und Starkenburg (Burgruine) · Mehr sehen »

Stefan Bockelmann

Stefan Bockelmann bei der Shrek - Das Musical Premiere, 19. Oktober 2014, in Düsseldorf Stefan Bockelmann (* 10. September 1976 in Traben-Trarbach) ist ein deutscher Schauspieler und Moderator.

Neu!!: Traben-Trarbach und Stefan Bockelmann · Mehr sehen »

TBB Trier

Die TBB Trier war eine deutsche Basketballmannschaft aus dem rheinland-pfälzischen Trier, die von 1990 bis 2015 in der ersten Basketball-Bundesliga spielte.

Neu!!: Traben-Trarbach und TBB Trier · Mehr sehen »

Thermalbad

Aachener Thermalwasser der Carolus Thermen Ein Thermalbad (auch kurz Therme genannt) ist eine Badeanlage, in der natürliches, meist mineralisiertes Grundwasser mit einer Quellaustrittstemperatur von über 20 °C zum Einsatz kommt.

Neu!!: Traben-Trarbach und Thermalbad · Mehr sehen »

Tina von Traben

Tina von Traben ist eine deutsche Filmregisseurin und Drehbuchautorin.

Neu!!: Traben-Trarbach und Tina von Traben · Mehr sehen »

Tourismus

Touristen auf Fotosafari in der Serengeti, Tansania Münchener Marienplatz Tourismus, auch Touristik, Fremdenverkehr, ist ein Überbegriff für Reisen einschließlich Reisebranche, das Gastgewerbe und die Freizeit­wirtschaft.

Neu!!: Traben-Trarbach und Tourismus · Mehr sehen »

Trarbacher Hühnerberg

Der Trarbacher Hühnerberg mit halbrundem Aufbau. Der Trarbacher Hühnerberg ist eine Weinlage der Stadt Traben-Trarbach.

Neu!!: Traben-Trarbach und Trarbacher Hühnerberg · Mehr sehen »

Trier

Trier ist eine kreisfreie Stadt im Westen des Landes Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Trier · Mehr sehen »

Trierischer Volksfreund

Der Trierische Volksfreund ist eine Tageszeitung aus Trier.

Neu!!: Traben-Trarbach und Trierischer Volksfreund · Mehr sehen »

Unter uns

Unter uns (UU) ist eine deutsche Seifenoper.

Neu!!: Traben-Trarbach und Unter uns · Mehr sehen »

Verbandsgemeinde Traben-Trarbach

Rathaus, Sitz der Verwaltung der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach Die Verbandsgemeinde Traben-Trarbach ist eine Verwaltungseinheit in der Rechtsform einer Gebietskörperschaft im Landkreis Bernkastel-Wittlich in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Verbandsgemeinde Traben-Trarbach · Mehr sehen »

Verbotene Liebe

Verbotene Liebe ist eine deutsche Seifenoper, die vom 2.

Neu!!: Traben-Trarbach und Verbotene Liebe · Mehr sehen »

Verkehrsverbund Region Trier

Logo des Verkehrsverbundes Region Trier Der Verkehrsverbund Region Trier (VRT) ist ein Zusammenschluss des Zweckverbandes VRT und der VMS GmbH.

Neu!!: Traben-Trarbach und Verkehrsverbund Region Trier · Mehr sehen »

Verkehrsverbund Rhein-Mosel

Der Verkehrsverbund Rhein-Mosel GmbH (abgekürzt VRM) ist ein kommunal getragener Verkehrsverbund der Landkreise Altenkirchen (Westerwald), Ahrweiler, Cochem-Zell, Mayen-Koblenz, Neuwied, Rhein-Hunsrück, Rhein-Lahn, Westerwaldkreis sowie der kreisfreien Stadt Koblenz, gegründet um einen einheitlichen ÖPNV-Tarif anzubieten.

Neu!!: Traben-Trarbach und Verkehrsverbund Rhein-Mosel · Mehr sehen »

Villa Huesgen

Villa Huesgen, straßenseitiger Giebel Gartenseite Die Villa Huesgen ist ein großbürgerliches Wohnhaus in Traben, einem Ortsteil der Stadt Traben-Trarbach im Landkreis Bernkastel-Wittlich (Rheinland-Pfalz).

Neu!!: Traben-Trarbach und Villa Huesgen · Mehr sehen »

Wangen bei Olten

Wangen bei Olten ist eine politische Gemeinde im Bezirk Olten des Kantons Solothurn in der Schweiz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Wangen bei Olten · Mehr sehen »

Wählergruppe

Eine Wählergruppe (andere Bezeichnungen: Wählergemeinschaft, Wählervereinigung, Bürgervereinigung (BV), Bürgerliste Parteifreie u. v. a. m.; im deutschen Europawahlrecht Sonstige Politische Vereinigung (SPV)) ist eine Vereinigung, die zu Wahlen antritt, ohne den Status einer politischen Partei zu beanspruchen.

Neu!!: Traben-Trarbach und Wählergruppe · Mehr sehen »

Weintourismus

Deutsche Weintor in der südpfälzischen Weinbaugemeinde Schweigen-Rechtenbach (Rheinland-Pfalz) markiert seit 1936 den südlichen Beginn der Deutschen Weinstraße. Weintourismus dient als Bezeichnung für touristische Aufenthalte, bei denen die landschaftlichen und strukturellen Merkmale von Weinregionen und weinbezogene Aktivitäten im Vordergrund stehen.

Neu!!: Traben-Trarbach und Weintourismus · Mehr sehen »

Werner Beumelburg

Werner Beumelburg (unbekannter Fotograf, 1944) Werner Beumelburg (geboren 19. Februar 1899 in Traben-Trarbach; gestorben 9. März 1963 in Würzburg) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Traben-Trarbach und Werner Beumelburg · Mehr sehen »

Wolf (Traben-Trarbach)

Wolf ist ein Stadtteil von Traben-Trarbach im rheinland-pfälzischen Landkreis Bernkastel-Wittlich.

Neu!!: Traben-Trarbach und Wolf (Traben-Trarbach) · Mehr sehen »

Yve Burbach

Yve Burbach (auch Yvonne; * 10. März 1975 in Traben-Trarbach) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: Traben-Trarbach und Yve Burbach · Mehr sehen »

Zell (Mosel)

Blick auf Zell an der Mosel vom erhöhten Stadtteil ''Barl'' Die Stadt Zell an der Mosel. Aquatinta von Karl Bodmer 1841 Pulverturm und Viereckiger Turm Zell (Mosel) ist eine Stadt im Zeller Hamm (Moselschleife) und liegt im Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Zell (Mosel) · Mehr sehen »

Zweibrücken

Zweibrücken (pfälzisch Zweebrigge) ist eine Stadt in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Traben-Trarbach und Zweibrücken · Mehr sehen »

1. FC Nürnberg

Der 1.

Neu!!: Traben-Trarbach und 1. FC Nürnberg · Mehr sehen »

1. FC Saarbrücken

Der 1.

Neu!!: Traben-Trarbach und 1. FC Saarbrücken · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Bad Wildstein, Kautenbach (Traben-Trarbach), Traben (Traben-Trarbach), Trarbach.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »