Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Tour Down Under

Index Tour Down Under

Die Tour Down Under (offiziell: Santos Tour Down Under) ist ein Etappenrennen für Radrennfahrer im australischen Bundesstaat South Australia rund um die Hauptstadt Adelaide.

61 Beziehungen: Adelaide, Alejandro Valverde, Alpen, André Greipel, Australien, Škoda Auto, Bergwertung, Besenwagen, Cadel Evans, Cameron Meyer, Erik Zabel, Etappenrennen, Europcar Groupe, Fahrrad, Glenelg, Helmpflicht, Hubschrauber, Januar, Jedermannrennen, José Joaquín Rojas, Kai Hundertmarck, Karenzzeit (Radsport), Kriterium (Radsport), Lance Armstrong, Liste der Sieger der Tour Down Under, Luis León Sánchez, Martin Elmiger, Michael Turtur, Nicolai Bo Larsen, Norwood (South Australia), Ozeanien, Pannenhilfe, Paris–Nizza, Peloton (Radsport), Punktewertung (Radsport), Radrennfahrer, Radsport, Radsportteam, Robbie McEwen, Santos (Unternehmen), Santos Women’s Tour, Südhalbkugel, Simon Gerrans, South Australia, Sprint, Steffen Wesemann, Stuart O’Grady, Tanunda, Tirreno–Adriatico, Tour de France, ..., UCI Oceania Tour, UCI ProTour, UCI WorldTeam, UCI WorldTour, Union Cycliste Internationale, University of South Australia, Verpflegungskontrolle (Radsport), Victor Harbor, Willunga, Windschatten, Zeitfahren. Erweitern Sie Index (11 mehr) »

Adelaide

Adelaide ist die Hauptstadt des Bundesstaates South Australia in Australien.

Neu!!: Tour Down Under und Adelaide · Mehr sehen »

Alejandro Valverde

Alejandro Valverde Belmonte (* 25. April 1980 in Las Lumbreras, Murcia) ist ein spanischer Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und Alejandro Valverde · Mehr sehen »

Alpen

Die Alpen sind das höchste Gebirge im Inneren Europas.

Neu!!: Tour Down Under und Alpen · Mehr sehen »

André Greipel

André Greipel (* 16. Juli 1982 in Rostock) ist ein deutscher Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und André Greipel · Mehr sehen »

Australien

Der Staat Australien (Langform Commonwealth of Australia, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea.

Neu!!: Tour Down Under und Australien · Mehr sehen »

Škoda Auto

Škoda-Stammwerk in Mladá Boleslav Bernhard Maier, Michael Oeljeklaus und Dieter Seemann bei der Vorstellung des Škoda Vision X auf dem Genfer Auto-Salon 2018 Škoda Auto a.s. (Aussprache: Schkodda) ist ein tschechischer Automobil- und Motorenhersteller, der 1895 als Fahrradhersteller Laurin & Klement von Václav Laurin und Václav Klement gegründet wurde und 1905 das erste Automobil fertigte.

Neu!!: Tour Down Under und Škoda Auto · Mehr sehen »

Bergwertung

Tour 2008 Giro 2005 das ''Maglia Verde'' Die Bergwertung (häufig: Großer Bergpreis) ist bei vielen Radsport-Etappenrennen eine separate Wertung für diejenigen Radrennfahrer, die am besten die Berge bewältigen.

Neu!!: Tour Down Under und Bergwertung · Mehr sehen »

Besenwagen

deutschen Straßen-Meisterschaft Ein Besenwagen ist ein Fahrzeug, das bei Straßenradrennen hinter dem Fahrerfeld fährt und die Teilnehmer aufnimmt, die das Rennen aufgegeben haben.

Neu!!: Tour Down Under und Besenwagen · Mehr sehen »

Cadel Evans

Cadel Lee Evans (* 14. Februar 1977 in Katherine, Northern Territory) ist ein ehemaliger australischer Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und Cadel Evans · Mehr sehen »

Cameron Meyer

Cameron „Cam“ Meyer (* 11. Januar 1988 in Viveash) ist ein australischer Radrennfahrer und achtfacher Weltmeister auf der Bahn (Stand 2018).

Neu!!: Tour Down Under und Cameron Meyer · Mehr sehen »

Erik Zabel

Erik Zabel (* 7. Juli 1970 in Ost-Berlin) ist ein ehemaliger deutscher Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und Erik Zabel · Mehr sehen »

Etappenrennen

Als Etappenrennen werden alle Straßenradrennen bezeichnet, bei denen an mehreren Tagen nacheinander einzelne Wettkämpfe – so genannte Etappen – ausgetragen werden, deren Ergebnisse als gefahrene Zeiten in einer Gesamtwertung addiert und damit zusammengefasst werden.

Neu!!: Tour Down Under und Etappenrennen · Mehr sehen »

Europcar Groupe

Der Sitz von Europcar - Voisins-le-Bretonneux, Frankreich Europcar ist eine 1949 in Paris gegründete, französische Autovermietung.

Neu!!: Tour Down Under und Europcar Groupe · Mehr sehen »

Fahrrad

28-Zoll-Herren-Tourenrad,hier: gemuffter Diamantrahmenmit doppeltem Oberrohr ''Ramon Casas i Pere Romeu en un tàndem'', Gemälde von Ramon Casas i Carbó von 1897 Ein Rennrad von Ducati Ein Liegerad (hier ein Kurzlieger) Ein Fahrrad, kurz Rad, in der Schweiz Velo (von, Kurzform für vélocipède ‚Schnellfuß‘; ‚schnell‘ und pes ‚Fuß‘), ist ein mindestens zweirädriges (einspuriges) Landfahrzeug, das ausschließlich durch die Muskelkraft auf ihm befindlicher Personen durch das Treten von Pedalen oder Handkurbeln angetrieben wird.

Neu!!: Tour Down Under und Fahrrad · Mehr sehen »

Glenelg

Glenelg ist ein kleiner Ort und eine große Gemeinde (Civil Parish) im Gebiet Lochalsh in den Highlands im nordwestlichen Schottland.

Neu!!: Tour Down Under und Glenelg · Mehr sehen »

Helmpflicht

Deutsches Gebotszeichen „Kopfschutz benutzen“, D-M002 nach DIN 4844-2 Helmpflicht bezeichnet die Verpflichtung einer Person oder Personengruppe aufgrund einer Weisung, Vorschrift oder eines Gesetzes bei bestimmten Betätigungen einen Helm zu tragen, insbesondere Schutz-, Sturz- oder Sporthelme.

Neu!!: Tour Down Under und Helmpflicht · Mehr sehen »

Hubschrauber

Marinehubschrauber Sikorsky S-61 ''Sea King'' ''Eurocopter AS350BA'' der Fleet Air Arm der Royal Australian Navy Ein Hubschrauber oder Helikopter ist ein senkrecht startendes und landendes Luftfahrzeug, das Motor­kraft auf einen oder mehrere nahezu horizontal angeordnete Rotoren für Auftrieb und Vortrieb überträgt.

Neu!!: Tour Down Under und Hubschrauber · Mehr sehen »

Januar

__KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__ Janus-Statue Der Januar, in Teilen des oberdeutschen Sprachraums auch Jänner, ist der erste Monat des Jahres im gregorianischen und im julianischen Kalender.

Neu!!: Tour Down Under und Januar · Mehr sehen »

Jedermannrennen

Jedermannrennen bei den Vattenfall Cyclassics 2006 Ein Jedermannrennen ist ein Wettkampf, an dem man ohne formale Zulassungsvoraussetzungen wie etwa Lizenzen, Ranglistenplätze und/oder Einladungen teilnehmen kann.

Neu!!: Tour Down Under und Jedermannrennen · Mehr sehen »

José Joaquín Rojas

José Joaquín Rojas Gil (* 2. Juni 1985 in Cieza) ist ein spanischer Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und José Joaquín Rojas · Mehr sehen »

Kai Hundertmarck

Kai Hundertmarck (* 25. April 1969 in Kelsterbach) ist ein ehemaliger deutscher Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und Kai Hundertmarck · Mehr sehen »

Karenzzeit (Radsport)

Unter Karenzzeit versteht man im Radrennsport die Zeit, die ein Fahrer nicht überschreiten darf, um bei Etappenrennen nicht aus dem Rennen genommen zu werden.

Neu!!: Tour Down Under und Karenzzeit (Radsport) · Mehr sehen »

Kriterium (Radsport)

''Tufts University Criterium Race'' 2006 in Sommerville, USA Als Kriterium (aus dem Französischen Critérium.

Neu!!: Tour Down Under und Kriterium (Radsport) · Mehr sehen »

Lance Armstrong

Lance Edward Armstrong (* 18. September 1971 in Plano, Texas, als Lance Edward Gunderson) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Radrennfahrer und Triathlet.

Neu!!: Tour Down Under und Lance Armstrong · Mehr sehen »

Liste der Sieger der Tour Down Under

Die Sieger der Tour Down Under mit den Gewinnern der Gesamtwertung, der Bergwertung, der Punkte- bzw.

Neu!!: Tour Down Under und Liste der Sieger der Tour Down Under · Mehr sehen »

Luis León Sánchez

Luis León Sánchez Gil (* 24. November 1983 in Murcia, Spanien) ist ein spanischer Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und Luis León Sánchez · Mehr sehen »

Martin Elmiger

Elmiger bei der ''Tour de France'' 2015 Martin Elmiger (* 23. September 1978 in Hagendorn) ist ein ehemaliger Schweizer Radrennfahrer und viermaliger Schweizer Meister.

Neu!!: Tour Down Under und Martin Elmiger · Mehr sehen »

Michael Turtur

Michael Turtur (* 2. Juli 1958 in Adelaide) ist ein australischer Radsportfunktionär und ehemaliger Bahnradsportler.

Neu!!: Tour Down Under und Michael Turtur · Mehr sehen »

Nicolai Bo Larsen

Nicolai Bo Larsen (* 10. November 1971 in Roskilde) ist ein ehemaliger dänischer Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und Nicolai Bo Larsen · Mehr sehen »

Norwood (South Australia)

Norwood ist ein Stadtteil von Adelaide mit 5800 Einwohnern im australischen Bundesstaat South Australia.

Neu!!: Tour Down Under und Norwood (South Australia) · Mehr sehen »

Ozeanien

Ozeanien ist die Bezeichnung für die Inselwelt des Pazifiks nördlich und östlich von Australien.

Neu!!: Tour Down Under und Ozeanien · Mehr sehen »

Pannenhilfe

Pannenhilfe Pannenhilfe Der Pannendienst ist ein mobiler und meist kommerzieller Dienst, der Kraftfahrern zu Hilfe kommt, wenn das Fahrzeug durch eine Panne fahruntüchtig ist.

Neu!!: Tour Down Under und Pannenhilfe · Mehr sehen »

Paris–Nizza

rechts Die Radfernfahrt Paris–Nizza, auch Rennen zur Sonne genannt, gilt als das erste wichtige Etappenrennen der Radsport-Saison und gehörte von 2005 bis 2007 zur UCI ProTour, einer Serie der wichtigsten Etappen- und Eintagesrennen des Jahres.

Neu!!: Tour Down Under und Paris–Nizza · Mehr sehen »

Peloton (Radsport)

Discovery Die Spitze eines Pelotons beim Entega Grand Prix 2007 in Lorsch Peloton (von franz.: pelote.

Neu!!: Tour Down Under und Peloton (Radsport) · Mehr sehen »

Punktewertung (Radsport)

Paolo Bettini als Führender der Punktewertung beim Giro d'Italia 2005 Tom Boonen im Grünen Trikot der Tour de France 2005 Die Punktewertung ist bei vielen Radsport-Etappenrennen eine separate Wertung auf Grundlage der Etappenplatzierungen.

Neu!!: Tour Down Under und Punktewertung (Radsport) · Mehr sehen »

Radrennfahrer

Radrennfahrer sind Radsportler, die an Radrennen auf der Straße, der Bahn, an Cyclocross- oder auf dem Mountainbike teilnehmen.

Neu!!: Tour Down Under und Radrennfahrer · Mehr sehen »

Radsport

Peloton Ein Bahnradrennen Als Radsport, schweizerisch Velosport, bezeichnet man Sportarten, die mit dem Fahrrad ausgeführt werden.

Neu!!: Tour Down Under und Radsport · Mehr sehen »

Radsportteam

Ein Radsportteam (früher Rennstall) ist eine organisatorische Einheit bestehend aus Radrennfahrern und Betreuern, deren Zweck es ist, als Mannschaft gemeinsam an Radrennen teilzunehmen.

Neu!!: Tour Down Under und Radsportteam · Mehr sehen »

Robbie McEwen

Robbie McEwen (* 24. Juni 1972 in Brisbane) ist ein ehemaliger australischer Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und Robbie McEwen · Mehr sehen »

Santos (Unternehmen)

Santos Limited (ursprünglich South Australia Northern Territory Oil Search) ist das größte australische Öl- und Gasförderunternehmen.

Neu!!: Tour Down Under und Santos (Unternehmen) · Mehr sehen »

Santos Women’s Tour

Die Santos Women’s Tour ist ein australisches Etappenrennen im Frauenradsport.

Neu!!: Tour Down Under und Santos Women’s Tour · Mehr sehen »

Südhalbkugel

Karte der Südhalbkugel Verteilung der Erdteile beiderseits des Äquators und des Nullmeridians (ohne Antarktika). Teil der Südhalbkugel gelb hervorgehoben Als Südhalbkugel – oder auch südliche Halbkugel, südliche Hemisphäre oder Südhemisphäre – wird der Teil der Erde bezeichnet, der sich südlich des Äquators befindet.

Neu!!: Tour Down Under und Südhalbkugel · Mehr sehen »

Simon Gerrans

Simon Gerrans (* 16. Mai 1980 in Melbourne) ist ein australischer Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und Simon Gerrans · Mehr sehen »

South Australia

South Australia (deutsch: Südaustralien, Abkürzung: SA) ist ein Bundesstaat des Australischen Bundes mit der Hauptstadt Adelaide.

Neu!!: Tour Down Under und South Australia · Mehr sehen »

Sprint

Sommerspielen 1968 Als Sprint oder Kurzstreckenlauf bezeichnet man in der Leichtathletik und anderen Sportarten, in denen es auf das Zurücklegen einer Strecke in möglichst kurzer Zeit ankommt, jene Disziplinen, in denen die größtmöglichen Geschwindigkeiten erzielt werden, die der menschliche Organismus erlaubt.

Neu!!: Tour Down Under und Sprint · Mehr sehen »

Steffen Wesemann

Steffen Wesemann (* 11. März 1971 in Wolmirstedt) ist ein ehemaliger Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und Steffen Wesemann · Mehr sehen »

Stuart O’Grady

Stuart O'Grady bei der Tour Down Under 2013 20. Etappe der Tour de France 2005 Stuart O’Grady Stuart Peter O’Grady (* 6. August 1973 in Adelaide) ist ein ehemaliger australischer Radrennfahrer.

Neu!!: Tour Down Under und Stuart O’Grady · Mehr sehen »

Tanunda

Tanunda ist eine Stadt im Barossa Valley, South Australia, 69 Kilometer nordöstlich von Adelaide.

Neu!!: Tour Down Under und Tanunda · Mehr sehen »

Tirreno–Adriatico

Das Radrennen Tirreno–Adriatico, welches auch als das Rennen zwischen den Meeren bezeichnet wird, ist ein einwöchiges italienisches Etappenrennen, das jährlich im März ausgetragen wird.

Neu!!: Tour Down Under und Tirreno–Adriatico · Mehr sehen »

Tour de France

Logo der Tour de France. Das „R“ stellt einen Radrennfahrer dar. Der gelbe Kreis ist das Vorderrad. Siegerpodest der Tour de France 2004 Peloton der Tour 2005 Die Tour de France, auch Grande Boucle (französisch für Große Schleife) oder einfach Le Tour genannt, ist das berühmteste und für die Fahrer bedeutendste Radrennen der Welt.

Neu!!: Tour Down Under und Tour de France · Mehr sehen »

UCI Oceania Tour

Logo der UCI Oceania Tour Die UCI Oceania Tour ist der vom Weltradsportverband UCI zur Saison 2005 eingeführte ozeanische Straßenradsport-Kalender.

Neu!!: Tour Down Under und UCI Oceania Tour · Mehr sehen »

UCI ProTour

Logo der UCI ProTour Die UCI ProTour war eine vom Weltradsportverband UCI veranstaltete Serie von bedeutenden Radrennen im Straßenradsport, die seit 2005 den Rad-Weltcup sowie die UCI-Weltrangliste ersetzte.

Neu!!: Tour Down Under und UCI ProTour · Mehr sehen »

UCI WorldTeam

UCI World Teams (bis 2014: UCI ProTeams) sind professionelle Radsportteams, die an den Straßenradrennen der UCI World Tour (bis 2010: UCI ProTour) und den Rennen der UCI-Kategorien "HC" und "1" der UCI Continental Circuits (UCI Africa Tour, UCI America Tour, UCI Asia Tour, UCI Europe Tour, UCI Oceania Tour) teilnehmen.

Neu!!: Tour Down Under und UCI WorldTeam · Mehr sehen »

UCI WorldTour

Logo UCI WorldTour von 2011 bis 2015 Die UCI WorldTour ist eine ab dem Jahr 2011 vom Weltradsportverband UCI veranstaltete Serie bedeutender Eintages- und Etappenrennen.

Neu!!: Tour Down Under und UCI WorldTour · Mehr sehen »

Union Cycliste Internationale

Aigle, Schweiz Die Union Cycliste Internationale (für Internationaler Radsport-Verband, kurz UCI) ist der Dachverband nationaler Radsport-Verbände mit Sitz in Aigle in der Schweiz.

Neu!!: Tour Down Under und Union Cycliste Internationale · Mehr sehen »

University of South Australia

UniSA City West Campus Die University of South Australia (UniSA) ist eine Universität in Adelaide, South Australia.

Neu!!: Tour Down Under und University of South Australia · Mehr sehen »

Verpflegungskontrolle (Radsport)

Unter der Verpflegungskontrolle versteht man im Radsport einen Streckenabschnitt, auf dem die Fahrer aus dem Stand oder Lauf mit Nahrungsmitteln und Getränken versorgt werden.

Neu!!: Tour Down Under und Verpflegungskontrolle (Radsport) · Mehr sehen »

Victor Harbor

Victor Harbor ist eine Stadt im australischen Bundesstaat South Australia und liegt etwa 85 km südlich von Adelaide.

Neu!!: Tour Down Under und Victor Harbor · Mehr sehen »

Willunga

Willunga ist eine Stadt mit etwa 2.100 Einwohnern im australischen Bundesstaat South Australia.

Neu!!: Tour Down Under und Willunga · Mehr sehen »

Windschatten

Windschatten ist eine Zone geringerer Windgeschwindigkeit auf der windabgewandten Seite (Lee) eines Strömungshindernisses.

Neu!!: Tour Down Under und Windschatten · Mehr sehen »

Zeitfahren

Rebecca Romero in der Einerverfolgung bei der Bahnrad-Weltmeisterschaft 2008 in Manchester Das Zeitfahren (kurz TT;, kurz CLM) ist eine Disziplin des Straßenradsports, bei der die Fahrer oder Teams einzeln eine bestimmte, normalerweise relativ flache Strecke zurücklegen müssen.

Neu!!: Tour Down Under und Zeitfahren · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »