Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Tonträger

Index Tonträger

Ein Tonträger (ugs. auch (Ton-)Konserve) ist ein technisches Medium zur Speicherung und Übertragung akustischer Signale, insbesondere von Musik und Sprache.

73 Beziehungen: Audiosignal, Bildplatte (Speichermedium), Blu-ray Disc, Buffalo Convention, Cantata 700, CD-R, Compact Disc, CompactFlash, Datenübertragung, Datenspeicher, DC-International, Deutsches Musikarchiv, Deutsches Rundfunkarchiv, Dictabelt, Digital Audio Tape, Digital Compact Cassette, Diktiergerät, Drahttongerät, DVD, DVD-Audio, Elcaset, Fidelipac, Flash-Speicher, Kompaktkassette, Lautarchiv der Humboldt-Universität zu Berlin, Lichttonorgel, Lichttonverfahren, Liste von Interpreten mit den meisten durch den BVMI zertifizierten Tonträgerverkäufen, Liste von Interpreten mit den meisten verkauften Tonträgern weltweit, Madman Muntz, Magnettonplatte, Magnettonverfahren, Massenproduktion, Mechanischer Musikautomat, Memory Stick, Mikrokassette, Minicassette, MiniDisc, MP3, Music Video Interactive, Musik, Notenrolle, NT-Cassette, Online-Musikdienst, Orchestrion, Phonographenwalze, Pianola, Picocassette, PlayTape, Pocket Rockers, ..., RCA-Kassette, Ricoh Synchrofax, Sabamobil, Sanyo Micro Pack 35, Schallplatte, Schellackplatte, SD-Karte, Selbstschnittfolie, Single (Musik), SmartMedia, Speicherkapazität, Sprache, Stiftwalze, Super Audio Compact Disc, Techmoan, Tefifon, Tonband, Tonbandgerät, Tonfilm, Träger (Nachrichtentechnik), Umgangssprache, VinylDisc, 8-Spur-Kassette. Erweitern Sie Index (23 mehr) »

Audiosignal

Ein Audiosignal (auch Tonsignal) ist ein elektrisches Signal, das akustische Informationen transportiert.

Neu!!: Tonträger und Audiosignal · Mehr sehen »

Bildplatte (Speichermedium)

Als Bildplatte bezeichnet man eine Reihe von Speichertechniken, bei denen Video-Daten und zumeist auch Ton auf einer rotierenden Platte aufgezeichnet werden.

Neu!!: Tonträger und Bildplatte (Speichermedium) · Mehr sehen »

Blu-ray Disc

Eine Blu-ray Disc (Unterseite) Die Blu-ray Disc (abgekürzt BD; umgangssprachliche Kurzform Blu-ray) ist ein digitales optisches Speichermedium.

Neu!!: Tonträger und Blu-ray Disc · Mehr sehen »

Buffalo Convention

Eine Notenrolle für Welte-Mignon nach der Buffalo Convention, ca. 1919 In der Buffalo Convention vom 10.

Neu!!: Tonträger und Buffalo Convention · Mehr sehen »

Cantata 700

Cantata 700 war ein Hintergrundmusiksystem in eigenem Format von Tonbandkassetten und speziellen Wiedergabegeräten von 3M, das 1965 auf den Markt kam und bis in die 1990er gewerbliche Kunden fand.

Neu!!: Tonträger und Cantata 700 · Mehr sehen »

CD-R

Eine CD-R (englisch: Compact Disc Recordable) ist eine einmal beschreibbare CD, die mit einem handelsüblichen Brenner beschrieben werden kann.

Neu!!: Tonträger und CD-R · Mehr sehen »

Compact Disc

Die Compact Disc (kurz CD, für kompakte Scheibe) ist ein optischer Speicher, der Anfang der 1980er Jahre zur digitalen Speicherung von Musik von Philips/PolyGram und Sony eingeführt wurde und die Schallplatte ablösen sollte.

Neu!!: Tonträger und Compact Disc · Mehr sehen »

CompactFlash

CompactFlash (CF) ist ein Schnittstellenstandard, unter anderem für digitale Speichermedien.

Neu!!: Tonträger und CompactFlash · Mehr sehen »

Datenübertragung

Mit Datenübertragung oder Informationsübertragung bezeichnet man grundsätzlich alle Methoden, die (Nutz-)Informationen von einem Sender (Informationsquelle) zu einem Empfänger (Informationssenke) übermitteln.

Neu!!: Tonträger und Datenübertragung · Mehr sehen »

Datenspeicher

Verschiedene Massenspeichermedien (Streichholz als Maßstab) Ein Datenspeicher oder Speichermedium dient zur Speicherung von Daten.

Neu!!: Tonträger und Datenspeicher · Mehr sehen »

DC-International

Systemlogo DC-International Das System DC-International ist eine von Grundig entwickelte Tonbandkassette, die 1965 eingeführt wurde.

Neu!!: Tonträger und DC-International · Mehr sehen »

Deutsches Musikarchiv

Musiklesesaal des Deutschen Musikarchivs der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig Das Deutsche Musikarchiv (DMA) der Deutschen Nationalbibliothek (DNB) in Leipzig ist der zentrale Sammlungsort für veröffentlichte Noten­ausgaben und Musiktonträger in Deutschland.

Neu!!: Tonträger und Deutsches Musikarchiv · Mehr sehen »

Deutsches Rundfunkarchiv

Medienstadt Babelsberg in Potsdam Das Deutsche Rundfunkarchiv (DRA) ist als gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts eine Gemeinschaftseinrichtung der ARD mit den Standorten Frankfurt am Main und Potsdam-Babelsberg.

Neu!!: Tonträger und Deutsches Rundfunkarchiv · Mehr sehen »

Dictabelt

Diktabelt, anfangs und später selten auch Memobelt genannt, ist ein analoges Aufaufzeichnungsmedium, das vom amerikanischen Unternehmen Diktaphon im Jahr 1947 auf den Markt kam.

Neu!!: Tonträger und Dictabelt · Mehr sehen »

Digital Audio Tape

Micro-Batterie (4,4 cm lang) Das Digital Audio Tape (DAT) ist ein digitales Audio-Magnetband (Tonband) für entsprechende Audiorekorder.

Neu!!: Tonträger und Digital Audio Tape · Mehr sehen »

Digital Compact Cassette

Das Logo der Kassette Die Digital Compact Cassette ist eine von Philips und Matsushita entwickelte und 1992 vorgestellte Alternative zur althergebrachten analogen Compact Cassette, die ebenfalls eine Philips-Entwicklung ist.

Neu!!: Tonträger und Digital Compact Cassette · Mehr sehen »

Diktiergerät

Analoges Diktiergerät (1970er Jahre) Thomas Alva Edison benutzt einen Edison Business Phonograph (1907) Ediphone (ca. 1920) Dictaphone (ca. 1920) Diktiergerät-Steno-Cassette 30 (1970er Jahre) 2008 eingeführtes Digitales Diktiergerät Olympus VN-2100 2008 eingeführte Stenorette Sh24 Ein Diktiergerät, auch Diktafon oder Diktaphon, ist ein Audiorekorder zur analogen oder digitalen Aufnahme von Sprache, der dem Nutzer Mittel bereitstellt, die Aufnahmen geeignet weiterzuverarbeiten.

Neu!!: Tonträger und Diktiergerät · Mehr sehen »

Drahttongerät

Ein Drahttonrecorder Peirce 55-B aus dem Jahr 1945 Ein Drahttongerät dient zum Speichern von Audiosignalen.

Neu!!: Tonträger und Drahttongerät · Mehr sehen »

DVD

DVD−R, beschreib- und lesbare Seite. Der bereits beschriebene Bereich (innen) ist aufgrund seiner veränderten Reflexionseigenschaften erkennbar. Die DVD ist ein digitaler, optischer Datenspeicher, der im Aussehen einer CD ähnelt, aber über eine höhere Speicherkapazität verfügt.

Neu!!: Tonträger und DVD · Mehr sehen »

DVD-Audio

DVD-Audio-Logo Die DVD-Audio ist eine DVD-Variante, die hauptsächlich zur Wiedergabe von Musik im Raumklang 5.1 dient.

Neu!!: Tonträger und DVD-Audio · Mehr sehen »

Elcaset

Größenvergleich einer Elcaset- und einer gewöhnlichen Kompaktkassette Wega E4950, baugleich mit Sony EL-7 Elcaset war ein von Panasonic (unter dem früher für HiFi-Komponenten genutzten Markennamen Technics), Sony und TEAC entwickeltes und 1976 in den Markt eingeführtes Audio-Cassettenformat.

Neu!!: Tonträger und Elcaset · Mehr sehen »

Fidelipac

Oberseite der Fidelipac-Kassette Fidelipac, gemeinhin als NAB-Cartridge (NAB-Kartusche) oder einfach als Cart (Wagen) bezeichnet, war ein Magnetband-Tonaufzeichnungsformat zum Abspielen zur Rundfunkübertragung von Musik, Radiowerbespots, Jingles, Quellenkennung der Sender.

Neu!!: Tonträger und Fidelipac · Mehr sehen »

Flash-Speicher

Flash-Speicher sind digitale Speicherbausteine; die genaue Bezeichnung lautet Flash-EEPROM.

Neu!!: Tonträger und Flash-Speicher · Mehr sehen »

Kompaktkassette

Frontansicht einer Kassette (TDK). Das weiße Feld dient der Beschriftung, durch das mittige Fenster sieht man das links aufgewickelte Magnetband. In die unteren Löcher greifen Halte- und Bandtransportelemente des Laufwerks im Kassettenrekorder und der Capstan.Bandlaufrichtung → → → Bis in die 1990er-Jahre waren Kassettenrekorder als ''Kassettendeck'' (im Bild zuoberst) ein Standardbestandteil von Stereoanlagen Die Kompaktkassette (Compact Cassette, CC), Musikkassette (MusiCassette, MC) oder Audiokassette (deutsch meist nur Kassette, engl. auch kurz cassette oder tape) ist ein Tonträger zur elektromagnetischen, analogen Aufzeichnung und Wiedergabe von Tonsignalen.

Neu!!: Tonträger und Kompaktkassette · Mehr sehen »

Lautarchiv der Humboldt-Universität zu Berlin

Das Lautarchiv der Humboldt-Universität zu Berlin (auch bekannt als „Berliner Lautarchiv“) ist eine Sammlung von Tondokumenten.

Neu!!: Tonträger und Lautarchiv der Humboldt-Universität zu Berlin · Mehr sehen »

Lichttonorgel

Tonscheibe, Ausschnitt Die Lichttonorgel war eine von Edwin Welte in den 1930er-Jahren entwickelte elektronische Orgel.

Neu!!: Tonträger und Lichttonorgel · Mehr sehen »

Lichttonverfahren

35-mm-Film mit analogen und digitalen Tonspuren. Filmbild mit zwei Lichttonspuren für Stereoton in Zackenschrift (zwei Doppelzackenspuren) Das Lichttonverfahren ist das älteste und noch heute gebräuchliche Tonfilm-Verfahren, bei dem Bild- und Toninformation auf demselben Träger aufgebracht sind.

Neu!!: Tonträger und Lichttonverfahren · Mehr sehen »

Liste von Interpreten mit den meisten durch den BVMI zertifizierten Tonträgerverkäufen

Die Liste von Interpreten mit den meisten durch den BVMI zertifizierten Tonträgerverkäufen ist eine Übersicht aller Künstler, die in Deutschland seit dem Jahr 1975 für mindestens fünf Millionen verkaufte Tonträger Gold- und Platinauszeichnungen des Bundesverbands der Musikindustrie (BVMI) erhalten haben.

Neu!!: Tonträger und Liste von Interpreten mit den meisten durch den BVMI zertifizierten Tonträgerverkäufen · Mehr sehen »

Liste von Interpreten mit den meisten verkauften Tonträgern weltweit

Die Liste von Interpreten mit den meisten verkauften Tonträgern weltweit enthält Künstler, die nach Angaben aus unabhängigen und möglichst zuverlässigen Quellen über 75 Millionen Tonträger verkauft haben sollen.

Neu!!: Tonträger und Liste von Interpreten mit den meisten verkauften Tonträgern weltweit · Mehr sehen »

Madman Muntz

Earl William „Madman“ Muntz (3. Januar 1914 in Elgin (Illinois) – 21. Juni 1987 Rancho Mirage (Kalifornien)) war ein amerikanischer Unternehmer, Gründer, Werbedarsteller und Ingenieur, der Autos und Unterhaltungselektronik in den USA ab den 1930er Jahren bis zu seinem Tod 1987 verkaufte und dafür Werbung produzierte.

Neu!!: Tonträger und Madman Muntz · Mehr sehen »

Magnettonplatte

Eine Magnettonplatte war ein Tonträger, der auf einer Platte durch Magnetisierung aufzeichnet.

Neu!!: Tonträger und Magnettonplatte · Mehr sehen »

Magnettonverfahren

Unter Magnettonverfahren sind magnetische Aufzeichnungs- und Wiedergabeverfahren für Kinofilme zu verstehen.

Neu!!: Tonträger und Magnettonverfahren · Mehr sehen »

Massenproduktion

Massenproduktion ist die Herstellung von großen Mengen gleicher Produkte unter Verwendung von austauschbaren, standardisierten Einzelteilen und Baugruppen für eine nicht vorherbestimmte Zeitspanne.

Neu!!: Tonträger und Massenproduktion · Mehr sehen »

Mechanischer Musikautomat

Mechanische Musikautomaten, umgangssprachlich auch mechanische Musikinstrumente, sind selbstspielende Musikinstrumente, die ohne Interpreten Musik erzeugen können.

Neu!!: Tonträger und Mechanischer Musikautomat · Mehr sehen »

Memory Stick

Logo Verschiedene Memory Sticks Ein Memory Stick (engl. für Speicherstab) ist ein digitales Speichermedium für Daten.

Neu!!: Tonträger und Memory Stick · Mehr sehen »

Mikrokassette

Größenvergleich zwischen Kompaktkassette (im Hintergrund) und Mikrokassette Eine Mikrokassette (auch Microcassette, MC) ist eine von den äußeren Abmessungen her kleinere Version der Kompaktkassette (Audiokassette).

Neu!!: Tonträger und Mikrokassette · Mehr sehen »

Minicassette

Diktiergerät (Dictaphon) für Minikassetten von Sony Minikassetten als Speichermedien in einem Anrufbeantworter Vergleich Microcassette (links) – Minikassette Die Minicassette (auch Minikassette) ist ein elektromagnetisches Speichermedium (Tonträger) zur analogen Aufnahme und Wiedergabe von Audiosignalen.

Neu!!: Tonträger und Minicassette · Mehr sehen »

MiniDisc

Logo Detailansicht des MiniDisc-Rekorders Sony MZ-R30 aus dem Jahr 1996 Die MiniDisc (MD) ist ein von dem Unternehmen Sony entwickeltes magneto-optisches Speichermedium zur digitalen Aufnahme und Wiedergabe von Musik und Sprache.

Neu!!: Tonträger und MiniDisc · Mehr sehen »

MP3

MP3, Eigenschreibweise mp3, (Bezeichnung nach der Dateinamenserweiterung; eigentlich MPEG-1 Audio Layer III oder MPEG-2 Audio Layer III) ist ein Verfahren zur verlustbehafteten Kompression digital gespeicherter Audiodaten.

Neu!!: Tonträger und MP3 · Mehr sehen »

Music Video Interactive

Logo Music Video Interactive (MVI) ist eine Weiterentwicklung der Audio-CD.

Neu!!: Tonträger und Music Video Interactive · Mehr sehen »

Musik

Musik ist eine Kunstgattung, deren Werke aus organisierten Schallereignissen bestehen.

Neu!!: Tonträger und Musik · Mehr sehen »

Notenrolle

Eine Notenrolle ist ein Medium, um ein mechanisches Musikinstrument mit Steuerinformationen zu versorgen.

Neu!!: Tonträger und Notenrolle · Mehr sehen »

NT-Cassette

Sony NT-1 Recorder, das erste von insgesamt zwei verschiedenen Modellen. Markteinführung ca. 1992. Bei der NT-Cassette handelt es sich um die bislang kleinste Magnetband-Kassette der Welt zur digitalen Audioaufzeichnung.

Neu!!: Tonträger und NT-Cassette · Mehr sehen »

Online-Musikdienst

Ein Online-Musikdienst (auch Musikportal genannt) ist ein Online-Dienst, der es den Benutzern ermöglicht, Musikstücke per Download oder als Stream zu beziehen.

Neu!!: Tonträger und Online-Musikdienst · Mehr sehen »

Orchestrion

„The First Musical Clock“, aus einem Prospekt von Lyon & Healy, Chicago, ca. 1900 Das Orchestrion gehört zu den mechanischen Musikinstrumenten.

Neu!!: Tonträger und Orchestrion · Mehr sehen »

Phonographenwalze

Edison-"Blue Amberol"-Walze auf einem Columbia BK Jewel Phonographen. Die Phonographenwalze, auch Phonographenzylinder genannt, war ein Medium zur Tonaufzeichnung, welches im Jahre 1885 von Chichester Alexander Bell und Charles Sumner Tainter während der Fortentwicklung des Edison-Phonographen erfunden und 1887 von Thomas Alva Edison für seinen verbesserten Phonographen in veränderter Form übernommen wurde.

Neu!!: Tonträger und Phonographenwalze · Mehr sehen »

Pianola

Ein Pianola oder Player Piano ist eine Selbstspielapparatur für Klaviere.

Neu!!: Tonträger und Pianola · Mehr sehen »

Picocassette

Picocassette ist ein Magnetbandkassettenformat aus dem Jahr 1985 von Dictaphone in Zusammenarbeit mit JVC.

Neu!!: Tonträger und Picocassette · Mehr sehen »

PlayTape

PlayTape 1200 Player mit eingesteckter Cartridge Größenvergleich Kompaktkassette, PlayTape und 8-Track PlayTape ist ein Tonbandkassettenformat, eingeführt 1966 in den USA von Frank Stanton.

Neu!!: Tonträger und PlayTape · Mehr sehen »

Pocket Rockers

Wiedergabegerät Pocket Rocker Pocket Rockers war ein Markenname für Musikwiedergabegeräte der späten 1980er Jahre von Fisher-Price, deren Marktsegment auf Grundschüler ausgerichtet war.

Neu!!: Tonträger und Pocket Rockers · Mehr sehen »

RCA-Kassette

Größenvergleich der RCA-Kassette (rechts) zur Compact Cassette (links). Die RCA-Kassette, auch RCA tape cartridge oder Magazine Loading Cartridge (Magazinladekassette) genannt, ist eine Magnetbandkassette die auf ¼-Zoll Magnetbandrollentechnik in Qualität und Stereofonie für den Privatkundenmarkt bot.

Neu!!: Tonträger und RCA-Kassette · Mehr sehen »

Ricoh Synchrofax

Das Ricoh Synchrofax ist ein japanisches Diktiergerät aus dem Jahr 1959, das als das 3M Sound Page (Model 627AA und 627AG) im Jahr 1974 als offizielles Lehrmaterial im US-Bundesstaat Oklahoma wiederaufgelegt wurde.

Neu!!: Tonträger und Ricoh Synchrofax · Mehr sehen »

Sabamobil

Sabamobil war ein Tonbandkassettensystem von SABA aus dem Jahr 1964.

Neu!!: Tonträger und Sabamobil · Mehr sehen »

Sanyo Micro Pack 35

Sanyo Micro Pack 35 sowie die baugleichen Geräte Channel Master 6546 und Westinghouse H29R1 sind bei Sanyo entwickelte, tragbare Geräte aus dem Jahr 1964 mit einem besonderen Tonbandkassettenformat, bei dem beide Bandrollen in der Kassette übereinander liegen.

Neu!!: Tonträger und Sanyo Micro Pack 35 · Mehr sehen »

Schallplatte

7-Zoll-(17,5-cm)-Vinylschallplatte für 45 Umdrehungen pro Minute und 1½-Zoll-Mittelloch, 1962 Tonabnehmer beim Abspielen einer Schallplatte; unter dem roten Lackpunkt befindet sich die Abtastnadel, deren Spitze in der Rille der Schallplatte läuft Gegengewichte eines Tonarms - Yamaha P-200 (1983) Windungen der Rille einer Schallplatte unter dem Mikroskop. Der Verlauf der Rille entspricht der Schallschwingung des gespeicherten Signals. Eine Schallplatte ist eine in der Regel kreisförmige und meistens schwarze Scheibe mit einem Mittelloch, deren beidseitige Rillen als analoge Tonträger für Schallsignale dienen.

Neu!!: Tonträger und Schallplatte · Mehr sehen »

Schellackplatte

Die Schellackplatte ist der Vorläufer der heute noch hergestellten und häufig anzutreffenden Vinylschallplatte.

Neu!!: Tonträger und Schellackplatte · Mehr sehen »

SD-Karte

Eine SD-Karte (von „sichere digitale Speicherkarte“) ist ein digitales Speichermedium, das nach dem Prinzip der Flash-Speicherung arbeitet.

Neu!!: Tonträger und SD-Karte · Mehr sehen »

Selbstschnittfolie

Selbstschnittfolie (andere Begriffe: Aufnahmeplatte, Abhörfolie oder Abhörwachs) ist ein Überbegriff für verschiedene historische Tonträger, denen gemeinsam ist, dass es sich um schallplattenartige Medien handelt, deren Trägerschicht dünn und sehr verletzlich ist.

Neu!!: Tonträger und Selbstschnittfolie · Mehr sehen »

Single (Musik)

Der Begriff Single bezeichnet einen Tonträger bzw.

Neu!!: Tonträger und Single (Musik) · Mehr sehen »

SmartMedia

SmartMedia-Karte1. Kontakte für Datenübertragung2. Feld zum Aufkleben des Schreibschutzes3. Beschriftungsetikett SmartMedia (SM, selten auch Solid State Floppy Disk Card, SSFDC) ist ein digitales Speichermedium in Flash-Technologie, das in Digitalkameras, MP3-Spielern, Keyboards, Sequenzern, Groovebox und für digitale Aufnahmegeräte eingesetzt wurde.

Neu!!: Tonträger und SmartMedia · Mehr sehen »

Speicherkapazität

Die Speicherkapazität bezeichnet die maximale Datenmenge, die in einer Datenstruktur oder in einem Datenspeicher gespeichert werden kann.

Neu!!: Tonträger und Speicherkapazität · Mehr sehen »

Sprache

Unter Sprache versteht man die Menge, die als Elemente alle komplexen Systeme der Kommunikation beinhaltet.

Neu!!: Tonträger und Sprache · Mehr sehen »

Stiftwalze

Die Stiftwalze ist zumeist ein Bauteil von Musikautomaten.

Neu!!: Tonträger und Stiftwalze · Mehr sehen »

Super Audio Compact Disc

SACD-Logo Die Super Audio Compact Disc, kurz SACD oder SA-CD, ist ein Datenträger und physisch eine spezielle Form der Digital Versatile Disc (DVD), die von Philips und Sony entwickelt wurde.

Neu!!: Tonträger und Super Audio Compact Disc · Mehr sehen »

Techmoan

Techmoan ist ein englischer YouTube-Kanal und Blog, der Ende Mai 2009 im Genre historischer Medientechnik und Dokumentation startete.

Neu!!: Tonträger und Techmoan · Mehr sehen »

Tefifon

Tefifon-Schriftzug auf einem Gerät Tefifon-Kofferradio mit Schallband-Kassette Das Tefifon wurde zwischen 1950 und 1965 als ein Wiedergabegerät für eine besondere Art elektromechanischer Tonträger hergestellt, die Schallbänder.

Neu!!: Tonträger und Tefifon · Mehr sehen »

Tonband

Tonband auf Spule Tonbandspulen auf einem Telefunken Magnetophon 3000hifi Tonbandgerät (1973) Ein Tonband (Magnettonband) ist ein Stahl-, Papier- oder Kunststoffband, das mit magnetischen Stoffen, speziellen Metalloxiden (z. B. Eisen(III)-oxid) oder Reineisenpulver beschichtet ist.

Neu!!: Tonträger und Tonband · Mehr sehen »

Tonbandgerät

Revox PR99 Mk II, etwa 1985 Ein Tonbandgerät ist ein Audiorekorder zur analogen Tonaufzeichnung auf Tonbandmaterial.

Neu!!: Tonträger und Tonbandgerät · Mehr sehen »

Tonfilm

Unter Tonfilm versteht man im Allgemeinen einen Film, der im Unterschied zum live begleiteten Stummfilm mit technisch-wiederholbarer Schallbegleitung versehen ist.

Neu!!: Tonträger und Tonfilm · Mehr sehen »

Träger (Nachrichtentechnik)

Trägersignal oder kurz Träger (engl. carrier) ist eine sich periodisch ändernde technische Größe (z. B. eine Wechselspannung oder eine Funkwelle) mit konstanten charakteristischen Parametern (z. B. Frequenz, Amplitude, Tastgrad, Phasenlage).

Neu!!: Tonträger und Träger (Nachrichtentechnik) · Mehr sehen »

Umgangssprache

Die Umgangssprache, auch Alltagssprache, ist – im Gegensatz zur Standardsprache und auch zur Fachsprache – die Sprache, die im täglichen Umgang benutzt wird, aber keinem spezifischen Soziolekt entspricht.

Neu!!: Tonträger und Umgangssprache · Mehr sehen »

VinylDisc

(IASA Jubiläums Ausgabe) Die VinylDisc ist ein hybrider zweiseitiger Tonträger.

Neu!!: Tonträger und VinylDisc · Mehr sehen »

8-Spur-Kassette

Innenleben einer geöffneten 8-Spur-Kassette Leerkassetten mit Aufnahmezeit von 4×15.

Neu!!: Tonträger und 8-Spur-Kassette · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Musikmedium, Tonkonserve.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »