Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

The Temptations

Index The Temptations

The Temptations (1991) The Temptations ist eine 1960 in Detroit gegründete, mehrfach mit dem Grammy ausgezeichnete afroamerikanische Gesangsband, deren Mitglieder zu den erfolgreichsten und stilbildendsten Soul-Künstlern aller Zeiten gehört.

31 Beziehungen: Afroamerikaner, Barry Graves, Berry Gordy, David Ruffin, Dennis Edwards, Detroit, Die 100 größten Musiker aller Zeiten, Disco (Musik), Eddie Kendricks, Elbridge Bryant, Funk (Musik), Grammy Awards, Melvin Franklin, Michigan, Motown, Musikproduzent, My Girl (Lied), Norman Whitfield, Otis Williams, Papa Was a Rollin’ Stone, Paul Williams (Sänger), Phillysound, Quintett, Rock and Roll Hall of Fame, Rolling Stone, Siegfried Schmidt-Joos, Smokey Robinson, Soul, The Drifters, The Four Tops, Vocal Group Hall of Fame.

Afroamerikaner

Afroamerikaner, engl. African American, ist eine Bezeichnung für Bürger der Vereinigten Staaten, die (oder deren Vorfahren) aus dem südlich der Sahara gelegenen Teil Afrikas stammen.

Neu!!: The Temptations und Afroamerikaner · Mehr sehen »

Barry Graves

Barry Graves (* 26. Juli 1942 in Jeßnitz (Anhalt) als Hans-Jürgen Deutschmann; † 8. September 1994 in Berlin) war ein deutscher Journalist, Autor und Hörfunkmoderator.

Neu!!: The Temptations und Barry Graves · Mehr sehen »

Berry Gordy

Berry Gordy (2010) Berry Gordy Jr. (* 28. November 1929 in Detroit) ist ein US-amerikanischer Songschreiber, Musikproduzent und Unternehmer.

Neu!!: The Temptations und Berry Gordy · Mehr sehen »

David Ruffin

David Ruffin (* 18. Januar 1941 als Davis Eli Ruffin in Whynot, Mississippi; † 1. Juni 1991 in Philadelphia) war ein US-amerikanischer Soulsänger, der als eine der Leadstimmen der Temptations berühmt wurde.

Neu!!: The Temptations und David Ruffin · Mehr sehen »

Dennis Edwards

Dennis Edwards (* 3. Februar 1943 in Birmingham, Alabama; † 1. Februar 2018 in Chicago, Illinois) war ein amerikanischer Soul- und Rhythm-and-Blues-Sänger.

Neu!!: The Temptations und Dennis Edwards · Mehr sehen »

Detroit

Detroit ist eine Großstadt im Südosten des US-Bundesstaates Michigan.

Neu!!: The Temptations und Detroit · Mehr sehen »

Die 100 größten Musiker aller Zeiten

Die 100 größten Musiker aller Zeiten (The 100 Greatest Artists of All Time) ist eine erstmals 2004 und 2005 unter dem Titel The Immortals von der US-amerikanischen Popzeitschrift Rolling Stone veröffentlichte Liste mit den aus ihrer Sicht 100 größten Musikinterpreten aller Zeiten.

Neu!!: The Temptations und Die 100 größten Musiker aller Zeiten · Mehr sehen »

Disco (Musik)

Beispiel von Kevin MacLeod „Disco-Queen“ Donna Summer in einem Aufnahmestudio im Jahre 1977 Disco ist eine eng mit der Funkmusik verwandte Stilrichtung der Popmusik, die um 1974 zu einem eigenständigen Musikgenre wurde.

Neu!!: The Temptations und Disco (Musik) · Mehr sehen »

Eddie Kendricks

Eddie Kendricks (* 17. Dezember 1939 als Edward James Kendrick in Montgomery, Alabama; † 5. Oktober 1992 in Birmingham, Alabama) war ein US-amerikanischer Soulsänger, der fast zwei Jahrzehnte die Erfolgsgeschichte der Plattenfirma Motown mitgestaltete.

Neu!!: The Temptations und Eddie Kendricks · Mehr sehen »

Elbridge Bryant

Elbridge „Al“ Bryant (* 28. September 1939 in Thomasville, Georgia; † 26. Oktober 1975 in Flagler County, Florida) war ein US-amerikanischer Tenorsänger und Gründungsmitglied der The Temptations.

Neu!!: The Temptations und Elbridge Bryant · Mehr sehen »

Funk (Musik)

James Brown, 1973 in HamburgIsaac Hayes, 1973 Funk ist der Oberbegriff für eine Spielart ursprünglich afroamerikanischer Musik, die sich Ende der 1960er Jahre aus verschiedenen Einflüssen des Soul, Rhythm and Blues und Jazz entwickelt hat und wiederum Musikstile wie Disco, Hip-Hop und House stark geprägt und beeinflusst hat.

Neu!!: The Temptations und Funk (Musik) · Mehr sehen »

Grammy Awards

Die Grammy Awards (kurz Grammys) sind Musikpreise, die seit 1959 von der National Academy of Recording Arts and Sciences in Los Angeles jährlich in zurzeit 84 Kategorien an Künstler wie Sänger, Komponisten, Musiker sowie Produktionsleiter und die Tontechnik verliehen werden.

Neu!!: The Temptations und Grammy Awards · Mehr sehen »

Melvin Franklin

Melvin Franklin (* 12. Oktober 1942 in Montgomery, Alabama; † 23. Februar 1995 in Los Angeles; bürgerlicher Name David Melvin English) war ein US-amerikanischer Bass-Sänger.

Neu!!: The Temptations und Melvin Franklin · Mehr sehen »

Michigan

Michigan Grenzschild Michigan (engl. Aussprache, Ojibwe „großer See“) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten.

Neu!!: The Temptations und Michigan · Mehr sehen »

Motown

Das Motown-Studio, Detroit, USA Berry Gordy (2010) Motown (Motown Record Company, L.P.) ist ein Independent-Label, das 1959 unter dem Namen Tamla Record Company von Berry Gordy Jr. in Detroit, Michigan gegründet wurde.

Neu!!: The Temptations und Motown · Mehr sehen »

Musikproduzent

Musikproduzent ist in der Musikindustrie eine mit der Leitung einer Musikaufnahme im Tonstudio beauftragte Person.

Neu!!: The Temptations und Musikproduzent · Mehr sehen »

My Girl (Lied)

My Girl ist ein Song der Gruppe The Temptations, der 1964 von Smokey Robinson und Ronald White für das Label Motown geschrieben wurde und 1965 ein Nummer-eins-Hit in den amerikanischen Billboard Hot 100 war.

Neu!!: The Temptations und My Girl (Lied) · Mehr sehen »

Norman Whitfield

Norman Jesse Whitfield (* 12. Mai 1941 in Harlem/New York; † 16. September 2008 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Soul/Rhythm-and-Blues-Produzent und Songwriter, der vor allem durch seine Arbeit für Berry Gordys Motown-Label in den 1960er und 1970er Jahren bekannt wurde.

Neu!!: The Temptations und Norman Whitfield · Mehr sehen »

Otis Williams

Otis Williams (* 30. Oktober 1941 in Texarkana, Texas; eigentlich Otis Miles, Jr.) ist ein US-amerikanischer Tenor- und Bariton-Sänger.

Neu!!: The Temptations und Otis Williams · Mehr sehen »

Papa Was a Rollin’ Stone

Papa Was a Rollin’ Stone (Papa war ein Herumtreiber) ist der Titel eines Soulsongs, der im Jahr 1971 von den Tamla-Motown-Songschreibern Norman Whitfield und Barrett Strong verfasst wurde und im Original von der Motown-Gruppe The Undisputed Truth stammt.

Neu!!: The Temptations und Papa Was a Rollin’ Stone · Mehr sehen »

Paul Williams (Sänger)

Paul Williams Paul Williams (* 2. Juli 1939 in Birmingham; † 17. August 1973 in Detroit) war Sänger des Vokalquintetts The Temptations.

Neu!!: The Temptations und Paul Williams (Sänger) · Mehr sehen »

Phillysound

Unter Phillysound (Kurzform von Philadelphia Sound, auch „Philadelphia Soul“ genannt) wird eine Stilrichtung der Soulmusik verstanden, die ab 1971 in den Sigma Sound Studios von Philadelphia mit einem einheitlichen Klangstereotyp durch Kenny Gamble und Leon Huff produziert worden ist.

Neu!!: The Temptations und Phillysound · Mehr sehen »

Quintett

Ein Quintett (von ital. quintetto zu quinto bzw. lat. quintus: „fünfter“) ist allgemein eine Gruppe von fünfen und insbesondere in der Musik eine Gruppe von fünf Ausführenden oder ein Musikstück für eine solche Gruppe.

Neu!!: The Temptations und Quintett · Mehr sehen »

Rock and Roll Hall of Fame

Die Rock and Roll Hall of Fame Die Rock and Roll Hall of Fame ist eine Ruhmeshalle und ein Museum in Cleveland (Ohio) für die wichtigsten und einflussreichsten Musiker, Produzenten und Persönlichkeiten im Umfeld des Rock ’n’ Roll.

Neu!!: The Temptations und Rock and Roll Hall of Fame · Mehr sehen »

Rolling Stone

Der Rolling Stone ist eine Zeitschrift mit Schwerpunkt auf Popkultur und Rockmusik.

Neu!!: The Temptations und Rolling Stone · Mehr sehen »

Siegfried Schmidt-Joos

Siegfried Schmidt-Joos (* 17. April 1936 in Gotha, Thüringen) ist ein deutscher Musik- und Kulturjournalist sowie Autor von Büchern aus der Jazz-, Pop- und Rockmusikkultur.

Neu!!: The Temptations und Siegfried Schmidt-Joos · Mehr sehen »

Smokey Robinson

Smokey Robinson (2006) William „Smokey“ Robinson, Jr. (* 19. Februar 1940 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Soul- und R&B-Sänger, Produzent, Arrangeur und Songwriter, der als einer der führenden Künstler maßgeblich am Erfolg des Plattenlabels Motown Records beteiligt war.

Neu!!: The Temptations und Smokey Robinson · Mehr sehen »

Soul

Probe der Grammy Awards im Februar 1990 Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama, 2009 James Brown, 1973 in Hamburg Soulmusik oder einfach Soul bezeichnet eine Hauptströmung der afroamerikanischen Unterhaltungsmusik.

Neu!!: The Temptations und Soul · Mehr sehen »

The Drifters

Die Drifters waren eine 1953 gegründete US-amerikanische Vokalgruppe des Rhythm & Blues, die bis zu ihrer Auflösung im Jahr 1978 starken personellen Fluktuationen ausgesetzt war und insgesamt fünf Millionenseller wie Save the Last Dance for Me auf den Markt brachte.

Neu!!: The Temptations und The Drifters · Mehr sehen »

The Four Tops

The Four Tops sind eine afroamerikanische Soul-Gesangsband aus Detroit.

Neu!!: The Temptations und The Four Tops · Mehr sehen »

Vocal Group Hall of Fame

Die Vocal Group Hall of Fame ist eine Ruhmeshalle in den USA, die die größten Gesangsgruppen (vocal groups) der Welt ehrt.

Neu!!: The Temptations und Vocal Group Hall of Fame · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Temptations.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »