Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Teodoro Obiang Nguema Mbasogo

Index Teodoro Obiang Nguema Mbasogo

Teodoro Obiang Teodoro Obiang Nguema Mbasogo (* 5. Juni 1942 in Akoakam-Esangui) ist seit 1979 der diktatorisch regierende Staatspräsident von Äquatorialguinea.

41 Beziehungen: Angola, Atheismus, Äquatorialguinea, Bata (Stadt), Bioko, Bubi (Volk), Cristino Seriche Malabo Bioko, Deutsche Welle, Diktatur, Einheitspartei, Fang (Ethnie), Francisco Macías Nguema, Gabun, Gambia, Geldwäsche, Harare, Kamerun, Korruption, Malabo, Mark Thatcher, Mbini, Nigeria, Partido Democrático de Guinea Ecuatorial, Putsch, Saragossa, Söldner, Simbabwe, Simon Mann, Sowjetunion, Spanien, Streitkräfte Äquatorialguineas, Teodoro Obiang Nguema Mangue, Transparency International, Unterschlagung, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Veruntreuung, Wirtschaftskriminalität, Yahya Jammeh, 1942, 5. Juni.

Angola

Angola (auf Kimbundu, Umbundu und Kikongo Ngola genannt)In Angola selbst ist die Aussprache im Portugiesischen wie in den meisten afrikanischen Sprachen ist ein Staat in Südwest-Afrika.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Angola · Mehr sehen »

Atheismus

12) Atheismus (von altgriechisch ἄθεος átheos „ohne Gott“) bezeichnet die Abwesenheit oder Ablehnung des Glaubens an Gott bzw.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Atheismus · Mehr sehen »

Äquatorialguinea

Die Republik Äquatorialguinea, allgemein als Äquatorialguinea bezeichnet, ist ein Staat in Subsahara-Afrika.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Äquatorialguinea · Mehr sehen »

Bata (Stadt)

Bata ist die Hauptstadt der zu Äquatorialguinea gehörenden Festlandsregion Mbini und der Provinz Litoral.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Bata (Stadt) · Mehr sehen »

Bioko

Bioko ist eine Insel im Golf von Guinea.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Bioko · Mehr sehen »

Bubi (Volk)

Flagge der Bubi-Volksgruppe Bubi-Kinder Das Bantuvolk der Bubi ist eine autochthone Insel-Volksgruppe der Insel Bioko und lebt in Äquatorialguinea.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Bubi (Volk) · Mehr sehen »

Cristino Seriche Malabo Bioko

Cristino Seriche Malabo Bioko (* 1940?) war von 1982 bis 1992 Premierminister von Äquatorialguinea.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Cristino Seriche Malabo Bioko · Mehr sehen »

Deutsche Welle

Haupt-Funkhaus der Deutschen Welle in Bonn (Schürmann-Bau) Die Deutsche Welle (kurz: DW) ist der staatliche Auslandsrundfunk der Bundesrepublik Deutschland und Mitglied der ARD.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Deutsche Welle · Mehr sehen »

Diktatur

Die Diktatur (von) ist eine Herrschaftsform, die sich durch eine einzelne regierende Person, den Diktator, oder eine regierende Gruppe von Personen (z. B. Partei, Militärjunta, Familie) mit weitreichender bis unbeschränkter politischer Macht auszeichnet.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Diktatur · Mehr sehen »

Einheitspartei

Als Einheitspartei (auch "Staatspartei" genannt) wird die einzige Partei eines Landes bezeichnet, die alle konformen politischen Strömungen eines Landes in sich vereint.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Einheitspartei · Mehr sehen »

Fang (Ethnie)

Fang-Krieger (1910) Die Fang sind eine im westlichen Zentralafrika lebende ethnische Gruppe.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Fang (Ethnie) · Mehr sehen »

Francisco Macías Nguema

Francisco Macías Nguema (* 1. Januar 1924 in Ndegayong; † 29. September 1979 in Malabo) war von 1968 bis 1979 der erste Präsident von Äquatorialguinea.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Francisco Macías Nguema · Mehr sehen »

Gabun

Gabun ist ein Staat in Zentralafrika.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Gabun · Mehr sehen »

Gambia

Gambia (offiziell) ist eine Republik in Westafrika, die an den Ufern des Gambia liegt.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Gambia · Mehr sehen »

Geldwäsche

Geldwäsche (Österreich auch und Schweiz: Geldwäscherei) bezeichnet das Verfahren zur Einschleusung illegal erwirtschafteten Geldes bzw.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Geldwäsche · Mehr sehen »

Harare

Harare (bis 18. April 1982 Salisbury) ist die größte Stadt und Hauptstadt Simbabwes und liegt in der Harare Province im nördlichen Zentralteil des Landes.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Harare · Mehr sehen »

Kamerun

Kamerun (oder) ist ein Land in Zentralafrika mit rund 25 Millionen Einwohnern (Juli 2017).

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Kamerun · Mehr sehen »

Korruption

Korruptionswahrnehmungsindexes im internationalen Vergleich (Stand: 2017) Korruption (von ‚ Verderbnis, Verdorbenheit, Bestechlichkeit‘) bezeichnet Bestechlichkeit, Bestechung, Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Korruption · Mehr sehen »

Malabo

Malabo ist die Hauptstadt des Staates Äquatorialguinea, sie liegt an der Nordküste der Insel Bioko.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Malabo · Mehr sehen »

Mark Thatcher

Sir Mark Thatcher, 2.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Mark Thatcher · Mehr sehen »

Mbini

Mbini Mbini bezeichnet den auf dem afrikanischen Festland gelegenen Teil Äquatorialguineas.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Mbini · Mehr sehen »

Nigeria

Nigeria (amtlich – Bundesrepublik Nigeria) ist ein Bundesstaat in Westafrika, der an den Atlantik und die Länder Benin, Niger, Tschad und Kamerun grenzt.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Nigeria · Mehr sehen »

Partido Democrático de Guinea Ecuatorial

Logo der Partei Präsident Teodoro Obiang Nguema Mbasogo, Gründer der Partei Die Partido Democrático de Guinea Ecuatorial (Abkürzung PDGE, für Demokratische Partei Äquatorialguineas) ist die mit Abstand führende Partei des afrikanischen Staates Äquatorialguinea.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Partido Democrático de Guinea Ecuatorial · Mehr sehen »

Putsch

Ein Putsch, Staatsstreich oder Coup d’État ist eine oft überraschende, meist gewaltsame Aktion von Angehörigen des Militärs oder paramilitärischer Organisationen und/oder einer Gruppe von Politikern mit dem Ziel, die Regierung zu stürzen und die Macht im Staat zu übernehmen.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Putsch · Mehr sehen »

Saragossa

Die drei Wahrzeichen Saragossas: die Basílica del Pilar, der Ebro, sowie die Brücke Puente de Piedra (im Hintergrund) J.B. Martínez del Mazo: Ansicht Saragossas, um 1647 (auch Diego Velázquez zugeschrieben) Saragossa ist die Hauptstadt der spanischen Autonomen Gemeinschaft Aragonien sowie der Provinz Saragossa und des gleichnamigen Kreises (Comarca de Zaragoza).

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Saragossa · Mehr sehen »

Söldner

Ein Söldner ist ein gegen Bezahlung (Sold) angeworbener, zumeist zeitlich befristet dienender und durch Vertrag gebundener Soldat.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Söldner · Mehr sehen »

Simbabwe

Simbabwe (in der Schweiz offiziell Zimbabwe;; übersetzt „Steinhäuser“ in der Sprache der Shona), das ehemalige Südrhodesien, ist ein Binnenstaat im südlichen Afrika.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Simbabwe · Mehr sehen »

Simon Mann

Simon Mann (* 1953 in England) ist ein Söldner, Sicherheitsexperte, und ehemaliger britischer Offizier.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Simon Mann · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Sowjetunion · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Spanien · Mehr sehen »

Streitkräfte Äquatorialguineas

Die Streitkräfte Äquatorialguineas (span.: Fuerzas Armadas de Guinea Ecuatorial) gliedern sich in Armee (Ejército), Luftwaffe (Fuerza Aérea), Marine (Marina de guerra) sowie die paramilitärische Gendarmerie.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Streitkräfte Äquatorialguineas · Mehr sehen »

Teodoro Obiang Nguema Mangue

Teodoro Obiang Nguema Mangue (* ca. 25. Juni 1969, Spitzname Teodorín) ist seit 2016 der erste Vizepräsident von Äquatorialguinea.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Teodoro Obiang Nguema Mangue · Mehr sehen »

Transparency International

Transparency International e.V. (kurz TI) ist eine Internationale Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Berlin, die 1993 gegründet wurde.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Transparency International · Mehr sehen »

Unterschlagung

Unterschlagung bezeichnet.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Unterschlagung · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Veruntreuung

Veruntreuung bezeichnet.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Veruntreuung · Mehr sehen »

Wirtschaftskriminalität

Wirtschaftskriminalität ist die Bezeichnung für Straftaten, die wirtschaftliche Bezüge aufweisen.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Wirtschaftskriminalität · Mehr sehen »

Yahya Jammeh

Yahya Jammeh (2014) Yahya (Abdul-Aziz Jemus Junkung) Jammeh (früher Yahya Alphonse Jemus Jebulai Jammeh; * 25. Mai 1965 in Kanilai, West Coast Region) war von 1996 bis Mitte Januar 2017 Staatspräsident des westafrikanischen Staates Gambia.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und Yahya Jammeh · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und 1942 · Mehr sehen »

5. Juni

Der 5.

Neu!!: Teodoro Obiang Nguema Mbasogo und 5. Juni · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Mbasogo, Obiang Nguema Mbasogo, Teodoro Obiang Nguema.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »