Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Teilchenbeschleuniger

Index Teilchenbeschleuniger

Ein Teilchenbeschleuniger ist ein Gerät, in dem elektrisch geladene Teilchen (z. B. Elementarteilchen, Atomkerne, ionisierte Atome oder Moleküle) durch elektrische Felder auf große Geschwindigkeiten beschleunigt werden.

122 Beziehungen: Alternating Gradient Synchrotron, Atom, Atomare Masseneinheit, Atomkern, Berkeley, Beschleunigerphysik, Beschleunigungsspannung, Betatron, Bevatron, Brookhaven National Laboratory, Bruno Touschek, CERN, Chemie, Cockcroft-Walton-Beschleuniger, Colliding-Beam-Experiment, Cosmotron, Deutsches Elektronen-Synchrotron, Diagnose, Donald William Kerst, Durchstrahlungsprüfung, Dynamitron, Edwin Mattison McMillan, Elektrische Ladung, Elektrisches Feld, Elektromagnetische Induktion, Elektron, Elektronenbeschleuniger, Elektronenkanone, Elektronenmikroskop, Elektronenstrahl-Materialbearbeitung, Elektronenstrahllithografie, Elektronenvolt, Elektrostatik, Elementarteilchen, Ellipsoid, EPS Accelerator Group Prize, Ernest Courant, Ernest Lawrence, Ernest Walton, Fermi National Accelerator Laboratory, Frascati, Freie-Elektronen-Laser, Gaußgewehr, Gerard Kitchen O’Neill, Gersch Izkowitsch Budker, Gleichspannung, Gradient (Mathematik), GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung, Hartland Snyder, Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie, ..., Herbert Daniel, Hochenergiephysik, Hohlraumresonator, IEEE Particle Accelerator Science and Technology Award, Industrie, International Linear Collider, Intersecting Storage Rings, Ion, Ionenstrahl, Ionisation, Τ-Lepton, Jargon, John Cockcroft, Kathodenstrahlröhre, Kernphysik, Kernreaktion, Kielfeld-Beschleuniger, Kinetische Energie, Kosmologie, Large Electron-Positron Collider, Large Hadron Collider, Lebedew-Institut, Lebensmittelbestrahlung, Lichtgeschwindigkeit, Linearbeschleuniger, Liste der Kernforschungsanlagen und Teilchenbeschleuniger, Luminosität, M. Stanley Livingston, Masse (Physik), Massenspektrometrie, Massenzahl, Max Dieckmann, Max Steenbeck, Medizin, Mikrotron, Molekül, Nicholas Christofilos, Nobelpreis, Oskar Höfling, Pedro Waloschek, Pelletron, Physik, Proton, Proton Synchrotron, Quarkonium, Röntgenlithografie, Rhodotron, Robert R. Wilson Prize, Rolf Wideröe, Schwerionenbeschleuniger, Simon van der Meer, Speicherring, Spezielle Relativitätstheorie, Stanford (Kalifornien), Stanford Linear Accelerator Center, Strahlentherapie, Super Proton Synchrotron, Superconducting Super Collider, Supraleiter, Synchrotron, Synchrotronstrahlung, Tandembeschleuniger, Teilchen, Teilchenphysik, Tevatron, Universal Linear Accelerator, USPAS Prize for Achievement in Accelerator Physics and Technology, Vakuum, Van-de-Graaff-Beschleuniger, Werkstoffprüfung, Wladimir Iossifowitsch Weksler, Zyklotron. Erweitern Sie Index (72 mehr) »

Alternating Gradient Synchrotron

Übersicht des Alternating Gradient Synchrotrons Das Alternating Gradient Synchrotron (Abkürzung: AGS) ist ein Synchrotron-Teilchenbeschleuniger mit etwa 800 m Umfang am Brookhaven National Laboratory (BNL).

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Alternating Gradient Synchrotron · Mehr sehen »

Atom

kugelsymmetrisch ist. kovalenten Radius Atome (von átomos‚ unteilbar) sind die Bausteine, aus denen alle festen, flüssigen oder gasförmigen Stoffe bestehen.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Atom · Mehr sehen »

Atomare Masseneinheit

Die atomare Masseneinheit (Einheitenzeichen: u für unified atomic mass unit, veraltet amu für atomic mass unit) ist eine Maßeinheit der Masse.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Atomare Masseneinheit · Mehr sehen »

Atomkern

Schematische Darstellung des Atoms (nicht maßstäblich, sonst wäre der untere Pfeil ca. 50 m lang). Der Atomkern ist der positiv geladene innere Teil eines Atoms.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Atomkern · Mehr sehen »

Berkeley

Berkeley ist eine US-amerikanische Stadt im Alameda County in der nordkalifornischen San Francisco Bay Area.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Berkeley · Mehr sehen »

Beschleunigerphysik

Die Beschleunigerphysik ist ein interdisziplinäres Gebiet, das sich mit der Auslegung, dem Aufbau und Betrieb von Teilchenbeschleunigern befasst.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Beschleunigerphysik · Mehr sehen »

Beschleunigungsspannung

In der Elektronen- und Ionenoptik wird eine Beschleunigungsspannung zwischen Elektroden angelegt, um elektrisch geladenen Teilchen kinetische Energie zu geben.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Beschleunigungsspannung · Mehr sehen »

Betatron

Das Betatron, auch Elektronenschleuder genannt, ist ein für elektrisch geladene Teilchen wie Elektronen oder Positronen geeigneter Kreisbeschleuniger und eine frühe Bauform eines Elektronenbeschleunigers.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Betatron · Mehr sehen »

Bevatron

Bevatron war der Name des ersten großen Synchrotrons, eines Teilchenbeschleunigers für Protonen.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Bevatron · Mehr sehen »

Brookhaven National Laboratory

Das Brookhaven National Laboratory (BNL) ist eines der zehn großen von der US-amerikanischen Regierung (dem United States Department of Energy) unterhaltenen Forschungszentren.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Brookhaven National Laboratory · Mehr sehen »

Bruno Touschek

Bruno Touschek (* 3. Februar 1921 in Wien; † 25. März 1978 in Innsbruck) war ein österreichischer Physiker, der ein Pionier der Teilchenbeschleuniger-Physik war.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Bruno Touschek · Mehr sehen »

CERN

Logo zum 50. Jubiläum von CERN Das Hauptgelände des CERN aus der Luft Haupteingang des CERN in Meyrin Globus der Wissenschaft und Innovation – Zentrum für Veranstaltungen und Ausstellungen Das CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung, ist eine Großforschungseinrichtung bei Meyrin im Kanton Genf in der Schweiz.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und CERN · Mehr sehen »

Chemie

Thermitreaktion Chemie (mittel- und norddeutsch auch; süddeutsch:, nur noch selten Scheidekunde oder Scheidekunst) ist eine Naturwissenschaft, die sich mit dem Aufbau, den Eigenschaften und der Umwandlung von Stoffen beschäftigt.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Chemie · Mehr sehen »

Cockcroft-Walton-Beschleuniger

Der Cockcroft-Walton-Beschleuniger (manchmal auch ''Cockcroft-Walton-Generator'' genannt, obwohl damit eigentlich nur der Hochspannung erzeugende Teil der Anlage beschrieben wird) ist ein mit Gleichspannung arbeitender Typ von Teilchenbeschleunigern.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Cockcroft-Walton-Beschleuniger · Mehr sehen »

Colliding-Beam-Experiment

Ein Colliding-Beam-Experiment (engl. collide ‚zusammenstoßen‘ und beam ‚Strahl‘) ist ein Experiment der Teilchenphysik, bei dem zwei gegenläufige Strahlen beschleunigter Teilchen aufeinandertreffen und die Stoßvorgänge zwischen den Teilchen beobachtet werden.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Colliding-Beam-Experiment · Mehr sehen »

Cosmotron

Das Cosmotron Das Cosmotron war ein Synchrotron-Teilchenbeschleuniger von 23 m Durchmesser am Brookhaven National Laboratory.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Cosmotron · Mehr sehen »

Deutsches Elektronen-Synchrotron

Logo von DESY Lage in Hamburg-Bahrenfeld Monochromator für Synchrotronstrahlung (Vordergrund) und Blasenkammer (Hintergrund) vom Teilchenbeschleuniger DESY Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY in der Helmholtz-Gemeinschaft ist ein Forschungszentrum für naturwissenschaftliche Grundlagenforschung mit Sitz in Hamburg und Zeuthen.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Deutsches Elektronen-Synchrotron · Mehr sehen »

Diagnose

Diagnose ist die Feststellung oder Bestimmung einer Krankheit.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Diagnose · Mehr sehen »

Donald William Kerst

Donald William Kerst Donald William Kerst (* 1. November 1911 in Galena, Illinois; † 19. August 1993 in Madison, Wisconsin) war ein US-amerikanischer Physiker, der unabhängig von anderen 1940 das Betatron baute.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Donald William Kerst · Mehr sehen »

Durchstrahlungsprüfung

Zeremonialschwertes aus dem Essener Domschatz, die eine unter Rost verborgene Damaszierung (Gittermuster) sichtbar macht. Die Durchstrahlungsprüfung ist ein bildgebendes Verfahren der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung (ZFP) zur Darstellung von Materialunterschieden.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Durchstrahlungsprüfung · Mehr sehen »

Dynamitron

Ein Dynamitron ist ein Gleichspannungsbeschleuniger für Elektronen oder Ionen.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Dynamitron · Mehr sehen »

Edwin Mattison McMillan

Edwin Mattison McMillan Edwin Mattison McMillan (* 18. September 1907 in Redondo Beach, Kalifornien; † 7. September 1991 in El Cerrito, Kalifornien) war ein amerikanischer Physiker.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Edwin Mattison McMillan · Mehr sehen »

Elektrische Ladung

Die elektrische Ladung (Elektrizitätsmenge) ist eine physikalische Größe, die mit der Materie verbunden ist, wie z. B.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elektrische Ladung · Mehr sehen »

Elektrisches Feld

Eine nirgends angeschlossene Leuchtstofflampe in der Nähe einer Hochspannungsleitung leuchtet aufgrund des sich ständig ändernden elektrischen Feldes Das elektrische Feld ist ein physikalisches Feld, das durch die Coulombkraft auf elektrische Ladungen wirkt.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elektrisches Feld · Mehr sehen »

Elektromagnetische Induktion

Ein bewegter Permanentmagnet erzeugt an den Klemmen einer Spule eine elektrische Spannung. Unter elektromagnetischer Induktion (auch Faradaysche Induktion, nach Michael Faraday, kurz Induktion) versteht man das Entstehen eines elektrischen Feldes bei einer Änderung der magnetischen Flussdichte.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elektromagnetische Induktion · Mehr sehen »

Elektron

Das Elektron (von ‚ Bernstein‘, an dem Elektrizität zum ersten Mal beobachtet wurde; 1874 von Stoney und Helmholtz geprägt) ist ein negativ geladenes Elementarteilchen.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elektron · Mehr sehen »

Elektronenbeschleuniger

Ein Elektronenbeschleuniger ist ein technisches Gerät, das freie Elektronen in eine sehr schnelle Bewegung versetzt.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elektronenbeschleuniger · Mehr sehen »

Elektronenkanone

Als Elektronenkanone, auch Elektronenstrahlsystem, Elektronenquelle oder kurz Strahlsystem, wird eine elektrische Anordnung zur Erzeugung von Elektronenstrahlen bezeichnet.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elektronenkanone · Mehr sehen »

Elektronenmikroskop

Transmissions-elektronenmikroskop (TEM) Ein Elektronenmikroskop (früher auch Übermikroskop) ist ein Mikroskop, welches das Innere oder die Oberfläche eines Objekts mit Elektronen abbilden kann.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elektronenmikroskop · Mehr sehen »

Elektronenstrahl-Materialbearbeitung

Der Oberbegriff Elektronenstrahl-Materialbearbeitung fasst allgemein Fertigungsverfahren der Materialbearbeitung mithilfe von Elektronenstrahlen zusammen.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elektronenstrahl-Materialbearbeitung · Mehr sehen »

Elektronenstrahllithografie

Die Elektronenstrahllithografie (ESL, oft als e-beam lithography abgekürzt) ist in der Mikro- und Halbleitertechnik ein spezielles Verfahren zur Strukturierung einer Elektronenstrahl-empfindlichen Schicht (engl. resist, in Analogie zur Fotolithografie auch Fotolack genannt).

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elektronenstrahllithografie · Mehr sehen »

Elektronenvolt

Das Elektronenvolt, auch Elektronvolt, ist eine Einheit der Energie, die in der Atom-, Kern- und Teilchenphysik häufig benutzt wird.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elektronenvolt · Mehr sehen »

Elektrostatik

Papierschnipsel werden von einer durch Reiben elektrostatisch aufgeladenen CD angezogen Blitze als Folge von elektrostatischer Aufladung Die Elektrostatik ist das Teilgebiet der Physik, das sich mit ruhenden elektrischen Ladungen, Ladungsverteilungen und den elektrischen Feldern geladener Körper befasst.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elektrostatik · Mehr sehen »

Elementarteilchen

Die Elementarteilchen im Standardmodell: violett: Quarks; grün: Leptonen; rot: Austauschteilchen; gelb: Higgs-Boson Elementarteilchen sind die kleinsten bekannten Bausteine der Materie.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Elementarteilchen · Mehr sehen »

Ellipsoid

Kugel (oben, a.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Ellipsoid · Mehr sehen »

EPS Accelerator Group Prize

Die EPS Accelerator Group Prizes sind Preise der Abteilung Beschleuniger der European Physical Society für Forschung und Technologie von Teilchenbeschleunigern.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und EPS Accelerator Group Prize · Mehr sehen »

Ernest Courant

Ernest David Courant, geboren als Ernst David Courant (* 26. März 1920 in Göttingen) ist ein deutschamerikanischer Physiker.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Ernest Courant · Mehr sehen »

Ernest Lawrence

Ernest Lawrence, 1939 Ernest Orlando Lawrence (* 8. August 1901 in Canton, South Dakota; † 27. August 1958 in Palo Alto, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Atomphysiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Ernest Lawrence · Mehr sehen »

Ernest Walton

Ernest Walton Waltons Grab Ernest Thomas Sinton Walton (* 6. Oktober 1903 in Dungarvan, County Waterford; † 25. Juni 1995 in Belfast) war ein irischer Physiker und Nobelpreisträger für Physik.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Ernest Walton · Mehr sehen »

Fermi National Accelerator Laboratory

Luftbild des Fermilab Bericht über geplanten linearen Protonenbeschleuniger Das Fermi National Accelerator Laboratory oder kurz Fermilab ist ein Forschungszentrum für Teilchenphysik, das vom US-amerikanischen Department of Energy betrieben wird.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Fermi National Accelerator Laboratory · Mehr sehen »

Frascati

San Pietro Apostolo Villa Aldobrandini Glockenturm von 1305 Frascati ist eine Gemeinde in der Metropolitanstadt Rom in der italienischen Region Latium mit Einwohnern (Stand). Sie liegt 21 Kilometer südöstlich von Rom.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Frascati · Mehr sehen »

Freie-Elektronen-Laser

Funktionsprinzip des Freie-Elektronen-Lasers. Der Elektronenstrahl wird in einem Teilchenbeschleuniger erzeugt und durchläuft den planaren Undulator auf einer periodischen Bahn (rot). Durch die transversale Bewegung wird der Röntgenstrahl (orange) erzeugt. Ein Freie-Elektronen-Laser (engl.: free-electron laser, kurz FEL) ist eine Strahlungsquelle, die Synchrotronstrahlung mit sehr hoher Brillanz erzeugt.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Freie-Elektronen-Laser · Mehr sehen »

Gaußgewehr

Das Gaußgewehr, auch bekannt unter den englischen Bezeichnungen Coilgun oder Gaussrifle (von.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Gaußgewehr · Mehr sehen »

Gerard Kitchen O’Neill

Gerard Kitchen O’Neill (* 6. Februar 1927 in Brooklyn, New York City; † 27. April 1992 in Redwood City, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Physiker und Raumfahrtpionier.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Gerard Kitchen O’Neill · Mehr sehen »

Gersch Izkowitsch Budker

Gersch Izkowitsch Budker, auch Andrei Michailowitsch Budker, (englische Transliteration Gersh Itskovich Budker bzw. Andrei Mikhailovich Budker, * 1. Mai 1918 in Murafa, Rajon Scharhorod, Oblast Winnyzja in der Ukraine; † 4. Juli 1977 in Akademgorodok) war ein sowjetischer (überwiegend) theoretischer Physiker, der sich mit Kernfusion und Beschleunigerphysik beschäftigte.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Gersch Izkowitsch Budker · Mehr sehen »

Gleichspannung

Eine Gleichspannung ist eine elektrische Spannung, deren Augenblickswert sich über einen längeren Betrachtungszeitraum nicht ändert.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Gleichspannung · Mehr sehen »

Gradient (Mathematik)

Zwei Skalarfelder, dargestellt als Grauschattierung (dunklere Färbung entspricht größerem Funktionswert). Die blauen Pfeile darauf symbolisieren den zugehörigen Gradienten. Der Gradient ist ein mathematischer Operator, genauer ein Differentialoperator, der auf ein Skalarfeld angewandt werden kann und in diesem Fall ein Gradientenfeld genanntes Vektorfeld liefert.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Gradient (Mathematik) · Mehr sehen »

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung

Datum.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung · Mehr sehen »

Hartland Snyder

Hartland Sweet Snyder (* 1913 in Salt Lake City; † 1962) war ein US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Hartland Snyder · Mehr sehen »

Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie

Datum.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie · Mehr sehen »

Herbert Daniel

Herbert Daniel (* 30. März 1926 in Treptow an der Rega) ist ein deutscher Experimentalphysiker.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Herbert Daniel · Mehr sehen »

Hochenergiephysik

Die Hochenergiephysik untersucht den Aufbau der kleinen und kleinsten Teilchen und Elementarteilchen und deren Reaktionen miteinander.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Hochenergiephysik · Mehr sehen »

Hohlraumresonator

Hohlraumresonatoren sind Gebilde, in denen sich durch Resonanz eine stehende Welle, meist mit verschiedenen Moden, bilden kann.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Hohlraumresonator · Mehr sehen »

IEEE Particle Accelerator Science and Technology Award

Der IEEE Particle Accelerator Science and Technology Award ist ein Preis des IEEE (Abteilung Kern- und Plasmaphysik) für Teilchenbeschleuniger-Physik und -Technologie.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und IEEE Particle Accelerator Science and Technology Award · Mehr sehen »

Industrie

Chempark Dormagen – Moderne Industrieanlage (Mai 2007) Die Industrie befasst sich als Teil der Wirtschaft mit der gewerblichen Gewinnung, Bearbeitung und Weiterverarbeitung von Rohstoffen oder Zwischenprodukten zu Sachgütern.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Industrie · Mehr sehen »

International Linear Collider

Schematische Übersicht des geplanten ILC. Der International Linear Collider (ILC) ist ein geplanter Linearbeschleuniger für Elektronen und Positronen mit einer Schwerpunktsenergie von 500 GeV und einer Gesamtlänge von 34 km.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und International Linear Collider · Mehr sehen »

Intersecting Storage Rings

Die Intersecting Storage Rings (ISR) waren zwei gegenläufige Protonen-Speicherringe mit etwa 300 m Durchmesser am CERN.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Intersecting Storage Rings · Mehr sehen »

Ion

Ein Ion ist ein elektrisch geladenes Atom oder Molekül.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Ion · Mehr sehen »

Ionenstrahl

Bei einem Ionenstrahl handelt es sich um einen mit Hilfe einer Ionenquelle erzeugten fokussierten Strahl geladener Teilchen, genauer Ionen.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Ionenstrahl · Mehr sehen »

Ionisation

Stoßionisation durch ein Elektron Ionisation heißt jeder Vorgang, bei dem aus einem Atom oder Molekül ein oder mehrere Elektronen entfernt werden, so dass das Atom oder Molekül als positiv geladenes Ion (Kation) zurückbleibt.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Ionisation · Mehr sehen »

Τ-Lepton

Das τ-Lepton (lies: „Tau-Lepton“), Tauon oder τ-Teilchen ist das schwerste der drei geladenen Leptonen des Standardmodells der Elementarteilchen.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Τ-Lepton · Mehr sehen »

Jargon

Als Jargon (frz.: jargon, eigentlich und ursprünglich wohl wortmalend.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Jargon · Mehr sehen »

John Cockcroft

John Cockcroft (1951) Sir John Douglas Cockcroft (* 27. Mai 1897 in Todmorden, England; † 18. September 1967 in Cambridge) war ein englischer Atomphysiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und John Cockcroft · Mehr sehen »

Kathodenstrahlröhre

Die Kathodenstrahlröhre (engl. cathode ray tube, abgekürzt CRT, auch Braunsche Röhre) ist eine Elektronenröhre, die einen gebündelten Elektronenstrahl erzeugt.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Kathodenstrahlröhre · Mehr sehen »

Kernphysik

Die Kernphysik (früher auch Atomwissenschaft) ist der Teilbereich der Physik, der sich mit dem Aufbau und dem Verhalten von Atomkernen beschäftigt.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Kernphysik · Mehr sehen »

Kernreaktion

Eine Kernreaktion ist ein physikalischer Prozess, bei dem ein Atomkern durch den Zusammenstoß mit einem anderen Atomkern oder Teilchen seinen Zustand oder seine Zusammensetzung ändert.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Kernreaktion · Mehr sehen »

Kielfeld-Beschleuniger

Ein Elektronenstrahl erzeugt ein Kielfeld in einem Lithium-Plasma Ein Kielfeld-Beschleuniger (englisch Wakefield Accelerator; Wake ist das Kielwasser eines Schiffes) ist ein Teilchenbeschleuniger, bei dem mit Hilfe eines Lasers oder Elektronen- bzw.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Kielfeld-Beschleuniger · Mehr sehen »

Kinetische Energie

Die kinetische Energie (von griechisch kinesis.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Kinetische Energie · Mehr sehen »

Kosmologie

Die Aufnahme Hubble Ultra Deep Field zeigt Galaxien verschiedenen Alters, Größe, Form. Die kleinsten, rotesten Galaxien, gehören zu den am weitesten entfernten bekannten Galaxien. Diese Galaxien sind in einem Stadium zu sehen, als das Universum 800 Millionen Jahre alt war. Die Kosmologie (kosmología, „die Lehre von der Welt“) beschäftigt sich mit dem Ursprung, der Entwicklung und der grundlegenden Struktur des Kosmos sowie mit dem Universum als Ganzes.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Kosmologie · Mehr sehen »

Large Electron-Positron Collider

Logo des CERN Der Large Electron-Positron Collider (LEP, deutsche Bezeichnung Großer Elektron-Positron-Speicherring) war ein Teilchenbeschleuniger am Europäischen Kernforschungszentrum CERN bei Genf.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Large Electron-Positron Collider · Mehr sehen »

Large Hadron Collider

Der Large Hadron Collider (LHC, deutsche Bezeichnung Großer Hadronen-Speicherring) ist ein Teilchenbeschleuniger am Europäischen Kernforschungszentrum CERN bei Genf.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Large Hadron Collider · Mehr sehen »

Lebedew-Institut

Das Lebedew-Institut in Moskau ist eines der Institute der Russischen Akademie der Wissenschaften.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Lebedew-Institut · Mehr sehen »

Lebensmittelbestrahlung

Das internationale „Radura-Symbol“ deutet an, dass Lebensmittel durch Bestrahlung behandelt wurden. Die Lebensmittelbestrahlung ist ein Verfahren zur Konservierung (im weitesten Sinn) von Lebensmitteln mit Hilfe von ionisierenden Strahlen.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Lebensmittelbestrahlung · Mehr sehen »

Lichtgeschwindigkeit

Unter der Lichtgeschwindigkeit c versteht man meist die Ausbreitungsgeschwindigkeit von Licht im Vakuum.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Lichtgeschwindigkeit · Mehr sehen »

Linearbeschleuniger

SLAC in Kalifornien KEK in Japan. Die Ringe (gelb) mit speichenartig angebrachten Wicklungen (braun) sind Quadrupolmagnete zum Fokussieren des Teilchenstrahls. Ein Linearbeschleuniger oder LINAC (von) ist ein Teilchenbeschleuniger, der geladene Teilchen wie Elektronen, Positronen oder Ionen in gerader Linie beschleunigt.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Linearbeschleuniger · Mehr sehen »

Liste der Kernforschungsanlagen und Teilchenbeschleuniger

Dies ist eine unvollständige Liste von Forschungseinrichtungen der Atom-, Kern- und Teilchenphysik.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Liste der Kernforschungsanlagen und Teilchenbeschleuniger · Mehr sehen »

Luminosität

Die Luminosität L ist ein Begriff aus der Beschleuniger- bzw.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Luminosität · Mehr sehen »

M. Stanley Livingston

Milton Stanley Livingston (links, 1934) Milton Stanley Livingston (* 25. Mai 1905 in Broadhead, Wisconsin; † 25. August 1986) war ein US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und M. Stanley Livingston · Mehr sehen »

Masse (Physik)

Die Masse, auch Ruhemasse, ist eine Eigenschaft der Materie.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Masse (Physik) · Mehr sehen »

Massenspektrometrie

Massenspektrometrie bezeichnet ein Verfahren zum Messen der Masse von Atomen oder Molekülen.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Massenspektrometrie · Mehr sehen »

Massenzahl

Die Massenzahl, Nukleonenzahl, manchmal auch Kerngröße, ist die Anzahl der Nukleonen, die den Atomkern eines Nuklids bilden.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Massenzahl · Mehr sehen »

Max Dieckmann

Max Wilhelm Friedrich Dieckmann (* 5. Juli 1882 in Herrmannsacker bei Stolberg (Harz); † 28. Juli 1960 in Gräfelfing) war ein deutscher Hochfrequenztechniker.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Max Dieckmann · Mehr sehen »

Max Steenbeck

Max Steenbeck (rechts) zusammen mit dem damaligen Präsidenten der Akademie der Wissenschaften der DDR Hermann Klare, 1970 Max Christian Theodor Steenbeck (* 21. März 1904 in Kiel; † 15. Dezember 1981 in Ost-Berlin) war ein deutscher Physiker.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Max Steenbeck · Mehr sehen »

Medizin

Medizin ist die Wissenschaft und Lehre von der Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Krankheiten oder Verletzungen bei Menschen und Tieren.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Medizin · Mehr sehen »

Mikrotron

Das Mikrotron ist ein Teilchenbeschleuniger-Typ für Elektronen, mit dem Energien bis zur Größenordnung 1 GeV (Giga-Elektronenvolt) erreicht werden.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Mikrotron · Mehr sehen »

Molekül

Moleküle (älter auch: Molekel; von lat. molecula, „kleine Masse“) sind im weiten Sinn zwei- oder mehratomige Teilchen, die durch chemische Bindungen zusammengehalten werden und wenigstens so lange stabil sind, dass sie z. B.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Molekül · Mehr sehen »

Nicholas Christofilos

Nicholas Constantine Christofilos (Νικόλαος Χριστοφίλου) (* 16. Dezember 1916 in Boston; † 24. September 1972) war ein griechisch-US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Nicholas Christofilos · Mehr sehen »

Nobelpreis

Alfred Nobel (1833–1896), Stifter des Nobelpreises Stockholmer Konzerthaus am Heumarkt (Hötorget), in dem die feierliche Überreichung aller Preise mit Ausnahme des Friedenspreises stattfindet. Das Rathaus von Oslo, in dem der Friedensnobelpreis überreicht wird. Der Nobelpreis ist eine seit 1901 jährlich vergebene Auszeichnung, die der schwedische Erfinder und Industrielle Alfred Nobel (1833–1896) gestiftet hat.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Nobelpreis · Mehr sehen »

Oskar Höfling

Oskar Höfling (* 17. November 1906 in Essen; † 25. Dezember 1988 in Hamburg) war ein Naturwissenschaftler, Pädagoge und Buchautor.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Oskar Höfling · Mehr sehen »

Pedro Waloschek

Pedro Waloschek (* 1929 in Dresden; † 8. März 2012 in Hamburg) war ein deutsch-österreichischer experimenteller Teilchenphysiker.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Pedro Waloschek · Mehr sehen »

Pelletron

Der 2,5 MeV-Pelletron-Beschleuniger SIRIUS der École polytechnique. Im Inneren ist die umlaufende Kette aus isolierend verbundenen Metallzylindern zu sehen. Das Pelletron (engl. pellet: Kügelchen, Tablette, Schrotkorn) ist eine Hochspannungsquelle insbesondere für nach ihr benannte Teilchenbeschleuniger.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Pelletron · Mehr sehen »

Physik

Verschiedene Beispiele physikalischer Phänomene Die Physik ist eine Naturwissenschaft, die grundlegende Phänomene der Natur untersucht.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Physik · Mehr sehen »

Proton

Das Proton (Plural Protonen; von altgriechisch τὸ πρῶτον to prōton ‚das erste‘) ist ein stabiles, elektrisch positiv geladenes Hadron.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Proton · Mehr sehen »

Proton Synchrotron

PSB eingespeist und auf 1,4 GeV beschleunigt, bevor sie in den PS weitergeleitet werden. Die Protonenquelle des LINAC2, aus der auch die Protonen des Proton Synchrotron stammen Das Proton Synchrotron (PS) ist ein Synchrotron-Teilchenbeschleuniger mit 628 m Umfang am CERN.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Proton Synchrotron · Mehr sehen »

Quarkonium

In der Teilchenphysik bezeichnet man mit Quarkonium (Plural: Quarkonia) die gebundenen Zustände aus einem Quark und seinem Antiquark.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Quarkonium · Mehr sehen »

Röntgenlithografie

Die Röntgenlithografie (XRL) ist ein Strukturierungsverfahren aus der Halbleiter- und Mikrosystemtechnik.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Röntgenlithografie · Mehr sehen »

Rhodotron

Das Rhodotron (von griech. rhodon für Rose, wegen der rosettenähnlichen Teilchenbahn) ist ein Elektronenbeschleuniger-Typ.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Rhodotron · Mehr sehen »

Robert R. Wilson Prize

Der Robert R. Wilson Prize ist ein jährlich seit 1987 vergebener Preis der American Physical Society für herausragende Leistungen in der Physik der Teilchenbeschleuniger.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Robert R. Wilson Prize · Mehr sehen »

Rolf Wideröe

Rolf Wideröe (* 11. Juli 1902 in Oslo, Norwegen; † 11. Oktober 1996 in Nussbaumen, Schweiz) war ein norwegischer Ingenieur und Wissenschaftler.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Rolf Wideröe · Mehr sehen »

Schwerionenbeschleuniger

Ein Schwerionenbeschleuniger ist ein Teilchenbeschleuniger, in dem Schwerionen auf hohe Energien und somit Geschwindigkeiten (Letzteres begrenzt durch die relativistische Massenzunahme) gebracht werden.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Schwerionenbeschleuniger · Mehr sehen »

Simon van der Meer

Claus, 1985. Simon van der Meer (* 24. November 1925 in Den Haag; † 4. März 2011 in Genf) war ein niederländischer Physiker.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Simon van der Meer · Mehr sehen »

Speicherring

Schema eines Elektron-Positron-Speicherrings für Hochenergiephysik-Experimente GSI, Darmstadt Abschnitt des ESR des GSI Ein Speicherring ist eine Sonderform eines Synchrotron-Teilchenbeschleunigers, spezialisiert auf die Ansammlung und lange Aufrechterhaltung eines hohen Strahlstroms.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Speicherring · Mehr sehen »

Spezielle Relativitätstheorie

Der Begründer der Relativitätstheorie Albert Einstein um 1905 Die spezielle Relativitätstheorie (kurz SRT) ist eine physikalische Theorie über die Bewegung von Körpern und Feldern in Raum und Zeit.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Spezielle Relativitätstheorie · Mehr sehen »

Stanford (Kalifornien)

Stanford ist ein Census-designated place mit 13.900 Einwohnern (Stand: 2004) im Santa Clara County im US-Bundesstaat Kalifornien in der Nähe von Palo Alto.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Stanford (Kalifornien) · Mehr sehen »

Stanford Linear Accelerator Center

Das SLAC National Accelerator Laboratory (SLAC) ist eine Forschungseinrichtung des Department of Energy der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Stanford Linear Accelerator Center · Mehr sehen »

Strahlentherapie

Strahlentherapie (auch Radiotherapie) ist die medizinische Anwendung von ionisierender Strahlung auf den Menschen und auf Tiere, um Krankheiten zu heilen oder deren Fortschreiten zu verzögern.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Strahlentherapie · Mehr sehen »

Super Proton Synchrotron

Anordnung von PS, SPS und LHC am CERN LHC-Rings zusammen mit dem kleineren Ring des SPS Das Super Proton Synchrotron (SPS) ist ein Teilchenbeschleuniger des Typs Synchrotron am CERN.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Super Proton Synchrotron · Mehr sehen »

Superconducting Super Collider

SSC Panorama, Waxahachie 2008 Karte mit Ringtunnel Der Superconducting Super Collider (SSC) war ein geplanter Teilchenbeschleuniger, dessen Bau 1993 abgebrochen wurde.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Superconducting Super Collider · Mehr sehen »

Supraleiter

flüssigem Stickstoff gekühlten Hoch­temperatursupraleiter (ca. −197 °C) Ein keramischer Hochtemperatur­supraleiter schwebt über Dauermagneten Supraleiter sind Materialien, deren elektrischer Widerstand beim Unterschreiten der sogenannten Sprungtemperatur (abrupt) auf null fällt.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Supraleiter · Mehr sehen »

Synchrotron

Das Synchrotron (von synchron, „gleichzeitig“) ist ein Typ von Teilchenbeschleunigern und gehört zu den Ringbeschleunigern.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Synchrotron · Mehr sehen »

Synchrotronstrahlung

Als Synchrotronstrahlung bezeichnet man die elektromagnetische Strahlung, die tangential zur Bewegungsrichtung geladener Teilchen abgestrahlt wird, wenn diese sich mit relativistischer Geschwindigkeit bewegen und aus einer geraden Bahn abgelenkt werden.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Synchrotronstrahlung · Mehr sehen »

Tandembeschleuniger

Ein Tandembeschleuniger ist ein Teilchenbeschleuniger.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Tandembeschleuniger · Mehr sehen »

Teilchen

In der Physik bezeichnet man als Teilchen einen Körper, der klein gegenüber dem Maßstab des betrachteten Systems ist.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Teilchen · Mehr sehen »

Teilchenphysik

Die Teilchenphysik widmet sich als Disziplin der Physik der Erforschung der Teilchen.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Teilchenphysik · Mehr sehen »

Tevatron

Das Tevatron (Hintergrund) und zwei Beschleunigungsringe Das Tevatron ist ein Teilchenbeschleuniger des Fermilab in Batavia im US-Bundesstaat Illinois, der Protonen und Antiprotonen miteinander kollidieren lässt.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Tevatron · Mehr sehen »

Universal Linear Accelerator

Originalteil (Einzelresonator) des 120 Meter langen UNILAC im Ausstellungsraum der GSI UNILAC (Universal Linear Accelerator) ist die Bezeichnung eines Beschleunigers für Schwerionen am GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Universal Linear Accelerator · Mehr sehen »

USPAS Prize for Achievement in Accelerator Physics and Technology

Der USPAS Prize for Achievement in Accelerator Physics and Technology der US Particle Accelerator School (USPAS) ist ein internationaler Preis für Physik und Technologie von Teilchenbeschleunigern.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und USPAS Prize for Achievement in Accelerator Physics and Technology · Mehr sehen »

Vakuum

Glasglocke mit Kolben-Vakuumpumpe für Schulversuche Vakuum ist in der Physik die Abwesenheit von Materie in einem Raum.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Vakuum · Mehr sehen »

Van-de-Graaff-Beschleuniger

Schematischer Aufbau eines Van-de-Graaff-Beschleunigers Rosenau-Labor, Tübingen) Ein Van-de-Graaff-Beschleuniger ist ein Gleichspannungs-Teilchenbeschleuniger auf der Basis des Van-de-Graaff-Generators.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Van-de-Graaff-Beschleuniger · Mehr sehen »

Werkstoffprüfung

Die Werkstoffprüfung umfasst verschiedene Prüfverfahren, mit denen das Verhalten und die Werkstoffkenngrößen von normierten Werkstoffproben (Materialanalytik) oder fertigen Bauteilen (Bauteilprüfung) unter mechanischen, thermischen oder chemischen Beanspruchungen ermittelt werden.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Werkstoffprüfung · Mehr sehen »

Wladimir Iossifowitsch Weksler

Wladimir Iossifowitsch Weksler (wiss. Transliteration Vladimir Iosifovič Veksler, * in Schitomir; † 22. September 1966 in Moskau) war ein sowjetischer Physiker.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Wladimir Iossifowitsch Weksler · Mehr sehen »

Zyklotron

Zyklotron für 70-MeV-Protonen, Baujahr 2008, Universität Nantes (Frankreich) Ein Zyklotron (von κύκλος, kýklos, „Bogen“, „Kreis“) ist ein Teilchenbeschleuniger, genauer gesagt ein Kreisbeschleuniger.

Neu!!: Teilchenbeschleuniger und Zyklotron · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Strahlexperiment.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »