Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Taotie

Index Taotie

Diese und vergleichbare Plaketten zeigen, dass ein dem Taotie ähnliches Dekor schon im ausgehenden Neolithikum, beziehungsweise der frühen Bronzezeit bekannt war. Dieses Beispiel stammt aus der Erlitou-Kultur. Jadeobjekte der neolithischen Liangzhu-Kultur zeigen möglicherweise ebenfalls Vorläuferformen des taotie-Motivs. Hier zu sehen ist eine cong-Röhre, ein Objekt, dessen genaue Funktion nicht bekannt ist, das jedoch wahrscheinlich eine Rolle in Ritualen spielte. ding. yue und Gefäßen bekannt, auf denen sich zwei Raubtiere einem Menschen auf der mittleren Bildachse mit aufgerissenen Mäulern zuwenden. Diese Abbildungen sind allerdings flächig und nicht vollplastisch. Das Taotie ist eines der am häufigsten vorzufindenden Dekorelemente auf Bronzegefäßen der Shang- und Zhou-Dynastie.

15 Beziehungen: Cong-Röhre, Ding (Gefäß), Erlitou-Kultur, Han-Dynastie, Huainanzi, Jade, Jangtsekiang, Liangzhu-Kultur, Mythologie, Shang-Dynastie, Türkis (Farbe), Tianxia, Verzierung, Zeit der Streitenden Reiche, Zhou-Dynastie.

Cong-Röhre

Chon-Röhre aus der Liangzhu-Kultur, Jungsteinzeit (3300–2200 v. Chr.), vom unteren Jangtsekiang. Eine Cong-Röhre ist ein röhrenförmiges Objekt, welches außen quadratisch und innen kreisförmig ist.

Neu!!: Taotie und Cong-Röhre · Mehr sehen »

Ding (Gefäß)

Dake Ding (大克鼎) aus der späten Westlichen Zhou-Dynastie im Shanghai Museum Der Ding ist ein chinesischer Kultgegenstand, der meist aus Bronze, manchmal auch aus Keramik gefertigt ist.

Neu!!: Taotie und Ding (Gefäß) · Mehr sehen »

Erlitou-Kultur

Lage Luoyangs in China Als Erlitou-Kultur bezeichnen Archäologen eine städtische Gesellschaft der Frühen Bronzezeit, die in China von 2000 v. Chr.

Neu!!: Taotie und Erlitou-Kultur · Mehr sehen »

Han-Dynastie

Gebiet der Han-Dynastie und Außenbeziehungen zur Zeitenwende Die Han-Dynastie regierte das Kaiserreich China von 206 v. Chr.

Neu!!: Taotie und Han-Dynastie · Mehr sehen »

Huainanzi

Das Huainanzi ist ein unter der Leitung von Liu An (180-122 v. Chr), dem Prinzen von Huainan, geschriebenes Werk der chinesischen Philosophie.

Neu!!: Taotie und Huainanzi · Mehr sehen »

Jade

Weiße und grüne Jade Aktinolith, eine jadeähnliche Varietät aus Brasilien Klinochrysotil (Serpentin), China Jade (von chin.: 玉 „Yù“) ist die Bezeichnung von Mineral-Gemengen, gebildet überwiegend aus Jadeit bzw.

Neu!!: Taotie und Jade · Mehr sehen »

Jangtsekiang

Der Jangtsekiang, kurz Jangtse (kurz), ist der längste Fluss Chinas.

Neu!!: Taotie und Jangtsekiang · Mehr sehen »

Liangzhu-Kultur

Rituelle Bi-Scheibe aus der Zeit der Liangzhu-Kultur. Solche Jade-Scheiben mit zentrischen Löchern waren Symbole für Wohlstand und militärische Stärke. Unter Liangzhu-Kultur versteht man eine Kultur des späten Neolithikums an der Südostküste Chinas.

Neu!!: Taotie und Liangzhu-Kultur · Mehr sehen »

Mythologie

Als Mythologie (von mythos u. a. „Erzählung, Rede“ und λέγειν legein „erzählen“; deutsch auch Sagenwelt) wird die Gesamtheit der Mythen eines Kulturareales oder eines Volkes, einer Region oder einer sozialen Gruppe sowie ihre systematische Darlegung in literarischer, wissenschaftlicher oder religiöser Form bezeichnet.

Neu!!: Taotie und Mythologie · Mehr sehen »

Shang-Dynastie

Gebiet der Shang-Dynastie Örtlichkeit der Shang-Dynastie Die Shang-Dynastie wird traditionell als die zweite Dynastie in der chinesischen Geschichte angesehen.

Neu!!: Taotie und Shang-Dynastie · Mehr sehen »

Türkis (Farbe)

Türkis (Namensherkunft Türkisstein / Türkenstein) bezeichnet einen nicht einheitlich definierten Farbton, der zwischen Grün und Blau liegend empfunden wird.

Neu!!: Taotie und Türkis (Farbe) · Mehr sehen »

Tianxia

Tianxia (wörtlich: „unter dem Himmel“) ist eine Wortfolge aus zwei Schriftzeichen der chinesischen Hochsprache.

Neu!!: Taotie und Tianxia · Mehr sehen »

Verzierung

alten Rathaus in Leipzig Eine Verzierung dient dem Schmuck, der Verschönerung einer Fläche, eines Gebäudes oder Gegenstandes.

Neu!!: Taotie und Verzierung · Mehr sehen »

Zeit der Streitenden Reiche

Die Streitenden Reiche um 350 v. Chr. Die Zeit zwischen 475 v. Chr.

Neu!!: Taotie und Zeit der Streitenden Reiche · Mehr sehen »

Zhou-Dynastie

Gebiet der Zhou-Dynastie Gebiet der Westlichen Zhou-Dynastie (1122/1045–770 v. Chr.) Die Zhou-Dynastie wird in eine westliche Dynastie mit der Hauptstadt Zongzhou/Hao (zirka 1122/1045–770 v. Chr.) und in eine östliche Dynastie mit der Hauptstadt Chengzhou bei Luoyang (770–256 v. Chr.) unterteilt.

Neu!!: Taotie und Zhou-Dynastie · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »