Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Türkische Streitkräfte

Index Türkische Streitkräfte

Die türkischen Streitkräfte (TSK) umfassen die Teilstreitkräfte Heer, Marine und Luftwaffe sowie Gendarmerie und Küstenwache.

204 Beziehungen: Abdullah Gül, Adalet ve Kalkınma Partisi, Adnan Menderes, Afghanistan, African Union/United Nations Hybrid Operation in Darfur, Afrika, AgustaWestland, Albatros Flugzeugwerke, Altay (Kampfpanzer), Amphibisches Angriffsschiff, Anıtkabir, Ankara, Armee, Aselsan, Asien, Ateliers d’Aviation Louis Breguet, ATR 72, Ägäisches Meer, Übergangsverwaltung der Vereinten Nationen für Osttimor, İzmit, Şemdinli, Balkanhalbinsel, Bell 212, Bildungs- und Forschungskrankenhaus Gülhane, Binali Yıldırım, Black Sea Naval Cooperation Task Group, Bordo Bereliler, Brigade, Bulgarien, Bundeszentrale für politische Bildung, CASA CN-235, Cemal Gürsel, De Havilland Aircraft Company, Deutsches Reich, Deutschland, Die Zeit, Dienstgrade der türkischen Streitkräfte, Division (Militär), Diyarbakır, Erdbeben von Gölcük 1999, Ergenekon-Prozess, Erster Weltkrieg, Erzincan, Eskişehir, Euro, Europa, Fahnenflucht, Fiat (Marke), Flaggschiff, Fliegerrevue X, ..., Fliegertruppe (Osmanisches Reich), Fregatte, Gölcük (Kocaeli), Generalstab der Türkei, Geschichte der Republik Türkei, Golf von Aden, Grenze zwischen Griechenland und der Türkei, Hamidiye (Kreuzer), Hauptquartier, Hebron, Hinrichtung, Hulusi Akar, Işık Koşaner, Imia, Implementation Force, Incirlik Air Base, Innenministerium, Innenministerium (Türkei), International Security Assistance Force, Intervention des Militärs in der Türkei 1997, Irak, Iran, Istanbul, Izmir, Jandarma, Juan Carlos I (L-61), K2 Black Panther, Kampfhubschrauber, Kampfpanzer, Kampfschwimmer, Kanonenboot, Kaukasus, Kemalismus, Kenan Evren, Kernwaffe, KFOR, Konflikt zwischen der Republik Türkei und der PKK, Koreakrieg, Korps, Korvette, Kreuzer (Schiffstyp), Kriegsschiff, Kunstflug, Laizismus, Landungsfahrzeug, Leopard 2, Liste der Streitkräfte, Liste der türkischen Generalstabschefs, Liste der Waffensysteme der türkischen Luftstreitkräfte, Liste der Waffensysteme des türkischen Heers, Liste von Kriegsschiffen und Luftfahrzeugen der türkischen Marine, Londoner Garantievertrag 1959, Malatya, Marmarameer, Marschflugkörper, Mechanisierte Infanterie, Mecidiye (Kreuzer), Milgem-Klasse, Militärgericht, Militärmanöver, Militärpolizei, Militärputsch in der Türkei 1960, Militärputsch in der Türkei 1971, Militärputsch in der Türkei 1980, Millî Güvenlik Kurulu, Minenabwehrfahrzeug, Mission de l’Organisation des Nations Unies en République Démocratique du Congo, Mittelmächte, Mittelmeer, Mustafa Kemal Atatürk, Naher Osten, NATO, Necdet Özel, Necmettin Erbakan, Nukleare Teilhabe, Offizier, Operation Allied Protector, Operation Allied Provider, Operation Althea, Operation Atilla, Operation Deny Flight, Operation Maritime Monitor, Operation Ocean Shield, Osmanische Armee, Osmanische Marine, Panzerartillerie, Panzertruppe, Patrouillenboot, Putsch, Putschversuch in der Türkei 2016, Recep Tayyip Erdoğan, Republik Zypern, SA-21 Growler, Schlachtkreuzer, Schlachtschiff, Schnellboot, Schwarzes Meer, SFOR, Sikorsky UH-60, SMS Goeben, SMS Weißenburg (1891), Société de Production des Aéroplanes Deperdussin, Spiegel Online, Strahlflugzeug, Streitkräfte der Vereinigten Staaten, Sultan, Syrien, TAI T-129, Türkei, Türkische Ägäis-Armee, Türkische Küstenwache, Türkische Lira, Türkische Luftstreitkräfte, Türkische Marine, Türkische Militäroffensive auf Afrin, Türkische Militäroffensive im Gouvernement Idlib, Türkische Militäroffensive in Nordsyrien 2016/17, Türkische Offensive gegen die PKK seit 2015, Türkische Republik Nordzypern, Türkischer Befreiungskrieg, Türkisches Heer, TCG Büyükada (F-512), TCG Heybeliada (F-511), TIPH, Torpedoboot, Tusaş, U-Boot, U-Boot-Klasse 209, U-Boot-Klasse 214, Unbemanntes Luftfahrzeug, Unified Task Force, United Nations Interim Force in Lebanon, United Nations Iraq-Iran Military Observer Group, United Nations Mission in Bosnia and Herzegovina, United Nations Mission in Sudan, United Nations Observer Mission in Georgia, United Nations Operation in Somalia II, United Nations Protection Force, United States Air Force, Unterstützungsmission der Vereinten Nationen in Osttimor, US-Dollar, Van (Türkei), Vereinigte Staaten, Vereinte Nationen, Verfassung der Republik Türkei, Verteidigungsetat, Waffenstillstand von Moudros, Wehrpflicht, Zerstörer, Zobel-Klasse, Zweiter Weltkrieg, 1. Armee (Türkei), 2. Armee (Türkei), 3. Armee (Türkei). Erweitern Sie Index (154 mehr) »

Abdullah Gül

Abdullah Gül (2011) Unterschrift von Abdullah Gül Abdullah Gül (* 29. Oktober 1950 in Kayseri) ist ein türkischer Politiker.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Abdullah Gül · Mehr sehen »

Adalet ve Kalkınma Partisi

Die Adalet ve Kalkınma Partisi, (kurz AKP oder AK Parti), ist nach eigener Programmatik eine konservativ-demokratisch ausgerichtete politische Partei in der Türkei und lehnt trotz entsprechender Wahrnehmung eine Klassifizierung als „muslimisch-demokratisch“ ab.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Adalet ve Kalkınma Partisi · Mehr sehen »

Adnan Menderes

Adnan Menderes (1960) Unterschrift von Adnan Menderes Ali Adnan Ertekin Menderes (* 1899 in Aydın; † 17. September 1961 auf der Gefängnisinsel İmralı) war der erste aus freien Wahlen hervorgegangene Ministerpräsident der Türkei.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Adnan Menderes · Mehr sehen »

Afghanistan

Afghanistan (paschtunisch und persisch (Dari), offiziell Islamische Republik Afghanistan) ist ein Binnenstaat Südasiens an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Afghanistan · Mehr sehen »

African Union/United Nations Hybrid Operation in Darfur

Der Hybride Einsatz der Afrikanischen Union und der Vereinten Nationen in Darfur, offizielle englische Bezeichnung African Union/United Nations Hybrid Operation in Darfur (UNAMID, ursprünglich von United Nations Mission in Darfur) ist der Name einer gemischten, von der Afrikanischen Union und den Vereinten Nationen gestellten Friedenstruppe für die sudanesische Region Darfur, deren Entsendung vom Sicherheitsrat der Vereinten Nationen am 31.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und African Union/United Nations Hybrid Operation in Darfur · Mehr sehen »

Afrika

Satellitenbild-Mosaik Afrikas Afrika ist einer der Kontinente der Erde.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Afrika · Mehr sehen »

AgustaWestland

AgustaWestland war ein italienischer Hersteller von Hubschraubern und Kleinflugzeugen.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und AgustaWestland · Mehr sehen »

Albatros Flugzeugwerke

Werbung der von Walter Huth gegründeten Firmen ''Pilot'' und ''Albatroswerke'' aus dem Jahr 1910 Farman Doppeldecker von den Albatroswerken Albatros MZ 2 Albatros F-2 Die Albatros Flugzeugwerke GmbH am Flugplatz Johannisthal in Johannisthal (ab 1920 Berlin, Bezirk Treptow) entwickelten und bauten vor allem während des Ersten Weltkriegs Flugzeuge für die Fliegertruppe des Deutschen Heeres.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Albatros Flugzeugwerke · Mehr sehen »

Altay (Kampfpanzer)

Der Altay ist ein türkischer Kampfpanzer, der auf dem südkoreanischen Modell K2 Black Panther basiert.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Altay (Kampfpanzer) · Mehr sehen »

Amphibisches Angriffsschiff

USS ''Tarawa'' Ein Amphibisches Angriffsschiff (englisch Amphibious Assault Ship) ist in der Nomenklatur der United States Navy das größte Schiff, das speziell für amphibische Kriegsführung geplant ist.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Amphibisches Angriffsschiff · Mehr sehen »

Anıtkabir

Anıtkabir (türkisch für „Grabdenkmal“) ist die Bezeichnung des Mausoleums des türkischen Staatsgründers Mustafa Kemal Atatürk in Ankara.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Anıtkabir · Mehr sehen »

Ankara

Ankara, früher Angora (antiker Name), ist seit 1923 die Hauptstadt der Türkei und der gleichnamigen Provinz Ankara.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Ankara · Mehr sehen »

Armee

Taktisches Zeichen der NATO für Armeen Armee (frz. armée, zu armer‚ aufrüsten, ausrüsten, bewaffnen, und letztlich zu lat. arma‚ Waffen, Kriegsgerät) ist eine im späten 16.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Armee · Mehr sehen »

Aselsan

Aselsan (türkisch Askerî Elektronik Sanayii A.Ş.) ist börsennotierter türkischer Rüstungskonzern in Mehrheitsbesitz der türkischen Streitkräfte; es ist der größte Rüstungshersteller der Türkei und lag laut Jahresbericht des Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI) in der Weltrangliste (ohne Volksrepublik China) für das Jahr 2013 auf Platz 65 (2008: nicht unter den ersten hundert, 2012 auf Platz 87).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Aselsan · Mehr sehen »

Asien

Asien, Teil von Eurasien, ist mit rund 44,615 Millionen Quadratkilometern, etwa einem Drittel der gesamten Landmasse, der flächenmäßig größte Erdteil.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Asien · Mehr sehen »

Ateliers d’Aviation Louis Breguet

Breguet 14 Breguet 19 (Musée de l’Air et de l’Espace, Le Bourget) Breguet Br.1050 Alizé Breguet Atlantique Breguet A 2 von 1942 Die Société Anonyme des Ateliers d’Aviation Louis Breguet war ein französischer Flugzeughersteller und wurde im Jahre 1911 von Louis Charles Breguet in Douai gegründet.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Ateliers d’Aviation Louis Breguet · Mehr sehen »

ATR 72

Die ATR 72 ist ein vom französisch-italienischen Konsortium Avions de Transport Régional hergestelltes Turboprop-Regionalverkehrsflugzeug für Fracht- und Passagierdienste auf Kurzstrecken.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und ATR 72 · Mehr sehen »

Ägäisches Meer

Satellitenbild der Ägäis Das Ägäische Meer oder die Ägäis (Egeo Pelagos), ist ein Nebenmeer des Mittelmeers.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Ägäisches Meer · Mehr sehen »

Übergangsverwaltung der Vereinten Nationen für Osttimor

Die Übergangsverwaltung der Vereinten Nationen für Osttimor, kurz UNTAET (von engl. United Nations Transitional Administration in East Timor) war vom 25.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Übergangsverwaltung der Vereinten Nationen für Osttimor · Mehr sehen »

İzmit

İzmit (das antike Nikomedia), oft fälschlich "Kocaeli" genannt, ist eine Stadt in der Türkei.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und İzmit · Mehr sehen »

Şemdinli

Şemdinli (syrisch-aramäisch: ܫܲܡܣܕܝܼܢ Şamizdin, kurdisch:Şemzînan) ist eine Stadt und ein Landkreis der Provinz Hakkâri in der Türkei.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Şemdinli · Mehr sehen »

Balkanhalbinsel

Dinarischem Gebirge Eine alternative Abgrenzung des Balkans bildet die Triest-Odessa-Linie. Das Balkangebirge in Bulgarien, von dem die Bezeichnung „Balkan“ abgeleitet ist. Die Balkanhalbinsel (auch kurz Balkan, oft synonym mit Südosteuropa verwendet) ist eine geographisch nicht eindeutig definierte Halbinsel im Südosten Europas.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Balkanhalbinsel · Mehr sehen »

Bell 212

Die Bell 212 ist ein Mehrzweckhubschrauber des Unternehmens Bell Helicopter Textron Inc., dessen militärische Variante auch Twin-Huey genannt und als Bordhubschrauber eingesetzt wird.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Bell 212 · Mehr sehen »

Bildungs- und Forschungskrankenhaus Gülhane

Gülhane I Grundriss Gülhane II (1903) Das Bildungs- und Forschungskrankenhaus Gülhane (türk. Gülhane Eğitim ve Araştırma Hastanesi) ist ein medizinisches Forschungsinstitut, das 1898 in Istanbul als die wehrmedizinische Militärmedizinische Akademie Gülhane (türk. Gülhane Askerî Tıp Akademisi, GATA) gegründet wurde und seit 1941 in Ankara ihren Sitz hat.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Bildungs- und Forschungskrankenhaus Gülhane · Mehr sehen »

Binali Yıldırım

Binali Yıldırım (2016) rechts Binali Yıldırım (* 20. Dezember 1955 in Refahiye, Provinz Erzincan) ist ein türkischer Politiker sowie der amtierende Ministerpräsident der Republik Türkei.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Binali Yıldırım · Mehr sehen »

Black Sea Naval Cooperation Task Group

miniatur Die Black Sea Naval Cooperation Task Group (BLACKSEAFOR) wurde im April 2001 gegründet.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Black Sea Naval Cooperation Task Group · Mehr sehen »

Bordo Bereliler

Abzeichen der Bordo Bereliler Die Bordo Bereliler (dt. Diejenigen mit bordeauxroten Baretten) sind eine Spezialeinheit der türkischen Streitkräfte und unterstehen dem Kommando Spezialkräfte des Generalstabes Özel Kuvvetler Komutanlığı (ÖKK).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Bordo Bereliler · Mehr sehen »

Brigade

Taktisches Zeichen einer Infanterie-Brigade der NATO Eine Brigade ist der kleinste Großverband des Heeres, der aufgrund seiner Organisation, Personalstärke und Ausrüstung in der Lage ist, operative Aufgaben (ohne substantielle Verstärkungen) selbständig zu lösen.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Brigade · Mehr sehen »

Bulgarien

Bulgarien (amtliche Bezeichnung Republik Bulgarien, bulgarisch Република България) ist eine Republik in Südosteuropa mit etwa 7,1 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Bulgarien · Mehr sehen »

Bundeszentrale für politische Bildung

Das Gebäude der Bundeszentrale in Bonn Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) wurde am 25.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Bundeszentrale für politische Bildung · Mehr sehen »

CASA CN-235

Die Airbus CN-235 ist ein zweimotoriges Turboprop-Flugzeug aus einem Gemeinschaftsprojekt der ehemaligen spanischen CASA, aufgegangen in der heutigen Airbus Defence and Space, und der indonesischen IPTN.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und CASA CN-235 · Mehr sehen »

Cemal Gürsel

Cemal Gürsel Gürsels Rede zum 25. Jahrestag des Todes von Staatsgründer Atatürk Cemal Gürsel (* 1895 in Erzurum; † 14. September 1966 in Ankara) war ein türkischer General und stand an der Spitze des Komitees der Nationalen Einheit, das am 27. Mai 1960 gegen Ministerpräsident Adnan Menderes putschte.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Cemal Gürsel · Mehr sehen »

De Havilland Aircraft Company

Die de Havilland Aircraft Company Limited war ein 1920 von Geoffrey de Havilland gegründeter britischer Flugzeug- und Flugmotorenhersteller mit Sitz in Edgware, später Hatfield.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und De Havilland Aircraft Company · Mehr sehen »

Deutsches Reich

Ersten Weltkriegs und Sturz des Kaiserreiches Deutsches Reich 1919–1937 Deutsches Reich ist der Name des deutschen Nationalstaates zwischen 1871 und 1945 und zugleich auch die staatsrechtliche Bezeichnung Deutschlands bis 1943 (ab 1943 amtlich – jedoch nicht offiziell proklamiert – als Großdeutsches Reich).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Deutsches Reich · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Deutschland · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Die Zeit · Mehr sehen »

Dienstgrade der türkischen Streitkräfte

Dies ist die Liste der Dienstgrade der Türkischen Streitkräfte (Türk Silahlı Kuvvetleri).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Dienstgrade der türkischen Streitkräfte · Mehr sehen »

Division (Militär)

Taktisches Zeichen einer Infanteriedivision Eine Division ist ein militärischer Großverband, der sich in den verschiedenen Teilstreitkräften und Staaten unterschiedlich zusammensetzen kann.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Division (Militär) · Mehr sehen »

Diyarbakır

Diyarbakır (zazaisch Diyarbekir) ist mit geschätzt etwa einer Million Einwohnern nach Gaziantep die zweitgrößte Stadt Südostanatoliens in der Türkei.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Diyarbakır · Mehr sehen »

Erdbeben von Gölcük 1999

Ausbreitung des Bebens Erdbebenschäden in İzmit Das Erdbeben von Gölcük ereignete sich am 17.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Erdbeben von Gölcük 1999 · Mehr sehen »

Ergenekon-Prozess

Schauplatz des Verfahrens war das Hochsicherheitsgefängnis in Silivri Der Ergenekon-Prozess war ein sechseinhalbjähriger Mammutprozesses (Anfang 2007 bis Mitte 2013) in der Türkei, in dem hunderte (Ex-)Militärs, Juristen, Geschäftsleute, Politiker und Journalisten als mutmaßliche Mitglieder einer angeblichen Verschwörergruppe verhaftet und am 5.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Ergenekon-Prozess · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Erzincan

Erzincan (dt. früher Ersindschan) ist eine Stadt und Verwaltungssitz der gleichnamigen Provinz Erzincan im Osten der Türkei.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Erzincan · Mehr sehen »

Eskişehir

Doktorlar Caddesi Eskişehir (der ursprüngliche Name in der Antike und in Byzanz war Δορύλαιον Doryläum, deutsch früher Eski-Schehir) ist mit 685.727 Einwohnern (2013) eine der größten Städte in Anatolien und die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Eskişehir · Mehr sehen »

Euro

Eurobanknoten (5–50 € zweite Serie; 100, 200 € erste Serie) Euromünze der Prägejahre ab 2007 Der Euro (kyrillisch евро; ISO-Code: EUR, Symbol: €) ist laut Abs. 4 EUV die Währung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, eines in AEUV geregelten Politikbereichs der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Euro · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Europa · Mehr sehen »

Fahnenflucht

Zwei russische Deserteure werden von einem Soldaten wieder zurück in die Schützengräben getrieben (Erster Weltkrieg, 1917) Fahnenflucht oder Desertion bezeichnet das Fernbleiben eines Soldaten von militärischen Verpflichtungen in Kriegs- oder Friedenszeiten.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Fahnenflucht · Mehr sehen »

Fiat (Marke)

Fiat ist eine der zwei Stammmarken des niederländischen FCA-Konzerns, des Nachfolgers der Fiat S.p.A. Fiat steht für Fabbrica Italiana Automobili Torino („Italienische Automobilfabrik Turin“), unter diesem Namen werden Personenkraftwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Fiat Professional) gefertigt und vertrieben, während beispielsweise Fiat Industrial andere Marken nutzt.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Fiat (Marke) · Mehr sehen »

Flaggschiff

HMS ''Victory'', Admiral Horatio Nelsons Flaggschiff Gneisenau das Flaggschiff des Flottenchefs der Kriegsmarine Cavour'', das Flaggschiff der italienischen Marina Militare Als Flaggschiff – früher Admiralsschiff – wird das Führungsschiff eines Flottenverbandes bezeichnet.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Flaggschiff · Mehr sehen »

Fliegerrevue X

Fliegerrevue X (bis Ausgabe 36 im Jahr 2012 einschließlich Fliegerrevue extra) ist eine zweimonatlich erscheinende Zeitschrift mit dem Schwerpunkt auf der Geschichte der zivilen und militärischen Luftfahrt.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Fliegerrevue X · Mehr sehen »

Fliegertruppe (Osmanisches Reich)

Flugplatz Yeşilköy im Jahr 1911 Osmanischer Pilot mit seinem Flugzeug während des Balkankrieges (1912) Die Fliegertruppe des Osmanischen Reiches (Osmanlı tayyare bölükleri) wurde im Juni 1909 gegründet und ist somit eine der ersten Gefechtsflugtruppen der Welt.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Fliegertruppe (Osmanisches Reich) · Mehr sehen »

Fregatte

Schleswig-Holstein'' Handelsfregatte 1820. Gemälde von Lüder Arenhold nach englischen Zeichnungen 1891 Fregatten sind nach heutigem Verständnis die kleinsten Kriegsschiffe, die noch selbstständige Operationen durchführen können.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Fregatte · Mehr sehen »

Gölcük (Kocaeli)

Gölcük ist ein Landkreis in der türkischen Provinz Kocaeli.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Gölcük (Kocaeli) · Mehr sehen »

Generalstab der Türkei

Standarte des Generalstabschefs Der türkische Generalstab führt in der Republik Türkei den Oberbefehl über die Streitkräfte.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Generalstab der Türkei · Mehr sehen »

Geschichte der Republik Türkei

Mustafa Kemal Atatürk während der Feierlichkeiten zum 10. Jahrestag der Gründung der Republik Türkei in Ankara29. Oktober 1933 Die Geschichte der Republik Türkei begann am 29.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Geschichte der Republik Türkei · Mehr sehen »

Golf von Aden

Der Golf von Aden ist der trichterförmige Meeresgolf zwischen dem Horn von Afrika und der arabischen Halbinsel und damit zwischen Afrika und Asien.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Golf von Aden · Mehr sehen »

Grenze zwischen Griechenland und der Türkei

grün: Griechenland, orange: Türkei Karte von Griechenland Karte der Türkei Die Grenze zwischen Griechenland und der Türkei ist eine Land- und Seegrenze von 192 Kilometern Länge.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Grenze zwischen Griechenland und der Türkei · Mehr sehen »

Hamidiye (Kreuzer)

Die Hamidiye war ein Kreuzer der türkischen Marine, der während der Balkankriege und des Ersten Weltkriegs intensiv eingesetzt wurde.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Hamidiye (Kreuzer) · Mehr sehen »

Hauptquartier

Als Hauptquartier (Headquarters, Stammsitz, Konzernzentrale) wird ein Planungs-, Befehls- und Koordinationszentrum bezeichnet.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Hauptquartier · Mehr sehen »

Hebron

Hebron (arabisch الخليل al-Chalīl, hebräisch חברון Chewron) ist eine Stadt im Westjordanland mit rund 202.000 Einwohnern (2014).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Hebron · Mehr sehen »

Hinrichtung

Hinrichtungen 2006 in einigen Ländern laut Amnesty International.Amnesty International: http://www.amnesty.org/ (Englisch). Anzahl der Hinrichtungen in den USA, 1608 bis 2009 Eine Hinrichtung ist die vorsätzliche Tötung eines in der Gewalt der Hinrichtenden befindlichen, gefangenen Menschen, meist als Vollzug einer von der Justiz eines Landes ausgesprochenen Verurteilung zur Todesstrafe.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Hinrichtung · Mehr sehen »

Hulusi Akar

General Hulusi Akar (2016) Hulusi Akar (* 12. März 1952 in Kayseri) ist ein General der türkischen Streitkräfte (Türk Silahlı Kuvvetleri), der Kommandeur des Heeres (Türk Kara Kuvvetleri) war und seit dem 15.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Hulusi Akar · Mehr sehen »

Işık Koşaner

Sebahattin Işık Koşaner (* 5. Dezember 1945 in Devrek, Provinz Zonguldak) ist ein ehemaliger türkischer General und Generalstabschef der Türkischen Streitkräfte.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Işık Koşaner · Mehr sehen »

Imia

Imia ist die griechische Bezeichnung für zwei kleine unbewohnte Inseln in der östlichen Ägäis, die im Jahre 1996 Gegenstand eines Territorialstreits zwischen Griechenland und der Türkei waren.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Imia · Mehr sehen »

Implementation Force

Logo der Implementation Force (IFOR) IFOR-Stationierungen 1995 in Bosnien-Herzegowina Russische Soldaten mit Transportpanzer BTR-80 im Rahmen des IFOR-Einsatzes, November 1996 finnischen Armee während der Operation Joint Endeavor (SISU XA-180 APC) US-amerikanischer M113 im Einsatz 1996 US-amerikanische Kampfhubschrauber vom Typ OH-58D ''Kiowa Warrior'' Verantwortungsbereich der NORDPOL-Brigade 1996 Die Implementation Force (dt. Umsetzungstruppe), kurz IFOR, bezeichnete die unter NATO-Kommando stehende, multilaterale Friedenstruppe, die am 20.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Implementation Force · Mehr sehen »

Incirlik Air Base

Der Luftwaffenstützpunkt Incirlik ist ein Militärstützpunkt bei İncirlik im Süden der Türkei.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Incirlik Air Base · Mehr sehen »

Innenministerium

Das Innenministerium gehört neben dem Verteidigungsministerium (früher Kriegsministerium), dem Finanzministerium, dem Justizministerium und dem Außenministerium zu den klassischen Ministerien, die bereits in den Kabinetten der absolutistischen Könige entstanden.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Innenministerium · Mehr sehen »

Innenministerium (Türkei)

Das Innenministerium der Türkei ist ein Ministerium der Republik Türkei.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Innenministerium (Türkei) · Mehr sehen »

International Security Assistance Force

Paschtunisch: کمک او همکاری, ''Komak aw Hamkāri'', „Hilfe und Kooperation“ Die Internationale Sicherheitsunterstützungstruppe (aus, kurz ISAF) war eine Sicherheits- und Wiederaufbaumission unter NATO-Führung im Rahmen des Krieges in Afghanistan von 2001 bis 2014.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und International Security Assistance Force · Mehr sehen »

Intervention des Militärs in der Türkei 1997

Der 28.-Februar-Prozess, auch „postmoderner Staatsstreich“, „sanfter“, „weicher“, „stiller“Scheiterbauer: Islam, Islamismus und Geschlecht in der Türkei. 2014, S. 98.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Intervention des Militärs in der Türkei 1997 · Mehr sehen »

Irak

Die Republik Irak (amtlich) ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Irak · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Iran · Mehr sehen »

Istanbul

Istanbul wird durch den Bosporus in einen europäischen und einen asiatischen Teil getrennt; Aufnahme vom Galataturm aus Die historische Halbinsel und UNESCO-Weltkulturerbe (Luftbild) Die Hagia Sophia (rechts), erbaut als Kirche, dann umgewandelt in eine Moschee und jetzt Museum. Links daneben die Sultan-Ahmed-Moschee Luftaufnahme des Goldenen Horns – Halic Istanbulhttp://www.istanbulpark.de/ Istanbul Istanbul aus der Luft Blick auf Istanbul bei Nacht. Istanbul (Verballhornung von griechisch εἰς τὴν πόλιν, eis tḕn pólin, „in die Stadt“: siehe unten), früher Konstantinopel, ist die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei und deren Zentrum für Kultur, Handel, Finanzen und Medien.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Istanbul · Mehr sehen »

Izmir

Izmir, früher lateinisch als Smyrna bekannt, ist mit rund 4,1 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt der Türkei und Hauptstadt der Provinz gleichen Namens.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Izmir · Mehr sehen »

Jandarma

Hauptsitz der Jandarma (Ankara) Einsatzfahrzeug der Jandarma Verkehrsaufsicht durch die Jandarma Die Jandarma, amtliche Bezeichnung „Jandarma Genel Komutanlığı“, ist ein paramilitärischer Verband in der Türkei.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Jandarma · Mehr sehen »

Juan Carlos I (L-61)

Die Juan Carlos I, vormals als Buque de Proyección Estratégica bezeichnet, ist das Flaggschiff der spanischen Marine.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Juan Carlos I (L-61) · Mehr sehen »

K2 Black Panther

Der K2 Black Panther, während der Erprobungs- und Entwicklungsphase als eXperimental K2 (XK2) bezeichnet, ist ein Kampfpanzer der südkoreanischen Streitkräfte mit einem Stückpreis von 8,5 Millionen US-Dollar.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und K2 Black Panther · Mehr sehen »

Kampfhubschrauber

British Army in Afghanistan beim Abfeuern von ungelenkten Raketen (2008) Kampfhubschrauber sind Militärhubschrauber, die auf die Bekämpfung von weichen und harten Bodenzielen spezialisiert sind.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Kampfhubschrauber · Mehr sehen »

Kampfpanzer

Der deutsche Kampfpanzer Leopard 2A5 Der Kampfpanzer (in der öffentlichen Wahrnehmung auch meist nur Panzer) ist das Hauptwaffensystem der Panzertruppe.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Kampfpanzer · Mehr sehen »

Kampfschwimmer

Bundesheeres Als Kampfschwimmer (veraltet Froschmann, im Zweiten Weltkrieg Meereskämpfer) bezeichnet man besonders für den Kampf im und unter Wasser ausgebildete Marinesoldaten, die heute zu den Spezialkräften gerechnet werden.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Kampfschwimmer · Mehr sehen »

Kanonenboot

Alliance'' von 1875 Diu'' von 1889 Panther'' von 1901 Van Speijk'' von 1940 Kanonenboote sind eine Klasse von kleineren Kriegsschiffen.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Kanonenboot · Mehr sehen »

Kaukasus

Der Kaukasus (Kawkas;, Kawkasioni,, Kowkas,,, von) ist ein etwa 1100 Kilometer langes, von Westnordwest nach Ostsüdost verlaufendes Hochgebirge in Eurasien zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Kaukasus · Mehr sehen »

Kemalismus

Mustafa Kemal Atatürk (1923) Der Kemalismus (türkisch zumeist Atatürkçülük, wörtlich Atatürkismus, seltener auch Kemalizm) ist die Gründungsideologie der 1923 ausgerufenen Republik Türkei.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Kemalismus · Mehr sehen »

Kenan Evren

Kenan Evren (1988) Unterschrift von Evren Ahmet Kenan Evren (* 17. Juli 1917 in Alaşehir; † 9. Mai 2015 in Ankara) war ein türkischer General und vom 12.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Kenan Evren · Mehr sehen »

Kernwaffe

Atombombentest „Romeo“ (Sprengkraft 11 Megatonnen TNT-Äquivalent) am 27. März 1954 auf dem Bikini-Atoll Kernwaffen – auch Atomwaffen oder Nuklearwaffen genannt – sind Waffen, deren Wirkung auf den kernphysikalischen Reaktionen der Kernspaltung oder der Kernfusion beruht.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Kernwaffe · Mehr sehen »

KFOR

KFOR-Logo Die Kosovo-Truppe, kurz KFOR, ist die im Jahre 1999 nach Beendigung des Kosovokrieges aufgestellte multinationale militärische Formation unter der Leitung der NATO.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und KFOR · Mehr sehen »

Konflikt zwischen der Republik Türkei und der PKK

Thematische Karte zum Türkei-PKK-Konflikt Der Konflikt der PKK mit der Republik Türkei ist ein politischer und militärischer Konflikt, der seit 1984 von bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen der kurdischen Untergrundorganisation PKK, den dagegen operierenden türkischen Streitkräften und paramilitärischen Einheiten dominiert wird.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Konflikt zwischen der Republik Türkei und der PKK · Mehr sehen »

Koreakrieg

Der Koreakrieg von 1950 bis 1953 war ein militärischer Konflikt zwischen der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea) sowie der mit ihr im Verlauf verbündeten Volksrepublik China auf der einen Seite und der Republik Korea (Südkorea) sowie Truppen der Vereinten Nationen, unter Führung der USA, auf der anderen Seite.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Koreakrieg · Mehr sehen »

Korps

Taktisches Zeichen der NATO für Korps Ein Korps (franz. corps, „Körper(schaft)“; von lat. corpus, „Körper“) ist ein Großverband des Heeres aus mehreren Divisionen beziehungsweise Brigaden und zusätzlichen Korpstruppen.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Korps · Mehr sehen »

Korvette

schwedischen Marine Korvette ist seit dem 18. Jahrhundert die Bezeichnung für eine Reihe von Typen kleiner Kriegsschiffe.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Korvette · Mehr sehen »

Kreuzer (Schiffstyp)

Leichte Kreuzer ''HMS Belfast (C35)'' als Museumsschiff auf der Themse in London Ticonderoga-Klasse Der Begriff Kreuzer bezeichnet einen Typ von Kriegsschiffen mittlerer Größe.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Kreuzer (Schiffstyp) · Mehr sehen »

Kriegsschiff

Hamburg'' der Deutschen Marine Charles de Gaulle'' Moderne Kampfschiffe erhalten in See von Versorgungsschiffen Nachschub wie bei diesem multinationalen Verband Unter einem Kriegsschiff versteht man ein für den Krieg ausgerüstetes Wasserfahrzeug.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Kriegsschiff · Mehr sehen »

Kunstflug

ILA Berlin Fox dominiert. Der Kunstflug ist eine mit einem Luftfahrzeug ausgeführte Flugbewegung oder -figur, die für den Normalflug nicht erforderlich ist.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Kunstflug · Mehr sehen »

Laizismus

Laizismus (genauer: Laizität) geht auf das altgriechische Wort λαϊκός laïkós „der Ungeweihte, Laie (im Gegensatz zum Priester)“ zurück.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Laizismus · Mehr sehen »

Landungsfahrzeug

Wilhelms des Eroberers 1066 in England - Darstellung auf dem Teppich von Bayeux Amphibisches Angriffsschiff ''Bonhomme Richard'' mit Schwimmpanzern, 2004 Unter einem Landungsfahrzeug versteht man ein militärisches Schiff, das Truppen und Material unabhängig von Hafeninfrastruktur von See anlanden kann.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Landungsfahrzeug · Mehr sehen »

Leopard 2

Der Leopard 2 ist ein Kampfpanzer aus deutscher Produktion.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Leopard 2 · Mehr sehen »

Liste der Streitkräfte

Weltkarte, eingefärbt nach Zahl der aktiven Soldaten (Stand 2006) Weltkarte, eingefärbt nach absoluten Militärausgaben in US-Dollar (Stand 2006) BIP (Stand 2012) 25 Militärführer aus 21 Nationen im Oktober 2014 Die Liste der Streitkräfte beinhaltet die Streitkräfte der Staaten sowie deren Mannstärken und Militärbudgets auf möglichst aktuellem Stand.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Liste der Streitkräfte · Mehr sehen »

Liste der türkischen Generalstabschefs

Der türkische Generalstabschef (türkisch: Genelkurmay Başkanı) ist eine militärische Person im Rang eines Generals und steht dem Generalstab der türkischen Streitkräfte vor.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Liste der türkischen Generalstabschefs · Mehr sehen »

Liste der Waffensysteme der türkischen Luftstreitkräfte

Diese Liste enthält die Waffensysteme der türkischen Luftstreitkräfte, die sich noch im Einsatz befinden, eingelagert oder bereits angefordert und bestellt sind.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Liste der Waffensysteme der türkischen Luftstreitkräfte · Mehr sehen »

Liste der Waffensysteme des türkischen Heers

Diese Liste enthält Waffensysteme der türkischen Streitkräfte, die sich noch im Einsatz befinden, eingelagert oder nicht mehr einsatzfähig sind.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Liste der Waffensysteme des türkischen Heers · Mehr sehen »

Liste von Kriegsschiffen und Luftfahrzeugen der türkischen Marine

Dies ist eine Liste von Schiffen der türkischen Marine (Stand 28. September 2013).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Liste von Kriegsschiffen und Luftfahrzeugen der türkischen Marine · Mehr sehen »

Londoner Garantievertrag 1959

Der Londoner Garantievertrag von 1959 ist einer der Verträge zur Ausrufung Zyperns als unabhängiger Staat und wurde geschlossen zwischen der Republik Zypern auf der einen Seite und Griechenland, der Türkei und dem Vereinigten Königreich auf der anderen Seite.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Londoner Garantievertrag 1959 · Mehr sehen »

Malatya

Malatya ist mit 772.904 Einwohnern (Stand 2015) die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in Ostanatolien.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Malatya · Mehr sehen »

Marmarameer

Das Marmarameer Der Bosporus, Istanbul und das Marmarameer im Hintergrund Das Marmarameer (türkisch Marmara Denizi, in der Antike Propontis) ist ein Binnenmeer des Mittelmeers.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Marmarameer · Mehr sehen »

Marschflugkörper

AGM-86A-Marschflugkörper der US Air Force BGM-109 Tomahawk der US Navy Landgestützter Marschflugkörper: Start einer BGM-109G Gryphon Ground-Launched Cruise Missile AGM-142 der Israelischen Armee Ein Marschflugkörper (eingedeutscht: Cruise-Missile) ist ein unbemannter militärischer Lenkflugkörper mit einem Sprengkopf, der sich selbst ins Ziel steuert.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Marschflugkörper · Mehr sehen »

Mechanisierte Infanterie

Schützenpanzer der Wehrmacht mit Panzergrenadieren an der Ostfront (August 1942) Amerikanische Infanterie beim Absitzen aus einem Stryker Armored Vehicle (2005) Mechanisierte Infanterie der Schweiz (2013) Der Begriff Mechanisierte Infanterie umfasst sowohl die Truppengattung Panzergrenadiere als gepanzert bewegliche Infanterie, die das Gefecht wechselnd ab- und aufgesessen von und mit eigenen Schützenpanzern Kette stoßweise im Verbund mit eigenen Kampfpanzern führt, als auch mit Schützenpanzern Rad wie dem Stryker Armored Vehicle oder bedingt dem gepanzerten Transportkraftfahrzeugen (GTK).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Mechanisierte Infanterie · Mehr sehen »

Mecidiye (Kreuzer)

Der Geschützte Kreuzer Mecidiye (manchmal auch Medjidiye) diente der osmanischen Marine in den Balkankriegen und im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Mecidiye (Kreuzer) · Mehr sehen »

Milgem-Klasse

Modell der TCG Heybeliada TCG Heybeliada (F-511) Bei der Ada- oder Milgem-Klasse (türkisch Milli Gemi, dt.: „Nationales Schiff“) handelt es sich um eine Klasse von türkischen Korvetten und Fregatten.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Milgem-Klasse · Mehr sehen »

Militärgericht

Finnisches Militärtribunal 1944 Ein Militärgericht oder Militärtribunal ist ein Gericht, das aus Militärrichtern besteht und die Strafgerichtsbarkeit über Angehörige des Militärs ausübt (Militärstrafrecht).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Militärgericht · Mehr sehen »

Militärmanöver

Bundeswehr-Gefechtsübung (1983) Ein US-Panzer vom Typ M60A3 während des NATO-Manövers REFORGER 1985 in Hessen Als Manöver bezeichnet man eine realistische militärische Übung.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Militärmanöver · Mehr sehen »

Militärpolizei

Feldjäger bei einer Verkehrskontrolle Demilitarisierten Zone Amerikanische Militärpolizistin in Begleitung eines Spürhundes auf der Suche nach Sprengstoff im Irak Eine Militärpolizei (internat. Abk. MP von engl. Military Police) übernimmt polizeiliche Aufgaben innerhalb einer Militärorganisation.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Militärpolizei · Mehr sehen »

Militärputsch in der Türkei 1960

Der Militärputsch vom 27.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Militärputsch in der Türkei 1960 · Mehr sehen »

Militärputsch in der Türkei 1971

Der Militärputsch in der Türkei 1971 (auch: Memorandum vom 12. März) erfolgte in Form eines Memorandums, das der Generalstab dem Staatspräsidenten Cevdet Sunay übergab und damit den Rücktritt der Regierung erzwang.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Militärputsch in der Türkei 1971 · Mehr sehen »

Militärputsch in der Türkei 1980

Der Militärputsch in der Türkei 1980 war der dritte Militärputsch in der türkischen Geschichte.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Militärputsch in der Türkei 1980 · Mehr sehen »

Millî Güvenlik Kurulu

Nationaler Sicherheitsrat, Ankara Der Millî Güvenlik Kurulu (MGK; deutsch „Nationaler Sicherheitsrat“) ist ein politisch-militärisches Gremium in der Türkei.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Millî Güvenlik Kurulu · Mehr sehen »

Minenabwehrfahrzeug

Minenjäger Minenabwehrfahrzeuge sind Kriegsschiffe, deren Hauptaufgabe die Beseitigung von Seeminen ist.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Minenabwehrfahrzeug · Mehr sehen »

Mission de l’Organisation des Nations Unies en République Démocratique du Congo

Die Mission der Vereinten Nationen für die Stabilisierung in der Demokratischen Republik Kongo (offizielle französische Bezeichnung: Mission de l'Organisation des Nations unies pour la stabilisation en République démocratique du Congo; Abkürzung: MONUSCO) ist einer der derzeit größten friedenssichernden Einsätze der Vereinten Nationen.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Mission de l’Organisation des Nations Unies en République Démocratique du Congo · Mehr sehen »

Mittelmächte

Bulgarien) Die Mittelmächte waren eine der beiden kriegführenden Parteien im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Mittelmächte · Mehr sehen »

Mittelmeer

Das Mittelmeer (deshalb deutsch auch Mittelländisches Meer, präzisierend Europäisches Mittelmeer, im Römischen Reich Mare Nostrum) ist ein Mittelmeer zwischen Europa, Afrika und Asien, ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans und, da es mit der Straße von Gibraltar nur eine sehr schmale Verbindung zum Atlantik besitzt, auch ein Binnenmeer.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Mittelmeer · Mehr sehen »

Mustafa Kemal Atatürk

Letzte Unterschrift von Atatürk Mustafa Kemal Pascha, seit 1934 mit dem Nachnamen Atatürk (* 1881 in Selânik, heute Thessaloniki; † 10. November 1938 in Istanbul), war der Begründer der Republik Türkei und von 1923 bis 1938 erster Präsident der nach dem Ersten Weltkrieg aus dem Osmanischen Reich hervorgegangenen modernen Republik.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Mustafa Kemal Atatürk · Mehr sehen »

Naher Osten

Der Nahe Osten ist eine geographische Bezeichnung, die heute im Allgemeinen für arabische Staaten Vorderasiens und Israel benutzt wird.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Naher Osten · Mehr sehen »

NATO

Die NATO („Organisation des Nordatlantikvertrags“ bzw. Nordatlantikpakt-Organisation), im Deutschen häufig als Atlantisches Bündnis oder als Nordatlantikpakt bezeichnet, ist eine Internationale Organisation ohne Hoheitsrechte.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und NATO · Mehr sehen »

Necdet Özel

Özel (rechts) mit US-Verteidigungsminister Leon Panetta Necdet Özel (* 1950 in Ankara) ist ein ehemaliger Generalstabschef der Türkischen Streitkräfte.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Necdet Özel · Mehr sehen »

Necmettin Erbakan

Necmettin Erbakan (2006) Unterschrift von Necmettin Erbakan Necmettin Erbakan (* 29. Oktober 1926 in Sinop; † 27. Februar 2011 in Ankara) war ein islamistischer türkischer Politiker.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Necmettin Erbakan · Mehr sehen »

Nukleare Teilhabe

Die nukleare Teilhabe ist ein Konzept innerhalb der Abschreckungspolitik der NATO, das Mitgliedsstaaten ohne eigene Nuklearwaffen in die Planung des Einsatzes von Nuklearwaffen und in den Einsatz der Waffen selbst durch die NATO einbezieht.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Nukleare Teilhabe · Mehr sehen »

Offizier

Ein Offizier (von französisch officier aus mittellateinisch officiarius „Beamter, Bediensteter“Duden. Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. 2. Auflage, Dudenverlag, Mannheim 1989, S. 495. oder „Kriegsbedienter, Befehlshaber“) ist ein Soldat meistens ab der Dienstgradgruppe der Leutnante aufwärts.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Offizier · Mehr sehen »

Operation Allied Protector

Die Operation Allied Protector war eine multinationale Marine-Mission der NATO zum Schutz von Handelsschiffen gegen Piratenangriffe am Horn von Afrika.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Operation Allied Protector · Mehr sehen »

Operation Allied Provider

right Die Operation Allied Provider war eine multinationale Marine-Mission der NATO zum Schutz von Schiffen des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen (engl. United Nations World Food Programme - WFP), die von Oktober bis Dezember 2008 mit Kräften der Standing NATO Maritime Group 2 durchgeführt wurde.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Operation Allied Provider · Mehr sehen »

Operation Althea

EUFOR Althea Logo Operation Althea ist die Bezeichnung des militärischen Anteils einer EU-Mission im Rahmen der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (GSVP).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Operation Althea · Mehr sehen »

Operation Atilla

Unter dem Codenamen Operation Atilla (propagandistisch auch Kıbrıs Barış Harekâtı - „zyprische Friedensoperation“ genannt) verliefen die in der Folge des durch die zyprische Nationalgarde gegen Makarios III. durchgeführten Putsches ab 20.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Operation Atilla · Mehr sehen »

Operation Deny Flight

Karte von Bosnien-Herzegowina Die Operation Deny Flight (etwa Operation Flugverhinderung) war eine militärische Operation der NATO während und nach dem Bosnienkrieg, die die Durchsetzung der Flugverbotszone über Bosnien-Herzegowina sowie den Schutz der Friedenstruppen der Vereinten Nationen zum Ziel hatte.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Operation Deny Flight · Mehr sehen »

Operation Maritime Monitor

Die Operation Maritime Monitor war eine militärische Operation der NATO.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Operation Maritime Monitor · Mehr sehen »

Operation Ocean Shield

Die Operation Ocean Shield ist eine seit August 2009 durchgeführte NATO-Marinemission zur Bekämpfung der Piraterie im Golf von Aden.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Operation Ocean Shield · Mehr sehen »

Osmanische Armee

Als Osmanische Armee bezeichnet man das Heer des Osmanischen Reiches von zirka 1299 bis 1923.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Osmanische Armee · Mehr sehen »

Osmanische Marine

Die osmanische Marine war die Seestreitkraft des Osmanischen Reiches.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Osmanische Marine · Mehr sehen »

Panzerartillerie

Panzerhaubitze 2000 Britischer Gun Carrier Mark I Panzerhaubitze M109 2S35 Koalizija-SW Als Panzerartillerie wird, im Gegensatz zur Feldartillerie, der Teil der Artillerie bezeichnet, der mit Panzerfahrzeugen (zumeist Panzerhaubitzen) ausgerüstet ist.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Panzerartillerie · Mehr sehen »

Panzertruppe

Taktisches Zeichen der Panzertruppe (hier 4. Kompanie des PzBtl 331 der Bundeswehr) Die Turmnummer 125 eines Panzer III der Wehrmacht: Sie bezeichnet den 5. Panzer des 2. Zuges der 1. Kompanie eines Panzer-Regiments Die Panzertruppe ist der Teil von Landstreitkräften, der sich ausschließlich aus mechanisierten Verbänden zusammensetzt, deren Hauptwaffensystem der Kampfpanzer ist.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Panzertruppe · Mehr sehen »

Patrouillenboot

Patrouillenboote sind leicht bewaffnete, schnelle Boote oder kleine bis mittelgroße Schiffe der Marine, der Küstenwache, der Polizei oder des Zolls.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Patrouillenboot · Mehr sehen »

Putsch

Ein Putsch, Staatsstreich oder Coup d’État ist eine oft überraschende, meist gewaltsame Aktion von Angehörigen des Militärs oder paramilitärischer Organisationen und/oder einer Gruppe von Politikern mit dem Ziel, die Regierung zu stürzen und die Macht im Staat zu übernehmen.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Putsch · Mehr sehen »

Putschversuch in der Türkei 2016

Präsident Recep Tayyip Erdoğan Ministerpräsident Binali Yıldırım Fethullah Gülen Der Putschversuch in der Türkei 2016 in der Nacht vom 15.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Putschversuch in der Türkei 2016 · Mehr sehen »

Recep Tayyip Erdoğan

Recep Tayyip Erdoğan (2017) Unterschrift von Recep Tayyip Erdoğan Recep Tayyip Erdoğan (* 26. Februar 1954 in Istanbul) ist ein türkischer Politiker (AKP) und seit dem 28. August 2014 der zwölfte Präsident der Republik.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Recep Tayyip Erdoğan · Mehr sehen »

Republik Zypern

Die Republik Zypern (Kypriakí Dimokratía) ist ein Inselstaat im östlichen Mittelmeer.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Republik Zypern · Mehr sehen »

SA-21 Growler

Das S-400 Triumf (NATO-Codename: SA-21 Growler) ist ein in der Sowjetunion sowie in Russland entwickeltes und produziertes, mobiles allwetterfähiges Langstrecken-Boden-Luft-Raketen-System zur Bekämpfung von Kampfflugzeugen und Marschflugkörpern in allen Flughöhen.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und SA-21 Growler · Mehr sehen »

Schlachtkreuzer

Invincible'' von 1908 – der erste SchlachtkreuzerJürgen Gebauer, Egon Krenz: ''Marine-Enzyklopädie - Von A bis Z'', Stichwort: ''Schlachtkreuzer''; Tosa Verlag, Wien 2003; ungekürzte Lizenzausgabe der RM Buch u. Medien Vertriebs GmbH u. der angeschl. Buchgemeinschaften; Buch Nr. 003765 Von der Tann'' von 1909 gilt als erster deutscher Schlachtkreuzer HMS Hood Ein Schlachtkreuzer ist ein großes Kriegsschiff, von der Größe und der Bewaffnung einem Schlachtschiff vergleichbar, aber mit einer höheren, für Kreuzer typischen Geschwindigkeit auf Kosten von geringerer Panzerung.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Schlachtkreuzer · Mehr sehen »

Schlachtschiff

Richelieu'', 1940 Prince of Wales'' im Jahre 1941 Tirpitz'', 1941 North Carolina'', 1941 Yamato'', das größte und stärkste Schlachtschiff, das je gebaut wurde, 1941 Roma'' der Regia Marina, 1942 Wisconsin'' im Jahre 1944 Als Schlachtschiffe werden schwer gepanzerte Großkampfschiffe des ausgehenden 19.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Schlachtschiff · Mehr sehen »

Schnellboot

Ein Schnellboot ist ein kleines Kriegsschiff, das von Verbrennungsmotoren (Diesel- bzw. Ottomotoren bis hin zu Gasturbinen) angetrieben wird und hohe Geschwindigkeiten von zum Teil über 50 Knoten (kn) (über 90 km/h) erreichen kann.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Schnellboot · Mehr sehen »

Schwarzes Meer

Lage des Schwarzen Meeres Das Schwarze Meer ist ein zwischen Südosteuropa, Osteuropa und Vorderasien gelegenes Binnenmeer, das über den Bosporus und die Dardanellen mit dem östlichen Mittelmeer verbunden ist.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Schwarzes Meer · Mehr sehen »

SFOR

Logo der SFOR in lateinischen und kyrillischen Buchstaben Pale in Bosnien im Rahmen der Operation Joint Forge im Januar 2004 NATO-Medaille und Bundeswehreinsatzmedaille für den SFOR-Einsatz Die Stabilisation Force (SFOR, dt. Stabilisierungsstreitkräfte) war die NATO-Schutztruppe für Bosnien und Herzegowina.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und SFOR · Mehr sehen »

Sikorsky UH-60

Der Sikorsky UH-60 Black Hawk ist ein mittelschwerer Transporthubschrauber und wird seit 1978 in verschiedenen, hauptsächlich militärischen Versionen von dem US-amerikanischen Hersteller Sikorsky Aircraft Corporation produziert.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Sikorsky UH-60 · Mehr sehen »

SMS Goeben

SMS Goeben war ein Großer Kreuzer (Schlachtkreuzer) der Kaiserlichen Marine der ''Moltke''-Klasse.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und SMS Goeben · Mehr sehen »

SMS Weißenburg (1891)

Die SMS Weißenburg war ein Panzerschiff der ehemaligen Kaiserlichen Marine.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und SMS Weißenburg (1891) · Mehr sehen »

Société de Production des Aéroplanes Deperdussin

Société de Production des Aéroplanes Deperdussin (SPAD) war ein französischer Flugzeughersteller.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Société de Production des Aéroplanes Deperdussin · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Spiegel Online · Mehr sehen »

Strahlflugzeug

Heinkel He 178 als erstes Strahlflugzeug Me 262 mit außenliegenden Strahltriebwerken am Flügel Modernes Learjet 60 Geschäftsreiseflugzeug mit außenliegenden Strahltriebwerken Strahlflugzeuge sind Flugzeuge, die mittels Strahltriebwerken durch Rückstoßantrieb fliegen.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Strahlflugzeug · Mehr sehen »

Streitkräfte der Vereinigten Staaten

Die Streitkräfte der Vereinigten Staaten (offizielle englische Bezeichnung: United States Armed Forces, inoffiziell meist US Military) sind das Militär der USA, ein zentrales Instrument der Außenpolitik der Vereinigten Staaten und für die Hegemonialstellung des Landes von entscheidender Bedeutung.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Streitkräfte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Sultan

Der von den Briten 1896 abgesetzte Sultan von Sansibar Chalid ibn Barghasch (1874–1927) in Deutsch-Ostafrika (zwischen 1906 und 1918) Sultan ist ein islamischer Herrschertitel (auch Personenname), der ab dem 10.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Sultan · Mehr sehen »

Syrien

Syrien (amtlich Arabische Republik Syrien) ist ein Staat in Vorderasien und Teil des Maschrek.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Syrien · Mehr sehen »

TAI T-129

Der T129 Atak (Advanced Attack and Tactical Reconnaissance Helicopter) ist ein allwettertauglicher Kampfhubschrauber.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und TAI T-129 · Mehr sehen »

Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkei · Mehr sehen »

Türkische Ägäis-Armee

Die Türkische Ägäis-Armee ist eine der insgesamt vier Armeen der Landstreitkräfte ''(Kara Kuvvetleri)'' der Türkischen Streitkräfte.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkische Ägäis-Armee · Mehr sehen »

Türkische Küstenwache

Patrouillenboot der türkischen Küstenwache Die Türkische Küstenwache (türk. Türk Sahil Güvenlik Komutanlığı) ist Bestandteil der türkischen Streitkräfte.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkische Küstenwache · Mehr sehen »

Türkische Lira

Die türkische Lira (von lat. libra: das Pfund, daher – veraltet – manchmal noch Türkisches Pfund, ISO-Code TRY) ist die Währung der Republik Türkei und der Türkischen Republik Nordzypern.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkische Lira · Mehr sehen »

Türkische Luftstreitkräfte

Die türkischen Luftstreitkräfte wurden 1911 als Unterstützungstruppe innerhalb des Osmanischen Heeres gegründet und am 31.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkische Luftstreitkräfte · Mehr sehen »

Türkische Marine

Die Türkische Marine (Türk Deniz Kuvvetleri) bildet die Marine der Türk Silahlı Kuvvetleri.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkische Marine · Mehr sehen »

Türkische Militäroffensive auf Afrin

Die türkische Militäroffensive auf Afrin begann offiziell am 20.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkische Militäroffensive auf Afrin · Mehr sehen »

Türkische Militäroffensive im Gouvernement Idlib

Die türkische Militäroffensive im Gouvernement Idlib begann am 12.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkische Militäroffensive im Gouvernement Idlib · Mehr sehen »

Türkische Militäroffensive in Nordsyrien 2016/17

Die türkische Militäroffensive in Nordsyrien 2016/17 begann am 24.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkische Militäroffensive in Nordsyrien 2016/17 · Mehr sehen »

Türkische Offensive gegen die PKK seit 2015

Die türkische Offensive gegen die PKK wurde von Staatspräsident Erdogan im Juni 2015 begonnen.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkische Offensive gegen die PKK seit 2015 · Mehr sehen »

Türkische Republik Nordzypern

Die Türkische Republik Nordzypern (kurz TRNZ oder auch Nordzypern bzw. Nord-Zypern, – KKTC, im Englischen TRNC) ist ein De-facto-Regime im Norden der Mittelmeerinsel Zypern, das von der internationalen Staatengemeinschaft mit Ausnahme der Türkei nicht als Staat anerkannt wird.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkische Republik Nordzypern · Mehr sehen »

Türkischer Befreiungskrieg

Der Türkische Befreiungskrieg (oder älteres Türkisch İstiklâl Harbi) war der Unabhängigkeitskrieg der türkischen Nationalbewegung von 1919 bis 1923 unter der Führung Mustafa Kemal Paschas gegen die Besetzung und politische und wirtschaftliche Bevormundung durch fremde Mächte.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkischer Befreiungskrieg · Mehr sehen »

Türkisches Heer

Das türkische Heer (türk. Türk Kara Kuvvetleri) bildet die Landstreitkräfte der Türkischen Streitkräfte (Türk Silahlı Kuvvetleri).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Türkisches Heer · Mehr sehen »

TCG Büyükada (F-512)

Die TCG Büyükada (F-512) ist eine Korvette der Ada-Klasse der türkischen Marine und das Schwesterschiff von TCG Heybeliada (F-511).

Neu!!: Türkische Streitkräfte und TCG Büyükada (F-512) · Mehr sehen »

TCG Heybeliada (F-511)

Die TCG Heybeliada (F-511) ist eine Korvette und das Typschiff der Ada-Klasse der türkischen Marine.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und TCG Heybeliada (F-511) · Mehr sehen »

TIPH

Ein Fahrzeug der Temporary International Presence in der Altstadt von Hebron. TIPH ist die Abkürzung für „Temporary International Presence in the City of Hebron“ und wurde nach der Ermordung von 29 palästinensischen Bewohnern der Stadt Hebron durch den jüdischen Siedler Baruch Goldstein am 25.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und TIPH · Mehr sehen »

Torpedoboot

Preußisches Spierentorpedoboot, Mitte des 19. Jahrhunderts, mit seitlich montiertem Spierentorpedo Ein Torpedoboot ist ein kleines, schnelles Kriegsschiff, das von etwa 1880 bis 1945 gebräuchlich war.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Torpedoboot · Mehr sehen »

Tusaş

Die Türk Havacılık ve Uzay Sanayii A.Ş. - abgekürzt mit TUSAŞ, oder auch TUSAŞ Aerospace Industries, Inc. - abgekürzt mit TAI, ist ein staatlicher türkischer Luft- und Raumfahrtkonzern mit Hauptsitz in Ankara.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Tusaş · Mehr sehen »

U-Boot

USS Grayling 1909 Russisches U-Boot vom Typ Projekt 641 in Zeebrugge Klasse 212 A) Ein U-Boot (kurz für Unterseeboot; militärische Schreibweise Uboot ohne Bindestrich) ist ein Boot, das für die Unterwasserfahrt gebaut wurde.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und U-Boot · Mehr sehen »

U-Boot-Klasse 209

Die U-Boote der Klasse 209 werden seit Ende der 1960er in Deutschland ausschließlich für den Export gefertigt.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und U-Boot-Klasse 209 · Mehr sehen »

U-Boot-Klasse 214

Die U-Boote der Klasse 214 sind konventionelle Jagd-U-Boote mit außenluftunabhängigem Antriebssystem, die von der Howaldtswerke-Deutsche Werft (HDW) entwickelt wurden.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und U-Boot-Klasse 214 · Mehr sehen »

Unbemanntes Luftfahrzeug

RQ-4B ''Global Hawk'' im Flug ''MQ-9A „Reaper“'' der United States Air Force AirRobot AR 100-B im Flug Ein unbemanntes Luftfahrzeug (oder Unmanned Aerial System, UAS) ist ein Luftfahrzeug, das ohne eine an Bord befindliche Besatzung autark durch einen Computer oder vom Boden über eine Fernsteuerung betrieben und navigiert werden kann.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Unbemanntes Luftfahrzeug · Mehr sehen »

Unified Task Force

Die Unified Task Force (abgekürzt UNITAF, deutsch etwa „vereinigter Einsatzverband“) war eine von den Vereinten Nationen unterstützte Mission mit dem Ziel, das von Bürgerkrieg und Hungersnot betroffene Somalia zu stabilisieren.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Unified Task Force · Mehr sehen »

United Nations Interim Force in Lebanon

UNIFIL MAROPS-Abzeichen (Task Force 448) Sisu XA-180 der UNIFIL im Südlibanon (1998) United Nations Interim Force in Lebanon (UNIFIL) ist eine Beobachtermission der UNO im Libanon.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und United Nations Interim Force in Lebanon · Mehr sehen »

United Nations Iraq-Iran Military Observer Group

Die United Nations Iraq-Iran Military Observer Group (UNIIMOG; deutsch Militärische Beobachtergruppe der Vereinten Nationen für Irak und Iran) basierte auf der UN-Resolution 619 vom 9.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und United Nations Iraq-Iran Military Observer Group · Mehr sehen »

United Nations Mission in Bosnia and Herzegovina

Die Mission der Vereinten Nationen in Bosnien-Herzegowina basierte auf der UN-Resolution 1035 vom 21.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und United Nations Mission in Bosnia and Herzegovina · Mehr sehen »

United Nations Mission in Sudan

Die United Nations Mission in Sudan (kurz UNMIS; Mission der Vereinten Nationen im Sudan) war eine UN-Mission zur Friedenssicherung im afrikanischen Staat Sudan.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und United Nations Mission in Sudan · Mehr sehen »

United Nations Observer Mission in Georgia

Die United Nations Observer Mission in Georgia (deutsch Beobachtermission der Vereinten Nationen in Georgien, UNOMIG), eine UN-Beobachtermission, wurde am 24.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und United Nations Observer Mission in Georgia · Mehr sehen »

United Nations Operation in Somalia II

Die United Nations Operation in Somalia II (UNOSOM II) war eine Friedensmission der Vereinten Nationen in Somalia von März 1993 bis März 1995.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und United Nations Operation in Somalia II · Mehr sehen »

United Nations Protection Force

Die United Nations Protection Force (UNPROFOR), auf Deutsch: Schutztruppe der Vereinten Nationen, war der Name der am 21.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und United Nations Protection Force · Mehr sehen »

United States Air Force

Die 1947 gegründete United States Air Force (USAF) ist die Luftstreitkraft der Streitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und United States Air Force · Mehr sehen »

Unterstützungsmission der Vereinten Nationen in Osttimor

Brasilianische UN-Soldaten vor dem Abflug nach Osttimor (2004) Die Unterstützungsmission der Vereinten Nationen in Osttimor, kurz UNMISET (von engl. United Nations Mission of Support in East Timor) ist die Nachfolgemission von UNTAET mit dem Ziel, eine politische Stabilität der noch jungen Demokratie in Osttimor zu erreichen.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Unterstützungsmission der Vereinten Nationen in Osttimor · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und US-Dollar · Mehr sehen »

Van (Türkei)

Felsen mit der Burg von Van. Die flachen Dächer der Häuser schmiegen sich bis an den Felsen Van (kurdisch Wan,, urartäisch Tuschpa, syrisch vielleicht Arzaškun) ist die Hauptstadt der gleichnamigen türkischen Provinz Van.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Van (Türkei) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Verfassung der Republik Türkei

Die Verfassung der Republik Türkei (Gesetz Nr. 2709) vom 7. November 1982 ist die geltende Verfassung der Türkei und somit die rechtliche und politische Grundordnung des Staates.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Verfassung der Republik Türkei · Mehr sehen »

Verteidigungsetat

Der Verteidigungshaushalt, auch Verteidigungsbudget oder Verteidigungsetat (auch mit dem Präfix „Wehr-“ oder „Militär-“) genannt, umfasst alle Investitionen und Geldausgaben, die ein Staat über einen eingegrenzten Zeitraum hinweg für strategische Aktivposten tätigt.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Verteidigungsetat · Mehr sehen »

Waffenstillstand von Moudros

Die HMS Agamemnon Der Waffenstillstand von Moudros, der die Feindseligkeiten zwischen dem Osmanischen Reich und der Entente am nahöstlichen Kriegsschauplatz des Ersten Weltkrieges beendete, wurde am 30.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Waffenstillstand von Moudros · Mehr sehen »

Wehrpflicht

keine Angaben Als Wehrpflicht bezeichnet man die Pflicht eines Staatsbürgers, für einen gewissen Zeitraum in den Streitkräften oder einer anderen Wehrformation (zum Beispiel im Bereich der Polizei oder des Katastrophenschutzes) seines Landes zu dienen.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Wehrpflicht · Mehr sehen »

Zerstörer

Arleigh Burke'', Typschiff seiner Klasse ''Luhu''-Klasse) der chinesischen Volksbefreiungsarmee, bei einem Besuch des US-Marinestützpunktes Pearl Harbor, Hawaii Der Zerstörer war ursprünglich ein kleines und schnelles Kriegsschiff zur Abwehr von Torpedobooten, weshalb dieser Schiffstyp anfänglich auch als Torpedobootzerstörer bezeichnet wurde.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Zerstörer · Mehr sehen »

Zobel-Klasse

Die Zobel-Klasse (amtlich: Klasse 142) war die letzte deutsche Entwicklung im Torpedoschnellbootbau.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Zobel-Klasse · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1. Armee (Türkei)

Tor zum Hauptquartier der 1. Armee in der Selimiye-Kaserne in Istanbul Die türkische 1.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und 1. Armee (Türkei) · Mehr sehen »

2. Armee (Türkei)

Die Türkische 2.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und 2. Armee (Türkei) · Mehr sehen »

3. Armee (Türkei)

Die 3.

Neu!!: Türkische Streitkräfte und 3. Armee (Türkei) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Streitkräfte der Türkei, Türk Silahlı Kuvvetleri.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »