Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Streitkräfte der Vereinigten Staaten

Index Streitkräfte der Vereinigten Staaten

Die Streitkräfte der Vereinigten Staaten (offizielle englische Bezeichnung: United States Armed Forces, inoffiziell meist US Military) sind das Militär der USA, ein zentrales Instrument der Außenpolitik der Vereinigten Staaten und für die Hegemonialstellung des Landes von entscheidender Bedeutung.

622 Beziehungen: Aberdeen-Skandal, Abu-Ghuraib-Folterskandal, Achsenmächte, Acre, Admiral, Afghanistan, Afrika, Air Force Intelligence, Surveillance and Reconnaissance Agency, Air Force Space Command, Airborne Warning and Control System, Airman Battle Uniform, Akronym, Alaska, Alliierte, America-Klasse (2012), America’s Army, American Dream, American Expeditionary Forces, American Forces Network, Amerika, Amerikanisch-Tripolitanischer Krieg, Amerikanische Revolution, Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg, Amphetamin, Amphibisches Angriffsschiff, Angriff auf Pearl Harbor, Antarktis, Antisemitismus (bis 1945), Apocalypse Now, Archipel, Arleigh-Burke-Klasse, Arlington County, Armed Forces Entertainment, Army & Air Force Exchange Service, Army Combat Uniform, Arzt, Asymmetrische Kriegführung, Atlantischer Ozean, Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki, Atomstreitkräfte der Vereinigten Staaten, Außenpolitik der Vereinigten Staaten, Aufklärungssatellit, Aufstand der Admirale, Ausgehuniform, Australien, Äußere Sicherheit, Bahrain, Bantz J. Craddock, Barbiturate, Barette in den Streitkräften der Vereinigten Staaten, ..., Barrett M82, Befragung, Bell AH-1, Bell OH-58, Beretta 92, Beringstraße, Berufsarmee, Besetzung des Irak 2003–2011, Betriebskosten (Betriebswirtschaftslehre), Bill Clinton, Biodiesel, Black Hawk Down, Blog, Boeing AH-64, Boeing C-17, Boeing-Sikorsky RAH-66, Boeing-Vertol CH-47, Brückenkopf, Brigade, Britisch-Amerikanischer Krieg, Bruttoinlandsprodukt, Bundesgesetz (Vereinigte Staaten), Bundesministerium für Landesverteidigung, Bundesregierung (Vereinigte Staaten), Bundesstaat der Vereinigten Staaten, Bundeswehr, Carl von Clausewitz, Cato Institute, Central Intelligence Agency, CG(X), Chalmers Johnson, Chief of Naval Operations, Chief of Staff of the Air Force, Chief of Staff of the Army, Colin S. Gray, College, Colorado, Colorado Springs, Colt M1911, Colt M4, Commandant of the Coast Guard, Commandant of the Marine Corps, Common Law, Computerspiel, Confederate States Army, Congressional Research Service, Continental United States, Cooperative Security Location, D-Day, Das dreckige Dutzend, De jure/de facto, Defense Intelligence Agency, Demokratie, Demokratische Partei (Vereinigte Staaten), Denkfabrik, Der längste Tag, Der schmale Grat, Der Soldat James Ryan, Deutsche Sprache, Deutsche Westfront 1944/1945, Deutsches Kaiserreich, Deutsches Reich 1933 bis 1945, Deutschland, Deutschlandradio, Dick Cheney, Die Brücke von Arnheim (Film), Die Zeit, Dieselkraftstoff, Diplomatie, Director of National Intelligence, Division (Militär), Docklandungsschiff, Doha, Domino-Theorie, Donald Rumsfeld, Donald Trump, Don’t ask, don’t tell, Dschibuti, Dwight D. Eisenhower, Ego-Shooter, Eid, Eigenbeschuss, Eine Frage der Ehre, Eintritt der Vereinigten Staaten in den Zweiten Weltkrieg, Embedded Journalist, Englische Sprache, Erdöl, Erster Weltkrieg, Ertrag, Ethos, Euro, Europa, Europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt, Executive Order 9981, Fallschirmjäger, Feierliches Gelöbnis, Film, Fleet Marine Force, Florida, Flotte (Marine), Flugabwehrrakete, Flugzeug, Flugzeugträger, Flugzeugträgerkampfgruppe, Foreign Affairs, Formosastraße, Forward Operating Site, Francis Ford Coppola, Frankreich, Freedom-Klasse, Fregatte, Frequently Asked Questions, Full Metal Jacket, Funkverkehr, Future Combat Systems, Future Force Warrior, Gallup Organization, Gefecht der verbundenen Waffen, General, General Atomics MQ-1, General Dynamics F-16, Generalität, Generalleutnant, Generalmajor, Generalverdacht, Geopolitik, George W. Bush, George W. Casey junior, George Washington, Gerald-R.-Ford-Klasse, Geschichte der Vereinigten Staaten, Giuliana Sgrena, Global Information Grid, Global Positioning System, Goldwater-Nichols Act, Grönland, Great White Fleet, Grundausbildung, Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, Guantanamo Bay Naval Base, Guerilla, Haiti, Handelskette (Unternehmen), Handgranate, Harry S. Truman, Haushaltsjahr, Haushaltsplan, Hawaii, Heer, Heeresflieger, Hegemonie, Hektar, High Mobility Multipurpose Wheeled Vehicle, Hispanics, Hollywood, Holocaust, Homosexualität, Honolulu, Human Rights Watch, Hurrikan Katrina, Hygiene, Image, Immobilie, Independence-Klasse (Littoral Combat Ship), Indianerpolitik der Vereinigten Staaten, Indische Streitkräfte, Infanterist der Zukunft, Infrastruktur, Innere Sicherheit, Interessenvertretung, Interkontinentalrakete, International New York Times, Investigativer Journalismus, Iowa City, Irakische Streitkräfte, Irakkrieg, Irland, Island Hopping, Isolationismus, Italien, JAG – Im Auftrag der Ehre, James N. Mattis, Japan, Japanisches Kaiserreich, Jimmy Carter, John Kerry, John M. Richardson, Joint Chiefs of Staff, Joint POW/MIA Accounting Command, Joseph F. Dunford, Kabinett George W. Bush, Kalter Krieg, Kampfflugzeug, Kampfmoral, Kampfpanzer, Kanada, Kanadische Streitkräfte, Kandahar, Katar, Katastrophenschutz, Königreich Italien (1861–1946), Küstenwache, Kernwaffe, Kommandierender General, Kommunismus, Kommunitarismus, Kongress der Vereinigten Staaten, Konteradmiral, Kontinentalarmee, Kontinentalkongress, Konventionelle Kriegführung, Koreakrieg, Korporal, Kosovokrieg, Krieg, Krieg gegen den Terror, Krieg in Afghanistan seit 2001, Kriegserklärung, Kriegsverbrechen, Kriegsveteranenministerium der Vereinigten Staaten, Kriminalfilm, Landesverteidigung, Lateinamerika, Lenkwaffenkreuzer, LGM-118 Peacekeeper, Libanon, Liberalismus, Libertarismus, Liste der Militäroperationen der Vereinigten Staaten, Liste der Streitkräfte, Liste von Militärbasen der Vereinigten Staaten im Ausland, Littoral Combat Ship, Lockheed C-130, Lockheed C-5, Lockheed F-117, Lockheed Martin, Lockheed Martin F-35, Logistik, Los Angeles Times, Los-Angeles-Klasse, Louis A. Johnson, Luftstreitkräfte, M*A*S*H (Fernsehserie), M1 Abrams, M113, M14 (Gewehr), M16 (Gewehr), M2/M3 Bradley, M203 (Granatwerfer), M24 (Gewehr), M240, M249, M60 (Maschinengewehr), M67 (Granate), MacDill Air Force Base, Macht, Madagaskar, Main Operating Base, Major non-NATO ally, Manhattan-Projekt, Marine, Marine Corps Intelligence Activity, Marine der 600 Schiffe, Marine Expeditionary Unit, Marineinfanterie, Mark A. Milley, MARPAT, Martin E. Dempsey, Maschinengewehr, MASH (Film), Massaker von Haditha, Massaker von Mỹ Lai, Massaker von Nogeun-ri, Massenmedien, Master, McDonnell Douglas F-15, McDonnell Douglas F/A-18, Medal of Honor, MedEvac, Medizin, Medizintechnik, Menschenrechtsorganisation, Mexikanisch-Amerikanischer Krieg, Mexiko, Miami, Michael B. Donley, Michael G. Mullen, Militär, Militärakademie, Militärbasis, Militärdiktatur, Militärdoktrin, Militärdoktrin der Vereinigten Staaten, Militärisch-industrieller Komplex, Militärischer Befehl, Militärstützpunkte der Vereinigten Staaten in Lateinamerika und in der Karibik, Militia Act (1903), Miliz (Volksheer), Mine Resistant Ambush Protected Vehicle, Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten, Mittelmächte, Monroe-Doktrin, Mossberg 500, Motorisierung, Mut zur Wahrheit (Film), Nachrichtendienst, Nachtsichtgerät, Nanotechnologie, National Command Authority, National Geospatial-Intelligence Agency, National Reconnaissance Office, National Security Act, National Security Agency, National Security Strategy vom September 2002, Nationale Sicherheitsstrategie der Vereinigten Staaten, Nationaler Sicherheitsberater (Vereinigte Staaten), Nationalfriedhof Arlington, Nationalgarde der Vereinigten Staaten, Nationalstaat, Nationenbildung, Nativismus (Sozialwissenschaften), NATO, NATO-Rangcode, Navajo (Sprache), Navajo (Volk), Navy CIS, Navy Working Uniform, New Mexico, Newburgh-Verschwörung, Nicole Malachowski, Nimitz-Klasse, Nordkorea, Norfolk (Virginia), North American Aerospace Defense Command, Northrop B-2, Nunn-Cohen Amendment, Oberbefehlshaber, Objektschutz, Office of Naval Intelligence, Offizier, Offizier des militärfachlichen Dienstes, Offizieranwärter, Offizierschule, Offizierskorps, Offizierspatent, Ohio-Klasse, Oliver Stone, Oliver-Hazard-Perry-Klasse, Omaha Beach, Operation (Medizin), Operation Overlord, Opposing Forces der Streitkräfte der Vereinigten Staaten, Opposition (Politik), Orden und Ehrenzeichen der Streitkräfte der Vereinigten Staaten, Ostasien, Ozean, Ozeanien, Pakistan, Panama, Panzerabwehr, Paramilitär, Parlament, Patch Barracks, Patent, Paul J. Selva, Pazifikkrieg, Pazifischer Ozean, Pazifismus, Pentagon, Peter J. Schoomaker, Peter Pace, Peterson Air Force Base, Petty Officer, Philadelphia, Philadelphia Convention, Philippinen, Pilot, Pixel, Platoon (Film), Politisches System der Vereinigten Staaten, Polizei (Vereinigte Staaten), Popkultur, Posse Comitatus Act, Präsident der Vereinigten Staaten, Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2004, Präzisionsgelenkte Munition, Preston M. Geren, Problemlösen, Proklamation, Puerto Rico, Quadrennial Defense Review, Quäkertum, Radar, Raketenabwehr, Rauchgranate, Ray Mabus, Römische Legion, Römisches Reich, Rehabilitation, Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten, Republik, Republikanische Partei, Reserve der Streitkräfte der Vereinigten Staaten, Reserve Officer Training Corps, Richard Nixon, Ritchie Boys, Robert B. Neller, Robert Gates, Robotik, Rockwell B-1, Ronald Reagan, Russische Streitkräfte, Russland, San-Antonio-Klasse, Sanitätsdienst der Streitkräfte der Vereinigten Staaten, Südkorea, Südvietnam, Scharfschütze, Schiffstyp, Schlacht von Mogadischu, Schwacher Staat, Scott Speicher, Selective Service System, Senat der Vereinigten Staaten, Seoul, Sergeant Major, Sezessionskrieg, SIG Sauer P320, Sikorsky UH-60, Slate (Magazin), Soldat, Sowjetunion, Sozialstruktur, Spanisch-Amerikanischer Krieg, Spezialeinheit, Spionage, Spitzbergen (Inselgruppe), Staatsbürgerschaft, Staatssekretär, Staatszerfall, Stabsabteilung, Stanley Kubrick, Stärke (Personal), Stehendes Heer, Stellvertreterkrieg, Stockholm International Peace Research Institute, Strategie (Militär), Strategische Studien, Strategischer Bomber, Streitkräfte des Vereinigten Königreichs, Streitkräftebasis, Streumunition, Sturmgewehr, Supermacht, Supreme Allied Commander Europe, Surgeon General of the United States, Tailhook-Skandal, Taktik (Militär), Tarnkleidung, Tarnmuster, Technik, Teilstreitkraft, Telekommunikation, Terroranschläge am 11. September 2001, Terrorismusbekämpfung, The Boston Globe, The Christian Science Monitor, The Observer, The Washington Post, Theodore Roosevelt, Ticonderoga-Klasse (Kreuzer), Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel, Top-Level-Domain, Tora! Tora! Tora!, Transformation (Militärwissenschaft), Transformation der United States Army, Trennungsgeld, Triple Entente, Trossschiff, Truppengattung, Tun Tavern, U-Boot, Ulysses S. Grant, Unified Combatant Command, Uniform, Uniform Code of Military Justice, United Nations Operation in Somalia II, United Service Organizations, United States Africa Command, United States Air Force, United States Air Force Academy, United States Air Forces in Europe, United States Army, United States Army Air Forces, United States Army im Sezessionskrieg, United States Army Intelligence, United States Army Special Forces Command (Airborne), United States Census, United States Central Command, United States Coast Guard, United States Coast Guard Intelligence, United States Code, United States Department of the Air Force, United States Department of the Army, United States Department of the Navy, United States European Command, United States Fleet Forces Command, United States Forces Japan, United States Forces Korea, United States Intelligence Community, United States Marine Corps, United States Military Academy, United States National Security Council, United States Naval Academy, United States Navy, United States Navy SEALs, United States Northern Command, United States Pacific Command, United States Pacific Fleet, United States Permanent Resident Card, United States Public Health Service, United States Southern Command, United States Space Force, United States Special Operations Command, United States Strategic Command, United States Transportation Command, Unteroffizier, US-Dollar, US-Invasion in Grenada, US-Invasion in Panama, Vaihingen (Stuttgart), Valiant Shield, Verband (Militär), Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Verfassung der Vereinigten Staaten, Vergewaltigung, Vermisste Person, Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten, Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten, Vice Chief of Staff of the Army, Vietnamkrieg, Virginia, Virginia-Klasse (U-Boot), Volksbefreiungsarmee, Volksrepublik China, Vorurteil, Walmart, Walter-Reed-Militärkrankenhaus, War on Drugs, War Powers Resolution, Warrant Officer, Washington, D.C., Wasp-Klasse, Wärmebildkamera, Wehrmacht, Wehrrecht, Wesley Clark, White Sands Missile Range, Wir waren Helden, World Wide Web, Zeit des Nationalsozialismus, Zentraler Sanitätsdienst der Bundeswehr, Zerfall der Sowjetunion, Zerstörer, Zielfernrohr, Zivilperson, Zumwalt-Klasse, Zweiter Golfkrieg, Zweiter Weltkrieg, Zwischenkriegszeit, 1st Special Forces Operational Detachment-Delta (Airborne). Erweitern Sie Index (572 mehr) »

Aberdeen-Skandal

Der Aberdeen-Skandal war eine Affäre im Jahr 1996, die sich nach dem Bekanntwerden von Vergewaltigung und sexueller Belästigung von Rekrutinnen durch männliche Ausbilder auf dem Aberdeen Proving Ground entwickelte, einer Ausbildungseinrichtung der United States Army im Bundesstaat Maryland.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Aberdeen-Skandal · Mehr sehen »

Abu-Ghuraib-Folterskandal

Das Bild des mit Elektroschocks gefolterten Ali al-Quasi (علي شلال القیسي) wurde zum Symbol des Skandals. An beiden Händen und am Penis waren stromführende Drähte befestigt. Ihm wurde angedroht, dass er durch Elektroschocks hingerichtet würde, falls er von der Kiste falle. Als das Foto an die Öffentlichkeit gelangte, leugneten die US-Stellen, dass die Kabel stromführend gewesen seien. Der Abu-Ghuraib-Folterskandal (auch: Abu Graib oder Abu Ghraib) war eine Folteraffäre während der Besetzung des Irak durch die Vereinigten Staaten, die weltweit Aufsehen erregte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Abu-Ghuraib-Folterskandal · Mehr sehen »

Achsenmächte

Weltkarte mit den am Zweiten Weltkrieg beteiligten Staaten '''Blau:''' Achsenmächte '''Dunkelgrün:''' Alliierte vor dem Angriff auf Pearl Harbor '''Hellgrün:''' Weitere/neue Alliierte nach dem Angriff auf Pearl Harbor Die Monatszeitschrift ''Berlin Rom Tokio'' erschien von 1939 bis 1944 Deutsche Reichskriegsflagge (Verwendung während der Zeit des Nationalsozialismus) und italienische Flagge auf einem Botschaftsgebäude in Rom wehend, Juni 1943 Als Achsenmächte bezeichnet man zunächst die Mächte der „Achse Berlin–Rom“, eine Bezeichnung, die auf eine Absprache zwischen Adolf Hitler und Benito Mussolini am 25.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Achsenmächte · Mehr sehen »

Acre

Acre (Plural deutsch Acre oder Acres;, Plural acres) ist eine von den Britischen Inseln stammende angloamerikanische Maßeinheit zur Flächenbestimmung von Grundstücken und entspricht grob 4047 m² beziehungsweise 40,47 Ar.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Acre · Mehr sehen »

Admiral

Der Admiral ist ein Dienstgrad der Marinestreitkräfte in den meisten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Admiral · Mehr sehen »

Afghanistan

Afghanistan (paschtunisch und persisch (Dari), offiziell Islamische Republik Afghanistan) ist ein Binnenstaat Südasiens an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Afghanistan · Mehr sehen »

Afrika

Satellitenbild-Mosaik Afrikas Afrika ist einer der Kontinente der Erde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Afrika · Mehr sehen »

Air Force Intelligence, Surveillance and Reconnaissance Agency

Die Air Force Intelligence, Surveillance and Reconnaissance Agency (Air Force ISR Agency) mit Hauptquartier auf der Lackland Air Force Base, Texas, ist der Nachrichtendienst der US Air Force und Teil der Defense Intelligence Agency des US-Verteidigungsministeriums.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Air Force Intelligence, Surveillance and Reconnaissance Agency · Mehr sehen »

Air Force Space Command

Wappen des ''Air Force Space Command'' Das Air Force Space Command (AFSPC) ist eines von zehn Hauptkommandos der United States Air Force (USAF).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Air Force Space Command · Mehr sehen »

Airborne Warning and Control System

Boeing E-3 Sentry der United States Air Force US-Frühwarnluftschiffe vom Typ ZPG-2W (Mitte) und ZPG-3W (vorn) der 1950er Jahre Ein Airborne Early Warning and Control System (AWACS) ist ein fliegendes Radarsystem.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Airborne Warning and Control System · Mehr sehen »

Airman Battle Uniform

Captain der USAF mit der ''Airman Battle Uniform'' Die Airman Battle Uniform, kurz ABU, ist der derzeitige Kampfanzug der US Air Force.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Airman Battle Uniform · Mehr sehen »

Akronym

Ein Akronym (von ákros „Spitze, Rand“ sowie ὄνομα ónoma, dorisch und äolisch ὄνυμα ónyma, „Name“) ist ein Sonderfall der Abkürzung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Akronym · Mehr sehen »

Alaska

Alaska (engl. Aussprache, von aleutisch Alaxsxag „Land, in dessen Richtung das Meer strömt“ über) ist mit 1.717.854 km², von denen 1.481.346 km² auf Land entfallen, der flächenmäßig größte (etwa 20 % der Gesamtfläche), der nördlichste und westlichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika sowie die größte Exklave der Erde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Alaska · Mehr sehen »

Alliierte

Von links nach rechts: Chiang Kai-shek, Franklin D. Roosevelt und Winston Churchill Das Wort Alliierte stammt aus dem Lateinischen und bedeutet Verbündete, die eine Allianz (Bündnis) geschlossen haben.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Alliierte · Mehr sehen »

America-Klasse (2012)

Die America-Klasse ist eine Klasse amphibischer Angriffsschiffe der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und America-Klasse (2012) · Mehr sehen »

America’s Army

Cover von America’s Army 2 America’s Army ist ein Online-Spiel im Stil eines typischen Taktik-Shooters mit Elementen des Ego-Shooters, das von der United States Army entwickelt und kostenlos publiziert wird (Freeware).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und America’s Army · Mehr sehen »

American Dream

Der American Dream (auch dt. amerikanischer Traum) bezeichnet eine in den Vereinigten Staaten vorherrschende Gesinnung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und American Dream · Mehr sehen »

American Expeditionary Forces

Soldaten der AEF nach dem Sieg in der Schlacht von St. Mihiel Piave-Front, 1918 AEF-Soldaten mit Infanteriegeschütz, 1918 AEF-Soldat mit Gasmaske und Pferd an der Westfront, 1918 Die American Expeditionary Forces (AEF) war ein Expeditionskorps der Vereinigten Staaten von Amerika, bestehend aus Soldaten der US Army und des US Marine Corps, das im Ersten Weltkrieg infolge der Kriegserklärung der USA an das Deutsche Kaiserreich am 6.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und American Expeditionary Forces · Mehr sehen »

American Forces Network

Logo des AFN American Forces Network (AFN) ist ein weltweites Netz von Rundfunkeinrichtungen der US-amerikanischen Streitkräfte (Soldatensender).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und American Forces Network · Mehr sehen »

Amerika

Amerika ist ein Doppelkontinent der Erde, der aus Nordamerika (mit Zentralamerika) und Südamerika besteht, häufig aber auch in Nord-, Mittel- und Südamerika aufgeteilt wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Amerika · Mehr sehen »

Amerikanisch-Tripolitanischer Krieg

Der Amerikanisch-Tripolitanische Krieg, auch bezeichnet als Erster Barbareskenkrieg, war ein von 1801 bis 1805 geführter Krieg zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Regentschaft Tripolis.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Amerikanisch-Tripolitanischer Krieg · Mehr sehen »

Amerikanische Revolution

Als Amerikanische Revolution werden die Ereignisse bezeichnet, die zur Loslösung der Dreizehn Kolonien in Nordamerika vom Britischen Empire und zur Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika führten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Amerikanische Revolution · Mehr sehen »

Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg

General George Washington 1779, Kommandeur der amerikanischen Kontinentalarmee, Gemälde von Charles Willson Peale Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg (oder American War of Independence) fand von 1775 bis 1783 zwischen den Dreizehn Kolonien einerseits und der britischen Kolonialmacht andererseits statt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Amphetamin

Amphetamin (auch: Phenylisopropylamin oder Amfetamin) ist eine synthetische chemische Verbindung aus der Stoffgruppe der Phenylethylamine und zählt dort zu den Weckaminen (Amine mit „aufweckender“ Wirkung).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Amphetamin · Mehr sehen »

Amphibisches Angriffsschiff

USS ''Tarawa'' Ein Amphibisches Angriffsschiff (englisch Amphibious Assault Ship) ist in der Nomenklatur der United States Navy das größte Schiff, das speziell für amphibische Kriegsführung geplant ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Amphibisches Angriffsschiff · Mehr sehen »

Angriff auf Pearl Harbor

USS ''Neosho'' und eins über der Marinewerft (Aufnahme aus einem angreifenden japanischen Flugzeug) Der Angriff auf Pearl Harbor, auch bekannt als Überfall auf Pearl Harbor, war der Angriff der Kaiserlich Japanischen Marineluftstreitkräfte auf die in Pearl Harbor auf Hawaii vor Anker liegende Pazifikflotte der USA am 7. Dezember 1941.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Angriff auf Pearl Harbor · Mehr sehen »

Antarktis

Die Antarktis. Die grüne Linie stellt die antarktische Konvergenz dar. Karte der Antarktis Die Antarktis (altgriechisch ἀνταρκτικός antarktikos „der Arktis gegenüber“) umfasst die um den Südpol gelegenen Land- und Meeresgebiete, also im Groben den Kontinent Antarktika und den Südlichen Ozean (Südpolarmeer, Antarktik).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Antarktis · Mehr sehen »

Antisemitismus (bis 1945)

Karikatur auf der Titelseite von Édouard Drumonts antisemitischer Zeitschrift ''La Libre Parole'' (1893). Dargestellt ist ein Jude, Hände und Füße voller Geld, der sich an den Erdball klammert. Die Bildunterschrift lautet „Leur patrie“ – ''ihr Vaterland''. Der Antisemitismus (abgeleitet vom Wort „Semiten“) ist eine mit Nationalismus, Sozialdarwinismus, Verschwörungstheorie und Rassismus begründete Judenfeindlichkeit, die seit etwa 1800 in Europa auftritt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Antisemitismus (bis 1945) · Mehr sehen »

Apocalypse Now

Apocalypse Now (für etwa „Apokalypse jetzt“ oder „Weltuntergang jetzt“) ist ein Antikriegsfilm des Regisseurs Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1979, dessen Handlung während des Vietnamkriegs spielt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Apocalypse Now · Mehr sehen »

Archipel

Kapverdischen Inseln Ein Archipel ist eine Region, die aus einer Inselgruppe und den Gewässern zwischen den Inseln besteht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Archipel · Mehr sehen »

Arleigh-Burke-Klasse

Die Arleigh-Burke-Klasse ist eine Klasse von Lenkraketenzerstörern der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Arleigh-Burke-Klasse · Mehr sehen »

Arlington County

Arlington County ist eines von 95 Countys des Bundesstaates Virginia der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Arlington County · Mehr sehen »

Armed Forces Entertainment

Armed Forces Entertainment (AFE) ist eine offizielle Agentur des United States Department of Defense (DoD) mit der Aufgabe, dem überseeischen Militärpersonal der Vereinigten Staaten Unterhaltung zu bieten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Armed Forces Entertainment · Mehr sehen »

Army & Air Force Exchange Service

Logo des AAFES (nach 2011) Der Army & Air Force Exchange Service (AAFES) in Grünstadt nahe der Kirchheimer Straße 1990 Gießen Der Army & Air Force Exchange Service, abgekürzt AAFES, ist eine Konsumgüterversorgungskette mit eigenen Ladengeschäften des US-amerikanischen Verteidigungsministeriums, die der Versorgung der US Army und der US Air Force dient.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Army & Air Force Exchange Service · Mehr sehen »

Army Combat Uniform

US-amerikanischer Soldat im ACU-Kampfanzug im Irakkrieg Die Army Combat Uniform (ACU) ist der derzeitige Kampfanzug der US Army.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Army Combat Uniform · Mehr sehen »

Arzt

Ärztin bei der Auskultation Ein Arzt ist ein medizinisch ausgebildeter und zur Ausübung der Heilkunde zugelassener Heilkundiger.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Arzt · Mehr sehen »

Asymmetrische Kriegführung

Ein asymmetrischer Krieg ist eine militärische Auseinandersetzung zwischen Parteien, die waffentechnisch, organisatorisch und strategisch stark unterschiedlich ausgerichtet sind.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Asymmetrische Kriegführung · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

Atompilz von „Little Boy“ über Hiroshima Atompilz von „Fat Man“ über Nagasaki Die US-amerikanischen Atombombenabwürfe auf Hiroshima am 6.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki · Mehr sehen »

Atomstreitkräfte der Vereinigten Staaten

Emblem des USSTRATCOM, des Führungsorgans sämtlicher US-Atomstreitkräfte Die Atomstreitkräfte der Vereinigten Staaten sind diejenigen Institutionen der Streitkräfte der Vereinigten Staaten, die für den Bau, den allgemeinen Betrieb, die Sicherheit, die Wartung und die Abrüstung des nuklearen Potenzials der Vereinigten Staaten zuständig sind.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Atomstreitkräfte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Außenpolitik der Vereinigten Staaten

Die Außenpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika pendelt traditionell zwischen zwei gegensätzlichen Strategien, dem Isolationismus und dem Internationalismus,Eugene R. Wittkopf u. a.: American Foreign Policy – Pattern and Process. 7.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Außenpolitik der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Aufklärungssatellit

KH-4B Corona – optischer Spionagesatellit Wahrscheinlich eine Aufnahme eines „Lacrosse“-Radar-Spionagesatelliten Keyhole-Aufnahme des Pentagon (1967) Flughafen Moskau-Domodedowo (1979) Ein Aufklärungssatellit ist ein Satellit im Weltall, der mit hochauflösenden optischen Kameras, Radar oder anderer Sensorik ausgestattet ist, um die Erdoberfläche zu beobachten oder Kommunikation im Radiobereich mitzuhören.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Aufklärungssatellit · Mehr sehen »

Aufstand der Admirale

Beim Aufstand der Admirale in den späten 1940er-Jahren bezogen mehrere hochrangige Offiziere der US-Marine öffentlich Position gegen militärische Planungen der US-Regierung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Aufstand der Admirale · Mehr sehen »

Ausgehuniform

Die Ausgehuniform ist eine für repräsentative Zwecke vorgesehene Anzugart uniformierter Organisationen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ausgehuniform · Mehr sehen »

Australien

Der Staat Australien (Langform Commonwealth of Australia, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Australien · Mehr sehen »

Äußere Sicherheit

Unter äußerer Sicherheit oder auch nationaler Sicherheit (englisch: national security) wird die Sicherheit eines Staates oder einer Gruppe von Staaten vor Bedrohungen militärischer Natur durch andere Staaten oder Staatengruppen verstanden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Äußere Sicherheit · Mehr sehen »

Bahrain

Das Königreich Bahrain (auch Bahrein) ist ein aus 33 Inseln bestehender Staat in einer Bucht im Persischen Golf, östlich von Saudi-Arabien und westlich von Katar (ca. 35 km Luftlinie).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Bahrain · Mehr sehen »

Bantz J. Craddock

Gen. Bantz J. Craddock Bantz John Craddock (* 24. August 1949 in Parkersburg, West Virginia) ist ein ehemaliger General der US Army und war bis zu seiner Pensionierung im Juli 2009 vom 4.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Bantz J. Craddock · Mehr sehen »

Barbiturate

Strukturformel der Barbitursäure: Stammverbindung der Barbiturate. Barbiturate sind Salze und Derivate der Barbitursäure.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Barbiturate · Mehr sehen »

Barette in den Streitkräften der Vereinigten Staaten

Angehöriger der 1. US-Kavalleriedivision mit einem dunkelroten Barett Das Tragen von Baretten in den Streitkräften der Vereinigten Staaten geht auf den Zweiten Weltkrieg zurück.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Barette in den Streitkräften der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Barrett M82

Das Anti-materiel rifle Barrett M82 (genannt „Barrett light fifty“) wird von der US-amerikanischen Firma Barrett Firearms Manufacturing, Inc, die 1982 von Ronnie Barrett gegründet wurde, hergestellt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Barrett M82 · Mehr sehen »

Befragung

Die Befragung ist eine Methode vieler Wissenschaften und deren Forschungsrichtungen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Befragung · Mehr sehen »

Bell AH-1

Der Bell AH-1 Cobra ist der erste echte Kampfhubschrauber (AH) des US-amerikanischen Herstellers Bell Helicopter.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Bell AH-1 · Mehr sehen »

Bell OH-58

Der Bell OH-58 Kiowa ist ein einmotoriger leichter Aufklärungs-, Verbindungs- und Kampfhubschrauber.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Bell OH-58 · Mehr sehen »

Beretta 92

Die Pistole Beretta 92 der italienischen Fabbrica d’Armi Pietro Beretta S.p.A. ist eine Selbstladepistole im Kaliber 9 × 19 mm.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Beretta 92 · Mehr sehen »

Beringstraße

Die Beringstraße (/Beringow proliw) ist eine Meerenge zwischen den Kontinenten Asien und Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Beringstraße · Mehr sehen »

Berufsarmee

keine Angaben Eine Berufsarmee ist eine Armee, in deren Personalbestand sich keine Wehrpflichtigen, sondern ausschließlich Zeit- und Berufssoldaten auf freiwilliger Basis befinden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Berufsarmee · Mehr sehen »

Besetzung des Irak 2003–2011

Entwicklung der Anzahl stationierten Soldaten Die Besetzung des Irak folgte auf den Irakkrieg (19. März bis 1. Mai 2003), mit dem die sogenannte Koalition der Willigen unter Führung der Vereinigten Staaten die irakische Regierung unter Saddam Hussein stürzte, und endete im Dezember 2011 offiziell mit dem Abzug der letzten verbliebenen US-Kampftruppen aus dem Irak, nachdem das Vereinigte Königreich seine Truppen bereits im April 2009 abgezogen hatte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Besetzung des Irak 2003–2011 · Mehr sehen »

Betriebskosten (Betriebswirtschaftslehre)

Betriebskosten ist ein Sammelbegriff in der Betriebswirtschaftslehre für alle Kosten, die durch die Aufrechterhaltung des operativen Geschäftsbetriebes eines Unternehmens verursacht werden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Betriebskosten (Betriebswirtschaftslehre) · Mehr sehen »

Bill Clinton

Unterschrift von Bill Clinton Bill Clinton (2015) William Jefferson „Bill“ Clinton (* 19. August 1946 in Hope, Arkansas, als William Jefferson Blythe III.) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Bill Clinton · Mehr sehen »

Biodiesel

Biodiesel (seltener Agrodiesel), chemisch Fettsäuremethylester, ist ein Kraftstoff, der in der Verwendung dem mineralischen Dieselkraftstoff gleichkommt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Biodiesel · Mehr sehen »

Black Hawk Down

Black Hawk Down ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahr 2001.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Black Hawk Down · Mehr sehen »

Blog

Das oder auch der Blog // oder auch Weblog // (Wortkreuzung aus engl. Web und Log für Logbuch oder Tagebuch) ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem mindestens eine Person, der Blogger, international auch Weblogger genannt, Aufzeichnungen führt, Sachverhalte protokolliert („postet“) oder Gedanken niederschreibt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Blog · Mehr sehen »

Boeing AH-64

Der AH-64 Apache ist ein schwerer, zweimotoriger Kampfhubschrauber (AH), der vor allem von der United States Army eingesetzt wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Boeing AH-64 · Mehr sehen »

Boeing C-17

Die Boeing C-17 Globemaster III ist ein multifunktionales vierstrahliges Militärtransportflugzeug aus US-amerikanischer Produktion für Truppen oder große Lasten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Boeing C-17 · Mehr sehen »

Boeing-Sikorsky RAH-66

Der Boeing-Sikorsky RAH-66 Comanche ist ein allwettertauglicher Aufklärungs- und Kampfhubschrauber mit Tarnkappeneigenschaften für die United States Army, der von 1983 bis 2004 von einem Konsortium der US-amerikanischen Hubschrauberhersteller Boeing und Sikorsky bis zur Prototypenreife entwickelt wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Boeing-Sikorsky RAH-66 · Mehr sehen »

Boeing-Vertol CH-47

Die Boeing CH-47 Chinook ist ein zweimotoriger Transporthubschrauber (für cargo helicopter, CH) mit Tandem-Rotoranordnung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Boeing-Vertol CH-47 · Mehr sehen »

Brückenkopf

Als Brückenkopf (auch Brückenschanze) wird ursprünglich eine Wehranlage bezeichnet, die zur Sicherung einer Flussbrücke errichtet wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Brückenkopf · Mehr sehen »

Brigade

Taktisches Zeichen einer Infanterie-Brigade der NATO Eine Brigade ist der kleinste Großverband des Heeres, der aufgrund seiner Organisation, Personalstärke und Ausrüstung in der Lage ist, operative Aufgaben (ohne substantielle Verstärkungen) selbständig zu lösen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Brigade · Mehr sehen »

Britisch-Amerikanischer Krieg

Der Britisch-Amerikanische Krieg zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und dem Vereinigten Königreich, auch bekannt als Krieg von 1812, Zweiter Unabhängigkeitskrieg oder „Mr.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Britisch-Amerikanischer Krieg · Mehr sehen »

Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Das Bruttoinlandsprodukt, in der Schweiz auch Bruttoinlandprodukt (Abkürzung: BIP), gibt den Gesamtwert aller Güter, d. h.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Bundesgesetz (Vereinigte Staaten)

archiv-bot.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Bundesgesetz (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Bundesministerium für Landesverteidigung

Mario Kunasek, Bundesminister für Landesverteidigung Sitz des BMLV in der Rossauer Kaserne Die als Bundesministerium für Landes­verteidigung (kurz BMLV oder Verteidigungs­ministerium) bezeichnete österreichische Verwaltungs­einrichtung des Bundes ist für alle militärischen Angelegen­heiten, insbesondere das Österreichische Bundesheer betreffend zuständig.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Bundesministerium für Landesverteidigung · Mehr sehen »

Bundesregierung (Vereinigte Staaten)

Die Verfassung der Vereinigten Staaten beschreibt den Rahmen des amerikanischen Regierungssystems in sieben Artikeln. Sie trat am 4. März 1789 nach dem Verfassungskonvent in Philadelphia in Kraft. Politisches System der Vereinigten Staaten Die Bundesregierung der Vereinigten Staaten umfasst nach der US-Verfassung alle Staatsorgane der Bundesebene der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Bundesregierung (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Bundesstaat der Vereinigten Staaten

Karte der Vereinigten Staaten mit Namen der US-Staaten.Hawaii und Alaska sind hier anders skaliert. Ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika, auch kurz US-Bundesstaat (ist ein Gliedstaat.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Bundesstaat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Bundeswehr

Bundesdienstflagge Dienstflagge der Seestreitkräfte Logo der Bundeswehr für die Öffentlichkeitsarbeit Als Bundeswehr werden die deutschen Streitkräfte mit ihrer zivilen Verwaltung bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Bundeswehr · Mehr sehen »

Carl von Clausewitz

Carl von Clausewitz (1780–1831) nach einem Gemälde von Karl Wilhelm Wach Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz (* 1. Juli 1780 als Carl Philipp Gottlieb Clauswitz in Burg; † 16. November 1831 in Breslau) war ein preußischer Generalmajor, Heeresreformer, Militärwissenschaftler und -ethiker.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Carl von Clausewitz · Mehr sehen »

Cato Institute

Cato Institute Das Cato Institute ist eine der einflussreichsten ökonomisch-politischen Denkfabriken der USA.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Cato Institute · Mehr sehen »

Central Intelligence Agency

Hauptsitz der Central Intelligence Agency (CIA) in Langley Die Central Intelligence Agency, offizielle Abkürzung CIA, ist der Auslandsgeheimdienst der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Central Intelligence Agency · Mehr sehen »

CG(X)

CG(X) war ein Schiffbauprojekt der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und CG(X) · Mehr sehen »

Chalmers Johnson

Chalmers Ashby Johnson (* 6. August 1931 in Phoenix, Arizona; † 20. November 2010 in Cardiff-by-the-Sea, Kalifornien) war Professor für Politikwissenschaft an der University of California, San Diego, Berater der CIA und Asienexperte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Chalmers Johnson · Mehr sehen »

Chief of Naval Operations

Das Siegel des Chief of Naval Operations Dienstflagge des Chief of Naval Operations Der Chief of Naval Operations (kurz CNO, dt. etwa: Chef der Marineoperationen) ist der ranghöchste Offizier und Admiralstabschef der US Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Chief of Naval Operations · Mehr sehen »

Chief of Staff of the Air Force

Siegel des CSAF Der Chief of Staff of the United States Air Force (kurz CSAF, dt. etwa: Generalstabschef der US Air Force) ist der ranghöchste Offizier der US Air Force.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Chief of Staff of the Air Force · Mehr sehen »

Chief of Staff of the Army

Die Flagge des Chief of Staff of the Army Der Chief of Staff of the Army (CSA, etwa Generalstabschef des Heeres) ist der ranghöchste Offizier der United States Army.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Chief of Staff of the Army · Mehr sehen »

Colin S. Gray

Colin Spencer Gray (* 1943 in Oxfordshire) ist ein britisch-amerikanischer Politikwissenschaftler und Theoretiker der Geopolitik.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Colin S. Gray · Mehr sehen »

College

Colleges (Studiengemeinschaft) sind meist wirtschaftlich und juristisch selbstständige Bildungseinrichtungen unterschiedlichen Typs in Ländern, in denen Englisch die Amts- oder vorrangige Verkehrssprache ist, so beispielsweise in England und den USA.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und College · Mehr sehen »

Colorado

Colorado (engl. oder) ist ein Bundesstaat im westlichen bis zentralen Teil der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Colorado · Mehr sehen »

Colorado Springs

Colorado Springs ist mit rund 465.000 Einwohnern (Schätzung 2016, U.S. Census Bureau) die zweitgrößte Stadt des US-Bundesstaates Colorado und liegt rund 100 km südlich von Denver an den östlichen Ausläufern der Rocky Mountains – am Fuß des Pikes Peak.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Colorado Springs · Mehr sehen »

Colt M1911

Die Pistole Colt M1911 (U.S. Pistol, Caliber.45 Model of 1911 – alias „Colt Government“) ist eine Selbstladepistole.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Colt M1911 · Mehr sehen »

Colt M4

Der M4-Karabiner ist eine Kompaktversion des M16A2-Gewehrs und basiert auf der Systementwicklung und der Bauweise des verkürzten M16, XM177E2.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Colt M4 · Mehr sehen »

Commandant of the Coast Guard

Dienstflagge des ''Commandant of the Coast Guard'' Karl Schultz (2018) Der Commandant of the Coast Guard (zu dt.: „Kommandant der Küstenwache“) ist das ranghöchste Mitglied der US Coast Guard und (heute) deren einziger (4-Sterne)-Admiral.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Commandant of the Coast Guard · Mehr sehen »

Commandant of the Marine Corps

Kommandoflagge des ''Commandant of the Marine Corps'' Commandant of the Marine Corps (CMC) ist der Generalstabschef des US Marine Corps.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Commandant of the Marine Corps · Mehr sehen »

Common Law

Mischsysteme die zum Teil aus Common Law bestehen (hellblau). Das Common Law ist ein in vielen englischsprachigen Ländern vorherrschender Rechtskreis, der sich nicht nur auf Gesetze, sondern auf maßgebliche richterliche Urteile der Vergangenheit – sogenannte Präzedenzfälle – stützt (Fallrecht) und auch durch richterliche Auslegung weitergebildet wird (Richterrecht).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Common Law · Mehr sehen »

Computerspiel

Ein Computerspiel ist ein Computerprogramm, das einem oder mehreren Benutzern ermöglicht, interaktiv ein durch implementierte Regeln beschriebenes Spiel zu spielen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Computerspiel · Mehr sehen »

Confederate States Army

General Robert E. Lee Die Confederate States Army, kurz CSA, war während des Sezessionskrieges das Heer der Konföderierten Staaten von Amerika, die sich von den Vereinigten Staaten von Amerika abgespalten hatten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Confederate States Army · Mehr sehen »

Congressional Research Service

, Libary of Congress |chief1_position.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Congressional Research Service · Mehr sehen »

Continental United States

Die ''Continental United States'', die Staatsgrenzen sind grau gekennzeichnet. Unten links sind Alaska und Hawaii dargestellt. Continental United States (deutsch „kontinentale Vereinigte Staaten“) bezeichnet die 48 US-Bundesstaaten auf dem nordamerikanischen Kontinent, die zusammenhängend sind, also gemeinsame Land-Grenzen haben.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Continental United States · Mehr sehen »

Cooperative Security Location

Eine Cooperative Security Location (CSL) ist im Sprachgebrauch der Vereinigten Staaten die kleinste Stufe eines Militärstützpunkts außerhalb des Mutterlandes.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Cooperative Security Location · Mehr sehen »

D-Day

Der Ausdruck D-Day bezeichnet im Englischen den Stichtag militärischer Operationen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und D-Day · Mehr sehen »

Das dreckige Dutzend

Das dreckige Dutzend ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahre 1967, der von Robert Aldrich nach dem gleichnamigen Roman von E. M. Nathanson (erschienen 1965 bei Random House, New York; deutsche Ausgabe 1967 bei Knaur) inszeniert wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Das dreckige Dutzend · Mehr sehen »

De jure/de facto

De jure (in der klassischen lateinischen Form de iure) ist ein lateinischer Ausdruck für „laut Gesetz, rechtlich betrachtet (nach geltendem Recht), legal, offiziell, amtlich“; de facto ist der lateinische Ausdruck für „nach Tatsachen, nach Lage der Dinge, in der Praxis, tatsächlich“ (vgl. in praxi), auch als faktisch („in Wirklichkeit“) bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und De jure/de facto · Mehr sehen »

Defense Intelligence Agency

Die Defense Intelligence Agency (DIA) ist ein militärischer Nachrichtendienst der Vereinigten Staaten, der als Dachorganisation der Nachrichtendienste der vier Teilstreitkräfte Army, Navy, Air Force und Marine Corps dient.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Defense Intelligence Agency · Mehr sehen »

Demokratie

Stimmabgabe beim zweiten Wahlgang der Präsidentschaftswahl in Frankreich 2007 Plenarsitzungssaal des Reichstags, der nach einem modernen allgemeinen und gleichen Männerwahlrecht gewählt wurde, 1889 in der Leipziger Straße 4 Demokratie (von; von δῆμος dēmos „Staatsvolk“ und kratós „Gewalt“, „Macht“, „Herrschaft“) bezeichnet heute Herrschaftsformen, politische Ordnungen oder politische Systeme, in denen Macht und Regierung vom Volk ausgehen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Demokratie · Mehr sehen »

Demokratische Partei (Vereinigte Staaten)

Die Demokratische Partei (auch als Demokraten (engl. Democrats) bezeichnet) ist neben der Republikanischen Partei eine der beiden großen Parteien in den USA.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Demokratische Partei (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Denkfabrik

Als Denkfabrik – oder auch Thinktank (aus) – werden Institute bezeichnet, die durch Erforschung, Entwicklung und Bewertung von politischen, sozialen und wirtschaftlichen Konzepten und Strategien Einfluss auf die öffentliche Meinungsbildung nehmen und sie so im Sinne von Politikberatung fördern.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Denkfabrik · Mehr sehen »

Der längste Tag

Der längste Tag ist ein amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahr 1962.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Der längste Tag · Mehr sehen »

Der schmale Grat

Der schmale Grat (Originaltitel The Thin Red Line) ist ein Kriegsepos, ein Drama zur Zeit des Zweiten Weltkriegs, und basiert auf dem Roman Insel der Verdammten (The Thin Red Line) von James Jones, der selbst an der Schlacht um Guadalcanal teilgenommen hat.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Der schmale Grat · Mehr sehen »

Der Soldat James Ryan

Der Soldat James Ryan (Originaltitel: Saving Private Ryan) ist ein mehrfach preisgekrönter amerikanischer Kriegsfilm des amerikanischen Regisseurs Steven Spielberg.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Der Soldat James Ryan · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Deutsche Westfront 1944/1945

Die Deutsche Westfront 1944/1945 war in der Endphase des Zweiten Weltkriegs neben der Ostfront der bedeutendste Kriegsschauplatz in Europa.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Deutsche Westfront 1944/1945 · Mehr sehen »

Deutsches Kaiserreich

Deutsches Kaiserreich ist die retrospektive Bezeichnung für die Phase des Deutschen Reichs von 1871 bis 1918 zur eindeutigen Abgrenzung gegenüber der Zeit nach 1918.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Deutsches Kaiserreich · Mehr sehen »

Deutsches Reich 1933 bis 1945

Das Deutsche Reich war von 1933 bis 1945 eine von der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) getragene Führerdiktatur unter Adolf Hitler.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Deutsches Reich 1933 bis 1945 · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Deutschland · Mehr sehen »

Deutschlandradio

Das Deutschlandradio (Abkürzung: DRadio, früher: DLR) ist eine Mehrländeranstalt die drei bundesweite Hörfunkprogramme produziert: Deutschlandfunk (DLF, im Funkhaus Köln), Deutschlandfunk Kultur (im Funkhaus am Hans-Rosenthal-Platz Berlin) und Deutschlandfunk Nova (im Funkhaus Köln).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Deutschlandradio · Mehr sehen »

Dick Cheney

Unterschrift von Dick Cheney Richard Bruce „Dick“ Cheney (Nachname) (* 30. Januar 1941 in Lincoln, Nebraska) ist ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Dick Cheney · Mehr sehen »

Die Brücke von Arnheim (Film)

Der Spielfilm Die Brücke von Arnheim (Originaltitel: A Bridge Too Far) ist ein 1977 von United Artists produzierter Kriegsfilm über die Operation Market Garden, eine gescheiterte Luftlandeaktion der Alliierten hinter den deutschen Linien im September 1944 während des Zweiten Weltkriegs.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Die Brücke von Arnheim (Film) · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Die Zeit · Mehr sehen »

Dieselkraftstoff

Dieselkraftstoff (auch Diesel oder Dieselöl genannt) ist ein Gemisch aus verschiedenen Kohlenwasserstoffen, das als Kraftstoff für einen Dieselmotor geeignet ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Dieselkraftstoff · Mehr sehen »

Diplomatie

Diplomatie ist die Kunst und Praxis des Verhandelns zwischen bevollmächtigten Repräsentanten verschiedener Gruppen oder Nationen (Diplomaten).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Diplomatie · Mehr sehen »

Director of National Intelligence

Der Director of National Intelligence (DNI; deutsch Direktor der nationalen Nachrichtendienste) ist ein Regierungsbeamter der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Director of National Intelligence · Mehr sehen »

Division (Militär)

Taktisches Zeichen einer Infanteriedivision Eine Division ist ein militärischer Großverband, der sich in den verschiedenen Teilstreitkräften und Staaten unterschiedlich zusammensetzen kann.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Division (Militär) · Mehr sehen »

Docklandungsschiff

''USS Fort McHenry'' (LSD-43) Als Docklandungsschiff wird ein Kriegsschiff bezeichnet, das innerhalb einer amphibischen Marineeinheit operiert und dessen Aufgabe es ist, Amphibienfahrzeuge und deren Besatzungen zu transportieren und gegebenenfalls einzusetzen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Docklandungsschiff · Mehr sehen »

Doha

Skyline von Doha am Morgen, 2014 West Bay von Doha, 2015 Doha (im Dialekt ad-Dōha für „Die Bucht“) ist die Hauptstadt von Katar und liegt am Persischen Golf.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Doha · Mehr sehen »

Domino-Theorie

Die Domino-Theorie ist ein politischer Begriff aus den Zeiten des Ost-West-Konflikts.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Domino-Theorie · Mehr sehen »

Donald Rumsfeld

Unterschrift von Donald Rumsfeld Donald Henry Rumsfeld (* 9. Juli 1932 in Chicago, Illinois) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Donald Rumsfeld · Mehr sehen »

Donald Trump

Unterschrift Donald Trumps Donald John Trump (* 14. Juni 1946 in Queens, New York City, New York) ist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten und ein ehemaliger Unternehmer.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Donald Trump · Mehr sehen »

Don’t ask, don’t tell

Der Comic erläutert die bisher armeeintern gültigen Verhaltensweisen Don’t ask, don’t tell (DADT, etwa „Frag nicht, sag nicht“; Verkürzung von „We don’t ask and you don’t tell“, „Wir fragen nicht und du sagst nichts“) war eine wehrrechtliche Praxis, die den Status von Homosexuellen in den Streitkräften der Vereinigten Staaten betraf.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Don’t ask, don’t tell · Mehr sehen »

Dschibuti

Dschibuti (Dschībūtī,, Somali Jabuuti, Afar Gabuuti) ist eine Republik in Ostafrika an der Meerenge Bab al-Mandab.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Dschibuti · Mehr sehen »

Dwight D. Eisenhower

Dwight D. Eisenhower (1956) rechts Dwight David „Ike“ Eisenhower (* 14. Oktober 1890 in Denison, Texas, als David Dwight Eisenhower; † 28. März 1969 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer General of the Army und während des Zweiten Weltkriegs Supreme Commander der Supreme Headquarters, Allied Expeditionary Force (SHAEF) in Europa.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Dwight D. Eisenhower · Mehr sehen »

Ego-Shooter

Ego-Shooter oder Egoshooter (gr. und lat. ego.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ego-Shooter · Mehr sehen »

Eid

datum.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Eid · Mehr sehen »

Eigenbeschuss

Bombardierung Berlins durch einen Bombenteppich eines darüber fliegenden Flugzeuges das Höhenleitwerk zertrümmert Eigenbeschuss (oft auch engl. friendly fire oder blue on blue) ist der irrtümliche Beschuss eigener oder verbündeter Streitkräfte in einer kriegerischen Auseinandersetzung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Eigenbeschuss · Mehr sehen »

Eine Frage der Ehre

Eine Frage der Ehre (Originaltitel: A Few Good Men) ist ein amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Rob Reiner aus dem Jahr 1992.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Eine Frage der Ehre · Mehr sehen »

Eintritt der Vereinigten Staaten in den Zweiten Weltkrieg

Der Eintritt der Vereinigten Staaten in den Zweiten Weltkrieg erfolgte am 8.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Eintritt der Vereinigten Staaten in den Zweiten Weltkrieg · Mehr sehen »

Embedded Journalist

Ein dem US-Militär zugewiesener Journalist schießt Fotos von US-Soldaten in Panama Embedded Journalist (engl. embed „einbetten“, „integrieren“) bezeichnet einen kontrollierten und zivilen Kriegsberichterstatter, der im Krieg einer kämpfenden Militäreinheit zugewiesen wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Embedded Journalist · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Englische Sprache · Mehr sehen »

Erdöl

Proben verschiedener Rohöle aus dem Kaukasus, dem Mittleren Osten, der Arabischen Halbinsel und Frankreich Erdölförderung vor der vietnamesischen Küste Mittelplate im Wattenmeer der Nordsee Verschließen eines durch Schiffskollision beschädigten erdölspeienden Förderkopfs Erdöl ist ein natürlich in der oberen Erdkruste vorkommendes, gelblich bis schwarzes, hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen bestehendes Stoffgemisch, das durch Umwandlungsprozesse organischer Stoffe entstanden ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Erdöl · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Ertrag

Allgemein wird als Ertrag die Summe der wirtschaftlichen Leistung bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ertrag · Mehr sehen »

Ethos

Der Ausdruck Ethos („Gewohnheit, Sitte, Brauch“; ἦθος „Charakter, Sinnesart, Brauch, Sitte, Gewohnheit“) bezeichnet bildungssprachlich die sittliche Gesinnung einer Person, einer Gemeinschaft oder speziellen sozialen Gruppe (Berufsgruppe, Schule etc.). Der Duden definiert das Ethos als eine „vom Bewusstsein sittlicher Werte geprägte Gesinnung“ oder „Gesamthaltung“; als „ethisches Bewusstsein“ oder auch als Ethik im Sinne der Gesamtheit sittlicher Normen und Maximen, die einer (verantwortungsbewussten) Einstellung zugrunde liegen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ethos · Mehr sehen »

Euro

Eurobanknoten (5–50 € zweite Serie; 100, 200 € erste Serie) Euromünze der Prägejahre ab 2007 Der Euro (kyrillisch евро; ISO-Code: EUR, Symbol: €) ist laut Abs. 4 EUV die Währung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, eines in AEUV geregelten Politikbereichs der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Euro · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Europa · Mehr sehen »

Europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt

Die Europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt (engl. European Organisation for the Safety of Air Navigation; EUROCONTROL) ist eine internationale Organisation zur zentralen Koordination der Luftverkehrskontrolle in Europa.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt · Mehr sehen »

Executive Order 9981

Die beiden Seiten des Executive Order 9981, von Präsident Truman unterzeichnet Die Executive Order Nr.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Executive Order 9981 · Mehr sehen »

Fallschirmjäger

US-Marineinfanterist beim Fallschirmsprung russischen Pazifikflotte (2009) Fallschirmjäger sind Teil der Luftlandetruppen, deren originäre Hauptaufgabe nach erfolgtem Absetzen der infanteristische Kampf ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Fallschirmjäger · Mehr sehen »

Feierliches Gelöbnis

Gebirgsstabs- und Fernmeldelehrbataillon 8 aus Murnau sprechen die Gelöbnisformel. Das Feierliche Gelöbnis ist ein Vorgang in der Bundeswehr, bei dem wehrpflichtige Soldaten sich zu ihrer Grundpflicht bekennen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Feierliches Gelöbnis · Mehr sehen »

Film

Skladanowsky-Brüder dort 1895 zum ersten Mal einen Film vor Publikum vorführten. Der Film ist eine Kunstform, die ihren Ausdruck in der Produktion bewegter Bilder mittels Foto-, Kamera- und Tontechnik findet, bei Stummfilmen war der Ton untergeordnet oder wurde durch unterschiedliche Möglichkeiten versucht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Film · Mehr sehen »

Fleet Marine Force

Fleet Marine Force BadgeUnteroffizier-Dienstabzeichen der US Navy, für Matrosen die in der FMF dienen. Die Fleet Marine Force (FMF) ist das gemischte Gesamtkommando der US Navy und des US Marine Corps, welches sich aus permanent auf Schiffen stationiertem Personal, Bodenpersonal und aus gemischten Infanterieeinheiten des US Marine Corps zusammensetzt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Fleet Marine Force · Mehr sehen »

Florida

Florida (Aussprache amerikan.-engl., auch; span.) ist ein Bundesstaat im Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Florida · Mehr sehen »

Flotte (Marine)

Der Begriff Flotte bezeichnet eine größere Anzahl von Schiffen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Flotte (Marine) · Mehr sehen »

Flugabwehrrakete

MIM-104-Patriot-Rakete beim Start Eine Flugabwehrrakete (kurz FlaRak), auch Boden-Luft-Rakete oder SAM für, ist eine Raketenwaffe zur Bekämpfung von Luftzielen von der Erdoberfläche (Wasser, Boden) aus.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Flugabwehrrakete · Mehr sehen »

Flugzeug

der meistgebaute Flugzeugtyp weltweit Airbus A380: Das größte in Serienfertigung produzierte zivile Verkehrsflugzeug in der Geschichte der Luftfahrt Kampfflugzeuge verschiedenster Generationen über New York – Die General Dynamics F-16, North American P-51, Fairchild-Republic A-10 und McDonnell Douglas F-15 (v. l. n. r.) Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist und den zu seinem Fliegen nötigen dynamischen Auftrieb mit nicht-rotierenden Auftriebsflächen erzeugt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Flugzeug · Mehr sehen »

Flugzeugträger

US Navy längsseits des Versorgungsschiffs ''John Lenthall'' im Mittelmeer Invincible'' C-2 Greyhound beim Start auf See Ein Flugzeugträger ist ein Kriegsschiff, auf dem Militärflugzeuge starten und landen können.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Flugzeugträger · Mehr sehen »

Flugzeugträgerkampfgruppe

USS Forrestal'' mit einem Teil ihrer Trägerkampfgruppe, 1989 Unter einer Flugzeugträgerkampfgruppe versteht man einen multifunktionellen Marineverband, der sich aus einem Flugzeugträger und dessen Begleitschiffen zusammensetzt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Flugzeugträgerkampfgruppe · Mehr sehen »

Foreign Affairs

Foreign Affairs (deutsch: „Auswärtige Angelegenheiten“) ist der Titel eines seit 1922 in New York City erscheinenden Journals (zurzeit sechs Mal jährlich; ursprünglich bis in die 1990er Jahre ein Quarterly, also mit vierteljährlicher Erscheinungsweise) mit den Schwerpunkten US-Außenpolitik und internationale Politik bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Foreign Affairs · Mehr sehen »

Formosastraße

Die Formosastraße / Formosa-Straße, auch Taiwanstraße / Taiwan-Straße genannt, ist die 180 Kilometer breite Meerenge zwischen der chinesischen Provinz Fujian im Westen und der Insel Taiwan (früher Formosa) im Osten, die das Ostchinesische Meer im Norden und das Südchinesische Meer im Süden verbindet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Formosastraße · Mehr sehen »

Forward Operating Site

Eine Forward Operating Site (FOS) ist im Sprachgebrauch der Vereinigten Staaten die mittlere Stufe eines Militärstützpunkts außerhalb des Mutterlandes.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Forward Operating Site · Mehr sehen »

Francis Ford Coppola

Francis Ford Coppola (Januar 2007) Francis Ford Coppola (* 7. April 1939 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Produzent.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Francis Ford Coppola · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Frankreich · Mehr sehen »

Freedom-Klasse

Die Freedom-Klasse ist die erste Klasse von Littoral Combat Ships der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Freedom-Klasse · Mehr sehen »

Fregatte

Schleswig-Holstein'' Handelsfregatte 1820. Gemälde von Lüder Arenhold nach englischen Zeichnungen 1891 Fregatten sind nach heutigem Verständnis die kleinsten Kriegsschiffe, die noch selbstständige Operationen durchführen können.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Fregatte · Mehr sehen »

Frequently Asked Questions

Frequently Asked Questions, kurz FAQ oder FAQs, englisch für häufig gestellte Fragen oder auch meistgestellte Fragen, sind eine Zusammenstellung von oft gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten zu einem Thema.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Frequently Asked Questions · Mehr sehen »

Full Metal Jacket

Full Metal Jacket ist ein britisch-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahr 1987 und der vorletzte Film von Stanley Kubrick.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Full Metal Jacket · Mehr sehen »

Funkverkehr

Amateurfunkstelle Der Funkverkehr ist „ein Fernmeldeverkehr mit Hilfe von Funkwellen“, wobei unter Funkwellen der Frequenzbereich bis 3 THz zu verstehen ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Funkverkehr · Mehr sehen »

Future Combat Systems

Logo des FCS-Programms Future Combat Systems (Waffensysteme der Zukunft) war ein Programm der United States Army und wichtigster Teil der Transformation der United States Army.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Future Combat Systems · Mehr sehen »

Future Force Warrior

Der Future Force Warrior (FFW), früher Objective Force Warrior genannt, war Teil des Projektes Future Combat Systems der United States Army.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Future Force Warrior · Mehr sehen »

Gallup Organization

Logo Die Gallup Organization ist eines der führenden Markt- und Meinungsforschungsinstitute mit Sitz in Washington, D.C. Derzeitiger Vorstandsvorsitzender ist Jim Clifton.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Gallup Organization · Mehr sehen »

Gefecht der verbundenen Waffen

The King's Royal Hussars als Armoured Infantry Battlegroup. Kampfpanzer bekämpft Ziele The King's Royal Hussars als Armoured Infantry Battlegroup. Kampfpanzerzug im Gefecht Einsatz von Kampfhubschraubern über dem Gefechtsfeld Panzerabwehrsoldat dänischer Artilleriebeobachter (VB) Panzerhaubitzen-Batterie im Feuerkampf Abfeuern einer holländischen Panzerhaubitze MLRS Raketenwerferfeuer Das Gefecht der verbundenen Waffen, bei der deutschen Bundeswehr seit 2007 als Operation verbundener Kräfte bezeichnet, ist ein operatives-taktisches Konzept der Gefechts­-Führung, in dem die unterschiedlichen Teilstreitkräfte (Truppen- und Waffengattungen) den Gefechtswert maximieren und bei der bereits die taktische Ebene eines Gefechtsverbands durch Kräfte der Kampfunterstützungstruppen und Führungstruppen unterstützt werden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Gefecht der verbundenen Waffen · Mehr sehen »

General

Dienstanzug der Bundeswehr (2006) Der General ist ein Dienstgrad zahlreicher moderner und früherer Streitkräfte, unter anderem auch der Bundeswehr, des Bundesheeres und der Schweizer Armee.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und General · Mehr sehen »

General Atomics MQ-1

Die General Atomics MQ-1 Predator (dt. Raubtier) ist ein ferngesteuertes unbemanntes Luftfahrzeug (UAV), auch als Drohne bezeichnet, das seit 1995 von der US-Luftwaffe eingesetzt wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und General Atomics MQ-1 · Mehr sehen »

General Dynamics F-16

Die F-16 Fighting Falcon ist ein einstrahliges Mehrzweckkampfflugzeug, das ursprünglich von General Dynamics für die U.S. Air Force entwickelt wurde und seit 1993 von Lockheed Martin produziert wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und General Dynamics F-16 · Mehr sehen »

Generalität

Die Generalität ist die Gesamtheit aller Generale eines Staates.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Generalität · Mehr sehen »

Generalleutnant

Generalleutnant der Reichswehr Der Generalleutnant ist ein Dienstgrad der Bundeswehr und des Bundesheeres sowie weiterer moderner und früherer Streitkräfte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Generalleutnant · Mehr sehen »

Generalmajor

Der Generalmajor ist ein militärischer Dienstgrad in Deutschland und Österreich.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Generalmajor · Mehr sehen »

Generalverdacht

Der Generalverdacht ist ein auf bestimmte Umstände oder Herkunft gegründeter Verdacht, der eine bestimmte Personengruppe oder bestimmte Sachen betrifft, ohne dass für jede Person oder Sache selbst ein konkreter Verdacht im Hinblick auf einen konkreten (rechtlich relevanten) Vorwurf (z. B. Straftat) oder Eigenschaft (z. B. Unredlichkeit) vorliegt (Tatverdacht).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Generalverdacht · Mehr sehen »

Geopolitik

Geopolitik wird häufig als Synonym für das raumbezogene, außenpolitische Agieren von Großmächten im Rahmen einer Geostrategie bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Geopolitik · Mehr sehen »

George W. Bush

George W. Bushs Unterschrift George Walker Bush, meist abgekürzt George W. Bush (* 6. Juli 1946 in New Haven, Connecticut), ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und war von 2001 bis 2009 der 43. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und George W. Bush · Mehr sehen »

George W. Casey junior

General George W. Casey, Jr. (2007) George William Casey junior (* 22. Juli 1948 in Sendai, Japan) ist ein ehemaliger General der US Army und war vom 10.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und George W. Casey junior · Mehr sehen »

George Washington

Gilbert Stuart: ''George Washington'' Unterschrift George Washingtons George Washington (* 22. Februar 1732In England und in britischen Kolonien galt bis zum Herbst 1752 der julianische Kalender. Außerdem war der Jahreswechsel vor 1752 am 25. März. Ab 1752 wurde der gregorianische Kalender benutzt. Nach dem damaligen und unserem heutigen Kalender lautet George Washingtons Geburtsdatum auf dem Gutshof Wakefield (auch „Pope’s Plantation“ genannt) im Westmoreland County, Kolonie Virginia; † 14. Dezember 1799 auf seinem Gut Mount Vernon, Virginia) war von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und George Washington · Mehr sehen »

Gerald-R.-Ford-Klasse

Die Gerald-R.-Ford-Klasse ist eine Klasse nukleargetriebener Flugzeugträger der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Gerald-R.-Ford-Klasse · Mehr sehen »

Geschichte der Vereinigten Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika gingen aus den dreizehn britischen Kolonien hervor, die 1776 ihre Unabhängigkeit erklärten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Geschichte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Giuliana Sgrena

Giuliana Sgrena Giuliana Sgrena (* 20. Dezember 1948 in Masera, Piemont) ist eine italienische Journalistin.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Giuliana Sgrena · Mehr sehen »

Global Information Grid

US-Luftwaffenbasis Bagram in Afghanistan eine Satellitenantenne mit einem Hochdruckreiniger von Eis und Schnee Fairford ein taktisches PSC-5-Satellitenfunkgerät zusammen Das Global Information Grid ist ein Konzept für ein globales Informationsnetz des Pentagon.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Global Information Grid · Mehr sehen »

Global Positioning System

Bewegung der GPS-Satelliten um die Erde. Schwarze Punkte haben Kontakt zum blauen Bezugspunkt auf der Erdoberfläche. Das Global Positioning System (GPS; deutsch Globales Positionsbestimmungssystem), offiziell NAVSTAR GPS, ist ein globales Navigationssatellitensystem zur Positionsbestimmung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Global Positioning System · Mehr sehen »

Goldwater-Nichols Act

Der Goldwater-Nichols Department of Defense Reorganization Act of 1986 (PL 99-433) war ein Reformgesetz, das die militärische Befehls- und Kommandostruktur der US-Streitkräfte neu regelte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Goldwater-Nichols Act · Mehr sehen »

Grönland

Grönland ((„Land der Kalaallit“),; zu Deutsch „Grünland“) ist die größte Insel der Erde und wird geografisch zu Nordamerika und geologisch zu dessen arktischer Teilregion gezählt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Grönland · Mehr sehen »

Great White Fleet

Die Route der Großen Weißen Flotte Die Great White Fleet, dt.: Große Weiße Flotte, war ein Verband von 16 Linienschiffen der Atlantikflotte der United States Navy, der auf Veranlassung von Präsident Theodore Roosevelt vom 16.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Great White Fleet · Mehr sehen »

Grundausbildung

In der Grundausbildung einer Streitkraft werden den Ausbildungsteilnehmern, in der Regel Rekruten, grundlegende militärische Fertigkeiten in einem sozialen, technischen lokalen Prozess vermittelt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Grundausbildung · Mehr sehen »

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Grundrechte (Ursprungsfassung), am Jakob-Kaiser-Haus in Berlin Präambel des Grundgesetzes in der Fassung des Einigungsvertrages (1990) Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (umgangssprachlich auch deutsches Grundgesetz; allgemein abgekürzt GG, seltener auch GrundG) ist als geltende „Verfassung der Deutschen“ die rechtliche und politische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland · Mehr sehen »

Guantanamo Bay Naval Base

Lage des Stützpunktes in der Guantánamo-Bucht Die Guantanamo Bay Naval Base (abgekürzt GTMO, gesprochen Gitmo) ist ein Stützpunkt der US Navy auf Kuba.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Guantanamo Bay Naval Base · Mehr sehen »

Guerilla

Bürgerkriegs in El Salvador, 1990 Nationalen Front für die Befreiung Südvietnams (1973) Guerilla (Aussprache:, ältere Form: Guerrilla; als Verkleinerungsform des spanischen Wortes guerra, „Krieg“, bedeutet es etwa „Kleinkrieg“Kluge Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache, 24. Auflage, 2002.) bezeichnet zum einen eine besondere Form des Krieges, die verdeutlichend als Guerillakrieg oder Guerillakampf bezeichnet wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Guerilla · Mehr sehen »

Haiti

Haiti oder Haïti (haitianisch Ayiti,, gesprochen) ist ein auf der Insel Hispaniola in den Großen Antillen gelegener Inselstaat.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Haiti · Mehr sehen »

Handelskette (Unternehmen)

Eine Handelskette bezeichnet ein Handelsunternehmen, das mehrere Betriebsstätten besitzt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Handelskette (Unternehmen) · Mehr sehen »

Handgranate

US-Splitterhandgranate M61 Jugoslawische M75 mit Transportbehälter Eine Handgranate (Deutschland: HGr, Schweiz: HG) ist eine mit der Hand auf ein Ziel zu werfende Granate.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Handgranate · Mehr sehen »

Harry S. Truman

Harry S. Truman (1945) rechts Harry S. Truman (* 8. Mai 1884 in Lamar, Missouri; † 26. Dezember 1972 in Kansas City, Missouri; eigentlich Harry S Truman) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und von 1945 bis 1953 der 33. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Harry S. Truman · Mehr sehen »

Haushaltsjahr

Das Haushaltsjahr entspricht in Deutschland für den Bund gemäß BHO dem Kalenderjahr.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Haushaltsjahr · Mehr sehen »

Haushaltsplan

Der Haushaltsplan enthält alle für das nächste Haushaltsjahr von juristischen Personen des öffentlichen Rechts veranschlagten Haushaltseinnahmen und -ausgaben (Kameralistik) bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Haushaltsplan · Mehr sehen »

Hawaii

Hawaii (hawaiisch Hawaiʻi bzw. Mokupuni o Hawaiʻi) ist eine Inselkette im Pazifischen Ozean und seit 1959 der 50.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Hawaii · Mehr sehen »

Heer

Heeres der Bundeswehr russischen Streitkräfte Das Heer eines Staates umfasst alle Landstreitkräfte als Teilstreitkraft.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Heer · Mehr sehen »

Heeresflieger

Taktisches Zeichen für die Heeresflieger der NATO Unter Heeresfliegern versteht man die fliegenden Verbände bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Heeresflieger · Mehr sehen »

Hegemonie

Unter Hegemonie (von altgriechisch ἡγεμονία hēgemonía ‚ Heerführung, Hegemonie, Oberbefehl‘; dieses von ἡγεμών hēgemṓn ‚ Führer, Anführer‘) versteht man die Vorherrschaft oder Überlegenheit einer Institution, eines Staates, einer Organisation oder eines ähnlichen Akteurs in politischer, militärischer, wirtschaftlicher, religiöser und/oder kultureller Hinsicht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Hegemonie · Mehr sehen »

Hektar

Das oder der Hektar, schweizerisch die Hektare (Einzahl), ist eine Maßeinheit der Fläche mit dem Einheitenzeichen ha.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Hektar · Mehr sehen »

High Mobility Multipurpose Wheeled Vehicle

Das High Mobility Multipurpose Wheeled Vehicle (kurz: HMMWV, der Einfachheit halber meist Humvee genannt) ist ein geländegängiges Fahrzeug, das als Nachfolger des M151 für die US-amerikanische Armee entwickelt wurde und seit 1985 von dem US-amerikanischen Hersteller AM General in verschiedenen Versionen produziert wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und High Mobility Multipurpose Wheeled Vehicle · Mehr sehen »

Hispanics

Die Hispanics sind eine Ethnie in Amerika, die alle Einwohner mit hispanoamerikanischer oder spanischer Herkunft umfasst.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Hispanics · Mehr sehen »

Hollywood

Hollywood-Schriftzug, 2015 Hollywood (für Stechpalmenwald) ist ein Stadtteil von Los Angeles im US-Staat Kalifornien mit 210.824 Einwohnern (Volkszählung 2000).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Hollywood · Mehr sehen »

Holocaust

Blick von der Zugrampe innen auf die Haupt­ein­fahrt des KZ Auschwitz-Birkenau, 27. Januar 1945 Leichenverbrennung durch das Sonderkommando KZ Auschwitz-Birkenau, 1944 Der Holocaust (englisch, aus altgriech. ὁλόκαυστος holókaustos „vollständig verbrannt“; auch Schoah bzw. Schoa, Shoah oder Shoa; für „die Katastrophe“, „das große Unglück/Unheil“) war der nationalsozialistische Völkermord an 5,6 bis 6,3 Millionen europäischen Juden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Holocaust · Mehr sehen »

Homosexualität

Lesbisches Paar Schwules Paar Hochzeit von Mathieu Chantelois und Marcelo Gomez in Toronto, eine der ersten gleichgeschlechtlichen Ehen in Kanada Lesbisches Elternpaar mit seinen Kindern Homosexualität („Gleichgeschlechtlichkeit“; auch Homophilie) bezeichnet je nach Verwendung sowohl gleichgeschlechtliches sexuelles Verhalten, erotisches und romantisches Begehren gegenüber Personen des eigenen Geschlechts als auch darauf aufbauende Identitäten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Homosexualität · Mehr sehen »

Honolulu

Honolulu ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Hawaii und befindet sich an der Südküste der Insel Oʻahu.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Honolulu · Mehr sehen »

Human Rights Watch

Logo von Human Rights Watch Human Rights Watch (HRW) ist eine US-amerikanische, international tätige, nichtstaatliche Organisation, die durch Untersuchungen und Öffentlichkeitsarbeit für die Wahrung der Menschenrechte eintritt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Human Rights Watch · Mehr sehen »

Hurrikan Katrina

Der Hurrikan Katrina gilt als eine der verheerendsten Naturkatastrophen in der Geschichte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Hurrikan Katrina · Mehr sehen »

Hygiene

Waschen der Hände ist eine von zahlreichen hygienischen Maßnahmen im Alltag Hygiene oder Gesundheitspflege ist „die bewusste Vermeidung aller der Gesundheit drohenden Gefahren und die Betätigung gesundheitsmehrender Handlungen“ (Max Rubner, 1911).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Hygiene · Mehr sehen »

Image

Image (von engl. image für Bild, Abbild, Darstellung, deutsch entsprechend Ruf) bezeichnet das innere Gesamt- und Stimmungsbild bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Image · Mehr sehen »

Immobilie

rechts Eine Immobilie (‚unbeweglich‘) oder eine Liegenschaft, in der Rechts- und Wirtschaftssprache „unbewegliches Sachgut“ genannt, ist ein Grundstück, grundstücksgleiches Recht oder ein Bauwerk (Wohnimmobilie oder Gewerbeimmobilie).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Immobilie · Mehr sehen »

Independence-Klasse (Littoral Combat Ship)

Beide „Littoral Combat“–Typschiffe im Mai 2012 gemeinsam auf Fahrt – Die USS ''Independence'' (LCS 2) vor der USS ''Freedom'' (LCS 1) Die Independence-Klasse ist die zweite Klasse von Littoral Combat Ships (deutsch Schiffe für küstennahe Gefechtsführung) der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Independence-Klasse (Littoral Combat Ship) · Mehr sehen »

Indianerpolitik der Vereinigten Staaten

Indianerreservate (reservations) in den USA Umgang mit historischem Erbe: eine Farm in Oregon (unweit Ecke Interstate 84 und US Route 197) und eine Indian Shaker Church in The Dalles, die seit 1978 auf der Liste des historischen Erbes stehen. Gegründet wurde die Kirche von John Slocum ab 1881. Das Kirchengebäude brach 1996 unter der Schneelast zusammen und war auch 2011 noch nicht restauriert; sie war eine von fünf Shaker-Kirchen in Oregon. Bisonschädelknochen, um 1870 Eine eigenständige Indianerpolitik der Vereinigten Staaten, in Abgrenzung von der britischen und von einzelstaatlichen, setzte gegen Ende des Unabhängigkeitskrieges von Großbritannien ein, und zwar ab 1781.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Indianerpolitik der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Indische Streitkräfte

Die indischen Streitkräfte (Bharatiya Sashastra Senae) sind die Streitkräfte der Republik Indien.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Indische Streitkräfte · Mehr sehen »

Infanterist der Zukunft

IdZ-Demonstration. Der Soldat trägt allerdings nicht das komplette System. Die Ausrüstung besteht aus der alten Splitterschutzweste, dem Tragesystem und aus der Splitterschutzbrille EPS 21. Im Vordergrund auf dem Tisch liegen das Fernglas Vector IV und die Digitalkamera. Nahansicht. Hier trägt der Soldat die alte Splitterschutzweste, das Tragesystem und die Restlichtverstärkerbrille Lucie. Die Waffe ist eine MP7. Das Projekt Infanterist der Zukunft (IdZ) ist das deutsche Modernisierungsprogramm für die Infanterie, das in der NATO unter dem Schlagwort Future Soldier läuft und der Verbesserung der persönlichen Gefechtsausrüstung der Infanterie in der Bundeswehr dient.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Infanterist der Zukunft · Mehr sehen »

Infrastruktur

Eine Infrastruktur (von ‚unterhalb‘ und structura ‚Zusammenfügung‘) ist im übertragenen Sinn ein Unterbau.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Infrastruktur · Mehr sehen »

Innere Sicherheit

Innere Sicherheit bezeichnet den Schutz der Gesellschaft und des Staates vor Kriminalität, Terrorismus und vergleichbaren Bedrohungen, die sich aus dem Inneren der Gesellschaft selbst heraus entwickeln.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Innere Sicherheit · Mehr sehen »

Interessenvertretung

Eine Interessenvertretung, auch Interessengruppe genannt (seltener auch Interessensvertretung, Interessensgruppe), soll die Interessen einer bestimmten gesellschaftlichen Gruppe definieren und vertreten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Interessenvertretung · Mehr sehen »

Interkontinentalrakete

US-amerikanische Atlas-B-Interkontinentalrakete der ersten Generation (1958) Minuteman II-ICBM der zweiten Generation Peacekeeper-ICBM der dritten Generation R-36MUTTCh (SS-18 mod 4) beim Start Interkontinentalraketen (englisch: Intercontinental Ballistic Missile, ICBM, russisch: Межконтинентальная баллистическая ракета, МБР), oder auch Langstreckenrakete, sind ballistische Raketen hoher Reichweite.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Interkontinentalrakete · Mehr sehen »

International New York Times

Die International New York Times (INYT), früher International Herald Tribune (IHT), ist eine englischsprachige internationale Tageszeitung, die tagesaktuell in mehr als 160 Ländern verkauft wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und International New York Times · Mehr sehen »

Investigativer Journalismus

Investigativer Journalismus (von ‚aufspüren‘, ‚genauestens untersuchen‘) setzt eine langwierige, genaue und umfassende Recherche vor Veröffentlichung voraus.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Investigativer Journalismus · Mehr sehen »

Iowa City

Iowa City ist eine Stadt (mit dem Status „City“) und Verwaltungssitz des Johnson County im US-amerikanischen Bundesstaat Iowa.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Iowa City · Mehr sehen »

Irakische Streitkräfte

Die Streitkräfte des Irak sind das irakische Militär und umfassten im Oktober 2009 rund 226.000 Soldaten in drei Teilstreitkräften und unterstehen dem irakischen Verteidigungsministerium.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Irakische Streitkräfte · Mehr sehen »

Irakkrieg

Der Irakkrieg oder Dritte Golfkrieg (auch Zweiter Irakkrieg) war eine völkerrechtswidrige Militärinvasion der USA, Großbritanniens und einer „Koalition der Willigen“ in den Irak.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Irakkrieg · Mehr sehen »

Irland

Irland (amtlicher deutscher Name) ist ein Inselstaat in Westeuropa, der etwa fünf Sechstel der gleichnamigen Insel umfasst.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Irland · Mehr sehen »

Island Hopping

Karte des Pazifikkrieges ab 1943. Die beiden Island-Hopping-Routen im zentralen, sowie südwestlichen Pazifik sind klar zu erkennen. Amerikanische Landungseinheiten auf dem Weg zur Küste Neu-Guineas Das so genannte Island Hopping (übersetzt: Inselspringen) oder Leapfrogging (dt. Bockspringen, wörtlich: „Froschhüpfen“) war eine militärische Strategie der amerikanischen Streitkräfte im Pazifikkrieg.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Island Hopping · Mehr sehen »

Isolationismus

Isolationismus bezeichnet das Bestreben eines Staates, sein außenpolitisches Wirken auf bestimmte Gebiete der Welt zu beschränken und Bündnisverpflichtungen zu vermeiden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Isolationismus · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Italien · Mehr sehen »

JAG – Im Auftrag der Ehre

JAG – Im Auftrag der Ehre ist eine US-amerikanische Fernsehserie von Donald P. Bellisario.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und JAG – Im Auftrag der Ehre · Mehr sehen »

James N. Mattis

James Mattis (2017) James Norman Mattis (* 8. September 1950 in Pullman, Washington) ist ein General a. D.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und James N. Mattis · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Japan · Mehr sehen »

Japanisches Kaiserreich

Als Japanisches Kaiserreich wird zumeist nur die von der Meiji-Restauration ab 1868 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 bestehende Staatsform Japans bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Japanisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Jimmy Carter

Unterschrift von Jimmy Carter James Earl „Jimmy“ Carter Jr. (* 1. Oktober 1924 in Plains, Georgia) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Jimmy Carter · Mehr sehen »

John Kerry

Unterschrift von John Kerry John Forbes Kerry (* 11. Dezember 1943 in Aurora, Colorado) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und John Kerry · Mehr sehen »

John M. Richardson

John M. Richardson, auch John Michael Richardson, (* 8. April 1960 in New York City) ist ein US-amerikanischer Admiral und Chief of Naval Operations.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und John M. Richardson · Mehr sehen »

Joint Chiefs of Staff

Wappen der Joint Chiefs of Staff Die Joint Chiefs of Staff (kurz JCS, etwa Vereinigte Stabschefs oder auch Vereinigter Generalstab) sind ein Gremium, das den US-Präsidenten und den US-Verteidigungsminister sowie den Vorsitzenden des United States Homeland Security Council und des United States National Security Council in militärischen Fragen zu beraten hat.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Joint Chiefs of Staff · Mehr sehen »

Joint POW/MIA Accounting Command

Das Joint POW/MIA Accounting Command (JPAC) ist eine Dienststelle der Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Joint POW/MIA Accounting Command · Mehr sehen »

Joseph F. Dunford

Joseph Dunford (als CJCS, Oktober 2015) Joseph Francis Dunford jr. (* 14. Mai 1955 in Boston, Massachusetts) ist ein General des United States Marine Corps (USMC) und seit dem 1.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Joseph F. Dunford · Mehr sehen »

Kabinett George W. Bush

George W. Bush, der 43. Präsident der Vereinigten Staaten Das Kabinett Bush im Jahr 2008. Während George W. Bushs achtjähriger Amtszeit als Präsident der Vereinigten Staaten von 2001 bis 2009 fanden im Lauf der Zeit im Vergleich zu den Kabinetten früherer US-Präsidenten viele personelle Veränderungen statt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kabinett George W. Bush · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Kampfflugzeug

In der modernen Terminologie bezeichnet Kampfflugzeug jedes militärische Flugzeug, das für Zerstörungszwecke eingesetzt wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kampfflugzeug · Mehr sehen »

Kampfmoral

Kampfmoral - die moderne Militärsoziologie spricht auch von Einsatzmotivation - bezieht sich auf das Verhalten von Soldaten in unmittelbaren militärischen Auseinandersetzungen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kampfmoral · Mehr sehen »

Kampfpanzer

Der deutsche Kampfpanzer Leopard 2A5 Der Kampfpanzer (in der öffentlichen Wahrnehmung auch meist nur Panzer) ist das Hauptwaffensystem der Panzertruppe.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kampfpanzer · Mehr sehen »

Kanada

Kanada (englisch und französisch Canada) ist ein Staat in Nordamerika, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kanada · Mehr sehen »

Kanadische Streitkräfte

Die kanadischen Streitkräfte (engl. Canadian Armed Forces (CAF), frz. Forces canadiennes) sind die verbundenen Streitkräfte Kanadas und die ihnen angeschlossenen Organisationen und Strukturen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kanadische Streitkräfte · Mehr sehen »

Kandahar

Kandahar (gr. Alexandreia; Paschtu: Kandahār, Dari: Qandahār) ist mit einer Einwohnerzahl von rund 461.900 (laut Berechnung von 2017) nach der Hauptstadt Kabul und Herat die drittgrößte Stadt Afghanistans.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kandahar · Mehr sehen »

Katar

Satellitenaufnahme von Katar Wüstenlandschaft in Katar Katar (im lokalen Dialekt Giṭar) ist ein Emirat an der Ostküste der arabischen Halbinsel am Persischen Golf.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Katar · Mehr sehen »

Katastrophenschutz

Internationales Zivilschutzzeichen Gemeinsame Katastrophenschutzübung von Feuerwehr und medizinischem Personal Katastrophenschutz (KatS) bezeichnet Maßnahmen, die getroffen werden, um Leben, Gesundheit oder die Umwelt in oder vor der Entstehung einer Katastrophe zu schützen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Katastrophenschutz · Mehr sehen »

Königreich Italien (1861–1946)

Das Königreich Italien war ein Staat in Südeuropa, welcher von 1861 bis 1946 auf dem Gebiet der heutigen Italienischen Republik und Teilen derer Nachbarstaaten bestand.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Königreich Italien (1861–1946) · Mehr sehen »

Küstenwache

Bredstedt'' der Bundespolizei SWATH-Schiff Eine Küstenwache ist zumeist eine nationale, meist dem jeweiligen Innenministerium unterstehende Behörde oder aber auch ein Zusammenschluss von mehreren Behörden eines Staates zur Sicherung und Kontrolle des Seeverkehrs (Schifffahrtspolizei), zur Rettung in Not- und Katastrophenfällen und zur Prävention und Verfolgung von Straftaten im Küstenmeer und auf der Hohen See, wie beispielsweise die Überwachung von Fischfangquoten und der Einhaltung anderer Auflagen (Prüfung von Fangnetz-Maschengrößen, um den Bestand an kleinen und Jungfischen nicht zu gefährden) oder von Umweltschutzbestimmungen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Küstenwache · Mehr sehen »

Kernwaffe

Atombombentest „Romeo“ (Sprengkraft 11 Megatonnen TNT-Äquivalent) am 27. März 1954 auf dem Bikini-Atoll Kernwaffen – auch Atomwaffen oder Nuklearwaffen genannt – sind Waffen, deren Wirkung auf den kernphysikalischen Reaktionen der Kernspaltung oder der Kernfusion beruht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kernwaffe · Mehr sehen »

Kommandierender General

Stander eines KG Kommandierender General (in Abkürzungen KG) ist eine Dienststellung des Heeres und der Luftwaffe.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kommandierender General · Mehr sehen »

Kommunismus

Theoretiker des Kommunismus im 19. Jhd. Französischen Revolution Kommunismus (‚gemeinsam‘) ist ein um 1840 in Frankreich entstandener politisch-ideologischer Begriff mit mehreren Bedeutungen: Er bezeichnet erstens gesellschaftstheoretische Utopien, beruhend auf Ideen sozialer Gleichheit und Freiheit aller Gesellschaftsmitglieder, auf der Basis von Gemeineigentum und kollektiver Problemlösung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kommunismus · Mehr sehen »

Kommunitarismus

Unter Kommunitarismus (lat. communitas ‚Gemeinschaft‘) versteht man eine politische Philosophie, die die Verantwortung des Individuums gegenüber seiner Umgebung und die soziale Rolle der Familie betont.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kommunitarismus · Mehr sehen »

Kongress der Vereinigten Staaten

Das Kapitol in Washington Der Kongress (engl.: United States Congress) ist die Legislative der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kongress der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Konteradmiral

Konteradmiral ist ein militärischer Dienstgrad der Marine.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Konteradmiral · Mehr sehen »

Kontinentalarmee

Diverse unabhängige Kompanien (''Independent Companies''), Adjustierung um 1775 Verschiedene Einheiten, Adjustierung um 1776 Oberkommandierender, Adjutant und Linien-Offiziere, Adjustierung um 1779 Infanterie, Adjustierung 1779–1783 Artillerie, Adjustierung 1777–1783 Leichte Infanterie, Adjustierung um 1782 Infanterie und Artillerie, Adjustierung um 1783 Soldaten der Kontinentalarmee bei Yorktown; links, ein Afro-Amerikanischer Soldat des 1st Rhode Island Regiments Kontinentalarmee war der Sammelbegriff für die unter einem vereinigten Oberkommando operierenden Aufgebote der Dreizehn Kolonien, die im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg gegen die Armee des Königreichs Großbritannien kämpften.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kontinentalarmee · Mehr sehen »

Kontinentalkongress

Der zweite Kontinentalkongress bei der Abstimmung über die Unabhängigkeit, Gemälde von Robert Edge Pine Der Kontinentalkongress bestand aus den Delegierten der 13 Kolonien Nordamerikas, die sich gegen Beschränkungen der Freiheit der amerikanischen Bürger wehren wollten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kontinentalkongress · Mehr sehen »

Konventionelle Kriegführung

Konventionelle Kriegsführung ist eine Einsatzdoktrin im Kriegsfall, bei der auf künstlich hergestellte Massenvernichtungswaffen verzichtet wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Konventionelle Kriegführung · Mehr sehen »

Koreakrieg

Der Koreakrieg von 1950 bis 1953 war ein militärischer Konflikt zwischen der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea) sowie der mit ihr im Verlauf verbündeten Volksrepublik China auf der einen Seite und der Republik Korea (Südkorea) sowie Truppen der Vereinten Nationen, unter Führung der USA, auf der anderen Seite.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Koreakrieg · Mehr sehen »

Korporal

Der Korporal (Corporal, Caporal, von corpus, corporis.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Korporal · Mehr sehen »

Kosovokrieg

Der Kosovokrieg (auch als Kosovo-Konflikt bezeichnet) war ein bewaffneter Konflikt um die Kontrolle des Kosovo vom 28.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kosovokrieg · Mehr sehen »

Krieg

Bilder eines „modernen“ Krieges (Zweiter Golfkrieg) Krieg ist ein organisierter und unter Einsatz erheblicher Mittel mit Waffen und Gewalt ausgetragener Konflikt, an dem planmäßig vorgehende Kollektive beteiligt sind.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Krieg · Mehr sehen »

Krieg gegen den Terror

Chinook Transporthubschrauber in Afghanistan; Eine Bombe explodiert nahe einem US-Konvoi bei Bagdad; US Soldaten im Gefecht in Afghanistan Der Krieg gegen den Terror oder Krieg gegen den Terrorismus (bzw. Global War On Terrorism, kurz GWOT) war ein vor allem von der ehemaligen US-Regierung unter George W. Bush verbreitetes politisches Schlagwort, das politische, militärische und juristische Schritte gegen den internationalen Terrorismus nach den Anschlägen vom 11. September 2001 zusammenfasste.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Krieg gegen den Terror · Mehr sehen »

Krieg in Afghanistan seit 2001

Der Krieg in Afghanistan seit 2001 ist die jüngste Phase des seit 1978 andauernden afghanischen Konflikts, die mit der US-geführten Intervention im Herbst 2001 eingeleitet wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Krieg in Afghanistan seit 2001 · Mehr sehen »

Kriegserklärung

Bei der Kriegserklärung handelte es sich nach klassischem Völkerrecht um eine einseitige, formlose Willenserklärung an die gegnerische Partei, die den Eintritt des Kriegszustandes ankündigt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kriegserklärung · Mehr sehen »

Kriegsverbrechen

Kriegsverbrechen sind ausgewählte und schwere Verstöße gegen die Regeln des in internationalen oder nichtinternationalen bewaffneten Konflikten anwendbaren Völkerrechts, deren Strafbarkeit sich unmittelbar aus dem Völkerrecht ergibt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kriegsverbrechen · Mehr sehen »

Kriegsveteranenministerium der Vereinigten Staaten

Ein Krankenhaus in Palo Alto Ein VA Medical Center in Manhattan, New York City Das Kriegsveteranenministerium (engl. United States Department of Veterans Affairs – VA) der US-Regierung ist zuständig für Leistungen an Veteranen und deren Familien und Hinterbliebene.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kriegsveteranenministerium der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Kriminalfilm

Der Kriminalfilm, kurz auch Krimi, ist ein übergeordnetes Filmgenre mit einer Vielzahl von Subgenres, deren Gemeinsamkeit in der zentralen Rolle eines Verbrechens liegt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Kriminalfilm · Mehr sehen »

Landesverteidigung

Unter Landesverteidigung versteht man alle nationalen Verteidigungsanstrengungen eines Landes in Abgrenzung zur Bündnisverteidigung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Landesverteidigung · Mehr sehen »

Lateinamerika

Kleinen Antillen der Karibik ist hier einzig Guadeloupe dargestellt. Die jeweils dominierenden Sprachen in den Ländern Südamerikas Lateinamerika (bzw. Latinoamérica) ist ein politisch-kultureller Begriff, der dazu dient, die spanisch- und portugiesischsprachigen Länder Amerikas von den englischsprachigen Ländern Amerikas abzugrenzen (→ Angloamerika).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Lateinamerika · Mehr sehen »

Lenkwaffenkreuzer

Moskwa. ''Ticonderoga''-Klasse der US Navy auf hoher See Der Lenkwaffenkreuzer − oft auch nur Raketenkreuzer genannt − ist ein mittelgroßes Kriegsschiff, das mit lenkbaren Raketen bewaffnet ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Lenkwaffenkreuzer · Mehr sehen »

LGM-118 Peacekeeper

Die LGM-118 Peacekeeper (für Friedenswächter), auch bekannt unter der Entwicklungsbezeichnung MX Missile oder kurz nur MX, war eine landgestützte Interkontinentalrakete der US-Streitkräfte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und LGM-118 Peacekeeper · Mehr sehen »

Libanon

Beirut, Sāhat an-Nadschma (ساحة النجمة), frz. ''Place de l'Étoile'' Der Libanon (amtlich: Libanesische Republik) ist ein Staat in Vorderasien am Mittelmeer.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Libanon · Mehr sehen »

Liberalismus

Der Liberalismus („frei“; liberalis „die Freiheit betreffend, freiheitlich“) ist eine Grundposition der politischen Philosophie und eine historische und aktuelle Bewegung, die eine freiheitliche politische, ökonomische und soziale Ordnung anstrebt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Liberalismus · Mehr sehen »

Libertarismus

Die Freiheitsstatue ist ein häufig verwendetes Symbol libertärer Parteien, Medien und Gruppen Libertarismus (lat. libertas,Freiheit‘) oder Libertarianismus (Lehnwort zu engl. libertarianism) ist eine politische Philosophie, die an einer Idee der negativen Handlungsfreiheit als Leitnorm festhältHenning Hahn: Moralische Selbstachtung: Zur Grundfigur einer sozialliberalen Gerechtigkeitstheorie. Verlag Walter de Gruyter, S. 139.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Libertarismus · Mehr sehen »

Liste der Militäroperationen der Vereinigten Staaten

Militärintervention Dieser Artikel listet militärische Operationen der Vereinigten Staaten auf.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Liste der Militäroperationen der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Liste der Streitkräfte

Weltkarte, eingefärbt nach Zahl der aktiven Soldaten (Stand 2006) Weltkarte, eingefärbt nach absoluten Militärausgaben in US-Dollar (Stand 2006) BIP (Stand 2012) 25 Militärführer aus 21 Nationen im Oktober 2014 Die Liste der Streitkräfte beinhaltet die Streitkräfte der Staaten sowie deren Mannstärken und Militärbudgets auf möglichst aktuellem Stand.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Liste der Streitkräfte · Mehr sehen »

Liste von Militärbasen der Vereinigten Staaten im Ausland

Im Folgenden werden die Militärstützpunkte der Streitkräfte der Vereinigten Staaten im Ausland aufgelistet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Liste von Militärbasen der Vereinigten Staaten im Ausland · Mehr sehen »

Littoral Combat Ship

''Freedom''-Klasse ''Independence''-Klasse Littoral Combat Ships (LCS) sind ein neuartiger Kriegsschiffstyp der United States Navy, der angesichts der geänderten Bedrohungslage für die asymmetrische Kriegführung im feindlichen Küstenvorfeld konzipiert wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Littoral Combat Ship · Mehr sehen »

Lockheed C-130

Lockheed C-130 ''Hercules'' Die Lockheed C-130 Hercules der Lockheed Corporation ist eines der vielseitigsten und am weitesten verbreiteten militärischen Transportflugzeuge.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Lockheed C-130 · Mehr sehen »

Lockheed C-5

Die Lockheed C-5 Galaxy ist ein militärisches Großraumtransportflugzeug, das Anfang der 1960er-Jahre für die US Air Force entwickelt wurde und dort bis heute im Einsatz ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Lockheed C-5 · Mehr sehen »

Lockheed F-117

Die F-117A Nighthawk ist ein zweistrahliges, einsitziges Flugzeug, das von Lockheed in den 1970er-Jahren für die US Air Force entwickelt und bis 1990 mit geringfügigen Modifikationen gefertigt wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Lockheed F-117 · Mehr sehen »

Lockheed Martin

F-22 Raptor Lockheed C-5 Galaxy Lockheed Martin F-35 Die Lockheed Martin Corporation ist ein US-amerikanischer Rüstungs- und Technologiekonzern, der vor allem in der militärischen sowie zivilen Luftfahrt als auch in der Raumfahrt aktiv ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Lockheed Martin · Mehr sehen »

Lockheed Martin F-35

Die Lockheed Martin F-35 Lightning II ist ein Tarnkappen-Mehrzweckkampfflugzeug, das aus dem Programm Joint Strike Fighter (abgekürzt JSF, etwa gemeinsames (der Teilstreitkräfte Air Force, Marine Corps und Navy) Kampfflugzeug) des US Department of Defense (DoD) hervorgegangen ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Lockheed Martin F-35 · Mehr sehen »

Logistik

Logistik des 18. Jahrhunderts in einem Kupferstich von Daniel Chodowiecki Die Logistik ist sowohl eine interdisziplinäre Wissenschaft als auch ein Wirtschaftszweig oder eine Abteilung in Organisationen, die sich mit der Planung, Steuerung, Optimierung und Durchführung von Güter-, Informations- und Personen­strömen befassen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Logistik · Mehr sehen »

Los Angeles Times

Das Los Angeles Times Building Die Los Angeles Times ist eine überregional erscheinende US-amerikanische Tageszeitung mit Sitz in Los Angeles, Kalifornien.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Los Angeles Times · Mehr sehen »

Los-Angeles-Klasse

Die Los-Angeles-Klasse ist eine Klasse atomgetriebener Jagd-U-Boote (SSN) der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Los-Angeles-Klasse · Mehr sehen »

Louis A. Johnson

Louis A. Johnson Louis Arthur Johnson (* 10. Januar 1891 in Roanoke, Virginia; † 24. April 1966 in Washington D.C.) war vom 28. März 1949 bis zum 19. September 1950 Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten unter Präsident Harry S. Truman.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Louis A. Johnson · Mehr sehen »

Luftstreitkräfte

Mützenemblem Luftwaffe (Bundeswehr) Luftstreitkräfte bilden zusammen mit Landstreitkräften und eventuell vorhandenen Seestreitkräften die Streitkräfte (Militär) eines Staates.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Luftstreitkräfte · Mehr sehen »

M*A*S*H (Fernsehserie)

M*A*S*H ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die in einem mobilen Feldlazarett der US Army (Mobile Army Surgical Hospital) während des Koreakriegs spielt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M*A*S*H (Fernsehserie) · Mehr sehen »

M1 Abrams

Der M1 Abrams ist ein Kampfpanzer (MBT) der United States Army und des United States Marine Corps.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M1 Abrams · Mehr sehen »

M113

Der M113 ist ein leicht gepanzerter Mannschaftstransporter.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M113 · Mehr sehen »

M14 (Gewehr)

Das M14 ist ein US-amerikanisches Selbstladegewehr, das die 7,62 × 51 mm-NATO-Munition verschießt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M14 (Gewehr) · Mehr sehen »

M16 (Gewehr)

Das M16-Gewehr, Bezeichnung des US-Department of Defense (DOD) RIFLE 5.56-MM, M16, wurde 1967 als Ordonnanzwaffe der US-Streitkräfte eingeführt, wo es bis heute in weiter verbesserten Versionen im Einsatz ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M16 (Gewehr) · Mehr sehen »

M2/M3 Bradley

Der M2 Bradley IFV (Infantry Fighting Vehicle) ist ein Schützenpanzer der US Army, der in den 1970er Jahren von der Food Machinery Corporation entwickelt und ab 1981 an die Streitkräfte ausgeliefert wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M2/M3 Bradley · Mehr sehen »

M203 (Granatwerfer)

M203 Granatwerfer (auf Ständer) Sturmgewehr M16A2 mit aufgesetztem M203-Granatwerfer Der M203-Granatwerfer ist eine Einzelschusswaffe für 40-mm-Granaten, welche in ihrer Standardversion am Sturmgewehr M16 und in der Version M203A1 am M4-Sturmgewehr angebracht wird, mit entsprechenden Adaptern aber auch an weiteren Langwaffen befestigt werden kann und so die Feuerkraft des einzelnen damit ausgerüsteten Infanteristen massiv erhöht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M203 (Granatwerfer) · Mehr sehen »

M24 (Gewehr)

Das M24 SWS ist ein Scharfschützengewehr für Polizei und Militär.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M24 (Gewehr) · Mehr sehen »

M240

Das M240 ist die Bezeichnung des US-Militärs für die FN MAG Familie von Allzweckmaschinengewehren mit Gasdrucklader.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M240 · Mehr sehen »

M249

Das M249 LMG (light machine gun), früher M249 SAW (Squad Automatic Weapon), ist ein leichtes Maschinengewehr, das seit dem 1. Februar 1982 das Standard-Infanterie-Maschinengewehr der Streitkräfte der Vereinigten Staaten ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M249 · Mehr sehen »

M60 (Maschinengewehr)

Ein Mitglied der Air Force beim Schießen mit dem M60 im stehenden Anschlag Navy SEALs beim Abfeuern eines M60E3 Das Mehrzweck-Maschinengewehr M60 wurde in den USA entwickelt und wird von vielen Streitkräften verwendet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M60 (Maschinengewehr) · Mehr sehen »

M67 (Granate)

Granate M67 Die M67 ist eine von den Streitkräften der Vereinigten Staaten und den Kanadischen Streitkräften verwendete, hier als C13 bezeichnet, sehr effektive Splittergranate in der Form einer Eierhandgranate.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und M67 (Granate) · Mehr sehen »

MacDill Air Force Base

Die MacDill Air Force Base (kurz: MacDill AFB) ist eine Basis der US Air Force in Tampa, Florida.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und MacDill Air Force Base · Mehr sehen »

Macht

Symbol der Macht: Roter Teppich (für den Bundeskanzler zu Eröffnung der Spielwarenmesse in Nürnberg) Macht bezeichnet sozialwissenschaftlich einerseits die Fähigkeit einer Person oder Interessengruppe, auf das Verhalten und Denken einzelner Personen, sozialer Gruppen oder Bevölkerungsteile einzuwirken.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Macht · Mehr sehen »

Madagaskar

Madagaskar (amtlich Republik Madagaskar) hat etwa 24,9 Millionen Einwohner (Stand 2016) und ist mit einer Fläche von 587.295 Quadratkilometern nach Indonesien der flächenmäßig zweitgrößte Inselstaat der Welt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Madagaskar · Mehr sehen »

Main Operating Base

Eine Main Operating Base (MOB) ist im Sprachgebrauch der Vereinigten Staaten die größte Stufe eines Militärstützpunktes außerhalb des Mutterlandes.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Main Operating Base · Mehr sehen »

Major non-NATO ally

Von den Vereinigten Staaten als wichtigste Nicht-NATO-Verbündete bezeichnete Länder (Orange) Major non-NATO ally (MNNA, dt. „wichtiger Nicht-NATO-Verbündeter“) ist eine von der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika vergebene offizielle Bezeichnung für eine Reihe von Ländern, die besonders enge diplomatische und strategische Beziehungen zu den Vereinigten Staaten pflegen, aber aus verschiedenen Gründen nicht Mitglied der NATO sind.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Major non-NATO ally · Mehr sehen »

Manhattan-Projekt

General Leslie R. Groves und Robert Oppenheimer ca. 1942 Erster Atombombentest „Trinity“ 1945 Das Manhattan-Projekt (nach der Tarnbezeichnung Manhattan Engineer District) war ein militärisches Forschungsprojekt, in dem ab 1942 alle Tätigkeiten der Vereinigten Staaten während des Zweiten Weltkrieges zur Entwicklung und zum Bau einer Atombombe unter der militärischen Leitung von General Leslie R. Groves ausgeführt wurden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Manhattan-Projekt · Mehr sehen »

Marine

Ein unter staatlicher Flagge fahrendes Kriegsschiff. Am Heck die „Blutflagge“ für den gemeinsamen Angriff auf den Gegner, im Großtopp die Flagge der Staten Generaal und hier auch Kennzeichen des Admiralsschiffes. Im Vor- und Besantopp die allgemeine Flagge der Vereinigten Provinzen der Niederlande. Unter dem Begriff Marine versteht man die Gesamtheit der zur See fahrenden Flotte eines Staates.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Marine · Mehr sehen »

Marine Corps Intelligence Activity

Das Marine Corps Intelligence Activity (MCIA) ist der Militärnachrichtendienst des United States Marine Corps, einer der vier Teilstreitkräfte der USA, und ist Teil der Defense Intelligence Agency des US-Verteidigungsministeriums.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Marine Corps Intelligence Activity · Mehr sehen »

Marine der 600 Schiffe

Siegel der US Navy Die Marine der 600 Schiffe (eng. 600-ship Navy) war ein Plan aus der Amtszeit des US-Präsidenten Ronald Reagan, der vorsah, die United States Navy auf insgesamt 600 Schiffe aufzurüsten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Marine der 600 Schiffe · Mehr sehen »

Marine Expeditionary Unit

Eine Marine Expeditionary Unit (MEU; deutsch Marineexpeditionseinheit; früher Marine Amphibious Unit, MAU) ist der kleinste kombinierte Kampfverband im United States Marine Corps.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Marine Expeditionary Unit · Mehr sehen »

Marineinfanterie

sowjetischen Briefmarke, 1943 Die Marineinfanterie ist eine spezialisierte Truppe für infanteristische Aufgaben in Zusammenarbeit mit Seestreitkräften.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Marineinfanterie · Mehr sehen »

Mark A. Milley

Mark Milley (August 2015) Mark Alexander Milley (* 20. Juni 1958 in Winchester, Massachusetts FORSCOM Public Affairs vom 18. August 2014 (englisch; zuletzt abgerufen am 26. August 2014).) ist ein General der United States Army (USA) und seit dem 14.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Mark A. Milley · Mehr sehen »

MARPAT

Das MARPAT-Digitaltarnmuster in der Variante ''Woodland'' Das MARPAT-Digitaltarnmuster in der Variante ''Desert'' MARPAT (Abkürzung für MARine PATtern), oder Marpat, war nach dem kanadischen CADPAT das weltweit zweite computerunterstützt entwickelte Digitaltarnmuster, das seit 2004 vom United States Marine Corps verwendet wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und MARPAT · Mehr sehen »

Martin E. Dempsey

General Martin Edward Dempsey (2011) Martin Edward Dempsey (* 14. März 1952) ist ein General der US Army im Ruhestand und war vom 1.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Martin E. Dempsey · Mehr sehen »

Maschinengewehr

M60 gehört zu den bekanntesten Maschinengewehren M07/12 mit Munitionskasten und Textil-Munitionsgurt Ein Maschinengewehr (kurz MG, in der Schweizer Armee Mg) ist eine vollautomatische Schusswaffe für das Verschießen von Gewehrmunition.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Maschinengewehr · Mehr sehen »

MASH (Film)

MASH (abweichende Schreibweise auf Plakaten: M*A*S*H) ist eine satirische amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1970.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und MASH (Film) · Mehr sehen »

Massaker von Haditha

Lage Hadithas im Irak Als Haditha-Massaker wird ein Massaker an der Zivilbevölkerung in der irakischen Stadt Haditha bezeichnet, das Angehörige der Streitkräfte der Vereinigten Staaten am 19. November 2005 begingen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Massaker von Haditha · Mehr sehen »

Massaker von Mỹ Lai

Bewohner von Mỹ Lai kurz vor ihrer Ermordung (16. März 1968) Beim Massaker von My Lai ermordete vietnamesische Zivilisten Das Massaker von Mỹ Lai (Son My) war ein Kriegsverbrechen US-amerikanischer Soldaten in Südvietnam, das 1968 während des Vietnamkrieges in dem Gemeindeteil Mỹ Lai des Dorfs Sơn Mỹ, genannt My Lai 4, begangen wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Massaker von Mỹ Lai · Mehr sehen »

Massaker von Nogeun-ri

Bei dem Massaker von Nogeun-ri starben Ende Juli 1950 während des Koreakrieges hunderte koreanische Flüchtlinge durch den gezielten Beschuss durch US-amerikanische Truppen in der Nähe des Dorfes Nogeun-ri, Hwanggan-myeon, Yeongdong-gun, Chungcheongbuk-do.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Massaker von Nogeun-ri · Mehr sehen »

Massenmedien

Massenmedien sind Kommunikationsmittel zur Verbreitung von Inhalten in der Öffentlichkeit, Medien für die Kommunikation mit einer großen Zahl von Menschen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Massenmedien · Mehr sehen »

Master

Der Master (oder, aus engl. master, das auf lat. Magister für Lehrer, Vorsteher, bzw. in der weiblichen Form Magistra Vorsteherin/Meisterin zurückgeht) ist ein akademischer Grad.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Master · Mehr sehen »

McDonnell Douglas F-15

Die F-15 Eagle ist ein zweistrahliger Luftüberlegenheitsjäger des US-Flugzeugbauers McDonnell Douglas (seit 1997 Teil von Boeing).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und McDonnell Douglas F-15 · Mehr sehen »

McDonnell Douglas F/A-18

Die F/A-18 Hornet ist ein zweistrahliges Mehrzweckkampfflugzeug des US-amerikanischen Herstellers McDonnell Douglas (seit 1997 Teil von Boeing).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und McDonnell Douglas F/A-18 · Mehr sehen »

Medal of Honor

Von links nach rechts die Medal of Honor der Army, Navy/Marine Corps/Coast Guard und Air Force Die Medal of Honor (deutsch: „Ehrenmedaille“) ist die höchste militärische Auszeichnung der amerikanischen Regierung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Medal of Honor · Mehr sehen »

MedEvac

Luftwaffe ILA 2002 Der Begriff engl.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und MedEvac · Mehr sehen »

Medizin

Medizin ist die Wissenschaft und Lehre von der Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Krankheiten oder Verletzungen bei Menschen und Tieren.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Medizin · Mehr sehen »

Medizintechnik

Medizintechnik, auch 'biomedizinische Technik' genannt, ist die Anwendung von ingenieurwissenschaftlichen Prinzipien und Regeln auf dem Gebiet der Medizin.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Medizintechnik · Mehr sehen »

Menschenrechtsorganisation

Menschenrechtsorganisationen sind Organisationen, die gegen Menschenrechtsverletzungen kämpfen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Menschenrechtsorganisation · Mehr sehen »

Mexikanisch-Amerikanischer Krieg

Der Mexikanisch-Amerikanische Krieg (oder Guerra Estados Unidos-México) zwischen Mexiko und den USA fand von 1846 bis 1848 statt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Mexikanisch-Amerikanischer Krieg · Mehr sehen »

Mexiko

Mexiko (spanisch: México oder Méjico, nahuatl: Mexihco), amtlich Vereinigte Mexikanische Staaten, span.: Estados Unidos Mexicanos, ist eine Bundesrepublik in Nordamerika, die 31 Bundesstaaten und den Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt umfasst.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Mexiko · Mehr sehen »

Miami

Miami ist eine City und der Verwaltungssitz des Miami-Dade County im US-Bundesstaat Florida mit 417.650 Einwohnern (Stand: 2013).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Miami · Mehr sehen »

Michael B. Donley

Michael B. Donley (2009) Michael Bruce Donley (* 4. Oktober 1952 in Novato, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Politiker und war im Jahr 1993 sowie in den Jahren 2008 bis 2013 United States Secretary of the Air Force.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Michael B. Donley · Mehr sehen »

Michael G. Mullen

Admiral Michael Mullen Michael Glenn Mullen (* 4. Oktober 1946 in Los Angeles) ist ein Admiral a. D.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Michael G. Mullen · Mehr sehen »

Militär

Streitkräfte nach Staaten, 2009 25 Militärführer aus 21 Nationen im Oktober 2014 Als Militär (von lateinisch militaris ‚den Kriegsdienst betreffend‘ bzw. miles ‚Soldat‘), Streitmacht oder Streitkräfte, werden die mit Kriegswaffen ausgestatteten Träger der Staatsgewalt bezeichnet, die hoheitlich mit der Gewährleistung der äußeren Sicherheit betraut sind und zusätzlich in den meisten Staaten auch als Verstärkung der Polizei zum Schutz der inneren Sicherheit bei besonderem Bedarf eingesetzt werden können.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Militär · Mehr sehen »

Militärakademie

Eine Militärakademie, auch Kriegsakademie, Führungsakademie oder Generalstabsakademie, ist eine Lehreinrichtung zur Aus-, Weiter- und Fortbildung vornehmlich von Offizieren, in einigen Ländern auch Offizieranwärtern, in truppengattungspezifischen Fächern, aber auch im Bereich der militärwissenschaftlichen Forschung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Militärakademie · Mehr sehen »

Militärbasis

Eine Militärbasis (auch: Militärstützpunkt) ist ein militärisch genutztes Gelände bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Militärbasis · Mehr sehen »

Militärdiktatur

Eine Militärdiktatur ist ein autoritäres Regime, in dem die politische Führung allein vom Militär oder Teilen des Militärs ausgeübt wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Militärdiktatur · Mehr sehen »

Militärdoktrin

Eine Militärdoktrin (kurz Doktrin, aus.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Militärdoktrin · Mehr sehen »

Militärdoktrin der Vereinigten Staaten

Hierarchisches Organigramm der Militärdoktrin der Vereinigten Staaten unter dem Primat der Politik. Die Militärdoktrin der Vereinigten Staaten umschreibt das Selbstverständnis der Streitkräfte der Vereinigten Staaten im Rahmen ihrer politischen Vorgaben.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Militärdoktrin der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Militärisch-industrieller Komplex

Der Begriff militärisch-industrieller Komplex (MIK) wird in gesellschaftskritischen Analysen zur Beschreibung der engen Zusammenarbeit und der gegenseitigen Beziehungen zwischen Politikern, Vertretern des Militärs sowie Vertretern der Rüstungsindustrie verwendet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Militärisch-industrieller Komplex · Mehr sehen »

Militärischer Befehl

Befehl ist der militärische Begriff für eine Anweisung zu einem bestimmten Verhalten, die ein militärischer Vorgesetzter einem Untergebenen schriftlich, mündlich oder in anderer Weise, allgemein oder für den Einzelfall und mit dem Anspruch auf Gehorsam erteilt (Nr. 2 Wehrstrafgesetz).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Militärischer Befehl · Mehr sehen »

Militärstützpunkte der Vereinigten Staaten in Lateinamerika und in der Karibik

Die Streitkräfte der Vereinigten Staaten unterhalten zurzeit (2009) in zehn Staaten und Territorien Lateinamerikas und der Karibik Militärstützpunkte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Militärstützpunkte der Vereinigten Staaten in Lateinamerika und in der Karibik · Mehr sehen »

Militia Act (1903)

Der 1903 beschlossene Militia Act, auch bekannt unter dem Namen „Dick Act“, ist ein amerikanisches Bundesgesetz, das die Nationalgarde in ihren heutigen Strukturen organisierte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Militia Act (1903) · Mehr sehen »

Miliz (Volksheer)

Als Milizarmee oder Volksheer werden Streitkräfte oder Teile von Streitkräften bezeichnet, die zum größten Teil oder vollständig erst im Bedarfsfall aus Wehrpflichtigen aufgestellt werden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Miliz (Volksheer) · Mehr sehen »

Mine Resistant Ambush Protected Vehicle

MRAP der SeaBees, der Pioniere der US Navy Als MRAP-Vehicle (Mine Resistant Ambush Protected-Vehicle; deutsch: „Minen widerstehendes und Hinterhalt-geschütztes Fahrzeug“) wird eine Programmfamilie geschützter amerikanischer Militärfahrzeuge bezeichnet, die auf Betreiben des United States Marine Corps im US-amerikanischen Militär entwickelt wurden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Mine Resistant Ambush Protected Vehicle · Mehr sehen »

Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten

Das Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten (auch: Heimatschutzministerium) ist ein im Jahr 2002 unter Eindruck der Terroranschläge am 11. September 2001 geschaffenes Ministerium der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Mittelmächte

Bulgarien) Die Mittelmächte waren eine der beiden kriegführenden Parteien im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Mittelmächte · Mehr sehen »

Monroe-Doktrin

James Monroe Die Monroe-Doktrin geht auf die Rede zur Lage der Nation vom 2.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Monroe-Doktrin · Mehr sehen »

Mossberg 500

Mossberg 500 mit Austauschlauf Mossberg 500 Bantam Jagdflinte Als Mossberg 500 wird eine Serie von Vorderschaftrepetierflinten des US-amerikanischen Waffenherstellers O.F. Mossberg & Sons, Inc bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Mossberg 500 · Mehr sehen »

Motorisierung

Die Motorisierung ist der Prozess der zunehmenden Verwendung von Motorkraft.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Motorisierung · Mehr sehen »

Mut zur Wahrheit (Film)

Mut zur Wahrheit ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Edward Zwick aus dem Jahre 1996.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Mut zur Wahrheit (Film) · Mehr sehen »

Nachrichtendienst

Ein Nachrichtendienst oder Geheimdienst ist eine Organisation, meistens in Form einer Behörde, die zur Gewinnung von Erkenntnissen über die außen-, innen- und sicherheitspolitische Lage Informationen mit nachrichtendienstlichen Mitteln sammelt und auswertet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nachrichtendienst · Mehr sehen »

Nachtsichtgerät

Nachtsichtgerät an einem Pilotenhelm Blick durch einen Restlichtverstärker Stryker-Brigade befestigtes Nachtsichtgerät Ein Nachtsichtgerät, auch Nachtsichtbrille (night vision goggles), ist eine technische Vorrichtung, welche die visuelle Wahrnehmung in Dunkelheit oder Dämmerlicht ermöglicht oder verbessert.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nachtsichtgerät · Mehr sehen »

Nanotechnologie

Carbon-Nanotubes (h) sind Nanotechnologie und werden schon jetzt in vielen Gebieten eingesetzt. Schon heute liegt die Größenordnung der Transistoren (siehe Bild) eines handelsüblichen Mikroprozessors im Bereich der Nanotechnologie. Es werden 14 nm breite Strukturen erreicht. Der Sammelbegriff Nanotechnologie, oft auch Nanotechnik (nános ‚Zwerg‘) gründet auf der allen Nano-Forschungsgebieten zu Grunde liegenden gleichen Größenordnung der Nanoteilchen vom Einzel-Atom bis zu einer Strukturgröße von 100 Nanometern (nm): Ein Nanometer ist ein Milliardstel Meter (10−9 m).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nanotechnologie · Mehr sehen »

National Command Authority

Der Begriff National Command Authority (NCA) bezeichnet die höchste militärische Befehlsgewalt der USA, die von zwei Personen gebildet und ausgeübt wird: Dem Präsidenten der Vereinigten Staaten und dem Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und National Command Authority · Mehr sehen »

National Geospatial-Intelligence Agency

Die US-amerikanische National Geospatial-Intelligence Agency (NGA) mit Hauptsitz in Bethesda, Maryland, ist die zentrale US-Behörde für militärische, geheimdienstliche und auch kommerzielle kartografische Auswertungen und Aufklärung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und National Geospatial-Intelligence Agency · Mehr sehen »

National Reconnaissance Office

Das National Reconnaissance Office (NRO) ist ein 1960/61 gegründeter Militärnachrichtendienst der USA, der für das militärische Satellitenprogramm verantwortlich ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und National Reconnaissance Office · Mehr sehen »

National Security Act

Präsident Harry S. Truman bei der Unterzeichnung des Gesetzes im ''Oval Office''. Der National Security Act vom 26. Juli 1947 ist ein wichtiges Gesetz der US-amerikanischen Nachkriegsgeschichte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und National Security Act · Mehr sehen »

National Security Agency

NSA-Hauptquartier in Fort Meade, Maryland, 2013 Die National Security Agency, offizielle Abkürzung NSA, ist der größte Auslandsgeheimdienst der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und National Security Agency · Mehr sehen »

National Security Strategy vom September 2002

Die National Security Strategy (NSS, auch bekannt als Bush-Doktrin) der Vereinigten Staaten von Amerika vom September 2002 ist Teil regelmäßig ergänzter und überarbeiteter Berichte zur außenpolitischen Nationalen Sicherheitsstrategie, die von der US-Regierung dem Kongress vorzulegen sind.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und National Security Strategy vom September 2002 · Mehr sehen »

Nationale Sicherheitsstrategie der Vereinigten Staaten

Die National Security Strategy (NSS; deutsch Nationale Sicherheitsstrategie) stellt einen Bericht und eine Handlungserklärung der Bundesregierung der Vereinigten Staaten zur Sicherheitspolitik des Landes dar.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nationale Sicherheitsstrategie der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Nationaler Sicherheitsberater (Vereinigte Staaten)

Der Nationale Sicherheitsberater der Vereinigten Staaten (amtlich Assistant to the President for National Security Affairs, auch National Security Advisor) ist ein Regierungsbeamter der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nationaler Sicherheitsberater (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Nationalfriedhof Arlington

Karte des Friedhofs aus dem Jahre 1945 Typische Gräber in der hügeligen Parklandschaft Der Nationalfriedhof Arlington ist einer der 139 Nationalfriedhöfe in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nationalfriedhof Arlington · Mehr sehen »

Nationalgarde der Vereinigten Staaten

Logo der US-Nationalgarde Joseph L. Lengyel, ''Chief of the National Guard Bureau'' Die im Jahr 1903 aufgestellte Nationalgarde der Vereinigten Staaten (kurz National Guard, akronymisiert USNG) ist als Nationalgarde die zweite Instanz der militärischen Reserve der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nationalgarde der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Nationalstaat

Der Nationalstaat ist ein Staatsmodell, das auf der Idee und Souveränität der Nation beruht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nationalstaat · Mehr sehen »

Nationenbildung

Nationenbildung (engl. nation building) ist ein Prozess sozio-politischer Entwicklung, der aus locker oder auch strittig verbundenen Gemeinschaften eine gemeinsame Gesellschaft mit einem ihr entsprechenden Staat werden lässt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nationenbildung · Mehr sehen »

Nativismus (Sozialwissenschaften)

Nativismus (von lateinisch nasci „geboren werden“; nativus „angeboren, natürlich“) bezeichnet in der Ethnologie (Völkerkunde) und Religionssoziologie die Orientierung von politischen Bewegungen, die für die Rechte der in einem Lande geborenen nationalen Mehrheit und gegen die Zuwanderung Fremder beziehungsweise gegen die Ansprüche einer fremden Minderheit kämpft.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nativismus (Sozialwissenschaften) · Mehr sehen »

NATO

Die NATO („Organisation des Nordatlantikvertrags“ bzw. Nordatlantikpakt-Organisation), im Deutschen häufig als Atlantisches Bündnis oder als Nordatlantikpakt bezeichnet, ist eine Internationale Organisation ohne Hoheitsrechte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und NATO · Mehr sehen »

NATO-Rangcode

Der NATO-Rangcode, der im Standardization Agreement 2116 (STANAG) definiert ist, dient der Vergleichbarkeit der Dienstgrade der verschiedenen Streitkräfte der 29 Mitgliedsstaaten der NATO.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und NATO-Rangcode · Mehr sehen »

Navajo (Sprache)

Navajo bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Navajo (Sprache) · Mehr sehen »

Navajo (Volk)

Reservat der Diné und benachbarter Stämme im Südwesten der USA Die Navajo, auch Navaho oder Diné genannt, sind mit rund 332.100 Stammesangehörigen das zweitgrößte der indianischen Völker in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Navajo (Volk) · Mehr sehen »

Navy CIS

Navy CIS ist eine seit 2003 produzierte US-amerikanische Krimiserie, die von einem Ermittlerteam des Naval Criminal Investigative Service (NCIS) handelt, einer bis September 2011 in Washington, D.C. angesiedelten US-Bundesbehörde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Navy CIS · Mehr sehen »

Navy Working Uniform

Die Navy Working Uniform Type I, getragen von Seeleuten auf der ''Naval Air Station Oceana''. Die Navy Working Uniform, kurz NWU, ist die derzeitige Dienstbekleidung der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Navy Working Uniform · Mehr sehen »

New Mexico

New Mexico (AE / BE; Neumexiko, Nuevo México, kurz: NM) ist ein Bundesstaat im Südwesten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und New Mexico · Mehr sehen »

Newburgh-Verschwörung

Die Newburgh-Verschwörung oder Newburgh-Krise (englisch: Newburgh conspiracy oder Newburgh crisis) war eine drohende Meuterei im Jahre 1783 auf Seiten der amerikanischen Kontinentalarmee, gegen Ende des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Newburgh-Verschwörung · Mehr sehen »

Nicole Malachowski

Nicole Malachowski in der Uniform der ''Thunderbirds'' Nicole Malachowski (* 1974 im US-Bundesstaat Nevada als Nicole Ellingwood) ist eine Pilotin der Luftstreitkräfte der Vereinigten Staaten im Rang eines Obersts.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nicole Malachowski · Mehr sehen »

Nimitz-Klasse

Die Nimitz-Klasse ist eine Klasse nukleargetriebener Flugzeugträger der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nimitz-Klasse · Mehr sehen »

Nordkorea

Die Demokratische Volksrepublik Korea (kor. 조선민주주의인민공화국, 朝鮮民主主義人民共和國,, Chosŏn Minjujuŭi Inmin Konghwaguk), bekannt als Nordkorea, ist ein Staat in Ostasien.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nordkorea · Mehr sehen »

Norfolk (Virginia)

Norfolk ist eine Stadt im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Norfolk (Virginia) · Mehr sehen »

North American Aerospace Defense Command

Das North American Aerospace Defense Command (NORAD) ist eine gemeinsame Einrichtung der Vereinigten Staaten von Amerika und Kanadas, die den Weltraum überwachen und vor Angriffen mit Interkontinentalraketen (ICBM) warnen soll.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und North American Aerospace Defense Command · Mehr sehen »

Northrop B-2

Die Northrop B-2 Spirit (auch Stealth bomber, Tarnkappenbomber) ist ein strategischer Langstreckenbomber, der ausschließlich von der United States Air Force betrieben wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Northrop B-2 · Mehr sehen »

Nunn-Cohen Amendment

Das Nunn-Cohen Amendment (Title 10, Section 167, U.S. Code) wurde als Ergänzung zum Goldwater-Nichols Act (amerikanisches Bundesgesetz) 1987 vom Kongress verabschiedet und regelte den Status und die Finanzierung der Spezialeinsatzkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Nunn-Cohen Amendment · Mehr sehen »

Oberbefehlshaber

Ein Oberbefehlshaber (OB) ist ein militärischer oder ziviler Vorgesetzter, der.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Oberbefehlshaber · Mehr sehen »

Objektschutz

Objektschutz durch die Landespolizei vor dem Bundeswehrkrankenhaus Hamburg Objektschutz ist die Gewährleistung der Sicherheit von Objekten durch Bewachung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Objektschutz · Mehr sehen »

Office of Naval Intelligence

Keine Beschreibung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Office of Naval Intelligence · Mehr sehen »

Offizier

Ein Offizier (von französisch officier aus mittellateinisch officiarius „Beamter, Bediensteter“Duden. Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. 2. Auflage, Dudenverlag, Mannheim 1989, S. 495. oder „Kriegsbedienter, Befehlshaber“) ist ein Soldat meistens ab der Dienstgradgruppe der Leutnante aufwärts.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Offizier · Mehr sehen »

Offizier des militärfachlichen Dienstes

Ein Offizier des militärfachlichen Dienstes ist ein Offizier in einer der Laufbahnen des militärfachlichen Dienstes der Bundeswehr.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Offizier des militärfachlichen Dienstes · Mehr sehen »

Offizieranwärter

Offizieranwärter (OA) (amtlich und militärfachsprachlich in Deutschland) oder Offiziersanwärter ist ein Anwärter auf den Offiziersrang beim Militär.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Offizieranwärter · Mehr sehen »

Offizierschule

Eine Offizierschule (militärische Fachsprache in Deutschland), im Hochdeutschen jedoch und in der Schweiz wie auch in der Gemeinsamen Normdatei mit Fugen-s Offiziersschule, ist eine Ausbildungseinrichtung für Offiziere des Militärs.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Offizierschule · Mehr sehen »

Offizierskorps

Als Offizierskorps, im Militär ohne Fugen-s Offizierkorps, wird die Gesamtheit der Offiziere der Streitkräfte, überhaupt der bewaffneten Macht (Gendarmerie, Grenzpolizei, Schutzpolizei), meist aber einer Teilstreitkraft eines Landes bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Offizierskorps · Mehr sehen »

Offizierspatent

Der Begriff Offizierspatent kommt von lat. litterae patentes und bedeutet landesherrlicher „offener Brief“.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Offizierspatent · Mehr sehen »

Ohio-Klasse

Die Ohio-Klasse ist eine Schiffsklasse der United States Navy und umfasst die 18 größten atomar angetriebenen U-Boote der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ohio-Klasse · Mehr sehen »

Oliver Stone

Oliver Stone (2016) William Oliver Stone (* 15. September 1946 in New York City) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent, der vor allem für politische Filme bekannt ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Oliver Stone · Mehr sehen »

Oliver-Hazard-Perry-Klasse

Die Oliver-Hazard-Perry-Klasse war eine Klasse von Fregatten, die von der United States Navy vor allem zur Geleitsicherung entworfen wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Oliver-Hazard-Perry-Klasse · Mehr sehen »

Omaha Beach

Der Omaha-Brückenkopf am 6. Juni 1944 Heutige Ansicht von Omaha Beach Als Omaha Beach bezeichneten die Alliierten im Zweiten Weltkrieg einen französischen Küstenabschnitt in der Normandie bei Colleville-sur-Mer und Saint-Laurent-sur-Mer, an dem die Landung des V. US-Korps im Rahmen der Operation Neptune stattfand.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Omaha Beach · Mehr sehen »

Operation (Medizin)

In einer Museumsausstellung nachgestellte Operationsszene Blinddarmoperation Augenmuskeloperation Eine Operation (Abkürzung: OP oder besser Op., um eine Verwechslung mit dem Operationssaal zu vermeiden) ist ein instrumenteller chirurgischer Eingriff am oder im Körper eines Patienten zum Zwecke der Therapie oder Diagnostik.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Operation (Medizin) · Mehr sehen »

Operation Overlord

Operation Overlord (für Oberherr, Lehnsherr) war der Deckname für die in Nordfrankreich 1944 stattfindende Landung der Westalliierten der Anti-Hitler-Koalition im Zweiten Weltkrieg und die damit verbundene Errichtung der von der Sowjetunion zur Entlastung der Roten Armee seit längerem gewünschten zweiten Front gegen das Deutsche Reich.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Operation Overlord · Mehr sehen »

Opposing Forces der Streitkräfte der Vereinigten Staaten

Als Opposing Force oder OPFOR, dt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Opposing Forces der Streitkräfte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Opposition (Politik)

Größte Oppositionspartei in den deutschen Landtagen Opposition (‚Entgegensetzung‘) steht in der Politik für eine Auffassung, die im Gegensatz zu programmatischen Zielvorstellungen einer politischen Bewegung, zu Denk- und Handlungsweisen von Autoritäten, zu einer herrschenden Meinung oder zu einer Politik der Regierung steht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Opposition (Politik) · Mehr sehen »

Orden und Ehrenzeichen der Streitkräfte der Vereinigten Staaten

USMC) in derA-Klasse ''Dress Uniform'' mit einer Vielzahl von Orden Die Orden und Ehrenzeichen der Streitkräfte der Vereinigten Staaten sind die militärischen Auszeichnungen, die vom US-Präsidenten oder den Abteilungsleitern der Teilstreitkräfte im US-Verteidigungsministerium (z. B. dem Secretary of the Navy) an die Soldaten verliehen werden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Orden und Ehrenzeichen der Streitkräfte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Ostasien

Ostasien ist eine Subregion im Osten Asiens.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ostasien · Mehr sehen »

Ozean

Karte des Weltmeeres Als Ozean (Plural die Ozeane, von „der die Erdscheibe umfließende Weltstrom“, personifiziert als antiker Gott Okeanos) bezeichnet man die größten Meere der Erde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ozean · Mehr sehen »

Ozeanien

Ozeanien ist die Bezeichnung für die Inselwelt des Pazifiks nördlich und östlich von Australien.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ozeanien · Mehr sehen »

Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Pakistan · Mehr sehen »

Panama

Panama ist ein Staat in Mittelamerika, der an Costa Rica im Westen und Kolumbien im Osten grenzt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Panama · Mehr sehen »

Panzerabwehr

Kräfte und Waffen der militärischen Panzerabwehr dienen nach Definition der deutschen Bundeswehr der Gefechtsführung und Unterstützung anderer Kampftruppen und Kampfunterstützungstruppen in der Bekämpfung von Panzern und gepanzerten Fahrzeugen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Panzerabwehr · Mehr sehen »

Paramilitär

Roten Platz in Moskau Paramilitär („neben“ und „Kämpfer“ oder „Soldat“), oder auch Miliz, bezeichnet verschiedenartige, teils selbstständig agierende und mit militärischer Gewalt ausgestattete Gruppen oder Einheiten, die aber zumeist nicht in die Organisation des regulären Militärs eingebunden sind.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Paramilitär · Mehr sehen »

Parlament

Beispiel für ein modernes Parlament: Der US-Kongress während einer Regierungserklärung von Präsident Barack Obama. Das Parlament (von altfranz. parlement ‚Unterredung‘; ‚reden‘) ist die politische Volksvertretung, die in der Regel aus einer oder zwei Kammern bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Parlament · Mehr sehen »

Patch Barracks

Die Patch Barracks sind ein Truppenstützpunkt der US Army in Stuttgart-Vaihingen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Patch Barracks · Mehr sehen »

Patent

Urkunde zu einem US-Patent Ein Patent ist ein hoheitlich erteiltes gewerbliches Schutzrecht für eine Erfindung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Patent · Mehr sehen »

Paul J. Selva

Paul Selva (2015) Paul Joseph Selva (* 27. September 1958 in Biloxi, Mississippi) ist ein US-amerikanischer Militärpilot und General der United States Air Force (USAF) und seit dem 31.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Paul J. Selva · Mehr sehen »

Pazifikkrieg

Chinesische Soldaten stürmen japanische Stellungen in der Schlacht um Tai’erzhuang (März 1938) Kapitulation von US-Soldaten und Filipinos auf Corregidor, Philippinen (Mai 1942) USS ''Franklin'' brennend mit Schlagseite nach schweren japanischen Bombentreffern (März 1945) Atombombe über Hiroshima am 6. August 1945 Der Pazifikkrieg fand in Ostasien und im pazifischen Raum statt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Pazifikkrieg · Mehr sehen »

Pazifischer Ozean

Karte des Pazifischen Ozeans Höhenkarte des Pazifischen Ozeans Der Pazifische Ozean (‚friedlich‘), auch Pazifik, Stiller Ozean oder Großer Ozean genannt, ist der größte und tiefste Ozean der Erde und grenzt an alle anderen Ozeane.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Pazifischer Ozean · Mehr sehen »

Pazifismus

Bekanntes Friedenszeichen, ursprünglich Logo der britischen Kampagne zur nuklearen Abrüstung (Campaign for Nuclear Disarmament), entworfen 1958 von Gerald Holtomhttp://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/magazine/7292252.stm World’s best-known protest symbol turns 50 von Kathryn Westcott auf BBC-Magazine, abgerufen 13. August 2010. Unter Pazifismus (von lat. pax, „Frieden“, und facere, „machen, tun, handeln“) versteht man im weitesten Sinne eine ethische Grundhaltung, die den Krieg prinzipiell ablehnt und danach strebt, bewaffnete Konflikte zu vermeiden, zu verhindern und die Bedingungen für dauerhaften Frieden zu schaffen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Pazifismus · Mehr sehen »

Pentagon

Das Pentagon (2008) Das Pentagon (auf Deutsch: „Fünfeck“; von griechisch πεντάγωνον pentágōnon) ist der Hauptsitz des US-amerikanischen Verteidigungsministeriums.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Pentagon · Mehr sehen »

Peter J. Schoomaker

General Peter J. Schoomaker Peter Jan Schoomaker (* 12. Februar 1946 in Detroit, Michigan) ist ein ehemaliger General der US Army und war von 2003 bis 2007 der 35.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Peter J. Schoomaker · Mehr sehen »

Peter Pace

General Peter Pace Peter Pace (* 5. November 1945 in Brooklyn, New York) ist ein ehemaliger General des United States Marine Corps und diente zuletzt vom 1.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Peter Pace · Mehr sehen »

Peterson Air Force Base

Die Peterson Air Force Base (kurz Peterson AFB) ist ein Stützpunkt der US-Luftwaffe.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Peterson Air Force Base · Mehr sehen »

Petty Officer

Ein Petty Officer oder PO (englisch petty, auf Deutsch klein, gering) ist ein Dienstgrad in der Dienstgradgruppe der Unteroffiziere in den Seestreitkräften von englischsprachigen Ländern, am bekanntesten der US Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Petty Officer · Mehr sehen »

Philadelphia

Philadelphia ist eine Stadt im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Philadelphia · Mehr sehen »

Philadelphia Convention

Unterzeichnung der Verfassung der Vereinigten Staaten Die Philadelphia Convention (auch: Constitutional Convention) (25. Mai bis 17. September 1787) war eine Delegiertenversammlung in den Vereinigten Staaten, die zusammengerufen wurde, um die Konföderationsartikel (Articles of Confederation von 1781) zu verbessern.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Philadelphia Convention · Mehr sehen »

Philippinen

Die Philippinen (amtlich Republik der Philippinen) sind ein Staat und Archipel mit 7.641 Inseln im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Philippinen · Mehr sehen »

Pilot

Kampfpilot während eines Übungsfluges Ein Pilot (von, ältere Form pedotta „Steuermann“, zu) ist eine Person, die ein Luftfahrzeug steuert oder dazu berechtigt ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Pilot · Mehr sehen »

Pixel

Mit Pixel, Bildpunkt, Bildzelle oder Bildelement (selten Pel) werden die einzelnen Farbwerte einer digitalen Rastergrafik bezeichnet sowie die zur Erfassung oder Darstellung eines Farbwerts nötigen Flächenelemente bei einem Bildsensor beziehungsweise Bildschirm mit Rasteransteuerung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Pixel · Mehr sehen »

Platoon (Film)

Platoon ist ein Kriegsfilm des Regisseurs Oliver Stone aus dem Jahr 1986.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Platoon (Film) · Mehr sehen »

Politisches System der Vereinigten Staaten

hochkant.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Politisches System der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Polizei (Vereinigte Staaten)

Polizei in New York City Polizei in Houston Secret Service auf Streife vor einem Regierungsgebäude Die Polizei der Vereinigten Staaten ist auf vielen verschiedenen Ebenen des föderalen Systems organisiert.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Polizei (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Popkultur

Als Popkultur (von ‚Volk‘) oder Populärkultur werden kulturelle Erzeugnisse und Alltagspraktiken, die vor allem seit dem 20. Jahrhundert im Zuge der gesellschaftlichen Modernisierung als Massenkultur Verbreitung finden, bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Popkultur · Mehr sehen »

Posse Comitatus Act

Das Posse-Comitatus-Gesetz ist ein US-amerikanisches Bundesgesetz, welches 1878 nach dem Ende der Reconstruction erlassen wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Posse Comitatus Act · Mehr sehen »

Präsident der Vereinigten Staaten

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (amtlich President of the United States of America, Akronym POTUS) ist in Personalunion das Staatsoberhaupt, der Regierungschef und der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Präsident der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2004

Die 55.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2004 · Mehr sehen »

Präzisionsgelenkte Munition

Lasergelenkte Bombe BOLT-117 Als präzisionsgelenkte Munition (oder Smart Bombs) werden selbststeuernde Raketen, Flugkörper, Bomben und Artilleriegranaten bezeichnet, die nach dem Verlassen des Trägersystems beziehungsweise nach dem Abschuss ihre Fluglage beeinflussen können und eine gegenüber ungelenkter Munition größere Zielgenauigkeit erreichen können.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Präzisionsgelenkte Munition · Mehr sehen »

Preston M. Geren

Preston M. Geren Preston M. „Pete“ Geren III. (* 29. Januar 1952 in Fort Worth, Texas) ist ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Preston M. Geren · Mehr sehen »

Problemlösen

Unter Problemlösen versteht man die Überführung eines Ist-Zustandes gegen Widerstände in einen Sollzustand durch intelligentes Handeln, meist durch bewusste Denkprozesse.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Problemlösen · Mehr sehen »

Proklamation

Eine Proklamation (von lat. proclamare, „laut ausrufen, schreien“; aus pro, „vor, für“, und clamare, „rufen“; und von frz. proclamation, „Ausrufung, Verkündigung“) ist ein öffentlicher Aufruf, eine Bekanntmachung oder eine öffentliche Erklärung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Proklamation · Mehr sehen »

Puerto Rico

Der Freistaat Puerto Rico (früher auch Portoriko) ist das größte und einwohnerreichste der Außengebiete der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Puerto Rico · Mehr sehen »

Quadrennial Defense Review

Die Quadrennial Defense Review (kurz: QDR) ist eine alle vier Jahre durchgeführte Untersuchung zur Verteidigungsplanung der USA.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Quadrennial Defense Review · Mehr sehen »

Quäkertum

Quäkertum bezeichnet die Gesamtheit der quäkerischen Weltanschauung, Organisationen und Bräuche.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Quäkertum · Mehr sehen »

Radar

Radar ist die Abkürzung für radio detection and ranging (frei übersetzt „funkgestützte Ortung und Abstandsmessung“) oder radio direction and ranging (frei übersetzt „funkgestützte Richtungs- und Abstandsmessung“), zwischenzeitlich radio aircraft detection and ranging (frei übersetzt „funkbasierte Flugzeugortung und -abstandsmessung“) und ist die Bezeichnung für verschiedene Erkennungs- und Ortungsverfahren und -geräte auf der Basis elektromagnetischer Wellen im Radiofrequenzbereich (Funkwellen).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Radar · Mehr sehen »

Raketenabwehr

Als Raketenabwehr wird Militärtechnik bezeichnet, die dem Erkennen und der Abwehr feindlicher Raketen dient.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Raketenabwehr · Mehr sehen »

Rauchgranate

Rauchgranate Querschnitt einer Rauchgranate, die per Granatwerfer abgefeuert wird. Der vorher eingestellte Zeitzünder am Kopf der Granate zündet im Flug die Ausstoßladung im Heck, die den hinteren Teil der Granate abreißt und dadurch die drei Nebeltöpfe freigibt Eine Rauchgranate, auch Nebelgranate, Nebelkerze, Nebelwurfkörper, Nebelbombe oder Nebeltopf genannt, ist eine Granate, die eine starke Rauch- oder Nebelentwicklung erzeugt und als Rauch- oder Signalmittel eingesetzt wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Rauchgranate · Mehr sehen »

Ray Mabus

Ray Mabus (2009) Raymond Edwin „Ray“ Mabus (* 11. Oktober 1948 in Starkville, Oktibbeha County, Mississippi) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ray Mabus · Mehr sehen »

Römische Legion

Die Legionsstandorte zur Zeit des Kaisers Hadrian (117 bis 138 n. Chr.) Eine römische Legion (lateinisch legio, von legere „lesen“ im Sinne von: „auslesen“, „auswählen“) war ein selbstständig operierender militärischer Großverband im Römischen Reich, der die meiste Zeit aus 3000 bis 6000 Soldaten schwerer Infanterie und einer kleinen Abteilung Legionsreiterei mit etwa 120 Mann bestand.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Römische Legion · Mehr sehen »

Römisches Reich

Roms Gründungsmythos: ''Die kapitolinische Wölfin säugt Romulus und Remus'', 13. Jahrhundert. Die beiden Knaben hinzugefügt aus dem 15. Jahrhundert. Oströmisches Reich (395 bis 1453) Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan in den Jahren 115–117 Das Römische Reich und seine Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan im Jahre 117; ''Herders Conversations-Lexikon'', 3. Auflage, 1907 Römische Stadt Das Römische Reich und seine Provinzen im Jahre 150 Umgebung von Rom im Altertum; Gustav Droysen: ''Allgemeiner Historischer Handatlas'', 1886 S.P.Q.R.: '''''S'''enatus '''P'''opulus'''q'''ue '''R'''omanus'' („Senat und Volk von Rom“), das Hoheitszeichen der Römischen Republik Das Kolosseum in Rom Römisches Reich bezeichnet das von den Römern, der Stadt Rom bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Römisches Reich · Mehr sehen »

Rehabilitation

Rehabilitation („Wiederherstellung“).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Rehabilitation · Mehr sehen »

Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten

Das Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten (auch Abgeordnetenhaus;, oft nur House) ist – in der Tradition der Zweikammer-Parlamente (Bikameralismus), die im britischen Parlament ihren Ursprung hat – neben dem Senat eine der beiden Kammern des Kongresses der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Republik

Eine Republik (von, wörtlich „öffentliche Sache“, speziell „Gemeinwesen“, „Staat“) ist nach allgemeinem Verständnis eine „Staatsform, bei der die Regierenden für eine bestimmte Zeit vom Volk oder von Repräsentanten des Volkes gewählt werden“, in der das Staatsvolk „höchste Gewalt des Staates und oberste Quelle der Legitimität ist“.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Republik · Mehr sehen »

Republikanische Partei

Die Republikanische Partei (Republican Party), auch als Republikaner (Republicans) oder als Grand Old Party („große alte Partei“) bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Republikanische Partei · Mehr sehen »

Reserve der Streitkräfte der Vereinigten Staaten

Die Reserve der Streitkräfte der Vereinigten Staaten (englisch: Reserve Component) umfasst alle militärischen Organisationen in den Vereinigten Staaten, auf die die Bundesregierung bei Bedarf zur Ergänzung ihrer Berufsstreitkräfte zurückgreifen kann.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Reserve der Streitkräfte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Reserve Officer Training Corps

Das Reserve Officer Training Corps (ROTC, dt. etwa Reserveoffizier-Ausbildungskorps) ist ein Ausbildungsprogramm der US-Streitkräfte an Colleges und Universitäten zur Rekrutierung und Ausbildung von Offizieren.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Reserve Officer Training Corps · Mehr sehen »

Richard Nixon

Nixons Unterschrift Richard Milhous Nixon (* 9. Januar 1913 in Yorba Linda, Kalifornien; † 22. April 1994 in New York) war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und von 1969 bis 1974 der 37. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Richard Nixon · Mehr sehen »

Ritchie Boys

Als Ritchie Boys bezeichnet man die Absolventen des Military Intelligence Training Center oder Camp Ritchie genannten Ausbildungszentrums der United States Army während des Zweiten Weltkriegs.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ritchie Boys · Mehr sehen »

Robert B. Neller

Robert Neller (2015) Robert B. Neller (* 9. Februar 1953. The Washington Post vom 1. Juli 2015 (englisch; zuletzt abgerufen am 30. November 2015). in East Lansing, Michigan) ist ein General des United States Marine Corps (USMC) und seit dem 24.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Robert B. Neller · Mehr sehen »

Robert Gates

Unterschrift von Robert Gates Robert Michael Gates (* 25. September 1943 in Wichita, Kansas) ist ein parteiloser US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Robert Gates · Mehr sehen »

Robotik

Shadow Dexterous Robot Hand Das Themengebiet der Robotik (auch Robotertechnik) befasst sich mit dem Versuch, das Konzept der Interaktion mit der physischen Welt auf Prinzipien der Informationstechnik sowie auf eine technisch machbare Kinetik zu reduzieren.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Robotik · Mehr sehen »

Rockwell B-1

Die Rockwell B-1 Lancer, seit der Übernahme von Rockwell International durch Boeing auch Boeing B-1 genannt, ist ein überschallschneller, strategischer Langstreckenbomber, der von der United States Air Force seit 1986 eingesetzt wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Rockwell B-1 · Mehr sehen »

Ronald Reagan

Ronald Reagan (1981) rechts Ronald Wilson Reagan (* 6. Februar 1911 in Tampico, Illinois; † 5. Juni 2004 in Bel Air, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und republikanischer Politiker.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ronald Reagan · Mehr sehen »

Russische Streitkräfte

Flagge, Vorderseite Flagge, Hinterseite Die russischen Streitkräfte sind die bewaffneten Streitkräfte der Russischen Föderation, die aus den Teilstreitkräften Heer, Luft- und Weltraumkräfte und Marine sowie den eigenständigen Truppengattungen Luftlandetruppen und Strategische Raketentruppen besteht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Russische Streitkräfte · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Russland · Mehr sehen »

San-Antonio-Klasse

Die San-Antonio-Klasse ist eine Klasse von Amphibious Transport Docks der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und San-Antonio-Klasse · Mehr sehen »

Sanitätsdienst der Streitkräfte der Vereinigten Staaten

Der Sanitätsdienst des amerikanischen Militärs ist nicht wie bei der Bundeswehr (Zentraler Sanitätsdienst) zentral strukturiert.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Sanitätsdienst der Streitkräfte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Südkorea

Satellitenbild von Südkorea Die Republik Korea (kor. 대한민국, 大韓民國,, Daehan Minguk), meist Südkorea genannt, liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der Koreanischen Halbinsel ein.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Südkorea · Mehr sehen »

Südvietnam

Karte Südvietnams Südvietnam bezeichnet mehrere historische Staaten, die 1954 aus der Teilung von Vietnam nach der französischen Niederlage in der Schlacht um Điện Biên Phủ im Indochinakrieg entstanden sind.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Südvietnam · Mehr sehen »

Scharfschütze

Ein Scharfschütze mit Beobachter Scharfschützen, auch Präzisionschützen, sind Schützen, die durch selektiven gezielten Schusswaffeneinsatz ihren Auftrag ausführen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Scharfschütze · Mehr sehen »

Schiffstyp

In Schiffstypen oder auch Schiffsarten werden unterschiedliche Bauarten von Schiffen unterteilt, die sich in ihrer Funktion oder Eigenschaften gleichen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Schiffstyp · Mehr sehen »

Schlacht von Mogadischu

Die Schlacht von Mogadischu war eine Auseinandersetzung zwischen US-Soldaten sowie Soldaten einer UNO-Mission aus Malaysia und Pakistan einerseits und somalischen Milizionären andererseits im somalischen Bürgerkrieg.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Schlacht von Mogadischu · Mehr sehen »

Schwacher Staat

Als Schwacher Staat (synonym fragile Staatlichkeit) werden Regime eines Staates bezeichnet, die bestimmte, als notwendig für das Staats- und Gemeinwohl erachtete Aufgaben und Verpflichtungen gegenüber den Bürgern nur noch in einem unzureichenden Maße erfüllen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Schwacher Staat · Mehr sehen »

Scott Speicher

Michael Scott Speicher Michael Scott Speicher (* 12. Juni 1957 in Kansas City (Missouri); † 17. Januar 1991 in al-Anbar) war ein Kampfpilot der US Navy, dessen F/A-18-Kampfflugzeug während der ersten Nacht der Operation Desert Storm von einer irakischen MiG-25 mit einer Luft-Luft-Rakete abgeschossen wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Scott Speicher · Mehr sehen »

Selective Service System

Selective Service System Das Selective Service System ist eine Behörde in den Vereinigten Staaten, bei der alle männlichen US-Amerikaner im Alter zwischen 18 und 25 verzeichnet sind.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Selective Service System · Mehr sehen »

Senat der Vereinigten Staaten

Der Senat der Vereinigten Staaten ist neben dem Repräsentantenhaus eine der beiden Kammern des Kongresses der Vereinigten Staaten, eines Zweikammer-Parlaments nach britischer Tradition.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Senat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Seoul

Seoul (kor. 서울, Aussprache:; siehe auch Namen Seouls) ist die Hauptstadt Südkoreas.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Seoul · Mehr sehen »

Sergeant Major

Sergeant Major ist ein Senior Non-commissioned Officer (SNCO, etwa „Oberstabsfeldwebel“) oder Warrant Officer, abhängig von den betrachteten Streitkräften.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Sergeant Major · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

SIG Sauer P320

Die SIG Sauer P320 ist eine Selbstladepistole des Herstellers SIG Sauer.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und SIG Sauer P320 · Mehr sehen »

Sikorsky UH-60

Der Sikorsky UH-60 Black Hawk ist ein mittelschwerer Transporthubschrauber und wird seit 1978 in verschiedenen, hauptsächlich militärischen Versionen von dem US-amerikanischen Hersteller Sikorsky Aircraft Corporation produziert.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Sikorsky UH-60 · Mehr sehen »

Slate (Magazin)

Slate ist ein Online-Magazin, das ursprünglich 1996 von Microsoft als Teil von MSN aufgebaut wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Slate (Magazin) · Mehr sehen »

Soldat

Ein Soldat (nach dem Sold, den er bezieht) ist ein bewaffneter Angehöriger einer Armee oder der Streitkräfte eines Landes, vom General bis zu den Mannschaften, obwohl sich der Sprachgebrauch lange auf Letztere beschränkte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Soldat · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Sowjetunion · Mehr sehen »

Sozialstruktur

Sozialstruktur bezeichnet eine soziologische, einteilende Ordnung menschlicher Gesellschaften nach ihren sozialen Merkmalen, vor allem ihrer sozialen Schichtung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Sozialstruktur · Mehr sehen »

Spanisch-Amerikanischer Krieg

Der Spanisch-Amerikanische Krieg war eine militärisch-wirtschaftliche Auseinandersetzung zwischen den USA und dem Königreich Spanien vom 23.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Spanisch-Amerikanischer Krieg · Mehr sehen »

Spezialeinheit

ILA Berlin (2000) Eine Spezialeinheit (SE) ist eine geschlossene Einheit von Spezialkräften (engl. special forces) einer militärischen, polizeilichen oder nachrichtendienstlichen Institution, deren taktische Verwendung eine operative Wirkung entfalten soll, die durch den Einsatz diplomatischer, nachrichtendienstlicher oder konventioneller militärischer Mittel üblicherweise nicht zu erwarten ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Spezialeinheit · Mehr sehen »

Spionage

Der sowjetische Spion Richard Sorge (1940) Unter Spionage (spieia; in der Bedeutung von ‚ausspähen‘, ‚erspähen‘) wird ursprünglich das Beschaffen und Erlangen unbekannter Informationen oder geschützten Wissens verstanden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Spionage · Mehr sehen »

Spitzbergen (Inselgruppe)

Spitzbergen ist eine zu Norwegen gehörende Inselgruppe im Nordatlantik und Arktischen Ozean.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Spitzbergen (Inselgruppe) · Mehr sehen »

Staatsbürgerschaft

Eine Staatsbürgerschaft kennzeichnet die sich aus der Staatsangehörigkeit ergebenden Rechte und Pflichten einer natürlichen Person in dem Staat, dem sie angehört.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Staatsbürgerschaft · Mehr sehen »

Staatssekretär

Der Staatssekretär ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Staatssekretär · Mehr sehen »

Staatszerfall

Staatszerfall bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Staatszerfall · Mehr sehen »

Stabsabteilung

Eine Stabsabteilung (in der Bundeswehr und der Schweizer Armee auch Führungsgrundgebiet bzw. FGG) ist eine Funktionseinheit in Stäben verschiedener Streitkräfte sowie im Rettungsdienst (Katastrophenschutz), die von einem Stabsoffizier geleitet wird und ab der Bataillonsebene aufwärts dem Kommandeur bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Stabsabteilung · Mehr sehen »

Stanley Kubrick

Stanley Kubrick im Selbstporträt (1949) Unterschrift von Stanley Kubrick Stanley Kubrick (* 26. Juli 1928 in New York; † 7. März 1999 in Childwickbury Manor bei London) war ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Stanley Kubrick · Mehr sehen »

Stärke (Personal)

(Personal-)Stärke wird im Personalwesen der Polizei, des Katastrophenschutzes und des Militärs als Synonym für die zahlenmäßige Größe der verplanten Kräfte genutzt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Stärke (Personal) · Mehr sehen »

Stehendes Heer

Als stehendes Heer wird im Gegensatz zu erst bei Bedarf aufgestellten Truppen (etwa im Rahmen einer Milizorganisation) ein dauernd unter Waffen stehendes und damit jederzeit einsatzbereites Militär einschließlich der im Reservesystem beurlaubten Verstärkungskräfte bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Stehendes Heer · Mehr sehen »

Stellvertreterkrieg

Als Stellvertreterkrieg wird ein Krieg bezeichnet, in dem sich zwei oder mehr in Konflikt befindliche Großmächte nicht direkt militärisch auseinandersetzen, sondern diese militärische Auseinandersetzung in einem oder mehreren Drittstaaten austragen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Stellvertreterkrieg · Mehr sehen »

Stockholm International Peace Research Institute

Solna Das Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI) ist eine Einrichtung zur wissenschaftlichen Arbeit an Fragen von Konflikten und Kooperationen im Kontext globaler Entwicklungen bei Frieden und Sicherheit.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Stockholm International Peace Research Institute · Mehr sehen »

Strategie (Militär)

Als Strategie (von stratēgía „Feldherrentum, Feldherrenkunst“ zu στρατηγός stratēgós „Feldherr“; dieses von στρατός stratós „Heer“) wird in der Sicherheitspolitik und in den Strategischen Studien des Militärwesens der zielgerichtete Einsatz von Gewalt oder die zielgerichtete Gewaltandrohung zu politischen Zwecken bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Strategie (Militär) · Mehr sehen »

Strategische Studien

Strategische Studien sind eine interdisziplinäre, im Kern jedoch der Politikwissenschaft zugehörige Wissenschaft, die sicherheitspolitische und militärische bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Strategische Studien · Mehr sehen »

Strategischer Bomber

Strategische Bomber sind schwere (meistens Langstrecken-) Bomber, die unter anderem für den Transport und Einsatz von Nuklearwaffen konzipiert werden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Strategischer Bomber · Mehr sehen »

Streitkräfte des Vereinigten Königreichs

Die Streitkräfte des Vereinigten Königreichs (engl. Bezeichnungen: British Armed Forces, im offiziellen Sprachgebrauch Her Majesty's Armed Forces oder Armed Forces of the Crown) sind das Militär des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Streitkräfte des Vereinigten Königreichs · Mehr sehen »

Streitkräftebasis

Die Streitkräftebasis (SKB) der Bundeswehr wurde im Oktober 2000 als eigenständiger militärischer Organisationsbereich aufgestellt, ist jedoch keine eigene Teilstreitkraft.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Streitkräftebasis · Mehr sehen »

Streumunition

B-1-Bomber wirft 30 Cluster-Bomben ab Marquardt CBU Mark 20 Rockeye II CBU-87 Combined Effects Munition wurde im Zweiten Golfkrieg und bei NATO-Angriffen gegen Jugoslawien eingesetzt Streubomben im Sprengkopf einer Kurzstreckenrakete vom Typ M190 Honest John, 1959 Molotows Brotkorb'' war die finnische Bezeichnung für eine frühe sowjetische Streubombe, die im Winterkrieg 1940 zum Einsatz gelangte Die Jugoslawische KB-1 ist Submunition von insgesamt 288 Bomblets des Orkan M-87 Mehrfachraketenwerfers der im Jugoslawien- und Zweiten Golfkrieg verwendet wurde Streumunition (auch Clustermunition) ist eine Form explosiver Munition, die bei Kassettenbomben oder Schüttbomben verwendet wird.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Streumunition · Mehr sehen »

Sturmgewehr

AK-47, das am weitesten verbreitete Sturmgewehr der Welt Sturmgewehr (StGw) ist eine Bezeichnung für relativ leichte und kompakte Mehrzweck-Militärgewehre, die waffentechnisch Maschinenkarabiner sind.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Sturmgewehr · Mehr sehen »

Supermacht

Als Supermacht bezeichnet man einen Staat, der globale Entwicklungen aufgrund seiner überragenden Fähigkeiten und Potentiale beeinflussen und bestimmen kann bzw.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Supermacht · Mehr sehen »

Supreme Allied Commander Europe

Der Supreme Allied Commander Europe (SACEUR) war ursprünglich der Oberkommandierende des strategischen NATO-Kommandos Europa und ist seit 2004 der militärstrategisch verantwortliche Oberbefehlshaber des Bündnisses für Operationen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Supreme Allied Commander Europe · Mehr sehen »

Surgeon General of the United States

Logo des US Public Health Service Mützenabzeichen des US Public Health Service Der Surgeon General of the United States (deutsch Sanitätsinspekteur der Vereinigten Staaten) ist der operative Leiter des United States Public Health Service und gilt als die Person, die zu allen Angelegenheiten des öffentlichen Gesundheitsdienstes gegenüber der Regierung der Vereinigten Staaten Stellung nimmt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Surgeon General of the United States · Mehr sehen »

Tailhook-Skandal

Der Tailhook-Skandal war eine US-amerikanische politische Affäre aus den Jahren 1991/1992, die sich auf Grund sexueller Ausschreitungen auf dem überwiegend von Marinefliegern besuchten 35.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Tailhook-Skandal · Mehr sehen »

Taktik (Militär)

Taktik im militärischen Sinn (von altgriechisch τακτικά taktiká „Kunst, ein Heer in Schlachtordnung zu stellen“) ist nach Clausewitz „die Lehre vom Gebrauch der Streitkräfte im Gefecht“ auf der Ebene von Verbänden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Taktik (Militär) · Mehr sehen »

Tarnkleidung

Flecktarnmuster Splittertarnmuster 31 der Reichswehr (1931) Platanenmuster Herbst der Waffen-SS Digitales Tarnmuster ''MARPAT Woodland'' des US Marine Corps Tarnkleidung ist Kleidung, die durch ihr Muster und ihre Farbgebung die Konturen des Trägers vor entsprechendem Hintergrund „verwischt“, also tarnt und die optische Aufklärung erschweren soll.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Tarnkleidung · Mehr sehen »

Tarnmuster

Tarnmuster sind durch verschiedene Farben und Formen hervorgerufene Muster, die geeignet sind, die Konturen eines Tieres, Gegenstandes oder Menschen vor einem Hintergrund aufzulösen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Tarnmuster · Mehr sehen »

Technik

Das Wort Technik stammt von und leitet sich ab von τέχνη téchne, zu Deutsch etwa Kunst, Handwerk, Kunstfertigkeit.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Technik · Mehr sehen »

Teilstreitkraft

Heer Luftwaffe Marine Eine Teilstreitkraft (TSK) (NATO-Bezeichnung: military branch oder armed service) ist definiert als Bestandteil des Militärs mit artspezifischem Wehrmaterial.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Teilstreitkraft · Mehr sehen »

Telekommunikation

Preßnitztalbahn. Dahinter ein kreuzendes Luftkabel Als Telekommunikation (und ‚gemeinsam machen‘, ‚mitteilen‘) oder Fernmeldewesen wird jeglicher Austausch von Informationen über eine räumliche Distanz hinweg bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Telekommunikation · Mehr sehen »

Terroranschläge am 11. September 2001

Flug 77 schlägt in das Pentagon ein. Die Terroranschläge am 11. September 2001 waren vier koordinierte Flugzeugentführungen mit anschließenden Selbstmordattentaten auf wichtige zivile und militärische Gebäude in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Terroranschläge am 11. September 2001 · Mehr sehen »

Terrorismusbekämpfung

Übergabe der Belohnung an einen Informanten auf den Philippinen, 2007 Terrorismusabwehr mit Traktoren beim Eingangsbereich einer überregionalen Veranstaltung in Frankenfels, Niederösterreich (September 2017) Die Terrorismusbekämpfung hat zum Ziel, terroristische Aktionen im Vorfeld zu erkennen, zu verhindern und terroristische Vereinigungen oder Einzeltäter zu bekämpfen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Terrorismusbekämpfung · Mehr sehen »

The Boston Globe

The Boston Globe ist eine liberale Tageszeitung aus Boston, Massachusetts.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und The Boston Globe · Mehr sehen »

The Christian Science Monitor

Der Christian Science Monitor (CSM) ist eine englischsprachige Tageszeitung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und The Christian Science Monitor · Mehr sehen »

The Observer

The Observer ist eine wöchentlich erscheinende britische Zeitung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und The Observer · Mehr sehen »

The Washington Post

Redaktionsgebäude der Washington Post Das Gebäude der ''Washington Post'' im Jahr 1948 Im Jahr 1902 in der Washington Post publizierter Ursprung des Teddybären The Washington Post ist die größte Tageszeitung in Washington, D.C., der Hauptstadt und dem Regierungssitz der USA.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und The Washington Post · Mehr sehen »

Theodore Roosevelt

Unterschrift von Theodore Roosevelt Theodore Roosevelt, Jr. (* 27. Oktober 1858 in New York City, New York; † 6. Januar 1919 in Oyster Bay, New York) war ein US-amerikanischer Politiker, der von 1901 bis 1909 als 26. Präsident der Vereinigten Staaten amtierte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Theodore Roosevelt · Mehr sehen »

Ticonderoga-Klasse (Kreuzer)

Die Ticonderoga-Klasse ist ein Kreuzertyp der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ticonderoga-Klasse (Kreuzer) · Mehr sehen »

Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel

Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel ist ein US-amerikanischer Actionfilm von Tony Scott aus dem Jahr 1986.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel · Mehr sehen »

Top-Level-Domain

Top-Level-Domain (von ‚ Bereich oberster Ebene‘, Abkürzung TLD) bezeichnet den letzten Abschnitt (rechts vom Punkt) einer Domain im Internet und stellt die höchste Ebene der Namensauflösung dar.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Top-Level-Domain · Mehr sehen »

Tora! Tora! Tora!

mini Von der Commemorative Air Force Von der Commemorative Air Force Von der Commemorative Air Force Tora! Tora! Tora! ist eine US-amerikanisch-japanische Kriegsfilm-Koproduktion aus dem Jahr 1970, die den japanischen Angriff auf Pearl Harbor thematisiert.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Tora! Tora! Tora! · Mehr sehen »

Transformation (Militärwissenschaft)

Im Militärwesen versteht man unter einer Transformation die Fortentwicklung und den Einsatz von Methoden, welche militärischen Einheiten einen revolutionären Vorteil verschaffen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Transformation (Militärwissenschaft) · Mehr sehen »

Transformation der United States Army

Graphische Zusammenfassung der ''Transformation'' Die Transformation der United States Army bezeichnet die strategische Neuorientierung des Heeres der USA.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Transformation der United States Army · Mehr sehen »

Trennungsgeld

Trennungsgeld sind Erstattungsleistungen eines Dienstherrn, welche gezahlt werden für Aufwendungen, die einem Beschäftigten entstehen, wenn er als Folge einer dienstlich veranlassten Maßnahme (z. B. Einstellung, Abordnung, Versetzung usw.) an einem anderen als seinem bisherigen Dienstort Dienst zu leisten hat und seine Wohnung nicht im Einzugsgebiet der neuen Dienststätte liegt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Trennungsgeld · Mehr sehen »

Triple Entente

Personifikationen Russlands (Mitte), Frankreichs (links) und Großbritanniens (rechts) auf einem russischen Poster, 1914 Die Triple Entente (kurz nur: Entente, von „Einvernehmen“, „Vereinbarung“, „Absprache“) war ein informelles Bündnis zwischen dem Vereinigten Königreich, Frankreich und Russland.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Triple Entente · Mehr sehen »

Trossschiff

Tender ''Donau'' Trossschiffe (spätmittelhochdeutsch trosse „Gepäck“) haben als militärische Versorgungsschiffe die Aufgabe, große Kriegsschiffe wie Flugzeugträger oder Kreuzer und deren Verbände bei ausgedehnten Operationen weitab von heimatlichen Nachschubbasen zu versorgen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Trossschiff · Mehr sehen »

Truppengattung

Eine Truppengattung oder Waffengattung (so auch bei der Wehrmacht, der NVA und dem österreichischen Bundesheer) ist die Gesamtheit aller militärischen Kräfte innerhalb einer Streitkraft, Teilstreitkraft oder eines militärischen Organisationsbereichs, die vergleichbare Fähigkeiten und Ausbildung sowie Aufträge haben.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Truppengattung · Mehr sehen »

Tun Tavern

Skizze der ursprünglichen ''Tun Tavern'' aus der Zeit des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges. Die Tun Tavern (von altengl. „tun“, zu dt.: „Tonne, Fass“) war eine Kneipe in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Tun Tavern · Mehr sehen »

U-Boot

USS Grayling 1909 Russisches U-Boot vom Typ Projekt 641 in Zeebrugge Klasse 212 A) Ein U-Boot (kurz für Unterseeboot; militärische Schreibweise Uboot ohne Bindestrich) ist ein Boot, das für die Unterwasserfahrt gebaut wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und U-Boot · Mehr sehen »

Ulysses S. Grant

Unterschrift von Ulysses Grant Geburtshaus Grants im Historic District in Point Pleasant Ulysses S. Grant Ulysses Simpson Grant (* 27. April 1822 in Point Pleasant, Ohio als Hiram Ulysses Grant; † 23. Juli 1885 in Wilton, New York) war ein US-amerikanischer General und Politiker.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Ulysses S. Grant · Mehr sehen »

Unified Combatant Command

''Areas of responsibility'', Verantwortungsbereiche der UCCs Ein Unified Combatant Command (UCC) ist aus mehreren Einheiten von zwei oder mehr Teilstreitkräften der Streitkräfte der Vereinigten Staaten zusammengesetzt und hat einen weitgefächerten und dauerhaften Auftrag.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Unified Combatant Command · Mehr sehen »

Uniform

Großen Dienstanzug der Bundeswehr Als Uniform (umgangssprachlich Kluft) bezeichnet man gleichartige Kleidung, um optisch einheitlich (lateinisch-französisch: uniform) in der Öffentlichkeit aufzutreten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Uniform · Mehr sehen »

Uniform Code of Military Justice

Der Uniform Code of Military Justice (UCMJ; deutsch: „Einheitliches Gesetzbuch der Militärgerichtsbarkeit“) stellt das Wehrstrafrecht der Vereinigten Staaten und damit die Rechtsgrundlage der amerikanischen Militärgerichtsbarkeit dar.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Uniform Code of Military Justice · Mehr sehen »

United Nations Operation in Somalia II

Die United Nations Operation in Somalia II (UNOSOM II) war eine Friedensmission der Vereinten Nationen in Somalia von März 1993 bis März 1995.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United Nations Operation in Somalia II · Mehr sehen »

United Service Organizations

Auftritt von Sängerinnen der USO für Soldaten Die United Service Organizations (USO) ist eine gemeinnützige Organisation, deren Ziel die Unterstützung und das Wohlergehen der US-amerikanischen Streitkräfteangehörigen und ihrer Angehörigen ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United Service Organizations · Mehr sehen »

United States Africa Command

Das United States Africa Command (AFRICOM; deutsch Afrikanisches Kommando der Vereinigten Staaten) ist das sechste und jüngste Regionalkommando der US-Streitkräfte, das im Oktober 2007 aufgestellt wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Africa Command · Mehr sehen »

United States Air Force

Die 1947 gegründete United States Air Force (USAF) ist die Luftstreitkraft der Streitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Air Force · Mehr sehen »

United States Air Force Academy

Die United States Air Force Academy (abgekürzt USAFA, deutsch: „Akademie der Luftstreitkräfte der Vereinigten Staaten“), ist eine Einrichtung zur Offiziersausbildung der United States Air Force.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Air Force Academy · Mehr sehen »

United States Air Forces in Europe

Wappen der ''US Air Forces in Europe'' Die United States Air Forces in Europe (USAFE) bilden neben den Pacific Air Forces (PACAF) eines von zwei regional ausgerichteten der insgesamt zehn Hauptkommandos der United States Air Force (USAF).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Air Forces in Europe · Mehr sehen »

United States Army

Air Force'' verwendet die ''United States Army'' in der Öffentlichkeitsarbeit nicht das Wappen ihres Ministerialressorts, sondern ein modernes, firmenähnliches Logo Die United States Army (U.S. Army) ist das Heer der Streitkräfte der Vereinigten Staaten und der größte der sieben Uniformierten Dienste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Army · Mehr sehen »

United States Army Air Forces

United States Army Air Forces (USAAF) war von 1941 bis 1947 der offizielle Name der Luftstreitkräfte der US Army.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Army Air Forces · Mehr sehen »

United States Army im Sezessionskrieg

Die United States Army im Sezessionskrieg (in Abgrenzung zur Confederate States Army oft Union Army ‚Unionsheer‘ genannt) war das Heer der Vereinigten Staaten während des Sezessionskrieges.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Army im Sezessionskrieg · Mehr sehen »

United States Army Intelligence

Die United States Army Intelligence (USAI) ist der Nachrichtendienst der Armee der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Army Intelligence · Mehr sehen »

United States Army Special Forces Command (Airborne)

Green Berets'' Special Forces'' Die gekreuzten Pfeile, das Freundschaftszeichen der Indianer, am Kragen auf einer Scoutuniform um 1890 und auf einem Hut Das United States Army Special Forces Command (Airborne) (USASFC;; kurz Special Forces oder USSF) ist die dienstälteste Spezialeinheit der US Army.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Army Special Forces Command (Airborne) · Mehr sehen »

United States Census

Der United States Census ist eine in den Vereinigten Staaten von Amerika seit 1790 alle zehn Jahre stattfindende Volkszählung, wie es die Verfassung der Vereinigten Staaten vorsieht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Census · Mehr sehen »

United States Central Command

Das United States Central Command (CENTCOM; deutsch Zentralkommando der Vereinigten Staaten) ist eines von sechs Regionalkommandozentren (Unified Combatant Commands) der US-Streitkräfte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Central Command · Mehr sehen »

United States Coast Guard

Flagge Racing Stripe USCGC ''Hamilton'' (WHEC-715) Die United States Coast Guard (USCG; für „Küstenwache der Vereinigten Staaten“) ist als Behörde ein Exekutivorgan der Bundesregierung der Vereinigten Staaten und einer der sieben Uniformed Services of the United States.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Coast Guard · Mehr sehen »

United States Coast Guard Intelligence

Der Coast Guard Intelligence (CGI) ist der Nachrichtendienst der United States Coast Guard (US-Küstenwache).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Coast Guard Intelligence · Mehr sehen »

United States Code

Einige Bände des Titels 11 (Insolvenz) des United States Code Annotated (U.S.C.A.) Der United States Code (U.S.C., offizielle Bezeichnung Code of Laws of the United States of America) ist die Sammlung und Kodifikation des allgemeinen und permanenten Bundesrechts der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Code · Mehr sehen »

United States Department of the Air Force

Siegel des ''Department of the Air Force'' Lisa Disbrow, kommissarischer ''Secretary of the Air Force'' seit dem 20. Januar 2017 Das Department of the Air Force (dt. „Luftwaffenamt“) wurde am 17. September 1947 gemäß dem National Security Act neu gegründet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Department of the Air Force · Mehr sehen »

United States Department of the Army

Wappen des ''US Department of the Army'' Das Department of the Army (dt. etwa Heeresamt) ist eine von drei Fachabteilungen innerhalb des Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Department of the Army · Mehr sehen »

United States Department of the Navy

Das Department of the Navy (DON; deutsch: Marineministerium, auch: Marineamt) wurde durch ein Bundesgesetz am 30. April 1798 geschaffen, um für die zivile Verwaltung der US Navy und des US Marine Corps zu sorgen.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Department of the Navy · Mehr sehen »

United States European Command

Das United States European Command (USEUCOM oder EUCOM; deutsch Europäisches Kommando der Vereinigten Staaten) ist eines von sechs Oberkommandos (Unified Combatant Command) der Streitkräfte der USA.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States European Command · Mehr sehen »

United States Fleet Forces Command

Das United States Fleet Forces Command (USFLTFORCOM) ist das Oberkommando der US Navy, zuständig für die Operationen im und um den Atlantik.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Fleet Forces Command · Mehr sehen »

United States Forces Japan

Emblem der ''USFJ'' Unter dem Namen United States Forces Japan (USFJ, jap. 在日米軍, Zai-Nichi Beigun, offiziell: 日本国における合衆国軍隊, Nihon-koku ni okeru Gasshūkoku Guntai, dt. „Streitkräfte der Vereinigten Staaten in Japan“) unterhalten die Vereinigten Staaten einen militärischen Großverband in Japan zur Stärkung der japanischen Selbstverteidigungsstreitkräfte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Forces Japan · Mehr sehen »

United States Forces Korea

Die United States Forces Korea (USFK, zu dt. sinngemäß: „Streitkräfte der Vereinigten Staaten in Korea“) sind ein Großverband der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Forces Korea · Mehr sehen »

United States Intelligence Community

Alternatives Siegel der US Intelligence Community Bisheriges Logo der US Intelligence Community Die United States Intelligence Community (IC; deutsch Nachrichtendienstgemeinschaft der Vereinigten Staaten) ist ein Zusammenschluss von 17 Nachrichtendiensten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Intelligence Community · Mehr sehen »

United States Marine Corps

Das United States Marine Corps (USMC; deutsch Marinekorps der Vereinigten Staaten), oft als Marines oder US-Marines bezeichnet, ist die als Teilstreitkraft organisierte Marineinfanterie der Streitkräfte der Vereinigten Staaten und einer der sieben Uniformed Services of the United States.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Marine Corps · Mehr sehen »

United States Military Academy

Die United States Military Academy (USMA) ist eine Militärakademie der Vereinigten Staaten in West Point, New York, und eine Einrichtung des übergeordneten US Army Training and Doctrine Command (TRADOC).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Military Academy · Mehr sehen »

United States National Security Council

Sitzung des ''National Security Council'' am 5. Juli 2006 im ''Situation Room'' Der United States National Security Council (NSC) ist ein über die äußere Sicherheit beratendes Gremium der Bundesexekutive der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States National Security Council · Mehr sehen »

United States Naval Academy

Die United States Naval Academy (USNA; englisch für „Marineakademie der Vereinigten Staaten“) ist eine Marineakademie.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Naval Academy · Mehr sehen »

United States Navy

Gösch der US Navy) Ehemalige Gösch der US Navy (1960–2002) Die United States Navy (USN, verkürzend auch US Navy) ist die Kriegsmarine der Vereinigten Staaten von Amerika, damit eine Teilstreitkraft der Streitkräfte der Vereinigten Staaten und einer der sieben Uniformed Services of the United States.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Navy · Mehr sehen »

United States Navy SEALs

Die United States Navy SEALs sind eine Spezialeinheit der US Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Navy SEALs · Mehr sehen »

United States Northern Command

Das United States Northern Command (NORTHCOM; deutsch Nördliches Kommando der Vereinigten Staaten) ist eines der sechs Regionalkommandozentren (Unified Combatant Command) der US-Streitkräfte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Northern Command · Mehr sehen »

United States Pacific Command

Das frühere United States Pacific Command wurde am 30.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Pacific Command · Mehr sehen »

United States Pacific Fleet

Die United States Pacific Fleet (USPACFLT) ist Teil der US Navy und umfasst die 3. (zentraler und östlicher Pazifik) und 7. US-Flotte (westlicher Pazifik und Indischer Ozean).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Pacific Fleet · Mehr sehen »

United States Permanent Resident Card

United States Permanent Resident Card (Green Card) (Mai 2010) Die United States Permanent Resident Card (amtlich: Form I-551, umgangssprachlich: Green Card) ist ein Ausweisdokument der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Permanent Resident Card · Mehr sehen »

United States Public Health Service

Mützenabzeichen des US Public Health Service Kragenabzeichen des US Public Health Service Der United States Public Health Service (PHS) ist eine Behörde im Gesundheitsministerium der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Public Health Service · Mehr sehen »

United States Southern Command

Das United States Southern Command (SOUTHCOM) ist ein Regionalkommandozentrum (Unified Combatant Command) der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Southern Command · Mehr sehen »

United States Space Force

Die United States Space Force der Vereinigten Staaten ist eine angekündigte sechste Teilstreitkraft der Streitkräfte der Vereinigten Staaten, welche die Kontrolle über militärische Operationen im Weltraum übernehmen soll.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Space Force · Mehr sehen »

United States Special Operations Command

Das US Special Operations Command (USSOCOM oder SOCOM) ist eine teilstreitkraftübergreifende Kommandoeinrichtung (Unified Combatant Command) sämtlicher US-amerikanischer Spezialeinheiten der US Army, US Air Force, US Navy und des US Marine Corps.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Special Operations Command · Mehr sehen »

United States Strategic Command

Das United States Strategic Command (USSTRATCOM) ist eins der neun Unified Combatant Commands des US-amerikanischen Verteidigungsministeriums und ist verantwortlich für die Führung, Ausbildung, Ausrüstung, Verwaltung und Planung sämtlicher Atomstreitkräfte aller Teilstreitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Strategic Command · Mehr sehen »

United States Transportation Command

Das United States Transportation Command (USTRANSCOM; deutsch Transportkommando der Vereinigten Staaten) ist eines der zehn teilstreitkräfteübergreifenden Unified Combatant Commands der US-Streitkräfte und stellt den weltweiten Transport der Truppen zur See, zu Land und in der Luft sicher.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und United States Transportation Command · Mehr sehen »

Unteroffizier

Der Unteroffizier ist ein militärischer Dienstgrad in der Bundeswehr und früheren deutschen Streitkräften.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Unteroffizier · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und US-Dollar · Mehr sehen »

US-Invasion in Grenada

Die US-Invasion in Grenada, innerhalb des US-amerikanischen Militärs auch als Operation Urgent Fury bezeichnet, war eine militärische Intervention der USA im Karibikstaat Grenada.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und US-Invasion in Grenada · Mehr sehen »

US-Invasion in Panama

Die US-Invasion in Panama (Operation Just Cause) war ein militärischer Einsatz der US-Streitkräfte gegen Panama, der vom 20. Dezember 1989 bis zum 3. Januar 1990 andauerte.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und US-Invasion in Panama · Mehr sehen »

Vaihingen (Stuttgart)

Universität, dahinter der Pfaffenwald. In der oberen Bildmitte die Stadtteile Sonnenberg und Degerloch. Vaihingen (früher auch Vaihingen auf den Fildern) ist ein äußerer Stadtbezirk von Stuttgart im hochgelegenen Südwesten der Landeshauptstadt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Vaihingen (Stuttgart) · Mehr sehen »

Valiant Shield

Logo von ''Valiant Shield 2006'' Valiant Shield war eine großangelegte Übung der Streitkräfte der Vereinigten Staaten, die 2006, 2007 und 2010 im Pazifik in der Region um die Insel Guam stattfand.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Valiant Shield · Mehr sehen »

Verband (Militär)

Ein Verband (Vbd.) ist in den Streitkräften die gliederungsmäßige oder zeitlich begrenzte Zusammenfassung mehrerer militärischer Einheiten in der Stärke eines Bataillons oder Regiments.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Verband (Militär) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Verfassung der Vereinigten Staaten

Die Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika, am 17.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Verfassung der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Vergewaltigung

''Die Vergewaltigung der Lucretia'', Gemälde von Tizian, 1571 Vergewaltigung ist nach Artikel 36 der Istanbul-Konvention das nicht einverständliche, sexuell bestimmte vaginale, anale oder orale Eindringen in den Körper einer anderen Person.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Vergewaltigung · Mehr sehen »

Vermisste Person

Terroranschlägen am 11. September 2001 Eine vermisste Person ist im allgemeinen Sprachgebrauch, jedoch nicht rechtlich, eine Person, die kraft besonderer Ereignisse wie Krieg, Vertreibung, Katastrophen, Unfällen oder aufgrund eines Verbrechens verschollen ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Vermisste Person · Mehr sehen »

Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten

Standarte des Verteidigungsministers Als Secretary of Defense (SecDef) wird in den Vereinigten Staaten der Leiter des Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten (United States Department of Defense) bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten

Das Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten (englisch United States Department of Defense, abgekürzt US DoD oder DoD) wurde durch die Verabschiedung des National Security Act durch den US-Präsidenten Harry S. Truman am 10.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Vice Chief of Staff of the Army

Flagge des Vice Chief of Staff of the Army Der Vice Chief of Staff of the Army (VCSA; dt. etwa: stellvertretender Generalstabschef der US Army) ist der erste Berater und Vertreter des Chief of Staff of the Army (CSA).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Vice Chief of Staff of the Army · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

Virginia

Virginia (engl. Aussprache), offiziell Commonwealth of Virginia, ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, der Teile der südatlantischen Küstenebene, des Piedmont und der Südappalachen umfasst.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Virginia · Mehr sehen »

Virginia-Klasse (U-Boot)

Die Virginia-Klasse ist eine Klasse von nuklear getriebenen Angriffs-U-Booten der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Virginia-Klasse (U-Boot) · Mehr sehen »

Volksbefreiungsarmee

Die Volksbefreiungsarmee, kurz: VBA (bzw. die international gängige englische Bezeichnung People’s Liberation Army, kurz: PLA) ist ein Sammelbegriff für die Streitkräfte der Volksrepublik China.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Volksbefreiungsarmee · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Vorurteil

Vorurteil heißt ein Urteil, das einer Person, einer Gruppe, einem Sachverhalt oder einer Situation vor einer gründlichen und umfassenden Untersuchung, Abklärung und Abwägung zuteil wird, ohne dass die zum Zeitpunkt der Beurteilung zur Verfügung stehenden Fakten verwendet werden.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Vorurteil · Mehr sehen »

Walmart

Walmart-Logo 1992–2008 Eingangsbereich eines Walmart in den USA Größte Unternehmen der Welt nach Umsatz (2012) Der Original-Walmart ist heute ein Museum Walmart Inc. (bis 2008 als Wal-Mart Stores Inc.) ist ein weltweit tätiger US-amerikanischer Einzelhandelskonzern, der einen großen Teil des US-Marktes beherrscht.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Walmart · Mehr sehen »

Walter-Reed-Militärkrankenhaus

Wappen des Krankenhauses Kriegsversehrte des Ersten Weltkriegs im Walter-Reed-Krankenhaus Überblick (1919) Jill Stevens, Miss Utah 2007 und Combat medic der US Army bei einem Besuch im Krankenhaus 2007 Major Rozelle ist für den Bau des neuen Zentrums zur Nachversorgung von Amputierten verantwortlich und selbst beinamputiert Das Walter-Reed-Militärkrankenhaus (Walter Reed National Military Medical Center, WRNMMC; früher Walter Reed Army Medical Center, WRAMC) ist das wichtigste Militärkrankenhaus an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Walter-Reed-Militärkrankenhaus · Mehr sehen »

War on Drugs

DEA-Agenten bei einer Übung „War on Drugs“ („Krieg gegen Drogen“) bezeichnet eine Reihe von Maßnahmen im Rahmen der US-Drogenpolitik, die gegen Herstellung, Handel und Konsum illegaler Drogen gerichtet sind.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und War on Drugs · Mehr sehen »

War Powers Resolution

Die War Powers Resolution ist ein Gesetz der Vereinigten Staaten, das den Einsatz bewaffneter Streitkräfte durch den Präsidenten regelt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und War Powers Resolution · Mehr sehen »

Warrant Officer

Warrant Officer, auch warrant-officer (WO; für „ermächtigte Vorgesetzte“) bezeichnet in anglophonen Streitkräften eine Ranggruppe, die zwischen Offizierskorps und Unteroffizierskorps einzuordnen ist.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Warrant Officer · Mehr sehen »

Washington, D.C.

Der District of Columbia oder Washington, D.C. ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Washington, D.C. · Mehr sehen »

Wasp-Klasse

Die Wasp-Klasse ist eine Klasse amphibischer Angriffsschiffe der United States Navy.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Wasp-Klasse · Mehr sehen »

Wärmebildkamera

Wärmebildkamera Eine Wärmebildkamera an einem Polizeihubschrauber Eine Wärmebildkamera (auch als Thermografie-, Thermal-, oder Infrarotkamera, oder beim Militär Wärmebildgerät (dort oftmals als FLIR für Forward Looking Infrared) bezeichnet) ist ein bildgebendes Gerät ähnlich einer herkömmlichen Kamera, das jedoch Infrarotstrahlung empfängt.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Wärmebildkamera · Mehr sehen »

Wehrmacht

Vorschrift – Die Pflichten des deutschen Soldaten …, 1936 Wehrmacht ist die Bezeichnung für die Gesamtheit der Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Wehrmacht · Mehr sehen »

Wehrrecht

Das Wehrrecht umfasst die Rechtsvorschriften über die Stellung und den Einsatz der Streitkräfte, die Rechte und Pflichten der Soldaten, das Wehrbeschwerde- und Wehrdisziplinarrecht, das Wehrstrafrecht, das Recht der Soldatenbeteiligung sowie über den Status und die Versorgung der Soldaten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Wehrrecht · Mehr sehen »

Wesley Clark

Wesley K. Clark Wesley „Wes“ Kanne Clark, KBE (* 23. Dezember 1944 in Chicago, Illinois) ist ein General a. D. der US Army.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Wesley Clark · Mehr sehen »

White Sands Missile Range

MIM-23 HAWK Flugabwehrrakete White Sands Missile Range (WSMR), ursprünglich bis zur Umbenennung am 1.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und White Sands Missile Range · Mehr sehen »

Wir waren Helden

Wir waren Helden (Originaltitel: We Were Soldiers) ist ein auf wahren Ereignissen beruhender Kriegsfilm, der von der Schlacht im Ia-Drang-Tal handelt, der ersten großen Schlacht des Vietnamkrieges.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Wir waren Helden · Mehr sehen »

World Wide Web

Das historische WWW-Logo, entworfen von Robert Cailliau Grafische Darstellung einiger weniger Sites im World Wide Web um en.wikipedia.org am 18. Juli 2004 Visualisierung des world wide web common crawls aus dem Jahr 2012 (44 mio. domains) Das World Wide Web (für „weltweites Netz“, kurz Web, WWW, selten und vor allem in der Anfangszeit und den USA auch W3) ist ein über das Internet abrufbares System von elektronischen Hypertext-Dokumenten, sogenannten Webseiten.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und World Wide Web · Mehr sehen »

Zeit des Nationalsozialismus

J.W. Spear. Als Zeit des Nationalsozialismus (abgekürzt NS-Zeit, auch NS-Diktatur genannt) wird die Regierungszeit der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) im Deutschen Reich bezeichnet.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Zeit des Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Zentraler Sanitätsdienst der Bundeswehr

Der Zentrale Sanitätsdienst der Bundeswehr (ZSanDstBw) ist einer der militärischen Organisationsbereiche der Bundeswehr.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Zentraler Sanitätsdienst der Bundeswehr · Mehr sehen »

Zerfall der Sowjetunion

Nachfolgestaaten der Sowjetunion: 1. Armenien 2. Aserbaidschan 3. Weißrussland 4. Estland 5. Georgien 6. Kasachstan 7. Kirgisistan 8. Lettland 9. Litauen 10. Moldawien 11. Russland (Rechtsnachfolger) 12. Tadschikistan 13. Turkmenistan 14. Ukraine 15. Usbekistan Großen Kremlpalasts durch fünf Doppeladler mit dem Wappen Russlands (unten) ersetzt. Der Zerfall der Sowjetunion war ein mehrjähriger Prozess der Desintegration der föderalen politischen Strukturen sowie der Zentralregierung der Sowjetunion (UdSSR), der mit der Unabhängigkeit der 15 sowjetischen Unionsrepubliken zwischen dem 11.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Zerfall der Sowjetunion · Mehr sehen »

Zerstörer

Arleigh Burke'', Typschiff seiner Klasse ''Luhu''-Klasse) der chinesischen Volksbefreiungsarmee, bei einem Besuch des US-Marinestützpunktes Pearl Harbor, Hawaii Der Zerstörer war ursprünglich ein kleines und schnelles Kriegsschiff zur Abwehr von Torpedobooten, weshalb dieser Schiffstyp anfänglich auch als Torpedobootzerstörer bezeichnet wurde.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Zerstörer · Mehr sehen »

Zielfernrohr

Blick durch das Zielfernrohr Ein Zielfernrohr ist ein Fernrohr mit einer in die Optik integrierten Zieleinrichtung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Zielfernrohr · Mehr sehen »

Zivilperson

Eine Zivilperson (auch Zivilist; von lat. civilis „den Bürger betreffend“, hier im Gegensatz zum Militär verwendet) ist eine Person, die während eines bewaffneten Konfliktes keinen Streitkräften oder sonstigen Kampforganisationen angehört.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Zivilperson · Mehr sehen »

Zumwalt-Klasse

Die Zumwalt-Klasse (Aussprache: /ˈzʊmwɔːlt/) ist eine Zerstörer-Klasse der United States Navy (USN).

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Zumwalt-Klasse · Mehr sehen »

Zweiter Golfkrieg

Der Zweite Golfkrieg (auch Erster Irakkrieg genannt)(جنگ دوم خلیج فارس) begann mit der gewaltsamen Eroberung Kuwaits durch den Irak am 2. August 1990.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Zweiter Golfkrieg · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Zwischenkriegszeit

Politische Karte Europas während der Zwischenkriegszeit Unter Zwischenkriegszeit (vereinzelt auch lat. Interbellum) versteht man, vor allem in Europa, die Zeit zwischen dem Ersten Weltkrieg und dem Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und Zwischenkriegszeit · Mehr sehen »

1st Special Forces Operational Detachment-Delta (Airborne)

Das 1st Special Forces Operational Detachment-Delta (Airborne), kurz auch 1st SFOD-D (A) oder Delta Force genannt, ist eine Spezialeinheit der US Army mit den Einsatzschwerpunkten Terrorismusbekämpfung und Geiselbefreiung.

Neu!!: Streitkräfte der Vereinigten Staaten und 1st Special Forces Operational Detachment-Delta (Airborne) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Amerikanische Streitkräfte, Homosexualität in den Streitkräften der Vereinigten Staaten, Militär der Vereinigten Staaten, Streitkräfte der USA, US-Militär, US-Soldaten, US-Streitkräfte, US-Truppen, US-amerikanische Streitkräfte, United States Armed Forces.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »