Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Strategie (Schach)

Index Strategie (Schach)

Die Schachstrategie hat das Entwickeln eines Plans zur Spielführung im Verlauf einer Schachpartie zum Gegenstand.

13 Beziehungen: Aaron Nimzowitsch, Bauer (Schach), Bauernstruktur, Großmeister (Schach), Hans Kmoch, Isolani (Schach), Josif Dorfman, Kraft (Schach), Luděk Pachman, Planung, Raum (Schach), Schach, Zeit (Schach).

Aaron Nimzowitsch

Aaron (oder Aron) Nimzowitsch (Lettisch: Ārons Ņimcovičs; * in Riga; † 16. März 1935 in Hareskov bei Kopenhagen) war ein lettischer Schachmeister und -theoretiker.

Neu!!: Strategie (Schach) und Aaron Nimzowitsch · Mehr sehen »

Bauer (Schach)

Der Bauer (Unicode: ♙ U+2659, ♟ U+265F, siehe Unicodeblock Verschiedene Symbole) ist ein Spielstein des Schachspiels.

Neu!!: Strategie (Schach) und Bauer (Schach) · Mehr sehen »

Bauernstruktur

Die Bauernstruktur beschreibt im Schach die Position der einzelnen Bauern zueinander, ohne Berücksichtigung der sonstigen Figuren.

Neu!!: Strategie (Schach) und Bauernstruktur · Mehr sehen »

Großmeister (Schach)

Großmeister (Abkürzung GM) ist der höchste vom Weltschachbund FIDE verliehene Titel für Turnierschachspieler; früher hieß der Titel Internationaler Großmeister (IGM).

Neu!!: Strategie (Schach) und Großmeister (Schach) · Mehr sehen »

Hans Kmoch

Botwinnik und Hans Kmoch (Groningen, 1946) Hans Kmoch (* 25. Juli 1894 in Wien; † 14. Februar 1973 in New York City) war ein in die USA emigrierter österreichischer Schachmeister und Schachjournalist.

Neu!!: Strategie (Schach) und Hans Kmoch · Mehr sehen »

Isolani (Schach)

Als Isolani oder isolierten Bauern bezeichnet man beim Schach einen Bauern, der keinen anderen Bauern der eigenen Farbe auf einer benachbarten Linie mehr hat.

Neu!!: Strategie (Schach) und Isolani (Schach) · Mehr sehen »

Josif Dorfman

Josif Dawidowitsch Dorfman (auch Iossif, Iosif, Josef; * 1. Mai 1952 in Schytomyr) ist ein ukrainisch-französischer Schachspieler und -trainer.

Neu!!: Strategie (Schach) und Josif Dorfman · Mehr sehen »

Kraft (Schach)

Mit Kraft bezeichnet man beim Schachspiel die Summe der Fähigkeiten, mit der die verschiedenen Figuren während einer Schachpartie wirken können.

Neu!!: Strategie (Schach) und Kraft (Schach) · Mehr sehen »

Luděk Pachman

Luděk Pachman (* 11. Mai 1924 in Bělá pod Bezdězem; † 6. März 2003 in Passau) war ein tschechisch-deutscher Schachspieler.

Neu!!: Strategie (Schach) und Luděk Pachman · Mehr sehen »

Planung

Die Planung beschreibt die menschliche Fähigkeit oder Tätigkeit zur gedanklichen Vorwegnahme von Handlungsschritten, die zur Erreichung eines Zieles notwendig scheinen.

Neu!!: Strategie (Schach) und Planung · Mehr sehen »

Raum (Schach)

Der Raum wird beim Schachspiel durch die 64 Felder des Schachbretts dargestellt, auf denen die verschiedenen Figuren (auch Kräfte genannt) während einer Schachpartie aufeinandertreffen.

Neu!!: Strategie (Schach) und Raum (Schach) · Mehr sehen »

Schach

Schachbrett mit Figuren in der Grundstellung Eine mögliche Mattstellung (Unsterbliche Partie) Ein Tisch mit einem Schachbrett in einem Park in Goleta Schach (von persisch šāh – daher die Bezeichnung „das königliche Spiel“) ist ein strategisches Brettspiel, bei dem zwei Spieler abwechselnd Spielsteine (die Schachfiguren) auf einem Spielbrett (dem Schachbrett) bewegen.

Neu!!: Strategie (Schach) und Schach · Mehr sehen »

Zeit (Schach)

Mit dem Begriff Zeit wird beim Schachspiel – neben der Bedenkzeit der Spieler – die Anzahl der Züge bezeichnet, die für ein bestimmtes Ziel benötigt werden.

Neu!!: Strategie (Schach) und Zeit (Schach) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Schachstrategie.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »