Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Straßenbrücke

Index Straßenbrücke

Die Tower Bridge in London, eine historische Straßenbrücke Eine Straßenbrücke ist ein Brückenbauwerk, das von Kraftfahrzeugen bzw.

30 Beziehungen: Autobahn, Bailey-Brücke, Bratislava, Brücke, Bundesautobahn 6, Bundesstraße, Erdrutsch, Forststraße, Gebirgspass, Gelände, Gewässerbett, Gründung (Bauwesen), Hangneigung, Hauptstraße (allgemein), Hochgebirge, Kraftfahrstraße, Kraftfahrzeug, London, Ludwigshafen am Rhein, Ortsumgehung, Pfeiler, Pionier (Militär), Rutschhang, Schlucht, Spannbeton, Spannweite (Bauwesen), Stahlbeton, Straßenquerschnitt, Talübergang, Verbundbau.

Autobahn

Garching mit acht Fahrstreifen. Autobahn mit zwei Richtungsfahrbahnen mit jeweils drei Fahrstreifen und einem Seitenstreifen (Bundesautobahn 2, 2006) Deutsche Reichsautobahn, 1943 Typisches Kleeblatt-Autobahnkreuz, 2004 Eine Autobahn ist eine Fernverkehrsstraße, die ausschließlich dem Schnellverkehr und dem Güterfernverkehr mit Kraftfahrzeugen dient.

Neu!!: Straßenbrücke und Autobahn · Mehr sehen »

Bailey-Brücke

Bau einer Bailey-Brücke über den Rhein im Zuge der Operation Plunder, 25. März 1945 Die Bailey-Brücke ist eine transportable, aus vormontierten Einzelbauteilen zusammensetzbare, Not- oder Behelfsbrücke.

Neu!!: Straßenbrücke und Bailey-Brücke · Mehr sehen »

Bratislava

Bratislava (bis 1919 slowakisch Prešporok, deutsch Pressburg, ungarisch Pozsony) ist die Hauptstadt der Slowakei und mit Einwohnern (Stand) die größte Stadt des Landes.

Neu!!: Straßenbrücke und Bratislava · Mehr sehen »

Brücke

Die drei Lorzentobelbrücken als Beispiele der verschiedenen Bautechniken, die über die Jahrhunderte verwendet wurden. längsten Brücken Deutschlands. Hängebrücke Storebæltsbroen, größte Spannweite Europas Eine Brücke als Gebäude: Brückenparkhaus, Messe Stuttgart Fachwerkhäusern Eine Brücke ist ein Ingenieurbauwerk, das Verkehrswege (wie Straßen, Eisenbahnstrecken, Geh- und Radwege, Wasserstraßen, Rollbahnen für Flugzeuge) oder Versorgungseinrichtungen (wie Rohrleitungen, Kabel-Trassen, Transportbänder) auf einer aufgeständerten, abgehängten oder frei schwebenden Konstruktion über Hindernisse oder über die Geländeoberfläche so hinwegführt, dass ein Abstand zwischen der Trasse und der Geländeoberfläche vorhanden ist und somit häufig eine Unterquerungsmöglichkeit durch eine andere Verkehrs- oder Versorgungstrasse ermöglicht wird.

Neu!!: Straßenbrücke und Brücke · Mehr sehen »

Bundesautobahn 6

Die Bundesautobahn 6 (Abkürzung: BAB 6) – Kurzform: Autobahn 6 (Abkürzung: A 6) – führt von der französisch-deutschen Staatsgrenze bei Saarbrücken nach Waidhaus an der deutsch-tschechischen Staatsgrenze.

Neu!!: Straßenbrücke und Bundesautobahn 6 · Mehr sehen »

Bundesstraße

Verlauf einer zweistreifigen Bundesstraße außerorts Als Bundesstraßen werden bezeichnet.

Neu!!: Straßenbrücke und Bundesstraße · Mehr sehen »

Erdrutsch

Computersimulation: Hangrutsch im San Mateo County bei San Francisco, 1997 Ein Erdrutsch ist das Abgleiten größerer Erd- und Gesteinsmassen, meistens ausgelöst durch starke Niederschläge (langandauernder Regen oder Starkregen) und das dadurch bedingte Eindringen von Wasser zwischen vorher gebundene Bodenschichten.

Neu!!: Straßenbrücke und Erdrutsch · Mehr sehen »

Forststraße

Forststraße im Bayerischen Wald Forststraße in Nordböhmen Beschilderung der niedersächsischen Landesforsten Forststraßen sind für den Verkehr von Kraftfahrzeugen oder Fuhrwerken bestimmte, nicht öffentliche Straßen samt den dazugehörigen Nebenanlagen, die ausschließlich oder überwiegend als Fahrwege für die Forstwirtschaft, also die Pflege des Waldes und die Bringung des Holzeinschlags dienen.

Neu!!: Straßenbrücke und Forststraße · Mehr sehen »

Gebirgspass

Typische Passsituation (Col du Noyer, Département Hautes-Alpes) Als Gebirgspass oder kurz Pass bezeichnet man den Übergang in das aus Sicht des Talbewohners jenseits des Gebirges liegende Tal.

Neu!!: Straßenbrücke und Gebirgspass · Mehr sehen »

Gelände

Das Gelände, auch Relief, Terrain oder Topografie, ist die natürliche Erdoberfläche mit ihren Höhen, Tiefen, Unregelmäßigkeiten und Formen.

Neu!!: Straßenbrücke und Gelände · Mehr sehen »

Gewässerbett

Das Gewässerbett (manchmal auch Gerinnebett) ist der Teil eines Fließgewässers, der das fließende Wasser nach unten und zu den Seiten begrenzt.

Neu!!: Straßenbrücke und Gewässerbett · Mehr sehen »

Gründung (Bauwesen)

Die Gründung ist die konstruktive und statische Ausbildung des Übergangs zwischen Bauwerk und Boden.

Neu!!: Straßenbrücke und Gründung (Bauwesen) · Mehr sehen »

Hangneigung

Als Hangneigung wird der Neigungswinkel zwischen einer Hangfläche und dem Geoid bezeichnet.

Neu!!: Straßenbrücke und Hangneigung · Mehr sehen »

Hauptstraße (allgemein)

Als Hauptstraße (auch Hauptverkehrsstraße) wird im allgemeinen Sprachgebrauch eine Straße mit hohem Verkehrsaufkommen und einer wichtigen Verbindungsfunktion bezeichnet.

Neu!!: Straßenbrücke und Hauptstraße (allgemein) · Mehr sehen »

Hochgebirge

Der Aneto in den Pyrenäen Der Alpamayo in den zentralperuanischen Anden Der Fitz Roy in den patagonischen Anden Unter einem Hochgebirge versteht man nach der Definition in Dierckes Wörterbuch Allgemeine Geographie: „eine größere Vollform, die sich bedeutend über den Meeresspiegel erhebt und über spezielle geoökologische Merkmale verfügt.“.

Neu!!: Straßenbrücke und Hochgebirge · Mehr sehen »

Kraftfahrstraße

Zeichen 331.1: (Beginn der) Kraftfahrstraße Zeichen 331.2: Ende der Kraftfahrstraße Als Kraftfahrstraße (umgangssprachlich auch Schnellstraße oder Schnellverkehrsstraße genannt) wird in Deutschland eine Autostraße bezeichnet.

Neu!!: Straßenbrücke und Kraftfahrstraße · Mehr sehen »

Kraftfahrzeug

Als Kraftfahrzeug (Abkürzung: Kfz), in der Schweiz und in Liechtenstein Motorfahrzeug (Mfz), bezeichnet man ein „durch einen Motor angetriebenes, nicht an Schienen gebundenes Fahrzeug“, also Kraftwagen, Krafträder und Zugmaschinen.

Neu!!: Straßenbrücke und Kraftfahrzeug · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Straßenbrücke und London · Mehr sehen »

Ludwigshafen am Rhein

Ludwigshafener Innenstadtvorne links: Hafengeländevorne rechts: Parkinseldahinter: Innenstadtrechts: Rhein rechts: Mannheim Rhein Galerie Nachtluftbild (Mai 2011) Ludwigshafen am Rhein ist die größte Stadt der Pfalz, mit Einwohnern (Stand) nach Mainz die zweitgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz und nach Mannheim die zweitgrößte Stadt der Metropolregion Rhein-Neckar.

Neu!!: Straßenbrücke und Ludwigshafen am Rhein · Mehr sehen »

Ortsumgehung

B 14 von Winnenden mit dem Tunnel Leutenbach. Eine Ortsumgehung (Deutschland) beziehungsweise eine Umfahrungsstraße (Österreich, Schweiz) ist eine Straße, die eine Ortschaft vom Straßenverkehr, insbesondere vom Fernverkehr bzw.

Neu!!: Straßenbrücke und Ortsumgehung · Mehr sehen »

Pfeiler

Correggio Ein Pfeiler ist im Bauwesen die Bezeichnung für eine senkrechte Stütze, die die Lasten der darüber liegenden Bauteile (beispielsweise Bögen, Balken, Decken, Dachkonstruktionen) aufnimmt.

Neu!!: Straßenbrücke und Pfeiler · Mehr sehen »

Pionier (Militär)

Pioniere sind eine Truppengattung eines Heeres.

Neu!!: Straßenbrücke und Pionier (Militär) · Mehr sehen »

Rutschhang

Als Rutschhang wird in den Geowissenschaften und im Bauwesen ein mehr oder weniger steiler Berghang bezeichnet, dessen Oberfläche oder bodennaher Untergrund sich in langsamer Abwärtsbewegung befindet.

Neu!!: Straßenbrücke und Rutschhang · Mehr sehen »

Schlucht

Als Schlucht bezeichnet man in der Geomorphologie enge Täler, deren Begrenzungen aus steilen Hängen und Wänden bestehen.

Neu!!: Straßenbrücke und Schlucht · Mehr sehen »

Spannbeton

Wirkungsweise der Vorspannung Spannbeton ist eine Variante des Stahlbetons mit einer zusätzlichen äußeren Längskraft.

Neu!!: Straßenbrücke und Spannbeton · Mehr sehen »

Spannweite (Bauwesen)

rechts Spannweite oder Stützweite bezeichnet im Bauwesen die Länge, die von einem Bauteil (Brücke, Gewölbe, Dach, Geschossdecke) zwischen den dieses Bauteil tragenden Elementen (Widerlager, Pfeiler, Säule, Stütze, tragende Mauer) ohne sonstige Unterstützung überspannt wird.

Neu!!: Straßenbrücke und Spannweite (Bauwesen) · Mehr sehen »

Stahlbeton

Stahlbetonbrückenpfeiler mit Bewehrung und fertig betoniert Stahlbeton, ein künstlicher Baustoff im Stahlbetonbau, ist ein Verbundwerkstoff aus den beiden Komponenten Beton und Bewehrungsstahl.

Neu!!: Straßenbrücke und Stahlbeton · Mehr sehen »

Straßenquerschnitt

Ausbauquerschnitt einer zweistreifigen Straße Straßenquerschnitt einer zweistreifigen Straße. Historischer Straßenquerschnitt Der Straßenquerschnitt beschreibt den lotrechten Schnitt einer Straße im rechten Winkel zur Straßenachse.

Neu!!: Straßenbrücke und Straßenquerschnitt · Mehr sehen »

Talübergang

Kochertalbrücke bei Schwäbisch Hall Talübergang Steyrdurchbruch Als Talübergang wird im Verkehrswegebau eine Bahn- oder Autobahnbrücke bezeichnet, die ein tief eingeschnittenes Tal annähernd horizontal überquert.

Neu!!: Straßenbrücke und Talübergang · Mehr sehen »

Verbundbau

Prinzip eines Verbundträgers A73) Kopfbolzen bei einer Eisenbahnbrücke im Verbundbau (Fachwerk) Verbundbau ist eine Bauweise, bei der räumlich getrennte Querschnitte aus mindestens zwei unterschiedlichen Materialien durch Verbindungsmittel an einer Verbundfuge miteinander formschlüssig verbunden werden.

Neu!!: Straßenbrücke und Verbundbau · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Autobahnbrücke, Strassenbrücke.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »