Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Stevie Wonder

Index Stevie Wonder

Stevie Wonder, 2009 Stevie Wonder (* 13. Mai 1950 als Stevland Hardaway Judkins Morris in Saginaw, Michigan) ist ein US-amerikanischer Soul- und Pop-Sänger, Komponist, Multiinstrumentalist sowie Produzent.

105 Beziehungen: Afroamerikaner, Andra Day, Apartheid, Apple, Arrangement, Bad (Album), Barack Obama, Berry Gordy, BLACKstreet, Blindheit, Blues, Bon Jovi, Bruce Springsteen, Carly Simon, Chaka Khan, Clavinet, Coolio, Coverversion, Detroit, Die 100 besten Sänger aller Zeiten, Die 100 besten Songwriter aller Zeiten, Die 100 größten Musiker aller Zeiten, Die Frau in Rot (1984), Djavan, Ebony and Ivory, Elisabeth II., Elton John, En Vogue, Eurythmics, Frühgeburt, Funk (Musik), George Benson, Gitarre, Golden Globe Award, Grammy Awards, Greg Phillinganes, Herbie Hancock, I Feel for You, I Just Called to Say I Love You, Inkubator (Medizin), Innervisions, Jeff Beck, Jungle Fever, Kirchenchor, Kiss My Ass, KJLH, Klavier, Komponist, Komposition (Musik), Lenny Kravitz, ..., Los Angeles, Martin Luther King, Martin Luther King Day, Marvin Gaye, Menschenrechte, Michael Jackson, Michigan, Motown, Multiinstrumentalist, Mundharmonika, Musikcharts, Musikproduzent, Nelson Mandela, Nobelpreis, Oscar, Oscar/Bester Song, Paul McCartney, Phil Collins, Polar Music Prize, Popmusik, Presidential Medal of Freedom, Prince, Rassismus, Raul Midón, Ray Charles, Retinopathia praematurorum, Rhythm and Blues, Rock and Roll Hall of Fame, Rolling Stone, Saginaw (Michigan), Saginaw County, Saint Paul (Minnesota), Schlagzeug, Sir Duke, Soul, Soundtrack, Spike Lee, Spiritual, Stimmwechsel, Sting, Superstition (Lied), Syreeta, The Manhattan Transfer, The Miracles, There Must Be an Angel (Playing with My Heart), Tony Bennett, Tribute-Album, UN-Botschafter des Friedens, Unterhaltungskünstler, Vereinigte Staaten, Weißsein, Whitney Houston, Xcel Energy Center, 13. Mai, 1950. Erweitern Sie Index (55 mehr) »

Afroamerikaner

Afroamerikaner, engl. African American, ist eine Bezeichnung für Bürger der Vereinigten Staaten, die (oder deren Vorfahren) aus dem südlich der Sahara gelegenen Teil Afrikas stammen.

Neu!!: Stevie Wonder und Afroamerikaner · Mehr sehen »

Andra Day

Andra Day (2016) Cassandra Monique „Andra“ Batie (* 30. Dezember 1984 in Spokane, Washington) ist eine afroamerikanische Soul- und R&B-Sängerin und Songwriterin, die unter ihrem Künstlernamen Andra Day auftritt.

Neu!!: Stevie Wonder und Andra Day · Mehr sehen »

Apartheid

„Badebereich nur für Angehörige der weißen Rasse“ – dreisprachiges Schild (englisch, afrikaans, isiZulu) am Strand der Großstadt Durban, 1989 Als Apartheid wird eine geschichtliche Periode der staatlich festgelegten und organisierten so genannten Rassentrennung in Südafrika bezeichnet.

Neu!!: Stevie Wonder und Apartheid · Mehr sehen »

Apple

Apple Inc. ist ein US-amerikanisches Technologieunternehmen mit Sitz in Cupertino (Kalifornien), das Computer, Smartphones und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware entwickelt und vertreibt.

Neu!!: Stevie Wonder und Apple · Mehr sehen »

Arrangement

Durch ein Arrangement wird in der Musik ein oftmals urheberrechtlich geschütztes Musikwerk mit Hilfe musikalischer und/oder technischer Gestaltungsmittel in seiner ursprünglichen Ausdrucksform verändert.

Neu!!: Stevie Wonder und Arrangement · Mehr sehen »

Bad (Album)

Bad (engl. für etwa: „Böse“) ist das siebte Studioalbum des US-amerikanischen Popsängers Michael Jackson.

Neu!!: Stevie Wonder und Bad (Album) · Mehr sehen »

Barack Obama

Unterschrift von Barack Obama Barack Hussein Obama II (* 4. August 1961 in Honolulu, Hawaii) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Stevie Wonder und Barack Obama · Mehr sehen »

Berry Gordy

Berry Gordy (2010) Berry Gordy Jr. (* 28. November 1929 in Detroit) ist ein US-amerikanischer Songschreiber, Musikproduzent und Unternehmer.

Neu!!: Stevie Wonder und Berry Gordy · Mehr sehen »

BLACKstreet

BLACKstreet ist eine US-amerikanische R&B-/Hip-Hop-Gruppe.

Neu!!: Stevie Wonder und BLACKstreet · Mehr sehen »

Blindheit

Blinder Mann mit seinem Blindenführhund Unter Blindheit versteht man die ausgeprägteste Form einer Sehbehinderung mit gänzlich fehlendem oder nur äußerst gering vorhandenem visuellen Wahrnehmungsvermögen eines oder beider Augen.

Neu!!: Stevie Wonder und Blindheit · Mehr sehen »

Blues

Eine typische Blues-Combo der 1920er Jahre: Die Cannon’s Jug Stompers Blues ist eine vokale und instrumentale Musikform, die sich in der afroamerikanischen Gesellschaft in den USA um die Wende vom 19.

Neu!!: Stevie Wonder und Blues · Mehr sehen »

Bon Jovi

Bon Jovi ist eine US-amerikanische Rockband aus New Jersey.

Neu!!: Stevie Wonder und Bon Jovi · Mehr sehen »

Bruce Springsteen

Bruce Springsteen 2012 auf dem Roskilde-Festival Bruce Frederick Joseph Springsteen (* 23. September 1949 in Long Branch, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Rockmusiker.

Neu!!: Stevie Wonder und Bruce Springsteen · Mehr sehen »

Carly Simon

Carly Simon nach ihrem Oscar-Sieg 1989 Carly Elisabeth Simon (* 25. Juni 1945 in New York) ist eine amerikanische Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: Stevie Wonder und Carly Simon · Mehr sehen »

Chaka Khan

Chaka Khan im Dezember 2010 Chaka Khan (* 23. März 1953 als Yvette Marie Stevens in North Chicago, Illinois) ist eine US-amerikanische Soul- bzw.

Neu!!: Stevie Wonder und Chaka Khan · Mehr sehen »

Clavinet

Oben: Ein Hohner Clavinet D6; unten: ein Fender Rhodes Ein Clavinet ist ein analoges, elektro-mechanisches Tasteninstrument mit 60 Tasten und wurde von Hohner in Deutschland gebaut.

Neu!!: Stevie Wonder und Clavinet · Mehr sehen »

Coolio

Coolio bei einem Live-Auftritt 2002 Coolio (* 1. August 1963 in Compton, Kalifornien; bürgerlich Artis Leon Ivey jr.) ist ein US-amerikanischer Rapper und Schauspieler.

Neu!!: Stevie Wonder und Coolio · Mehr sehen »

Coverversion

Eine Coverversion ist in der Musik die Interpretation eines Musikstücks durch einen anderen als den erstaufführenden Musiker.

Neu!!: Stevie Wonder und Coverversion · Mehr sehen »

Detroit

Detroit ist eine Großstadt im Südosten des US-Bundesstaates Michigan.

Neu!!: Stevie Wonder und Detroit · Mehr sehen »

Die 100 besten Sänger aller Zeiten

Die 100 besten Sänger aller Zeiten (100 Greatest Singers) ist eine 2008 von der amerikanischen Pop-Zeitschrift Rolling Stone veröffentlichte Liste mit den aus ihrer Sicht 100 besten Sängerinnen und Sängern aller Zeiten.

Neu!!: Stevie Wonder und Die 100 besten Sänger aller Zeiten · Mehr sehen »

Die 100 besten Songwriter aller Zeiten

Die 100 besten Songwriter aller Zeiten (The 100 Greatest Songwriters of All Time) ist eine 2015 von der US-amerikanischen Popzeitschrift Rolling Stone veröffentlichte Liste mit den aus ihrer Sicht 100 besten Songwritern aller Zeiten.

Neu!!: Stevie Wonder und Die 100 besten Songwriter aller Zeiten · Mehr sehen »

Die 100 größten Musiker aller Zeiten

Die 100 größten Musiker aller Zeiten (The 100 Greatest Artists of All Time) ist eine erstmals 2004 und 2005 unter dem Titel The Immortals von der US-amerikanischen Popzeitschrift Rolling Stone veröffentlichte Liste mit den aus ihrer Sicht 100 größten Musikinterpreten aller Zeiten.

Neu!!: Stevie Wonder und Die 100 größten Musiker aller Zeiten · Mehr sehen »

Die Frau in Rot (1984)

Die Frau in Rot (The Woman in Red) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1984 von Gene Wilder.

Neu!!: Stevie Wonder und Die Frau in Rot (1984) · Mehr sehen »

Djavan

Djavan während eines Konzerts in Santiago de Chile, 18. Mai 2008 Djavan (* 27. Januar 1949 in Maceió in Alagoas; eigentlich Djavan Caetano Viana) ist ein brasilianischer Komponist, Gitarrist und Sänger der brasilianischen populären Musik (Música Popular Brasileira).

Neu!!: Stevie Wonder und Djavan · Mehr sehen »

Ebony and Ivory

Ebony and Ivory ist ein Lied von Paul McCartney und Stevie Wonder aus dem Jahr 1982, das auf dem Album Tug of War und als Single veröffentlicht wurde.

Neu!!: Stevie Wonder und Ebony and Ivory · Mehr sehen »

Elisabeth II.

Elisabeth II. (* 21. April 1926 als Elizabeth Alexandra Mary in Mayfair, London) aus dem Haus Windsor ist seit 1952 die konstitutionelle Monarchin von 16 als Commonwealth Realms bezeichneten souveränen Staaten einschließlich deren Territorien und abhängigen Gebieten, Oberhaupt des 53 Staaten umfassenden Commonwealth of Nations sowie weltliches Oberhaupt der anglikanischen Church of England, der Staatskirche Englands.

Neu!!: Stevie Wonder und Elisabeth II. · Mehr sehen »

Elton John

Elton John in New York City (2011) Sir Elton Hercules John, CBE (* 25. März 1947 als Reginald Kenneth Dwight  in Pinner, Middlesex, Greater London, England) ist ein britischer Sänger, Komponist und Pianist.

Neu!!: Stevie Wonder und Elton John · Mehr sehen »

En Vogue

En Vogue (frz. „in Mode“) ist eine US-amerikanische, nur aus Frauen bestehende, R&B- und Soul-Band aus Oakland.

Neu!!: Stevie Wonder und En Vogue · Mehr sehen »

Eurythmics

Die Eurythmics waren ein britisches Pop-Duo, das zwischen 1981 und 1999 Alben veröffentlichte und erfolgreich in den Charts vertreten war.

Neu!!: Stevie Wonder und Eurythmics · Mehr sehen »

Frühgeburt

Von einer Frühgeburt spricht man bei der Geburt eines Säuglings vor Vollendung der 37. Schwangerschaftswoche (SSW).

Neu!!: Stevie Wonder und Frühgeburt · Mehr sehen »

Funk (Musik)

James Brown, 1973 in HamburgIsaac Hayes, 1973 Funk ist der Oberbegriff für eine Spielart ursprünglich afroamerikanischer Musik, die sich Ende der 1960er Jahre aus verschiedenen Einflüssen des Soul, Rhythm and Blues und Jazz entwickelt hat und wiederum Musikstile wie Disco, Hip-Hop und House stark geprägt und beeinflusst hat.

Neu!!: Stevie Wonder und Funk (Musik) · Mehr sehen »

George Benson

George Benson, 2009 George Benson (* 22. März 1943 in Pittsburgh, Pennsylvania) ist ein amerikanischer Jazz- und Fusion-Gitarrist und Sänger.

Neu!!: Stevie Wonder und George Benson · Mehr sehen »

Gitarre

Die Gitarre, auch Guitarre (vermutlich über französisch guitare von, Kithara, eine antike Leier) ist ein Musikinstrument aus der Familie der Kastenhalslauten, bei der Tonerzeugung ein Saiteninstrument, spieltechnisch ein Zupfinstrument.

Neu!!: Stevie Wonder und Gitarre · Mehr sehen »

Golden Globe Award

Vereinfacht stilisierte Silhouette des Golden Globe Award Die Golden Globe Awards sind jährlich vergebene, renommierte Auszeichnungen für Kinofilme und Fernsehsendungen.

Neu!!: Stevie Wonder und Golden Globe Award · Mehr sehen »

Grammy Awards

Die Grammy Awards (kurz Grammys) sind Musikpreise, die seit 1959 von der National Academy of Recording Arts and Sciences in Los Angeles jährlich in zurzeit 84 Kategorien an Künstler wie Sänger, Komponisten, Musiker sowie Produktionsleiter und die Tontechnik verliehen werden.

Neu!!: Stevie Wonder und Grammy Awards · Mehr sehen »

Greg Phillinganes

Greg Phillinganes Greg Phillinganes (* 12. Mai 1956 in Detroit, Michigan), wohnhaft in Los Angeles, ist ein amerikanischer Session-Keyboarder und war ab 2005 bis zu deren vorübergehender Auflösung im Jahr 2008 Mitglied der kalifornischen Rockband Toto.

Neu!!: Stevie Wonder und Greg Phillinganes · Mehr sehen »

Herbie Hancock

Herbie Hancock, 2008 Camden, 2006 Herbie Hancock, Nice Jazz Festival 2010 Herbert Jeffrey „Herbie“ Hancock (* 12. April 1940 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Jazz-Pianist und Komponist sowie Oscar- und Grammy-Preisträger.

Neu!!: Stevie Wonder und Herbie Hancock · Mehr sehen »

I Feel for You

I Feel for You ist ein 1979 veröffentlichter Song des US-amerikanischen Musikers Prince, den er geschrieben, komponiert, arrangiert und produziert hat.

Neu!!: Stevie Wonder und I Feel for You · Mehr sehen »

I Just Called to Say I Love You

I Just Called to Say I Love You ist ein Lied von Stevie Wonder aus dem Jahr 1984, das von Wonder geschrieben und produziert und für den Soundtrack zum Film Die Frau in Rot verwendet wurde.

Neu!!: Stevie Wonder und I Just Called to Say I Love You · Mehr sehen »

Inkubator (Medizin)

Historische Inkubatoren, Kinderkrankenhaus Jakarta 1939 Ein Inkubator, umgangssprachlich Brutkasten, im medizinischen Sprachgebrauch auch Couveuse (französisch für Brutkasten), ist ein Medizinprodukt, mit dessen Hilfe kontrollierte Außenbedingungen für diverse Brut- und Wachstumsprozesse geschaffen und erhalten werden können.

Neu!!: Stevie Wonder und Inkubator (Medizin) · Mehr sehen »

Innervisions

Innervisions ist ein Studioalbum des US-amerikanischen Soul-Sängers Stevie Wonder, das am 3. August 1973 auf dem Detroiter Plattenlabel Tamla-Motown erschien.

Neu!!: Stevie Wonder und Innervisions · Mehr sehen »

Jeff Beck

Jeff Beck in Melbourne (2009) Jeff Beck (* 24. Juni 1944 in Wallington, London Borough of Sutton; eigentlich Geoffrey Arnold Beck) ist ein britischer Rock-Gitarrist und mehrfacher Grammy-Preisträger.

Neu!!: Stevie Wonder und Jeff Beck · Mehr sehen »

Jungle Fever

Jungle Fever ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1991 von Spike Lee.

Neu!!: Stevie Wonder und Jungle Fever · Mehr sehen »

Kirchenchor

Der Kirchenchor der Pfarrkirche St. Ulrich in Gröden bei der Fronleichnamsprozession Ein Kirchenchor ist ein gemischter, gelegentlich auch ein gleichstimmiger Chor in Trägerschaft einer Kirchengemeinde.

Neu!!: Stevie Wonder und Kirchenchor · Mehr sehen »

Kiss My Ass

Kiss My Ass – Classic Kiss Regrooved ist der Titel eines Tribute-Albums, das 1994 zu Ehren der Gruppe Kiss entstand.

Neu!!: Stevie Wonder und Kiss My Ass · Mehr sehen »

KJLH

KJLH Los Angeles - Radio Free 102,3 FM ist eine Urban Contemporary Radiostation aus Los Angeles, Kalifornien.

Neu!!: Stevie Wonder und KJLH · Mehr sehen »

Klavier

Klavier (von lt. clavis „Schlüssel“, im übertragenen Sinne auch „Taste“) bezeichnet heute das moderne, weiterentwickelte Hammerklavier, also ein Musikinstrument, bei dem auf Tastendruck über eine spezielle Mechanik Hämmerchen gegen Saiten geschlagen werden.

Neu!!: Stevie Wonder und Klavier · Mehr sehen »

Komponist

Komponist (‚zusammensetzen‘; auch Tonsetzer, Tondichter, Tonschöpfer) ist, wer musikalische Werke (Kompositionen) erschafft und an diesen Werken ausschließliches oder anteiliges geistiges Eigentum besitzt.

Neu!!: Stevie Wonder und Komponist · Mehr sehen »

Komposition (Musik)

Als Komposition (von ‚zusammenfügen‘) wird bezeichnet.

Neu!!: Stevie Wonder und Komposition (Musik) · Mehr sehen »

Lenny Kravitz

Lenny Kravitz (2013) Leonard Albert „Lenny“ Kravitz (* 26. Mai 1964 in Brooklyn, New York City; früher Musiker unter dem Pseudonym Romeo Blue) ist ein US-amerikanischer Rocksänger, Musiker, Songwriter, Musikproduzent und Schauspieler.

Neu!!: Stevie Wonder und Lenny Kravitz · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Stevie Wonder und Los Angeles · Mehr sehen »

Martin Luther King

Unterschrift von Martin Luther King Martin Luther King Jr. (* 15. Januar 1929 in Atlanta als Michael King Jr.; † 4. April 1968 in Memphis) war ein US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler.

Neu!!: Stevie Wonder und Martin Luther King · Mehr sehen »

Martin Luther King Day

Der Martin Luther King Day ist ein US-amerikanischer nationaler Gedenk- und Feiertag für den im Jahre 1968 ermordeten Martin Luther King, der seit 1986 jeden dritten Montag im Januar begangen wird.

Neu!!: Stevie Wonder und Martin Luther King Day · Mehr sehen »

Marvin Gaye

Marvin Gaye (1973) Marvin Gaye (eigentlich Marvin Pentz Gay, Jr.; * 2. April 1939 in Washington, D.C.; † 1. April 1984 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Soul- und R&B-Sänger der 1960er, 1970er und frühen 1980er Jahre.

Neu!!: Stevie Wonder und Marvin Gaye · Mehr sehen »

Menschenrechte

Der Kyros-Zylinder aus Persien (538 v. Chr.), der gemeinhin als „erste Menschenrechtscharta“ gilt Bill of Rights'' (1689) überwand den bis dahin vorherrschenden Gedanken des Gottesgnadentums und ersetzte ihn durch das Prinzip der Parlamentssouveränität. Damit wurde der Weg zur politischen Durchsetzung der Menschenrechte gebahnt. Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten, 1776 Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte, 1789 Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, 1948 Als Menschenrechte werden subjektive Rechte bezeichnet, die jedem Menschen gleichermaßen zustehen.

Neu!!: Stevie Wonder und Menschenrechte · Mehr sehen »

Michael Jackson

Michael Jackson in Wien (1988) Michael Jacksons Unterschrift (2002) Michael Joseph Jackson (* 29. August 1958 in Gary, Indiana; † 25. Juni 2009 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Tänzer, Songwriter, Magier, Autor, Musik- und Filmproduzent sowie ein einflussreicher Musikmanager.

Neu!!: Stevie Wonder und Michael Jackson · Mehr sehen »

Michigan

Michigan Grenzschild Michigan (engl. Aussprache, Ojibwe „großer See“) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Stevie Wonder und Michigan · Mehr sehen »

Motown

Das Motown-Studio, Detroit, USA Berry Gordy (2010) Motown (Motown Record Company, L.P.) ist ein Independent-Label, das 1959 unter dem Namen Tamla Record Company von Berry Gordy Jr. in Detroit, Michigan gegründet wurde.

Neu!!: Stevie Wonder und Motown · Mehr sehen »

Multiinstrumentalist

Multiinstrumentalist ist eine neuere Bezeichnung für einen Musiker, der mehrere Instrumente beherrscht.

Neu!!: Stevie Wonder und Multiinstrumentalist · Mehr sehen »

Mundharmonika

diatonische Mundharmonikas, hier: Oktav- und Richtermundharmonika Die Mundharmonika ist ein Musikinstrument mit Durchschlagzungen aus Metall in parallel angeordneten Luftkanälen.

Neu!!: Stevie Wonder und Mundharmonika · Mehr sehen »

Musikcharts

Musikcharts (verkürzt auch englisch Charts (Pluraletantum) oder deutsch Hitliste sowie Hitparade) bezeichnet eine Methode für die nummerische Zusammenstellung einer Rangliste von Musikstücken über einen bestimmten Zeitraum, die deren Beliebtheit oder deren Erfolg auf einer begrenzten Skala wiedergeben soll.

Neu!!: Stevie Wonder und Musikcharts · Mehr sehen »

Musikproduzent

Musikproduzent ist in der Musikindustrie eine mit der Leitung einer Musikaufnahme im Tonstudio beauftragte Person.

Neu!!: Stevie Wonder und Musikproduzent · Mehr sehen »

Nelson Mandela

Nelson Mandela (2008) Nelson Mandelas Unterschrift Nelson Rolihlahla Mandela (* 18. Juli 1918 in Mvezo, Transkei; † 5. Dezember 2013 in Johannesburg), in Südafrika häufig mit dem traditionellen Clannamen Madiba bezeichnet, oft auch Tata genannt (isiXhosa für Vater), Initiationsname Dalibunga, war ein führender südafrikanischer Aktivist und Politiker im Jahrzehnte andauernden Widerstand gegen die Apartheid sowie von 1994 bis 1999 der erste schwarze Präsident seines Landes.

Neu!!: Stevie Wonder und Nelson Mandela · Mehr sehen »

Nobelpreis

Alfred Nobel (1833–1896), Stifter des Nobelpreises Stockholmer Konzerthaus am Heumarkt (Hötorget), in dem die feierliche Überreichung aller Preise mit Ausnahme des Friedenspreises stattfindet. Das Rathaus von Oslo, in dem der Friedensnobelpreis überreicht wird. Der Nobelpreis ist eine seit 1901 jährlich vergebene Auszeichnung, die der schwedische Erfinder und Industrielle Alfred Nobel (1833–1896) gestiftet hat.

Neu!!: Stevie Wonder und Nobelpreis · Mehr sehen »

Oscar

Peter Denz und Richard Dreyfuss bei der Oscar-Verleihung 1996 Der Academy Award, offizieller Name Academy Award of Merit (engl. für „Verdienstpreis der Akademie“), besser bekannt unter seinem Spitznamen Oscar, ist ein Filmpreis, der alljährlich von der US-amerikanischen Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) für die besten Filme des Vorjahres verliehen wird.

Neu!!: Stevie Wonder und Oscar · Mehr sehen »

Oscar/Bester Song

Mit dem Oscar für den besten Song werden die Songwriter eines Films geehrt.

Neu!!: Stevie Wonder und Oscar/Bester Song · Mehr sehen »

Paul McCartney

Unterschrift von Paul McCartney Sir James Paul McCartney, CH, MBE (* 18. Juni 1942 in Liverpool), ist ein britischer Musiker, Singer-Songwriter, Komponist sowie mehrfacher Grammy-Preisträger.

Neu!!: Stevie Wonder und Paul McCartney · Mehr sehen »

Phil Collins

Phil Collins (2007) Philip David Charles „Phil“ Collins, LVO, CBE, (* 30. Januar 1951 in Chiswick, London, England) ist ein britischer Schlagzeuger, Sänger, Songwriter, Produzent, Schauspieler und seit 2012 auch Buchautor.

Neu!!: Stevie Wonder und Phil Collins · Mehr sehen »

Polar Music Prize

Der Polar Music Prize ist eine jährlich für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Musik vergebene schwedische Auszeichnung.

Neu!!: Stevie Wonder und Polar Music Prize · Mehr sehen »

Popmusik

Popmusik (aus engl. popular music) bezeichnet Musik, die vorwiegend seit den 1950er Jahren aus dem Rock ’n’ Roll, der Beatmusik, Folk aber auch dem Jazz entstand, von den Beatles fortgeführt und von der schwedischen Band ABBA seit Beginn der 1970er Jahre geprägt wurde.

Neu!!: Stevie Wonder und Popmusik · Mehr sehen »

Presidential Medal of Freedom

Die Freiheitsmedaille des Präsidenten seit 1963, Halsbandorden mit Zubehör: Bandschnalle (oben), kleine Ausführung (links), Anstecknadel (rechts) Die Freiheitsmedaille des Präsidenten, kleine Ausführung Bandschnalle Die Presidential Medal of Freedom ist neben der gleichrangigen Goldenen Ehrenmedaille des Kongresses eine der beiden höchsten zivilen Auszeichnungen der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Stevie Wonder und Presidential Medal of Freedom · Mehr sehen »

Prince

Prince im Jahr 2009 Prince (* 7. Juni 1958 in Minneapolis, Minnesota als Prince Rogers Nelson; † 21. April 2016 in Chanhassen, Minnesota) war ein US-amerikanischer Sänger, Komponist, Songwriter, Musikproduzent und Multiinstrumentalist.

Neu!!: Stevie Wonder und Prince · Mehr sehen »

Rassismus

Rassismus ist eine Gesinnung oder Ideologie, nach der Menschen aufgrund weniger äußerlicher Merkmale – die eine gemeinsame Abstammung vermuten lassen – als sogenannte „Rasse“ kategorisiert und beurteilt werden.

Neu!!: Stevie Wonder und Rassismus · Mehr sehen »

Raul Midón

Leverkusener Jazztagen 2017 Raul Midón im März 2007 Raul Midón (* 14. März 1966) ist ein US-amerikanischer Singer-Songwriter aus New York.

Neu!!: Stevie Wonder und Raul Midón · Mehr sehen »

Ray Charles

Ray Charles bei seinem letzten Auftritt auf dem Festival International de Jazz de Montréal 2003 Ray Charles (* 23. September 1930 als Raymond Charles Robinson in Albany, Georgia; † 10. Juni 2004 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter und Komponist.

Neu!!: Stevie Wonder und Ray Charles · Mehr sehen »

Retinopathia praematurorum

Die Retinopathia praematurorum (RPM; Synonyme: retrolentale Fibroplasie (RLF) oder Frühgeborenen-Retinopathie, Retinopathy of prematurity (ROP), Terry-Syndrom) wird wegen der Verwechslungsmöglichkeit mit Retinoblastom auch zu den Pseudogliomen gezählt und ist eine Netzhauterkrankung bei Frühgeborenen.

Neu!!: Stevie Wonder und Retinopathia praematurorum · Mehr sehen »

Rhythm and Blues

Rhythm and Blues (auch Rhythm & Blues oder Rhythm ’n’ Blues, abgekürzt: R&B, R ’n’ B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er-Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock ’n’ Roll, die von Weißen gespielte und produzierte Form des Rhythm and Blues, wurde.

Neu!!: Stevie Wonder und Rhythm and Blues · Mehr sehen »

Rock and Roll Hall of Fame

Die Rock and Roll Hall of Fame Die Rock and Roll Hall of Fame ist eine Ruhmeshalle und ein Museum in Cleveland (Ohio) für die wichtigsten und einflussreichsten Musiker, Produzenten und Persönlichkeiten im Umfeld des Rock ’n’ Roll.

Neu!!: Stevie Wonder und Rock and Roll Hall of Fame · Mehr sehen »

Rolling Stone

Der Rolling Stone ist eine Zeitschrift mit Schwerpunkt auf Popkultur und Rockmusik.

Neu!!: Stevie Wonder und Rolling Stone · Mehr sehen »

Saginaw (Michigan)

Saginaw ist eine Stadt und Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Saginaw Countys im US-Bundesstaat Michigan.

Neu!!: Stevie Wonder und Saginaw (Michigan) · Mehr sehen »

Saginaw County

Saginaw County ist ein County im Bundesstaat Michigan der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Stevie Wonder und Saginaw County · Mehr sehen »

Saint Paul (Minnesota)

Saint Paul (abgekürzt St. Paul) ist die Hauptstadt und zweitgrößte Stadt des US-Bundesstaates Minnesota.

Neu!!: Stevie Wonder und Saint Paul (Minnesota) · Mehr sehen »

Schlagzeug

Das Schlagzeug, auch Drumset, Drum Kit, Drums oder abgekürzt dr, ist eine Kombination verschiedener Schlaginstrumente.

Neu!!: Stevie Wonder und Schlagzeug · Mehr sehen »

Sir Duke

Sir Duke ist ein von Stevie Wonder geschriebener Song aus seinem 1976 erschienenen Album Songs in the Key of Life.

Neu!!: Stevie Wonder und Sir Duke · Mehr sehen »

Soul

Probe der Grammy Awards im Februar 1990 Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama, 2009 James Brown, 1973 in Hamburg Soulmusik oder einfach Soul bezeichnet eine Hauptströmung der afroamerikanischen Unterhaltungsmusik.

Neu!!: Stevie Wonder und Soul · Mehr sehen »

Soundtrack

Der Begriff Soundtrack bezeichnet wörtlich die Tonspur eines Films oder (eher figurativ) die Vertonung des Films.

Neu!!: Stevie Wonder und Soundtrack · Mehr sehen »

Spike Lee

Filmfestspiele in Cannes im Mai 2018 Spike Lee, eigentlich: Shelton Jackson Lee, (* 20. März 1957 in Atlanta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: Stevie Wonder und Spike Lee · Mehr sehen »

Spiritual

Der Spiritual bekleidet ein Amt in katholischen oder evangelischen Einrichtungen.

Neu!!: Stevie Wonder und Spiritual · Mehr sehen »

Stimmwechsel

Adamsapfel Der Stimmwechsel, auch bekannt als Stimmbruch oder Mutation, ist die Phase in der Entwicklung des heranwachsenden Menschen, in der sich bei beiden Geschlechtern die Stimme merklich verändert.

Neu!!: Stevie Wonder und Stimmwechsel · Mehr sehen »

Sting

Sting ist der Künstlername von Gordon Matthew Thomas Sumner, CBE (* 2. Oktober 1951 in Wallsend, Tyne and Wear, England), einem britischen Musiker, Sänger, Bassisten und Schauspieler.

Neu!!: Stevie Wonder und Sting · Mehr sehen »

Superstition (Lied)

Superstition ist ein Musikstück, das vom US-amerikanischen Musiker Stevie Wonder produziert, geschrieben und eingespielt wurde.

Neu!!: Stevie Wonder und Superstition (Lied) · Mehr sehen »

Syreeta

Syreeta Wright (* 3. August 1946 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 5. Juli 2004 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Soul-Sängerin und Songwriterin, die vor allen Dingen durch ihre Platten für die legendäre Plattenfirma Motown bekannt wurde.

Neu!!: Stevie Wonder und Syreeta · Mehr sehen »

The Manhattan Transfer

St. Ingbert (v.l.: Trist Curless, Janis Siegel, Cheryl Bentyne und Alan Paul) The Manhattan Transfer ist eine 1972 gegründete amerikanische Vokalgruppe, bestehend aus Janis Siegel (* 1952 in Brooklyn) (Alt), Alan Paul (* 1949) (Tenor), Cheryl Bentyne (* 1954, seit 1979 dabei) und Trist Curless (Bass), der den Begründer Tim Hauser (* 1941 in New York; † 2014) ersetzte.

Neu!!: Stevie Wonder und The Manhattan Transfer · Mehr sehen »

The Miracles

The Miracles The Miracles, in den späten 1960ern bekannt als Smokey Robinson & the Miracles, waren eine einflussreiche US-amerikanische Soulgruppe, die im Laufe ihrer langen Karriere über 40 Erfolge in den R&B-Charts hatte.

Neu!!: Stevie Wonder und The Miracles · Mehr sehen »

There Must Be an Angel (Playing with My Heart)

There Must Be an Angel (Playing with My Heart) ist ein Lied von den Eurythmics aus dem Jahr 1985, das von Annie Lennox und David A. Stewart geschrieben wurde.

Neu!!: Stevie Wonder und There Must Be an Angel (Playing with My Heart) · Mehr sehen »

Tony Bennett

Tony Bennett, 2008 Tony Bennett (* 3. August 1926 in New York; eigentlich Anthony Dominick Benedetto) ist ein US-amerikanischer Jazzsänger und Entertainer.

Neu!!: Stevie Wonder und Tony Bennett · Mehr sehen »

Tribute-Album

Ein Tribute-Album ist ein Musikalbum, das ausschließlich Coverversionen von Titeln eines bestimmten Musikers enthält und in der Regel ausschließlich von anderen Musikern eingespielt wurde.

Neu!!: Stevie Wonder und Tribute-Album · Mehr sehen »

UN-Botschafter des Friedens

UN-Botschafter des Friedens sind angesehene Persönlichkeiten z. B. aus den Bereichen Kunst, Schauspiel, Wissenschaft, Literatur, Musik oder Sport, welche durch ihr Engagement die Arbeit der Vereinten Nationen unterstützen.

Neu!!: Stevie Wonder und UN-Botschafter des Friedens · Mehr sehen »

Unterhaltungskünstler

Als Unterhaltungskünstler, auch Entertainer (engl. „Unterhalter“), wird eine Person bezeichnet, die durch Schauspiel, Tanz, Akrobatik, Musik, Gesang, Comedyeinlagen, Zauberkunst, Puppenspiel, Moderation oder Kabarett Menschen unterhält.

Neu!!: Stevie Wonder und Unterhaltungskünstler · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Stevie Wonder und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Weißsein

Weißsein (auch Weiß-Sein, von engl. Whiteness) ist ein transdisziplinäres Studienfeld und beschreibt kulturelle, historische und soziologische Aspekte von Menschen, die sich als weiß identifizieren.

Neu!!: Stevie Wonder und Weißsein · Mehr sehen »

Whitney Houston

Whitney Houston im September 2009 bei einem Liveauftritt bei Good Morning America (Central Park, New York City) Whitney Elizabeth Houston (* 9. August 1963 in Newark, New Jersey; † 11. Februar 2012 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische R&B-, Soul- und Popmusik-Sängerin, Schauspielerin und Filmproduzentin.

Neu!!: Stevie Wonder und Whitney Houston · Mehr sehen »

Xcel Energy Center

Das Xcel Energy Center (Spitzname: "The X") ist eine Mehrzweckarena in Saint Paul im US-Bundesstaat Minnesota.

Neu!!: Stevie Wonder und Xcel Energy Center · Mehr sehen »

13. Mai

Der 13.

Neu!!: Stevie Wonder und 13. Mai · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: Stevie Wonder und 1950 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Little Stevie Wonder, Steveland Hardaway Judkins Morris, Steveland Morris.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »