Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Star Wars

Index Star Wars

Star Wars (für Sternkriege) ist ein Film-Franchise, dessen Geschichte mit dem 1977 erschienenen Kinofilm Krieg der Sterne (Originaltitel: Star Wars) begann.

375 Beziehungen: A. O. Scott, Ableger (Medien), Adolf Hitler, Ahmed Best, Akira Kurosawa, Alan Dean Foster, Alan Ladd junior, Alexandre Lacroix, Allison Shearmur, Amazon.com, American Film Institute, American Graffiti, Amphibien, Anamorph, Anamorphotisches Verfahren, Androide, Anglistik, Animation, Antonín Dvořák, Archetyp (Psychologie), Archie Goodwin (Autor), Aristie, Art (Biologie), Associated Press, Augustinus von Hippo, Auszeichnungen der Star-Wars-Filme und -Serien, École polytechnique fédérale de Lausanne, Ödipuskonflikt, Ölpreiskrise, Berlin-Blockade, Bewegung (Physik), Biologismus, BioWare, Blanvalet Verlag, Blockbuster, Bloomberg L.P., Blow-up (Filmtechnik), Blu-ray Disc, Bodhisattva, Box Office, Box Office Mojo, British Academy of Film and Television Arts, British Broadcasting Corporation, Bruno Bettelheim, Bryan Burk, Buddhismus, Business Insider, Catherine Newmark, CBS Corporation, Chicago Sun-Times, ..., Chicago Tribune, Chief Executive Officer, Chris Terrio, Cinefacts, CNN, Colin Trevorrow, Computec Media Group, Computer Generated Imagery, Condé Nast Verlag, Creative Director, D. B. Weiss, Daisy Ridley, Daoismus, Dark Horse Comics, Das Böse, Das Blättchen, Das Erste, Das Gute, Das Imperium schlägt zurück, David Benioff, Dekolonisation, Demokratie, Der große Andere, Der Heros in tausend Gestalten, Der Spiegel, Der weiße Hai, DerStandard.at, Detroit News, Deutsches Reich 1933 bis 1945, Die Ewoks, Die Höllenfahrt der Poseidon, Die Rückkehr der Jedi-Ritter, Die Tribute von Panem, Die verborgene Festung, Die Welt, Die Zeit, Dietmar Dath, Digital Spy, Diskriminierung, Dolby Digital EX, Dolby Stereo, DTS Digital Images, Dune, DVD-Video, Edward Kennedy, Ego-Shooter, Electronic Arts, Empire (Magazin), Entertainment Weekly, Entwerfen, Erich Wolfgang Korngold, Erster Weltkrieg, Esquire, Ethnische Minderheit, Ewoks – Die Karawane der Tapferen, Ewoks – Kampf um Endor, Factor 5, Family Guy, Fanboys, Farbiger, Figuren aus Star Wars, Fiktives Universum, Filmgeschichte, Filmmusik, Filmstarts, Filmtrick, Flammendes Inferno, Flash Gordon, Focus, Forbes (Zeitschrift), Fortsetzung (Film), Fortune (Zeitschrift), Franchise (Medien), Frank Herbert, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frantz Fanon, Fremdenfeindlichkeit, Freunde im All, GameSpot, GameStar, Gareth Edwards (Regisseur), Gary Kurtz, Götz Neuneck, Genndy Tartakovsky, Georg Seeßlen, George Lucas, Ghetto, Golden Globe Award, Goldmann Verlag, Grabenkrieg, Grammy Awards, Graphentheorie, Gustav Holst, Harper’s Magazine, Hayden Christensen, Hörspiel, Heinz Wismann (Altphilologe), Heldendichtung, Heldenreise, Heyne Verlag, Homer, Hypersexualität, Hypnose, IGN Entertainment, Ilias, Imperator, Imperialismus, Industrial Light & Magic, Institution, Interkontinentalrakete, Internet Movie Database, Invasion (Militär), Irvin Kershner, J. J. Abrams, Jack Thorne, Jacob Epstein, Jacques Lacan, James Luceno, Jedi, Jediismus, Joachim Kerzel, John Knoll, John Williams (Komponist), Jon Favreau, Jon Kasdan, Joseph Campbell, Jude Watson, Julian Baggini, Kabuto, Kalter Krieg, Karen Traviss, Karibik, Kathleen Kennedy (Filmproduzentin), Kevin Burns, Kevin J. Anderson, Kings Row, Kolonialismus, Konfuzianismus, Kosmopolitismus, Krieg der Sterne, Lausanne, Lawrence Kasdan, Leigh Brackett, Leitmotiv, Lenovo, Liberalismus, Lichtschwert, Liste der Star-Wars-Romane und -Anthologien, London, Los Angeles, Los Angeles Times, LucasArts, Lucasfilm, Mahayana, Marvel Comics, Massenvernichtungswaffe, Matthew Stover, Männer, die auf Ziegen starren, Märchen, Mel Brooks, Mel Brooks’ Spaceballs, Merchandising, Metapher, Michael Arndt (Drehbuchautor), Minderheit, Moviepilot, Multikulturalismus, Mythologie, Mythos, National Air and Space Museum, Nirwana, Objekt klein a, Obsidian, Oliver Döring, Organisation der ehemaligen SS-Angehörigen, Oscar, Oscar/Beste Filmmusik, Oscar/Beste Regie, Oscar/Beste visuelle Effekte, Oscar/Bester Film, Oscar/Bester Nebendarsteller, Oscar/Bester Schnitt, Oscar/Bester Ton, Oscar/Bester Tonschnitt, Oscar/Bestes Kostümdesign, Oscar/Bestes Make-up und beste Frisuren, Oscar/Bestes Originaldrehbuch, Oscar/Bestes Szenenbild, Oscar/Special Achievement Award, Ostasien, Pandemic Studios, Panini (Unternehmen), Parker Brothers, Paul Craig Roberts, PC Games, Penguin Random House, People’s Choice Award, Petition, Philosophie Magazin, Polygon (Website), Polynesien, Popkultur, Präkognition, Prequel, Propaganda, Rail Shooter, Ralph McQuarrie, Ram Bergman, Rasse, Rassismus, Raven Software, Realfilm, Reduktionismus, Restaurierung, Rian Johnson, Richard Marquand, Richard Strauss, Richard Wagner, Rick McCallum, Robert Iger, Robot Chicken, Roger Ebert, Rogue One: A Star Wars Story, Roman Kroitor, Ron Howard, Ronald Reagan, Roy Thomas (Comicautor), San Francisco Chronicle, San Francisco Examiner, Sanjuro, Satellitenstaat, Saturn Award, Schizoanalyse, Schwarze, Sebastian Shaw, Seitenverhältnis, Sexualität, Skywalker Ranch, Smithsonian Institution, Solo: A Star Wars Story, Space Opera, Spätantike, Stagflation, Star Wars Fan Film Awards, Star Wars Rebels, Star Wars Resistance, Star Wars: Battlefront (2015), Star Wars: Battlefront II (2005), Star Wars: Battlefront II (2017), Star Wars: Clone Wars, Star Wars: Dark Forces, Star Wars: Das Erwachen der Macht, Star Wars: Die letzten Jedi, Star Wars: Die Mächte des Schicksals, Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung, Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger, Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith, Star Wars: Rebel Assault, Star Wars: Rogue Squadron, Star Wars: The Clone Wars (Fernsehserie), Star Wars: The Clone Wars (Film), Star Wars: The Empire Strikes Back, Star Wars: The Force Unleashed, Star Wars: X-Wing, Status quo, Stereotyp, Sterling-Maschinenpistole, Stoßtrupp, Strategic Defense Initiative, Suffix, Synkretismus, Telekinese, Telepathie, Temuera Morrison, The Daily Telegraph, The Guardian, The Hollywood Reporter, The Huffington Post, The Imperial March, The Independent, The New York Times, The Star Wars Holiday Special, The Sydney Morning Herald, The Walt Disney Company, The Washington Post, The Washington Times, Thema (Musik), Thrawn-Trilogie, THX, THX 1138, Time, Timothy Zahn, Todesstern, Troy Denning, Tunesien, Tyrannei, Ulf von Rauchhaupt, United Artists, Universal Studios, Variety, Völkermord, Video Game Crash, Video-on-Demand, VideoMarkt, Vietnamkrieg, Vincent Canby, Virtuelle Realität, Warren McCulloch, Webedia, Weiße (Vereinigte Staaten), Weißsein, West End Games, William Walton, Wired, Zölibat, Zeichentrickfilm, Zeithistorische Forschungen, Ziff Davis, Zweiter Weltkrieg, (T)Raumschiff Surprise – Periode 1, 1960er, 1970er, 1990er, 20th Century Fox, 3D-Film. Erweitern Sie Index (325 mehr) »

A. O. Scott

Anthony Oliver Scott (* 10. Juli 1966 in Northampton, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Filmkritiker und Journalist.

Neu!!: Star Wars und A. O. Scott · Mehr sehen »

Ableger (Medien)

Ein Ableger (spin-off, spinoff) ist im Bereich der Massenmedien und Unterhaltungsindustrie ein Produkt, das aus einem anderen fiktiven Werk „ausgelagert“ wurde.

Neu!!: Star Wars und Ableger (Medien) · Mehr sehen »

Adolf Hitler

Porträtaufnahme Hitlers in der Reichskanzlei (1938) Unterschrift Hitlers von 1940 Adolf Hitler (* 20. April 1889 in Braunau am Inn, Österreich-Ungarn; † 30. April 1945 in Berlin) war von 1933 bis 1945 Diktator des Deutschen Reiches.

Neu!!: Star Wars und Adolf Hitler · Mehr sehen »

Ahmed Best

Ahmed Best (2010) Ahmed A. Best (* 19. August 1973 in New York City, NY) ist ein US-amerikanischer Synchronsprecher, Schauspieler und Musiker.

Neu!!: Star Wars und Ahmed Best · Mehr sehen »

Akira Kurosawa

1953 Akira Kurosawa (jap. 黒澤 明 Kurosawa Akira, * 23. März 1910 in Ōmori, Landkreis Ebara (später: Stadt Tokio, heute: Ōta), Tokio; † 6. September 1998 in Setagaya, ebenda) war ein japanischer Filmregisseur.

Neu!!: Star Wars und Akira Kurosawa · Mehr sehen »

Alan Dean Foster

Alan Dean Foster 2007 Alan Dean Foster (* 18. November 1946 in New York City) ist Autor von Science-Fiction- und Fantasyromanen, vor allem aber bekannt durch seine Romanfassungen bekannter Filme.

Neu!!: Star Wars und Alan Dean Foster · Mehr sehen »

Alan Ladd junior

Alan Ladd junior (* 22. Oktober 1937 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent.

Neu!!: Star Wars und Alan Ladd junior · Mehr sehen »

Alexandre Lacroix

Alexandre Lacroix (2013) Alexandre Lacroix (geboren 2. September 1975 in Poitiers) ist ein französischer Schriftsteller, Essayist und Journalist.

Neu!!: Star Wars und Alexandre Lacroix · Mehr sehen »

Allison Shearmur

Allison Ivy Shearmur (* 23. Oktober 1963 in New York City; † 19. Januar 2018 in Los Angeles) war eine US-amerikanische Filmproduzentin.

Neu!!: Star Wars und Allison Shearmur · Mehr sehen »

Amazon.com

Jeff Bezos im Jahr 2016, Gründer von Amazon.com Der Day 1 Tower von Amazon.com in Seattle Das europäische Hauptquartier von Amazon in Luxemburg Amazon.com, Inc. (oft als Amazon, deutsche Aussprache, englisch, bezeichnet) ist ein börsennotierter amerikanischer Online-Versandhändler mit einer breit gefächerten Produktpalette.

Neu!!: Star Wars und Amazon.com · Mehr sehen »

American Film Institute

Logo des ''American Film Institute'' Das American Film Institute (AFI) ist eine unabhängige und gemeinnützige US-amerikanische Organisation mit Sitz in Hollywood, Los Angeles.

Neu!!: Star Wars und American Film Institute · Mehr sehen »

American Graffiti

American Graffiti ist ein US-amerikanischer Film des Produzenten, Drehbuchautors und Regisseurs George Lucas aus dem Jahr 1973.

Neu!!: Star Wars und American Graffiti · Mehr sehen »

Amphibien

Unter den Bezeichnungen Amphibien (Amphibia) oder Lurche werden alle Landwirbeltiere zusammengefasst, die sich, im Gegensatz zu den Amnioten („Nabeltieren“), nur in Gewässern fortpflanzen können.

Neu!!: Star Wars und Amphibien · Mehr sehen »

Anamorph

Die Aufzeichnung eines anamorphen Bildes: 1) aufzunehmendes Objekt; 2) negative Zylinderlinse; 3) positive Zylinderlinse; 4) sphärisches Objektiv; 5) Aufzeichnungsfilm Das Adjektiv anamorph (sinngemäß „umgestaltet“ von griechisch: ana „herauf“, „auf“; morphae „Form, Gestalt“) bezeichnet den gegenüber dem Original verzerrten Zustand eines Bildes.

Neu!!: Star Wars und Anamorph · Mehr sehen »

Anamorphotisches Verfahren

Das anamorphotische Verfahren ist eine Art der Aufzeichnung von (Kino-)Filmen mit speziell konstruierten Kamera-Optiken, sogenannten Anamorphoten.

Neu!!: Star Wars und Anamorphotisches Verfahren · Mehr sehen »

Androide

Kopf eines weiblichen Androiden (Projekt von Hanson Robotics) Androide, auch Android, (von aner „Mensch, Mann“ und εἶδος eidos „Aussehen“, „Gestalt“ → „einem Menschen (oder Mann) ähnlich“) ist die Bezeichnung für ein Maschinenwesen bzw.

Neu!!: Star Wars und Androide · Mehr sehen »

Anglistik

Anglistik (auch Englische Philologie) ist die Wissenschaft, die sich mit der englischen Sprache, der englischen Literatur und der Kultur des englischen Sprachraumes beschäftigt.

Neu!!: Star Wars und Anglistik · Mehr sehen »

Animation

Animation eines Würfels Animation (von ‚zum Leben erwecken‘; anima ‚Geist‘, ‚Seele‘, ‚Leben(skraft)‘, ‚Atem‘) ist im engeren Sinne jede Technik, bei der durch das Erstellen und Anzeigen von Einzelbildern für den Betrachter ein bewegtes Bild geschaffen wird.

Neu!!: Star Wars und Animation · Mehr sehen »

Antonín Dvořák

Antonín Dvořák Antonín Leopold Dvořák (* 8. September 1841 in Nelahozeves; † 1. Mai 1904 in Prag) war ein tschechischer Komponist.

Neu!!: Star Wars und Antonín Dvořák · Mehr sehen »

Archetyp (Psychologie)

Als Archetypus oder geläufiger Archetyp, Plural Archetypen, bezeichnet die Analytische Psychologie die dem kollektiven Unbewussten zugehörigen Grundstrukturen menschlicher Vorstellungs- und Handlungsmuster.

Neu!!: Star Wars und Archetyp (Psychologie) · Mehr sehen »

Archie Goodwin (Autor)

Archie Goodwin (links, 1982) Archie Goodwin (* 8. September 1937 in Kansas City, Missouri; † 1. März 1998 in New York City) war ein US-amerikanischer Comicautor, -zeichner und -herausgeber.

Neu!!: Star Wars und Archie Goodwin (Autor) · Mehr sehen »

Aristie

Die Aristie (von der Beste) ist ein Begriff aus der Technik des Epos, beispielgebend angewendet in der Ilias von Homer.

Neu!!: Star Wars und Aristie · Mehr sehen »

Art (Biologie)

Knapp die Hälfte aller heute lebenden bekannten Arten sind Insekten Die Art, auch Spezies oder Species (abgekürzt oft spec., von ‚Art‘), ist die Grundeinheit der biologischen Systematik.

Neu!!: Star Wars und Art (Biologie) · Mehr sehen »

Associated Press

Fassade AP-Gebäude in New York City APTN-Zentrale in London Associated Press (AP) ist eine Nachrichten- und Presseagentur mit Hauptsitz in New York City, die im Mai 1848 (als „Harbour News Association“) gegründet wurde.

Neu!!: Star Wars und Associated Press · Mehr sehen »

Augustinus von Hippo

Älteste bekannte Darstellung von Augustinus in der Tradition des Autorbildes (Lateranbasilika, 6. Jahrhundert) Augustinus von Hippo, auch: Augustinus von Thagaste, Augustin oder (wohl nicht authentisch) Aurelius Augustinus (* 13. November 354 in Tagaste, auch: Thagaste, in Numidien, heute Souk Ahras in Algerien; † 28. August 430 in Hippo Regius in Numidien, heute Annaba in Algerien) war neben Hieronymus, Ambrosius von Mailand und Papst Gregor dem Großen einer der vier lateinischen Kirchenlehrer der Spätantike und ein wichtiger Philosoph an der Schwelle zwischen Antike und Frühmittelalter.

Neu!!: Star Wars und Augustinus von Hippo · Mehr sehen »

Auszeichnungen der Star-Wars-Filme und -Serien

Star Wars Logo Star Wars ist ein vom Drehbuchautor, Produzenten und Regisseur George Lucas erdachtes Heldenepos.

Neu!!: Star Wars und Auszeichnungen der Star-Wars-Filme und -Serien · Mehr sehen »

École polytechnique fédérale de Lausanne

EPFL (Luftaufnahme, 2009) Die École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL) ist eine technisch-naturwissenschaftliche Universität in Lausanne, Schweiz.

Neu!!: Star Wars und École polytechnique fédérale de Lausanne · Mehr sehen »

Ödipuskonflikt

''Ödipus und die Sphinx'' im ''Metropolitan Museum of Art'', New York 1864 Der Ödipuskonflikt oder Ödipuskomplex ist ein psychoanalytisches Konzept, dessen Gültigkeit außerhalb der Psychoanalyse umstritten ist.

Neu!!: Star Wars und Ödipuskonflikt · Mehr sehen »

Ölpreiskrise

Als Ölpreiskrise (auch „Ölpreisschock“, etwas missverständlich auch oft Ölkrise) bezeichnet man eine Phase starken Ölpreisanstieges, die gravierende gesamtwirtschaftliche Auswirkungen hat.

Neu!!: Star Wars und Ölpreiskrise · Mehr sehen »

Berlin-Blockade

Entfernung einer Straßensperre in der Friedrichstraße nach der Blockade (Mai 1949) Besatzungszonen in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg Die vier Sektoren Berlins Als Berlin-Blockade (Erste Berlin-Krise) wird die Blockade West-Berlins durch die Sowjetunion vom 24.

Neu!!: Star Wars und Berlin-Blockade · Mehr sehen »

Bewegung (Physik)

Als Bewegung im physikalischen Sinne versteht man die Änderung des Ortes eines Beobachtungsobjektes mit der Zeit.

Neu!!: Star Wars und Bewegung (Physik) · Mehr sehen »

Biologismus

Biologismus (Begriffsbildung aus Biologie mit dem Suffix -ismus) bezeichnet die Übertragung biologischer Maßstäbe und Begriffe auf nicht oder nicht primär biologische Verhältnisse.

Neu!!: Star Wars und Biologismus · Mehr sehen »

BioWare

Mitgründer Greg Zeschuk BioWare ist ein kanadisches Spieleentwicklungsunternehmen.

Neu!!: Star Wars und BioWare · Mehr sehen »

Blanvalet Verlag

Blanvalet ist ein deutscher Verlag mit Sitz in München, der 1935 in Berlin gegründet wurde und heute Teil der Verlagsgruppe Random House ist.

Neu!!: Star Wars und Blanvalet Verlag · Mehr sehen »

Blockbuster

Ein Blockbuster, auch Event-Movie, Mainstream-Film oder A-Movie, seltener A-Film, als rhetorische Analogie zum B-Movie, bezeichnet in der medialen Berichterstattung kommerziell sehr erfolgreiche Kinoproduktionen mit hohen Einspielergebnissen, englisch als Box Office bezeichnet.

Neu!!: Star Wars und Blockbuster · Mehr sehen »

Bloomberg L.P.

Bloomberg L.P. ist ein von Michael Bloomberg im Jahre 1981 gegründetes Informationsdienstleistungs-, Nachrichten- und Medienunternehmen mit Hauptsitz in New York City.

Neu!!: Star Wars und Bloomberg L.P. · Mehr sehen »

Blow-up (Filmtechnik)

Blow-up bezeichnet in der Filmtechnik den Formatwechsel von einem kleineren Kameranegativ-Filmformat auf ein größeres.

Neu!!: Star Wars und Blow-up (Filmtechnik) · Mehr sehen »

Blu-ray Disc

Eine Blu-ray Disc (Unterseite) Die Blu-ray Disc (abgekürzt BD; umgangssprachliche Kurzform Blu-ray) ist ein digitales optisches Speichermedium.

Neu!!: Star Wars und Blu-ray Disc · Mehr sehen »

Bodhisattva

Asuka, 7. Jh.) Bodhisattva (Sanskrit, m., बोधिसत्त्व bodhisattva; von Bodhi ‚Erleuchtung‘ oder ‚Erwachen‘ und Sattva ‚Wesen‘) bedeutet „Erleuchtungswesen“ (Pali bodhisatta).

Neu!!: Star Wars und Bodhisattva · Mehr sehen »

Box Office

''Box Office'' eines Kinos auf Hawaii. Box Office (engl./us-amerik. umgspr.; sinngemäß übersetzt Schalterhäuschen) bezeichnet ursprünglich den Kartenschalter am Eingang eines Theaters oder Kinos.

Neu!!: Star Wars und Box Office · Mehr sehen »

Box Office Mojo

Box Office Mojo ist eine US-amerikanische Website, die über Einspielergebnisse von Kinofilmen berichtet.

Neu!!: Star Wars und Box Office Mojo · Mehr sehen »

British Academy of Film and Television Arts

upright Die British Academy of Film and Television Arts, abgekürzt BAFTA (wörtlich: Britische Akademie der Film- und Fernsehkunst), ist eine britische Organisation, die jährlich Preise für herausragende Leistungen in den Bereichen Kinofilm, Fernsehen, Kinder-Unterhaltung und interaktive Medien vergibt.

Neu!!: Star Wars und British Academy of Film and Television Arts · Mehr sehen »

British Broadcasting Corporation

Logo vor 1997 BBC Television Centre in London Das Broadcasting House in London ist seit 2013 der neue Hauptsitz von BBC Die British Broadcasting Corporation, kurz BBC, ist eine öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt des Vereinigten Königreichs, die mehrere Hörfunk- und Fernsehprogramme sowie einen Internet-Nachrichtendienst betreibt.

Neu!!: Star Wars und British Broadcasting Corporation · Mehr sehen »

Bruno Bettelheim

Bruno Bettelheim (* 28. August 1903 in Wien; † 13. März 1990 in Silver Spring, Maryland, USA) war ein US-amerikanischer Psychoanalytiker und Kinderpsychologe österreichischer Abstammung.

Neu!!: Star Wars und Bruno Bettelheim · Mehr sehen »

Bryan Burk

Bryan Burk an der Comic-Con 2006. Bryan Burk (* 30. Dezember 1968) ist ein US-amerikanischer Film- und Fernsehproduzent.

Neu!!: Star Wars und Bryan Burk · Mehr sehen »

Buddhismus

Buddha-Statue in der Seokguram-Grotte Die Internationale Buddhistische Flagge wurde 1885 erstmals verwendet und ist seit 1950 internationales Symbol des Buddhismus. Der Buddhismus ist eine Lehrtradition und Religion, die ihren Ursprung in Indien hat.

Neu!!: Star Wars und Buddhismus · Mehr sehen »

Business Insider

Business Insider ist ein aus New York, USA, stammendes Unternehmen, das Nachrichtenseiten im Internet betreibt.

Neu!!: Star Wars und Business Insider · Mehr sehen »

Catherine Newmark

Catherine Newmark (geb. 1976) ist eine Schweizer Philosophin, Kulturjournalistin und Publizistin.

Neu!!: Star Wars und Catherine Newmark · Mehr sehen »

CBS Corporation

Die CBS Corporation ist ein US-amerikanischer Medienkonzern mit Sitz in New York City, New York.

Neu!!: Star Wars und CBS Corporation · Mehr sehen »

Chicago Sun-Times

Die Chicago Sun-Times ist eine US-amerikanische Tageszeitung aus Chicago, Illinois.

Neu!!: Star Wars und Chicago Sun-Times · Mehr sehen »

Chicago Tribune

Gebäude der Chicago Tribune (Tribune Tower) Die Chicago Tribune ist eine überregionale Zeitung im Mittleren Westen der USA.

Neu!!: Star Wars und Chicago Tribune · Mehr sehen »

Chief Executive Officer

Chief Executive Officer (CEO) ist die US-amerikanische Bezeichnung für das geschäftsführende Vorstandsmitglied (deutsche, schweizerische und österreichische Bezeichnung: Geschäftsführer) oder den Vorstandsvorsitzenden oder Generaldirektor (deutsche, schweizerische und österreichische Bezeichnung: Vorsitzender oder Präsident der Geschäftsleitung) eines Unternehmens oder allgemein dessen allein zeichnungsberechtigten Geschäftsführer.

Neu!!: Star Wars und Chief Executive Officer · Mehr sehen »

Chris Terrio

Christopher „Chris“ Terrio (* 31. Dezember 1976 in New York City, Vereinigte Staaten) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Oscar-Preisträger.

Neu!!: Star Wars und Chris Terrio · Mehr sehen »

Cinefacts

Logo von Cinefacts Cinefacts ist eine Website mit Filminformationen sowie einem dazugehörigen Forum.

Neu!!: Star Wars und Cinefacts · Mehr sehen »

CNN

Cable News Network (abgekürzt: CNN) ist ein US-amerikanischer Fernsehsender mit Sitz in Atlanta, Georgia.

Neu!!: Star Wars und CNN · Mehr sehen »

Colin Trevorrow

Colin Trevorrow (2015) Colin Trevorrow (* 13. September 1976 in San Francisco, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Star Wars und Colin Trevorrow · Mehr sehen »

Computec Media Group

Die Computec Media Group ist ein in Fürth ansässiges Medienunternehmen und eine Tochtergesellschaft der schweizerischen Marquard Media Gruppe.

Neu!!: Star Wars und Computec Media Group · Mehr sehen »

Computer Generated Imagery

Beispiel für einen CGI-Film (''Llama Drama'', 2013, Blender Foundation) Computer Generated Imagery (CGI) ist der englische Fachausdruck für mittels 3-D-Computergrafik (Bildsynthese) erzeugte Bilder im Bereich der Filmproduktion, der Computersimulation und visueller Effekte.

Neu!!: Star Wars und Computer Generated Imagery · Mehr sehen »

Condé Nast Verlag

Condé Nast Verlag ist ein deutscher Verlag mit Sitz in München, der vor allem Modemagazine herausgibt, benannt nach seinem Gründer Condé Montrose Nast.

Neu!!: Star Wars und Condé Nast Verlag · Mehr sehen »

Creative Director

Creative Director, kurz CD, bzw.

Neu!!: Star Wars und Creative Director · Mehr sehen »

D. B. Weiss

D. B. Weiss im Jahr 2016. D. B. Weiss (* 23. April 1971 in Chicago, Illinois als Daniel Brett Weiss) ist ein US-amerikanischer Buch- und Drehbuchautor.

Neu!!: Star Wars und D. B. Weiss · Mehr sehen »

Daisy Ridley

Comic-Con 2015 Daisy Jazz Isobel Ridley (* 10. April 1992 in Westminster, London) ist eine britische Schauspielerin.

Neu!!: Star Wars und Daisy Ridley · Mehr sehen »

Daoismus

Dào Der Daoismus, gemäß anderen Umschriften auch Taoismus, ist eine chinesische Philosophie und Weltanschauung und wird als Chinas eigene und authentische Religion angesehen.

Neu!!: Star Wars und Daoismus · Mehr sehen »

Dark Horse Comics

Der Sitz von Dark Horse Comics Dark Horse Comics Inc. ist ein US-amerikanischer Comicverlag mit Firmensitz in Milwaukie, Oregon, der 1986 von Mike Richardson gegründet wurde.

Neu!!: Star Wars und Dark Horse Comics · Mehr sehen »

Das Böse

Das Böse (althochdeutsch bôsi, von germanisch *bausja- ‚gering‘, ‚schlecht‘, genaue Etymologie unklar)Vgl.

Neu!!: Star Wars und Das Böse · Mehr sehen »

Das Blättchen

Das Blättchen ist eine seit 1998 in Berlin erscheinende Zweiwochenschrift für Politik, Kunst und Wirtschaft.

Neu!!: Star Wars und Das Blättchen · Mehr sehen »

Das Erste

Das Erste ist das erste öffentlich-rechtliche nationale Fernsehprogramm Deutschlands.

Neu!!: Star Wars und Das Erste · Mehr sehen »

Das Gute

Dombibliothek, Codex 1024, fol. 1r Das Gute ist im allgemeinen Sprachgebrauch gewöhnlich eine unscharfe Bezeichnung für den Inbegriff oder die Gesamtheit dessen, was zustimmend beurteilt wird und als erstrebenswert gilt.

Neu!!: Star Wars und Das Gute · Mehr sehen »

Das Imperium schlägt zurück

Das Logo der Star-Wars-Reihe Das Imperium schlägt zurück (Originaltitel: The Empire Strikes Back) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1980 und ist der zweite Spielfilm und die fünfte Episode der ''Star-Wars''-Saga, welche die Fortsetzung von Krieg der Sterne darstellt.

Neu!!: Star Wars und Das Imperium schlägt zurück · Mehr sehen »

David Benioff

Comic-Con 2013 David Benioff (* 25. September 1970 in New York City als David Friedman) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Star Wars und David Benioff · Mehr sehen »

Dekolonisation

Kolonialmächte und Kolonialgebiete 1945 Unter Dekolonisation werden die Ablösungsprozesse verstanden, die zum Ende einer kolonialen Herrschaft führen, sowie die dem Erlangen der staatlichen Unabhängigkeit folgenden sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen.

Neu!!: Star Wars und Dekolonisation · Mehr sehen »

Demokratie

Stimmabgabe beim zweiten Wahlgang der Präsidentschaftswahl in Frankreich 2007 Plenarsitzungssaal des Reichstags, der nach einem modernen allgemeinen und gleichen Männerwahlrecht gewählt wurde, 1889 in der Leipziger Straße 4 Demokratie (von; von δῆμος dēmos „Staatsvolk“ und kratós „Gewalt“, „Macht“, „Herrschaft“) bezeichnet heute Herrschaftsformen, politische Ordnungen oder politische Systeme, in denen Macht und Regierung vom Volk ausgehen.

Neu!!: Star Wars und Demokratie · Mehr sehen »

Der große Andere

Der große Andere ist ein Begriff der Lacan'schen Psychoanalyse.

Neu!!: Star Wars und Der große Andere · Mehr sehen »

Der Heros in tausend Gestalten

Der Heros in tausend Gestalten (OT: The Hero with a Thousand Faces) ist ein 1949 erschienenes Buch von Joseph Campbell.

Neu!!: Star Wars und Der Heros in tausend Gestalten · Mehr sehen »

Der Spiegel

Das Spiegel-Gebäude in Hamburg Der Spiegel (Eigenschreibweise: DER SPIEGEL) ist ein deutsches Nachrichtenmagazin, das im Spiegel-Verlag in Hamburg erscheint und weltweit vertrieben wird.

Neu!!: Star Wars und Der Spiegel · Mehr sehen »

Der weiße Hai

Der weiße Hai (auch Der Weiße Hai;, wörtlich „Kiefer“ bzw. als zoologischer Begriff für Raubtiere „Maul“) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von 1975, der unter der Regie von Steven Spielberg gedreht wurde.

Neu!!: Star Wars und Der weiße Hai · Mehr sehen »

DerStandard.at

derStandard.at wurde als Webauftritt der österreichischen Tageszeitung Der Standard gegründet und entwickelte sich als eigenständiges Nachrichtenportal von derStandard.at GmbH mit eigener Redaktion.

Neu!!: Star Wars und DerStandard.at · Mehr sehen »

Detroit News

Die Detroit News ist eine von zwei großen Zeitungen in der US-amerikanischen Stadt Detroit im Bundesstaat Michigan.

Neu!!: Star Wars und Detroit News · Mehr sehen »

Deutsches Reich 1933 bis 1945

Das Deutsche Reich war von 1933 bis 1945 eine von der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) getragene Führerdiktatur unter Adolf Hitler.

Neu!!: Star Wars und Deutsches Reich 1933 bis 1945 · Mehr sehen »

Die Ewoks

Das Logo von Star-Wars Star Wars: Die Ewoks (engl. Originaltitel Star Wars: Ewoks (Staffel 1), The All New Ewoks (Staffel 2), am 23. November 2004 teilweise auf DVD wiederveröffentlicht unter dem neuen Originaltitel Star Wars Animated Adventures: Ewoks) ist eine kanadisch-US-amerikanische Zeichentrick-Serie aus dem Jahr 1985, die im Star-Wars-Universum von George Lucas spielt.

Neu!!: Star Wars und Die Ewoks · Mehr sehen »

Die Höllenfahrt der Poseidon

Die Höllenfahrt der Poseidon, auch Poseidon Inferno, ist ein Katastrophenfilm aus dem Jahre 1972.

Neu!!: Star Wars und Die Höllenfahrt der Poseidon · Mehr sehen »

Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Logo der Star-Wars-Reihe Die Rückkehr der Jedi-Ritter (Originaltitel: Return of the Jedi) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1983 und ist der dritte Spielfilm und die sechste Episode der Star-Wars-Saga von George Lucas, welche in Deutschland am 9.

Neu!!: Star Wars und Die Rückkehr der Jedi-Ritter · Mehr sehen »

Die Tribute von Panem

Die Tribute von Panem (Originaltitel: The Hunger Games (deutsch: Die Hungerspiele)) ist eine dystopische Romantrilogie der US-amerikanischen Schriftstellerin Suzanne Collins.

Neu!!: Star Wars und Die Tribute von Panem · Mehr sehen »

Die verborgene Festung

Die verborgene Festung (jap. 隠し砦の三悪人, Kakushi Toride no San-Akunin, dt. „Die drei Schurken der verborgenen Festung“) ist ein Spielfilm von Akira Kurosawa aus dem Jahr 1958 mit Toshirō Mifune in der Rolle des Generals Rokurota Makabe.

Neu!!: Star Wars und Die verborgene Festung · Mehr sehen »

Die Welt

Die Welt (Eigenschreibweise seit 2015: DIE WeLT) ist eine deutsche überregionale Tageszeitung des Verlagshauses Axel Springer SE.

Neu!!: Star Wars und Die Welt · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: Star Wars und Die Zeit · Mehr sehen »

Dietmar Dath

Dietmar Dath (* 3. April 1970 in Rheinfelden) ist ein deutscher Autor, Journalist und Übersetzer.

Neu!!: Star Wars und Dietmar Dath · Mehr sehen »

Digital Spy

Digital Spy ist eine 1999 gegründete britische Website, welche sich hauptsächlich mit neuen Medien beschäftigt.

Neu!!: Star Wars und Digital Spy · Mehr sehen »

Diskriminierung

Diskriminierung bezeichnet eine Benachteiligung oder Herabwürdigung von Gruppen oder einzelnen Personen nach Maßgabe bestimmter Wertvorstellungen oder aufgrund unreflektierter, z. T.

Neu!!: Star Wars und Diskriminierung · Mehr sehen »

Dolby Digital EX

Zeichen für Dolby Digital EX auf DVD-Hüllen Dolby Digital EX ist eine Erweiterung des Dolby-Digital-Mehrkanal-Tonsystems und wurde 1999 mit dem Film Star Wars: Episode I vorgestellt.

Neu!!: Star Wars und Dolby Digital EX · Mehr sehen »

Dolby Stereo

Verschiedene Tonformate auf einem 35-mm-Film. Die beiden analogen Dolby Tonspuren sind in der rechten Bildhälfte gut zu erkennen. Dolby Stereo ist ein 1975 von der Firma Dolby eingeführtes analoges Lichttonformat für Kinofilme.

Neu!!: Star Wars und Dolby Stereo · Mehr sehen »

DTS Digital Images

DTS Digital Images (Seit Januar 2005 umfirmiert von Lowry Digital Images) ist eine selbständige Tochtergesellschaft der DTS Inc., die sich auf das Restaurieren von Filmen spezialisiert.

Neu!!: Star Wars und DTS Digital Images · Mehr sehen »

Dune

Dune (auch Dune-Zyklen) ist eine zusammengehörige Reihe von Science-Fiction-Romanen von Frank Herbert und zugleich der Originaltitel des ersten Buches davon (deutscher Titel Der Wüstenplanet) sowie einer der Namen des Planeten Arrakis, auf dem der größte Teil der Handlung dieses Buches spielt.

Neu!!: Star Wars und Dune · Mehr sehen »

DVD-Video

Weitere Variante des DVD-Video-Logos Ein DVD-Video ist ein auf einer DVD gespeicherter Film im DVD-Video-Format, einer technischen Spezifikation zur Speicherung von Videos auf einem DVD-Datenträger.

Neu!!: Star Wars und DVD-Video · Mehr sehen »

Edward Kennedy

Edward Kennedys Unterschrift Edward Moore „Ted“ Kennedy senior KBE (* 22. Februar 1932 in Boston, Massachusetts; † 25. August 2009 in Hyannis Port, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Senator und ein führender Politiker der Demokratischen Partei der USA.

Neu!!: Star Wars und Edward Kennedy · Mehr sehen »

Ego-Shooter

Ego-Shooter oder Egoshooter (gr. und lat. ego.

Neu!!: Star Wars und Ego-Shooter · Mehr sehen »

Electronic Arts

Electronic Arts (EA) ist ein börsennotierter, weltweit operierender Hersteller und Publisher von Computer- und Videospielen.

Neu!!: Star Wars und Electronic Arts · Mehr sehen »

Empire (Magazin)

Empire (engl. für Imperium) ist eine monatlich in Großbritannien, Australien, Russland sowie der Türkei erscheinende Filmzeitschrift der Bauer Media Group.

Neu!!: Star Wars und Empire (Magazin) · Mehr sehen »

Entertainment Weekly

Entertainment Weekly ist eine wöchentlich erscheinende, US-amerikanische Zeitschrift.

Neu!!: Star Wars und Entertainment Weekly · Mehr sehen »

Entwerfen

Entwurfsskizze Das Entwerfen ist eine zielgerichtete geistige und schöpferische Leistung, als Vorbereitung eines später daraus zu entwickelnden Gegenstandes.

Neu!!: Star Wars und Entwerfen · Mehr sehen »

Erich Wolfgang Korngold

Aufnahme von Hermann Brühlmeyer (1927) Erich Wolfgang Korngold (29. Mai 1897 in Brünn – 29. November 1957 in Los Angeles) war ein austroamerikanischer Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: Star Wars und Erich Wolfgang Korngold · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Star Wars und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Esquire

Esquire ist ein Männermagazin, das von der Hearst Corporation herausgegeben wird und 1933 erstmals in den USA veröffentlicht wurde.

Neu!!: Star Wars und Esquire · Mehr sehen »

Ethnische Minderheit

Ethnische Minderheiten sind Ethnien, die als Minderheit auf dem Territorium eines Staates leben.

Neu!!: Star Wars und Ethnische Minderheit · Mehr sehen »

Ewoks – Die Karawane der Tapferen

Das Logo von Star-Wars Ewoks – Die Karawane der Tapferen, auch bekannt als Star Wars: Ewoks – Die Karawane der Tapferen (Originaltitel: The Ewok Adventure, Alternativtitel Star Wars: Ewok Adventures – Caravan of Courage), ist ein US-amerikanischer Science-Fiction/Fantasy-Spielfilm aus dem Jahre 1984 unter der Regie von John Korty.

Neu!!: Star Wars und Ewoks – Die Karawane der Tapferen · Mehr sehen »

Ewoks – Kampf um Endor

Das Logo von Star-Wars Ewoks – Kampf um Endor (Originaltitel: Ewoks: The Battle for Endor, alternativ Star Wars: Ewok Adventures – The Battle for Endor), auch bekannt als Star Wars: Ewoks – Kampf um Endor, ist ein US-amerikanischer Science-Fiction/Fantasy-Spielfilm aus dem Jahr 1985 unter der Regie von Jim Wheat und Ken Wheat.

Neu!!: Star Wars und Ewoks – Kampf um Endor · Mehr sehen »

Factor 5

Factor 5 ist eine deutsche und später US-amerikanische Firma, die über zwei Jahrzehnte Computer- und Videospiele entwickelte.

Neu!!: Star Wars und Factor 5 · Mehr sehen »

Family Guy

Family Guy (englisch für „Familienmensch“) ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die seit 1999 unter der Führung von Seth MacFarlane produziert wird.

Neu!!: Star Wars und Family Guy · Mehr sehen »

Fanboys

Fanboys ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Kyle Newman aus dem Jahr 2009, die am 30.

Neu!!: Star Wars und Fanboys · Mehr sehen »

Farbiger

Unter Farbigen versteht man nicht-hellhäutige Menschen.

Neu!!: Star Wars und Farbiger · Mehr sehen »

Figuren aus Star Wars

Dieser Artikel gibt einen Überblick über die wichtigsten Figuren des ''Star-Wars''-Universums, dessen Geschichte mit dem 1977 erschienenen Kinofilm Krieg der Sterne (Originaltitel: Star Wars) begann.

Neu!!: Star Wars und Figuren aus Star Wars · Mehr sehen »

Fiktives Universum

Ein fiktives Universum (auch fiktive Welt, fiktiver Ort oder Fantasiewelt) ist eine fiktionale Realität, die sich durch mehr oder minder große Abweichungen von der Realität unterscheidet.

Neu!!: Star Wars und Fiktives Universum · Mehr sehen »

Filmgeschichte

Die Filmgeschichte zeichnet die Entwicklung des Films nach, der neben der Musik, der Literatur und der bildenden Kunst eine eigenständige Kunstform darstellt.

Neu!!: Star Wars und Filmgeschichte · Mehr sehen »

Filmmusik

Filmmusik, häufig auch Soundtrack oder im Englischen Score, bezeichnet für einen Film neu komponierte oder aus bereits vorhandener klassischer, populärer oder Produktionsmusik zusammengesetztes Tonmaterial.

Neu!!: Star Wars und Filmmusik · Mehr sehen »

Filmstarts

Filmstarts ist ein Online-Portal rund um das Medium Film und Fernsehen.

Neu!!: Star Wars und Filmstarts · Mehr sehen »

Filmtrick

Anwendung verschiedener Tricktechniken in Georges Méliès’ Film ''Un homme de têtes'' (1898) Der Filmtrick bzw.

Neu!!: Star Wars und Filmtrick · Mehr sehen »

Flammendes Inferno

Flammendes Inferno (Originaltitel: The Towering Inferno) ist ein Katastrophenfilm aus dem Jahr 1974 von Regisseur John Guillermin mit Steve McQueen und Paul Newman in den Hauptrollen.

Neu!!: Star Wars und Flammendes Inferno · Mehr sehen »

Flash Gordon

Flash Gordon ist eine Figur der Comic-Literatur und des amerikanischen Science-Fiction-Genres.

Neu!!: Star Wars und Flash Gordon · Mehr sehen »

Focus

Robert Schneider, seit 2016 Chefredakteur des Focus Focus (Eigenschreibweise in Versalien) ist ein deutschsprachiges Nachrichtenmagazin aus dem Verlag Hubert Burda Media.

Neu!!: Star Wars und Focus · Mehr sehen »

Forbes (Zeitschrift)

Das Forbes-Gebäude an der Fifth Avenue in New York City Forbes ist eine englischsprachige Zeitschrift.

Neu!!: Star Wars und Forbes (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Fortsetzung (Film)

Eine Fortsetzung, englisch auch Sequel (von lat. sequi „folgen“), ist ein Film, der die Handlung eines Vorgängerfilms fortführt.

Neu!!: Star Wars und Fortsetzung (Film) · Mehr sehen »

Fortune (Zeitschrift)

Fortune ist eine alle 14 Tage erscheinende US-amerikanische Zeitschrift.

Neu!!: Star Wars und Fortune (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Franchise (Medien)

Franchisesysteme im Medienkontext sind eine Form der Lizenzierung von Marken und anderen Immaterialgütern an einem medialen Werk (Franchising), die über den ursprünglichen Autor, dessen Verleger, den Entstehungskontext und die ursprüngliche Medienform hinausreichen.

Neu!!: Star Wars und Franchise (Medien) · Mehr sehen »

Frank Herbert

Frank Herbert (1984) Frank Patrick Herbert (* 8. Oktober 1920 in Tacoma, Washington; † 11. Februar 1986 in Madison, Wisconsin) war ein US-amerikanischer Fantasy- und Science-Fiction-Autor.

Neu!!: Star Wars und Frank Herbert · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Star Wars und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Frantz Fanon

Frantz Fanon Frantz Fanon (* 20. Juli 1925 in Fort-de-France, Martinique; † 6. Dezember 1961 in Bethesda, Maryland) war ein französischer Psychiater, Politiker, Schriftsteller und Vordenker der Entkolonialisierung.

Neu!!: Star Wars und Frantz Fanon · Mehr sehen »

Fremdenfeindlichkeit

Fremdenfeindlichkeit (bildungssprachlich Xenophobie „Fremdenangst“, von ξένος xénos „Fremder“ und φοβία phobía „Angst“, „Furcht“) ist eine Einstellung, die Menschen aus einem anderen Kulturkreis, aus einem anderen Volk, aus einer anderen Region oder aus einer anderen Gemeinde aggressiv ablehnt.

Neu!!: Star Wars und Fremdenfeindlichkeit · Mehr sehen »

Freunde im All

Das Logo von Star-Wars Star Wars: Freunde im All (Originaltitel: Star Wars: Droids) ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die im Star-Wars-Universum von George Lucas spielt.

Neu!!: Star Wars und Freunde im All · Mehr sehen »

GameSpot

GameSpot ist eine Videospiel-Website, die Nachrichten über Videospiele und Firmen der Videospielbranche publiziert, Informationen zu Videospielen bereithält, Spiele testet und Downloads zur Verfügung stellt.

Neu!!: Star Wars und GameSpot · Mehr sehen »

GameStar

Die GameStar (kurz GS) ist eine deutsche Computerspielezeitschrift für Computerspiele mit Sitz in München, die vom Verlag Webedia Gaming GmbH herausgegeben wird, einer Tochter des französischen Webedia-Konzerns.

Neu!!: Star Wars und GameStar · Mehr sehen »

Gareth Edwards (Regisseur)

Comic-Con 2013 Gareth Edwards (* 1975) ist ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Kameramann und Produzent.

Neu!!: Star Wars und Gareth Edwards (Regisseur) · Mehr sehen »

Gary Kurtz

Gary Kurtz, 2002 Gary Kurtz (* 27. Juli 1940 in Los Angeles, Kalifornien) ist als Produzent der ersten beiden Star Wars Filme ''Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung'' (1977) und Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück (1980) bekannt geworden.

Neu!!: Star Wars und Gary Kurtz · Mehr sehen »

Götz Neuneck

Götz Neuneck Götz Neuneck (* 1954 in Goslar) ist ein deutscher Physiker und Autor.

Neu!!: Star Wars und Götz Neuneck · Mehr sehen »

Genndy Tartakovsky

Genndy Tartakovsky (2012) Genndy Tartakovsky (Geburtsname:, Gennadi Borissowitsch Tartakowski; * 17. Januar 1970 in Moskau, Sowjetunion) ist ein in den USA tätiger Animator.

Neu!!: Star Wars und Genndy Tartakovsky · Mehr sehen »

Georg Seeßlen

Georg Seeßlen (* 1948 in München) ist ein deutscher Autor, Feuilletonist, Cineast sowie Film- und Kulturkritiker.

Neu!!: Star Wars und Georg Seeßlen · Mehr sehen »

George Lucas

George Lucas (2009) George Walton Lucas Jr. (* 14. Mai 1944 in Modesto, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Produzent, Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: Star Wars und George Lucas · Mehr sehen »

Ghetto

Als Ghetto (von Duden empfohlene Schreibung: Getto) wird ein abgesondertes Wohnviertel bezeichnet.

Neu!!: Star Wars und Ghetto · Mehr sehen »

Golden Globe Award

Vereinfacht stilisierte Silhouette des Golden Globe Award Die Golden Globe Awards sind jährlich vergebene, renommierte Auszeichnungen für Kinofilme und Fernsehsendungen.

Neu!!: Star Wars und Golden Globe Award · Mehr sehen »

Goldmann Verlag

Der Goldmann Verlag (früher Wilhelm Goldmann Verlag) in München ist ein Verlag der zum Bertelsmann-Konzern gehörenden Verlagsgruppe Random House.

Neu!!: Star Wars und Goldmann Verlag · Mehr sehen »

Grabenkrieg

Britischer Schützengraben im Ersten Weltkrieg (1916) Als Grabenkrieg bezeichnet man eine häufige Form des Stellungskriegs, bei der die Fronten aus einem System aus Schützen- und Laufgräben bestehen.

Neu!!: Star Wars und Grabenkrieg · Mehr sehen »

Grammy Awards

Die Grammy Awards (kurz Grammys) sind Musikpreise, die seit 1959 von der National Academy of Recording Arts and Sciences in Los Angeles jährlich in zurzeit 84 Kategorien an Künstler wie Sänger, Komponisten, Musiker sowie Produktionsleiter und die Tontechnik verliehen werden.

Neu!!: Star Wars und Grammy Awards · Mehr sehen »

Graphentheorie

Die Graphentheorie (seltener auch Grafentheorie) ist ein Teilgebiet der Mathematik, das die Eigenschaften von Graphen und ihre Beziehungen zueinander untersucht.

Neu!!: Star Wars und Graphentheorie · Mehr sehen »

Gustav Holst

Gustav Theodore Holst (engl.; * 21. September 1874 in Cheltenham; † 25. Mai 1934 in London), geboren als Gustavus Theodore von Holst, war ein englischer Komponist.

Neu!!: Star Wars und Gustav Holst · Mehr sehen »

Harper’s Magazine

Werbeplakat von Edward Penfield für die Ausgabe vom Mai 1897 Harper’s Magazine ist die zweitälteste Zeitschrift in den Vereinigten Staaten von Amerika, die durchgängig herausgegeben wurde (die älteste ist Scientific American).

Neu!!: Star Wars und Harper’s Magazine · Mehr sehen »

Hayden Christensen

Hayden Christensen (2010) Hayden Christensen (* 19. April 1981 in Vancouver, British Columbia) ist ein kanadisch-US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Star Wars und Hayden Christensen · Mehr sehen »

Hörspiel

Kontrollraum während einer Hörspielproduktion (1946) Hörspiele sind akustische dramatisierte Inszenierungen von Geschichten mit verteilten Sprecherrollen, Geräuschen und Musik.

Neu!!: Star Wars und Hörspiel · Mehr sehen »

Heinz Wismann (Altphilologe)

Heinz Wismann (Pariser Buchmesse, 2013) Heinz Wismann (* 1935 in Berlin) ist ein deutscher Altphilologe und Philosophiehistoriker.

Neu!!: Star Wars und Heinz Wismann (Altphilologe) · Mehr sehen »

Heldendichtung

Heldendichtung (auch Heldenepik bzw. Heldenepos) ist der Sammelbegriff für alle poetischen Formen, in deren Mittelpunkt eine Figur des heroischen Zeitalters steht.

Neu!!: Star Wars und Heldendichtung · Mehr sehen »

Heldenreise

Die Taten eines Helden in Mythen, Romanen und Filmen ereignen sich auf einer Heldenfahrt oder Heldenreise, manchmal auch Quest genannt, die durch typische Situationsabfolgen und Figuren gekennzeichnet ist.

Neu!!: Star Wars und Heldenreise · Mehr sehen »

Heyne Verlag

Der Heyne Verlag (früher Wilhelm Heyne Verlag, Eigenschreibweise HEYNE) ist ein deutscher Verlag mit Sitz in München, der 1934 in Dresden gegründet und im Jahr 2000 an Axel Springer verkauft wurde.

Neu!!: Star Wars und Heyne Verlag · Mehr sehen »

Homer

Münchner Glyptothek Homer (Betonung im Deutschen: Homḗr) gilt als Autor der Ilias und der Odyssee und damit als frühester Dichter des Abendlandes.

Neu!!: Star Wars und Homer · Mehr sehen »

Hypersexualität

Hypersexualität ist ein in der Medizin, Psychotherapie, klinischer Psychologie und Sexualwissenschaft gebräuchlicher Begriff.

Neu!!: Star Wars und Hypersexualität · Mehr sehen »

Hypnose

''Photographic Studies in Hypnosis, Abnormal Psychology'' (1938) Hypnose (abgeleitet von hýpnos ‚Schlaf‘) ist (die physiologische und psychologische Theorie der Hypnose zusammenfassend) ein Zustand künstlich erzeugten partiellen Schlafs in Verbindung mit einem veränderten Bewusstseinszustand.

Neu!!: Star Wars und Hypnose · Mehr sehen »

IGN Entertainment

IGN (Imagine Games Network) ist eine Multimedia-News- und Reviewseite, die sich auf Videospiele konzentriert.

Neu!!: Star Wars und IGN Entertainment · Mehr sehen »

Ilias

achten Buches der Ilias aus dem späten 5. oder frühen 6. Jahrhundert Kupferstich 18,8 × 34,3 cm 1793 nach einer Zeichnung von John Flaxman Auf dem Bild ''La Colère d’Achille'' („Der Zorn des Achilleus“), mit dem Michel-Martin Drolling 1810 den Prix de Rome gewann, ist der Moment der von Achilleus berufenen Heeresversammlung zu sehen, in dem Athene ihn hindert, gegen Agamemnon und dessen Beleidigung vorzugehen. Es befindet sich heute in der École nationale supérieure des beaux-arts de Paris. Die Ilias (Iliás), eines der ältesten schriftlich fixierten Werke Europas, schildert einen Abschnitt des Trojanischen Krieges.

Neu!!: Star Wars und Ilias · Mehr sehen »

Imperator

Imperator (lateinisch für „Befehlshaber, Gebieter“) bezeichnete in der Römischen Republik ursprünglich den Träger einer militärischen Gewalt (imperium).

Neu!!: Star Wars und Imperator · Mehr sehen »

Imperialismus

Punch,'' 1892 Als Imperialismus (von lateinisch imperare „herrschen“; imperium „Weltreich“; etwa bei Imperium Romanum) bezeichnet man das Bestreben eines Staatswesens bzw.

Neu!!: Star Wars und Imperialismus · Mehr sehen »

Industrial Light & Magic

Logo von ''Industrial Light & Magic'' Industrial Light & Magic (ILM) ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das visuelle Spezialeffekte für Filme, Fernsehserien, Werbespots und Musikvideos erschafft.

Neu!!: Star Wars und Industrial Light & Magic · Mehr sehen »

Institution

Institution (‚Einrichtung‘) ist ein in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften uneinheitlich definierter Begriff.

Neu!!: Star Wars und Institution · Mehr sehen »

Interkontinentalrakete

US-amerikanische Atlas-B-Interkontinentalrakete der ersten Generation (1958) Minuteman II-ICBM der zweiten Generation Peacekeeper-ICBM der dritten Generation R-36MUTTCh (SS-18 mod 4) beim Start Interkontinentalraketen (englisch: Intercontinental Ballistic Missile, ICBM, russisch: Межконтинентальная баллистическая ракета, МБР), oder auch Langstreckenrakete, sind ballistische Raketen hoher Reichweite.

Neu!!: Star Wars und Interkontinentalrakete · Mehr sehen »

Internet Movie Database

Die Internet Movie Database (IMDb, englisch „Internet-Filmdatenbank“) ist eine Datenbank zu Filmen, Fernsehserien, Videoproduktionen und Computerspielen sowie über Personen, die daran mitgewirkt haben.

Neu!!: Star Wars und Internet Movie Database · Mehr sehen »

Invasion (Militär)

Eine Invasion (von lat. invadere – dt. hineingehen, eindringen) steht für das feindliche Einrücken von Militär in fremdes Gebiet.

Neu!!: Star Wars und Invasion (Militär) · Mehr sehen »

Irvin Kershner

Irvin Kershner (* 29. April 1923 in Philadelphia, Pennsylvania; † 27. November 2010 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Gelegenheitsschauspieler.

Neu!!: Star Wars und Irvin Kershner · Mehr sehen »

J. J. Abrams

J. J. Abrams (2015) Jeffrey Jacob Abrams (bekannt als J. J. Abrams, * 27. Juni 1966 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Film- und Fernsehproduzent, Drehbuchautor, Komponist und Regisseur.

Neu!!: Star Wars und J. J. Abrams · Mehr sehen »

Jack Thorne

Jack Thorne (* 6. Dezember 1978 in Bristol) ist ein englischer Drehbuchautor und Dramatiker, der durch seine Arbeiten für Radio, Theater und Film bekannt ist und hierfür mehrfach ausgezeichnet wurde.

Neu!!: Star Wars und Jack Thorne · Mehr sehen »

Jacob Epstein

Jacob Epstein, Fotograf Carl van Vechten, 28. Mai 1934 ''„Day and Night“'' Bronzestatue des Heiligen Michael in Coventry Sir Jacob Epstein KBE (* 10. November 1880 in New York; † 19. August 1959 in London) war ein amerikanisch-britischer Bildhauer und Zeichner.

Neu!!: Star Wars und Jacob Epstein · Mehr sehen »

Jacques Lacan

Jacques-Marie Émile Lacan Jacques-Marie Émile Lacan, bekannt unter dem Namen Jacques Lacan (* 13. April 1901 in Paris; † 9. September 1981 ebenda), war ein französischer Psychiater und Psychoanalytiker, der durch eine Neuinterpretation der Schriften Sigmund Freuds internationale Bekanntheit erlangte.

Neu!!: Star Wars und Jacques Lacan · Mehr sehen »

James Luceno

James Luceno (* 1947) ist ein US-amerikanischer Autor.

Neu!!: Star Wars und James Luceno · Mehr sehen »

Jedi

Ein Lichtschwert (auch Laserschwert genannt) ist die Waffe eines Jedi. Die Jedi und ihre Erz-Antagonisten, die Sith, sind Gruppen fiktiver Figuren des von George Lucas geprägten Star Wars-Universums.

Neu!!: Star Wars und Jedi · Mehr sehen »

Jediismus

Der Jediismus ist eine synkretistische Weltanschauung, die ihren Namen und einen Teil ihrer Terminologie an den Orden der Jedi aus der Science-Fiction-Sage Star Wars angelehnt hat.

Neu!!: Star Wars und Jediismus · Mehr sehen »

Joachim Kerzel

Joachim Kerzel (* 10. Dezember 1941 in Hindenburg) ist ein deutscher Schauspieler, Synchron-, Hörspiel- und Off-Sprecher.

Neu!!: Star Wars und Joachim Kerzel · Mehr sehen »

John Knoll

John Knoll John Knoll (* 1962 in Ann Arbor, Michigan) ist ein amerikanischer Spezialist für visuelle Effekte und Oscar-Preisträger.

Neu!!: Star Wars und John Knoll · Mehr sehen »

John Williams (Komponist)

John Williams im Mai 2006 Signatur John Towner Williams (* 8. Februar 1932 in Flushing, Queens, New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Komponist, Dirigent und Produzent von Film- und Orchestermusik.

Neu!!: Star Wars und John Williams (Komponist) · Mehr sehen »

Jon Favreau

The Jungle Book'' in Sydney 2016 Jonathan „Jon“ Favreau (* 19. Oktober 1966 in Queens, New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Produzent und Regisseur.

Neu!!: Star Wars und Jon Favreau · Mehr sehen »

Jon Kasdan

Jonathan „Jon“ Kasdan (* 30. September 1979 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: Star Wars und Jon Kasdan · Mehr sehen »

Joseph Campbell

Joseph Campbell Joseph Campbell (* 26. März 1904 in White Plains (New York); † 30. Oktober 1987 in Honolulu) war ein US-amerikanischer Professor und Autor auf dem Gebiet der Mythologie.

Neu!!: Star Wars und Joseph Campbell · Mehr sehen »

Jude Watson

Jude Watson (bürgerlich Judy Blundell; Pseudonym: Jordan Cray) ist eine US-amerikanische Autorin von Jugendromanen im Themenbereich Science-Fiction.

Neu!!: Star Wars und Jude Watson · Mehr sehen »

Julian Baggini

Julian Baggini (geboren 9. September 1968 in Dover) ist ein britischer Philosoph und Autor populärwissenschaftlicher Bücher.

Neu!!: Star Wars und Julian Baggini · Mehr sehen »

Kabuto

Kabuto Kuroda Nagamasa Als Kabuto (jap. 兜) bezeichnet man die Helme die vom Stand der japanischen Krieger, der Samurai, zu ihren Rüstungen (Yoroi) getragen werden.

Neu!!: Star Wars und Kabuto · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: Star Wars und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Karen Traviss

Karen Traviss (* in Portsmouth, England) ist eine englische Romanautorin.

Neu!!: Star Wars und Karen Traviss · Mehr sehen »

Karibik

Karibik, südlich das Karibische Meer, nordwestlich der Golf von Mexiko, östlich der offene Nordatlantik Die Inseln der Karibik Die Karibik ist eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators.

Neu!!: Star Wars und Karibik · Mehr sehen »

Kathleen Kennedy (Filmproduzentin)

Kathleen Kennedy (2015) Kathleen Kennedy (* 5. Juni 1953 in Berkeley, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Filmproduzentin.

Neu!!: Star Wars und Kathleen Kennedy (Filmproduzentin) · Mehr sehen »

Kevin Burns

Kevin Burns, 2013 Kevin Burns (* 18. Juni 1955 in Schenectady, New York, USA) ist ein amerikanischer Filmproduzent, Fernsehregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Star Wars und Kevin Burns · Mehr sehen »

Kevin J. Anderson

Kevin J. Anderson und Rebecca Moesta, Comic Con 2004 Kevin James Anderson (* 27. März 1962 in Oregon, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Schriftsteller.

Neu!!: Star Wars und Kevin J. Anderson · Mehr sehen »

Kings Row

Kings Row ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1942 unter der Regie von Sam Wood.

Neu!!: Star Wars und Kings Row · Mehr sehen »

Kolonialismus

Unabhängig/Andere Länder Als Kolonialismus wird die meist staatlich geförderte Inbesitznahme auswärtiger Territorien und die Unterwerfung, Vertreibung oder Ermordung der ansässigen Bevölkerung durch eine Kolonialherrschaft bezeichnet.

Neu!!: Star Wars und Kolonialismus · Mehr sehen »

Konfuzianismus

Taiwan Konfuzianismus ist der Begriff für Philosophien und politische Vorstellungen, die sich in die Tradition des Konfuzius und seiner Schüler stellen.

Neu!!: Star Wars und Konfuzianismus · Mehr sehen »

Kosmopolitismus

Kosmopolitismus (von kósmos ‚Weltordnung, Ordnung, Welt‘ und πολίτης polítes ‚Bürger‘), auch Weltbürgertum, ist eine philosophisch-politische Weltanschauung, die den ganzen Erdkreis als Heimat betrachtet.

Neu!!: Star Wars und Kosmopolitismus · Mehr sehen »

Krieg der Sterne

Logo der Star-Wars-Reihe Tatooine verwendet. Lego Millennium Falke: Artikel 7965 mit 1254 Teilen, Microfighter Artikel 75030 mit 94 Teilen und Ultimate Collector Series Artikel 75192 mit 7541 Teilen Krieg der Sterne (Originaltitel: Star Wars) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1977 und ist der erste Spielfilm und die vierte Episode der ''Star-Wars''-Saga von George Lucas.

Neu!!: Star Wars und Krieg der Sterne · Mehr sehen »

Lausanne

Lausanne (deutsch veraltet auch Lausannen und Losanen, frankoprovenzalisch Losena,Nicolas Pépin: Lausanne VD (Lausanne) in: Dictionnaire toponymique des communes suisses – Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen – Dizionario toponomastico dei comuni svizzeri (DTS|LSG). Centre de dialectologie, Université de Neuchâtel. Verlag Huber, Frauenfeld/Stuttgart/Wien 2005, ISBN 3-7193-1308-5, und Éditions Payot, Lausanne 2005, ISBN 2-601-03336-3, S. 512. und) ist eine politische Gemeinde, der Hauptort des Schweizer Kantons Waadt und die Hauptstadt des Distrikts Lausanne.

Neu!!: Star Wars und Lausanne · Mehr sehen »

Lawrence Kasdan

Lawrence Kasdan (2015) Lawrence „Larry“ Kasdan (* 14. Januar 1949 in Miami) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Star Wars und Lawrence Kasdan · Mehr sehen »

Leigh Brackett

Leigh Douglass Brackett (* 7. Dezember 1915 in Los Angeles, Kalifornien; † 17. März 1978 in Lancaster, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schriftstellerin und Drehbuchautorin.

Neu!!: Star Wars und Leigh Brackett · Mehr sehen »

Leitmotiv

Ein Leitmotiv ist ein künstlerisches Mittel, das gekoppelt an einen zunächst außerkünstlerischen Inhalt, in der Gesamtheit des Werkes immer wieder zu finden ist.

Neu!!: Star Wars und Leitmotiv · Mehr sehen »

Lenovo

Lenovo („Le“ von ‚Legende‘, „novo“ von ‚neu‘; früher Legend Group) ist ein Personal-Computer- und Smartphone-Hersteller.

Neu!!: Star Wars und Lenovo · Mehr sehen »

Liberalismus

Der Liberalismus („frei“; liberalis „die Freiheit betreffend, freiheitlich“) ist eine Grundposition der politischen Philosophie und eine historische und aktuelle Bewegung, die eine freiheitliche politische, ökonomische und soziale Ordnung anstrebt.

Neu!!: Star Wars und Liberalismus · Mehr sehen »

Lichtschwert

Verschiedene Lichtschwerter zwei eher seltene Lichtschwerter Das Lichtschwert (wörtliche Übersetzung Lichtsäbel, in der deutschen Übersetzung vereinzelt auch Laserschwert genannt) ist eine fiktive Fechtwaffe mit einer hochenergetischen Klinge.

Neu!!: Star Wars und Lichtschwert · Mehr sehen »

Liste der Star-Wars-Romane und -Anthologien

Dieser Artikel gibt einen Überblick über die Romane und Anthologien mit Geschichten, die im fiktiven ''Star-Wars''-Universum handeln.

Neu!!: Star Wars und Liste der Star-Wars-Romane und -Anthologien · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Star Wars und London · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Star Wars und Los Angeles · Mehr sehen »

Los Angeles Times

Das Los Angeles Times Building Die Los Angeles Times ist eine überregional erscheinende US-amerikanische Tageszeitung mit Sitz in Los Angeles, Kalifornien.

Neu!!: Star Wars und Los Angeles Times · Mehr sehen »

LucasArts

LucasArts Entertainment Company LLC (kurz LEC oder LucasArts, bis 1991 Lucasfilm Games) ist die Firmenbezeichnung der 1982 von George Lucas gegründeten Tochterfirma der Lucasfilm Ltd.

Neu!!: Star Wars und LucasArts · Mehr sehen »

Lucasfilm

Lucasfilm Ltd.

Neu!!: Star Wars und Lucasfilm · Mehr sehen »

Mahayana

Avalokiteshvara, umgeben von zahlreichen Bodhisattvas (Huzhou, China) Mahayana („mahā“ bedeutet „groß“ „yāna“ heißt „Fahrzeug“ oder „Weg“, also Großes Fahrzeug bzw. Großer Weg) ist eine der Hauptrichtungen des Buddhismus.

Neu!!: Star Wars und Mahayana · Mehr sehen »

Marvel Comics

Marvel Comics (eigentlich Marvel Entertainment, LLC) ist ein US-amerikanischer Comicverlag mit Sitz in New York City.

Neu!!: Star Wars und Marvel Comics · Mehr sehen »

Massenvernichtungswaffe

''radioaktiv, biologisch, chemisch'' – ABC-Symbole der United States Army Der Begriff Massenvernichtungswaffe (WMD) bezeichnet eine Kategorie bestimmter Waffen, die als besonders zerstörerisch angesehen werden und gravierende Auswirkungen auf Leben, Gegenstände und Umwelt haben.

Neu!!: Star Wars und Massenvernichtungswaffe · Mehr sehen »

Matthew Stover

Matthew Stover 2009 Matthew Stover (* 29. Januar 1962) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Star Wars und Matthew Stover · Mehr sehen »

Männer, die auf Ziegen starren

Ewan McGregor, Jeff Bridges, George Clooney und Regisseur Grant Heslov beim Toronto International Film Festival 2009 Männer, die auf Ziegen starren (Originaltitel: The Men Who Stare at Goats) ist eine US-amerikanische Film-Satire von Regisseur Grant Heslov aus dem Jahr 2009.

Neu!!: Star Wars und Männer, die auf Ziegen starren · Mehr sehen »

Märchen

Märchen (Diminutiv zu mittelhochdeutsch mære.

Neu!!: Star Wars und Märchen · Mehr sehen »

Mel Brooks

Mel Brooks im April 2010 Mel Brooks (* 28. Juni 1926 als Melvin Kaminsky in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler, Regisseur, Theaterproduzent und Oscar-prämierter Drehbuchautor.

Neu!!: Star Wars und Mel Brooks · Mehr sehen »

Mel Brooks’ Spaceballs

Mel Brooks’ Spaceballs (Originaltitel: Spaceballs) ist eine Science-Fiction-Filmkomödie aus dem Jahr 1987 von Regisseur Mel Brooks, die vor allem die Star-Wars-Filme und deren Merchandising parodiert.

Neu!!: Star Wars und Mel Brooks’ Spaceballs · Mehr sehen »

Merchandising

Merchandising, englisch für „Vermarktung“, von merchant „Großhändler“ und lateinisch mercari „Handel treiben“, ist Marketing des Einzelhandels und Ware mit Werbung für andersartiges wie Popmusik.

Neu!!: Star Wars und Merchandising · Mehr sehen »

Metapher

Mimose wird metaphorisch für einen sehr empfindlichen und übersensiblen (oder sich von einer Krankheit erholenden) Menschen verwendet. Illustration ''Sensitive'' (Mimose) aus ''Fleurs Animées'' (Beseelte Blumen) des französischen Künstlers Grandville Eine Metapher (metaphorá für „Übertragung“) ist ein „(besonders als Stilmittel gebrauchter) sprachlicher Ausdruck, bei dem ein Wort (eine Wortgruppe) aus seinem eigentlichen Bedeutungszusammenhang in einen anderen übertragen wird, ohne dass ein direkter Vergleich die Beziehung zwischen Bezeichnendem und Bezeichnetem verdeutlicht“.

Neu!!: Star Wars und Metapher · Mehr sehen »

Michael Arndt (Drehbuchautor)

Michael Arndt (2007) Michael D. Arndt ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor.

Neu!!: Star Wars und Michael Arndt (Drehbuchautor) · Mehr sehen »

Minderheit

Gruppe von Schülern der Minderheit der Tamang in Nepal Eine Minderheit (auch Minorität oder Minderzahl) ist ein numerisch geringerer Teil einer Gesamtheit, der sich durch personale oder kulturelle Merkmale von der Mehrheit unterscheidet.

Neu!!: Star Wars und Minderheit · Mehr sehen »

Moviepilot

Logo der Community Moviepilot ist eine deutschsprachige Filmempfehlungs-Community, die auf dem Prinzip des kollaborativen Filterns basiert und die Nutzern auf Basis ihrer Bewertungen von Kino- und Fernsehfilmen weitere Filme empfiehlt, die ihrem Geschmack entsprechen.

Neu!!: Star Wars und Moviepilot · Mehr sehen »

Multikulturalismus

Multikulturalismus (zumeist abwertend auch Multi-Kulti oder Multikulti) ist der Oberbegriff für eine Reihe sozialphilosophischer Theorieansätze mit Handlungsimplikationen für die Gesellschaftspolitik eines Staates.

Neu!!: Star Wars und Multikulturalismus · Mehr sehen »

Mythologie

Als Mythologie (von mythos u. a. „Erzählung, Rede“ und λέγειν legein „erzählen“; deutsch auch Sagenwelt) wird die Gesamtheit der Mythen eines Kulturareales oder eines Volkes, einer Region oder einer sozialen Gruppe sowie ihre systematische Darlegung in literarischer, wissenschaftlicher oder religiöser Form bezeichnet.

Neu!!: Star Wars und Mythologie · Mehr sehen »

Mythos

Ein Mythos (maskulin, von, „Laut, Wort, Rede, Erzählung, sagenhafte Geschichte, Mär“, lateinisch mythus; Plural: Mythen) ist in seiner ursprünglichen Bedeutung eine Erzählung.

Neu!!: Star Wars und Mythos · Mehr sehen »

National Air and Space Museum

Die ''Spirit of St. Louis'', mit der Charles Lindbergh am 20. Mai 1927 den Atlantik überquerte, ist eines der berühmtesten Exponate des Museums Das National Air and Space Museum (NASM; deutsch „Nationales Luft- und Raumfahrtmuseum“) ist ein der Smithsonian Institution angegliedertes Museum in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Star Wars und National Air and Space Museum · Mehr sehen »

Nirwana

Nirwana oder Nirvana (Sanskrit, n., निर्वाण, nirvāṇa; nis, nir.

Neu!!: Star Wars und Nirwana · Mehr sehen »

Objekt klein a

Das Objekt klein a (fr. objet petit a) oder der kleine andere ist ein zentraler Bestandteil des Psychischen in der Theorie Jacques Lacans.

Neu!!: Star Wars und Objekt klein a · Mehr sehen »

Obsidian

Obsidian (glänzend schwarz) mit rhyolithischer bis dazitischer Zusammensetzung vom Big Glass Mountain, Kalifornien, USA Handstücke von Obsidian mit typischem Muschelbruch und scharfen Kanten Obsidian ist ein natürlich vorkommendes vulkanisches Gesteinsglas.

Neu!!: Star Wars und Obsidian · Mehr sehen »

Oliver Döring

Oliver Döring (* 9. Januar 1969) ist ein deutscher Regisseur kommerzieller Hörspielserien.

Neu!!: Star Wars und Oliver Döring · Mehr sehen »

Organisation der ehemaligen SS-Angehörigen

Hinter der Bezeichnung Organisation der ehemaligen/entlassenen SS-Angehörigen (ODESSA, Odessa, O.d.e.SS.A oder O.D.E.S.S.A.) verbirgt sich die Vorstellung, dass es eine gut organisierte, schlagkräftige Dachorganisation unter der Führung von Otto Skorzeny (laut US-Geheimbericht von 1947) gegeben habe, unter der sich ehemalige SS-Angehörige, wie z. B.

Neu!!: Star Wars und Organisation der ehemaligen SS-Angehörigen · Mehr sehen »

Oscar

Peter Denz und Richard Dreyfuss bei der Oscar-Verleihung 1996 Der Academy Award, offizieller Name Academy Award of Merit (engl. für „Verdienstpreis der Akademie“), besser bekannt unter seinem Spitznamen Oscar, ist ein Filmpreis, der alljährlich von der US-amerikanischen Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) für die besten Filme des Vorjahres verliehen wird.

Neu!!: Star Wars und Oscar · Mehr sehen »

Oscar/Beste Filmmusik

Mit dem Oscar für die beste Filmmusik werden die Komponisten der Filmmusik eines Films geehrt.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Beste Filmmusik · Mehr sehen »

Oscar/Beste Regie

Mit dem Oscar für die Beste Regie werden die Leistungen der Regisseure eines Films geehrt.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Beste Regie · Mehr sehen »

Oscar/Beste visuelle Effekte

Mit dem Oscar für die besten visuellen Effekte werden die Effektkünstler eines Films geehrt.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Beste visuelle Effekte · Mehr sehen »

Oscar/Bester Film

Mit dem Oscar für den besten Film werden die Produzenten eines Films ausgezeichnet.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Bester Film · Mehr sehen »

Oscar/Bester Nebendarsteller

Mit dem Oscar für den besten Nebendarsteller werden die Leistungen von Schauspielern in Nebenrollen gewürdigt.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Bester Nebendarsteller · Mehr sehen »

Oscar/Bester Schnitt

Mit dem Oscar für den besten Schnitt werden die Filmeditoren eines Films geehrt.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Bester Schnitt · Mehr sehen »

Oscar/Bester Ton

Mit dem Oscar für den besten Ton werden die Tonmeister eines Films, früher auch die zuständige Abteilung der Filmgesellschaft, geehrt.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Bester Ton · Mehr sehen »

Oscar/Bester Tonschnitt

Mit dem Oscar für den besten Tonschnitt werden die Tontechniker eines Films geehrt.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Bester Tonschnitt · Mehr sehen »

Oscar/Bestes Kostümdesign

Mit dem Oscar für das beste Kostümdesign werden die Kostümbildner eines Films geehrt.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Bestes Kostümdesign · Mehr sehen »

Oscar/Bestes Make-up und beste Frisuren

Mit dem Oscar für das beste Make-up werden die Maskenbildner eines Films geehrt.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Bestes Make-up und beste Frisuren · Mehr sehen »

Oscar/Bestes Originaldrehbuch

Als Originaldrehbuch (Original Screenplay) wird eine Form des Drehbuchs bezeichnet, bei dem das Skript auf keiner zuvor veröffentlichten Publikation beruht.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Bestes Originaldrehbuch · Mehr sehen »

Oscar/Bestes Szenenbild

Mit dem Oscar für das beste Szenenbild werden die Szenenbildner eines Films geehrt.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Bestes Szenenbild · Mehr sehen »

Oscar/Special Achievement Award

Mit dem Special Achievement Award werden besonders erwähnenswerte Filme bzw.

Neu!!: Star Wars und Oscar/Special Achievement Award · Mehr sehen »

Ostasien

Ostasien ist eine Subregion im Osten Asiens.

Neu!!: Star Wars und Ostasien · Mehr sehen »

Pandemic Studios

Pandemic Studios war ein Unternehmen, das Computerspiele entwickelt.

Neu!!: Star Wars und Pandemic Studios · Mehr sehen »

Panini (Unternehmen)

Auf der Comic Con Germany in Stuttgart werden Comics verschenkt Die Panini S.p.A. ist eine international tätige italienische Unternehmensgruppe, die hauptsächlich im Druck- und Verlagswesen tätig ist.

Neu!!: Star Wars und Panini (Unternehmen) · Mehr sehen »

Parker Brothers

Das Logo des Herstellers Parker Brothers war ein Hersteller von Spielzeug und Spielwaren.

Neu!!: Star Wars und Parker Brothers · Mehr sehen »

Paul Craig Roberts

Paul Craig Roberts (* 3. April 1939) ist ein US-amerikanischer Ökonom und Publizist.

Neu!!: Star Wars und Paul Craig Roberts · Mehr sehen »

PC Games

Die PC Games (kurz PCG) ist eine deutsche Computerspielezeitschrift, die von der Computec Media Group aus Fürth herausgegeben wird.

Neu!!: Star Wars und PC Games · Mehr sehen »

Penguin Random House

Penguin Random House mit Sitz in New York City ist die größte Gruppe von Publikumsverlagen der Welt.

Neu!!: Star Wars und Penguin Random House · Mehr sehen »

People’s Choice Award

Die People’s Choice Awards sind US-amerikanische Auszeichnungen, deren Vergabe sich nach der Popularität der Preisträger richtet.

Neu!!: Star Wars und People’s Choice Award · Mehr sehen »

Petition

Unterschriftensammlung für eine Petition Eine Petition (‚Bittschrift‘, ‚Gesuch‘, ‚Eingabe‘; bildungssprachlich auch Adresse) (auch Petitum) ist ein Schreiben (eine Bittschrift, ein Ersuchen, eine Beschwerde) an eine zuständige Stelle, zum Beispiel eine Behörde oder Volksvertretung.

Neu!!: Star Wars und Petition · Mehr sehen »

Philosophie Magazin

Das Philosophie Magazin ist eine Zeitschrift für philosophische, gesellschaftliche, politische und lebensweltliche Themen.

Neu!!: Star Wars und Philosophie Magazin · Mehr sehen »

Polygon (Website)

Polygon ist eine US-amerikanische Computerspielewebsite, die über Neuigkeiten und Kultur berichtet.

Neu!!: Star Wars und Polygon (Website) · Mehr sehen »

Polynesien

Polynesien (von polýs ‚viel‘ und νῆσοι nēsoi ‚Inseln‘) ist sowohl eine großflächige pazifische Inselregion als auch das östlichste der Kulturareale Ozeaniens.

Neu!!: Star Wars und Polynesien · Mehr sehen »

Popkultur

Als Popkultur (von ‚Volk‘) oder Populärkultur werden kulturelle Erzeugnisse und Alltagspraktiken, die vor allem seit dem 20. Jahrhundert im Zuge der gesellschaftlichen Modernisierung als Massenkultur Verbreitung finden, bezeichnet.

Neu!!: Star Wars und Popkultur · Mehr sehen »

Präkognition

Präkognition (lateinisch: vor der Erkenntnis) ist die wissenschaftlich nicht nachgewiesene Fähigkeit, ein zukünftiges Ereignis oder einen Sachverhalt wahrzunehmen oder vorherzusagen.

Neu!!: Star Wars und Präkognition · Mehr sehen »

Prequel

Der aus der englischen Sprache entlehnte Begriff Prequel (Kofferwort aus dem Präfix pre- „vor“ und sequel „Folge, Fortsetzung“), zu Deutsch auch Vorläufer, Vorgänger oder Vorgeschichte, bezeichnet eine Erzählung, die als Fortsetzung zu einem Werk erschien, deren Handlung aber in der internen Chronologie vor diesem angesiedelt ist.

Neu!!: Star Wars und Prequel · Mehr sehen »

Propaganda

DDR-Grenzsoldaten an der Berliner Mauer Propaganda (von ‚weiter ausbreiten, ausbreiten, verbreiten‘) bezeichnet in seiner modernen Bedeutung die zielgerichteten Versuche, politische Meinungen und öffentliche Sichtweisen zu formen, Erkenntnisse zu manipulieren und das Verhalten in eine vom Propagandisten oder Herrscher erwünschte Richtung zu steuern.

Neu!!: Star Wars und Propaganda · Mehr sehen »

Rail Shooter

Der Rail Shooter ist eine Unterkategorie des Shoot ’em up.

Neu!!: Star Wars und Rail Shooter · Mehr sehen »

Ralph McQuarrie

Ralph McQuarrie (2008) Ralph McQuarrie (* 13. Juni 1929 in Gary, Indiana; † 3. März 2012 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Illustrator im Bereich der Concept Art.

Neu!!: Star Wars und Ralph McQuarrie · Mehr sehen »

Ram Bergman

Ram Bergman (2017) Ram Bergman (* 1970 in Rischon LeZion, Israel) ist ein israelischer Filmproduzent.

Neu!!: Star Wars und Ram Bergman · Mehr sehen »

Rasse

Rasse ist eine biologische oder auch biologistische Kategorie, die Individuen anhand ihrer Verwandtschaft zu Gruppen zusammenfasst.

Neu!!: Star Wars und Rasse · Mehr sehen »

Rassismus

Rassismus ist eine Gesinnung oder Ideologie, nach der Menschen aufgrund weniger äußerlicher Merkmale – die eine gemeinsame Abstammung vermuten lassen – als sogenannte „Rasse“ kategorisiert und beurteilt werden.

Neu!!: Star Wars und Rassismus · Mehr sehen »

Raven Software

Raven Software ist ein 1990 in Madison (Wisconsin, USA) gegründetes Entwicklerstudio für Computerspiele.

Neu!!: Star Wars und Raven Software · Mehr sehen »

Realfilm

Realfilm (auch Realverfilmung; engl. live action movie) bezeichnet einen Film oder eine Fernsehserie, die über lebende und reale Schauspieler verfügt.

Neu!!: Star Wars und Realfilm · Mehr sehen »

Reduktionismus

Jacques de Vaucanson: Mechanische Ente (1738) Reduktionismus ist je nach Geltungsbereich eine philosophische oder naturwissenschaftliche Lehre, nach der ein System durch seine Einzelbestandteile (‚Elemente‘) vollständig bestimmt wird.

Neu!!: Star Wars und Reduktionismus · Mehr sehen »

Restaurierung

Als Restaurierung bezeichnet man bei Kulturgütern die Wiederherstellung eines alten Zustandes, welcher oft im Laufe der Zeit verloren gegangen ist.

Neu!!: Star Wars und Restaurierung · Mehr sehen »

Rian Johnson

Rian Johnson in Japan, 2017 Rian Craig Johnson (* 17. Dezember 1973 in Maryland) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Star Wars und Rian Johnson · Mehr sehen »

Richard Marquand

Richard Marquand (* 22. September 1937 in Cardiff, Wales; † 4. September 1987 in Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten) war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Star Wars und Richard Marquand · Mehr sehen »

Richard Strauss

Richard Strauss (um 1909) Richard Georg Strauss (* 11. Juni 1864 in München; † 8. September 1949 in Garmisch-Partenkirchen) war ein deutscher Komponist des späten 19.

Neu!!: Star Wars und Richard Strauss · Mehr sehen »

Richard Wagner

Richard Wagner (1871) Unterschrift Richard Wagner Wilhelm Richard Wagner (* 22. Mai 1813 in Leipzig; † 13. Februar 1883 in Venedig) war ein deutscher Komponist, Dramatiker, Dichter, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent.

Neu!!: Star Wars und Richard Wagner · Mehr sehen »

Rick McCallum

Rick McCallum Rick McCallum bei der Deutschlandpremiere von ''Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith'' in Berlin. Rick McCallum (* 23. August 1952 in Heidelberg) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent.

Neu!!: Star Wars und Rick McCallum · Mehr sehen »

Robert Iger

Robert Iger (2010) Robert Allen „Bob“ Iger (* 10. Februar 1951 in Oceanside, New York) ist ein US-amerikanischer Manager und Chief Executive Officer (CEO) des Konzerns Disney.

Neu!!: Star Wars und Robert Iger · Mehr sehen »

Robot Chicken

Robot Chicken ist eine mit dem Emmy ausgezeichnete amerikanische Fernsehserie der Produzenten Seth Green und Matthew Senreich.

Neu!!: Star Wars und Robot Chicken · Mehr sehen »

Roger Ebert

Roger Ebert (2006) Roger Ebert (1970) Roger Joseph Ebert (* 18. Juni 1942 in Urbana, Illinois; † 4. April 2013 in Chicago, Illinois) war ein US-amerikanischer Filmkritiker und Drehbuchautor.

Neu!!: Star Wars und Roger Ebert · Mehr sehen »

Rogue One: A Star Wars Story

Logo der Star-Wars-Reihe Rogue One: A Star Wars Story (oder kurz Rogue One) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2016 und der erste Spielfilm der ''Anthology''-Reihe der ''Star-Wars''-Saga.

Neu!!: Star Wars und Rogue One: A Star Wars Story · Mehr sehen »

Roman Kroitor

Roman Kroitor (* 12. Dezember 1926 in Yorkton; † 17. September 2012 in Québec) war ein kanadischer Filmproduzent, Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Star Wars und Roman Kroitor · Mehr sehen »

Ron Howard

Ron Howard (2011) Ronald William Howard (* 1. März 1954 in Duncan, Oklahoma) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Filmproduzent sowie zweifacher Oscarpreisträger.

Neu!!: Star Wars und Ron Howard · Mehr sehen »

Ronald Reagan

Ronald Reagan (1981) rechts Ronald Wilson Reagan (* 6. Februar 1911 in Tampico, Illinois; † 5. Juni 2004 in Bel Air, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und republikanischer Politiker.

Neu!!: Star Wars und Ronald Reagan · Mehr sehen »

Roy Thomas (Comicautor)

Roy Thomas Roy Thomas (* 22. November 1940) ist ein US-amerikanischer Comic-Autor.

Neu!!: Star Wars und Roy Thomas (Comicautor) · Mehr sehen »

San Francisco Chronicle

Die Zeitung San Francisco Chronicle wurde 1865 als The Daily Dramatic Chronicle von den Brüdern Charles de Young und Michael H. de Young gegründet.

Neu!!: Star Wars und San Francisco Chronicle · Mehr sehen »

San Francisco Examiner

Ausgabe des San Francisco Examiner Der San Francisco Examiner ist eine US-amerikanische Tageszeitung in San Francisco, Kalifornien, die dort seit 1865 erscheint.

Neu!!: Star Wars und San Francisco Examiner · Mehr sehen »

Sanjuro

Sanjuro (jap. 椿三十郎, Tsubaki Sanjūrō) ist ein japanischer Film aus dem Jahr 1962 unter der Regie von Akira Kurosawa.

Neu!!: Star Wars und Sanjuro · Mehr sehen »

Satellitenstaat

Ein Satellitenstaat oder Vasallenstaat (abgeleitet von Vasall im Frühmittelalter) ist eine Bezeichnung für einen kleineren Staat, der sich in einem Abhängigkeitsverhältnis zu einem größeren, insbesondere einer Großmacht, befindet.

Neu!!: Star Wars und Satellitenstaat · Mehr sehen »

Saturn Award

Vince Gilligan und Aaron Paul mit je einem Saturn-Award (2010) Der Saturn Award ist ein US-amerikanischer Film- und Fernsehpreis, der alljährlich von der Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films verliehen wird.

Neu!!: Star Wars und Saturn Award · Mehr sehen »

Schizoanalyse

Schizoanalyse ist ein von Gilles Deleuze und Félix Guattari in ihrem gemeinsam verfassten Werk Anti-Ödipus.

Neu!!: Star Wars und Schizoanalyse · Mehr sehen »

Schwarze

Die Bezeichnung Schwarze deutet auf eine sehr dunkle Hautfarbe der so bezeichneten Menschen hin.

Neu!!: Star Wars und Schwarze · Mehr sehen »

Sebastian Shaw

Sebastian Shaw (* 29. Mai 1905 in Holt, Norfolk; † 23. Dezember 1994 in Brighton, East Sussex) war ein britischer Schauspieler, Theaterregisseur und Dichter.

Neu!!: Star Wars und Sebastian Shaw · Mehr sehen »

Seitenverhältnis

Unter Seitenverhältnis im weiteren Sinne versteht man das Verhältnis von mindestens zwei unterschiedlich langen Seiten eines Polygons.

Neu!!: Star Wars und Seitenverhältnis · Mehr sehen »

Sexualität

Sexualität (sinngemäß „Geschlechtlichkeit“, von spätlat. sexualis; aus lat. sexus „Geschlecht“; vgl. Sex) bezeichnet im engeren biologischen Sinne die Gegebenheit von (mindestens) zwei verschiedenen Fortpflanzungstypen (Geschlechtern) von Lebewesen derselben Art, die nur jeweils zusammen mit einem Angehörigen des (bzw. eines) anderen Typus (Geschlechts) zu einer zygotischen Fortpflanzung fähig sind.

Neu!!: Star Wars und Sexualität · Mehr sehen »

Skywalker Ranch

Skywalker Ranch ist der Name einer Ranch, die dem Regisseur und Filmproduzenten George Lucas gehört, und auf der sich ein überwiegender Teil seiner Filmproduktion befindet.

Neu!!: Star Wars und Skywalker Ranch · Mehr sehen »

Smithsonian Institution

Die Smithsonian Institution (kurz Smithsonian) ist eine bedeutende US-amerikanische Forschungs- und Bildungseinrichtung mit Sitz in Washington, D.C., die zahlreiche Museen betreibt.

Neu!!: Star Wars und Smithsonian Institution · Mehr sehen »

Solo: A Star Wars Story

Solo: A Star Wars Story (oder kurz Solo) ist ein US-amerikanischer Space-Western-Film im Star-Wars-Universum aus dem Jahr 2018.

Neu!!: Star Wars und Solo: A Star Wars Story · Mehr sehen »

Space Opera

Die Space Opera (auch Weltraumoper) ist ein Genre der Science-Fiction mit stark handlungsorientierten Erzählungen, die im interplanetaren oder intergalaktischen Raum spielen, häufig auch über Auseinandersetzungen zwischen Weltraumreichen.

Neu!!: Star Wars und Space Opera · Mehr sehen »

Spätantike

Justinian als ''triumphator omnium gentium'' Spätantike ist eine moderne Bezeichnung für das Zeitalter des Übergangs von der Antike zum Frühmittelalter im Mittelmeerraum.

Neu!!: Star Wars und Spätantike · Mehr sehen »

Stagflation

Der Begriff Stagflation (ein Kofferwort aus den Begriffen „Stagnation“ und „Inflation“) beschreibt eine Situation eines Währungsraumes, in der wirtschaftliche Stagnation und Inflation miteinander einhergehen.

Neu!!: Star Wars und Stagflation · Mehr sehen »

Star Wars Fan Film Awards

Die Star Wars Fan Film Awards sind ein jährlich stattfindender Filmwettbewerb der Produktionsfirmen Lucasfilm und Atomfilms für Fans der Star Wars-Saga.

Neu!!: Star Wars und Star Wars Fan Film Awards · Mehr sehen »

Star Wars Rebels

Das Logo von Star-Wars Star Wars Rebels ist eine US-amerikanische Computeranimationsserie, die im fiktiven Star-Wars-Universum von George Lucas spielt.

Neu!!: Star Wars und Star Wars Rebels · Mehr sehen »

Star Wars Resistance

Das Logo von Star Wars Star Wars Resistance ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die im fiktiven Star-Wars-Universum von George Lucas spielt und zeitlich vor Star Wars: Das Erwachen der Macht angesiedelt ist.

Neu!!: Star Wars und Star Wars Resistance · Mehr sehen »

Star Wars: Battlefront (2015)

Star Wars: Battlefront ist ein im ''Star-Wars''-Universum angesiedelter First- und Third-Person-Shooter und der sechste Teil der ''Battlefront''-Reihe.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Battlefront (2015) · Mehr sehen »

Star Wars: Battlefront II (2005)

Star Wars: Battlefront II (abgekürzt: SWBf II) ist ein im Star-Wars-Universum angesiedeltes Videospiel.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Battlefront II (2005) · Mehr sehen »

Star Wars: Battlefront II (2017)

Star Wars: Battlefront II ist ein First- und Third-Person-Shooter, basierend auf dem ''Star-Wars''-Universum.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Battlefront II (2017) · Mehr sehen »

Star Wars: Clone Wars

Das Logo von Star-Wars Star Wars: Clone Wars ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die im fiktiven Star-Wars-Universum von George Lucas spielt.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Clone Wars · Mehr sehen »

Star Wars: Dark Forces

Star Wars: Dark Forces (dt. Dunkle Mächte) ist der erste kommerziell entwickelte First-Person-Shooter, der im Star-Wars-Universum angesiedelt ist.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Dark Forces · Mehr sehen »

Star Wars: Das Erwachen der Macht

Logo der Star-Wars-Reihe Star Wars: Das Erwachen der Macht (Originaltitel: Star Wars: The Force Awakens) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film und die siebte Episode der Star-Wars-Filmreihe.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Das Erwachen der Macht · Mehr sehen »

Star Wars: Die letzten Jedi

Logo der Star-Wars-Reihe Star Wars: Die letzten Jedi (Originaltitel: Star Wars: The Last Jedi) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2017 und die achte Episode der Star-Wars-Filmreihe.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Die letzten Jedi · Mehr sehen »

Star Wars: Die Mächte des Schicksals

Das Logo von Star Wars Star Wars: Die Mächte des Schicksals (Originaltitel: Star Wars Forces of Destiny) ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die im fiktiven Star-Wars-Universum von George Lucas spielt.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Die Mächte des Schicksals · Mehr sehen »

Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung

Logo der Star-Wars-Reihe Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1999 und der erste Teil der Prequel-Trilogie, welche die Vorgeschichte der Star-Wars-Filme (1977–1983) erzählt.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung · Mehr sehen »

Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger

Logo der Star-Wars-Reihe Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2002 und der zweite Teil der Star-Wars-Saga.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger · Mehr sehen »

Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith

Logo der Star-Wars-Reihe Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2005 und der dritte Teil der ''Star-Wars''-Saga.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith · Mehr sehen »

Star Wars: Rebel Assault

Rebel Assault ist ein Computerspiel der Firma LucasArts.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Rebel Assault · Mehr sehen »

Star Wars: Rogue Squadron

Star Wars: Rogue Squadron (als Windows-Version auch bekannt als Star Wars: Rogue Squadron 3D) ist ein im ''Star-Wars''-Universum angesiedeltes Action- und Shoot-’em-up-Spiel und der erste Teil der ''Rogue-Squadron''-Reihe.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: Rogue Squadron · Mehr sehen »

Star Wars: The Clone Wars (Fernsehserie)

Das Logo von ''Star Wars'' Star Wars: The Clone Wars ist eine US-amerikanische Computeranimations­serie, die im fiktiven Star-Wars-Universum von George Lucas spielt und die Geschehnisse zwischen Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger und Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith beschreibt.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: The Clone Wars (Fernsehserie) · Mehr sehen »

Star Wars: The Clone Wars (Film)

Logo der Star-Wars-Reihe Star Wars: The Clone Wars (Arbeitstitel: Clone Wars 3D) ist ein US-amerikanischer Computeranimationsfilm, der im Star-Wars-Universum von George Lucas spielt und am 14.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: The Clone Wars (Film) · Mehr sehen »

Star Wars: The Empire Strikes Back

Star Wars: The Empire Strikes Back ist ein von Lucasfilm Ltd.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: The Empire Strikes Back · Mehr sehen »

Star Wars: The Force Unleashed

Star Wars: The Force Unleashed (für Die entfesselte Macht) ist ein Computerspiel aus dem Genre der Action-Adventures, das unter Federführung von LucasArts durch mehrere Studios entwickelt und veröffentlicht wurde.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: The Force Unleashed · Mehr sehen »

Star Wars: X-Wing

Star Wars: X-Wing ist eine 1993 veröffentlichte Weltraum-Flugsimulation von LucasArts.

Neu!!: Star Wars und Star Wars: X-Wing · Mehr sehen »

Status quo

Status quo (für „bestehender (aktueller) Zustand“, eigentlich „Zustand, in dem …“ oder „Zustand, durch den …“) bezeichnet den gegenwärtigen Zustand einer Sache, der in der Regel zwar problembehaftet ist, bei dem aber die bekannten Möglichkeiten zur Abhilfe ebenfalls problembehaftet sind.

Neu!!: Star Wars und Status quo · Mehr sehen »

Stereotyp

Iren: Auf einem Pulverfass sitzend, Parolen verkündend und Whiskey trinkend. 1871 veröffentlichte amerikanische Karikatur von Thomas Nast in ''Harper’s Weekly'' Ein Stereotyp (stereós ‚fest, haltbar, räumlich‘ und τύπος týpos ‚Form, in dieser Art, -artig‘) ist eine im Alltagswissen präsente Beschreibung von Personen oder Gruppen, die einprägsam und bildhaft ist und einen als typisch behaupteten Sachverhalt vereinfacht auf diese bezieht.

Neu!!: Star Wars und Stereotyp · Mehr sehen »

Sterling-Maschinenpistole

Die Sterling-Maschinenpistole ist eine britische Infanteriewaffe.

Neu!!: Star Wars und Sterling-Maschinenpistole · Mehr sehen »

Stoßtrupp

Stoßtrupp ist eine Angriffsformation der Infanterie, die durch Umgliederung eines Infanteriezuges in eine Sturmgruppe und eine Deckungsgruppe gebildet wird.

Neu!!: Star Wars und Stoßtrupp · Mehr sehen »

Strategic Defense Initiative

Logo der Strategic Defense Initiative Edward Teller (rechts, mit Ronald Reagan), der ''Vater der Wasserstoffbombe'', war einer der Erfinder und stärksten Befürworter des SDI-Programms. Die Strategic Defense Initiative (SDI) ist eine von US-Präsident Ronald Reagan in einer angespannten Phase des Kalten Krieges gegen die Sowjetunion ins Leben gerufene und am 23.

Neu!!: Star Wars und Strategic Defense Initiative · Mehr sehen »

Suffix

Suffix (von lat. suffixum; zuweilen auch Postfix und in der traditionellen Grammatik auch Nachsilbe genannt) ist in der Sprachwissenschaft (und zwar genauer in der linguistischen Morphologie) die Bezeichnung für ein Affix, das seiner jeweiligen Basis nachfolgt.

Neu!!: Star Wars und Suffix · Mehr sehen »

Synkretismus

Darstellung des synkretistischen Heiligen Maximón im Hochland von Guatemala Synkretismus bezeichnet die Synthese von Ideen oder Philosophien zu einem neuen System oder Weltbild.

Neu!!: Star Wars und Synkretismus · Mehr sehen »

Telekinese

Der Begriff Telekinese oder Psychokinese (von altgriechisch: τῆλε tēle „fern“ und κίνησις kínēsis „Bewegung“) bezeichnet eine Bewegung oder Ortsveränderung von Gegenständen, die angeblich im Zusammenhang mit spiritistischen Erscheinungen oder durch geistige Kräfte bestimmter Personen auftreten.

Neu!!: Star Wars und Telekinese · Mehr sehen »

Telepathie

Telepathie (altgr. τῆλε tēle „fern“, „weit“ und πάθος páthos „Erfahrung“, „Einwirkung“) ist eine von Frederic W. H. Myers geprägte Bezeichnung für eine manchen Menschen zugeschriebene Fähigkeit, Gedanken, Antriebe, Empfindungen oder Gefühle in einer Art Fernwirkung von sich auf eine andere Person oder von einer anderen Person auf sich zu übertragen; mitunter als Gedankenlesen oder Gedankenübertragung bezeichnet.

Neu!!: Star Wars und Telepathie · Mehr sehen »

Temuera Morrison

Temuera Morrison Temuera Derek Morrison (* 26. Dezember 1960 in Rotorua, Neuseeland) ist ein neuseeländischer Schauspieler mit Māori-Vorfahren.

Neu!!: Star Wars und Temuera Morrison · Mehr sehen »

The Daily Telegraph

Schriftzug der Sonntagsausgabe Nr. 1 vom 29. Juni 1855 The Daily Telegraph ist eine am 29.

Neu!!: Star Wars und The Daily Telegraph · Mehr sehen »

The Guardian

The Guardian ist eine britische Tageszeitung, die 1821 gegründet wurde und bis 1959 als The Manchester Guardian bekannt war.

Neu!!: Star Wars und The Guardian · Mehr sehen »

The Hollywood Reporter

The Hollywood Reporter ist eine Fachzeitschrift der Filmindustrie in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Star Wars und The Hollywood Reporter · Mehr sehen »

The Huffington Post

Logo Logo bis April 2017 The Huffington Post ist eine US-amerikanische Onlinezeitung mit verschiedensprachigen Regionalausgaben.

Neu!!: Star Wars und The Huffington Post · Mehr sehen »

The Imperial March

The Imperial March oder Darth Vaders Thema (auch Imperialer Marsch) ist ein musikalisches Thema aus den Soundtracks zu den ''Star-Wars''-Filmen.

Neu!!: Star Wars und The Imperial March · Mehr sehen »

The Independent

The Independent ist eine britische Internet-Zeitung.

Neu!!: Star Wars und The Independent · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: Star Wars und The New York Times · Mehr sehen »

The Star Wars Holiday Special

Das Star Wars Holiday Special ist eine speziell für das Fernsehen produzierte, 97 Minuten lange Star-Wars-Fernsehsendung, die am Freitag, den 17.

Neu!!: Star Wars und The Star Wars Holiday Special · Mehr sehen »

The Sydney Morning Herald

The Sydney Morning Herald, in Sydney oft kurz als Herald referenziert und mit SMH abgekürzt, ist eine der führenden australischen Tageszeitungen.

Neu!!: Star Wars und The Sydney Morning Herald · Mehr sehen »

The Walt Disney Company

The Walt Disney Company (WDC), umgangssprachlich meist Disney genannt, ist ein US-amerikanisches Medienunternehmen.

Neu!!: Star Wars und The Walt Disney Company · Mehr sehen »

The Washington Post

Redaktionsgebäude der Washington Post Das Gebäude der ''Washington Post'' im Jahr 1948 Im Jahr 1902 in der Washington Post publizierter Ursprung des Teddybären The Washington Post ist die größte Tageszeitung in Washington, D.C., der Hauptstadt und dem Regierungssitz der USA.

Neu!!: Star Wars und The Washington Post · Mehr sehen »

The Washington Times

Die Washington Times ist eine US-amerikanische Tageszeitung.

Neu!!: Star Wars und The Washington Times · Mehr sehen »

Thema (Musik)

Ein Thema (griech., eigtl. „das Gesetzte“) ist eine mehr oder weniger prägnante musikalische Gestalt, die als tragender Grundgedanke eines Musikstücks auf Wiederkehr, Abwandlung und Verarbeitung hin angelegt ist und ggf.

Neu!!: Star Wars und Thema (Musik) · Mehr sehen »

Thrawn-Trilogie

Timothy Zahn signiert sein Werk bei der Star Wars Celebration III. Als Thrawn-Trilogie wird eine zwischen 1991 und 1993 erschienene Star-Wars-Romanreihe des amerikanischen Science-Fiction-Autors Timothy Zahn bezeichnet.

Neu!!: Star Wars und Thrawn-Trilogie · Mehr sehen »

THX

THX-Logo THX ist ein US-amerikanisches Unternehmen im Bereich Ton- und Bildwiedergabe.

Neu!!: Star Wars und THX · Mehr sehen »

THX 1138

THX 1138 ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film von Produzent, Drehbuchautor und Regisseur George Lucas aus dem Jahr 1971.

Neu!!: Star Wars und THX 1138 · Mehr sehen »

Time

Time (für Zeit; Eigenbezeichnung meist in Großbuchstaben: TIME) ist ein wöchentlich erscheinendes amerikanisches Nachrichtenmagazin des Verlagsunternehmens Time Inc. (Hauptsitz: New York), der Eindeutigkeit halber oft Time magazine genannt.

Neu!!: Star Wars und Time · Mehr sehen »

Timothy Zahn

Timothy Zahn (2012) Timothy Zahn (* 1. September 1951 in Chicago) ist ein amerikanischer Science-Fiction-Autor, der durch seine Star-Wars-Romane bekannt wurde.

Neu!!: Star Wars und Timothy Zahn · Mehr sehen »

Todesstern

Modell des Todessterns (kopfstehend) Saturnmond Mimas, aufgenommen von Cassini-Huygens am 2. August 2005 Todesstern (im englischen Original Death Star) ist ursprünglich die Bezeichnung einer riesigen Raumstation aus den ''Star-Wars''-Filmen, deren Feuerkraft ausreicht, einen ganzen Planeten zu vernichten.

Neu!!: Star Wars und Todesstern · Mehr sehen »

Troy Denning

Troy Denning (* 1958) ist ein US-amerikanischer Autor, der vor allem durch seine Werke zu den Vergessenen Reichen (engl. Forgotten Realms) und Star Wars bekannt geworden ist.

Neu!!: Star Wars und Troy Denning · Mehr sehen »

Tunesien

Tunesien (amtlich Tunesische Republik) ist ein Staat in Nordafrika, der im Norden und Osten an das Mittelmeer, im Westen an Algerien und im Süd-Osten an Libyen grenzt.

Neu!!: Star Wars und Tunesien · Mehr sehen »

Tyrannei

Als Tyrannei bezeichnet man in stark abwertendem Sinn eine als illegitim betrachtete Gewalt- und Willkürherrschaft eines Machthabers oder einer Gruppe.

Neu!!: Star Wars und Tyrannei · Mehr sehen »

Ulf von Rauchhaupt

Ulf von Rauchhaupt (* 1964 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Wissenschaftsjournalist.

Neu!!: Star Wars und Ulf von Rauchhaupt · Mehr sehen »

United Artists

Das Logo der Filmgesellschaft United Artists (UA) – auch United Artists Pictures, United Artists Films oder (nach dem Börsengang 1957) United Artists Corporation genannt – ist eine US-amerikanische Filmgesellschaft.

Neu!!: Star Wars und United Artists · Mehr sehen »

Universal Studios

Universal Studios, auch bekannt als Universal Pictures oder seltener Universal City Studios, ist ein auf Filmproduktion spezialisiertes Tochterunternehmen des Medienkonzerns NBC Universal.

Neu!!: Star Wars und Universal Studios · Mehr sehen »

Variety

Variety (für ‚Vielfalt‘) ist ein wöchentlich erscheinendes Branchenblatt der Unterhaltungsindustrie.

Neu!!: Star Wars und Variety · Mehr sehen »

Völkermord

An den Schädeln der Opfer sind erhebliche Verletzungen als Folge von massiver Gewalt zu erkennen, herrührend aus dem Völkermord in Ruanda. Aufnahme im Murambi Genozid-Erinnerungszentrum Ein Völkermord oder Genozid ist seit der Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes von 1948 ein Straftatbestand im Völkerstrafrecht, der nicht verjährt.

Neu!!: Star Wars und Völkermord · Mehr sehen »

Video Game Crash

Als Video Game Crash wird der wirtschaftliche Zusammenbruch der Videospielindustrie in den USA im Zeitraum 1983 bis 1985 bezeichnet.

Neu!!: Star Wars und Video Game Crash · Mehr sehen »

Video-on-Demand

Video-on-Demand (VoD) bzw.

Neu!!: Star Wars und Video-on-Demand · Mehr sehen »

VideoMarkt

VideoMarkt ist ein Fachmagazin für Home Entertainment.

Neu!!: Star Wars und VideoMarkt · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: Star Wars und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

Vincent Canby

Vincent Canby (* 27. Juli 1924 in Chicago, Illinois; † 15. September 2000 in New York City) war ein US-amerikanischer Filmkritiker.

Neu!!: Star Wars und Vincent Canby · Mehr sehen »

Virtuelle Realität

Fallschirmspringer der US-Navy übt mit einem ''Head-Mounted Display'' (''HMD'') virtuell das Fallschirmspringen. Als virtuelle Realität, kurz VR, wird die Darstellung und gleichzeitige Wahrnehmung der Wirklichkeit und ihrer physikalischen Eigenschaften in einer in Echtzeit computergenerierten, interaktiven virtuellen Umgebung bezeichnet.

Neu!!: Star Wars und Virtuelle Realität · Mehr sehen »

Warren McCulloch

Warren Sturgis McCulloch (* 16. November 1898 in Orange, New Jersey; † 24. September 1969 in Cambridge, Massachusetts) war ein amerikanischer Neurophysiologe und Kybernetiker.

Neu!!: Star Wars und Warren McCulloch · Mehr sehen »

Webedia

Webedia ist ein französisches Unternehmen mit Fokus auf Medien- und insbesondere Internetangeboten mit Sitz in Levallois-Perret.

Neu!!: Star Wars und Webedia · Mehr sehen »

Weiße (Vereinigte Staaten)

Weiße (englisch White people), bisweilen auch Euro-American beziehungsweise Euro-Canadian, sind allgemein gebräuchliche Bezeichnungen für Nordamerikaner mit europäischen Vorfahren.

Neu!!: Star Wars und Weiße (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Weißsein

Weißsein (auch Weiß-Sein, von engl. Whiteness) ist ein transdisziplinäres Studienfeld und beschreibt kulturelle, historische und soziologische Aspekte von Menschen, die sich als weiß identifizieren.

Neu!!: Star Wars und Weißsein · Mehr sehen »

West End Games

West End Games (oft als WEG abgekürzt) ist ein Rollenspielverlag aus den USA.

Neu!!: Star Wars und West End Games · Mehr sehen »

William Walton

William Walton, 1937 Sir William Turner Walton OM (* 29. März 1902 in Oldham, Lancashire; † 8. März 1983 auf Ischia) war ein englischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: Star Wars und William Walton · Mehr sehen »

Wired

Wired ist ein durch eine Gruppe um Louis Rossetto und Jane Metcalfe im März 1993 gegründetes US-amerikanisches Technologie-Magazin.

Neu!!: Star Wars und Wired · Mehr sehen »

Zölibat

Der Zölibat (von ‚ „allein, unvermählt lebend“,, „Ehelosigkeit“, nichtfachsprachlich auch das Zölibat) ist im Christentum das Versprechen, für das weitere Leben die Verpflichtung zur Ehelosigkeit zu übernehmen.

Neu!!: Star Wars und Zölibat · Mehr sehen »

Zeichentrickfilm

Rotoskopie: Ein galoppierendes Pferd nach den Reihenaufnahmen von Eadweard Muybridge''Die Hexe und ihr Haustier''. Animation im Stil eines Daumenkinos mit 101 Bildern (14. Sek.) Ein Zeichentrickfilm ist eine Spezialform der Animation und besteht aus vielen, meist per Hand hergestellten Zeichnungen, die zeitlich nacheinander präsentiert werden.

Neu!!: Star Wars und Zeichentrickfilm · Mehr sehen »

Zeithistorische Forschungen

Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History (kurz ZF oder ZF/SCH) ist der Titel einer geschichtswissenschaftlichen Zeitschrift.

Neu!!: Star Wars und Zeithistorische Forschungen · Mehr sehen »

Ziff Davis

Ziff Davis (kurz ZD) ist ein US-amerikanisches Medienunternehmen.

Neu!!: Star Wars und Ziff Davis · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Star Wars und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

(T)Raumschiff Surprise – Periode 1

(T)Raumschiff Surprise – Periode 1 ist eine deutsche Kinokomödie, die unter der Regie von Michael „Bully“ Herbig entstand.

Neu!!: Star Wars und (T)Raumschiff Surprise – Periode 1 · Mehr sehen »

1960er

verweis.

Neu!!: Star Wars und 1960er · Mehr sehen »

1970er

verweis.

Neu!!: Star Wars und 1970er · Mehr sehen »

1990er

Die 1990er waren das zehnte und letzte Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: Star Wars und 1990er · Mehr sehen »

20th Century Fox

Twentieth (20th) Century Fox Film Corporation (von 1935 bis 1985 mit Bindestrich Twentieth Century-Fox Film Corporation) – auch bekannt als 20th Century Fox, CentFox sowie 20th oder Fox – ist eine US-amerikanische Filmproduktionsgesellschaft.

Neu!!: Star Wars und 20th Century Fox · Mehr sehen »

3D-Film

Ein 3D-Film (3-D-Film, dreidimensionaler Film, korrekter stereoskopischer Film oder veraltet Raumfilm) ist ein Film, der dem Zuschauer durch stereoskopische Verfahren ein bewegtes Bild mit einem Tiefeneindruck für stereoskopisches Sehen vermittelt.

Neu!!: Star Wars und 3D-Film · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Anthology-Trilogie, Star Wars Day, Star-Wars, Star-Wars-Tag, StarWars, Starwars.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »