Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Stahlhakenschnabel

Index Stahlhakenschnabel

Der Stahlhakenschnabel (Diglossa lafresnayii) ist eine Vogelart aus der Familie der Tangaren (Thraupidae).

23 Beziehungen: Auguste Boissonneau, Departamento de Antioquia, Departamento de Caldas, Ecuador, Frédéric de Lafresnaye, Habitat, IUCN, Kolumbien, Marañón, Mérida (Bundesstaat), Monotypisch, Nebelwald, Páramo (Vegetation), Peru, Provinz Azuay, Südamerika, Sexualdimorphismus, Taxon, Táchira, Tolima, Trujillo (Bundesstaat), Venezuela, William Henry Phelps, Jr..

Auguste Boissonneau

Auguste Boissonneau (* 26. Juni 1802 in Saumur; † 7. Juli 1883 in Paris) war ein französischer Ornithologe, Naturalienhändler und Ocularist.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Auguste Boissonneau · Mehr sehen »

Departamento de Antioquia

Das Departamento de Antioquia ist ein Departamento im Nordwesten Kolumbiens.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Departamento de Antioquia · Mehr sehen »

Departamento de Caldas

Das Departamento de Caldas ist ein Departamento im Zentrum Kolumbiens.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Departamento de Caldas · Mehr sehen »

Ecuador

Ecuador (deutsch auch Ekuador; auf Kichwa Ecuador Mamallakta) ist eine Republik im Nordwesten Südamerikas zwischen Kolumbien und Peru und hat etwa 16 Millionen Einwohner.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Ecuador · Mehr sehen »

Frédéric de Lafresnaye

Kreidezeichnung Frédéric de Lafresnaye (1783–1861) vom Muséum d'histoire naturelle de Nantes Baron Noël Frédéric Armand André de La Fresnaye (kurz: Frédéric de Lafresnaye; * 24. Juli 1783 Falaise im Château de La Fresnaye; † 14. Juli 1861 ebenda) war ein französischer Ornithologe, Entomologe und Besitzer einer der größten Vogelsammlungen seiner Zeit.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Frédéric de Lafresnaye · Mehr sehen »

Habitat

Das Habitat (deutsch laut Duden mit Endbetonung, Bedeutungsübersicht. (Biologie) Standort einer bestimmten Tier- oder Pflanzenart. von lateinisch habitat ‚ wohnt‘, mit Anfangsbetonung), im Deutschen meist Lebensraum, bezeichnet in der Biologie den charakteristischen Aufenthaltsbereich einer bestimmten Tier- oder Pflanzenart beziehungsweise den durch spezifische abiotische und biotische Faktoren bestimmten Lebensraum, an dem die Art in einem Stadium ihres Lebenszyklus lebt.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Habitat · Mehr sehen »

IUCN

Die IUCN (International Union for Conservation of Nature and Natural Resources; deutsch „Internationale Union zur Bewahrung der Natur und natürlicher Ressourcen“), auch Weltnaturschutzunion, ist eine internationale Nichtregierungsorganisation und Dachverband zahlreicher internationaler Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und IUCN · Mehr sehen »

Kolumbien

Kolumbien (amtlich República de Colombia,; Kurzform auf Spanisch Colombia) ist eine Republik im nördlichen Teil von Südamerika.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Kolumbien · Mehr sehen »

Marañón

Der 1905 Kilometer lange Río Marañón ist mit einer mittleren Wasserführung von rund 15.000 m³/s der linke und größere der beiden Quellflüsse des Amazonas in Südamerika und damit hydrologisch der Hauptquellfluss des Amazonas.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Marañón · Mehr sehen »

Mérida (Bundesstaat)

Mérida ist ein Bundesstaat von Venezuela und befindet sich in der andinen Region im Westen des Landes, im Norden grenzt er an den Maracaibo-See.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Mérida (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Monotypisch

Der biologische Fachbegriff monotypisch (mónos „allein“ und -typisch) besagt, dass innerhalb einer Gruppe (Taxon) in der biologischen Systematik nur ein einziger Typus vorkommt.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Monotypisch · Mehr sehen »

Nebelwald

Nebelwald auf Gomera Als Nebelwald bezeichnet man einen immergrünen Regenwaldtyp, der in den Höhenlagen von tropischen oder subtropischen Gebirgen auftritt.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Nebelwald · Mehr sehen »

Páramo (Vegetation)

Páramo bei Ambato, Ecuador Páramo mit Kratersee auf dem Schichtvulkan Mojanda Der Páramo ist eine Vegetationsform der Tropen in den Höhenlagen der Gebirge, typisch für die südamerikanischen Anden.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Páramo (Vegetation) · Mehr sehen »

Peru

Peru (auf Quechua Piruw Republika, Aymara Piruw Suyu,, amtlich Republik Peru) ist ein Staat im westlichen Südamerika und grenzt im Norden an Ecuador und Kolumbien, im Osten an Brasilien, im Südosten an Bolivien, im Süden an Chile und im Westen an den Pazifik.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Peru · Mehr sehen »

Provinz Azuay

Azuay (span. Provincia del Azuay) ist eine Provinz in Ecuador.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Provinz Azuay · Mehr sehen »

Südamerika

Satellitenbild von Südamerika Südamerika ist der südliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes, hat eine Bevölkerungszahl von 418 Millionen Menschen und ist mit einer Fläche von 17.843.000 km² die viertgrößte kontinentale Landfläche der Erde.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Südamerika · Mehr sehen »

Sexualdimorphismus

Geschlechts­merkmale der Reiherente ''(Aythya fuligula):'' oben das Männchen, unten das Weibchen Sexualdimorphismus („Geschlecht“, und), Geschlechts­dimorphismus oder sekundäres Geschlechts­merkmal bezeichnet in der Biologie deutliche Unterschiede in der Erscheinung zwischen geschlechtsreifen männlichen und weiblichen Individuen derselben (Tier)Art, die nicht auf die Geschlechtsorgane bezogen sind; Beispiele sind unterschiedliche Körpergröße oder Körperfärbung von Weibchen und Männchen.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Sexualdimorphismus · Mehr sehen »

Taxon

Taxon (das, Pl.: Taxa; von táxis, (An-)Ordnung, Rang) bezeichnet in der Systematik der Biologie eine Einheit, der entsprechend bestimmter Kriterien eine Gruppe von Lebewesen zugeordnet wird.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Taxon · Mehr sehen »

Táchira

Táchira ist einer der 23 Bundesstaaten von Venezuela und befindet sich in der andinen Region, im Westen des Landes.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Táchira · Mehr sehen »

Tolima

Das Departamento del Tolima ist ein Departamento im Zentrum Kolumbiens.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Tolima · Mehr sehen »

Trujillo (Bundesstaat)

Trujillo ist ein Bundesstaat im Westen Venezuelas, der in den Anden liegt.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Trujillo (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Venezuela

Venezuela (amtlich Bolivarische Republik Venezuela) ist ein südamerikanischer Staat an der Karibikküste.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und Venezuela · Mehr sehen »

William Henry Phelps, Jr.

William Henry Phelps Tucker Jr. (W. H. Phelps Jr.; * 25. Dezember 1902 San Antonio de Maturín, Acosta, Monagas; † 13. August 1988 Caracas, Venezuela) war ein venezolanischer Ornithologe, Geograph und Geschäftsmann.

Neu!!: Stahlhakenschnabel und William Henry Phelps, Jr. · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Diglossa lafresnayii, Stahl-Hackenschnabel.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »