Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Sprachen Indiens

Index Sprachen Indiens

Die Sprachfamilien Indiens 10-Rupien-Banknote von 1920 mit Wertangabe in verschiedenen Sprachen Indiens Zu den Sprachen Indiens gehören über 100 Sprachen verschiedener Sprachfamilien.

109 Beziehungen: Afroasiatische Sprachen, Amtssprache, Anal (Sprache), Andamanen und Nikobaren, Andhra Pradesh, Anti-Hindi-Bewegung, Arabische Sprache, Arakanesen, Assam, Assamesische Sprache, Austroasiatische Sprachen, Bengalische Sprache, Bhojpuri, Bihar, Bodo (Sprache), Chandigarh, Chhattisgarh, Dadra und Nagar Haveli, Daman und Diu, Delhi, Denjongka, Dietmar Rothermund, Dogri, Dravidische Sprachen, Englische Sprache, Französische Sprache, Garo (Sprache), Germanische Sprachen, Goa, Gondi, Gujarat, Gujarati, Haryana, Himachal Pradesh, Hindi, Indien, Indoarische Sprachen, Iranische Sprachen, Jammu und Kashmir, Jawaharlal Nehru, Jharkhand, Kannada, Karnataka, Kashmiri, Kerala, Khasi (Sprache), Kodava (Sprache), Kokborok, Kolami, Konda (Sprache), ..., Konkani, Konyak-Naga-Sprachen, Koya (Sprache), Kui, Ladakhische Sprache, Lakshadweep, Lepcha (Sprache), Limbu (Sprache), Liste der Bundesstaaten und Unionsterritorien in Indien, Lok Sabha, Madhya Pradesh, Maharashtra, Maithili, Malayalam, Malto, Manipur, Marathi, Meghalaya, Meitei, Microsoft Word, Mizo (Sprache), Mizoram, Munda-Sprachen, Nationalsprache, Nepali, Odisha, Oriya, Pakistan, Panjabi, Paschtunische Sprache, Persische Sprache, Portugiesische Sprache, Puducherry (Unionsterritorium), Punjab (Indien), Rajasthan, Rajasthani, Sanskrit, Santali, Sherpa (Sprache), Shina, Sikkim, Sindh, Sindhi, Sprachfamilie, T. R. Zeliang, Takpa (Sprache), Tamil, Tamil Nadu, Telangana, Telugu, Tibetische Sprache, Tibetobirmanische Sprachen, Tripura, Tulu (Sprache), Urdu, Uttar Pradesh, Uttarakhand, Westbengalen, Zou (Sprache). Erweitern Sie Index (59 mehr) »

Afroasiatische Sprachen

Das Gebiet der afroasiatischen Sprachen ist auf der Karte in Gelb eingefärbt Stammbaum der afroasiatischen Sprachen nach Ehret 1995. Die afroasiatischen Sprachen (traditionell als semito-hamitisch oder hamito-semitisch bezeichnet) bilden eine Sprachfamilie, die in Nord- und Ostafrika sowie in Vorderasien verbreitet ist.

Neu!!: Sprachen Indiens und Afroasiatische Sprachen · Mehr sehen »

Amtssprache

Die Amtssprache ist die im Sprachenrecht verbindlich geregelte Sprache eines Landes oder Staates, die für die Regierung und alle staatlichen Stellen untereinander und gegenüber den Bürgern gilt.

Neu!!: Sprachen Indiens und Amtssprache · Mehr sehen »

Anal (Sprache)

Anal (nicht zu verwechseln mit der Sprache Anus) ist eine von 23.000 Menschen der Naga-Volksgruppe in Indien und Myanmar gesprochene sinotibetische Sprache.

Neu!!: Sprachen Indiens und Anal (Sprache) · Mehr sehen »

Andamanen und Nikobaren

Karte der Andamanen und Nikobaren mit Details von Port Blair Die Andamanen und Nikobaren (Hindi: अंडमान और निकोबार द्वीप समूह; englisch: Andaman and Nicobar Islands) sind ein indisches Unionsterritorium, 1.255 km südöstlich von Kalkutta und 1.190 km östlich von Chennai.

Neu!!: Sprachen Indiens und Andamanen und Nikobaren · Mehr sehen »

Andhra Pradesh

Andhra Pradesh (Telugu: ఆంధ్ర ప్రదేశ్) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 160.205 km² und über 49 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Andhra Pradesh · Mehr sehen »

Anti-Hindi-Bewegung

Die Anti-Hindi-Bewegung war eine Bewegung gegen die Verwendung von Hindi als Amtssprache, die zu Beginn des 20.

Neu!!: Sprachen Indiens und Anti-Hindi-Bewegung · Mehr sehen »

Arabische Sprache

Die arabische Sprache (Arabisch, Eigenbezeichnung, kurz) ist die verbreitetste Sprache des semitischen Zweigs der afroasiatischen Sprachfamilie und in ihrer Hochsprachform eine der sechs Amtssprachen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Sprachen Indiens und Arabische Sprache · Mehr sehen »

Arakanesen

Arakanesische Trommler bei einem Festival in New York City Die Arakanesen sind ein Volk in Kontinentalsüdostasien.

Neu!!: Sprachen Indiens und Arakanesen · Mehr sehen »

Assam

Assam (Assamesisch: অসম) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 78.438 km² und 31,2 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Assam · Mehr sehen »

Assamesische Sprache

Die assamesische Sprache (অসমীয়া,, auch Asamiya oder Assami) gehört zum indoarischen Zweig der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Sprachen Indiens und Assamesische Sprache · Mehr sehen »

Austroasiatische Sprachen

Verbreitung der austroasiatischen Sprachen Die austroasiatischen Sprachen sind eine Sprachfamilie, deren etwa 160 Sprachen von rund 120 Millionen Menschen in Südostasien und Nordostindien gesprochen werden.

Neu!!: Sprachen Indiens und Austroasiatische Sprachen · Mehr sehen »

Bengalische Sprache

Die bengalische Sprache oder Bengalisch, auch Bengali (bengalisch: বাংলা ভাষা,, IPA) gehört zum indoarischen Zweig der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Sprachen Indiens und Bengalische Sprache · Mehr sehen »

Bhojpuri

Bhojpuri (भोजपुरी Bhojpurī) ist eine hauptsächlich im östlichen Nordindien gesprochene Sprache der indoarischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Bhojpuri · Mehr sehen »

Bihar

Karte Bihars Bihar (Hindi: बिहार, Bihār) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 94.163 km² und rund 104 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Bihar · Mehr sehen »

Bodo (Sprache)

Bodo (auch Boro) ist eine tibeto-birmanische Sprache aus der sino-tibetischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Bodo (Sprache) · Mehr sehen »

Chandigarh

Chandigarh (Hindi: चंडीगढ़, Panjabi: ਚੰਡੀਗੜ੍ਹ Caṇḍīgaṛh) ist eine Stadt (Municipal Corporation) in Indien.

Neu!!: Sprachen Indiens und Chandigarh · Mehr sehen »

Chhattisgarh

Chhattisgarh (Hindi: छत्तीसगढ़,,; wörtlich: „sechsunddreißig Festungen“) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 135.000 km² und 25,5 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Chhattisgarh · Mehr sehen »

Dadra und Nagar Haveli

Dadra und Nagar Haveli (Gujarati: દાદરા અને નગર હવેલી; port.: Dadrá e Nagar-Aveli) ist ein Unionsterritorium in Indien.

Neu!!: Sprachen Indiens und Dadra und Nagar Haveli · Mehr sehen »

Daman und Diu

Daman und Diu (Gujarati: દમણ અને દીવ Damaṇ ane Dīv, englisch: Daman and Diu, portugiesisch: Damão e Diu) ist ein Unionsterritorium in Indien.

Neu!!: Sprachen Indiens und Daman und Diu · Mehr sehen »

Delhi

Delhi (Hindi दिल्ली,, Panjabi ਦਿੱਲੀ) ist eine Metropole im Norden Indiens und als Nationales Hauptstadtterritorium Delhi (National Capital Territory of Delhi, kurz NCT) ein direkt der indischen Zentralregierung unterstelltes Unionsterritorium.

Neu!!: Sprachen Indiens und Delhi · Mehr sehen »

Denjongka

Das Denjongka, auch Bhutia, Bhotia oder Sikkimesisch, ist eine tibetobirmanische Sprache, die in der Himalaya-Region Indiens im Bundesstaat Sikkim und im Distrikt Darjeeling gesprochen wird.

Neu!!: Sprachen Indiens und Denjongka · Mehr sehen »

Dietmar Rothermund

Dietmar Otto Ernst Rothermund (* 20. Januar 1933 in Kassel) ist ein deutscher Historiker und emeritierter Professor für Geschichte Südasiens an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

Neu!!: Sprachen Indiens und Dietmar Rothermund · Mehr sehen »

Dogri

Dogri (डोगरी ḍogrī) ist eine in Nordindien verbreitete, indoarische Sprache aus der indoiranischen Untergruppe der indoeuropäischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Dogri · Mehr sehen »

Dravidische Sprachen

Die dravidischen Sprachen (auch drawidisch) bilden eine in Südasien verbreitete Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Dravidische Sprachen · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Sprachen Indiens und Englische Sprache · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Sprachen Indiens und Französische Sprache · Mehr sehen »

Garo (Sprache)

Garo ist die Sprache des Garo-Volkes (auch: Mandi, Eigenname: Achik), einer Ethnie in Nordost-Indien und Bangladesch.

Neu!!: Sprachen Indiens und Garo (Sprache) · Mehr sehen »

Germanische Sprachen

Die germanischen Sprachen sind ein Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Germanische Sprachen · Mehr sehen »

Goa

Goa (Konkani: गोंय,; Marathi: गोवा) ist der kleinste indische Bundesstaat.

Neu!!: Sprachen Indiens und Goa · Mehr sehen »

Gondi

Gondi (Gonḍi) ist eine in Mittelindien verbreitete zentraldravidische Sprache.

Neu!!: Sprachen Indiens und Gondi · Mehr sehen »

Gujarat

Gujarat ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 196.024 km² und 60,4 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Gujarat · Mehr sehen »

Gujarati

Ungefähres Verbreitungsgebiet des Gujarati Gujarati (ગુજરાતી, f.,,, Sprache von Gujarat) gehört zum indoarischen Zweig der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Sprachen Indiens und Gujarati · Mehr sehen »

Haryana

Haryana (Hindi: हरियाणा) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 44.212 Quadratkilometern und 25,4 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Haryana · Mehr sehen »

Himachal Pradesh

Himachal Pradesh (Hindi: हिमाचल प्रदेश) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 55.673 Quadratkilometern und einer Bevölkerung von etwa 6,9 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Himachal Pradesh · Mehr sehen »

Hindi

Hindi (हिन्दी) ist eine indoarische, damit zugleich indoiranische und indogermanische Sprache, die in den meisten nord- und zentralindischen Staaten gesprochen wird und sich von den Prakritsprachen ableitet.

Neu!!: Sprachen Indiens und Hindi · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Sprachen Indiens und Indien · Mehr sehen »

Indoarische Sprachen

Die indoarischen Sprachen bilden eine Unterfamilie des indoiranischen Zweigs der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Indoarische Sprachen · Mehr sehen »

Iranische Sprachen

Die iranischen Sprachen (gelegentlich auch: iranoarische Sprachen) bilden eine Unterfamilie des indoiranischen Zweigs der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Iranische Sprachen · Mehr sehen »

Jammu und Kashmir

Jammu und Kashmir (Kashmiri: जोम त् कशीर /) ist entsprechend Artikel 370 der indischen Verfassung ein autonomer indischer Bundesstaat und Teil der zwischen der Volksrepublik China, Indien und Pakistan umstrittenen Region Kaschmir.

Neu!!: Sprachen Indiens und Jammu und Kashmir · Mehr sehen »

Jawaharlal Nehru

Jawaharlal Nehru Jawaharlal Nehru (Hindi जवाहरलाल नेहरू, Javāharlāl Nehrū; * 14. November 1889 in Allahabad; † 27. Mai 1964 in Neu-Delhi) war ein indischer Politiker, Widerstandskämpfer und von 1947 bis 1964 erster Ministerpräsident Indiens.

Neu!!: Sprachen Indiens und Jawaharlal Nehru · Mehr sehen »

Jharkhand

Jharkhand (Hindi: झारखंड, Jhārkhaṇḍ) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 79.722 km² und etwa 33 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Jharkhand · Mehr sehen »

Kannada

Kannada (ಕನ್ನಡ), auch Kanaresisch, ist eine Sprache aus der dravidischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Kannada · Mehr sehen »

Karnataka

Karnataka, bis 1973 Mysore, ist ein südindischer Bundesstaat mit einer Fläche von 191.791 Quadratkilometern und über 61 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Karnataka · Mehr sehen »

Kashmiri

Kashmiri (auch Kaschmiri, कॉशुर / کٲشُر kŏśur) ist eine Sprache aus der Gruppe der dardischen Sprachen innerhalb des indoarischen Zweigs der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Kashmiri · Mehr sehen »

Kerala

Hausboot, Vambanad-See Kerala ist ein Bundesstaat an der Malabarküste im Südwesten Indiens mit einer Fläche von 38.863 km² und etwa 33,4 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Kerala · Mehr sehen »

Khasi (Sprache)

Khasi ist die Sprache des matrilinearen Volkes der Khasi, das vor allem im nordostindischen Bundesstaat Meghalaya lebt.

Neu!!: Sprachen Indiens und Khasi (Sprache) · Mehr sehen »

Kodava (Sprache)

Kodava (koḍava; auch Kodagu, Coorgi) ist die dravidische Sprache des gleichnamigen Volkes.

Neu!!: Sprachen Indiens und Kodava (Sprache) · Mehr sehen »

Kokborok

Kokborok (auch Tripuri) ist eine Sprache, die von den Tripuri im indischen Bundesstaat Tripura und den angrenzenden Regionen in Bangladesch gesprochen wird.

Neu!!: Sprachen Indiens und Kokborok · Mehr sehen »

Kolami

Kolami ist eine in Mittelindien verbreitete dravidische Sprache.

Neu!!: Sprachen Indiens und Kolami · Mehr sehen »

Konda (Sprache)

Konda (Koṇḍa, auch Koṇḍa-Dora oder Kūbi) ist eine in Mittelindien verbreitete dravidische Sprache.

Neu!!: Sprachen Indiens und Konda (Sprache) · Mehr sehen »

Konkani

Ungefähres Verbreitungsgebiet des Konkani Konkani (कोंकणी) ist ursprünglich ein Dialekt des Marathi, der hauptsächlich in Goa gesprochen wird.

Neu!!: Sprachen Indiens und Konkani · Mehr sehen »

Konyak-Naga-Sprachen

Die Konyak-Naga-Sprachen - auch Konyak-Sprachen oder Nord-Naga-Sprachen - bilden eine Untereinheit der Bodo-Konyak-Jingpho-Sprachen, die zu den tibetobirmanischen Sprachen gehören, einem Primärzweig des Sinotibetischen.

Neu!!: Sprachen Indiens und Konyak-Naga-Sprachen · Mehr sehen »

Koya (Sprache)

Koya ist im östlichen Zentralindien verbreitetes dravidisches Idiom.

Neu!!: Sprachen Indiens und Koya (Sprache) · Mehr sehen »

Kui

Kui steht für.

Neu!!: Sprachen Indiens und Kui · Mehr sehen »

Ladakhische Sprache

Die ladakhische Sprache (Ladakhisch, auch Ladakhi), jetzt offiziell auch Bhoti genannt, gehört zum tibeto-birmanischen Zweig der sino-tibetischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Ladakhische Sprache · Mehr sehen »

Lakshadweep

Lakshadweep ist ein indisches Unionsterritorium, das von der indischen Zentralregierung verwaltet wird.

Neu!!: Sprachen Indiens und Lakshadweep · Mehr sehen »

Lepcha (Sprache)

Lepcha (auch Róng oder genauer Róng ríng) ist die Muttersprache der gleichnamigen Lepcha, einer Volksgruppe im östlichen Himalaja.

Neu!!: Sprachen Indiens und Lepcha (Sprache) · Mehr sehen »

Limbu (Sprache)

Limbu zählt zu den Kiranti-Sprachen, einem Zweig des Tibetobirmanischen, und wird von ca.

Neu!!: Sprachen Indiens und Limbu (Sprache) · Mehr sehen »

Liste der Bundesstaaten und Unionsterritorien in Indien

Im Folgenden sind die Bundesstaaten und Unionsterritorien Indiens aufgelistet.

Neu!!: Sprachen Indiens und Liste der Bundesstaaten und Unionsterritorien in Indien · Mehr sehen »

Lok Sabha

#ffffff vakant: 4 Die Lok Sabha („Volksversammlung“) ist die erste Kammer des indischen Parlamentes.

Neu!!: Sprachen Indiens und Lok Sabha · Mehr sehen »

Madhya Pradesh

Madhya Pradesh (.

Neu!!: Sprachen Indiens und Madhya Pradesh · Mehr sehen »

Maharashtra

Maharashtra (Marathi: महाराष्ट्र) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 307.762 Quadratkilometern und über 112 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Maharashtra · Mehr sehen »

Maithili

Maithili (मैथिली, maithilī) ist eine indoarische Sprache und gehört zum indoiranischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Maithili · Mehr sehen »

Malayalam

Malayalam (മലയാളം malayāḷaṁ) ist eine Sprache aus der dravidischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Malayalam · Mehr sehen »

Malto

Malto (auch Kumarbhag Paharia, Sauria Paharia) ist eine im Norden Indiens gesprochene dravidische Sprache.

Neu!!: Sprachen Indiens und Malto · Mehr sehen »

Manipur

Manipur (Meitei: মনিপুর, ꯃꯅꯤꯄꯨꯔ) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 22.327 km² und 2,7 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Manipur · Mehr sehen »

Marathi

Marathi (मराठी; auch Marathisch) gehört zum indoarischen Zweig der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Sprachen Indiens und Marathi · Mehr sehen »

Meghalaya

Meghalaya ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 22.429 km² und knapp 3 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Meghalaya · Mehr sehen »

Meitei

Meitei (auch Meithei oder Meiteilon) ist die vorherrschende Sprache im indischen Bundesstaat Manipur.

Neu!!: Sprachen Indiens und Meitei · Mehr sehen »

Microsoft Word

Microsoft Word (abgekürzt MS Word) bezeichnet ein Textverarbeitungsprogramm von Microsoft.

Neu!!: Sprachen Indiens und Microsoft Word · Mehr sehen »

Mizo (Sprache)

Mizo (auch Lushai) ist eine tibetobirmanische Sprache, die von den Mizo im indischen Bundesstaat Mizoram und in den angrenzenden Regionen gesprochen wird.

Neu!!: Sprachen Indiens und Mizo (Sprache) · Mehr sehen »

Mizoram

Mizoram ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 21.087 km² und rund 1,1 Millionen Einwohnern (Volkszählung).

Neu!!: Sprachen Indiens und Mizoram · Mehr sehen »

Munda-Sprachen

Verbreitungsgebiet der wichtigsten Munda-Sprachen Die Munda-Sprachen sind ein in Südasien verbreiteter Zweig der austroasiatischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Munda-Sprachen · Mehr sehen »

Nationalsprache

Nationalsprache ist die Bezeichnung für die Hoch- bzw.

Neu!!: Sprachen Indiens und Nationalsprache · Mehr sehen »

Nepali

Nepali (नेपाली, nepālī; in Anlehnung an das englische Nepalese auch Nepalesisch oder Nepalisch genannt) gehört zum indoarischen Zweig der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Sprachen Indiens und Nepali · Mehr sehen »

Odisha

Odisha, bis 2011 Orissa, ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 155.707 km² und 42 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Odisha · Mehr sehen »

Oriya

Verbreitung des Oriya Odia (ଓଡ଼ିଆ), bis 2011 offiziell in romanisierter Form Oriya ist eine Sprache aus dem indoarischen Zweig der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Sprachen Indiens und Oriya · Mehr sehen »

Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Sprachen Indiens und Pakistan · Mehr sehen »

Panjabi

Verbreitung des Panjabi Panjabi oder dt.

Neu!!: Sprachen Indiens und Panjabi · Mehr sehen »

Paschtunische Sprache

Paschtunisch, im eigentlichen Sinne als Afghanisch bekannt (Eigenbezeichnung Paschto, auch Paschtu oder auf Hindustani Paṭhānī), ist eine in Afghanistan und Pakistan gesprochene Sprache.

Neu!!: Sprachen Indiens und Paschtunische Sprache · Mehr sehen »

Persische Sprache

Die persische Sprache ist eine plurizentrische Sprache in Zentral- und Südwestasien.

Neu!!: Sprachen Indiens und Persische Sprache · Mehr sehen »

Portugiesische Sprache

Die portugiesische Sprache (portugiesisch português) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und bildet mit dem Spanischen (der kastilischen Sprache), Katalanischen und weiteren Sprachen der Iberischen Halbinsel die engere Einheit des Iberoromanischen.

Neu!!: Sprachen Indiens und Portugiesische Sprache · Mehr sehen »

Puducherry (Unionsterritorium)

Puducherry (Tamil: புதுச்சேரி, Telugu: పుదుచ్చేరి, Malayalam: പുതുച്ചേരി), früher Pondicherry, ist ein Unionsterritorium in Indien.

Neu!!: Sprachen Indiens und Puducherry (Unionsterritorium) · Mehr sehen »

Punjab (Indien)

Der Punjab (Panjabi: ਪੰਜਾਬ Pañjāb) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 50.362 km² und knapp 28 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Punjab (Indien) · Mehr sehen »

Rajasthan

Rajasthan (Hindi: राजस्थान „Land der Könige“) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 342.239 km² und 68,5 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Rajasthan · Mehr sehen »

Rajasthani

Rajasthani (Perso-Arabische Schrift: راجستھانی&lrm) ist eine Sprache oder Dialektgruppe in Nordindien, hauptsächlich in Rajasthan, und in Teilen Pakistans mit geschätzten 50 Millionen Sprechern.

Neu!!: Sprachen Indiens und Rajasthani · Mehr sehen »

Sanskrit

Das Wort „Sanskrit“ im Nominativ Singular in Devanagari-Schrift Sanskrit (Devanagari: संस्कृत, Hadumod Bußmann (Hrsg.) Lexikon der Sprachwissenschaft. Kröner, Stuttgart 2008, Lemma Sanskrit. Oft − vor allem im englischen Sprachraum − wird Sanskrit ungenau auch für die unbearbeitete, mündlich überlieferte vedische Sprache insgesamt verwendet. Sie spielt vor allem im Hinduismus eine wesentliche Rolle. Sanskrit ist die klassische Sprache der Brahmanen. Das um 1200 v. Chr. übliche Vedische unterscheidet sich jedoch noch vom klassischen Sanskrit. Beim Sprachausbau des Hindi kam es zu Entlehnungen aus dem Sanskrit. Sanskrit wird seit einigen Jahrhunderten hauptsächlich in Devanagarischrift geschrieben, gelegentlich jedoch auch in lokalen Schriften. (Das erste gedruckte Werk in Sanskrit erschien in Bengali-Schrift.) Das moderne Sanskrit, welches laut Zensus von einigen Indern als Muttersprache angegeben wird, ist immer noch die heilige Sprache der Hindus, da alle religiösen Schriften von den Veden und Upanishaden bis zur Bhagavad-Gita auf Sanskrit verfasst wurden und häufig auch so vorgetragen werden. Auch für religiöse Rituale wie Gottesdienste, Hochzeiten und Totenrituale ist es noch heute unerlässlich. Beispiele für Lehnwörter im Deutschen, die sich auf Sanskrit zurückführen lassen, auch wenn ihre Entlehnung zu einem späteren Zeitpunkt erfolgte, sind: Arier, Ashram, Avatar, Bhagwan, Chakra, Guru, Dschungel, Lack, Ingwer, Orange, Kajal, Karma, Mandala, Mantra, Moschus, Nirwana, Swastika, Tantra, Yoga.

Neu!!: Sprachen Indiens und Sanskrit · Mehr sehen »

Santali

Santali ist die meistgesprochene Sprache der Munda-Untergruppe der austroasiatischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Santali · Mehr sehen »

Sherpa (Sprache)

Sherpa (ཤེརཔཱ, Devanagari: शेर्पा; auch Sharpa, Sharpa Bhotia, Xiaerba, Serwa; ISO 639-3: xsr) ist eine Sprache, die im Zentral- und Süd-Himalaya – dort in Teilen Nepals und den grenznahen Regionen Chinas und Indiens – vor allem von den Sherpa gesprochen wird.

Neu!!: Sprachen Indiens und Sherpa (Sprache) · Mehr sehen »

Shina

Shina ist eine dardische Sprache, die von 300.000 Menschen im Gebiet um Gilgit gesprochen wird.

Neu!!: Sprachen Indiens und Shina · Mehr sehen »

Sikkim

Sikkim (Nepali सिक्किम Sikkim, Bhutia འབྲས་ལྗོངས་ ′Bras Ljongs oder Denjong) ist ein indischer Bundesstaat im südlichen Himalaya zwischen Nepal, China und Bhutan.

Neu!!: Sprachen Indiens und Sikkim · Mehr sehen »

Sindh

Der Sindh (Sindhi) ist eine der vier pakistanischen Provinzen.

Neu!!: Sprachen Indiens und Sindh · Mehr sehen »

Sindhi

CIA 1980 Sindhi (arab.; Devanagari सिन्धी, Sindhī) ist eine Sprache aus dem indoarischen Zweig der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Sindhi · Mehr sehen »

Sprachfamilie

Der Begriff Sprachfamilie bezeichnet eine Einteilung von Sprachen aufgrund gemeinsamer Herkunft.

Neu!!: Sprachen Indiens und Sprachfamilie · Mehr sehen »

T. R. Zeliang

T. R. Zeliang, 2017 T. R. Zeliang (* 21. Februar 1952 in Mbaupungwa, Distrikt Peren, Nagaland, Indien) ist ein indischer Politiker.

Neu!!: Sprachen Indiens und T. R. Zeliang · Mehr sehen »

Takpa (Sprache)

Takpa oder Moinba ist eine sinotibetische Sprache, die von etwa 80.000 Sprechern in Indien und Tibet gesprochen wird.

Neu!!: Sprachen Indiens und Takpa (Sprache) · Mehr sehen »

Tamil

Tamil (தமிழ் tamiḻ, auch Tamilisch) ist eine Sprache aus der dravidischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Tamil · Mehr sehen »

Tamil Nadu

Tamil Nadu (Tamil தமிழ் நாடு), bis 1969 Madras, ist ein Bundesstaat Indiens.

Neu!!: Sprachen Indiens und Tamil Nadu · Mehr sehen »

Telangana

Telangana ist ein indischer Bundesstaat.

Neu!!: Sprachen Indiens und Telangana · Mehr sehen »

Telugu

Gebiet der Telugu-Sprecher in Indien Telugu (తెలుగు) ist eine Sprache aus der dravidischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Telugu · Mehr sehen »

Tibetische Sprache

Das Tibetische (Tibetisch:, Wylie: bod skad) gehört zu den tibeto-birmanischen Sprachen Asiens.

Neu!!: Sprachen Indiens und Tibetische Sprache · Mehr sehen »

Tibetobirmanische Sprachen

Die tibetobirmanischen Sprachen stellen einen der beiden Hauptzweige der sinotibetischen Sprachfamilie dar, der andere Zweig ist das Sinitische.

Neu!!: Sprachen Indiens und Tibetobirmanische Sprachen · Mehr sehen »

Tripura

Tripura (bengalisch: ত্রিপুরা) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 10.492 km² und etwa 3,7 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Tripura · Mehr sehen »

Tulu (Sprache)

Tulu (tuḷu) ist eine dravidische Sprache im Südwesten Indiens, die von rund 1,7 Millionen Menschen in der Küstengegend der Bundesstaaten Karnataka und Kerala als Muttersprache gesprochen wird.

Neu!!: Sprachen Indiens und Tulu (Sprache) · Mehr sehen »

Urdu

Übrige indische Bundesstaaten, in denen vereinzelt Urdu gesprochen wird, aber keinen Status als Amtssprache genießt. Urdu (persisch:; kurz für) ist eine indoarische Sprache und gehört zum indoiranischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Sprachen Indiens und Urdu · Mehr sehen »

Uttar Pradesh

Uttar Pradesh (wörtl.: „nördlicher Bundesstaat“, kurz UP) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 240.928 Quadratkilometer.

Neu!!: Sprachen Indiens und Uttar Pradesh · Mehr sehen »

Uttarakhand

Uttarakhand (Hindi उत्तराखण्ड Uttarākhanḍ), bis 31.

Neu!!: Sprachen Indiens und Uttarakhand · Mehr sehen »

Westbengalen

Westbengalen (bengalisch: পশ্চিমবঙ্গ,, Pashchimbanga; Englisch: West Bengal) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 88.752 km² und 91 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Sprachen Indiens und Westbengalen · Mehr sehen »

Zou (Sprache)

Zou (auch Zo, Jou, Kuki Chin, Zau, Zome, Zomi und Zoukamz) ist eine vom Volk der Zou gesprochene Mizo-Kuki-Chin-Sprache im Gebiet des Chin-Staats in Myanmar und des indischen Bundesstaats Manipur.

Neu!!: Sprachen Indiens und Zou (Sprache) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Amtssprachen in Indien, Indiens Sprachen, Indische Sprache, Indische Sprachen, Sprache Indiens, Sprachen in Indien.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »