Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Speicherkarte

Index Speicherkarte

Größenvergleich verschiedener Flash-Speicherkarten (SD, CF, MMC und xD) Speicherkarten aus dem Jahr 2012 (CF und SD) Eine Speicherkarte, manchmal auch Flash Card oder Memory Card genannt, ist ein kompaktes, wiederbeschreibbares Speichermedium, auf dem beliebige Daten wie Text, Bilder, Audio und Video gespeichert werden können.

49 Beziehungen: Adapter, ATA/ATAPI, Bandlose Aufzeichnung, Brenner (Hardware), Compact Disc, CompactFlash, Daten, Datenspeicher, Digitale Rechteverwaltung, Digitalkamera, Dreamcast, ExpressCard, Festplattenlaufwerk, Flash-Speicher, Formatkrieg, Gamepad, Ikegami Tsūshinki, MagicGate, Memory Stick, MicroSD, Microsoft, Mobiltelefon, Multimedia Card, Neo Geo, Nintendo 64, Nintendo GameCube, Panasonic P2, Personal Computer, Personal Computer Memory Card International Association, PlayStation, PlayStation 2, PlayStation 3, Savegame, SD-Karte, Sega Saturn, Serial ATA, Serial Peripheral Interface, SmartMedia, Speicherkartenlesegerät, Spielkonsole, SxS, Universal Serial Bus, USB-Stick, Visual Memory, Wii, Xbox, Xbox 360, XD-Picture Card, XQD.

Adapter

Ein Adapter (lateinisch "aptus,-a,um".

Neu!!: Speicherkarte und Adapter · Mehr sehen »

ATA/ATAPI

34-Pin-Floppy- und 40-Pin-ATA-Stiftleiste (am Host bzw. am Peripheriegerät) 80- und 40-adrige ATA-Kabel zum Verbinden von Host zu Gerät AT Attachment (kurz ATA) ist ein Standard für den parallelen Datentransfer zwischen Speichermedien bzw.

Neu!!: Speicherkarte und ATA/ATAPI · Mehr sehen »

Bandlose Aufzeichnung

Bandlose RED ONE Kamera Bandlose Aufzeichnung ergänzt oder ersetzt Film oder Videokassetten als Aufnahmemedium für bewegte Bilder.

Neu!!: Speicherkarte und Bandlose Aufzeichnung · Mehr sehen »

Brenner (Hardware)

5,25″-CD-RW-Brenner Slimline-CD-RW-Brenner / DVD-ROM-Laufwerk Optischer Schreib-Lese-Kopf eines CD/DVD-Laufwerkes; in der Mitte ist die in zwei Achsen bewegliche Fokussierlinse zu sehen. Als ein Brenner wird in der Informationstechnik ein optisches Laufwerk bezeichnet, mit welchem CDs, DVDs oder Blu-ray Discs sowohl gelesen als auch mit Brennprogrammen beschrieben („gebrannt“) werden können.

Neu!!: Speicherkarte und Brenner (Hardware) · Mehr sehen »

Compact Disc

Die Compact Disc (kurz CD, für kompakte Scheibe) ist ein optischer Speicher, der Anfang der 1980er Jahre zur digitalen Speicherung von Musik von Philips/PolyGram und Sony eingeführt wurde und die Schallplatte ablösen sollte.

Neu!!: Speicherkarte und Compact Disc · Mehr sehen »

CompactFlash

CompactFlash (CF) ist ein Schnittstellenstandard, unter anderem für digitale Speichermedien.

Neu!!: Speicherkarte und CompactFlash · Mehr sehen »

Daten

Unter Daten versteht man im Allgemeinen Angaben, (Zahlen-)Werte oder formulierbare Befunde, die durch Messung, Beobachtung u. a.

Neu!!: Speicherkarte und Daten · Mehr sehen »

Datenspeicher

Verschiedene Massenspeichermedien (Streichholz als Maßstab) Ein Datenspeicher oder Speichermedium dient zur Speicherung von Daten.

Neu!!: Speicherkarte und Datenspeicher · Mehr sehen »

Digitale Rechteverwaltung

Digitale Rechteverwaltung (auch Digitale Beschränkungsverwaltung oder Digitale Rechteminderung oder Digitales Rechtemanagement bzw. engl. Digital Rights Management oder kurz DRM) bezeichnet Verfahren, mit denen die Nutzung (und Verbreitung) digitaler Medien kontrolliert werden soll.

Neu!!: Speicherkarte und Digitale Rechteverwaltung · Mehr sehen »

Digitalkamera

Typischer Aufbau einer digitalen Spiegelreflexkamera mit Bayer-Sensor Sony Alpha 7R Rückseite einer Digitalkamera mit Flüssigkristallanzeige Eine Digitalkamera ist eine Kamera, die als Aufnahmemedium anstatt eines Films (siehe: Analogkamera) ein digitales Speichermedium verwendet; das Bild wird zuvor mittels eines elektronischen Bildwandlers (Bildsensor) digitalisiert.

Neu!!: Speicherkarte und Digitalkamera · Mehr sehen »

Dreamcast

VMU (links) Die Dreamcast (jap. ドリームキャスト, Dorīmukyasuto) ist die vorerst letzte Spielkonsole des japanischen Unternehmens Sega.

Neu!!: Speicherkarte und Dreamcast · Mehr sehen »

ExpressCard

Vergleich der ExpressCard mit dem Vorgänger ExpressCard ist ein Computer-Hardware-Standard und der Nachfolger der PC Card.

Neu!!: Speicherkarte und ExpressCard · Mehr sehen »

Festplattenlaufwerk

Videoaufnahme einer geöffneten Festplatte Englischsprachiges Lehrvideo mit ausführlicher Erklärung der grundlegenden Funktion einer Festplatte Das Zusammenspiel von CPU und Interrupts bei Eingabe- und Ausgabevorgängen einer Festplatte (stark vereinfachte Darstellung) Ein Festplattenlaufwerk (Abkürzung HDD), oft auch als Festplatte oder Hard Disk (abgekürzt HD) bezeichnet, ist ein magnetisches Speichermedium der Computertechnik, bei welchem Daten auf die Oberfläche rotierender Scheiben (auch: „Platter“) geschrieben werden.

Neu!!: Speicherkarte und Festplattenlaufwerk · Mehr sehen »

Flash-Speicher

Flash-Speicher sind digitale Speicherbausteine; die genaue Bezeichnung lautet Flash-EEPROM.

Neu!!: Speicherkarte und Flash-Speicher · Mehr sehen »

Formatkrieg

Ein Formatkrieg ist eine wirtschaftliche Auseinandersetzung zwischen den Anbietern von verschiedenen, nicht ohne weiteres kombinierbaren technischen Standardlösungen für ein gemeinsames Sachproblem.

Neu!!: Speicherkarte und Formatkrieg · Mehr sehen »

Gamepad

Ein Gamepad (auch Joypad, selten auch Drücker) ist ein Eingabegerät für die Steuerung von Computerspielen, es handelt sich um einen Gamecontroller.

Neu!!: Speicherkarte und Gamepad · Mehr sehen »

Ikegami Tsūshinki

Ikegami Tsushinki K.K. (jap. 池上通信機株式会社, Ikegami Tsūshinki kabushiki kaisha, wörtlich: „Ikegami Kommunikationsgeräte“, engl. Ikegami Tsushinki Co., Ltd.) ist ein japanischer Hersteller von professioneller Rundfunk-, Video- und Fernseh-Ausrüstung.

Neu!!: Speicherkarte und Ikegami Tsūshinki · Mehr sehen »

MagicGate

MagicGate ist ein digitaler Kopierschutz, der von der Firma Sony entwickelt wurde.

Neu!!: Speicherkarte und MagicGate · Mehr sehen »

Memory Stick

Logo Verschiedene Memory Sticks Ein Memory Stick (engl. für Speicherstab) ist ein digitales Speichermedium für Daten.

Neu!!: Speicherkarte und Memory Stick · Mehr sehen »

MicroSD

microSD (bis 2005 TransFlash, siehe Geschichte) ist ein sehr kompaktes Flash-Speicherkartenformat, das elektrisch mit SD Memory Cards kompatibel ist.

Neu!!: Speicherkarte und MicroSD · Mehr sehen »

Microsoft

Washington Die Microsoft Corporation ist ein internationaler Software- und Hardwarehersteller.

Neu!!: Speicherkarte und Microsoft · Mehr sehen »

Mobiltelefon

Entwicklung von Mobiltelefonen 1992 bis 2014 Mobiltelefon Nokia 6300 mit Kamera im Röntgenbild Aktives Telefonat auf einem modernen Smartphone Ein Mobiltelefon, auch Handy, Funktelefon, GSM-Telefon (nach dem Mobilfunkstandard GSM), in der Schweiz auch Natel genannt, ist ein tragbares Telefon, das über Funk mit dem Telefonnetz kommuniziert und daher ortsunabhängig eingesetzt werden kann.

Neu!!: Speicherkarte und Mobiltelefon · Mehr sehen »

Multimedia Card

Daten-Seite einer MMC-Plus-Speicherkarte MMC High Speed 32 MB RS-MMC mit Adapter, links MMC zum Größenvergleich 256 MB MMC Mobile Eine Multimedia Card (MMC) ist ein digitales Speichermedium.

Neu!!: Speicherkarte und Multimedia Card · Mehr sehen »

Neo Geo

''Neo Geo'' Logovariante Neo-Geo-Spielkonsole AES mit Controller Neo Geo ist eine Videospielkonsole und ein Arcade-System, das vom Unternehmen SNK entwickelt wurde.

Neu!!: Speicherkarte und Neo Geo · Mehr sehen »

Nintendo 64

Das Nintendo 64 (kurz N64, auch als der oder die Nintendo 64 bezeichnet), benannt nach seinem 64-Bit-Hauptprozessor, ist die dritte stationäre Videospielkonsole von Nintendo.

Neu!!: Speicherkarte und Nintendo 64 · Mehr sehen »

Nintendo GameCube

GameCube-Spielhülle mit Handbuch, Speicherkarte (Memory Card) und MiniDVD Der Nintendo GameCube (englisch für Spielwürfel) (jap. ニンテンドー ゲームキューブ, Nintendō Gēmukyūbu, kurz GCN, GC, NGC, oder nur GameCube) ist eine Videospielkonsole von Nintendo und Nachfolger des Nintendo 64.

Neu!!: Speicherkarte und Nintendo GameCube · Mehr sehen »

Panasonic P2

P2 ist ein von der Panasonic Corporation entwickelter Typ von Speicherkarten für die Aufnahme mit Videokameras für bandlose Aufzeichnung.

Neu!!: Speicherkarte und Panasonic P2 · Mehr sehen »

Personal Computer

Apple II, Baujahr 1977 Commodore PET 2001, Baujahr 1977 IBM Personal Computer, Baujahr 1981 Tablet-PC, seit 2002 mit integrierter und seit 2010 meist ganz ohne oder mit dockbarer Tastatur. Erste und letzte Option vermittelt den Eindruck eines Laptops Ein Personal Computer (engl. zu dt. „persönlicher“ bzw. „privater Rechner“, kurz PC) ist ein Mehrzweckcomputer, dessen Größe und Fähigkeiten ihn für den individuellen persönlichen Gebrauch im Alltag nutzbar machen; im Unterschied zu vorherigen Computermodellen beschränkt sich die Nutzung nicht mehr auf Computerexperten, Techniker oder Wissenschaftler.

Neu!!: Speicherkarte und Personal Computer · Mehr sehen »

Personal Computer Memory Card International Association

Die 1990 gegründete Personal Computer Memory Card International Association (PCMCIA) war eine Vereinigung von IT-Herstellern; zu ihren Mitgliedern zählten Dell, Hewlett-Packard, IBM, Intel, Lexar Media, Microsoft, SCM Microsystems und Texas Instruments.

Neu!!: Speicherkarte und Personal Computer Memory Card International Association · Mehr sehen »

PlayStation

Die PlayStation (jap. プレイステーション, Pureisutēshon) ist eine Spielkonsole des Unternehmens Sony, die 1994 erstmals verkauft und deren Herstellung 2006 nach zwölf Jahren Verkaufszeitraum endgültig eingestellt wurde.

Neu!!: Speicherkarte und PlayStation · Mehr sehen »

PlayStation 2

Die PlayStation 2 (PS2) ist eine stationäre Spielkonsole von Sony, die seit November 2000 in Europa verkauft wird.

Neu!!: Speicherkarte und PlayStation 2 · Mehr sehen »

PlayStation 3

Die PlayStation 3 (PS3) ist eine Spielkonsole von Sony Computer Entertainment.

Neu!!: Speicherkarte und PlayStation 3 · Mehr sehen »

Savegame

Als Savegame (engl. etwa „Gespeichertes Spiel“, aus save ‚sichern‘, ‚speichern‘ und game ‚Spiel‘) wird in Computerspielen ein vom Spieler oder Programm aufgezeichneter Spielstand bezeichnet.

Neu!!: Speicherkarte und Savegame · Mehr sehen »

SD-Karte

Eine SD-Karte (von „sichere digitale Speicherkarte“) ist ein digitales Speichermedium, das nach dem Prinzip der Flash-Speicherung arbeitet.

Neu!!: Speicherkarte und SD-Karte · Mehr sehen »

Sega Saturn

Der Sega Saturn (jap. セガサターン, Sega Satān), eine Videospielkonsole des Herstellers Sega, erschien am 22.

Neu!!: Speicherkarte und Sega Saturn · Mehr sehen »

Serial ATA

Serial ATA (Serial AT Attachment) – üblich sind auch die Schreibweisen als Abkürzung, SATA und S-ATA – ist eine Computer-Schnittstelle für den Datenaustausch mit Festplatten und anderen Speichergeräten.

Neu!!: Speicherkarte und Serial ATA · Mehr sehen »

Serial Peripheral Interface

Das Serial Peripheral Interface (kurz SPI) ist ein im Jahr 1987 von Susan C. Hill Et al., damals bei dem Halbleiterhersteller Motorola (heute NXP Semiconductors), entwickeltes Bus-System und stellt einen „lockeren“ Standard für einen synchronen seriellen Datenbus (Synchronous Serial Port) dar, mit dem digitale Schaltungen nach dem Master-Slave-Prinzip miteinander verbunden werden können.

Neu!!: Speicherkarte und Serial Peripheral Interface · Mehr sehen »

SmartMedia

SmartMedia-Karte1. Kontakte für Datenübertragung2. Feld zum Aufkleben des Schreibschutzes3. Beschriftungsetikett SmartMedia (SM, selten auch Solid State Floppy Disk Card, SSFDC) ist ein digitales Speichermedium in Flash-Technologie, das in Digitalkameras, MP3-Spielern, Keyboards, Sequenzern, Groovebox und für digitale Aufnahmegeräte eingesetzt wurde.

Neu!!: Speicherkarte und SmartMedia · Mehr sehen »

Speicherkartenlesegerät

Ein Speicherkartenlesegerät, Speicherkartenleser, kurz Kartenleser, engl.

Neu!!: Speicherkarte und Speicherkartenlesegerät · Mehr sehen »

Spielkonsole

Spielkonsole mit Fernseher aus den 1970ern. Spiel: Pong. Spiel(e)konsolen sind Computer oder computerähnliche Geräte, die in erster Linie für Videospiele entwickelt werden.

Neu!!: Speicherkarte und Spielkonsole · Mehr sehen »

SxS

SxS bezeichnet einen auf Flash-Technologie basierenden Speichermedien-Standard.

Neu!!: Speicherkarte und SxS · Mehr sehen »

Universal Serial Bus

Der Universal Serial Bus (USB) ist ein serielles Bussystem zur Verbindung eines Computers mit externen Geräten.

Neu!!: Speicherkarte und Universal Serial Bus · Mehr sehen »

USB-Stick

Häufigste Anwendung ist der USB-Speicherstick Ein USB-Stick (engl. Stick.

Neu!!: Speicherkarte und USB-Stick · Mehr sehen »

Visual Memory

Sega Dreamcast VM Die VM (Visual Memory) ist eigentlich eine Speicherkarte für die Spielkonsole Dreamcast von Sega.

Neu!!: Speicherkarte und Visual Memory · Mehr sehen »

Wii

Die Wii ist eine 2006 von Nintendo veröffentlichte Spielkonsole.

Neu!!: Speicherkarte und Wii · Mehr sehen »

Xbox

Die Xbox ist die erste Version einer von Microsoft entwickelten Spielkonsole, die größtenteils auf leicht modifizierten PC-Komponenten basiert.

Neu!!: Speicherkarte und Xbox · Mehr sehen »

Xbox 360

Die Xbox 360 ist eine von Microsoft entwickelte Spielkonsole und Nachfolger der Xbox.

Neu!!: Speicherkarte und Xbox 360 · Mehr sehen »

XD-Picture Card

xD-Picture Card 512 MB Typ M Rückseite der xD-Picture Card USB-xD-Speicherkartenleser xD-Picture-Card-Adapter mit eingesetzter microSD-Karte Die xD-Picture Card ist eine veraltete Flash-Speicherkarte, die von Olympus und Fujifilm für PDA und Digitalkameras als Nachfolgetechnologie für SmartMedia-Speicherkarten konzipiert wurde.

Neu!!: Speicherkarte und XD-Picture Card · Mehr sehen »

XQD

XQD ist ein Speicherkartenstandard, der unter anderem für Digitalfotografie genutzt wird und über eine PCI-Express-Schnittstelle kommuniziert.

Neu!!: Speicherkarte und XQD · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Flash Card, Flash-Karte, Memory Card, Memory-Card, Memorycard.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »