Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Species Plantarum

Index Species Plantarum

Species Plantarum'' (1753) Species Plantarum (lat.; ‚Pflanzenarten‘) ist der Titel eines zweibändigen Werkes von Carl von Linné, in dem er alle ihm bekannten Pflanzenarten beschrieb und erstmals für jede Art einen zweiteiligen Namen (Binomen) angab.

45 Beziehungen: Abraham Bäck, Adolf Friedrich (Schweden), Adriaan van Royen, Albrecht von Haller, Art (Biologie), Ausdauernde Pflanze, Autor, Öland, Bezeichnung, Binomen, Botanischer Garten, Buchformat, Carl von Linné, Caspar Bauhin, Dalarna, Einjährige Pflanze, Epitheton, Felix Bryk, Flora (Verzeichnis), Gotland, Gustav Fischer Verlag, Herbarium, Hortus Cliffortianus, Indisches Blumenrohr, Internationaler Botanischer Kongress, Internationaler Code der Nomenklatur für Algen, Pilze und Pflanzen, John Isaac Briquet, Karl Mägdefrau, Lappland, Latein, Literaturjahr 1753, Luise Ulrike von Preußen, Marginalie, Pflanzen, Richard Pulteney, Schonen, Schweden, Schwertlilien, Stockholm, Synonym (Taxonomie), Universität Uppsala, Västergötland, Wien, Wilfrid Jasper Walter Blunt, Zweijährige Pflanze.

Abraham Bäck

Abraham Bäck Abraham Bäck (* 1713 in Söderhamn; † 15. März 1795 in Stockholm) war der Leibarzt der Könige von Schweden.

Neu!!: Species Plantarum und Abraham Bäck · Mehr sehen »

Adolf Friedrich (Schweden)

Adolf Friedrich von Schweden Adolf Friedrich (* 14. Mai 1710 in Gottorf; † 12. Februar 1771 in Stockholm) war König von Schweden von 1751 bis 1771.

Neu!!: Species Plantarum und Adolf Friedrich (Schweden) · Mehr sehen »

Adriaan van Royen

Adriaan van Royen Adriaan (oder Adrianus) van Royen (* 11. November 1704 in Leiden; † 28. Februar 1779 in Leiden) war ein holländischer Arzt und Botaniker.

Neu!!: Species Plantarum und Adriaan van Royen · Mehr sehen »

Albrecht von Haller

Johann Rudolf Huber, Bildnis Albrecht von Haller (1736) Albrecht von Haller (auch Albert von Haller, Albert de Haller; * 16. Oktober 1708 in Bern; † 12. Dezember 1777 ebenda) war ein Schweizer Mediziner, Arzt, Naturforscher (insbesondere Botaniker), Dichter und Wissenschaftspublizist in der Zeit der Aufklärung.

Neu!!: Species Plantarum und Albrecht von Haller · Mehr sehen »

Art (Biologie)

Knapp die Hälfte aller heute lebenden bekannten Arten sind Insekten Die Art, auch Spezies oder Species (abgekürzt oft spec., von ‚Art‘), ist die Grundeinheit der biologischen Systematik.

Neu!!: Species Plantarum und Art (Biologie) · Mehr sehen »

Ausdauernde Pflanze

Als ausdauernde oder perennierende Pflanze, auch perenne Pflanze oder Perenne (lat. perennis, perenne „das Jahr hindurch dauernd“), bezeichnet man in der Botanik Pflanzen, die mehrere Jahre alt werden und dabei auch mehrmals, im Allgemeinen jährlich, blühen und fruchten.

Neu!!: Species Plantarum und Ausdauernde Pflanze · Mehr sehen »

Autor

Ein Autor (‚Urheber‘, ‚Schöpfer‘, ‚Förderer‘, ‚Veranlasser‘) ist der Verfasser oder geistige Urheber eines sprachlichen Werkes, das aber auch illustriert sein und zuweilen mehr Bilder als Text enthalten kann (z. B. Bilderbuch, Comic, Fotoroman).

Neu!!: Species Plantarum und Autor · Mehr sehen »

Öland

Blick von der Südspitze Ölands nach Westen Schloss Solliden Gräberfeld bei Gettlinge: die Schiffssetzung Öland ist eine schwedische Ostseeinsel in der heutigen Provinz Kalmar län.

Neu!!: Species Plantarum und Öland · Mehr sehen »

Bezeichnung

Eine Bezeichnung ist die Repräsentation eines Begriffs mit sprachlichen oder anderen Mitteln.

Neu!!: Species Plantarum und Bezeichnung · Mehr sehen »

Binomen

Als Binomen wird in der Lexikologie ein zweiteiliger (binärer) Name bezeichnet.

Neu!!: Species Plantarum und Binomen · Mehr sehen »

Botanischer Garten

Royal Botanic Gardens in London Frühlingshafter Schmuckhof des Botanischen Gartens München Ein botanischer Garten ist eine ausgedehnte gärtnerische Anlage, in der fremdländische und einheimische Pflanzenarten nach systematischen, pflanzengeographischen, ökologischen, pflanzensoziologischen oder wirtschaftlichen Gesichtspunkten geordnet gezeigt werden.

Neu!!: Species Plantarum und Botanischer Garten · Mehr sehen »

Buchformat

Verschiedene Ausgaben desselben Werkes aus dem 17. Jh. im Format 16°, 12° und 8° Das Buchformat gibt an, wie viele Blätter ein Buchdrucker aus einem Bogen Papier erstellen kann, dem traditionell die Maße eines römischen Pergamentbogens zugrunde liegen.

Neu!!: Species Plantarum und Buchformat · Mehr sehen »

Carl von Linné

Linnés Bildnis wenige Jahre vor seinem Tod wurde von Alexander Roslin (1775) gemalt. Linnaea borealis'' (Moosglöckchen) geschmückt. Carl von Linné (latinisiert Carolus Linnaeus; vor der Erhebung in den Adelsstand 1756 Carl Nilsson Linnæus; * 23. Mai 1707 in Råshult bei Älmhult; † 10. Januar 1778 in Uppsala) war ein schwedischer Naturforscher, der mit der binären Nomenklatur die Grundlagen der modernen botanischen und zoologischen Taxonomie schuf.

Neu!!: Species Plantarum und Carl von Linné · Mehr sehen »

Caspar Bauhin

Caspar Bauhin Caspar (Gaspard) Bauhin (* 17. Januar 1560 in Basel; † 5. Dezember 1624 ebenda) war ein Schweizer Botaniker und Universitätsprofessor der Anatomie in Basel, der zahlreiche Schriften und Bücher verfasste.

Neu!!: Species Plantarum und Caspar Bauhin · Mehr sehen »

Dalarna

(Dalekarlien) ist eine historische Provinz (schwedisch landskap) im Herzen von Schweden.

Neu!!: Species Plantarum und Dalarna · Mehr sehen »

Einjährige Pflanze

In der Botanik sind einjährige bzw.

Neu!!: Species Plantarum und Einjährige Pflanze · Mehr sehen »

Epitheton

Das Epitheton (gr. ἐπίθετον – von ἐπίθετος epithetos ‚hinzugefügt‘ ‚nachgestellt‘, ‚zugeordnet‘ – ‚das Hinzugefügte‘, ‚das später Eingeführte‘; Plural: Epitheta) ist allgemein ein sprachliches Attribut, Zusatz, Beiwort oder „Nachname“.

Neu!!: Species Plantarum und Epitheton · Mehr sehen »

Felix Bryk

Felix Bryk Felix Bryk (* 21. Januar 1882 in Wien; † 13. Januar 1957 in Stockholm) war ein österreichisch-schwedischer Entomologe und Anthropologe.

Neu!!: Species Plantarum und Felix Bryk · Mehr sehen »

Flora (Verzeichnis)

Unter Flora (Plural: Floren) versteht man nicht nur die Pflanzenwelt bzw.

Neu!!: Species Plantarum und Flora (Verzeichnis) · Mehr sehen »

Gotland

Gotland – Landsat Spitzels Knabenkraut ist eine besondere Rarität der gotländischen Pflanzenwelt Gotland ist eine schwedische Insel und historische Provinz.

Neu!!: Species Plantarum und Gotland · Mehr sehen »

Gustav Fischer Verlag

Der Gustav Fischer Verlag wurde als deutscher Wissenschaftsverlag 1878 in Jena gegründet.

Neu!!: Species Plantarum und Gustav Fischer Verlag · Mehr sehen »

Herbarium

''Vitellaria paradoxa'', Herbarbeleg aus dem Herbarium Senckenbergianum Trockenofen für Herbarbelege aus einem Gaskocher und einem Holzgestell, Herbarium der Universität Ouagadougou. Ein Herbarium oder Herbar (v. lat.: herba.

Neu!!: Species Plantarum und Herbarium · Mehr sehen »

Hortus Cliffortianus

Titelblatt des ''Hortus Cliffortianus'' Frontspiz des ''Hortus Cliffortianus'' ''Cliffortia'' auf Tafel XXX. Zeichnung und Stich von Jan Wandelaar Hortus Cliffortianus ist der Titel eines Werkes von Carl von Linné, in dem er die Pflanzen des Herbariums und des Gartens von George Clifford in Hartekamp katalogisierte.

Neu!!: Species Plantarum und Hortus Cliffortianus · Mehr sehen »

Indisches Blumenrohr

Indisches Blumenrohr (Canna indica), auch Essbare Canna, Achira oder Kapacho, Australische Pfeilwurz genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Blumenrohr (Canna), der einzigen Gattung der Familie der Blumenrohrgewächse (Cannaceae).

Neu!!: Species Plantarum und Indisches Blumenrohr · Mehr sehen »

Internationaler Botanischer Kongress

Briefmarke 1987 Der Internationale Botanische Kongress (kurz IBC) ist ein Treffen von Botanikern aus der ganzen Welt.

Neu!!: Species Plantarum und Internationaler Botanischer Kongress · Mehr sehen »

Internationaler Code der Nomenklatur für Algen, Pilze und Pflanzen

Der Internationale Code der Nomenklatur für Algen, Pilze und Pflanzen (ICN oder ICNafp),, bis 2011 Internationaler Code der Botanischen Nomenklatur (ICBN), ist ein Grundsatz-, Regel- und Empfehlungswerk zur Verwendung nomenklatorischer Fachausdrücke, Rangstufenbezeichnungen und der wissenschaftlichen Namensgebung von Algen, Pilzen und Pflanzen.

Neu!!: Species Plantarum und Internationaler Code der Nomenklatur für Algen, Pilze und Pflanzen · Mehr sehen »

John Isaac Briquet

John Briquet John Isaac Briquet (* 13. März 1870 in Genf; † 26. Oktober 1931 ebenda) war ein Schweizer Botaniker.

Neu!!: Species Plantarum und John Isaac Briquet · Mehr sehen »

Karl Mägdefrau

Karl Mägdefrau (* 8. Februar 1907 in Ziegenhain; † 1. Februar 1999 in Deisenhofen, einem Ortsteil von Oberhaching) war ein deutscher Botaniker und Paläobotaniker.

Neu!!: Species Plantarum und Karl Mägdefrau · Mehr sehen »

Lappland

Heutiges Siedlungsgebiet der Samen Der samische Sprachraum Lappland auf einer Karte des 17. Jahrhunderts (Joan Blaeu, ''Atlas Maior'') Seenlandschaft in der Nähe von Jokkmokk Blick in den Sarek-Nationalpark, ins Rapadalen mit den Bergen Tjåkkeli und Skierffe Das Rapadelta im Sarek-Nationalpark gehört zu den eindrucksvollsten Naturschönheiten Europas Kebnekaise, der höchste Berg Lapplands und ganz Schwedens (2.111 m) Mutter mit Kleinkind in einer der regionalen samischen Trachten, 1917 Lappland (finnisch Lappi, schwedisch und norwegisch Lappland, russisch Лапландия) ist eine Landschaft in Nordeuropa, deren Abgrenzung unterschiedlich gezogen wird.

Neu!!: Species Plantarum und Lappland · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Species Plantarum und Latein · Mehr sehen »

Literaturjahr 1753

Die British Museum Library, die Bibliothek des British Museum in London übernimmt 1753 die Büchersammlung, die von Hans Sloane angelegt worden war.

Neu!!: Species Plantarum und Literaturjahr 1753 · Mehr sehen »

Luise Ulrike von Preußen

Luise Ulrike von Preußen mit Maske, Porträt von Antoine Pesne, um 1744 Luise Ulrike von Preußen, Porträt von Carl Fredrich Brander. Lorens Pasch d. J. Luise Ulrike von Preußen als Witwe, Gemälde von Alexander Roslin, 1775 Luise Ulrike von Preußen (* 24. Juli 1720 in Berlin; † 16. Juli 1782 auf Schloss Svartsjö in Schweden) war preußische Prinzessin und Königin von Schweden.

Neu!!: Species Plantarum und Luise Ulrike von Preußen · Mehr sehen »

Marginalie

Gedruckte und handschriftliche Marginalien Handschriftliche Marginalien Eine Marginalie (von ‚Rand‘, marginalis ‚zum Rand gehörig‘) ist eine auf dem Rand einer Buchseite oder eines Manuskripts platzierte Bemerkung, die einen Kommentar, Hinweis oder eine Korrektur zu einer Stelle des Textes bietet.

Neu!!: Species Plantarum und Marginalie · Mehr sehen »

Pflanzen

Als Pflanzen werden heute in erster Linie die Embryophyta bezeichnet, zu denen die Samenpflanzen, die Farne und die Moose gehören.

Neu!!: Species Plantarum und Pflanzen · Mehr sehen »

Richard Pulteney

Richard Pulteney Sm. - eine Art der nach ihm benannten Gattung ''Pultenaea''. Richard Pulteney (* 17. Februar 1730 in Loughborough; † 13. Oktober 1801 in Blandford, Dorset) war ein englischer Arzt, Botaniker und Malakologe.

Neu!!: Species Plantarum und Richard Pulteney · Mehr sehen »

Schonen

Schonen (standardschwedisch und dänisch; lateinisch Scania, nicht zu verwechseln mit Scandia, einer Bezeichnung für Skandinavien; deutsch früher gelegentlich Schonlandt) ist eine historische Provinz im Süden Schwedens.

Neu!!: Species Plantarum und Schonen · Mehr sehen »

Schweden

Das Königreich Schweden (oder einfach Sverige) ist eine parlamentarische Monarchie in Nordeuropa.

Neu!!: Species Plantarum und Schweden · Mehr sehen »

Schwertlilien

Die Schwertlilien (Iris) bilden eine Pflanzengattung in der Unterfamilie Iridoideae in der Familie der Schwertliliengewächse (Iridaceae) innerhalb der Einkeimblättrigen Pflanzen.

Neu!!: Species Plantarum und Schwertlilien · Mehr sehen »

Stockholm

Die Insel ''Riddarholmen'', dahinter Stockholms Altstadt ''Gamla stan'' und andere Merkmale Stockholms Stockholm (vom altschwedischen stokker, entsprechend schwedisch stock „Baumstamm, Warenbestand“ und holmber, schwedisch holme „kleine Insel“) ist die Hauptstadt Schwedens und mit 935.619 (Gemeinde Stockholm), 1,4 Millionen (tätort Stockholm) beziehungsweise 2,1 Millionen Einwohnern (Groß-Stockholm) die größte Stadt in Skandinavien.

Neu!!: Species Plantarum und Stockholm · Mehr sehen »

Synonym (Taxonomie)

In der biologischen Nomenklatur wird der Begriff Synonym verwendet, wenn verschiedene wissenschaftliche Namen sich auf dasselbe Taxon beziehen.

Neu!!: Species Plantarum und Synonym (Taxonomie) · Mehr sehen »

Universität Uppsala

Eingangshalle des Hauptgebäudes Die Universität Uppsala (schwedisch: Uppsala universitet; lat.: Universitas Regia Upsaliensis) wurde 1477 von Erzbischof Jakob Ulfsson und dem Regenten Sten Sture dem Älteren in Uppsala gegründet und ist damit die älteste noch existierende Universität Skandinaviens.

Neu!!: Species Plantarum und Universität Uppsala · Mehr sehen »

Västergötland

ist eine historische Provinz (schwedisch landskap) in Schweden.

Neu!!: Species Plantarum und Västergötland · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: Species Plantarum und Wien · Mehr sehen »

Wilfrid Jasper Walter Blunt

Wilfrid Jasper Walter Blunt (* 19. Juli 1901 in Ham; † 8. Januar 1987 in Guildford) war ein britischer Kunsthistoriker.

Neu!!: Species Plantarum und Wilfrid Jasper Walter Blunt · Mehr sehen »

Zweijährige Pflanze

Zweijährige Pflanzen (auch bienne oder winterannuelle Pflanzen genannt) sind krautige Pflanzen, deren Lebenszyklus (von der Keimung bis zur Samenbildung) zwei Jahre, genauer zwei Vegetationsperioden dauert, also nicht zwei Jahre im Kalendersinn, sondern eine Vegetationsperiode vor der klimatisch ungünstigen Zeit (Frost/Winter oder Trockenzeit) und eine danach.

Neu!!: Species Plantarum und Zweijährige Pflanze · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »