Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Special-Interest-Zeitschrift

Index Special-Interest-Zeitschrift

Special-Interest-Zeitschriften sind Zeitschriften, die sich an Leser mit einem bestimmten Interessengebiet wenden.

10 Beziehungen: Claudia Mast, Computerzeitschrift, Fachzeitschrift, Klaus Merten, Publikumszeitschrift, Ressort, Special-Interest-Journalismus, Sportzeitschrift, Zeitschrift, Zielgruppe.

Claudia Mast

Claudia Mast (* 1952) ist Kommunikationswissenschaftlerin und Inhaberin des Lehrstuhls für Kommunikationswissenschaft und Journalistik an der Universität Hohenheim.

Neu!!: Special-Interest-Zeitschrift und Claudia Mast · Mehr sehen »

Computerzeitschrift

Eine Computerzeitschrift ist eine Zeitschrift, die sich in der Regel mit Themen zu Hard- und Software von Computern beschäftigt.

Neu!!: Special-Interest-Zeitschrift und Computerzeitschrift · Mehr sehen »

Fachzeitschrift

Eine Fachzeitschrift ist eine regelmäßig erscheinende Zeitschrift, die sich überwiegend mit einem klar eingegrenzten Fachgebiet befasst und sich an berufsmäßig interessierte Leser wendet.

Neu!!: Special-Interest-Zeitschrift und Fachzeitschrift · Mehr sehen »

Klaus Merten

Klaus Merten (* 31. Juli 1940 in Potsdam) ist ein deutscher Kommunikationswissenschaftler.

Neu!!: Special-Interest-Zeitschrift und Klaus Merten · Mehr sehen »

Publikumszeitschrift

Zeitungsanzeige (1906) eines Lesezirkels für Publikumszeitschriften Als Publikumszeitschrift bezeichnet man eine periodisch erscheinende, journalistisch erstellte Druckschrift, die zur Publikumspresse gehört.

Neu!!: Special-Interest-Zeitschrift und Publikumszeitschrift · Mehr sehen »

Ressort

Ein Ressort ist ein Teil einer Vollredaktion, der ein bestimmtes Themengebiet bearbeitet.

Neu!!: Special-Interest-Zeitschrift und Ressort · Mehr sehen »

Special-Interest-Journalismus

Als Special-Interest-Journalismus bezeichnet man Journalismus zu speziellen Themen, für spezielle Zielgruppen.

Neu!!: Special-Interest-Zeitschrift und Special-Interest-Journalismus · Mehr sehen »

Sportzeitschrift

Julio Cozzi auf dem Titelbild der argentinischen Sportzeitschrift ''El Gráfico'' (1944) Eine Sportzeitschrift, alternativ auch Sportmagazin genannt, ist ein Druckerzeugnis, das sich nahezu ausschließlich auf die Berichterstattung in einer oder mehreren Sportarten konzentriert.

Neu!!: Special-Interest-Zeitschrift und Sportzeitschrift · Mehr sehen »

Zeitschrift

Unter den Printmedien bezeichnen Zeitschriften (historisch Journal sowie äquivalent zur - bzw. sprachigen Bezeichnung magazine – auch Magazin genannt) solche Periodika, die in regelmäßigen Abständen – meist wöchentlich, 14-täglich oder monatlich – in gleicher Einband-Form erscheinen und inhaltlich meist besonderen thematischen oder facheinschlägigen Ausrichtungen entsprechen.

Neu!!: Special-Interest-Zeitschrift und Zeitschrift · Mehr sehen »

Zielgruppe

Unter einer Zielgruppe (engl. target audience) versteht man im Marketing eine bestimmte Menge von Marktteilnehmern, die auf kommunikationspolitische Maßnahmen homogener reagieren als der Gesamtmarkt.

Neu!!: Special-Interest-Zeitschrift und Zielgruppe · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »