Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Slobodskoi

Index Slobodskoi

Slobodskoi ist eine Stadt in Russland mit Einwohnern (Stand). Slobodskoi liegt in der Oblast Kirow am rechten Ufer der Wjatka und befindet sich etwa 900 km nordöstlich von Moskau.

16 Beziehungen: Alexander Grin, Archangelsk, Gouvernement Wjatka, Großfürstentum Moskau, Holzkirche, Iwan III. (Russland), Kalkstein, Kirow, Moskau, Oblast Kirow, Pelz, Rainis, Russland, Sibirien, Transsibirische Eisenbahn, Wjatka (Fluss).

Alexander Grin

Alexander Grin (1910) Alexander Grin (eigentlich Alexander Stepanowitsch Grinewski (Алекса́ндр Степа́нович Грине́вский); * in Slobodskoi; †  8. Juli 1932 in Staryj Krym) war ein russischer Schriftsteller.

Neu!!: Slobodskoi und Alexander Grin · Mehr sehen »

Archangelsk

Archangelsk (wiss. Transliteration Archangel'sk, wörtlich „Erzengelstadt“) ist eine Hafenstadt in Nordrussland mit Einwohnern (Stand). Sie ist administratives Zentrum der Oblast Archangelsk und befindet sich oberhalb der Mündung der Nördlichen Dwina in das Weiße Meer.

Neu!!: Slobodskoi und Archangelsk · Mehr sehen »

Gouvernement Wjatka

Wappen Karte aus 1822, Russisch-Französisch Das Gouvernement Wjatka (/Wjatskaja gubernija) war eine Verwaltungseinheit im nordöstlichen europäischen Teil des Russischen Reiches und der Russischen SFSR.

Neu!!: Slobodskoi und Gouvernement Wjatka · Mehr sehen »

Großfürstentum Moskau

Das Großfürstentum Moskau (wiss. Transliteration Velikoe Knjažestvo Moskovskoe) war ein russisches Teilfürstentum, das durch die im 14.

Neu!!: Slobodskoi und Großfürstentum Moskau · Mehr sehen »

Holzkirche

Einschiffige Holzkirche von Kempele (Finnland) Stadtkirche von Neuhaus am Rennweg, größte Holzkirche in Thüringen Eine Holzkirche ist ein aus Holz gebautes christliches Sakralgebäude, das hauptsächlich für Gottesdienste verwendet wird.

Neu!!: Slobodskoi und Holzkirche · Mehr sehen »

Iwan III. (Russland)

Iwan III., Darstellung aus dem 17. Jahrhundert Zar Iwan III. der Große Iwan (Ioann) III.

Neu!!: Slobodskoi und Iwan III. (Russland) · Mehr sehen »

Kalkstein

Barmstein an der Grenze von Bayern zu Österreich Als Kalkstein werden Sedimentgesteine bezeichnet, die überwiegend aus dem chemischen Stoff Calciumcarbonat (CaCO3) in Form der Mineralien Calcit und Aragonit bestehen.

Neu!!: Slobodskoi und Kalkstein · Mehr sehen »

Kirow

Kirow (früher Wjatka, russisch Вя́тка; davor Chlynow, russisch Хлы́нов) ist die Gebietshauptstadt der Oblast Kirow in Russland und hat Einwohner (Stand).

Neu!!: Slobodskoi und Kirow · Mehr sehen »

Moskau

Kreml am Moskwa-Ufer Moskau (Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 12,4 Millionen Einwohnern (Stand 2017) die zweitgrößte Stadt bzw.

Neu!!: Slobodskoi und Moskau · Mehr sehen »

Oblast Kirow

Die Oblast Kirow ist eine russische Verwaltungseinheit.

Neu!!: Slobodskoi und Oblast Kirow · Mehr sehen »

Pelz

Nerz-Kurzmantel, gefärbt, Oberteil mit eingebrannter Musterung durch Lasern (Regensburg, 2016) Die (Zobel-)Mütze des Monomach, Vorläuferin der Zarenkrone (15. Jahrhundert) Als Pelz oder auch Rauchwerk bezeichnet man zu Kleidung und Accessoires verarbeitete Fellarten und Felle von Säugetieren mit zumeist sehr dicht stehenden Haaren.

Neu!!: Slobodskoi und Pelz · Mehr sehen »

Rainis

Rainis (1865–1929) Sowjetische Briefmarke anlässlich des 100. Geburtstags von Rainis (1965) Rainis (eigentlich Jānis Pliekšāns, fälschlich oft Jānis Rainis, * in Dunava bei Jakobstadt, Gouvernement Kurland, Russisches Reich, heute Lettland; † 12. September 1929 in Majori (Jūrmala)) war ein lettischer Dichter, Dramatiker, Übersetzer und Politiker, der allgemein als wichtigster Schriftsteller seines Landes gilt.

Neu!!: Slobodskoi und Rainis · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Slobodskoi und Russland · Mehr sehen »

Sibirien

Als Sibirien (/Sibir) bezeichnet man im weitesten Sinne den ganzen nordasiatischen Teil der Russischen Föderation.

Neu!!: Slobodskoi und Sibirien · Mehr sehen »

Transsibirische Eisenbahn

| Die Transsibirische Eisenbahn (Transkription Transsibirskaja magistral; früher auch als Sibirische Eisenbahn bezeichnet, amtlich jedoch nur für die Teilstrecke vom Ural bis zum Baikalsee), kurz Transsib genannt, ist mit 9288 km die längste Eisenbahnstrecke der Welt, mit mehr als 400 Bahnhöfen zwischen Moskau und Wladiwostok am Pazifik.

Neu!!: Slobodskoi und Transsibirische Eisenbahn · Mehr sehen »

Wjatka (Fluss)

Die Wjatka (tatarisch Нократ/Noqrat, udmurtisch Ватка, mari Виче) ist ein 1314 km langer Zufluss der Kama im Osten des europäischen Teils von Russland.

Neu!!: Slobodskoi und Wjatka (Fluss) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Slobodskoj.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »