Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Silvesterklausen in Schwellbrunn, Schweiz Als Silvester (regional auch Altjahrstag oder Altjahrestag) wird in einigen europäischen Sprachen der 31. Dezember, der letzte Tag des Jahres im gregorianischen Kalender, bezeichnet.

134 Beziehungen: Abendmesse, Advent, Afroamerikaner, Alpen, Alter Silvester, Amrum, An der schönen blauen Donau, Animismus (Religion), ARD, Auld Lang Syne, Österreichischer Rundfunk, Bleigießen, Brandenburger Tor, Brot statt Böller, Brummtopf, Bundeskanzler (Deutschland), Bundespräsident (Österreich), Bundespräsident (Deutschland), Caroline-Atoll, Consulat, Corrida Internacional de São Silvestre, Darstellung des Herrn, Dänemark, Deutsche Demokratische Republik, Deutsche Einheit, Deutsche Rechtschreibung, Deutschland, Deutschschweiz, Dinner for One, Direktorium (Liturgie), Edinburgh Castle, Eiffelturm, Ein echter Wiener geht nicht unter, Ein Herz und eine Seele, Erdbeben im Indischen Ozean 2004, Erscheinung des Herrn, Evangelische Kirche in Deutschland, Föhr, Feuerwerk, FM4, Fondue, Freie Hansestadt Bremen, Freiheitsglocke in Berlin, Friedrich Kalb, Geist, Germanen, Graz, Gregorianischer Kalender, Guten Rutsch, Hamburg, ..., Handwörterbuch des deutschen Aberglaubens, Heidi Kabel, Heidi Mahler, Heiligenkalender, Hessen, Hilarius von Poitiers, Hilfsorganisation, Hogmanay, Jahresendprämie, Jahreslosung, Jahreswende, Kabeljau, Kanton Appenzell Ausserrhoden, Kirchenjahr, Kiribati, Knallkörper, Kreis Nordfriesland, Kroatien, Las Vegas, Laupen, Line Islands, London Eye, Marcus Tullius Cicero, Mitteleuropäische Zeit, Musikantenstadl, Namenstag, Neujahr, Neujahrsansprache, Neujahrsansprache der dänischen Königin, Neujahrsfest, Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker, New York City, Niederländische Sprache, Niedersachsen, Norddeutscher Rundfunk, Oktoberrevolution, Oliebol, One Times Square, Papst, Percht, Pummerin, Raclette, Rauhnacht, Rådhuspladsen, Römisch-katholische Kirche, Römisches Reich, Reetdach, Rummelpottlaufen, San Silvestre Vallecana, Sankt Peter-Ording, Schleswig-Holstein, Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag, Schweiz, Schweizer Radio und Fernsehen, Schweizerisches Idiotikon, Schwellbrunn, Sekt, Sexuelle Übergriffe in der Silvesternacht 2015/16, Silvester I., Silvesterklaus, Silvesterlauf von Werl nach Soest, Silvesterpfad, Silvesterzug Schiltach, Sketch, Sprengstoffrecht (Deutschland), Steiermark, Stephansdom (Wien), Sylt, Taufe Jesu, Te Deum, Thüringen, Theologische Realenzyklopädie, Times Square Ball, Todestag, Tratsch im Treppenhaus, Tresterer, Unabhängigkeitstag (Vereinigte Staaten), Vereinigte Staaten, Vesper (Liturgie), Von guten Mächten treu und still umgeben, Zürcher Oberland, ZDF, Zeitzone, 31. Dezember. Erweitern Sie Index (84 mehr) »

Abendmesse

Die Abendmesse bezeichnet eine urchristliche und altkirchliche, später allmählich verschwundene Sitte, die Feier der heiligen Messe am Abend eines Tages abzuhalten.

Neu!!: Silvester und Abendmesse · Mehr sehen »

Advent

Ankunft des Herrn. Ölgemälde von Robert Campin, 1420–1440, Brüssel Advent („Ankunft“), eigentlich adventus Domini (lat. für Ankunft des Herrn), bezeichnet die Jahreszeit, in der die Christenheit sich auf das Fest der Geburt Jesu Christi, Weihnachten, vorbereitet.

Neu!!: Silvester und Advent · Mehr sehen »

Afroamerikaner

Afroamerikaner, engl. African American, ist eine Bezeichnung für Bürger der Vereinigten Staaten, die (oder deren Vorfahren) aus dem südlich der Sahara gelegenen Teil Afrikas stammen.

Neu!!: Silvester und Afroamerikaner · Mehr sehen »

Alpen

Die Alpen sind das höchste Gebirge im Inneren Europas.

Neu!!: Silvester und Alpen · Mehr sehen »

Alter Silvester

''Schöne'' Silvesterkläuse in Schwellbrunn. Der alte Silvester im Appenzeller Hinterland, der vorwiegend in Urnäsch, Waldstatt, Hundwil und Stein, aber auch in Herisau, Schwellbrunn und Schönengrund gefeiert wird, ist das letzte Überbleibsel eines selbstbewussten Widerstands gegen die gregorianische Kalenderreform.

Neu!!: Silvester und Alter Silvester · Mehr sehen »

Amrum

Amrum (Öömrang: Oomram, dänisch Amrum) ist eine Nordfriesische Insel.

Neu!!: Silvester und Amrum · Mehr sehen »

An der schönen blauen Donau

Donauwalzer, Titelblatt einer der ersten Ausgaben 1867 Anhören: An der schönen blauen Donau, Spieldauer 2:58 Der Walzer An der schönen blauen Donau (häufig kurz: Donauwalzer) wurde von Johann Strauss (Sohn) im Spätherbst 1866 und Winter 1866/67 komponiert und am 15.

Neu!!: Silvester und An der schönen blauen Donau · Mehr sehen »

Animismus (Religion)

Der Begriff Animismus (von ‚Wind‘, ‚Hauch‘ wie, als anima später in religiösen Zusammenhängen auch Seele oder GeistIm Altgriechischen ist für Atem – vor allem i. S. v. Leben, Lebendigkeit oder Belebtheit – neben anderen wie πνευμα (pneuma) auch das bekanntere Wort ψυχή üblich, das von psychein für die „Aktivität zu atmen“ steht; s. dazu die zentrale Rolle des vegetativ hochsensibel regulierten Atmens vor allem im Zusammenhang mit emotionalem Reagieren (s. dazu Julian Jaynes Die Entstehung des Bewusstseins - oder spielt auch eine schwierig zu klärende Rolle bei der historischen Bedeutungsverschiebung des Wortes Geist! -->) hat bzw. hatte in den Religionswissenschaften und der Ethnologie drei unterschiedliche Bedeutungen.

Neu!!: Silvester und Animismus (Religion) · Mehr sehen »

ARD

Logo der ARD Die ARD („Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland“) ist ein 1950 gegründeter Verbund öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten in Deutschland, der über die Rundfunkgebühren finanziert wird.

Neu!!: Silvester und ARD · Mehr sehen »

Auld Lang Syne

Auld Lang Syne (Scots, englisch wörtlich old long since, sinngemäß „längst vergangene Zeit“) ist eines der bekanntesten Lieder im englischsprachigen Raum.

Neu!!: Silvester und Auld Lang Syne · Mehr sehen »

Österreichischer Rundfunk

Der Österreichische Rundfunk (ORF) ist der größte Medienanbieter Österreichs und hat seinen Hauptsitz in Wien.

Neu!!: Silvester und Österreichischer Rundfunk · Mehr sehen »

Bleigießen

DDR-Kabarettist Werner Lierck beim Bleigießen zu Silvester 1957 Das Bleigießen (altertümlich auch Molybdomantie, vom griech. Μόλυβδος (mólybdos) ‚Blei‘ und μαντεία (manteia) ‚Wahrsagung‘) ist ein Orakel- und Mantik-Brauchtum, das heute vorwiegend in wenig ernster Weise am Silvesterabend praktiziert wird.

Neu!!: Silvester und Bleigießen · Mehr sehen »

Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor, 2011. Aufnahme von Osten (Pariser Platz) Westseite des Brandenburger Tores im geteilten Berlin, 1985 Das Brandenburger Tor im Königreich Preußen, um 1855 Das Brandenburger Tor in Berlin ist ein frühklassizistisches Triumphtor, das an der Westflanke des quadratischen Pariser Platzes im Berliner Ortsteil Mitte steht.

Neu!!: Silvester und Brandenburger Tor · Mehr sehen »

Brot statt Böller

Unter dem Motto Brot statt Böller ruft die Hilfsorganisation Brot für die Welt dazu auf, einen Teil der Geldsumme, die ansonsten für Feuerwerkskörper in der Silvesternacht ausgegeben wird, für die Entwicklungshilfe zu spenden.

Neu!!: Silvester und Brot statt Böller · Mehr sehen »

Brummtopf

Franz Hals: ''Der Rommelpotspieler'' mit fünf Kindern, 1618–1622 Rummelpott aus Hamburg-Blankenese Der Brummtopf, auch Rummelpott oder Rommelpott, in den Niederlanden und Belgien Rommelpot, in Dänemark Rummelpot, in Österreich Büllhäfen, in Preußen und Berlin Waldteufel, ist ein volkstümliches Musikinstrument aus der Gruppe der Stab-Reibtrommeln.

Neu!!: Silvester und Brummtopf · Mehr sehen »

Bundeskanzler (Deutschland)

Logo der Bundeskanzlerin Der Bundeskanzler (Abkürzung BK) ist der Regierungschef der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Silvester und Bundeskanzler (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundespräsident (Österreich)

Der Bundespräsident ist gemäß Abs. 5 Bundes-Verfassungsgesetz das auf sechs Jahre gewählte Staatsoberhaupt der Republik Österreich.

Neu!!: Silvester und Bundespräsident (Österreich) · Mehr sehen »

Bundespräsident (Deutschland)

Logo des Bundespräsidenten Der Bundespräsident ist das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Silvester und Bundespräsident (Deutschland) · Mehr sehen »

Caroline-Atoll

Das Caroline-Atoll ist ein unbewohntes Korallenatoll im zentralen pazifischen Ozean, das zu Kiribati gehört.

Neu!!: Silvester und Caroline-Atoll · Mehr sehen »

Consulat

Das (fachsprachlich oft: der) Consulat (oder Konsulat,, deswegen fachsprachlich Maskulinum), das Amt oder die Amtszeit eines Konsuls (lateinisch consul), war das höchste zivile und militärische Amt der Ämterlaufbahn (cursus honorum) in der Römischen Republik.

Neu!!: Silvester und Consulat · Mehr sehen »

Corrida Internacional de São Silvestre

Die Corrida Internacional de São Silvestre (deutsch: Internationaler Silvesterlauf) wird seit 1925 jedes Jahr am 31. Dezember, dem Todestag des heiligen Silvester in der brasilianischen Stadt São Paulo ausgetragen.

Neu!!: Silvester und Corrida Internacional de São Silvestre · Mehr sehen »

Darstellung des Herrn

Darbringung im Tempel (Meister der Pollinger Tafeln, 1444) Darstellung des Herrn (Hans Holbein der Ältere, 1501, Hamburger Kunsthalle) Darstellung des Herrn,,, altertümlich Jesu Opferung im Tempel, (früher auch Mariä Reinigung, Purificatio Mariae), volkstümlich auch Mariä Lichtmess oder (veraltet) Unser Lieben Frauen Lichtweihe und Hypapante (griechisch ὑπαπαντή), ist ein Fest, das am 2. Februar, dem vierzigsten Tag nach Weihnachten, gefeiert wird.

Neu!!: Silvester und Darstellung des Herrn · Mehr sehen »

Dänemark

Dänemark ist ein Land und souveräner Staat im nördlichen Europa und eine parlamentarische Monarchie.

Neu!!: Silvester und Dänemark · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Silvester und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutsche Einheit

Die Frage nach einer möglichen Einheit Deutschlands wurde im 19.

Neu!!: Silvester und Deutsche Einheit · Mehr sehen »

Deutsche Rechtschreibung

Das erste bayerische Regelbuch von 1879 Als deutsche Rechtschreibung wird die Rechtschreibung der deutschen Standardsprache bezeichnet.

Neu!!: Silvester und Deutsche Rechtschreibung · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Silvester und Deutschland · Mehr sehen »

Deutschschweiz

Rätoromanisch(0,6 % der Bevölkerung; 0,7 % der Schweizer) Mit dem Begriff Deutschschweiz (auch: deutsche Schweiz) wird ein die Kantonsgrenzen überschreitendes Gebiet der Schweiz mit einer überwiegend Deutsch bzw.

Neu!!: Silvester und Deutschschweiz · Mehr sehen »

Dinner for One

Dinner for One (auch unter dem Titel Der 90. Geburtstag bekannt) ist eine Fernsehproduktion des NDR aus dem Jahr 1963.

Neu!!: Silvester und Dinner for One · Mehr sehen »

Direktorium (Liturgie)

Messfeier in der Kirchenprovinz Hamburg'', Kirchenjahr 2017/2018 Das Direktorium (lat. auch Ordo recitandi) ist der liturgische Kalender der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: Silvester und Direktorium (Liturgie) · Mehr sehen »

Edinburgh Castle

Arthur’s Seat Esplanade und äußeres Tor Rückseite Die Burg Edinburgh Castle gilt als eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Schottlands.

Neu!!: Silvester und Edinburgh Castle · Mehr sehen »

Eiffelturm

Der Eiffelturm ist ein 324 Meter hoher Eisenfachwerkturm in Paris.

Neu!!: Silvester und Eiffelturm · Mehr sehen »

Ein echter Wiener geht nicht unter

Ein echter Wiener geht nicht unter ist der Titel einer 1975 bis 1979 vom ORF produzierten Fernsehserie von Ernst Hinterberger.

Neu!!: Silvester und Ein echter Wiener geht nicht unter · Mehr sehen »

Ein Herz und eine Seele

Ein Herz und eine Seele ist eine deutsche Fernsehserie, die nach einer Idee von Johnny Speight in den 1970er Jahren vom WDR produziert wurde.

Neu!!: Silvester und Ein Herz und eine Seele · Mehr sehen »

Erdbeben im Indischen Ozean 2004

Epizentren und betroffene Küsten Auftreffen des Tsunamis an der Küste Thailands Das Erdbeben im Indischen Ozean – auch Sumatra-Andamanen-Beben genannt – am 26. Dezember 2004 um 00:58 Uhr UTC (07:58 Uhr Ortszeit in West-Indonesien und Thailand) war ein unterseeisches Megathrust-Erdbeben mit einer Magnitude von 9,1 und dem Epizentrum 85 km vor der Nordwestküste der indonesischen Insel Sumatra.

Neu!!: Silvester und Erdbeben im Indischen Ozean 2004 · Mehr sehen »

Erscheinung des Herrn

Pfarrkirche von St. Ulrich in Gröden (1888) Überlebensgroßes Monument der Heiligen Drei Könige (portugiesisch „Três Reis Magos“) in Natal (Brasilien), 2004 Epiphanias bzw.

Neu!!: Silvester und Erscheinung des Herrn · Mehr sehen »

Evangelische Kirche in Deutschland

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts (siehe auch Parafiskus), gebildet durch die Gemeinschaft von 20 lutherischen, unierten und reformierten Kirchen in Deutschland.

Neu!!: Silvester und Evangelische Kirche in Deutschland · Mehr sehen »

Föhr

Die Insel Föhr (nordfriesisch Feer, dänisch Før) gehört zu den Nordfriesischen Inseln und zum Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Silvester und Föhr · Mehr sehen »

Feuerwerk

Feuerwerk beim Japan-Tag in Düsseldorf Klang eines entfernten Feuerwerks Ein Feuerwerk ist eine pyrotechnische Darstellung, zumeist am Nachthimmel, bei der Feuerwerkskörper planmäßig gezündet werden.

Neu!!: Silvester und Feuerwerk · Mehr sehen »

FM4

FM4 ist ein Jugendkulturradiosender des Österreichischen Rundfunks (ORF).

Neu!!: Silvester und FM4 · Mehr sehen »

Fondue

Rechaud Ein Fondue (frz. u. schweiz., dt.; aus frz. fondue „geschmolzen“, von fondre) bzw.

Neu!!: Silvester und Fondue · Mehr sehen »

Freie Hansestadt Bremen

Die Freie Hansestadt Bremen (Abkürzung HB) ist eine parlamentarische Republik und ein teilsouveräner Gliedstaat (Land) im Nordwesten der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Silvester und Freie Hansestadt Bremen · Mehr sehen »

Freiheitsglocke in Berlin

Berliner Freiheitsglocke Die Freiheitsglocke in Berlin hängt seit 1950 im Turm des Schöneberger Rathauses, das zu dieser Zeit Sitz des Regierenden Bürgermeisters von Berlin war.

Neu!!: Silvester und Freiheitsglocke in Berlin · Mehr sehen »

Friedrich Kalb

Friedrich Kalb (* 23. April 1925 in Kirchrüsselbach; † 4. Februar 2008 in Erlangen) war ein deutscher evangelischer Theologe und Musikwissenschaftler.

Neu!!: Silvester und Friedrich Kalb · Mehr sehen »

Geist

Geist (pneuma, nous und auch psyche, lat. spiritus, mens, animus bzw. anima, hebr. ruach und arab. rūh, engl. mind, spirit, franz. esprit) ist ein uneinheitlich verwendeter Begriff der Philosophie, Theologie, Psychologie und Alltagssprache.

Neu!!: Silvester und Geist · Mehr sehen »

Germanen

Siedlungsräume der Germanen zur Zeitenwende: Nordgermanen, Nordseegermanen, Rhein-Weser-Germanen, Elbgermanen, Oder-Weichsel-Germanen. Als Germanen wird eine Gruppe von ehemaligen Stämmen in Mitteleuropa und im südlichen Skandinavien bezeichnet, deren Identität in der Forschung traditionell über die Sprache bestimmt wird.

Neu!!: Silvester und Germanen · Mehr sehen »

Graz

Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark und mit Einwohnern (Stand) die zweitgrößte Stadt der Republik Österreich.

Neu!!: Silvester und Graz · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: Silvester und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Guten Rutsch

„Guten Rutsch!“ oder „Einen guten Rutsch ins neue Jahr!“ oder „Rutsch guet übere!“ (in der Schweiz) ist ein im deutschsprachigen Raum verbreiteter Silvester- beziehungsweise Neujahrsgruß: Dem Angesprochenen wird gewünscht, dass er gut und wohlbehalten ins neue Jahr kommen möge.

Neu!!: Silvester und Guten Rutsch · Mehr sehen »

Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg (regional auch,, Ländercode: HH, Abkürzung: FHH oder FuHH) ist ein Stadtstaat und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Silvester und Hamburg · Mehr sehen »

Handwörterbuch des deutschen Aberglaubens

Das Handwörterbuch des deutschen Aberglaubens ist ein von den Schweizer Volkskundlern Eduard Hoffmann-Krayer und Hanns Bächtold-Stäubli herausgegebenes Fachlexikon in 10 Bänden, das in den Jahren 1927–1942 im Verlag Walter de Gruyter erschienen ist (Sigle: HdA).

Neu!!: Silvester und Handwörterbuch des deutschen Aberglaubens · Mehr sehen »

Heidi Kabel

Heidi Kabel (1984) Straßenschild Heidi-Kabel-Platz Heidi Bertha Auguste Kabel, verheiratete Mahler (* 27. August 1914 in Hamburg; † 15. Juni 2010 ebenda), war eine deutsche Volksschauspielerin, Hörspielsprecherin und Sängerin.

Neu!!: Silvester und Heidi Kabel · Mehr sehen »

Heidi Mahler

Heidi Mahler (* 31. Januar 1944 in Weihe, Kreis Harburg) ist eine deutsche Volksschauspielerin und Hörspielsprecherin.

Neu!!: Silvester und Heidi Mahler · Mehr sehen »

Heiligenkalender

Johannes' des Täufers Als Heiligenkalender wird das in der römisch-katholischen Kirche verwendete kalendarische Verzeichnis der Heiligen bezeichnet, das diesen jeweils einen Gedenktag zuordnet.

Neu!!: Silvester und Heiligenkalender · Mehr sehen »

Heiliger Abend

Ein Weihnachtsbaum Der Heilige Abend am 24. Dezember, auch Heiligabend oder Weihnachtsabend genannt, ist der Vorabend des Weihnachtsfestes; vielerorts wird auch der ganze Vortag so bezeichnet.

Neu!!: Silvester und Heiliger Abend · Mehr sehen »

Hessen

Hessen (Abkürzung HE) ist eine parlamentarische Republik und ein teilsouveräner Gliedstaat (Land) der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Silvester und Hessen · Mehr sehen »

Hilarius von Poitiers

Die Weihe des Hilarius von Poitiers, Handschrift des 14. Jahrhunderts Hilarius von Poitiers (französisch Saint-Hilaire; * um 315 in Poitiers; † 367 ebenda) war ein Bischof und Kirchenlehrer und während des Arianischen Streits einer der herausragendsten Vertreter der Trinitarier in der Westlichen Kirche.

Neu!!: Silvester und Hilarius von Poitiers · Mehr sehen »

Hilfsorganisation

Eine Hilfsorganisation ist eine Organisation mit der Aufgabe, Menschen oder Tieren zu helfen oder Sachwerte wie besonders schützenswerte Kulturgüter zu schützen.

Neu!!: Silvester und Hilfsorganisation · Mehr sehen »

Hogmanay

''Hogmanay''-Feuerwerk in Edinburgh Hogmanay ist einer der bedeutendsten schottischen Festtage und wird am Abend des 31. Dezember bis in die frühen Morgenstunden des 1. Januar gefeiert.

Neu!!: Silvester und Hogmanay · Mehr sehen »

Jahresendprämie

Die Jahresendprämie diente in der DDR dazu, die Planerfüllung des ganzen Jahres anzuerkennen.

Neu!!: Silvester und Jahresendprämie · Mehr sehen »

Jahreslosung

Als Jahreslosung wird von der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB) für jedes Jahr drei Jahre im Voraus ein Vers aus der Bibel ausgewählt.

Neu!!: Silvester und Jahreslosung · Mehr sehen »

Jahreswende

Unter Jahreswende oder Jahreswechsel versteht man im Allgemeinen den Zeitraum einiger Tage, in dem ein Kalenderjahr zu Ende geht und ein neues Jahr beginnt.

Neu!!: Silvester und Jahreswende · Mehr sehen »

Kabeljau

Der (Atlantische) Kabeljau oder Dorsch (Gadus morhua) ist ein Meeresfisch, der in Teilen des Nordatlantiks und des Nordpolarmeers verbreitet ist.

Neu!!: Silvester und Kabeljau · Mehr sehen »

Kanton Appenzell Ausserrhoden

Appenzell Ausserrhoden (Kürzel AR; im örtlichen Schweizerdeutsch Appezell Osserode) ist ein Kanton im Nordosten der Deutschschweiz und zählt zur Region Nordostschweiz und zur Grossregion Ostschweiz.

Neu!!: Silvester und Kanton Appenzell Ausserrhoden · Mehr sehen »

Kirchenjahr

Als Kirchenjahr (oder annus liturgicus; auch liturgisches Jahr oder Herrenjahr) bezeichnet man im Christentum eine jährlich wiederkehrende festgelegte Abfolge von christlichen Festen und Festzeiten, nach der sich vor allem die Gottesdienstpraxis und Liturgie richten.

Neu!!: Silvester und Kirchenjahr · Mehr sehen »

Kiribati

Kiribati (kiribatische Aussprache: (einheimische Aussprache des ehemaligen Namens der Gilberts), deutsch:,Duden Band 6: Das Aussprachewörterbuch, 6. Auflage, Duden-Verlag, 2005Deutsches Aussprachewörterbuch, De Gruyter Verlag, 2009 häufig auch; offiziell auf Kiribatisch Ribaberiki Kiribati, dt. Republik Kiribati) ist ein Inselstaat im Pazifik.

Neu!!: Silvester und Kiribati · Mehr sehen »

Knallkörper

Explodierender Chinaböller Die Bezeichnung Knallkörper, umgangssprachlich auch Böller, steht als Sammelbegriff für verschiedenartige pyrotechnische Gegenstände, die als Haupteffekt einen Knall erzeugen.

Neu!!: Silvester und Knallkörper · Mehr sehen »

Kreis Nordfriesland

Der Kreis Nordfriesland (plattdeutsch: Noordfreesland) ist der nördlichste Landkreis Deutschlands.

Neu!!: Silvester und Kreis Nordfriesland · Mehr sehen »

Kroatien

Kroatien, amtlich Republik Kroatien, ist ein Staat in der Übergangszone zwischen Mittel- und Südosteuropa.

Neu!!: Silvester und Kroatien · Mehr sehen »

Las Vegas

Las Vegas ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: Silvester und Las Vegas · Mehr sehen »

Laupen

Laupen (veraltet Loyes) ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Bern-Mittelland des Kantons Bern in der Schweiz.

Neu!!: Silvester und Laupen · Mehr sehen »

Line Islands

Die Line Islands, auf Deutsch auch Zentralpolynesische Sporaden, Linieninseln oder Linie-Inseln genannt, sind eine Inselkette im östlichen Zentralpazifik mit acht Atollen, drei Einzelinseln und einem überfluteten Korallenriff.

Neu!!: Silvester und Line Islands · Mehr sehen »

London Eye

London Eye Das London Eye (engl. „Auge von London“), auch bekannt unter der Bezeichnung Millennium Wheel, ist mit einer Höhe von 135 Metern das höchste Riesenrad Europas.

Neu!!: Silvester und London Eye · Mehr sehen »

Marcus Tullius Cicero

Porträt Ciceros, Detail der Büste in den Kapitolinische Museen (Inv. 589) Cicero, Stich nach antik beschriftetem Porträt im Apsley House, London Marcus Tullius Cicero (Aussprache in klassischem Latein; * 3. Januar 106 v. Chr. in Arpinum; † 7. Dezember 43 v. Chr. bei Formiae) war ein römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph, der berühmteste Redner Roms und Konsul im Jahr 63 v. Chr.

Neu!!: Silvester und Marcus Tullius Cicero · Mehr sehen »

Mitteleuropäische Zeit

Die mitteleuropäische Zeit (MEZ;, CET) ist die sich auf den 15.

Neu!!: Silvester und Mitteleuropäische Zeit · Mehr sehen »

Musikantenstadl

Der Musikantenstadl (Titel von 1981 bis 2015 Musikantenstadl, 2015 Stadlshow, 2016 Silvesterstadl, 2017 Die Silvestershow mit Jörg Pilawa) ist eine live ausgestrahlte Unterhaltungssendung im öffentlich-rechtlichen Fernsehen mit volkstümlicher Musik, Blasmusik, populärer Klassik, deutschen Schlagern und internationaler Unterhaltungsmusik.

Neu!!: Silvester und Musikantenstadl · Mehr sehen »

Namenstag

Rudolph Blättler, Holzschnitt: ''Gemeinschaft der Heiligen mit dem Auferstandenen''Otto Bitschnau: ''Das Leben der Heiligen Gottes.'' Einsiedeln, New-York, Cincinnati und St. Louis (Karl & Nikolaus Benziger), 2. Aufl. 1883, S. 815. Der Namenstag einer Person ist der liturgische Gedenktag des Heiligen, dessen Namen diese Person trägt (Namenspatron).

Neu!!: Silvester und Namenstag · Mehr sehen »

Neujahr

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres.

Neu!!: Silvester und Neujahr · Mehr sehen »

Neujahrsansprache

Unter der Neujahrsansprache versteht man die über Rundfunk oder Fernsehen ausgestrahlte Rede eines Staatsoberhaupts oder Regierungschefs zum Jahreswechsel.

Neu!!: Silvester und Neujahrsansprache · Mehr sehen »

Neujahrsansprache der dänischen Königin

Die Neujahrsansprache der dänischen Königin gilt als fester Bestandteil des Silvesterabends in Dänemark.

Neu!!: Silvester und Neujahrsansprache der dänischen Königin · Mehr sehen »

Neujahrsfest

Unter Neujahrsfest versteht man Feiern und Gebräuche zum Beginn des neuen Jahres, am Neujahrstag.

Neu!!: Silvester und Neujahrsfest · Mehr sehen »

Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker

Wiener Musikverein Neujahrskonzertes 2015) Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker ist das bekannteste Neujahrskonzert der Welt und ist vor allem den Werken der Strauss-Dynastie (Johann Strauss Vater, Johann Strauss Sohn, Eduard Strauß und Josef Strauss) gewidmet.

Neu!!: Silvester und Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Silvester und New York City · Mehr sehen »

Niederländische Sprache

Die niederländische Sprache (Nederlandse taal), auch Niederländisch (Aussprache), ist eine niederfränkische Sprache.

Neu!!: Silvester und Niederländische Sprache · Mehr sehen »

Niedersachsen

Niedersachsen (saterfriesisch Läichsaksen,, Landescode NI, Abkürzung Nds.) ist ein Land im Nordwesten der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Silvester und Niedersachsen · Mehr sehen »

Norddeutscher Rundfunk

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) ist eine gemeinsame Landesrundfunkanstalt für die Freie und Hansestadt Hamburg und für die Länder Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Neu!!: Silvester und Norddeutscher Rundfunk · Mehr sehen »

Oktoberrevolution

Boris Kustodijew (1920) Die Oktoberrevolution (wiss. Transliteration Oktjabr'skaja Revoljucija v Rossii) vom war die gewaltsame Machtübernahme durch die kommunistischen Bolschewiki unter Führung Wladimir Iljitsch Lenins in Russland.

Neu!!: Silvester und Oktoberrevolution · Mehr sehen »

Oliebol

Oliebollen mit Korinthen und Puderzucker Oliebollen (deutsch: Ölkugeln, norddeutsch auch „Silvesterfutschen“, in Österreich „Gebackene Mäuse“) sind ein niederländisches Siedegebäck, welches traditionell zu Silvester und bei Kirmessen gegessen wird.

Neu!!: Silvester und Oliebol · Mehr sehen »

One Times Square

One Times Square ist der Name eines Wolkenkratzers am Times Square in New York City.

Neu!!: Silvester und One Times Square · Mehr sehen »

Papst

Papstkreuz in Pisa. Bildhauer: Giovanni Antonio Cybei. Papst (von, kindl. Anrede Papa; Kirchenlatein papa;, neuhochdeutsch Babst) ist der deutschsprachige geistliche Titel für den Bischof von Rom als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: Silvester und Papst · Mehr sehen »

Percht

Ein Percht (Plural: Perchten) ist eine Gestalt des bayerisch-österreichischen alpenländischen Brauchtums, von denen es, vor allem in der Zeit von Ende November bis Januar, mehrere verschiedene unterschiedlichen Charakters gibt, die sich wiederum zwei Gruppen zuordnen lassen: den „guten“ Schönperchten und den „bösen“ Schirchperchten, die mit ihren umgehängten Glocken nach einer Sage den Winter – bzw.

Neu!!: Silvester und Percht · Mehr sehen »

Pummerin

Pummerin mit dem alten Klöppel, der am 11. März 2011 ausgetauscht wurde Pummerin, Nationalfeiertag 26. Oktober 2013, 6 min 3 sec Die (neue) Pummerin ist eine seit 1957 im Nordturm des Stephansdoms in Wien hängende Kirchenglocke.

Neu!!: Silvester und Pummerin · Mehr sehen »

Raclette

Raclettekäse in Scheiben geschnitten Das oder die Raclette (walliserdeutsch ds (sächlich) Ragglett, französisch la (weiblich) raclette) ist sowohl der Name eines beliebten Kuhmilchkäses als auch der Name eines bekannten warmen Gerichts, das wie das Käsefondue durch langsames Schmelzen von Käse entsteht.

Neu!!: Silvester und Raclette · Mehr sehen »

Rauhnacht

Wahrsagen in den Rauhnächten, russische Illustration, 1885 Die Rauhnächte (auch Raunächte oder Rauchnächte), zwölf Nächte (auch Zwölfte), Glöckelnächte, Innernächte oder Unternächte sind einige Nächte um den Jahreswechsel, denen im europäischen Brauchtum eine besondere Bedeutung zugemessen wird.

Neu!!: Silvester und Rauhnacht · Mehr sehen »

Rådhuspladsen

Rådhusplads(en) ist ein Platz im Zentrum der dänischen Hauptstadt Kopenhagen.

Neu!!: Silvester und Rådhuspladsen · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Silvester und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Römisches Reich

Roms Gründungsmythos: ''Die kapitolinische Wölfin säugt Romulus und Remus'', 13. Jahrhundert. Die beiden Knaben hinzugefügt aus dem 15. Jahrhundert. Oströmisches Reich (395 bis 1453) Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan in den Jahren 115–117 Das Römische Reich und seine Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan im Jahre 117; ''Herders Conversations-Lexikon'', 3. Auflage, 1907 Römische Stadt Das Römische Reich und seine Provinzen im Jahre 150 Umgebung von Rom im Altertum; Gustav Droysen: ''Allgemeiner Historischer Handatlas'', 1886 S.P.Q.R.: '''''S'''enatus '''P'''opulus'''q'''ue '''R'''omanus'' („Senat und Volk von Rom“), das Hoheitszeichen der Römischen Republik Das Kolosseum in Rom Römisches Reich bezeichnet das von den Römern, der Stadt Rom bzw.

Neu!!: Silvester und Römisches Reich · Mehr sehen »

Reetdach

Insel Rügen Mit Reetdach gedecktes Haus aus dem 17. Jahrhundert in Freesenort Reet (auch Reeth, Reth, Reith, Ried, Riet, Rohr und Ähnliches) bezeichnet das an Ufern oder auf sumpfigem Gelände wachsende Schilfrohr, das vielerorts in getrocknetem Zustand zur Dacheindeckung verwendet wird und in früheren Zeiten zu vielen ähnlichen Zwecken diente, so etwa zum Besticken neuer Deiche mit der Deichnadel.

Neu!!: Silvester und Reetdach · Mehr sehen »

Rummelpottlaufen

Rummelpott aus Hamburg-Blankenese Rummelpottlaufen ist ein in Norddeutschland und in Nordschleswig (Süd-Dänemark) verbreiteter Heischebrauch, bei dem am frühen Silvesterabend Kinder geschminkt und verkleidet in Gruppen mit einem Rummelpott (auch Brummtopf) von Haustür zu Haustür gehen und charakteristische Rummelpottlieder singen oder Reime aufsagen.

Neu!!: Silvester und Rummelpottlaufen · Mehr sehen »

San Silvestre Vallecana

San Silvestre Vallecana 2005. Die San Silvestre Vallecana ist ein Straßenlauf, der seit 1964 an Silvester in Madrid stattfindet.

Neu!!: Silvester und San Silvestre Vallecana · Mehr sehen »

Sankt Peter-Ording

Sankt Peter-Ording (nordfriesisch: St. Peter-Urdem) ist eine Gemeinde im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Silvester und Sankt Peter-Ording · Mehr sehen »

Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein (nordfriesisch Slaswik-Holstiinj, Abkürzung SH) ist eine parlamentarische Republik und ein teilsouveräner Gliedstaat (Land) der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Silvester und Schleswig-Holstein · Mehr sehen »

Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag

Das Logo des Verlags Sitz des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlages in Flensburg-Mürwik unterhalb des Twedter Placks (2014) Der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag (kurz sh:z) mit Sitz in Flensburg, im Stadtteil Mürwik, ist mit 22 Tageszeitungen und einer Sonntagszeitung („Schleswig-Holstein am Sonntag“) der auflagenstärkste Verlag Schleswig-Holsteins.

Neu!!: Silvester und Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Silvester und Schweiz · Mehr sehen »

Schweizer Radio und Fernsehen

Studio Zürich Leutschenbach Studio Zürich Brunnenhof Das Unternehmen Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) entstand am 1.

Neu!!: Silvester und Schweizer Radio und Fernsehen · Mehr sehen »

Schweizerisches Idiotikon

Das Schweizerische Idiotikon.

Neu!!: Silvester und Schweizerisches Idiotikon · Mehr sehen »

Schwellbrunn

Schwellbrunn ist eine politische Gemeinde im Hinterland des Kantons Appenzell Ausserrhoden in der Schweiz.

Neu!!: Silvester und Schwellbrunn · Mehr sehen »

Sekt

Sektglas Sekt im Supermarktregal Sekt (von lat.: siccus „trocken“) ist die vor allem in Deutschland und Österreich gängige Bezeichnung für Qualitätsschaumwein, ein alkoholisches Getränk mit Kohlensäure, dessen Alkoholgehalt mindestens zehn Volumenprozent beträgt; Grundwein und Dosage müssen aus demselben Anbaugebiet stammen.

Neu!!: Silvester und Sekt · Mehr sehen »

Sexuelle Übergriffe in der Silvesternacht 2015/16

Hauptbahnhofs Köln (links), nördlich vom Kölner Dom (2010) In der Silvesternacht 2015/2016 kam es in Köln im Bereich Hauptbahnhof und Kölner Dom zu zahlreichen sexuellen Übergriffen auf Frauen durch Gruppen junger Männer vornehmlich aus dem nordafrikanischen und arabischen Raum.

Neu!!: Silvester und Sexuelle Übergriffe in der Silvesternacht 2015/16 · Mehr sehen »

Silvester

Silvesterklausen in Schwellbrunn, Schweiz Als Silvester (regional auch Altjahrstag oder Altjahrestag) wird in einigen europäischen Sprachen der 31. Dezember, der letzte Tag des Jahres im gregorianischen Kalender, bezeichnet.

Neu!!: Silvester und Silvester · Mehr sehen »

Silvester I.

Silvester I., Detail des Freskos in Santi Quattro Coronati in Rom Silvester I. († 31. Dezember 335 in Rom) war von 314 bis zu seinem Tod Papst.

Neu!!: Silvester und Silvester I. · Mehr sehen »

Silvesterklaus

«Schöne» Silvesterkläuse in Schwellbrunn. «Schö-wüeschte» Silvesterklaus in Schwellbrunn. Silvesterkläuse am Alten Silvester, 13. Januar 2010, in Urnäsch. «Schöne» Silvesterkläuse am Alten Silvester in Urnäsch. Rückseite der Kopfbedeckung eines «schönen» Silvesterklauses am Alten Silvester in Urnäsch. Ein Silvesterklaus (Schweizerdeutsch: Silvesterchlaus) ist eine maskierte Person, welche den Brauch des Silvesterklausens pflegt.

Neu!!: Silvester und Silvesterklaus · Mehr sehen »

Silvesterlauf von Werl nach Soest

Der Silvesterlauf von Werl nach Soest ist ein Volkslauf und mit ca.

Neu!!: Silvester und Silvesterlauf von Werl nach Soest · Mehr sehen »

Silvesterpfad

Der Wiener Silvesterpfad wurde zum Jahreswechsel 1990/91 das erste Mal von der Stadt Wien, dem Wiener Tourismusverband und der Wiener Handelskammer veranstaltet, um den Besucherandrang von Stephansplatz und Graben weg über die Innere Stadt zu verteilen und den Wien-Tourismus während der Wintermonate zu beleben.

Neu!!: Silvester und Silvesterpfad · Mehr sehen »

Silvesterzug Schiltach

Der Silvesterzug in Schiltach im Schwarzwald, Baden-Württemberg ist ein historischer, im Ursprung kirchlicher Brauch, der jedes Jahr am Silvesterabend stattfindet.

Neu!!: Silvester und Silvesterzug Schiltach · Mehr sehen »

Sketch

Ein Sketch (engl.: Skizze) ist eine kurze komödiantische Szene, die einer reduzierten Handlung folgt und mit einer prägnanten Schlusspointe abschließt.

Neu!!: Silvester und Sketch · Mehr sehen »

Sprengstoffrecht (Deutschland)

Das Sprengstoffrecht regelt den Umgang, den Verkehr und die Einfuhr von und mit explosionsgefährlichen Stoffen.

Neu!!: Silvester und Sprengstoffrecht (Deutschland) · Mehr sehen »

Steiermark

Die Steiermark ist eines der neun Bundesländer der Republik Österreich.

Neu!!: Silvester und Steiermark · Mehr sehen »

Stephansdom (Wien)

Stephansdom (Westansicht) Chor und dem nicht fertiggestellten Nordturm Der Stephansdom (eigentlich Domkirche St. Stephan zu Wien) am Wiener Stephansplatz (Bezirk Innere Stadt) ist seit 1365 Domkirche (Sitz eines Domkapitels), seit 1469/1479 Kathedrale (Bischofssitz) und seit 1723 Metropolitankirche des Erzbischofs von Wien.

Neu!!: Silvester und Stephansdom (Wien) · Mehr sehen »

Sylt

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt: Satellitenfoto der Inseln Amrum, Föhr und Sylt (Oktober 2007) Sylt (friesisch Söl) ist die größte nordfriesische Insel.

Neu!!: Silvester und Sylt · Mehr sehen »

Taufe Jesu

Ikone der Taufe Jesu Die Taufe Jesu steht im Markusevangelium am Übergang der Predigt Johannes’ des Täufers zur Zeit des öffentlichen Wirkens Jesu von Nazaret.

Neu!!: Silvester und Taufe Jesu · Mehr sehen »

Te Deum

Taufe des Augustinus durch Bischof Ambrosius Te Deum (von lateinisch Te Deum laudamus, deutsch Dich, Gott, loben wir) ist der Anfang eines feierlichen, lateinischen Lob-, Dank- und Bittgesangs der christlichen Kirche.

Neu!!: Silvester und Te Deum · Mehr sehen »

Thüringen

St. Marienkirche in Gera-Untermhaus Erfurt, Dom und Severikirche Krämerbrücke mit Ägidienkirche in Erfurt Leuchtenburg Der Freistaat Thüringen (Abkürzung TH) ist ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Silvester und Thüringen · Mehr sehen »

Theologische Realenzyklopädie

Die Theologische Realenzyklopädie (TRE) ist das größte deutschsprachige Buchprojekt in Theologie und Religionswissenschaft im Ausgang des 20.

Neu!!: Silvester und Theologische Realenzyklopädie · Mehr sehen »

Times Square Ball

Alte Version des Times Square Balls bei den Vorbereitungen für Silvester 2008 Times Square Ball von oben Der Times Square Ball ist ein Zeitball, der seit 1907 alljährlich an Silvester auf dem Dach des New Yorker Wolkenkratzers One Times Square 43 Meter an einer Stange herabgelassen wird.

Neu!!: Silvester und Times Square Ball · Mehr sehen »

Todestag

Mit Todestag einer Person bezeichnet man den Tag, an dem sie gestorben ist.

Neu!!: Silvester und Todestag · Mehr sehen »

Tratsch im Treppenhaus

Tratsch im Treppenhaus ist ein Schwank in vier Akten von Jens Exler.

Neu!!: Silvester und Tratsch im Treppenhaus · Mehr sehen »

Tresterer

Österreichischen Museum für Volkskunde in Wien am 14. Jänner 2017 Tresterer sind im Salzburger Pinzgau (in Bruck, Stuhlfelden, Zell am See, Saalfelden und Unken) und in der Stadt Salzburg beheimatete Schönperchten, welche schauspielerische und tänzerische Figuren des bayerisch-österreichischen alpenländischen Brauchtums sind.

Neu!!: Silvester und Tresterer · Mehr sehen »

Unabhängigkeitstag (Vereinigte Staaten)

Feuerwerk am Washington Monument anlässlich des ''Independence Days'' 1986 Der Independence Day, für Unabhängigkeitstag (auch Fourth of July ‚vierter Juli‘), ist der Nationalfeiertag der Vereinigten Staaten von Amerika, der jedes Jahr am 4.

Neu!!: Silvester und Unabhängigkeitstag (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Silvester und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vesper (Liturgie)

Benediktiner bei der Vesper Die Vesper (lat. vespera „Abend“) ist das liturgische Abendgebet im Christentum.

Neu!!: Silvester und Vesper (Liturgie) · Mehr sehen »

Von guten Mächten treu und still umgeben

''Von guten Mächten'', Autograph Dietrich Bonhoeffers Schreibmaschinenabschrift aus dem Jahr 1945, deren Text bis 1988 als authentisch galt Von guten Mächten treu und still umgeben ist ein geistliches Gedicht des evangelischen Theologen und NS-Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer.

Neu!!: Silvester und Von guten Mächten treu und still umgeben · Mehr sehen »

Weihnachten

Fra Bartolommeo: ''Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben'' (um 1490; Alte Pinakothek, München) Weihnachts- oder Christbaum Christ-Erlöser-Kathedrale am 7. Januar 2016 Michael Rieser: ''Am Abend vor Christi Geburt'' (1869) Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi.

Neu!!: Silvester und Weihnachten · Mehr sehen »

Weihnachten weltweit

Am Weihnachtsabend (Carl Larsson 1904) Der Artikel Weihnachten weltweit beschreibt Weihnachtsfeierlichkeiten und -bräuche in verschiedenen Ländern der Welt.

Neu!!: Silvester und Weihnachten weltweit · Mehr sehen »

Zürcher Oberland

Pfäffikersee, Kempten bei Wetzikon und der Bachtel Blick übers Tösstal (vorne) nach Süden zu den Alpen; links vom Triebwerk liegt Bauma, links unten Oberhofen bei Turbenthal Bei Turbenthal im Tösstal Das Zürcher Oberland (schweizerdeutsch Züri-Oberland) bezeichnet die grösstenteils hügelige und ländliche Landschaft im Südosten des Kantons Zürich.

Neu!!: Silvester und Zürcher Oberland · Mehr sehen »

ZDF

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) ist eine der größten öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten Europas mit Sitz in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz.

Neu!!: Silvester und ZDF · Mehr sehen »

Zeitzone

Meridianen (in der verwendeten Kartenprojektion werden aus Kugelzweiecken gleich breite Streifen); die hell gezeichneten vertikalen Linien sind die Bezugsmeridiane der Zeitzonen in deren jeweiliger Mitte Eine Zeitzone ist idealerweise eins von 24 gleich breiten, die Erdoberfläche aufteilenden Kugelzweiecken, denen je eine der 24 Stunden, die ein Tag lang ist, als momentane Uhrzeit zugewiesen ist.

Neu!!: Silvester und Zeitzone · Mehr sehen »

2018

Das Jahr 2018 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: Silvester und 2018 · Mehr sehen »

2019

Das Jahr 2019 ist ein Jahr mit 365 Tagen.

Neu!!: Silvester und 2019 · Mehr sehen »

31. Dezember

Der 31.

Neu!!: Silvester und 31. Dezember · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Altjahr, Altjahrestag, Altjahrstag, Jahresendzeitfest, Jahresschlussandacht, Silvesternacht, Silvesterparty.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »