Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Sender Kulpenberg

Index Sender Kulpenberg

Der Sender Kulpenberg ist ein von 1959 bis 1964 auf dem im Kyffhäusergebirge in der Gemarkung Steinthaleben gelegenen Kulpenberg errichteter 94 Meter hoher Fernmeldeturm.

36 Beziehungen: Antenne Thüringen, Antennendiagramm, Das Erste, Deutsche Demokratische Republik, Deutsche Funkturm, Deutsche Post (DDR), Deutsche Telekom, Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, Digital Audio Broadcasting, Effektive Strahlungsleistung, Fernsehturm, Frequenz, Frequenzen der terrestrischen Fernsehkanäle, Gleichwellennetz, Großer Inselsberg, Halle (Saale), Kulpenberg, Kyffhäuser, Landeswelle Thüringen, MDR Fernsehen, MDR Klassik, Media Broadcast, Mitteldeutscher Rundfunk, Petersberg (bei Halle), Polarisation (Antennen), Relaisstation, Sendeanlagen auf dem Brocken, Sender Gera-Ronneburg, Sender Inselsberg, Sender Saalfeld, Steinthaleben, T-DAB-Frequenz, Tourismus, Turmrestaurant, ZDF.

Antenne Thüringen

Antenne Thüringen ist ein privater Rundfunksender in Thüringen, betrieben von der Antenne Thüringen GmbH & Co.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Antenne Thüringen · Mehr sehen »

Antennendiagramm

Dreidimensional dargestellte Strahlungscharakteristik einer Schlitzantenne (Ergebnis einer Computersimulation) Ein Antennendiagramm ist die grafische Darstellung der Strahlungscharakteristik einer Antenne (Intensität, Feldstärke, Polarisation, Phase, Laufzeitunterschiede) in einem räumlichen Koordinatensystem.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Antennendiagramm · Mehr sehen »

Das Erste

Das Erste ist das erste öffentlich-rechtliche nationale Fernsehprogramm Deutschlands.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Das Erste · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutsche Funkturm

Die Deutsche Funkturm GmbH (DFMG) ist eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom AG, die Antennenträger plant, realisiert und vermarktet.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Deutsche Funkturm · Mehr sehen »

Deutsche Post (DDR)

Dienstflagge der Deutschen Post (1955–1973) Ärmelabzeichen der Deutschen Post der DDR Die Deutsche Post (DP) war aufgrund eines Gesetzes vom 3.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Deutsche Post (DDR) · Mehr sehen »

Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom AG ist ein deutsches und Europas größtes Telekommunikationsunternehmen mit Sitz in Bonn.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Deutsche Telekom · Mehr sehen »

Deutschlandfunk

Funkhaus Köln (Deutschlandfunk) Radio-Interview bei der Wikimania 2005 in Frankfurt am Main Logo des Deutschlandfunks bis 30. April 2017 Deutschlandfunk (DLF) ist neben Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova eines der nationalen Hörfunkprogramme des Deutschlandradios.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Deutschlandfunk · Mehr sehen »

Deutschlandfunk Kultur

Hans-Rosenthal-Platz in Berlin (2012) Deutschlandfunk Kultur (DLF Kultur) ist der Name für ein kulturorientiertes Hörfunkprogramm, das neben Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Nova eines der Programme des nationalen Hörfunks, des Deutschlandradios, ist.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Deutschlandfunk Kultur · Mehr sehen »

Digital Audio Broadcasting

Logo ''Digital Audio Broadcasting'' Digital Audio Broadcasting (DAB) ist ein digitaler Übertragungsstandard für terrestrischen Empfang von Digitalradio.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Digital Audio Broadcasting · Mehr sehen »

Effektive Strahlungsleistung

Die effektive Strahlungsleistung (auch effektiv abgestrahlte Leistung;, ERP oder auch e.r.p.) ist eine Rechengröße, die im Bereich der Antennentechnik die in eine Sendeantenne eingespeiste Leistung mit deren Antennengewinn multipliziert ausdrückt.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Effektive Strahlungsleistung · Mehr sehen »

Fernsehturm

Von 1976 bis 2009 der höchste Fernsehturm der Welt: der CN Tower in Toronto Fernsehturm oder Fernmeldeturm (FMT) nennt man einen meist röhrenförmigen Turm in schlanker Stahlbetonbauweise (vertikale Kragarmkonstruktion), von dem Hörfunk- oder Fernsehsignale ausgesendet werden.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Fernsehturm · Mehr sehen »

Frequenz

Die Frequenz (von lat. frequentia, Häufigkeit) ist in Physik und Technik ein Maß dafür, wie schnell bei einem periodischen Vorgang die Wiederholungen aufeinander folgen, z. B.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Frequenz · Mehr sehen »

Frequenzen der terrestrischen Fernsehkanäle

Die Tabelle der Frequenzen der terrestrischen Fernsehkanäle gibt die im terrestrischen Funkbetrieb verwendeten Kanäle an; das gesamte Frequenzband (inkl. aller Sonderkanäle und Hyperband) ist unter Kabelfernsehen zu finden.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Frequenzen der terrestrischen Fernsehkanäle · Mehr sehen »

Gleichwellennetz

Unten: Gleichwellennetz Ein Gleichwellennetz, auch SFN für, besteht aus mehreren räumlich über ein zusammenhängendes Gebiet verteilten Sendeanlagen, welche synchron zueinander und unter Nutzung derselben Sendefrequenzen identische Informationen ausstrahlen.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Gleichwellennetz · Mehr sehen »

Großer Inselsberg

Der Große Inselsberg – südlich des Rennsteigs ist "Großer Inselberg" die gebräuchlichere Schreibung – ist mit einer Höhe von ein markanter, bewaldeter und vielbesuchter Berg des Thüringer Waldes in den thüringischen Landkreisen Gotha und Schmalkalden-Meiningen.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Großer Inselsberg · Mehr sehen »

Halle (Saale)

Logo der Stadt Halle (Saale) Rotem Turm. Die Marktkirche und der Rote Turm bilden zusammen das Wahrzeichen der „Fünf Türme“. G. F. Hertzberg (1889) Rathauswiederaufbau an. Halle (Saale) (etwa vom Ende des 15. bis zum Ende des 17. Jahrhunderts Hall in Sachsen; bis Anfang des 20. Jahrhunderts auch Halle an der Saale; von 1965 bis 1995 Halle/Saale) ist eine kreisfreie Großstadt im Süden von Sachsen-Anhalt in Deutschland und liegt an der Saale.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Halle (Saale) · Mehr sehen »

Kulpenberg

Der Kulpenberg (Kulpe.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Kulpenberg · Mehr sehen »

Kyffhäuser

Alte Karte des Kyffhäuser Blick von Norden zum Kyffhäuser Tilleda aus gesehen, Anfang 19. Jahrhundert Der Kyffhäuser (seltener und historisch auch Kyffhäusergebirge genannt) ist ein Mittelgebirge südöstlich des Harzes im Thüringer Kyffhäuserkreis sowie im sachsen-anhaltischen Landkreis Mansfeld-Südharz, das eine Höhe von bis erreicht und sich über rund 70 km² erstreckt.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Kyffhäuser · Mehr sehen »

Landeswelle Thüringen

Landeswelle Thüringen (eigene Schreibweise: LandesWelle Thüringen) ist ein privater Rundfunksender in Thüringen und wird von der LandesWelle Thüringen GmbH & Co.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Landeswelle Thüringen · Mehr sehen »

MDR Fernsehen

MDR Fernsehen ist seit 1992 das regionale Fernsehprogramm des Mitteldeutschen Rundfunks für die drei Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Neu!!: Sender Kulpenberg und MDR Fernsehen · Mehr sehen »

MDR Klassik

Logo bis 31. Dezember 2016 MDR Klassik ist das sechste Hörfunkprogramm des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR).

Neu!!: Sender Kulpenberg und MDR Klassik · Mehr sehen »

Media Broadcast

Sitz von Media Broadcast im KölnKubus in Köln-Deutz Die Media Broadcast GmbH (Eigenschreibung MEDIA BROADCAST) mit Sitz in Köln ist der größte deutsche Dienstleister für Bild- und Tonübertragungen.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Media Broadcast · Mehr sehen »

Mitteldeutscher Rundfunk

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) ist die Landesrundfunkanstalt für das Land Sachsen-Anhalt sowie für die Freistaaten Sachsen und Thüringen (Hörfunk, Fernsehen und Telemedien).

Neu!!: Sender Kulpenberg und Mitteldeutscher Rundfunk · Mehr sehen »

Petersberg (bei Halle)

Der Petersberg nahe Halle an der Saale im Gemeindegebiet von Petersberg ist mit die höchste Erhebung des ehemaligen Saalkreises in Sachsen-Anhalt.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Petersberg (bei Halle) · Mehr sehen »

Polarisation (Antennen)

Der Begriff Polarisation kennzeichnet in der Antennentechnik die Richtung der elektrischen Feldkomponente einer elektromagnetischen Welle.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Polarisation (Antennen) · Mehr sehen »

Relaisstation

Einfache Relaisstelle zu Reichweitenerhöhung Eine Relaisstation (auch Relaisfunkstelle oder kurz Relais) ermöglicht durch automatischen Empfang und Wiederaussendung von Funksignalen eine Datenübertragung über größere Strecken, als mit einer direkten Verbindung möglich wäre.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Relaisstation · Mehr sehen »

Sendeanlagen auf dem Brocken

Der Brocken: Gebäude und Einrichtungen Trägerplatformen des Sendeturms für verschiedene Antennen; Blick von der Aussichtsebene der Brockenherberge Neuer Sendeturm am Brocken 2013 Sendeanlagen im Sommer 1991 Auf dem Brocken im Harz befinden sich umfangreiche Sendeanlagen, davon insgesamt zwölf Rundfunksender: neun UKW-Sender für analogen und digitalen (DAB) Hörfunk und drei Fernsehsender für die Ausstrahlung von Programmpaketen (Bouquets) im Digitalformat DVB-T2 HD.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Sendeanlagen auf dem Brocken · Mehr sehen »

Sender Gera-Ronneburg

Der Sender Gera-Ronneburg ist eine Rundfunk- und Fernmeldeanlage in der Nähe von Rückersdorf (Thüringen) die seit 1994 von der Deutsche Funkturm, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom, betrieben wird.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Sender Gera-Ronneburg · Mehr sehen »

Sender Inselsberg

Der Sender Inselsberg ist eine Sendeanlage für UKW und digitales Fernsehen auf dem Großen Inselsberg im Thüringer Wald mit zwei Sendetürmen, die 1939 und 1974 errichtet wurden.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Sender Inselsberg · Mehr sehen »

Sender Saalfeld

Auf dem Kulm betreibt die Deutsche Funkturm, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom einen 78,8 Meter hohen Sendeturm für UKW und digitales Fernsehen (DVB-T).

Neu!!: Sender Kulpenberg und Sender Saalfeld · Mehr sehen »

Steinthaleben

Steinthaleben ist ein Ortsteil der Gemeinde Kyffhäuserland im thüringischen Kyffhäuserkreis.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Steinthaleben · Mehr sehen »

T-DAB-Frequenz

Unter der T-DAB-Frequenz versteht man Signale des Terrestrial Digital Audio Broadcasting (T-DAB), die einen Frequenzbereich von 1536 kHz belegen.

Neu!!: Sender Kulpenberg und T-DAB-Frequenz · Mehr sehen »

Tourismus

Touristen auf Fotosafari in der Serengeti, Tansania Münchener Marienplatz Tourismus, auch Touristik, Fremdenverkehr, ist ein Überbegriff für Reisen einschließlich Reisebranche, das Gastgewerbe und die Freizeit­wirtschaft.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Tourismus · Mehr sehen »

Turmrestaurant

Turmrestaurant im CN Tower in Toronto Ein Turmrestaurant ist ein auf einem Turm oder Wolkenkratzer befindliches Restaurant, welches im Regelfall über einen Aufzug zugänglich ist.

Neu!!: Sender Kulpenberg und Turmrestaurant · Mehr sehen »

ZDF

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) ist eine der größten öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten Europas mit Sitz in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz.

Neu!!: Sender Kulpenberg und ZDF · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Fernsehturm Kulpenberg.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »