Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Saparmyrat Nyýazow

Index Saparmyrat Nyýazow

Saparmyrat Nyýazow (2000) Saparmyrat Ataýewiç Nyýazow (russisch Сапармура́т Ата́евич Ния́зов Saparmurat Atajewitsch Nijasow; * 19. Februar 1940 in Kiptchak bei Aşgabat, Turkmenische SSR, UdSSR; † 21. Dezember 2006 in Aşgabat) war von 1992 bis zu seinem Tod Staats- und Regierungschef von Turkmenistan.

103 Beziehungen: Aşgabat, Afghanistan, Ahmad Sandschar, Alp Arslan, Altersvorsorge, April, Arbeitslosigkeit, August, Augustputsch in Moskau, Autokratie, Öwezgeldi Ataýew, Ballett, Bankgeheimnis, Baptisten, Bibliothek, Byzantinisches Reich, Demokratische Partei Turkmenistans, Deutsche Bank, Deutsche Sprache, Dezember, Die Tageszeitung, Dienstag, Dissident, Donnerstag, Englische Sprache, Erdbeben von Aşgabat 1948, Evangelisch-lutherische Kirchen, Februar, Flagge Turkmenistans, Freitag, Generalversammlung der Vereinten Nationen, Gurbanguly Berdimuhamedow, Gurbansoltan-eje, Gypjak, Humboldt-Universität zu Berlin, Interfax, Irak, Iran, Islam, Januar, Judentum, Juli, Juni, Kino, Kolchos, Kommunistische Partei der Sowjetunion, Mai, März, Menschenrechte, Meteorit, ..., Michail Sergejewitsch Gorbatschow, Ministerpräsident, Mittwoch, Montag, Muchamednasar Gapurow, Nichtregierungsorganisation, Nouruz, November, Oghusen, Oktober, Olexander Bejderman, Oper, Opposition (Politik), Parlament, Personenkult, Pfingstbewegung, Politbüro der Kommunistischen Partei der Sowjetunion, Rauchverbot, Regime, Religionsfreiheit, RIA Novosti, Ruhnama, Russen, Russische Sprache, Samstag, Sankt Petersburg, Schia, Schlacht bei Manzikert, Schweizer Fernsehen, Seldschuken, September, Sonntag, Sowjet, Sowjetunion, Staats- und Regierungschef, Staatsanwaltschaft, Staatspräsident, Statue, Sunniten, Tabakrauchen, Türkmenbaşy (Stadt), The New York Times, Turkmenische Sozialistische Sowjetrepublik, Turkmenische Sprache, Turkmenistan, Universität, US-Dollar, Verfassung, Washington, D.C., Zirkus, Zweiter Weltkrieg, 1940, 2006. Erweitern Sie Index (53 mehr) »

Aşgabat

Aşgabat, (von), früher auch Aschchabad von, ist die Hauptstadt Turkmenistans und mit etwa 860.000 Einwohnern (Stand 2013) auch die größte Stadt des Landes.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Aşgabat · Mehr sehen »

Afghanistan

Afghanistan (paschtunisch und persisch (Dari), offiziell Islamische Republik Afghanistan) ist ein Binnenstaat Südasiens an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Afghanistan · Mehr sehen »

Ahmad Sandschar

Muizz ad-Dunya wa-d-Din Abu l-Harith Ahmad Sandschar, kurz Sandschar (* 27. November 1084 oder 5. November 1086 in Sindschar; † 8. Mai 1157) war von 1118 bis 1157 der letzte Sultan der Seldschuken, welcher als Dynastieoberhaupt sowohl über den Irak als auch über Iran herrschte.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Ahmad Sandschar · Mehr sehen »

Alp Arslan

Alp Arslan demütigt Romanos IV., Handschrift 15. Jh. Alp Arslan, mit vollem Namen Diya ad-Din Adud ad-Daula Abu Schudscha Muhammad Alp Arslan (DMG Ḍiyāʾ ad-Dīn ʿAḍud ad-Daula Abū Šuǧāʿ Muḥammad Alp-Arslan; * ca. 1030; † 15. Dezember 1072), war von 1063 bis 1072 Sultan der Großseldschuken.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Alp Arslan · Mehr sehen »

Altersvorsorge

In der Bundesrepublik Deutschland umfasst der Begriff Altersvorsorge die Gesamtheit aller Maßnahmen, die jemand während des Lebens trifft, damit er im Alter oder nach dem Ende seiner Erwerbstätigkeit (dieses kann auch vor dem Beginn von Rentenzahlungen liegen) seinen weiteren Lebensunterhalt bestreiten kann, möglichst ohne Einschränkungen des Lebensstandards.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Altersvorsorge · Mehr sehen »

April

Der April (von lateinisch Aprilis) ist der vierte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und April · Mehr sehen »

Arbeitslosigkeit

Unter Arbeitslosigkeit versteht man in der Volkswirtschaftslehre das Fehlen von erwerbsorientierten Beschäftigungsmöglichkeiten für einen Teil der arbeitsfähigen und beim bestehenden Lohnniveau arbeitsbereiten Arbeitnehmer.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Arbeitslosigkeit · Mehr sehen »

August

Kaiser Augustus Kalligraphen Filocalus. Falkenjagd. Die lange Stange, die der Falkner mit sich führt, diente zum Aufschrecken der Beutevögel. Der August (Erntemonat, Ährenmonat, Sichelmonat, Ernting) ist der achte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und August · Mehr sehen »

Augustputsch in Moskau

Roten Platz während des Augustputsches Während des Augustputsches in Moskau vom 19.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Augustputsch in Moskau · Mehr sehen »

Autokratie

Als Autokratie (‚Selbstherrschaft‘, von autós ‚selbst‘ und krateín ‚herrschen‘) wird in der Politikwissenschaft eine Herrschaftsform bezeichnet, in der eine Einzelperson oder Personengruppe unkontrolliert politische Macht ausübt und keinen verfassungsmäßigen Beschränkungen unterworfen ist: eine durch den alleinigen Machtträger aus eigener Vollkommenheit selbst legitimierte Herrschaft (Selbstherrschaft).

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Autokratie · Mehr sehen »

Öwezgeldi Ataýew

Öwezgeldi Ataýew (russisch Овезгельды Атаев/Owesgeldy Atajew; * 1951) ist ein turkmenischer Politiker und war bis Dezember 2006 Präsident des Parlaments seines Landes.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Öwezgeldi Ataýew · Mehr sehen »

Ballett

Das Nußknackerballett (1981) Tänzerin (Gemälde von Pierre-Auguste Renoir) Als Ballett (von, Diminutiv von ballo), auch klassischer Tanz, wird der von Musik begleitete klassische künstlerische Bühnentanz bezeichnet, der oft vom Zeitgenössischen Tanz, Modern Dance oder Tanztheater unterschieden wird.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Ballett · Mehr sehen »

Bankgeheimnis

Das Bankgeheimnis (eigentlich Bankkundengeheimnis) besteht aus der Pflicht der Kreditinstitute zur Verschwiegenheit über kundenbezogene Tatsachen und Wertungen, die ihnen aufgrund, aus Anlass oder im Rahmen der Geschäftsverbindung zum Bankkunden bekannt geworden sind und die der Kunde geheim zu halten wünscht.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Bankgeheimnis · Mehr sehen »

Baptisten

Eine Baptistenkirche in Saint Helier, Jersey Als Baptisten werden die Mitglieder einer evangelischen Konfessionsfamilie bezeichnet, zu deren besonderen Merkmalen die ausschließliche Praxis der Gläubigentaufe oder Glaubenstaufe ebenso gehört wie die Betonung, dass die Ortsgemeinde für ihr Leben und ihre Lehre selbst verantwortlich ist (Kongregationalismus).

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Baptisten · Mehr sehen »

Bibliothek

Servicestelle der Universitätsbibliothek Greifswald (2016) Volkskundemuseum in Wien Stadt- und Bezirksbibliothek Dresden (1989) Eine Bibliothek oder Bücherei ist eine Dienstleistungseinrichtung, die ihren Benutzern Zugang zu Information vermittelt.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Bibliothek · Mehr sehen »

Byzantinisches Reich

Das Byzantinische Reich, verkürzt auch nur Byzanz, oder – aufgrund der historischen Herkunft – das Oströmische Reich bzw.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Byzantinisches Reich · Mehr sehen »

Demokratische Partei Turkmenistans

Die Demokratische Partei Turkmenistans (turkmenisch: Türkmenistanyň Demokratik partiýasy), auch DPT, ist die größte Partei in Turkmenistan.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Demokratische Partei Turkmenistans · Mehr sehen »

Deutsche Bank

Die Deutsche Bank AG ist das nach Bilanzsumme und Mitarbeiterzahl größte Kreditinstitut Deutschlands.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Deutsche Bank · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Dezember

Ein geschmückter Weihnachtsbaum Kalligraphen Filocalus. Der Dezember ist der zwölfte und letzte Monat des Jahres des gregorianischen Kalenders und hat 31 Tage.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Dezember · Mehr sehen »

Die Tageszeitung

Die Tageszeitung (eigene Schreibweise taz.die tageszeitung, abgekürzt taz) ist eine überregionale deutsche Tageszeitung.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Die Tageszeitung · Mehr sehen »

Dienstag

Der Dienstag ist nach deutscher Zählung (überholt: DIN 1355) und nach internationaler Zählung (ISO 8601) der zweite Wochentag; nach jüdischer, christlicher und islamischer Zählung der dritte.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Dienstag · Mehr sehen »

Dissident

Dissident (von lateinisch dissidēre „auseinander sitzen, nicht übereinstimmen, in Widerspruch stehen“) bezeichnet einen unbequemen Andersdenkenden, der öffentlich gegen die allgemeine Meinung oder politische Regierungslinie aktiv auftritt.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Dissident · Mehr sehen »

Donnerstag

Der Donnerstag, bairisch auch Pfinztag, ist der vierte (und damit mittlere) Wochentag des bürgerlichen Kalenders nach international standardisierter Zählung (ISO 8601), die Montag als Wochenbeginn festlegt.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Donnerstag · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Englische Sprache · Mehr sehen »

Erdbeben von Aşgabat 1948

Das Erdbeben von Aşgabat vom 6.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Erdbeben von Aşgabat 1948 · Mehr sehen »

Evangelisch-lutherische Kirchen

Die Lutherrose: ein Symbol der evangelisch-lutherischen Kirchen Evangelisch-lutherische Kirchen gründen sich auf die Bibel, in Teilen auf die Dogmenbildung der alten Kirche und auf die Bekenntnisschriften der evangelisch-lutherischen Kirche, die im Zuge der Wittenberger Reformation von Martin Luther und anderen lutherischen Theologen, wie beispielsweise Philipp Melanchthon, verfasst wurden.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Evangelisch-lutherische Kirchen · Mehr sehen »

Februar

Kalligraphen Filocalus. Der Februar („reinigen“) ist der zweite Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Februar · Mehr sehen »

Flagge Turkmenistans

Die Flagge Turkmenistans wurde in verwechselnd ähnlicher Form ab dem Jahre 1992 geführt.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Flagge Turkmenistans · Mehr sehen »

Freitag

Der Freitag ist gemäß der Europäischen Norm EN 28601 und dem internationalen Standard ISO 8601 der fünfte Tag der Woche, nach jüdischer, christlicher und islamischer Zählung – in der die Woche mit dem Sonntag beginnt – der sechste.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Freitag · Mehr sehen »

Generalversammlung der Vereinten Nationen

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen Ein Vertreter eines UN-Mitgliedstaates hält eine Rede in der Vollversammlung Die Generalversammlung der Vereinten Nationen (UNGA) ist die Vollversammlung der Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Generalversammlung der Vereinten Nationen · Mehr sehen »

Gurbanguly Berdimuhamedow

Gurbanguly Berdimuhamedow Gurbanguly Mälikgulyýewiç Berdimuhamedow (russisch Гурбангулы Мяликкулиевич Бердымухаммедов/Gurbanguly Mjalikkuliewitsch Berdymuchammedow; * 29. Juni 1957 in Babarap, Rajon Gökdepe, Oblast Aşgabat, Turkmenische SSR, UdSSR, heute Ahal welaýaty, Turkmenistan) ist Vorsitzender der Einheitspartei Demokratische Partei Turkmenistans sowie der Staats- und Regierungschef seines Landes.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Gurbanguly Berdimuhamedow · Mehr sehen »

Gurbansoltan-eje

Gurbansoltan Eje („Mutter von Gurbansoltan“; * 1913 in Gypjak, Russisches Kaiserreich; † 6. Oktober 1948 in Aşgabat) war die Mutter des ersten postsowjetischen turkmenischen Staats- und Regierungschefs Saparmyrat Nyýazow („Turkmenbaschi“).

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Gurbansoltan-eje · Mehr sehen »

Gypjak

Gypjak (oder Kipchak, Kiptschak) ist ein kleines Dorf, 10 km entfernt von der turkmenischen Hauptstadt Aşgabat im Ahal welaýaty.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Gypjak · Mehr sehen »

Humboldt-Universität zu Berlin

Die Humboldt-Universität zu Berlin (HU Berlin) wurde 1809 als Universität zu Berlin gegründet und nahm als älteste von heute vier Berliner Universitäten im Herbst 1810 den Lehrbetrieb auf.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Humboldt-Universität zu Berlin · Mehr sehen »

Interfax

Logo von Interfax Interfax ist eine russische Nachrichtenagentur.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Interfax · Mehr sehen »

Irak

Die Republik Irak (amtlich) ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Irak · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Iran · Mehr sehen »

Islam

Staaten mit einem islamischen Bevölkerungsanteil von mehr als 5 %'''Grün''': Sunniten, '''Rot''': Schiiten, '''Blau''': Ibaditen (Oman) Bittgebet in Mekka, im Mittelgrund die Kaaba Eingang der Moschee des Propheten Mohammed in Medina Hilal – ein Symbol des Islams Zwei Frauen in der Moschee von Selangor in Shah Alam, Malaysia Der Islam ist eine monotheistische Religion, die im frühen 7.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Islam · Mehr sehen »

Januar

__KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__ Janus-Statue Der Januar, in Teilen des oberdeutschen Sprachraums auch Jänner, ist der erste Monat des Jahres im gregorianischen und im julianischen Kalender.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Januar · Mehr sehen »

Judentum

Der Davidstern (hebräisch ''magen david'' „Schild Davids“) ist eines der Symbole des Judentums. Unter Judentum (von griechisch ἰουδαϊσμός ioudaismos) versteht man einerseits die Religion, die Traditionen und Lebensweise, die Philosophie und meist auch die Kulturen der Juden (Judaismus) und andererseits die Gesamtheit der Juden.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Judentum · Mehr sehen »

Juli

Gaius Julius Caesar Kalligraphen Filocalus. Gemälde ''Juli'' aus dem Zyklus ''Festkalender'', von Hans Thoma (ca. 1907) Der Juli ist der siebte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Juli · Mehr sehen »

Juni

Junikäfer (''Amphimallon solstitiale'') Kalligraphen Filocalus. ''Juni'', Leandro Bassano Der Juni ist der sechste Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Juni · Mehr sehen »

Kino

Metro-Kino in Wien. Eintrittskarte des Berchtesgadener Kurkinos Das Kino – auch Lichtspieltheater, Lichtspielhaus oder Filmtheater genannt – ist ein Aufführungsbetrieb für alle Arten von Filmen.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Kino · Mehr sehen »

Kolchos

Der Kolchos (Kollektivwirtschaft), im Deutschen auch die Kolchose, war ein landwirtschaftlicher Großbetrieb in der Sowjetunion, der genossenschaftlich organisiert war und dessen Bewirtschaftung durch das „sozialistische Kollektiv“ der Mitglieder erfolgte.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Kolchos · Mehr sehen »

Kommunistische Partei der Sowjetunion

Die Kommunistische Partei der Sowjetunion (KPdSU) war eine kommunistische Partei in Sowjetrussland und der Sowjetunion.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Kommunistische Partei der Sowjetunion · Mehr sehen »

Mai

Der Mai (von mittelhochdeutsch meie: der Monat ‚Mai‘, auch ‚Frühling‘) ist der fünfte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Mai · Mehr sehen »

März

Gelbe Narzisse oder Osterglocke ''(Narcissus pseudonarcissus)'' ''März'', Leandro Bassano Der März (Abkürzung Mrz. oder Mär.) ist der dritte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und März · Mehr sehen »

Menschenrechte

Der Kyros-Zylinder aus Persien (538 v. Chr.), der gemeinhin als „erste Menschenrechtscharta“ gilt Bill of Rights'' (1689) überwand den bis dahin vorherrschenden Gedanken des Gottesgnadentums und ersetzte ihn durch das Prinzip der Parlamentssouveränität. Damit wurde der Weg zur politischen Durchsetzung der Menschenrechte gebahnt. Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten, 1776 Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte, 1789 Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, 1948 Als Menschenrechte werden subjektive Rechte bezeichnet, die jedem Menschen gleichermaßen zustehen.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Menschenrechte · Mehr sehen »

Meteorit

Steinmeteoriten Knyahinya (9. Juni 1866, 280 kg), Stannern, Tabor, Holbrook..., Naturhistorisches Museum Wien MET 00506, ein in der Antarktis gefundener H3-Chondrit. An den Seiten ist die für Meteoriten typische Schmelzkruste sichtbar. Eingebettet in der wegen oxidierter Eisenbestandteile dunkel gefärbten Matrix sind Chondren erkennbar. (Foto: NASA/JSC) Henbury-Eisenmeteorit aus der Klasse der Oktaedriten mit mittlerer Bandbreite. (Foto: Meteorite Recon) Widmanstätten’schen Figuren (ca. 3 mm lang) und die Verwitterungsrinde zu erkennen. Bundesstaat Chihuahua gefundenen ''Chupaderos''-Meteoriten; heute im ''Palacio de Minería'', Mexiko-Stadt Ein Meteorit ist ein Festkörper kosmischen Ursprungs, der die Erdatmosphäre durchquert und den Erdboden erreicht hat.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Meteorit · Mehr sehen »

Michail Sergejewitsch Gorbatschow

Gorbatschows Unterschrift Michail Sergejewitsch Gorbatschow (wiss. Transliteration Michail Sergeevič Gorbačёv; * 2. März 1931 in Priwolnoje, UdSSR) ist ein russischer Politiker.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Michail Sergejewitsch Gorbatschow · Mehr sehen »

Ministerpräsident

Als Ministerpräsident oder Premierminister wird im Allgemeinen das öffentliche Amt des Regierungschefs in parlamentarischen oder semipräsidentiellen Staaten bezeichnet.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Ministerpräsident · Mehr sehen »

Mittwoch

Der Mittwoch ist nach international standardisierter Zählung (ISO 8601) der dritte Wochentag, nach jüdischer, christlicher und islamischer Zählung der vierte (und somit der mittlere).

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Mittwoch · Mehr sehen »

Montag

Der Montag ist der erste Wochentag nach international standardisierter Zählung (ISO 8601/DIN 1355 seit 1976; vorher: Sonntag), nach abrahamitischer (jüdisch-christlich-muslimischer) Zählung der zweite.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Montag · Mehr sehen »

Muchamednasar Gapurow

Gapurow im Jahr 1980 Muchamednasar Gapurowitsch Gapurow (turkmen. Muhammetnazar Gapurowiç Gapurow; * 15. Februar 1922 bei Tschardschou, Turkestanische ASSR; † 13. Juli 1999 in Bersengi) war von 1969 bis 1985 Generalsekretär der kommunistischen Partei der Turkmenischen SSR innerhalb der Sowjetunion.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Muchamednasar Gapurow · Mehr sehen »

Nichtregierungsorganisation

Eine Nichtregierungsorganisation (NRO bzw. aus dem Englischen Non-governmental organization, NGO) oder auch nichtstaatliche Organisation ist ein zivilgesellschaftlich zustande gekommener Interessenverband, der nicht durch ein öffentliches Mandat legitimiert ist.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Nichtregierungsorganisation · Mehr sehen »

Nouruz

Haft Sin ist eine der Traditionen des persischen Neujahrsfests. Nouruz (Tehruni:,; übersetzt „Neuer Tag“) ist der Name des Neujahrs- und Frühlingsfestes, das mit dem Tag des astronomisch berechneten Eintritts der Sonne in das Tierkreiszeichen des Widders, dem Frühlingsbeginn (Tagundnachtgleiche), vor allem im iranischen Kulturraum gefeiert wird.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Nouruz · Mehr sehen »

November

Kalligraphen Filocalus. Gemälde ''November'' aus dem Zyklus ''Festkalender'', von Hans Thoma (ca. 1907) Der November ist der elfte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und November · Mehr sehen »

Oghusen

Das ursprüngliche Land der Oghusen, 750–1055 Das Dede Korkut, das Nationalepos der Oghusen im Buchmuseum der SLUB Dresden Die Oghusen (in den Orchon-Inschriften: Oğuz, türkisch Oğuz bzw. Plural Oğuzlar) waren eine frühere türkische Stammeskonföderation.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Oghusen · Mehr sehen »

Oktober

Kalligraphen Filocalus Der Oktober ist der zehnte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Oktober · Mehr sehen »

Olexander Bejderman

Olexander Abramowytsch Bejderman (ukrainisch Олександр Абрамович Бейдерман, wiss. Transliteration Oleksandr Abramovyč Bejderman; russisch Александр Абрамович Бейдерман; englische Schreibweise Beyderman; * 16. Januar 1949 in Odessa) ist ein jüdisch-ukrainischer Schriftsteller, Dozent für Hebräisch, russische und englische Philologie an der Odessaer Universität.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Olexander Bejderman · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Oper · Mehr sehen »

Opposition (Politik)

Größte Oppositionspartei in den deutschen Landtagen Opposition (‚Entgegensetzung‘) steht in der Politik für eine Auffassung, die im Gegensatz zu programmatischen Zielvorstellungen einer politischen Bewegung, zu Denk- und Handlungsweisen von Autoritäten, zu einer herrschenden Meinung oder zu einer Politik der Regierung steht.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Opposition (Politik) · Mehr sehen »

Parlament

Beispiel für ein modernes Parlament: Der US-Kongress während einer Regierungserklärung von Präsident Barack Obama. Das Parlament (von altfranz. parlement ‚Unterredung‘; ‚reden‘) ist die politische Volksvertretung, die in der Regel aus einer oder zwei Kammern bzw.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Parlament · Mehr sehen »

Personenkult

Personenkult bezeichnet die übermäßige Verehrung und Glorifizierung einer in der Regel noch lebenden Person, die eine – behauptete oder tatsächliche – Vorbildfunktion hat.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Personenkult · Mehr sehen »

Pfingstbewegung

Die Pfingstbewegung ist eine weltweite christliche Bewegung, die im Laufe ihres Bestehens zahlreiche Denominationen hervorbrachte und gleichzeitig innerhalb der traditionellen Kirchen und Freikirchen – etwa in Gestalt der sogenannten Charismatischen Bewegung – eine bedeutende Wirksamkeit entfaltete.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Pfingstbewegung · Mehr sehen »

Politbüro der Kommunistischen Partei der Sowjetunion

Politbüro (zwischen 1952 und 1966 Präsidium) ist die verkürzte Bezeichnung für das Politische Büro des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Politbüro der Kommunistischen Partei der Sowjetunion · Mehr sehen »

Rauchverbot

ISO 7010 Ein Rauchverbot untersagt, Tabak (und oft auch vergleichbare Substanzen) an bestimmten Orten abbrennen zu lassen.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Rauchverbot · Mehr sehen »

Regime

Regime (Plural: die Regime oder die Regimes, von französisch régime ‚Regierungsform‘, ‚Staatsform‘, ‚Lenkung‘, ‚Leitung‘, ‚Regierung‘; zu lateinisch regere ‚geraderichten‘, ‚lenken‘, ‚herrschen‘Wahrig. Deutsches Wörterbuch. 6. Auflage, Gütersloh 1997, ISBN 3-577-10677-8, S. 1017, 3. Sp.) ist in der Politikwissenschaft und in verschiedenen anderen Fachwissenschaften ein Begriff für Regelungs- und/oder Ordnungssysteme, die typischerweise Normen, Entscheidungsverfahren und Prinzipien beinhalten und den Umgang der beteiligten Akteure untereinander sowie mit bestimmten Aufgaben prägen.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Regime · Mehr sehen »

Religionsfreiheit

Die Religionsfreiheit ist ein Grund- und Menschenrecht, welches jedem Menschen erlaubt die persönliche individuelle Glaubensüberzeugung in Form einer Religion oder Weltanschauung frei und öffentlich auszuüben.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Religionsfreiheit · Mehr sehen »

RIA Novosti

Die Russische Agentur für internationale Informationen RIA Novosti (deutsche Transkription: RIA Nowosti) war eine der größten staatlichen Nachrichtenagenturen in Russland und der früheren Sowjetunion.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und RIA Novosti · Mehr sehen »

Ruhnama

Darstellung der Ruchnama auf einer turkmenischen Münze Die Ruhnama oder Ruchnama (pers.: „Buch der Seele“) ist ein Buch, welches angeblich der ehemalige turkmenische Staats- und Regierungschef Saparmyrat Nyýazow selbst geschrieben hatte.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Ruhnama · Mehr sehen »

Russen

Die Russen (deutsche Transkription russkije; historische deutsche Namen auch Großrussen, Reußen, Moskowiter etc.) sind ein ostslawisches Volk mit etwa 137 Millionen Angehörigen, davon rund 115 Millionen in Russland, etwa 17 Millionen in den anderen Folgestaaten der Sowjetunion und etwa sechs Millionen in weiteren Staaten.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Russen · Mehr sehen »

Russische Sprache

Die russische Sprache (Russisch, früher auch Großrussisch genannt; im Russischen: русский язык,, deutsche Transkription: russki jasyk, wissenschaftliche Transliteration gemäß ISO 9:1968 russkij jazyk) ist eine Sprache aus dem slawischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Russische Sprache · Mehr sehen »

Samstag

Der Samstag, Szene vor der Synagoge in Fürth, die Frauen (links) tragen Kleider im Empire-Stil, die Männer die Festtracht der traditionell lebenden Juden in Süd- und Westdeutschland,Nachum T. Gidal: ''Die Juden in Deutschland von der Römerzeit bis zur Weimarer Republik'', Könemann, Köln 1997, ISBN 3-89508-540-5, S. 127. Deutschland um 1800 Der Samstag (im west- und süddeutschen Raum, Österreich und Schweiz) oder Sonnabend (im norddeutschen und ostmitteldeutschen Sprachbereich) ist im bürgerlichen Kalender der Tag zwischen Freitag und Sonntag.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Samstag · Mehr sehen »

Sankt Petersburg

Peter-und-Paul-Festung. In der Mitte die beiden vergoldeten Türme der Peter-und-Paul-Kathedrale Der eherne Reiter:Denkmal für Peter den Großen Lenin-Statue in Leningrad. Das Gebäude im Hintergrund sollte ursprünglich Sitz der Stadtverwaltung werden; zum Größenvergleich: rechts unten sind Menschen Sankt Petersburg (kurz auch St. Petersburg, örtlicher Spitzname Piter nach der ursprünglich dem Niederländischen nachempfundenen Namensform Санкт-Питербурх Sankt-Piterburch) ist mit fünf Millionen Einwohnern (2012) die nach Moskau zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Europas.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Schia

Die Schia, im Deutschen auch Schiitentum oder Schiismus genannt, ist nach dem Sunnitentum die zweitgrößte religiöse Strömung innerhalb des Islams.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Schia · Mehr sehen »

Schlacht bei Manzikert

In der Schlacht bei Manzikert (heute Malazgirt, nördlich des Vansees gelegen) unterlag der byzantinische Kaiser Romanos IV. Diogenes am 26.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Schlacht bei Manzikert · Mehr sehen »

Schweizer Fernsehen

Logo bis 2012 Blick auf den Gebäudekomplex mit den Fernsehstudios. Am 28. Februar 2011 wurde das Logo des SF vom Gebäude entfernt und durch das des SRF ersetzt.http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/20391781 Das Schweizer Fernsehen (SF) war das öffentlich-rechtliche Fernsehen der deutschen und der rätoromanischen Schweiz.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Schweizer Fernsehen · Mehr sehen »

Seldschuken

Reiche der Groß-, Rum- und Kerman-Seldschuken. Die hellere Färbung zeigt das Reich der Karachaniden. Die Jahreszahlen zeigen die Schlachten von Dandanqan (1040) und Manzikert (1071) Die Seldschuken, auch seldschukische TürkenTamara Talbot Rice: Die Seldschuken. Köln 1963, S. 10, Seldschuk-Türken oder Seldschuqen (pl.) waren eine von 1040 bis 1194 herrschende türkische Fürstendynastie, die das Reich der GroßseldschukenJosef Matuz: Das Osmanische Reich.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Seldschuken · Mehr sehen »

September

Stundenbuch des Herzogs von Berry, das Schloss zu Saumur Der September ist der neunte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender und hat 30 Tage.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und September · Mehr sehen »

Sonntag

Hochaltar der Michaelskirche in München Der Sonntag (oder, „Tag der Sonne“ und dies dominica, kyriakē hēmera „Tag des Herrn “) ist heute im bürgerlichen Kalender des deutschsprachigen Raums und dem Großteil der Welt der siebte und somit letzte Wochentag, festgelegt auch im internationalen Standard ISO 8601.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Sonntag · Mehr sehen »

Sowjet

Sowjet (‚Rat‘) war die Bezeichnung für bestimmte Verwaltungsorgane in der Sowjetunion.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Sowjet · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Sowjetunion · Mehr sehen »

Staats- und Regierungschef

Als Staats- und Regierungschef wird die Position bezeichnet, die die Funktion des Staatsoberhaupts und des Regierungschefs vereint.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Staats- und Regierungschef · Mehr sehen »

Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft Eine Staatsanwaltschaft (Kürzel StA) ist die Behörde, die für die Strafverfolgung und -vollstreckung zuständig und als solche ein Teil der Rechtspflege ist.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Staatsanwaltschaft · Mehr sehen »

Staatspräsident

Ein Staatspräsident, oft auch nur Präsident (v. ‚den Vorsitz haben‘) genannt, ist in der Regel das Staatsoberhaupt einer Republik.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Staatspräsident · Mehr sehen »

Statue

Klassische Statue: Augustus von Primaporta Monumentalstatue Statue des Landgrafen Philipp von Hessen, 1898 Eine Statue oder Standbild ist eine in der Regel von einem Bildhauer geschaffene freistehende Skulptur oder Plastik, die eine Person, eine göttliche Figur oder ein Tier darstellt.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Statue · Mehr sehen »

Sunniten

schiitische Gebiete; '''Blau''': Ibaditen (Oman) Islamische Konfessionen und Rechtsschulen Die Sunniten (bis zum 19. Jahrhundert auch: Sonniten) bilden die größte Glaubensrichtung im Islam.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Sunniten · Mehr sehen »

Tabakrauchen

Rauchende Jungen (1905–1915) 1 – Zigarrenkiste; 2 – Zigarre; 3 – verschiedene Pfeifen; 4 – Shisha (Wasserpfeife); 5 – Räucherstäbchen; 6 – Bong Tabakrauchen (verkürzt: Rauchen) ist das Inhalieren von Tabakrauch, der durch das Verbrennen (eigentlich Glimmen) tabakhaltiger Erzeugnisse wie Zigaretten, Zigarillos oder Shishatabak entsteht.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Tabakrauchen · Mehr sehen »

Türkmenbaşy (Stadt)

Türkmenbaşy (bis 1993 Krasnowodsk/Красноводск) ist eine Hafenstadt im Westen Turkmenistans in der Provinz Balkan.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Türkmenbaşy (Stadt) · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und The New York Times · Mehr sehen »

Turkmenische Sozialistische Sowjetrepublik

Die Turkmenische Sozialistische Sowjetrepublik (Abkürzung TuSSR) war vom 17. Februar 1925 bis 1991 eine Unionsrepublik der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Turkmenische Sozialistische Sowjetrepublik · Mehr sehen »

Turkmenische Sprache

Die turkmenische Sprache (turkmenisch Türkmen dili / Tүркмен дили / Türkmençe / Tүркменче) ist eine südwesttürkische Sprache innerhalb der Turksprachen.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Turkmenische Sprache · Mehr sehen »

Turkmenistan

Turkmenistan (turkmenisch Türkmenistan (als veraltet gilt die Bezeichnung Turkmenien) mit der die Turkmenische Sowjetrepublik bezeichnet wurde) ist ein Binnenstaat in Zentralasien am Kaspischen Meer.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Turkmenistan · Mehr sehen »

Universität

Universitäten (vom lateinischen universitas magistrorum et scolarium, „Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden“, später im Sinne Humboldts für ''universitas litterarum'', „Gesamtheit der Wissenschaften“) sind Hochschulen mit Promotionsrecht, die früher als wissenschaftliche Hochschulen bezeichnet wurden, die der Pflege und Entwicklung der Wissenschaften durch Forschung, Lehre und Studium dienen, aber ihren Studenten auch praxisorientiert Berufsqualifikationen vermitteln sollen.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Universität · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und US-Dollar · Mehr sehen »

Verfassung

Als Verfassung wird das zentrale Rechts­dokument oder der zentrale Rechtsbestand eines Staates, Gliedstaates oder Staatenverbundes (vgl. Vertrag über eine Verfassung für Europa) bezeichnet.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Verfassung · Mehr sehen »

Washington, D.C.

Der District of Columbia oder Washington, D.C. ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Washington, D.C. · Mehr sehen »

Zirkus

Jonglierender Zirkusartist Akrobaten im Zirkus Ein Zirkus („Kreis“, „Ring“, „runde Arena“; Plural: Zirkusse) – oder auch Circus – ist meist eine Gruppe von Artisten, die eine Vorstellung mit verschiedenen artistischen (zirzensischen) Darbietungen (Akrobatik, Clownerie, Zauberei, Tierdressuren) zeigt.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Zirkus · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und 1940 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: Saparmyrat Nyýazow und 2006 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Atajewitch Nijasow, Nyyazow, Nyýazow, Saparmurat Atajewitsch Nijasow, Saparmurat Nijasov, Saparmurat Nijasow, Saparmurat Niyazov, Saparmyrat Atayewic Nyyazow, Saparmyrat Ataýewiç Nyýazow, Saparmyrat Nyyazow.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »