Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Saint-Étienne

Index Saint-Étienne

Saint-Étienne ist die Hauptstadt des ostfranzösischen Départements Loire in der Region Auvergne-Rhône-Alpes und liegt etwa 50 Kilometer südwestlich von Lyon im Zentralmassiv.

124 Beziehungen: André Galle, Andrézieux-Bouthéon, Angénieux, Annaba, Apfelkreuz, Arrondissement Saint-Étienne, AS Saint-Étienne, Augustin Dupré, Autoroute A 47, Autoroute A72, Auvergne-Rhône-Alpes, École supérieure de commerce de Saint-Étienne, Barthélemy Thimonnier, Ben Arous, Benoît Fourneyron, Bergakademie, Bernard Lavilliers, Biennale, Blasonierung, Bobo-Dioulasso, Bologna-Prozess, Claude Fauriel, CLB (Fahrradkomponenten), Clermont-Ferrand, Coventry, Creative Cities Network, Département, Département Loire, Des Moines, Design, Deutsch-Französischer Krieg, Diplom, Division 1 Féminine, Dub Inc, Elektroindustrie, Erster Weltkrieg, Europa, Europäische Integration, Fabien Libiszewski, Ferrara, Flughafen Saint-Étienne – Bouthéon, Francis Garnier, Frankreich, Frauenfußball, Furan (Fluss), Gaëtane Abrial, Geltendorf, Gemeindepartnerschaft, Gilbert Simondon, Granby (Québec), ..., Grande école, Hauptstadt, Hervé Meschinet, Industrie, Jean Dell, Jean Monnet, John Marie Laval, Jules Janin, Jules Léon Dutreuil de Rhins, Jules Massenet, Kanton (Frankreich), Kanton Saint-Étienne-1, Kanton Saint-Étienne-2, Kanton Saint-Étienne-3, Kanton Saint-Étienne-4, Kanton Saint-Étienne-5, Kanton Saint-Étienne-6, Katowice, Kohle, Kohlekrise, Les Républicains, Ligue 1, Lilienkrone, Liste der Grafen von Lyon und Forez, Loire, Luhansk, Lyon, Mekong, Mickey 3D, Mines ParisTech, Monastir (Tunesien), Mont Pilat, Montanindustrie, Nazareth, Nähmaschine, Oeiras, Olivier Sorlin, Patras, Paul Desfarges, Pierre Chanal, Plattenbau, Posament, Rüstungsindustrie, RC Saint-Étienne, Region (Frankreich), Regionaler Naturpark Pilat, Reichsapfel, Roanne, Roger Rivière, Saint-Étienne Métropole, Société de Transports de l’Agglomération Stéphanoise, Société Manufacturière d’Armes, Stade Geoffroy-Guichard, Stahlkrise, Straßenbahn Saint-Étienne, Student, Sylvain Armand, Textilindustrie, Thierry Gueorgiou, Thomas Bourgin, Tiffany Gauthier, Toamasina, Traboule, UNESCO, United States Army Air Forces, Universität Saint-Étienne, Vitus (Fahrrad), Vivien Brisse, Willy Sagnol, Windsor (Ontario), Wuppertal, Xuzhou, Zentralmassiv, Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (74 mehr) »

André Galle

Porträt nach Vauthier André Galle (* 15. Mai 1761 in Saint-Étienne; † 23. Dezember 1844 in Paris) war ein französischer Medailleur.

Neu!!: Saint-Étienne und André Galle · Mehr sehen »

Andrézieux-Bouthéon

Andrézieux-Bouthéon ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Arrondissement Saint-Étienne im Département Loire in der Region Auvergne-Rhône-Alpes; sie ist der bevölkerungsreichste Ort im Kanton Andrézieux-Bouthéon.

Neu!!: Saint-Étienne und Andrézieux-Bouthéon · Mehr sehen »

Angénieux

Angénieux ist einer der weltweit führenden Hersteller von Objektiven und optischen Geräten.

Neu!!: Saint-Étienne und Angénieux · Mehr sehen »

Annaba

Annaba (tamazight ⵄⴻⵏⵏⴰⴱⴰ Ɛennaba) ist eine Küstenstadt am Mittelmeer im äußersten Nordosten Algeriens mit etwa 207.000 Einwohnern (Stand: 2008).

Neu!!: Saint-Étienne und Annaba · Mehr sehen »

Apfelkreuz

Apfelkreuz Das Apfelkreuz, auch Kugelkreuz (oder Kugelstabkreuz), Ballenkreuz, ist in der Heraldik ein Kreuz, dessen Armenden in Kreisen enden.

Neu!!: Saint-Étienne und Apfelkreuz · Mehr sehen »

Arrondissement Saint-Étienne

Das Arrondissement Saint-Étienne ist eine Verwaltungseinheit des Départements Loire in der französischen Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Neu!!: Saint-Étienne und Arrondissement Saint-Étienne · Mehr sehen »

AS Saint-Étienne

Die Association Sportive de Saint-Étienne Loire (kurz ASSE) aus der mittelfranzösischen Industriestadt Saint-Étienne ist einer der erfolgreichsten französischen Fußballvereine.

Neu!!: Saint-Étienne und AS Saint-Étienne · Mehr sehen »

Augustin Dupré

thumb 5 francs ''Union et Force'', 1. Republik Die Hercules 5 Fr der 3. Republik Augustin Dupré (* 6. Oktober 1748 in Saint-Étienne; † 30. Januar 1833 in Armentières-en-Brie) war ein Medailleur französischer Münzen und Medaillen, der 14.

Neu!!: Saint-Étienne und Augustin Dupré · Mehr sehen »

Autoroute A 47

Die Autoroute A 47 (Abkürzung: A 47) ist eine französische Autobahn, die den Ballungsraum Lyon über Givors und Saint-Chamond mit Saint-Étienne verbindet.

Neu!!: Saint-Étienne und Autoroute A 47 · Mehr sehen »

Autoroute A72

Die Autoroute A 72 ist eine französische Autobahn mit Beginn in Nervieux und dem Ende in Saint-Étienne.

Neu!!: Saint-Étienne und Autoroute A72 · Mehr sehen »

Auvergne-Rhône-Alpes

Auvergne-Rhône-Alpes ist eine französische Region, die am 1.

Neu!!: Saint-Étienne und Auvergne-Rhône-Alpes · Mehr sehen »

École supérieure de commerce de Saint-Étienne

Die École supérieure de commerce de Saint-Étienne (kurz ESC Saint-Étienne) war eine 1963 gegründete französische Wirtschaftshochschule mit Sitz in Saint-Étienne.

Neu!!: Saint-Étienne und École supérieure de commerce de Saint-Étienne · Mehr sehen »

Barthélemy Thimonnier

thumb Barthélemy Thimonnier (* 19. August 1793 in L’Arbresle, Frankreich; † 5. Juli 1857 in Amplepuis) war der erste Nähmaschinenfabrikant.

Neu!!: Saint-Étienne und Barthélemy Thimonnier · Mehr sehen »

Ben Arous

Arous, Große Moschee aus der Vogelschau Ben Arous ist eine Stadt in Tunesien etwa 12 km südlich von Tunis und Hauptstadt des gleichnamigen Gouvernements.

Neu!!: Saint-Étienne und Ben Arous · Mehr sehen »

Benoît Fourneyron

Deutschen Museum in München Benoît Fourneyron (* 31. Oktober 1802 in Saint-Étienne; † 31. Juli 1867) war ein französischer Ingenieur, der die erste praktikable Wasserturbine entwickelte.

Neu!!: Saint-Étienne und Benoît Fourneyron · Mehr sehen »

Bergakademie

Eine Bergakademie (BA) ist eine montanwissenschaftliche Bildungseinrichtung.

Neu!!: Saint-Étienne und Bergakademie · Mehr sehen »

Bernard Lavilliers

Bernard Lavilliers (2011) Bernard Lavilliers (2006) Bernard Lavilliers (* 7. Oktober 1946 in Saint-Étienne; als Bernard Ouillon) ist ein französischer Chansonnier.

Neu!!: Saint-Étienne und Bernard Lavilliers · Mehr sehen »

Biennale

Biennalen sind alle zwei Jahre stattfindende Ausstellungen, Festivals oder Schauen.

Neu!!: Saint-Étienne und Biennale · Mehr sehen »

Blasonierung

Blasonierung ist in der Wappenkunde (Heraldik) die fachsprachliche Beschreibung eines Wappens.

Neu!!: Saint-Étienne und Blasonierung · Mehr sehen »

Bobo-Dioulasso

Bobo-Dioulasso ist die zweitgrößte Stadt und ein dasselbe Gebiet umfassendes Departement des westafrikanischen Staates Burkina Faso, Hauptstadt der Region Hauts-Bassins sowie der Provinz Houet.

Neu!!: Saint-Étienne und Bobo-Dioulasso · Mehr sehen »

Bologna-Prozess

Logo des Bologna-Prozesses Als Bologna-Prozess wird eine auf europaweite Harmonisierung von Studiengängen und -abschlüssen sowie auf internationale Mobilität der Studierenden zielende transnationale Hochschulreform bezeichnet, die auf die Schaffung eines einheitlichen Europäischen Hochschulraums gerichtet ist.

Neu!!: Saint-Étienne und Bologna-Prozess · Mehr sehen »

Claude Fauriel

Claude Fauriel Charles-Claude Fauriel (geboren am 21. Oktober 1772 in Saint-Étienne; gestorben am 15. Juli 1844 in Paris) war ein französischer Philologe.

Neu!!: Saint-Étienne und Claude Fauriel · Mehr sehen »

CLB (Fahrradkomponenten)

CLB-Rennrad-Bremsen von Anfang der 1980er Jahre Angenieux CLB SA war ein französischer Hersteller von Fahrradkomponenten in St. Etienne.

Neu!!: Saint-Étienne und CLB (Fahrradkomponenten) · Mehr sehen »

Clermont-Ferrand

Clermont-Ferrand (okzitanisch Clarmont-Ferrand oder Clarmont d’Auvèrnhe) ist die Hauptstadt des französischen Départements Puy-de-Dôme in der Region Auvergne-Rhône-Alpes und mit Einwohnern (Stand) (Unité urbaine: 467 178 Einwohnern) die größte Stadt im Départment.

Neu!!: Saint-Étienne und Clermont-Ferrand · Mehr sehen »

Coventry

Coventry ist eine englische Industriestadt im Metropolitan County der West Midlands.

Neu!!: Saint-Étienne und Coventry · Mehr sehen »

Creative Cities Network

Das Creative Cities Network (UCCN) ist ein Projekt der UNESCO.

Neu!!: Saint-Étienne und Creative Cities Network · Mehr sehen »

Département

Ein Département (deutsche Schreibweise auch Departement) ist eine Gebietskörperschaft in Frankreich.

Neu!!: Saint-Étienne und Département · Mehr sehen »

Département Loire

Gemeinden und Arrondissemente im Département Loire Das Département Loire ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 42.

Neu!!: Saint-Étienne und Département Loire · Mehr sehen »

Des Moines

Des Moines ist die Hauptstadt und mit rund 215.000 Einwohnern (Schätzung 2016, U.S. Census Bureau) größte Stadt des US-Bundesstaates Iowa.

Neu!!: Saint-Étienne und Des Moines · Mehr sehen »

Design

Design (deutsch ‚Gestaltung‘) bedeutet meist Entwurf oder Formgebung.

Neu!!: Saint-Étienne und Design · Mehr sehen »

Deutsch-Französischer Krieg

Das schwarze Gespenst der jeweilig andere, Kladderadatsch 20. Juni 1869 Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Frankreich einerseits und dem Norddeutschen Bund unter der Führung Preußens sowie den mit ihm verbündeten süddeutschen Staaten Bayern, Württemberg, Baden und Hessen-Darmstadt andererseits.

Neu!!: Saint-Étienne und Deutsch-Französischer Krieg · Mehr sehen »

Diplom

Ein Diplom (griech. δίπλωµα diploma, ‚zweifach gefaltetes (Schreiben)‘) ist eine Urkunde über Auszeichnungen (Ehrenurkunde), außerordentliche Leistungen oder Prüfungen (Examina) an akademischen und nichtakademischen Bildungsinstitutionen.

Neu!!: Saint-Étienne und Diplom · Mehr sehen »

Division 1 Féminine

500px Das aktuelle Logo der Division 1 Féminine Die Division 1 Féminine oder kurz D1F ist die höchste Spielklasse im französischen Frauenfußball.

Neu!!: Saint-Étienne und Division 1 Féminine · Mehr sehen »

Dub Inc

Hakim Meridja (2013) Aurélien Zohou (2013) Dub Inc (auch Dub Incorporation) ist eine Band aus Saint-Étienne in Frankreich.

Neu!!: Saint-Étienne und Dub Inc · Mehr sehen »

Elektroindustrie

Die Elektroindustrie, zur Zeit der industriellen Revolution um Ende des 19.

Neu!!: Saint-Étienne und Elektroindustrie · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Saint-Étienne und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Saint-Étienne und Europa · Mehr sehen »

Europäische Integration

Flagge der Europäischen Union und des Europarates Die europäische Integration steht begrifflich für einen „immer engeren Zusammenschluss der europäischen Völker“ (1. Erwägungsgrund der Präambel des AEUV).

Neu!!: Saint-Étienne und Europäische Integration · Mehr sehen »

Fabien Libiszewski

Fabien Libiszewski (* 5. Januar 1984 in Saint-Étienne) ist ein französischer Schachspieler.

Neu!!: Saint-Étienne und Fabien Libiszewski · Mehr sehen »

Ferrara

Ferrara ist eine oberitalienische Stadt in der östlichen Po-Ebene, in der Region Emilia-Romagna und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und Erzbischofssitz.

Neu!!: Saint-Étienne und Ferrara · Mehr sehen »

Flughafen Saint-Étienne – Bouthéon

Der Flughafen Saint-Étienne–Bouthéon (Aéroport de Saint-Étienne-Loire), IATA-Code EBU, ICAO-Code LFMH, ist ein französischer Flughafen im Département Loire in der Region Auvergne-Rhône-Alpes, rund zwölf Kilometer nordwestlich von Saint-Étienne.

Neu!!: Saint-Étienne und Flughafen Saint-Étienne – Bouthéon · Mehr sehen »

Francis Garnier

Francis Garnier Francis Garnier (* 25. Juli 1839 bei Saint-Étienne; † 21. Dezember 1873 bei Hanoi) war ein französischer Marineoffizier und Forschungsreisender.

Neu!!: Saint-Étienne und Francis Garnier · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Saint-Étienne und Frankreich · Mehr sehen »

Frauenfußball

Frauenfußball bezeichnet die Sportart Fußball, wenn sie von Frauen ausgeübt wird.

Neu!!: Saint-Étienne und Frauenfußball · Mehr sehen »

Furan (Fluss)

Der Furan (oder auch Furens) ist ein Fluss in Frankreich, der im Département Loire in der Region Auvergne-Rhône-Alpes verläuft.

Neu!!: Saint-Étienne und Furan (Fluss) · Mehr sehen »

Gaëtane Abrial

Gaëtane Abrial (* 9. Oktober 1988 in Saint-Étienne) ist eine französische Sängerin.

Neu!!: Saint-Étienne und Gaëtane Abrial · Mehr sehen »

Geltendorf

Geltendorf ist eine Gemeinde im Westen des bayerischen Regierungsbezirks Oberbayern im Landkreis Landsberg am Lech.

Neu!!: Saint-Étienne und Geltendorf · Mehr sehen »

Gemeindepartnerschaft

Wegweiser zu Oppelns Partnerstädten Eine Gemeindepartnerschaft – auch Städtepartnerschaft oder Jumelage – ist eine Partnerschaft zwischen zwei Städten, Gemeinden oder Regionen (Partnerstädte usw.) mit dem Ziel, sich kulturell und wirtschaftlich auszutauschen.

Neu!!: Saint-Étienne und Gemeindepartnerschaft · Mehr sehen »

Gilbert Simondon

Gilbert Simondon (* 2. Oktober 1924 in Saint-Étienne; † 7. Februar 1989 in Palaiseau) war ein französischer Philosoph.

Neu!!: Saint-Étienne und Gilbert Simondon · Mehr sehen »

Granby (Québec)

Granby ist eine kanadische Stadt im Südwesten von Québec und östlich von Montreal.

Neu!!: Saint-Étienne und Granby (Québec) · Mehr sehen »

Grande école

ENS Paris ist eine typische Grande École Die französische Grande école (franz., dt. „Große Schule“) ist eine spezialisierte Hochschule, an der in der Regel ein bestimmtes Fach bzw.

Neu!!: Saint-Étienne und Grande école · Mehr sehen »

Hauptstadt

Bundestages. Bundesrates. de jure verfügt die Schweiz jedoch über keine Hauptstadt (siehe Hauptstadtfrage der Schweiz). Landtages. Eine Hauptstadt ist ein symbolisches, zumeist auch politisches Zentrum eines Staates und oft Sitz der obersten Staatsgewalten: Parlament, Monarch, Regierung, Oberstes Gericht.

Neu!!: Saint-Étienne und Hauptstadt · Mehr sehen »

Hervé Meschinet

Hervé Meschinet de Richemond (* 26. August 1959 in Saint-Étienne) ist ein französischer Jazzmusiker (Saxophone, Flöte).

Neu!!: Saint-Étienne und Hervé Meschinet · Mehr sehen »

Industrie

Chempark Dormagen – Moderne Industrieanlage (Mai 2007) Die Industrie befasst sich als Teil der Wirtschaft mit der gewerblichen Gewinnung, Bearbeitung und Weiterverarbeitung von Rohstoffen oder Zwischenprodukten zu Sachgütern.

Neu!!: Saint-Étienne und Industrie · Mehr sehen »

Jean Dell

Jean Dell (2014) Jean Dell (* 10. Juli 1961 in Saint-Étienne, Frankreich) ist ein französischer Schauspieler und Dramatiker.

Neu!!: Saint-Étienne und Jean Dell · Mehr sehen »

Jean Monnet

Jean Omer Marie Gabriel Monnet (* 9. November 1888 in Cognac, Frankreich; † 16. März 1979 in Bazoches-sur-Guyonne, Département Yvelines bei Paris) war französischer Unternehmer und der Wegbereiter der europäischen Einigungsbestrebungen, ohne je Politiker im Sinne eines gewählten Mandatsträgers gewesen zu sein – er war nie Regierungschef oder auch nur Minister.

Neu!!: Saint-Étienne und Jean Monnet · Mehr sehen »

John Marie Laval

John Marie Laval (* 21. September 1854 in Saint-Étienne, Frankreich; † 4. Juni 1937) war Weihbischof in New Orleans.

Neu!!: Saint-Étienne und John Marie Laval · Mehr sehen »

Jules Janin

Jules Janin Jules Janin, Altersporträt, Woodburytypie Jules Gabriel Janin (* 16. Februar 1804 in Saint-Étienne; † 19. Juni 1874 in Paris) war ein französischer Schriftsteller und Literaturkritiker.

Neu!!: Saint-Étienne und Jules Janin · Mehr sehen »

Jules Léon Dutreuil de Rhins

Jules Léon Dutreuil de Rhins Jules Léon Dutreuil de Rhins (* 2. Januar 1846 in Saint-Étienne, Département Loire; † 5. Juni 1894 in Tibet) war ein französischer Geograph und Forscher.

Neu!!: Saint-Étienne und Jules Léon Dutreuil de Rhins · Mehr sehen »

Jules Massenet

Jules Massenet Plakat zu ''Roma'' von Georges-Antoine Rochegrosse Jules Émile Frédéric Massenet (* 12. Mai 1842 in Montaud bei Saint-Étienne; † 13. August 1912 in Paris) war ein französischer Opernkomponist des ausgehenden 19. Jahrhunderts.

Neu!!: Saint-Étienne und Jules Massenet · Mehr sehen »

Kanton (Frankreich)

Administratives System Frankreichs Ein Kanton (canton) ist im zentralistischen Verwaltungssystem Frankreichs die nächstkleinere untergliederte Einheit eines Arrondissements, das wiederum Teil eines Départements ist.

Neu!!: Saint-Étienne und Kanton (Frankreich) · Mehr sehen »

Kanton Saint-Étienne-1

Der Kanton Saint-Étienne-1 ist ein französischer Kanton im Arrondissement Saint-Étienne im Département Loire der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Neu!!: Saint-Étienne und Kanton Saint-Étienne-1 · Mehr sehen »

Kanton Saint-Étienne-2

Der Kanton Saint-Étienne-2 ist ein französischer Kanton im Arrondissement Saint-Étienne im Département Loire der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Neu!!: Saint-Étienne und Kanton Saint-Étienne-2 · Mehr sehen »

Kanton Saint-Étienne-3

Der Kanton Saint-Étienne-3 ist ein französischer Kanton imArrondissement Saint-Étienne im Département Loire der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Neu!!: Saint-Étienne und Kanton Saint-Étienne-3 · Mehr sehen »

Kanton Saint-Étienne-4

Der Kanton Saint-Étienne-4 ist ein französischer Kanton im Arrondissement Saint-Étienne im Département Loire der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Neu!!: Saint-Étienne und Kanton Saint-Étienne-4 · Mehr sehen »

Kanton Saint-Étienne-5

Der Kanton Saint-Étienne-5 ist ein französischer Kanton im Arrondissement Saint-Étienne im Département Loire der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Neu!!: Saint-Étienne und Kanton Saint-Étienne-5 · Mehr sehen »

Kanton Saint-Étienne-6

Der Kanton Saint-Étienne-6 ist ein französischer Kanton im Arrondissement Saint-Étienne im Département Loire der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Neu!!: Saint-Étienne und Kanton Saint-Étienne-6 · Mehr sehen »

Katowice

Region um das Stadtzentrum aus der Vogelperspektive Blick auf das Zentrum von Kattowitz, (schlesisch Katowicy), ist die Hauptstadt der polnischen Woiwodschaft Schlesien.

Neu!!: Saint-Étienne und Katowice · Mehr sehen »

Kohle

Kohle Kohle (von altgerm. kula, althochdeutsch kolo, mittelhochdeutsch Kul) ist ein schwarzes oder bräunlich-schwarzes, festes Sedimentgestein, das durch Karbonisierung von Pflanzenresten entsteht.

Neu!!: Saint-Étienne und Kohle · Mehr sehen »

Kohlekrise

Die Kohlekrise (umgangssprachlich auch Zechensterben) beschreibt den wirtschaftlichen Niedergang des Steinkohlenbergbaus in West- und Mitteleuropa.

Neu!!: Saint-Étienne und Kohlekrise · Mehr sehen »

Les Républicains

Les Républicains (LR),, bis Ende Mai 2015 Union pour un mouvement populaire (UMP), ist eine politische Partei in Frankreich, die im Jahr 2002 aus mehreren Parteien des Mitte-rechts-Spektrums hervorgegangen ist und in der Traditionslinie des Gaullismus steht.

Neu!!: Saint-Étienne und Les Républicains · Mehr sehen »

Ligue 1

Ligue-1-Atmosphäre im Prinzenparkstadion bei einem Spiel von Paris Saint-Germain gegen SM Caen im Jahr 2004 Die Ligue 1 ist die höchste Spielklasse im französischen Männerfußball; von 1932 bis 2002 hieß sie Division 1 oder Première Division (D1).

Neu!!: Saint-Étienne und Ligue 1 · Mehr sehen »

Lilienkrone

Blaue Lilienkrone im Wappen von Welgesheim Die Lilienkrone ist ein Typus der herrschaftlichen Kopfzierde und des Herrschaftssymbols Krone.

Neu!!: Saint-Étienne und Lilienkrone · Mehr sehen »

Liste der Grafen von Lyon und Forez

In der Grafschaft Lyon bzw.

Neu!!: Saint-Étienne und Liste der Grafen von Lyon und Forez · Mehr sehen »

Loire

Die Loire (lateinisch Lĭgĕr, okzitanisch Léger, bretonisch Liger, veraltet deutsch Liger) ist mit einer Länge von 1004 Kilometern der größte der zum Atlantik fließenden Ströme Frankreichs.

Neu!!: Saint-Étienne und Loire · Mehr sehen »

Luhansk

Luhansk (/Lugansk) ist die Hauptstadt der Oblast Luhansk in der Ukraine mit 414.500 Einwohnern (2016).

Neu!!: Saint-Étienne und Luhansk · Mehr sehen »

Lyon

(veraltet Leyden) ist die Hauptstadt der Region Auvergne-Rhône-Alpes und der Métropole de Lyon im Südosten Frankreichs.

Neu!!: Saint-Étienne und Lyon · Mehr sehen »

Mekong

Der Mekong (oder) ist ein Strom in Südostasien, der sechs Länder durchquert.

Neu!!: Saint-Étienne und Mekong · Mehr sehen »

Mickey 3D

Mickey 3D ist eine Rockband aus Frankreich, die 1996 erstmals in Erscheinung trat.

Neu!!: Saint-Étienne und Mickey 3D · Mehr sehen »

Mines ParisTech

Die École nationale supérieure des mines de Paris (auch École des mines de Paris, Mines Paris oder seit dem 22. April 2008 Mines ParisTech) ist eine französische Elitehochschule für Ingenieure im 6. Arrondissement von Paris.

Neu!!: Saint-Étienne und Mines ParisTech · Mehr sehen »

Monastir (Tunesien)

Monastir (von altgriechisch: μοναστήριον monastérion; vergleiche Kloster/Münster) ist eine Küstenstadt in Tunesien mit 71.546 Einwohnern (Zensus 2004) und Hauptstadt des gleichnamigen Gouvernements.

Neu!!: Saint-Étienne und Monastir (Tunesien) · Mehr sehen »

Mont Pilat

Mont Pilat (deutsch "Pilatus-Berg") ist der Name eines Gebirgsstockes im französischen Département Loire am Ostrand des Zentralmassivs.

Neu!!: Saint-Étienne und Mont Pilat · Mehr sehen »

Montanindustrie

Montanindustrie (von ‚Berg‘) ist ein Sammelbegriff für die Industriezweige, die sich mit der Gewinnung, Aufbereitung und direkten Weiterverarbeitung von Bodenschätzen befassen, also den Bergbau (insbesondere den Kohlebergbau) und die rohstoffverarbeitende Schwerindustrie (insbesondere die Eisen- und Stahlindustrie).

Neu!!: Saint-Étienne und Montanindustrie · Mehr sehen »

Nazareth

Nazareth (ökumenische Schreibweise Nazaret; – zur Schreibung siehe auch Schreibung biblischer Namen) ist eine Stadt im Nordbezirk Israels in der historischen Landschaft Galiläa.

Neu!!: Saint-Étienne und Nazareth · Mehr sehen »

Nähmaschine

Die Nähmaschine dient zur mechanischen Herstellung einer Naht.

Neu!!: Saint-Étienne und Nähmaschine · Mehr sehen »

Oeiras

Oeiras ist eine Kleinstadt (Vila) im Westen des Großraums Lissabon in Portugal sowie der Name eines der neun Kreise der Subregion Grande Lisboa.

Neu!!: Saint-Étienne und Oeiras · Mehr sehen »

Olivier Sorlin

Olivier Sorlin (* 9. April 1979 in Saint-Étienne) ist ein französischer Fußballspieler.

Neu!!: Saint-Étienne und Olivier Sorlin · Mehr sehen »

Patras

Patras (Katharevousa und Patre bzw. Patrai) ist eine wichtige Hafenstadt Griechenlands und Hauptstadt der Region Westgriechenland.

Neu!!: Saint-Étienne und Patras · Mehr sehen »

Paul Desfarges

miniaturPaul Jacques Marie Desfarges SJ (* 7. Mai 1944 in Saint-Étienne) ist ein französischer Ordensgeistlicher und ernannter römisch-katholischer Erzbischof von Algier.

Neu!!: Saint-Étienne und Paul Desfarges · Mehr sehen »

Pierre Chanal

Pierre Chanal (* 18. November 1946 in Saint-Étienne; † 15. Oktober 2003 in Reims) war ein französischer Serienmörder und Vergewaltiger.

Neu!!: Saint-Étienne und Pierre Chanal · Mehr sehen »

Plattenbau

Beirut, eine Stadt aus Plattenbauten (1983) Plattenbauten, in der Schweiz Bauten in Elementbauweise genannt, sind vorwiegend aus Betonfertigteilen hergestellte Gebäude, das heißt, sowohl Deckenplatten als auch Wandscheiben werden als fertige Elemente auf der Baustelle montiert.

Neu!!: Saint-Étienne und Plattenbau · Mehr sehen »

Posament

Fransen und Lambrequins Posamente (aus dem französischen passement) ist eine Sammelbezeichnung für schmückende Geflechte, wie Zierbänder, gewebte Borten, Fransenborten, Kordeln, Litzen, Quasten, Volants, Spitzen aller Art, überzogene Knöpfe und Ähnliches.

Neu!!: Saint-Étienne und Posament · Mehr sehen »

Rüstungsindustrie

Die Rüstungsindustrie, in Deutschland nach Eigenbezeichnung auch Sicherheits- und Verteidigungsindustrie (SVI) genannt, ist ein Wirtschaftszweig der Waffenherstellung.

Neu!!: Saint-Étienne und Rüstungsindustrie · Mehr sehen »

RC Saint-Étienne

Der Racing Club Saint-Étienne oder kurz RC Saint-Étienne war ein reiner Frauenfußballverein aus der französischen Stadt Saint-Étienne, der mehr als drei Jahrzehnte lang bestand.

Neu!!: Saint-Étienne und RC Saint-Étienne · Mehr sehen »

Region (Frankreich)

Karte der französischen Regionen (seit 1. Januar 2016) Die Regionen (Sg. région) sind Gebietskörperschaften (collectivités territoriales) in Frankreich.

Neu!!: Saint-Étienne und Region (Frankreich) · Mehr sehen »

Regionaler Naturpark Pilat

Logo des Parks Lageplan des Naturparks (grün) Ortsansicht von Pélussin Der Zugangsort Firminy mit dem Naturpark im Hintergrund Der Regionale Naturpark Pilat (frz. Parc naturel régional du Pilat) liegt in der französischen Region Auvergne-Rhône-Alpes und umfasst Teile der Départements Loire und Rhône.

Neu!!: Saint-Étienne und Regionaler Naturpark Pilat · Mehr sehen »

Reichsapfel

Der Reichsapfel des Heiligen Römischen Reiches Ein Reichsapfel (lateinisch Globus Cruciger, von globus „Kugel“, crux „Kreuz“ und gerere „tragen“) ist ein Herrschaftszeichen in Form einer Weltkugel mit aufgesetztem Kreuz.

Neu!!: Saint-Étienne und Reichsapfel · Mehr sehen »

Roanne

Roanne ist eine französische Stadt mit Einwohnern (Stand) im Département Loire in der Region Auvergne-Rhône-Alpes etwa 70 Kilometer nordwestlich von Lyon.

Neu!!: Saint-Étienne und Roanne · Mehr sehen »

Roger Rivière

Roger Rivière bei der Tour de France 1960 Roger Rivière (* 23. Februar 1936 in Saint-Étienne; † 1. April 1976 in Saint-Galmier) war ein französischer Radrennfahrer und dreimaliger Weltmeister.

Neu!!: Saint-Étienne und Roger Rivière · Mehr sehen »

Saint-Étienne Métropole

Die Saint-Étienne Métropole ist ein französischer Gemeindeverband mit Rechtsform einer Métropole im Département Loire.

Neu!!: Saint-Étienne und Saint-Étienne Métropole · Mehr sehen »

Société de Transports de l’Agglomération Stéphanoise

Liniennetzplan 2009 Die Société de Transports de l’Agglomération Stéphanoise, kurz STAS, ist ein Nahverkehrsunternehmen in der französischen Stadt Saint-Étienne.

Neu!!: Saint-Étienne und Société de Transports de l’Agglomération Stéphanoise · Mehr sehen »

Société Manufacturière d’Armes

Die Société Manufacturière d’Armes et de Cycles war ein französisches Unternehmen.

Neu!!: Saint-Étienne und Société Manufacturière d’Armes · Mehr sehen »

Stade Geoffroy-Guichard

Das Stade Geoffroy-Guichard ist ein Fußballstadion in Saint-Étienne, Frankreich und Heimstätte des Fußballvereins AS Saint-Étienne.

Neu!!: Saint-Étienne und Stade Geoffroy-Guichard · Mehr sehen »

Stahlkrise

Die Stahlkrise war eine Strukturkrise der Stahlindustrie gegen Ende der 1960er, Ende der 1970er, Anfang der 1980er und in den 1990er Jahren in Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien, Luxemburg, Großbritannien, Italien, Schweden und den USA.

Neu!!: Saint-Étienne und Stahlkrise · Mehr sehen »

Straßenbahn Saint-Étienne

Die Straßenbahn Saint-Étienne (frz. Tramway de Saint-Étienne) ist ein meterspuriges Straßenbahnnetz in der französischen Stadt Saint-Étienne.

Neu!!: Saint-Étienne und Straßenbahn Saint-Étienne · Mehr sehen »

Student

Als Studenten (von lat. studens „strebend (nach), sich interessierend (für), sich bemühend um“, im Plural studentes) bzw.

Neu!!: Saint-Étienne und Student · Mehr sehen »

Sylvain Armand

Sylvain Armand (* 1. August 1980 in Saint-Étienne) ist ein ehemaliger französischer Fußballspieler.

Neu!!: Saint-Étienne und Sylvain Armand · Mehr sehen »

Textilindustrie

Verarbeitung von Flachs im Familienbetrieb, Schweden, um 1920 Die Textilindustrie ist einer der ältesten und, nach Zahl der Beschäftigten und Umsatz, einer der wichtigsten Wirtschaftszweige des produzierenden Gewerbes.

Neu!!: Saint-Étienne und Textilindustrie · Mehr sehen »

Thierry Gueorgiou

Thierry Gueorgiou, 2013 Thierry „Tero“ Gueorgiou (* 30. März 1979 in Saint-Étienne) ist ein französischer Orientierungsläufer.

Neu!!: Saint-Étienne und Thierry Gueorgiou · Mehr sehen »

Thomas Bourgin

Thomas Bourgin (* 23. Dezember 1986 in Saint-Étienne; † 10. Januar 2013 in Calama, Chile) war ein französischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: Saint-Étienne und Thomas Bourgin · Mehr sehen »

Tiffany Gauthier

Tiffany Gauthier (* 2. Dezember 1993 in Saint-Étienne) ist eine französische Skirennläuferin.

Neu!!: Saint-Étienne und Tiffany Gauthier · Mehr sehen »

Toamasina

Toamasina (auf Französisch Tamatave) ist eine Stadt in Madagaskar mit 282.100 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) und der einzige natürliche Hafen an der Ostküste.

Neu!!: Saint-Étienne und Toamasina · Mehr sehen »

Traboule

''Tour Rose'' in ''Vieux-Lyon'' Typischer Innenhof mit abzweigenden ''traboules'' Traboules (französisch. V. latein.: transambulare über vulgärlat. trabulare „durchqueren“) sind besondere Passagen- oder Treppenhauskonstruktionen, die den Durchgang von einer Straße zur anderen ermöglichen, gegebenenfalls durch Innenhöfe und mitunter über verschiedene Ebenen.

Neu!!: Saint-Étienne und Traboule · Mehr sehen »

UNESCO

Die UNESCO (auch: Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur) ist eine Internationale Organisation und gleichzeitig eine der 17 rechtlich selbstständigen Sonderorganisationen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Saint-Étienne und UNESCO · Mehr sehen »

United States Army Air Forces

United States Army Air Forces (USAAF) war von 1941 bis 1947 der offizielle Name der Luftstreitkräfte der US Army.

Neu!!: Saint-Étienne und United States Army Air Forces · Mehr sehen »

Universität Saint-Étienne

Die Universität Saint-Étienne oder Universität Jean Monnet ist die Universität der französischen Stadt Saint-Étienne und wurde am 27.

Neu!!: Saint-Étienne und Universität Saint-Étienne · Mehr sehen »

Vitus (Fahrrad)

Vitus 797 Rennrad, eines der ersten Rennräder aus Alu Vitus ist ein französischer Fahrradhersteller mit Firmensitz bei St. Etienne.

Neu!!: Saint-Étienne und Vitus (Fahrrad) · Mehr sehen »

Vivien Brisse

Vivien Brisse (* 8. April 1988 in Saint-Étienne) ist ein französischer Radrennfahrer, der auf Straße und Bahn aktiv ist.

Neu!!: Saint-Étienne und Vivien Brisse · Mehr sehen »

Willy Sagnol

William „Willy“ Sagnol (* 18. März 1977 in Saint-Étienne) ist ein Fußballtrainer und ehemaliger französischer Nationalspieler.

Neu!!: Saint-Étienne und Willy Sagnol · Mehr sehen »

Windsor (Ontario)

Windsor ist eine Stadt im Südwesten von Ontario in Kanada, südlich von Detroit in den Vereinigten Staaten, auf der anderen Seite des Detroit River.

Neu!!: Saint-Étienne und Windsor (Ontario) · Mehr sehen »

Wuppertal

Ansicht von Wuppertal-Elberfeld in Richtung Norden Ansicht von Wuppertal-Barmen in Richtung Osten Klosterkirche Wuppertaler Schwebebahn im Stadtteil Barmen „Großstadt im Grünen“ – Botanischer Garten mit Blick über die Stadt Wuppertal ist mit Einwohnern die größte Stadt und das Industrie-, Wirtschafts-, Bildungs- und Kulturzentrum des Bergischen Landes.

Neu!!: Saint-Étienne und Wuppertal · Mehr sehen »

Xuzhou

Satellitenbild von Xuzhou Xuzhou ist eine bezirksfreie Stadt im Norden der ostchinesischen Provinz Jiangsu.

Neu!!: Saint-Étienne und Xuzhou · Mehr sehen »

Zentralmassiv

Das Zentralmassiv ist ein Gebirge in der Mitte des südlichen Frankreich, das mit einer Fläche von 85.000 km2 ungefähr 15 Prozent des Landes einnimmt.

Neu!!: Saint-Étienne und Zentralmassiv · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Saint-Étienne und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Manufacture Nationale d’Armes de St. Étienne, Saint Etienne, Saint-Etienne, St-Etienne, St-Étienne, St. Etienne, St.-Étienne.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »