Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Saas-Fee

Index Saas-Fee

Saas-Fee (bis 31. Dezember 2006: Saas Fee) ist eine politische Gemeinde und eine Burgergemeinde des Bezirks Visp sowie eine Pfarrgemeinde des Dekanats Visp im Schweizer Kanton Wallis.

91 Beziehungen: Aconcagua, Akademischer Alpen-Club Zürich, Alexander Burgener, Allalinhorn, Alpenkonvention, Alphubel, Antronapass, Arnold Andenmatten, Balfrin, Bezirk Visp, Brig, Brig-Glis, Britanniahütte, Carl Zuckmayer, Daniel Bumann, Dürrenhorn, Dekanat Visp, Des Teufels General (Drama), Deutsche Sprache, Dom (Berg), Drehrestaurant, Eisenzeit, Eisten VS, Elektromobil, Europaweg, Feechopf, Feegletscher, Felskinnbahn, Fernwärme, Fletschhorn, Französische Sprache, Frederik Kalbermatten, Hannig (Seilbahn), Hauptmann von Köpenick, Höhe über dem Meeresspiegel, Hohberghorn, Italien, Johann Josef Imseng, Kanton (Schweiz), Kanton Wallis, Kelten, Lagginhorn, Last Christmas, Lötschberg-Basistunnel, Lenzspitze, Liste der Viertausender in den Alpen, Macugnaga, Matterhorn-Gotthard-Bahn, Matthias Zurbriggen, Mattmarksee, ..., Maultier, Metro Alpin, Mischabel, Mischabelhütte, Mittelallalin, Monte-Moro-Pass, Nadelgrat, Nadelhorn, Napoleon Bonaparte, Orgelbau Kuhn, Pfarrei, Pizzo d’Andolla, Plattjen, Politische Gemeinde, Postauto, Reformierte Kirche Saas-Fee, Rimpfischhorn, Rocca di Cambio, Saas-Almagell, Saas-Balen, Saas-Grund, Saastal, Schweiz, Schweizer Alpen-Club, Sgraffito, Sommerrodelbahn, Späth Orgelbau, St. Niklaus VS, Steamboat Springs, Stecknadelhorn, Strahlhorn, Täschhorn, Tourismus, Tracht (Kleidung), Ulrichshorn, Visp, Walliserdeutsch, Weissmies, Wham!, Windlade, Zermatt. Erweitern Sie Index (41 mehr) »

Aconcagua

Der Aconcagua (mit komplettem Namen: Cerro Aconcagua) ist mit der höchste Berg Südamerikas und des amerikanischen Doppelkontinents sowie der höchste Berg außerhalb Asiens und auf der Südhalbkugel.

Neu!!: Saas-Fee und Aconcagua · Mehr sehen »

Akademischer Alpen-Club Zürich

Der Akademische Alpen-Club Zürich (AACZ) ist ein Akademischer Gebirgsverein in Zürich.

Neu!!: Saas-Fee und Akademischer Alpen-Club Zürich · Mehr sehen »

Alexander Burgener

Alexander Burgener um 1907 Alexander Burgener (* 10. Januar 1845 in Saas-Fee, Kanton Wallis; † 8. Juli 1910 am Mönch im Berner Oberland) war ein Bergführerpionier, Erstbesteiger mehrerer Gipfel und Erstbegeher neuer Routen in den Alpen und im Kaukasus.

Neu!!: Saas-Fee und Alexander Burgener · Mehr sehen »

Allalinhorn

Das Allalinhorn (oder einfach Allalin) ist ein hoher Gipfel in den Walliser Alpen.

Neu!!: Saas-Fee und Allalinhorn · Mehr sehen »

Alpenkonvention

Die Alpenkonvention (AK), formal Übereinkommen zum Schutz der Alpen, ist ein völkerrechtlicher Vertrag über den umfassenden Schutz und die nachhaltige Entwicklung der Alpen.

Neu!!: Saas-Fee und Alpenkonvention · Mehr sehen »

Alphubel

Der Alphubel ist ein hoher Berg in den Walliser Alpen in der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Alphubel · Mehr sehen »

Antronapass

Der Antronapass, früher auch Saaserberg oder Saaserfurka, ital. Passo di Saas, ist ein hoher Saumpass über die Alpen.

Neu!!: Saas-Fee und Antronapass · Mehr sehen »

Arnold Andenmatten

Arnold Andenmatten (* 23. August 1922; † 24. März 2018) aus Saas-Fee war ein Schweizer Skisportler und Skilehrer.

Neu!!: Saas-Fee und Arnold Andenmatten · Mehr sehen »

Balfrin

Der Balfrin ist ein hoher Berg in den Walliser Alpen in der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Balfrin · Mehr sehen »

Bezirk Visp

Der Bezirk Visp (der weisse Zehnden) im Kanton Wallis besteht aus folgenden Gemeinden: Verglichen mit dem Dekanat Visp gehört Eggerberg zum Bezirk Brig.

Neu!!: Saas-Fee und Bezirk Visp · Mehr sehen »

Brig

Gemeindestand vor der Fusion am 1. Januar 1972 Brig (walliserdeutsch Brig) ist ein Gemeindeteil von Brig-Glis im Schweizer Kanton Wallis.

Neu!!: Saas-Fee und Brig · Mehr sehen »

Brig-Glis

Brig-Glis ist eine politische Gemeinde und eine Burgergemeinde mit einem Burgerrat im schweizerischen Kanton Wallis und Hauptort des Bezirks Brig sowie eine Pfarrgemeinde des Dekanats Brig.

Neu!!: Saas-Fee und Brig-Glis · Mehr sehen »

Britanniahütte

Die Britanniahütte ist eine Berghütte des Schweizer Alpen-Club (SAC) im Kanton Wallis.

Neu!!: Saas-Fee und Britanniahütte · Mehr sehen »

Carl Zuckmayer

Carl Zuckmayer, 1920 Carl Zuckmayer (* 27. Dezember 1896 in Nackenheim, Rheinhessen; † 18. Januar 1977 in Visp, Schweiz) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Saas-Fee und Carl Zuckmayer · Mehr sehen »

Daniel Bumann

Daniel Bumann (* 19. Dezember 1958 in Basel), heimatberechtigt in Saas-Fee, ist ein Schweizer Koch und Fernsehmoderator.

Neu!!: Saas-Fee und Daniel Bumann · Mehr sehen »

Dürrenhorn

Das Dürrenhorn (auch Dirruhorn) ist ein hoher Gipfel der Mischabelgruppe in den Walliser Alpen in der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Dürrenhorn · Mehr sehen »

Dekanat Visp

Das Dekanat Visp ist eines von 12 Dekanaten im katholischen Bistum Sitten, das den grössten Teil des Kantons Wallis sowie den waadtländischen Bezirk Aigle umfasst.

Neu!!: Saas-Fee und Dekanat Visp · Mehr sehen »

Des Teufels General (Drama)

Des Teufels General ist ein Drama in drei Akten von Carl Zuckmayer von 1946/1967.

Neu!!: Saas-Fee und Des Teufels General (Drama) · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Saas-Fee und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Dom (Berg)

Der Dom in den Walliser Alpen ist mit einer Höhe von der höchste Berg, der mit seiner kompletten Basis innerhalb der Schweiz liegt.

Neu!!: Saas-Fee und Dom (Berg) · Mehr sehen »

Drehrestaurant

Inneres des Drehrestaurants ''Prima Tower Revolving Restaurant'' in Singapur offline.

Neu!!: Saas-Fee und Drehrestaurant · Mehr sehen »

Eisenzeit

Die Eisenzeit ist eine nach dem verwendeten Material zur Werkzeugherstellung benannte Periode der Ur- und Frühgeschichte.

Neu!!: Saas-Fee und Eisenzeit · Mehr sehen »

Eisten VS

Eisten (walliserdeutsch: Eischtu) ist eine politische Gemeinde und eine Burgergemeinde des Bezirks Visp sowie eine Pfarrgemeinde des Dekanats Visp im deutschsprachigen Teil des Kantons Wallis in der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Eisten VS · Mehr sehen »

Elektromobil

Der CLASSIC, das in der Schweiz wohl verbreitetste Elektromobil, vor allem von Senioren gefahren. Der Classic wird in großer Stückzahl von der Schweizer Post als Zustellfahrzeug eingesetzt. Ein typisches Elektromobil für durch Alter oder Krankheit Gehbehinderte. Elektromobil ist die gebräuchliche Bezeichnung für kleine, mehrspurige, offene, elektrisch angetriebene Leichtfahrzeuge, die nur den Fahrzeugführer befördern können und meist von Gehbehinderten genutzt werden.

Neu!!: Saas-Fee und Elektromobil · Mehr sehen »

Europaweg

Die Europahütte. Die Europahütte am frühen Morgen mit Blick auf die gegenüberliegende Weisshorngruppe. Alte (blau) und neue (grüne) Wegweiser. CH Richtung Matterhorn und Weisshorngruppe. Der Europaweg vor dem «Grossen Graben», der nach der zweiten Abzweigung zur Bordierhütte durchgangen wird. Weisshorn Der Europaweg ist ein Höhenweg mit der Schwierigkeit T3 im Kanton Wallis in der Schweiz und führt unter der Mischabel der Walliser Alpen durch, wobei er sich von Grächen bzw.

Neu!!: Saas-Fee und Europaweg · Mehr sehen »

Feechopf

Der Feechopf (schweizerdeutsch für Feekopf) ist ein hoher Berg in den Walliser Alpen in der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Feechopf · Mehr sehen »

Feegletscher

Der Feegletscher ist ein zweigeteilter Gletscher oberhalb von Saas Fee an der Ostseite der Mischabelgruppe in den Walliser Alpen.

Neu!!: Saas-Fee und Feegletscher · Mehr sehen »

Felskinnbahn

Dom, Lenzspitze und Ulrichshorn) Die Felskinnbahn ist eine 1969 von der Firma Von Roll errichtete Luftseilbahn auf das 2989 Meter hohe Felskinn bei Saas-Fee.

Neu!!: Saas-Fee und Felskinnbahn · Mehr sehen »

Fernwärme

Thermodynamisches Prinzip der Fernwärme Fernwärmeleitung aus Kunststoffmantel-Verbundrohr Fernwärme ist die Bezeichnung für eine Wärmelieferung zur Versorgung von Gebäuden mit Heizung und Warmwasser.

Neu!!: Saas-Fee und Fernwärme · Mehr sehen »

Fletschhorn

Das Fletschhorn ist ein vergletscherter Gipfel der Walliser Alpen zwischen dem Saastal und dem Simplonpass in der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Fletschhorn · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Saas-Fee und Französische Sprache · Mehr sehen »

Frederik Kalbermatten

Frederik (Fredi) Kalbermatten (* 25. Mai 1981 in Saas-Fee) ist Snowboarder aus der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Frederik Kalbermatten · Mehr sehen »

Hannig (Seilbahn)

Seilbahn und Berghaus Hannig mit Weissmies im Hintergrund rechts. Die Einseilumlaufbahn Hannig ist eine Bergbahn in Saas-Fee im Kanton Wallis.

Neu!!: Saas-Fee und Hannig (Seilbahn) · Mehr sehen »

Hauptmann von Köpenick

Das Denkmal des Hauptmanns vor dem Rathaus Köpenick Friedrich Wilhelm Voigt (* 13. Februar 1849 in Tilsit; † 3. Januar 1922 in Luxemburg) war ein aus Ostpreußen stammender Schuhmacher.

Neu!!: Saas-Fee und Hauptmann von Köpenick · Mehr sehen »

Höhe über dem Meeresspiegel

Eine österreichische Höhenmarke am alten Bahnhof von Tarvis (Italien) USA Höhen über dem Meeresspiegel (auch See- oder Meereshöhe) dienen der Höhenangabe von geografischen und technischen Objekten, insbesondere von Höhen der Erdoberfläche (Gelände, Berggipfel), von Ortschaften und Verkehrswegen.

Neu!!: Saas-Fee und Höhe über dem Meeresspiegel · Mehr sehen »

Hohberghorn

Das Hohberghorn (auch Hobärghorn) ist ein hoher, weitgehend überfirnter Gipfel in der Mischabelgruppe in den Walliser Alpen.

Neu!!: Saas-Fee und Hohberghorn · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Saas-Fee und Italien · Mehr sehen »

Johann Josef Imseng

Johann Josef Imseng (* 6. Juni 1806 in Saas-Fee; † 5. Juli 1869 in Saas-Almagell) war Pfarrer im Schweizer Saastal, Alpinist und der erste Skifahrer der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Johann Josef Imseng · Mehr sehen »

Kanton (Schweiz)

Die 26 Kantone (in der Deutschschweiz traditionell auch Stand, im Plural Stände genannt) sind die Gliedstaaten der Schweizerischen Eidgenossenschaft.

Neu!!: Saas-Fee und Kanton (Schweiz) · Mehr sehen »

Kanton Wallis

Das Wallis (frankoprovenzalisch Valês), amtlich Kanton Wallis oder Staat Wallis beziehungsweise Canton du Valais oder État du Valais, ist ein Kanton im Südwesten der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Kanton Wallis · Mehr sehen »

Kelten

Als Kelten (griechisch Κελτοί Keltoí oder Γαλάται Galátai, lateinisch Celtae oder Galli) bezeichnete man seit der Antike Volksgruppen der Eisenzeit in Europa.

Neu!!: Saas-Fee und Kelten · Mehr sehen »

Lagginhorn

verweis.

Neu!!: Saas-Fee und Lagginhorn · Mehr sehen »

Last Christmas

Last Christmas ist ein Popsong der Gruppe Wham! von 1984.

Neu!!: Saas-Fee und Last Christmas · Mehr sehen »

Lötschberg-Basistunnel

Der Lötschberg-Basistunnel ist ein 34,6 Kilometer langer Eisenbahntunnel, der zwischen Frutigen im Berner Oberland (Kanton Bern, Schweiz) und Raron (Kanton Wallis, Schweiz) am Lötschberg die nördliche Alpenkette unterquert und am 16.

Neu!!: Saas-Fee und Lötschberg-Basistunnel · Mehr sehen »

Lenzspitze

Die Lenzspitze (früher auch Südlenz genannt) ist mit einer Höhe von ein Viertausender in der Mischabelgruppe in den Walliser Alpen.

Neu!!: Saas-Fee und Lenzspitze · Mehr sehen »

Liste der Viertausender in den Alpen

Weisshorn, '''12''' Weissmies Diese Liste der Viertausender der Alpen enthält alle 82 eigenständigen, durch die Alpinismusvereinigung UIAA definierten Alpen-Gipfel über 4000 Meter Höhe.

Neu!!: Saas-Fee und Liste der Viertausender in den Alpen · Mehr sehen »

Macugnaga

Macugnaga (walserdeutsch Magganaa) ist eine italienische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) in der Provinz Verbano-Cusio-Ossola (VB), Region Piemont und ist Träger der Bandiera Arancione des TCI.

Neu!!: Saas-Fee und Macugnaga · Mehr sehen »

Matterhorn-Gotthard-Bahn

Die Matterhorn-Gotthard-Bahn (MGB, Eigenschreibweise: Matterhorn Gotthard Bahn) ist eine Schmalspurbahn in der Schweiz mit einer Spurweite von 1'000 mm.

Neu!!: Saas-Fee und Matterhorn-Gotthard-Bahn · Mehr sehen »

Matthias Zurbriggen

Matthias Zurbriggen (* 15. Mai 1856 in Saas-Fee; † 21. Juni 1917 in Genf) war ein Schweizer Bergsteiger und Bergführer.

Neu!!: Saas-Fee und Matthias Zurbriggen · Mehr sehen »

Mattmarksee

Der Mattmarksee ist ein Stausee und befindet sich auf dem Gebiet der Gemeinde Saas-Almagell am südlichen Ende des Saastales im Bezirk Visp des Kantons Wallis in der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Mattmarksee · Mehr sehen »

Maultier

Kopf eines Maultiers Das Maultier, auch Muli genannt, (von lat. mulus, ‚Maultier‘, ‚Maulesel‘) ist das Kreuzungsprodukt aus einer Hauspferdestute mit einem Hauseselhengst.

Neu!!: Saas-Fee und Maultier · Mehr sehen »

Metro Alpin

Talstation Felskinn Drehrestaurant Mittelallalin von der Britanniahütte aus gesehen. Sommerski auf dem Feegletscher. Blick von der Station Mittelallalin. Die Metro Alpin ist eine vollständig unterirdisch verlaufende Standseilbahn oberhalb von Saas-Fee im Schweizer Kanton Wallis.

Neu!!: Saas-Fee und Metro Alpin · Mehr sehen »

Mischabel

Die Mischabel ist ein Bergmassiv in den Walliser Alpen.

Neu!!: Saas-Fee und Mischabel · Mehr sehen »

Mischabelhütte

Die Mischabelhütte (auch Mehrzahl Mischabelhütten) ist eine Schutzhütte des Akademischer Alpen-Club Zürich (AACZ) und liegt im Wallis in der Mischabelgruppe oberhalb von Saas Fee.

Neu!!: Saas-Fee und Mischabelhütte · Mehr sehen »

Mittelallalin

Das Mittelallalin ist ein Nebengipfel des Allalinhorns in den Walliser Alpen.

Neu!!: Saas-Fee und Mittelallalin · Mehr sehen »

Monte-Moro-Pass

Der Monte-Moro-Pass ist ein hoher Saumpass, der den Hauptkamm der Walliser Alpen östlich des Monte-Rosa-Massivs überquert.

Neu!!: Saas-Fee und Monte-Moro-Pass · Mehr sehen »

Nadelgrat

Als Nadelgrat wird klassisch der vom Nadelhorn nordwestwärts zum Galenjoch sich senkende Abschlussgrat der Mischabelkette in den Walliser Alpen bezeichnet.

Neu!!: Saas-Fee und Nadelgrat · Mehr sehen »

Nadelhorn

Das Nadelhorn liegt in den Walliser Alpen und hat eine Höhe von Es gehört zur Mischabelgruppe, nach der Monte-Rosa-Gruppe das zweithöchste Gebirgsmassiv der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Nadelhorn · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: Saas-Fee und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Orgelbau Kuhn

Die Orgelbau Kuhn AG ist ein Schweizer Orgelbauunternehmen mit Sitz in Männedorf im Kanton Zürich.

Neu!!: Saas-Fee und Orgelbau Kuhn · Mehr sehen »

Pfarrei

Eine Pfarrei bzw.

Neu!!: Saas-Fee und Pfarrei · Mehr sehen »

Pizzo d’Andolla

Der Pizzo d’Andolla ist trotz seiner Höhe von inmitten all der Viertausender der Walliser Alpen ein markanter Grenzgipfel zwischen der Schweiz und Italien.

Neu!!: Saas-Fee und Pizzo d’Andolla · Mehr sehen »

Plattjen

Der Plattjen ist ein Berg oberhalb von Saas-Fee und Saas-Almagell.

Neu!!: Saas-Fee und Plattjen · Mehr sehen »

Politische Gemeinde

Als unterste Stufe im drei-, kantonsweise auch vierstufigen staatlichen Verwaltungsaufbau der Schweiz (Bund – Kanton – (Bezirk –) Gemeinde) gelten die in vielen Kantonen als politische Gemeinde bezeichneten Gemeinwesen.

Neu!!: Saas-Fee und Politische Gemeinde · Mehr sehen »

Postauto

Als Postauto werden hauptsächlich in der Schweiz die motorisierten Nachfolger der Postkutsche bezeichnet.

Neu!!: Saas-Fee und Postauto · Mehr sehen »

Reformierte Kirche Saas-Fee

reformierte Kirche in Saas-Fee von der Panoramabrücke her gesehen Die Reformierte Kirche in Saas-Fee ist ein evangelisch-reformiertes Gotteshaus.

Neu!!: Saas-Fee und Reformierte Kirche Saas-Fee · Mehr sehen »

Rimpfischhorn

Das Rimpfischhorn ist ein Viertausender in den Walliser Alpen im Gebiet zwischen der Monte Rosa-Gruppe im Süden und der Mischabel-Gruppe im Norden.

Neu!!: Saas-Fee und Rimpfischhorn · Mehr sehen »

Rocca di Cambio

Rocca di Cambio ist eine Gemeinde (comune) der Region Abruzzen und der Provinz L’Aquila in Italien und zählt (Stand) Einwohner.

Neu!!: Saas-Fee und Rocca di Cambio · Mehr sehen »

Saas-Almagell

Saas-Almagell (bis 31. Dezember 2006: Saas Almagell) ist eine politische Gemeinde und eine Burgergemeinde des Bezirks Visp sowie eine Pfarrgemeinde des Dekanats Visp im Schweizer Kanton Wallis.

Neu!!: Saas-Fee und Saas-Almagell · Mehr sehen »

Saas-Balen

Saas-Balen (bis 31. Dezember 2006 offiziell: Saas Balen) ist eine Munizipalgemeinde und eine Burgergemeinde des Bezirks Visp sowie eine Pfarrgemeinde des Dekanats Visp im deutschsprachigen Teil des Kantons Wallis in der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Saas-Balen · Mehr sehen »

Saas-Grund

Saas-Grund (bis 31. Dezember 2006 offiziell Saas Grund) ist eine politische Gemeinde und eine Burgergemeinde des Bezirks Visp sowie eine Pfarrgemeinde des Dekanats Visp im Schweizer Kanton Wallis.

Neu!!: Saas-Fee und Saas-Grund · Mehr sehen »

Saastal

Das Saastal ist das Tal der Saaservispa.

Neu!!: Saas-Fee und Saastal · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Saas-Fee und Schweiz · Mehr sehen »

Schweizer Alpen-Club

Der Schweizer Alpen-Club SAC (und) ist die Dachorganisation für Bergsteiger in der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Schweizer Alpen-Club · Mehr sehen »

Sgraffito

mini Gasse in Pyrgi auf der Insel Chios. Der Ort gehört zu den Mastichochoria („Mastixdörfern“). Detail eines Häuserbogens in Pyrgi. Der Begriff Sgraffito (Plural: Sgraffiti) ist vom italienischen Verb sgraffiare oder graffiare, deutsch kratzen, abgeleitet.

Neu!!: Saas-Fee und Sgraffito · Mehr sehen »

Sommerrodelbahn

Edelstahl-Sommerrodelbahn im Erlebnispark Teichland Eine Sommerrodelbahn ist eine Anlage, ähnlich einer sehr langen Rutschbahn, auf der man mit einem Schlitten zu Tal rodelt oder rollt und die dazu nicht von einer winterlichen Eis- oder Schnee-Unterlage abhängig ist.

Neu!!: Saas-Fee und Sommerrodelbahn · Mehr sehen »

Späth Orgelbau

Späth Orgelbau AG ist ein Schweizer Orgelbauunternehmen, das 1909 in Rapperswil gegründet wurde und seit 2011 in Rüti ZH angesiedelt ist.

Neu!!: Saas-Fee und Späth Orgelbau · Mehr sehen »

St. Niklaus VS

St. Niklaus (walliserdeutsch Zaniglas oder Saniglas Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen, hrsg. vom Centre de Dialectologie an der Universität Neuenburg unter der Leitung von Andres Kristol, Frauenfeld/Lausanne 2005, S. 793 f.) ist eine Munizipalgemeinde, eine Burgergemeinde und ein Dorf des Bezirks Visp sowie eine Pfarrgemeinde des Dekanats Visp im Schweizer Kanton Wallis.

Neu!!: Saas-Fee und St. Niklaus VS · Mehr sehen »

Steamboat Springs

Steamboat Springs ist eine Stadt im US-Bundesstaat Colorado.

Neu!!: Saas-Fee und Steamboat Springs · Mehr sehen »

Stecknadelhorn

Das Stecknadelhorn ist eine kleine Erhebung im Nadelgrat, wird aber ob seiner Höhe von als eigenständiger Viertausender gezählt.

Neu!!: Saas-Fee und Stecknadelhorn · Mehr sehen »

Strahlhorn

Das Strahlhorn ist ein Berg in der Nähe von Saas Fee, nur wenige Kilometer von der Staatsgrenze zu Italien entfernt.

Neu!!: Saas-Fee und Strahlhorn · Mehr sehen »

Täschhorn

Das Täschhorn liegt in den Walliser Alpen und hat eine Höhe von.

Neu!!: Saas-Fee und Täschhorn · Mehr sehen »

Tourismus

Touristen auf Fotosafari in der Serengeti, Tansania Münchener Marienplatz Tourismus, auch Touristik, Fremdenverkehr, ist ein Überbegriff für Reisen einschließlich Reisebranche, das Gastgewerbe und die Freizeit­wirtschaft.

Neu!!: Saas-Fee und Tourismus · Mehr sehen »

Tracht (Kleidung)

Bückeburger Festtagstracht Festtags-Männertracht aus dem Raum Marburg Der Begriff Tracht (von althochdt. draht(a), mittelniederdeutsch dracht: das, was getragen wird) wird im Allgemeinen für traditionelle und historische Kleidung oder Teile davon gebraucht.

Neu!!: Saas-Fee und Tracht (Kleidung) · Mehr sehen »

Ulrichshorn

Das Ulrichshorn ist ein Gipfel in der Mischabelgruppe der Walliser Alpen westlich des Saastales.

Neu!!: Saas-Fee und Ulrichshorn · Mehr sehen »

Visp

Visp (walliserdeutsch Fischp) ist eine politische Gemeinde im Kanton Wallis in der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Visp · Mehr sehen »

Walliserdeutsch

Walliserdeutsch (Eigenbezeichnung Wallissertitsch) sind die Dialekte der Deutschschweizer im Kanton Wallis.

Neu!!: Saas-Fee und Walliserdeutsch · Mehr sehen »

Weissmies

Das Weissmies ist ein hoher Berg der Walliser Alpen in der Schweiz.

Neu!!: Saas-Fee und Weissmies · Mehr sehen »

Wham!

12"-Single von Wham!, 1983 Wham! war eine 1981 gegründete britische Popgruppe, die aus George Michael und Andrew Ridgeley bestand.

Neu!!: Saas-Fee und Wham! · Mehr sehen »

Windlade

Querschnitt einer gewöhnlichen Schleiflade mit Windkasten (unten), Tonkanzelle (Mitte) und Registerschleifen (oben) Die Windlade ist ein wesentlicher Bauteil einer Orgel, der den vom Winderzeuger (Gebläse oder Balg) kommenden Wind auf die einzelnen Pfeifen verteilt.

Neu!!: Saas-Fee und Windlade · Mehr sehen »

Zermatt

Zermatt ist eine politische Gemeinde und eine Burgergemeinde mit einem Burgerrat des Bezirks Visp sowie eine Pfarrgemeinde des Dekanats Visp im Schweizer Kanton Wallis.

Neu!!: Saas-Fee und Zermatt · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Saas Fee.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »