Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

SMS Nymphe (1899)

Index SMS Nymphe (1899)

Die zweite SMS Nymphe war ein Kleiner Kreuzer der Kaiserlichen Marine und das dritte Schiff der ''Gazelle''-Klasse.

77 Beziehungen: Artillerieschulschiff, Bürgermeister, Biskaya, Castillo de la Luz, Cádiz, Christian IX., Eduard VII., Elisabeth Reuter, Emil Wolpmann, Ernst Ewers, Ferrol, Flaggschiff, Fregattenkapitän, Fritz Conrad, Gazelle-Klasse, Günther von Krosigk, Georg Friedrich Scheibel, Georg Kleine, Germaniawerft, Hans-Rudolf Rösing, Heinrich Klug, Hohenzollern (Schiff, 1893), Horta (Portugal), Hugo Zeye, Indizierte Leistung, Kaiserliche Marine, Kaliber, Kapitän zur See, Kapitänleutnant, Karl Behm, Königsberg (Schiff, 1927), Kiel, Kleiner Kreuzer, Knoten (Einheit), Konteradmiral, Kopenhagen, Korvettenkapitän, Kriegsmarinewerft Wilhelmshaven, Lanzarote, Lübeck, Lübeckische Anzeigen, Leberecht Maaß, Leichter Kreuzer, London, Maó, Mark (1871), Málaga, Messe (Schifffahrt), Nikolaus II. (Russland), Ponta Delgada, ..., Portsmouth, Reichsmarine, Santa Cruz de Tenerife, Sønderborg, Schiffstaufe, Schnellfeuergeschütz, Schulschiff, Senat, Sevilla, Sheerness, Skagen, SMS Frithjof, SMS München, SMS Stuttgart, Tallinn, Telegrafie, Territorialkommando Schleswig-Holstein, Torpedorohr, Verbunddampfmaschine, Victoria (Vereinigtes Königreich), Victoria von Großbritannien und Irland (1840–1901), Vigo, Vlissingen, Wasserrohrkessel, Wilhelm II. (Deutsches Reich), Windsor Castle, Wohnschiff. Erweitern Sie Index (27 mehr) »

Artillerieschulschiff

Artillerieschulschiffe sind ein Kriegsschiffstyp.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Artillerieschulschiff · Mehr sehen »

Bürgermeister

Ein Bürgermeister – in der Schweiz meist Stadt- oder Gemeindepräsident – leitet die Verwaltung einer Gemeinde oder Stadt.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Bürgermeister · Mehr sehen »

Biskaya

Die Biskaya, auch Golf von Biskaya genannt (französisch Golfe de Gascogne, baskisch Bizkaiko Golkoa, spanisch Golfo de Vizcaya, galicisch Golfo de Biscaia, lateinisch Sinus Cantabricus), ist eine Bucht des Atlantischen Ozeans, die sich von Galicien bis zur Bretagne entlang der Nordküste Spaniens und der Westküste Frankreichs erstreckt.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Biskaya · Mehr sehen »

Castillo de la Luz

Castillo de la Luz Das Castillo de la Luz ist eine früher am Meer gelegene Festung im Norden von Las Palmas de Gran Canaria auf den Kanarischen Inseln.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Castillo de la Luz · Mehr sehen »

Cádiz

Cádiz ist die Hauptstadt der Provinz Cádiz in der Autonomen Region Andalusien in Süd-Spanien mit Einwohnern.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Cádiz · Mehr sehen »

Christian IX.

König Christian IX. von Dänemark Christian IX. (* 8. April 1818 auf Schloss Gottorf in Schleswig; † 29. Januar 1906 auf Schloss Amalienborg in Kopenhagen) war ab 1863 König von Dänemark.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Christian IX. · Mehr sehen »

Eduard VII.

König Eduard VII. von Großbritannien Unterschrift von König Eduard VII. Eduard VII. (engl. Edward VII, gebürtig Kronprinz Albert Edward; * 9. November 1841 im Buckingham Palace, London; † 6. Mai 1910 ebenda) war der erste britische Herrscher aus dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha (seit 1917 in Großbritannien Haus Windsor genannt) und ältester Sohn Königin Victorias.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Eduard VII. · Mehr sehen »

Elisabeth Reuter

Elisabeth Reuter, Malerin Lübecker Hafen Blick vom Hafen auf Lübeck Elisabeth Reuter (* 21. September 1853 in Lübeck; † 7. Mai 1903 in Heidelberg) war eine deutsche Malerin.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Elisabeth Reuter · Mehr sehen »

Emil Wolpmann

Senator Emil Wolpmann Grundsteinlegung des Elbe-Trave-Kanals Steuerbehörde (1908) Haupt-Baubüro des Elbe-Trave-Kanals Emil August Wilhelm Wolpmann (* 14. August 1848 in Lübeck; † 3. April 1906 ebenda) war Senator der Freien und Hansestadt Lübeck.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Emil Wolpmann · Mehr sehen »

Ernst Ewers

Ernst Gustav Ewers (* 29. September 1873 in Düsseldorf; † 14. November 1940 in Hamburg) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Konteradmiral.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Ernst Ewers · Mehr sehen »

Ferrol

Ferrol ist eine Hafenstadt im Nordwesten Spaniens.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Ferrol · Mehr sehen »

Flaggschiff

HMS ''Victory'', Admiral Horatio Nelsons Flaggschiff Gneisenau das Flaggschiff des Flottenchefs der Kriegsmarine Cavour'', das Flaggschiff der italienischen Marina Militare Als Flaggschiff – früher Admiralsschiff – wird das Führungsschiff eines Flottenverbandes bezeichnet.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Flaggschiff · Mehr sehen »

Fregattenkapitän

Der Fregattenkapitän ist ein militärischer Dienstgrad der Marine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Fregattenkapitän · Mehr sehen »

Fritz Conrad

Fritz Conrad (ca. 1943) Heinrich Friedrich (Fritz) Conrad (* 18. April 1883 in Schwedt/Oder; † 1. Januar 1944 in Greifswald) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Konteradmiral im Zweiten Weltkrieg sowie Forschungsleiter.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Fritz Conrad · Mehr sehen »

Gazelle-Klasse

Die Gazelle-Klasse war eine Klasse Kleiner Kreuzer der Kaiserlichen Marine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Gazelle-Klasse · Mehr sehen »

Günther von Krosigk

Günther von Krosigk (* 13. September 1860 in Treptow an der Rega; † 16. Juni 1938 in Brumby) war ein deutscher Admiral im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Günther von Krosigk · Mehr sehen »

Georg Friedrich Scheibel

Konteradmiral Scheibel Georg Friedrich Scheibel (* 13. März 1858 in Friedberg, Hessen; † 14. Oktober 1943 in Darmstadt) war ein deutscher Seeoffizier der Kaiserlichen Marine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Georg Friedrich Scheibel · Mehr sehen »

Georg Kleine

Georg Kleine (* 13. Dezember 1881 in Kassel; † 15. Juli 1944 in Kiel) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Konteradmiral im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Georg Kleine · Mehr sehen »

Germaniawerft

Germaniawerft 1921, Blick aus Nordosten: rechts die überdachten Hellingen, hinten in der Mitte die große Bauhalle (nördlich der heutigen Halle400) und die Hörn Die Friedrich Krupp Germaniawerft in Kiel war die erste deutsche Werft, die U-Boote in größerem Umfang herstellte.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Germaniawerft · Mehr sehen »

Hans-Rudolf Rösing

Hans-Rudolf Rösing (* 28. September 1905 in Wilhelmshaven; † 16. Dezember 2004 in Kiel) war ein deutscher Marineoffizier, U-Bootkommandant im Zweiten Weltkrieg und zuletzt Konteradmiral in der Bundesmarine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Hans-Rudolf Rösing · Mehr sehen »

Heinrich Klug

Heinrich Klug Heinrich Klug (* 30. Mai 1837 in Schlutup; † 6. Mai 1912 in Lübeck) war Senator und Bürgermeister der Hansestadt Lübeck.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Heinrich Klug · Mehr sehen »

Hohenzollern (Schiff, 1893)

Die Hohenzollern diente von 1893 bis 1918 dem deutschen Kaiser Wilhelm II. als Staatsyacht für repräsentative Zwecke.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Hohenzollern (Schiff, 1893) · Mehr sehen »

Horta (Portugal)

Horta ist eine portugiesische Stadt (Cidade) am Südostufer der zu den Azoren gehörenden Insel Faial.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Horta (Portugal) · Mehr sehen »

Hugo Zeye

Hugo Zeye als Vizeadmiral Hugo Zeye (* 21. März 1852 in Beeskow; † 11. Dezember 1909 in Kiel) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Vizeadmiral der Kaiserlichen Marine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Hugo Zeye · Mehr sehen »

Indizierte Leistung

idealisierter Druckverlauf im Zylinder einer Dampfmaschine. Die rot umrandete Fläche ist ein Maß der geleisteten inneren Arbeit Die indizierte Leistung (auch Innere Leistung, Innenleistung oder indizierte Pferdestärken (PSi) genannt) ist die Leistung in einer Kolbenmaschine, die sich aus dem auf den Kolben wirkenden, während eines Arbeitsspiels schwankenden Gasdruck und der Drehzahl ergibt.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Indizierte Leistung · Mehr sehen »

Kaiserliche Marine

Wilhelm II. als Großadmiral (Adolph Behrens, 1913)http://wiedenroth-karikatur.blogspot.de/2013/09/marineschule-muerwik-gemaelde-behrens-deutsches-reich-kaiser-wilhelm-ii-grossadmiral-auge-auffaellig.html Götz Wiedenroth: Analyse des Bildes (2013) miniatur Kaiserliche Marine war von 1872 bis 1918 die offizielle Bezeichnung der Seestreitkräfte des Deutschen Kaiserreiches.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Kaiserliche Marine · Mehr sehen »

Kaliber

Gewehrpatronen in den Kalibern: 7 × 64 mm, 7,92 × 57 mm,.243 Winchester,.222 Remington Das Kaliber (kurz Kal.; AE caliber, BE sowie französisch calibre, kurz cal.) ist ein Maß für den Außendurchmesser von Projektilen und den Innendurchmesser des Laufes einer Waffe.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Kaliber · Mehr sehen »

Kapitän zur See

Kapitän zur See ist ein militärischer Dienstgrad der Marine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Kapitän zur See · Mehr sehen »

Kapitänleutnant

Der Kapitänleutnant ist ein Dienstgrad.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Kapitänleutnant · Mehr sehen »

Karl Behm

Im Kinderzimmer Karl Behm (* 13. April 1858 in Güstrow; † 28. Juni 1905 in München) war ein deutscher Porträt- und Genremaler.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Karl Behm · Mehr sehen »

Königsberg (Schiff, 1927)

Die Königsberg war das Typschiff der drei Leichten Kreuzer der ''Königsberg''-Klasse der Kriegsmarine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Königsberg (Schiff, 1927) · Mehr sehen »

Kiel

Schleswig-Holstein mit der Kieler Förde an der Ostseeküste. ---- Durch Anklicken des Bildes erscheinen Bilderläuterungen. Luftbild über Kiel und die Kieler Förde. Links das Westufer, rechts das Ostufer, im Hintergrund die Ostsee. Blick in Richtung Norden. Aufnahme 2009 Kleinen Kiel, 2008. Blick über die Kieler Innenstadt Marketing-Logo der Landeshauptstadt Kiel Kiel ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Kiel · Mehr sehen »

Kleiner Kreuzer

Der Kleine Kreuzer ''Schwalbe'' (1887) Der Kleine Kreuzer ''Graudenz'' (1913) Der Begriff Kleiner Kreuzer bezeichnete ab Ende des 19.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Kleiner Kreuzer · Mehr sehen »

Knoten (Einheit)

Handlog Der Knoten (kn) ist ein Geschwindigkeitsmaß in der See- und Luftfahrt bzw.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Knoten (Einheit) · Mehr sehen »

Konteradmiral

Konteradmiral ist ein militärischer Dienstgrad der Marine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Konteradmiral · Mehr sehen »

Kopenhagen

Satellitenbild Kopenhagen (dänisch, in bis ins 19. Jahrhundert gültiger Rechtschreibung Kjøbenhavn) ist die Hauptstadt Dänemarks und das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Kopenhagen · Mehr sehen »

Korvettenkapitän

Der Korvettenkapitän ist ein militärischer Dienstgrad der Marine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Korvettenkapitän · Mehr sehen »

Kriegsmarinewerft Wilhelmshaven

Stapellauf des Schlachtschiffs ''Tirpitz'' am 1. April 1939, größter Neubau der Kriegsmarinewerft Die Kriegsmarinewerft Wilhelmshaven (KMW) in Wilhelmshaven war die bedeutendste Marinewerft in der Zeit des Deutschen Reiches bis 1945.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Kriegsmarinewerft Wilhelmshaven · Mehr sehen »

Lanzarote

Lanzarote ist die nordöstlichste der sieben großen Kanarischen Inseln, die im Atlantischen Ozean eine von Spaniens 17 autonomen Gemeinschaften bilden.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Lanzarote · Mehr sehen »

Lübeck

Petrikirche, davor die historischen Salzspeicher Bilderläuterungen. Die Hansestadt Lübeck (niederdeutsch: Lübęk, Lübeek; Adjektiv: lübsch, lübisch, spätestens seit dem 19. Jahrhundert auch lübeckisch), lateinisch Lubeca, ist eine kreisfreie Großstadt im Norden Deutschlands und im Südosten Schleswig-Holsteins an der Ostsee (Lübecker Bucht).

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Lübeck · Mehr sehen »

Lübeckische Anzeigen

Die Lübeckischen Anzeigen waren eine Zeitung, die von 1751 bis 1933 in Lübeck erschien.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Lübeckische Anzeigen · Mehr sehen »

Leberecht Maaß

Leberecht Maaß Leberecht Maaß (* 24. November 1863 in Korkenhagen; † 28. August 1914 bei Helgoland) war ein deutscher Marineoffizier der Kaiserlichen Marine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Leberecht Maaß · Mehr sehen »

Leichter Kreuzer

''Swerdlow''-Klasse, Russland Der Leichte Kreuzer ist ein Kriegsschifftyp des 20.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Leichter Kreuzer · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und London · Mehr sehen »

Maó

Maó (katal., Standard, dialektal; kast. Mahón) ist die Hauptstadt der spanischen Baleareninsel Menorca.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Maó · Mehr sehen »

Mark (1871)

1 Mark von 1905, Wertseite, gestaltet von Johann Adam Ries (Scheidemünze (!) in Silber) 1 Mark von 1905, Rückseite Die Mark (Mk oder ℳ, M in lateinischer Schreibschrift), rückwirkend auch als „Goldmark“ bezeichnet, war die Rechnungseinheit und das Münznominal der zu einem Drittel goldgedeckten Währung des Deutschen Kaiserreichs ab 1871 („Reichsgoldwährung“).

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Mark (1871) · Mehr sehen »

Málaga

Málaga ist die zweitgrößte Stadt in Andalusien und die sechstgrößte Stadt Spaniens.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Málaga · Mehr sehen »

Messe (Schifffahrt)

Als Messe wird in der deutschen Handelsschifffahrt ebenso wie in der deutschen Marine ein Raum an Bord eines Schiffes bezeichnet, in dem das Essen eingenommen wird und die Freizeit verbracht werden kann.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Messe (Schifffahrt) · Mehr sehen »

Nikolaus II. (Russland)

Nikolaus II. (um 1909) Nikolaus II. (wiss. Transliteration Nikolaj II; geboren als Nikolaus Alexandrowitsch Romanow,, wiss. Transliteration Nikolaj Aleksandrovič Romanov; * in Zarskoje Selo; † 17. Juli 1918 in Jekaterinburg) aus dem Herrschergeschlecht Romanow-Holstein-Gottorp war der letzte Kaiser bzw.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Nikolaus II. (Russland) · Mehr sehen »

Ponta Delgada

Ponta Delgada Zentrum und Hafen; im Vordergrund der Regierungssitz Palácio de Sant‘Ana Ponta Delgada (deutsch: Schmale Spitze) ist die Hauptstadt der Azoren auf der Insel São Miguel, aber auch der gleichnamige Regierungsbezirk im Süden und Westen der Insel.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Ponta Delgada · Mehr sehen »

Portsmouth

Portsmouth ist eine Hafenstadt an der Südküste Englands in der Grafschaft Hampshire im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Portsmouth · Mehr sehen »

Reichsmarine

Reichskriegsflagge der Reichsmarine (1922/23–1933) Gösch der Reichsmarine (1922/23–1933) Reichsmarine war die Bezeichnung der Marine des Deutschen Reichs in der Zeit vom 1.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Reichsmarine · Mehr sehen »

Santa Cruz de Tenerife

Santa Cruz de Tenerife ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und neben Las Palmas de Gran Canaria eine der beiden Hauptstädte der Autonomen Gemeinschaft Canarias.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Santa Cruz de Tenerife · Mehr sehen »

Sønderborg

Sønderborg (deutsch: Sonderburg; Sønderjysk bzw. Alsisk: Synnebårre) ist eine Stadt in der Region Syddanmark in Dänemark an der Flensburger Förde, unweit der Grenze zu Deutschland.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Sønderborg · Mehr sehen »

Schiffstaufe

Schiffstaufe Taufe eines Ruderbootes Die Flasche zerschellt … … die Taufpatin erhält den Flaschenhals ''Hamburg Express'' am 17. August 2012 in Hamburg Die Schiffstaufe ist ein feierlicher Akt, der traditionell vor dem Stapellauf von Schiffen durchgeführt wird (häufig aber erst beim ersten Anlauf eines bestimmten Hafens).

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Schiffstaufe · Mehr sehen »

Schnellfeuergeschütz

Als Schnellfeuergeschütz wurden um 1900 Geschütze bezeichnet, die mehrere Schuss pro Minute abgeben konnten.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Schnellfeuergeschütz · Mehr sehen »

Schulschiff

mini Ein Schulschiff ist ein Schiff, welches der Ausbildung von Berufseeleuten dient und von einer Seeakademie oder einer gleichartigen Organisation betrieben wird.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Schulschiff · Mehr sehen »

Senat

Der Senat (lateinisch senatus von senex „Greis, alter Mann“), wörtlich „Ältestenrat“, ist ein Kollegialorgan, das der Exekutive, Legislative oder auch Judikative zugehören und unterschiedliche Funktionen und Aufgabenfelder wahrnehmen kann.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Senat · Mehr sehen »

Sevilla

Sevilla-Collage Sevilla ist die Hauptstadt der Autonomen Region Andalusien und der Provinz Sevilla von Spanien.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Sevilla · Mehr sehen »

Sheerness

Sheerness on Sea ist eine englische Stadt auf der Isle of Sheppey in der Grafschaft Kent.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Sheerness · Mehr sehen »

Skagen

ist die nördlichste Stadt Dänemarks, juristisch aber keine eigenständige Gemeinde mehr.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Skagen · Mehr sehen »

SMS Frithjof

Die SMS Frithjof war das dritte Schiff der ''Siegfried''-Klasse, einer Klasse von acht Küstenpanzerschiffen der Kaiserlichen Marine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und SMS Frithjof · Mehr sehen »

SMS München

Die SMS München war ein Kleiner Kreuzer der deutschen Kaiserlichen Marine.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und SMS München · Mehr sehen »

SMS Stuttgart

Die SMS Stuttgart war ein Kleiner Kreuzer der Kaiserlichen Marine und das dritte Schiff der ''Königsberg''-Klasse.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und SMS Stuttgart · Mehr sehen »

Tallinn

Tallinn (deutsche Aussprache, estnische Aussprache) ist die Hauptstadt von Estland.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Tallinn · Mehr sehen »

Telegrafie

Telegrafen-Reliefschreiber, 1861, gebaut von Siegfried Marcus Gotthardbahn im Einsatz Als Telegrafie (auch Telegraphie geschrieben, von und γράφειν gráphein ‚einritzen, schreiben‘, siehe auch -graphie) wird eine Übermittlung von codierten Nachrichten über eine geographische Distanz bezeichnet, bei der keine Objekte zwischen Sende- und Empfangsort bewegt werden und deren Anfänge bis in die Antike zurückverfolgt werden können.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Telegrafie · Mehr sehen »

Territorialkommando Schleswig-Holstein

Das Territorialkommando Schleswig-Holstein (mit integralem Wehrbereichskommando I) mit Sitz in Kiel war eine Höhere Kommandobehörde im deutschen Heer, das die territoriale Verteidigung im Bereich Norddeutschland, insbesondere in Schleswig-Holstein organisierte.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Territorialkommando Schleswig-Holstein · Mehr sehen »

Torpedorohr

Torpedostart von Bord eines Zerstörers der Arleigh-Burke-Klasse Torpedorohr eines russischen U-Boots Achteres Torpedorohr eines deutschen Schnellbootes der Jaguar-Klasse Torpedolancierrohr um 1905 Torpedoausstoßrohre oder auch einfach Torpedorohre (Abk. ToRo) dienen an Bord von Kriegsschiffen verschiedener Typen der Lagerung und dem Ausstoßen bzw.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Torpedorohr · Mehr sehen »

Verbunddampfmaschine

Schema einer Dreifach-Expansionsdampfmaschine Dreifach-Expansionsdampfmaschine aus dem Jahr 1888 im Technischen Museum Wien Sechszylindrige Vierfach-Expansionsdampfmaschine des Schnelldampfers ''Deutschland'' Eine Verbunddampfmaschine oder Mehrfach-Expansionsmaschine (engl. compound engine) ist eine Dampfmaschine mit mindestens zwei in Dampfrichtung nacheinander geschalteten Arbeitseinheiten.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Verbunddampfmaschine · Mehr sehen »

Victoria (Vereinigtes Königreich)

Königin Victoria (1882) Unterschrift von Königin Victoria Victoria und Prinzgemahl Albert im März 1861 (Foto von John Jabez Edwin Mayall) Victoria – gebürtig Princess Alexandrina Victoria of Kent – (* 24. Mai 1819 im Kensington Palace, London; † 22. Januar 1901 in Osborne House, Isle of Wight) war von 1837 bis 1901 Königin des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Irland, ab dem 1.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Victoria (Vereinigtes Königreich) · Mehr sehen »

Victoria von Großbritannien und Irland (1840–1901)

Victoria, preußische Kronprinzessin, 1867, Gemälde von Franz Xaver Winterhalter Wappen von Victoria, the Princess Royal Victoria Adelaide Mary Louisa, Prinzessin von Großbritannien und Irland VA, ab 1888 Kaiserin Friedrich (* 21. November 1840 im Buckingham Palace, London; † 5. August 1901 in Schloss Friedrichshof, Kronberg im Taunus) war als erstes Kind von Albert von Sachsen-Coburg und Gotha und Königin Victoria von Großbritannien eine britische Prinzessin aus dem Hause Sachsen-Coburg und Gotha.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Victoria von Großbritannien und Irland (1840–1901) · Mehr sehen »

Vigo

Luftaufnahme von Vigo Vigo (galicisch und spanisch) ist eine Hafen- und Industriestadt mit Einwohnern (Stand) in der Provinz Pontevedra in der autonomen Region Galicien (Galicia) im Nordwesten Spaniens.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Vigo · Mehr sehen »

Vlissingen

Vlissingen (seeländisch Vlissienge), als frühere englische Garnisonsstadt auch Flushing genannt, ist eine niederländische Hafenstadt an der Mündung der Westerschelde, an der Südküste der Halbinsel Walcheren in der niederländischen Provinz Zeeland.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Vlissingen · Mehr sehen »

Wasserrohrkessel

Schema eines kleineren Wasserrohrkessels (Schiffskessel) Ein Wasserrohrkessel ist eine Dampfkesselbauart.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Wasserrohrkessel · Mehr sehen »

Wilhelm II. (Deutsches Reich)

Wilhelm II., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen (* 27. Januar 1859 in Berlin; † 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande) aus dem Haus Hohenzollern, war von 1888 bis 1918 letzter Deutscher Kaiser und König von Preußen.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Wilhelm II. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Windsor Castle

Windsor Castle bei Sonnenuntergang Windsor Castle, Blick durch den Oberen Hof auf den Südflügel Empfang des Emirs von Kuwait durch die Königin mit der Household Cavalry Windsor Castle, auf Deutsch auch Schloss Windsor, ist das größte durchgängig bewohnte Schloss der Welt.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Windsor Castle · Mehr sehen »

Wohnschiff

Deutschen Marine Ein Wohnschiff ist ein Schiff, dessen Hauptzweck es ist, Menschen als Wohnraum zu dienen, meist als vorübergehende Unterkunft wie für Bereitschaftsdienste oder als schwimmende Kaserne.

Neu!!: SMS Nymphe (1899) und Wohnschiff · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »