Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

S. Sylvan Simon

Index S. Sylvan Simon

S.

20 Beziehungen: Abbott und Costello, Ann Rutherford, Beverly Hills, Chicago, Die ist nicht von gestern, Frank Morgan, Illinois, Kalifornien, Lana Turner, Michigan, Oscar/Bester Film, Red Skelton, Song of the Open Road, Universal Studios, Wallace Beery, Warner Bros. Entertainment, 17. Mai, 1910, 1951, 9. März.

Abbott und Costello

Abbott und Costello in den 1950er Jahren Abbott und Costello waren ein berühmtes US-amerikanisches Komiker-Duo, bestehend aus Bud Abbott und Lou Costello.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Abbott und Costello · Mehr sehen »

Ann Rutherford

Ann Rutherford Ann Rutherford (2010) Therese Ann Rutherford (* 2. November 1917 in Vancouver, British Columbia, Kanada; † 11. Juni 2012 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Ann Rutherford · Mehr sehen »

Beverly Hills

Via Rodeo Drive Kreuzung im Norden von Beverly Hills Beverly Hills ist eine Stadt im westlichen Teil des Los Angeles County im US-amerikanischen Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Beverly Hills · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Chicago · Mehr sehen »

Die ist nicht von gestern

Die ist nicht von gestern ist eine US-amerikanische Filmkomödie des Regisseurs George Cukor aus dem Jahr 1950 nach dem Bühnenstück Nicht von gestern (Originaltitel: Born Yesterday) von Garson Kanin.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Die ist nicht von gestern · Mehr sehen »

Frank Morgan

Frank Morgan (* 1. Juni 1890 in New York City, New York; † 18. September 1949 in Beverly Hills, Kalifornien, eigentlich Francis Phillip Wuppermann) war ein US-amerikanischer Theater- und Filmschauspieler, der heutigen Zuschauern vor allem für seine Titelrolle in Der Zauberer von Oz (1939) bekannt ist.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Frank Morgan · Mehr sehen »

Illinois

Illinois (englische Aussprache) ist ein US-amerikanischer Bundesstaat.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Illinois · Mehr sehen »

Kalifornien

Kalifornien (englisch und spanisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Kalifornien · Mehr sehen »

Lana Turner

Lana Turner, 1941 Lana Turner (* 8. Februar 1921 als Julia Jean Mildred Frances Turner in Wallace, Idaho; † 29. Juni 1995 in Los Angeles) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin, die in den 1940er und 1950er Jahren den Höhepunkt ihrer Karriere hatte.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Lana Turner · Mehr sehen »

Michigan

Michigan Grenzschild Michigan (engl. Aussprache, Ojibwe „großer See“) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Michigan · Mehr sehen »

Oscar/Bester Film

Mit dem Oscar für den besten Film werden die Produzenten eines Films ausgezeichnet.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Oscar/Bester Film · Mehr sehen »

Red Skelton

Red Skelton (1936) Richard „Red“ Bernard Skelton (* 18. Juli 1913 in Vincennes, Indiana; † 17. September 1997 in Rancho Mirage, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler und Sänger.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Red Skelton · Mehr sehen »

Song of the Open Road

Song of the Open Road ist ein US-amerikanischer Musikfilm aus dem Jahr 1944 unter der Regie von S. Sylvan Simon, basierend auf einer Geschichte von Irving Phillips und Edward Verdier.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Song of the Open Road · Mehr sehen »

Universal Studios

Universal Studios, auch bekannt als Universal Pictures oder seltener Universal City Studios, ist ein auf Filmproduktion spezialisiertes Tochterunternehmen des Medienkonzerns NBC Universal.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Universal Studios · Mehr sehen »

Wallace Beery

Wallace Beery Wallace Beery (* 1. April 1885 in Kansas City, Missouri; † 15. April 1949 in Beverly Hills) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Wallace Beery · Mehr sehen »

Warner Bros. Entertainment

Logo des Unternehmens Früheres Logo Blick auf das Studiogelände, 2007 Warner Bros.

Neu!!: S. Sylvan Simon und Warner Bros. Entertainment · Mehr sehen »

17. Mai

Der 17.

Neu!!: S. Sylvan Simon und 17. Mai · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: S. Sylvan Simon und 1910 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: S. Sylvan Simon und 1951 · Mehr sehen »

9. März

Der 9.

Neu!!: S. Sylvan Simon und 9. März · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »