Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Südwestfunk

Index Südwestfunk

Logo des Südwestfunks Der Südwestfunk (SWF) war von 1946 bis 1998 die Landesrundfunkanstalt des Landes Rheinland-Pfalz sowie des südlichen Baden-Württembergs.

78 Beziehungen: ARD, Arte, Astra Digital Radio, Ausländerprogramm der ARD, Austastlücke, Österreichischer Rundfunk, Baden (Südbaden), Baden-Baden, Baden-Württemberg, Bayerischer Rundfunk, Bodenseesender, Das Erste, Dasding, Die Zauberflöte, Digital Audio Broadcasting, Drittes Fernsehprogramm, Fernmeldeturm Bornberg, Frankreich, Franz-Josef Heyen, Französische Besatzungszone, Freiburg im Breisgau, Friedrich Bischoff, Geschichte des Saarlandes, Grundnetzsender, Helmut Hammerschmidt, Jingle, Köln, Kölner Bucht, KiKA, Landesrundfunkanstalt, Mainz, Pausenzeichen, Peter Voß (Journalist), Phoenix (Fernsehsender), Rheinland-Pfalz, Rheinsender, S2 Kultur, S4 Baden-Württemberg, Saarland, Saarländischer Rundfunk, Süddeutscher Rundfunk, Südwestrundfunk, Sender Bad Marienberg, Sender Blauen, Sender Donnersberg, Sender Eifel, Sender Feldberg, Sender Freiburg-Lehen, Sender Grünten, Sender Haardtkopf, ..., Sender Hornisgrinde, Sender Kettrichhof, Sender Koblenz (Dieblich-Naßheck), Sender Linz am Rhein, Sender Raichberg, Sender Saarburg, Sender Weinbiet, Sender Witthoh, SRG SSR, SWF1, SWF3, SWF4 Rheinland-Pfalz, SWR Fernsehen, SWR1, SWR3, SWR4, Tübingen, Teletext, Ultrakurzwelle, Württemberg-Baden, Württemberg-Hohenzollern, Werner Hanfgarn, West-Berlin, Wilhelm Sandfuchs, Willibald Hilf, Wolfgang Amadeus Mozart, ZDF, 3sat. Erweitern Sie Index (28 mehr) »

ARD

Logo der ARD Die ARD („Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland“) ist ein 1950 gegründeter Verbund öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten in Deutschland, der über die Rundfunkgebühren finanziert wird.

Neu!!: Südwestfunk und ARD · Mehr sehen »

Arte

Arte-Verwaltung in Straßburg (Siège d’Arte) Arte-Verwaltung in Straßburg vom Fluss aus Sendezentrum 2 des ZDF in Mainz Arte (Eigenschreibweise ARTE, auch arte; Abkürzung für Association Relative à la Télévision Européenne „Zusammenschluss bezüglich des europäischen Fernsehens“) ist ein öffentlich-rechtlicher Rundfunkveranstalter mit Sitz im französischen Straßburg (Hauptsitz).

Neu!!: Südwestfunk und Arte · Mehr sehen »

Astra Digital Radio

Astra-Digital-Radio-LogoAstra Digital Radio (ADR) war die Bezeichnung für ein digitales Hörfunk-Übertragungssystem, das überwiegend für Ausstrahlungen über die Astra 1-Satelliten auf 19,2° Ost bis zum 30.

Neu!!: Südwestfunk und Astra Digital Radio · Mehr sehen »

Ausländerprogramm der ARD

Italienische Zuwandererfamilie mit Radio (1962) Das Ausländerprogramm der ARD besteht aus fremdsprachigen Hörfunksendungen und -programmen der ARD-Rundfunkanstalten, die sich ursprünglich seit den 1960er Jahren an Migranten in Deutschland richteten.

Neu!!: Südwestfunk und Ausländerprogramm der ARD · Mehr sehen »

Austastlücke

Die Austastlücke (auch Austastimpuls genannt) bezeichnet in der Fernsehtechnik die Zeit, in welcher der Elektronenstrahl einer Bildröhre dunkel geschaltet an den Ausgangspunkt zurückgeführt wird.

Neu!!: Südwestfunk und Austastlücke · Mehr sehen »

Österreichischer Rundfunk

Der Österreichische Rundfunk (ORF) ist der größte Medienanbieter Österreichs und hat seinen Hauptsitz in Wien.

Neu!!: Südwestfunk und Österreichischer Rundfunk · Mehr sehen »

Baden (Südbaden)

Baden, dessen offizielle Bezeichnung bis zum 2.

Neu!!: Südwestfunk und Baden (Südbaden) · Mehr sehen »

Baden-Baden

Baden-Baden ist der kleinste Stadtkreis Baden-Württembergs und liegt im Westen des Landes.

Neu!!: Südwestfunk und Baden-Baden · Mehr sehen »

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg (Abkürzung BW) ist eine parlamentarische Republik und ein teilsouveräner Gliedstaat (Land) im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Südwestfunk und Baden-Württemberg · Mehr sehen »

Bayerischer Rundfunk

BR-Hauptfunkhaus in München (1976 geplant von Helmut von Werz) Bayerischer Rundfunk, Standort München-Freimann Fernsehstudio Unterföhring Der Bayerische Rundfunk (BR) ist die Landesrundfunkanstalt im Freistaat Bayern mit Sitz in München.

Neu!!: Südwestfunk und Bayerischer Rundfunk · Mehr sehen »

Bodenseesender

Der Bodenseesender war eine Sendeanlage des Südwestrundfunks (früher des Südwestfunks) für Mittelwelle und bis 2004 auch für Kurzwelle beim Meßkircher Stadtteil Rohrdorf.

Neu!!: Südwestfunk und Bodenseesender · Mehr sehen »

Das Erste

Das Erste ist das erste öffentlich-rechtliche nationale Fernsehprogramm Deutschlands.

Neu!!: Südwestfunk und Das Erste · Mehr sehen »

Dasding

Dasding (Eigenschreibweise: DASDING) ist das Jugendradioprogramm des Südwestrundfunks, das am 17. Mai 1997 erstmals ausgestrahlt wurde.

Neu!!: Südwestfunk und Dasding · Mehr sehen »

Die Zauberflöte

Die Zauberflöte (KV 620) ist eine Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart, die 1791 im Freihaustheater in Wien uraufgeführt wurde.

Neu!!: Südwestfunk und Die Zauberflöte · Mehr sehen »

Digital Audio Broadcasting

Logo ''Digital Audio Broadcasting'' Digital Audio Broadcasting (DAB) ist ein digitaler Übertragungsstandard für terrestrischen Empfang von Digitalradio.

Neu!!: Südwestfunk und Digital Audio Broadcasting · Mehr sehen »

Drittes Fernsehprogramm

Die neun Landesrundfunkanstalten der ARD Als die Dritten Fernsehprogramme (umgangssprachlich die Dritten) bezeichnet man in Deutschland die regionalen Vollprogramme der ARD.

Neu!!: Südwestfunk und Drittes Fernsehprogramm · Mehr sehen »

Fernmeldeturm Bornberg

Der Fernmeldeturm Bornberg ist eine Sendeanlage für UKW auf dem Bornberg bei Eßweiler im Nordpfälzer Bergland.

Neu!!: Südwestfunk und Fernmeldeturm Bornberg · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Südwestfunk und Frankreich · Mehr sehen »

Franz-Josef Heyen

Franz-Josef Heyen (* 2. Mai 1928 in Blankenheim (Ahr); † 1. September 2012 in Koblenz) war ein deutscher Archivar, Historiker und Philologe mit dem Schwerpunkt Geschichte der Institutionen, Klöster, Kirchen und Personen auf dem Gebiet des heutigen Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Südwestfunk und Franz-Josef Heyen · Mehr sehen »

Französische Besatzungszone

Saarland) Die ehemaligen deutschen Provinzen und Landesteile, 1945 zusammengelegt zur französischen Besatzungszone Als französische Besatzungszone wird ein Teilgebiet Deutschlands, das nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs von Frankreich als einer der Siegermächte der Anti-Hitler-Koalition besetzt wurde, bezeichnet.

Neu!!: Südwestfunk und Französische Besatzungszone · Mehr sehen »

Freiburg im Breisgau

Luftbild von Freiburg von Nordwesten nach Südosten Freiburg vom Schlossbergturm aus gesehen, im Vordergrund das Freiburger Münster Freiburg im Breisgau (abgekürzt Freiburg i. Br. oder Freiburg i. B.) ist eine kreisfreie Großstadt in Baden-Württemberg.

Neu!!: Südwestfunk und Freiburg im Breisgau · Mehr sehen »

Friedrich Bischoff

Friedrich Bischoff (bis 1933 Fritz Walter Bischoff, * 26. Januar 1896 in Neumarkt/Schlesien; † 21. Mai 1976 in Großweier/Baden-Württemberg) war ein deutscher Schriftsteller und Rundfunkpionier.

Neu!!: Südwestfunk und Friedrich Bischoff · Mehr sehen »

Geschichte des Saarlandes

Landesarchivs Saarbrücken aus dem Jahr 1956 unter Bezugnahme auf die wichtigsten historischen Territorien des heutigen Saarlandes Das Saarland (von 1920 bis 1935 Saargebiet genannt) ist seit 1957 ein Land im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland, an der mittleren Saar gelegen.

Neu!!: Südwestfunk und Geschichte des Saarlandes · Mehr sehen »

Grundnetzsender

Biedenkopf/Sackpfeife Ein Grundnetzsender ist in der Rundfunktechnik eine Sendeanlage, die ein größeres Gebiet mit einem Programm des Rundfunks auf terrestrischem Wege versorgt.

Neu!!: Südwestfunk und Grundnetzsender · Mehr sehen »

Helmut Hammerschmidt

Helmut Hammerschmidt (* 28. Mai 1920 in Cottbus; † 4. März 1998 in München) war ein deutscher Journalist, Intendant des SWF sowie Vorsitzender der ARD.

Neu!!: Südwestfunk und Helmut Hammerschmidt · Mehr sehen »

Jingle

Ein Jingle (‚Bimmeln‘, ‚Klimpern‘) ist ein Anglizismus für die kurze einprägsame Erkennungsmelodie eines Radio- oder Fernsehsenders oder für ein bestimmtes Programm dieses Senders.

Neu!!: Südwestfunk und Jingle · Mehr sehen »

Köln

Kölner Altstadt, Kölner Dom Hauptbahnhof, Musical Dome. Im Hintergrund der Fernmeldeturm Colonius und der Kölnturm im Mediapark (August 2017) Kölner Rheinufer bei Nacht Köln (kölsch Kölle) ist mit mehr als einer Million Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen sowie nach Berlin, Hamburg und München die viertgrößte Stadt Deutschlands.

Neu!!: Südwestfunk und Köln · Mehr sehen »

Kölner Bucht

Ungefähre Lage der Kölner Bucht Spargelanbau bei Sechtem Als Kölner Bucht (selten auch Köln-Bonner Bucht) wird die Niederterrassen-Ebene des Rheins bezeichnet, die sich von Bonn im Südosten nordwestwärts über Köln bis unmittelbar vor Düsseldorf und Neuss zieht.

Neu!!: Südwestfunk und Kölner Bucht · Mehr sehen »

KiKA

Logo von KiKA bis zum 13. Februar 2012 KiKA (vormalige Eigenschreibweise: KI.KA) ist ein öffentlich-rechtlicher Fernsehkanal von ARD und ZDF für Kinder und Jugendliche.

Neu!!: Südwestfunk und KiKA · Mehr sehen »

Landesrundfunkanstalt

Sendegebiete der Landesrundfunkanstalten Landesrundfunkanstalten heißen die neun Rundfunkveranstalter des öffentlichen Rechts, die für ein oder für mehrere deutsche Länder Hörfunk und Fernsehen veranstalten: BR, HR, MDR, NDR, Radio Bremen, RBB, SR, SWR und WDR.

Neu!!: Südwestfunk und Landesrundfunkanstalt · Mehr sehen »

Mainz

Offizielles Logo der Landeshauptstadt Mainz Flagge der Landeshauptstadt Mainz Mainz ist die Landeshauptstadt des Landes Rheinland-Pfalz und mit Einwohnern zugleich dessen größte Stadt.

Neu!!: Südwestfunk und Mainz · Mehr sehen »

Pausenzeichen

Das Pausenzeichen (engl. interval signal) ist ein akustisches Signal zwischen zwei Hörfunk- oder Fernsehsendungen im Hörfunk und Fernsehen, das die Unterbrechung überbrücken soll und auch der Sendererkennung dient.

Neu!!: Südwestfunk und Pausenzeichen · Mehr sehen »

Peter Voß (Journalist)

Peter Voß (* 28. Januar 1941 in Hamburg) ist ein deutscher Journalist.

Neu!!: Südwestfunk und Peter Voß (Journalist) · Mehr sehen »

Phoenix (Fernsehsender)

Phoenix (eigene Schreibweise: phoenix) ist ein öffentlich-rechtlicher Fernsehsender, der als Gemeinschaftseinrichtung von ARD und ZDF betrieben wird.

Neu!!: Südwestfunk und Phoenix (Fernsehsender) · Mehr sehen »

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz (Ländercode RP, Abkürzung RP oder RLP) ist eine parlamentarische Republik und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Südwestfunk und Rheinland-Pfalz · Mehr sehen »

Rheinsender

Der Rheinsender ist eine Sendeanlage des Südwestrundfunks für UKW-Hörfunk in der Nähe von Wolfsheim im Landkreis Mainz-Bingen.

Neu!!: Südwestfunk und Rheinsender · Mehr sehen »

S2 Kultur

S2 Kultur war von 1991 bis 1998 das gemeinsam von Südwestfunk (SWF) und Süddeutschem Rundfunk (SDR) veranstaltete zweite Hörfunkprogramm in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Südwestfunk und S2 Kultur · Mehr sehen »

S4 Baden-Württemberg

Hauptlogo des Senders Variante des Logos S4 Baden-Württemberg war das gemeinsame vierte Hörfunkprogramm des Süddeutschen Rundfunks (SDR) und des Südwestfunks (SWF) für Baden-Württemberg.

Neu!!: Südwestfunk und S4 Baden-Württemberg · Mehr sehen »

Saarland

Das Saarland (Abkürzung SL) ist ein Land im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Südwestfunk und Saarland · Mehr sehen »

Saarländischer Rundfunk

Altes Logo des SR Der Saarländische Rundfunk (SR), Anstalt des öffentlichen Rechts, ist die Landesrundfunkanstalt für das Saarland mit Sitz auf dem Halberg in Saarbrücken (Funkhaus Halberg).

Neu!!: Südwestfunk und Saarländischer Rundfunk · Mehr sehen »

Süddeutscher Rundfunk

Logo des SDR Der Süddeutsche Rundfunk (SDR) war von 1949 bis 1998 die Landesrundfunkanstalt für den nördlichen Teil Baden-Württembergs, genauer für das Gebiet des bis 1952 bestehenden Landes Württemberg-Baden.

Neu!!: Südwestfunk und Süddeutscher Rundfunk · Mehr sehen »

Südwestrundfunk

SWR-Funkhaus Stuttgart SWR-Funkhaus Mainz Gebäudekomplex des SWR in Baden-Baden Das aktuelle SWR-Logo seit November 2015http://www.swr.de/unternehmen/kommunikation/logos-des-suedwestrundfunks/-/id.

Neu!!: Südwestfunk und Südwestrundfunk · Mehr sehen »

Sender Bad Marienberg

Der Sendeturm Der Sender Bad Marienberg ist eine Sendeanlage der Deutschen Funkturm am nordöstlichen Stadtrand von Bad Marienberg im Westerwaldkreis.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Bad Marienberg · Mehr sehen »

Sender Blauen

Der Sender Blauen (auch: Fernmeldeturm Blauen) auf dem Blauen (auch Hochblauen) ist ein 1985 errichteter, 96,5 Meter hoher Fernmeldeturm der Deutschen Telekom für UKW und Richtfunk in Stahlbetonbauweise (Typenturm 14).

Neu!!: Südwestfunk und Sender Blauen · Mehr sehen »

Sender Donnersberg

Der Sender Donnersberg ist eine Sendeanlage des Südwestrundfunk (SWR; ehemals: Südwestfunk; SWF) auf dem Donnersberg im rheinland-pfälzischen Donnersbergkreis.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Donnersberg · Mehr sehen »

Sender Eifel

Der Sender Eifel ist eine Sendeeinrichtung des Südwestrundfunks für UKW-Hörfunk und Fernsehen bei Kirchweiler in der Eifel.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Eifel · Mehr sehen »

Sender Feldberg

Der Sender Feldberg ist ein im Jahr 2003 in Betrieb genommener, 82 Meter hoher Fernsehturm in der Nähe des Feldberggipfels.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Feldberg · Mehr sehen »

Sender Freiburg-Lehen

Der Sender Freiburg-Lehen ist eine Sendeanlage des Südwestrundfunks im Bereich Ultrakurzwelle (UKW) und war eine Anlage für die Mittelwelle (MW).

Neu!!: Südwestfunk und Sender Freiburg-Lehen · Mehr sehen »

Sender Grünten

Der Sender Grünten auf dem Gipfelgrat des Übelhorn, der höchsten Erhebung des Grünten, ist ein 94,5 Meter hoher Sendeturm des Bayerischen Rundfunks (BR), der 1951 errichtet wurde.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Grünten · Mehr sehen »

Sender Haardtkopf

Der Sender Haardtkopf ist ein 186 Meter hoher abgespannter Sendemast des Südwestrundfunks in Stahlfachwerkbauweise für UKW-Hörfunk und Fernsehen.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Haardtkopf · Mehr sehen »

Sender Hornisgrinde

Turmschaft Plateau der Hornisgrinde Sendeturm und Hochmoor Der Sender Hornisgrinde ist ein Grundnetzsender des Südwestrundfunks (ursprünglich des Südwestfunks) für Hörfunk.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Hornisgrinde · Mehr sehen »

Sender Kettrichhof

Der Sender Kettrichhof ist eine Sendeeinrichtung des Südwestrundfunks für UKW, DAB und DVB-T in der Nähe des zu Lemberg gehörenden Kettrichhofs.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Kettrichhof · Mehr sehen »

Sender Koblenz (Dieblich-Naßheck)

Der Sender Koblenz (Dieblich-Naßheck) ist eine Sendeeinrichtung des Südwestrundfunks für UKW-Hörfunk auf dem Gebiet der Gemeinde Dieblich.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Koblenz (Dieblich-Naßheck) · Mehr sehen »

Sender Linz am Rhein

Der Sender Linz am Rhein ist eine 1955 errichtete Sendeanlage des Südwestrundfunks (ehemals Südwestfunks) für UKW- und Digital-Radio-Hörfunk sowie DVB-T in Ginsterhahn (Ortsgemeinde St. Katharinen) bei Linz am Rhein.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Linz am Rhein · Mehr sehen »

Sender Raichberg

Mast Der Sender Raichberg steht auf dem Raichberg auf der südwestlichen Schwäbischen Alb auf der Gemarkung des Albstädter Stadtteils Onstmettingen im Zollernalbkreis.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Raichberg · Mehr sehen »

Sender Saarburg

Technikraum des Senders Saarburg Der Sender Saarburg ist eine Sendeanlage des Südwestrundfunks für UKW-Hörfunk und Fernsehen.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Saarburg · Mehr sehen »

Sender Weinbiet

Der Sender Weinbiet ist ein Grundnetzsender des Südwestrundfunks (SWR) für UKW-Hörfunk, DAB und DVB-T bei Neustadt an der Weinstraße.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Weinbiet · Mehr sehen »

Sender Witthoh

Der Sender Witthoh ist ein Grundnetzsender des Südwestrundfunks (ehemals des Südwestfunks) für Hörfunk.

Neu!!: Südwestfunk und Sender Witthoh · Mehr sehen »

SRG SSR

Logo bis zum 31. Dezember 2010 Die SRG (Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft) bzw.

Neu!!: Südwestfunk und SRG SSR · Mehr sehen »

SWF1

SWF1 war der Name des ersten Hörfunkprogramms des Südwestfunks (Claim bis zur Fusion: „Mitten im Leben“, zuvor „Eine Welle weiter“ und andere).

Neu!!: Südwestfunk und SWF1 · Mehr sehen »

SWF3

SWF3 war vom 1. Januar 1975 bis zum 23. August 1998 die Popwelle des Südwestfunks (SWF).

Neu!!: Südwestfunk und SWF3 · Mehr sehen »

SWF4 Rheinland-Pfalz

SWF4 Rheinland-Pfalz war das vierte Hörfunkprogramm des Südwestfunks.

Neu!!: Südwestfunk und SWF4 Rheinland-Pfalz · Mehr sehen »

SWR Fernsehen

SWR Fernsehen ist das gemeinsame regionale Fernsehprogramm des Südwestrundfunks für die Länder Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Südwestfunk und SWR Fernsehen · Mehr sehen »

SWR1

Historisches Logo der BW-Variante Historisches Logo der RP-Variante früheres Logo des Senders SWR1 ist die gemeinsame Bezeichnung für die beiden ersten Hörfunkprogramme des Südwestrundfunks SWR1 Baden-Württemberg und SWR1 Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Südwestfunk und SWR1 · Mehr sehen »

SWR3

SWR3 ist die Popwelle des Südwestrundfunks (SWR).

Neu!!: Südwestfunk und SWR3 · Mehr sehen »

SWR4

Historisches Logo der BW-Variante Historisches Logo der RP-Variante früheres Logo des Senders SWR4 ist der Name zweier eigenständiger Radio-Landesprogramme des Südwestrundfunks: SWR4 Baden-Württemberg und SWR4 Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Südwestfunk und SWR4 · Mehr sehen »

Tübingen

Neckarfront mit Hölderlinturm und Stiftskirche Blick von der Stiftskirche auf den Neckar Blick von Schloss Hohentübingen auf das untere Schlosstor und die Innenstadt Tübingen (im schwäbischen Dialekt Diebenga, amtlicher Name Universitätsstadt Tübingen) ist eine Universitätsstadt im Zentrum von Baden-Württemberg.

Neu!!: Südwestfunk und Tübingen · Mehr sehen »

Teletext

Teletext-Symbol auf Fernbedienungen Der ARDText (2014) Der ORF eins Teletext (2017) Teletext SRF 1 (2017) Unter Teletext (in Deutschland auch: Videotext) versteht man eine Kommunikationsform zur Verbreitung von Nachrichten, Texten und bildhaften Darstellungen, die bei analoger Übertragung in der Austastlücke des Fernsehsignals eines Fernsehsenders ausgestrahlt werden, und aus denen der Benutzer gewünschte Angaben zur Darstellung auf dem Bildschirm eines Fernsehgerätes auswählen kann.

Neu!!: Südwestfunk und Teletext · Mehr sehen »

Ultrakurzwelle

Funktechniker testen den UKW-Sendeempfänger in einer Hawker Hurricane Mark I der 601. Squadron RAF, in Exeter, Devon (1940) Als Ultrakurzwellen (UKW) bezeichnet man elektromagnetische Wellen in einem Frequenzbereich von 30 MHz bis 300 MHz, entsprechend Wellenlängen zwischen zehn Meter und einem Meter.

Neu!!: Südwestfunk und Ultrakurzwelle · Mehr sehen »

Württemberg-Baden

Das Land Württemberg-Baden wurde 1945 von der US-amerikanischen Militärregierung gegründet und war ab 1949 ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Südwestfunk und Württemberg-Baden · Mehr sehen »

Württemberg-Hohenzollern

Das Land Württemberg-Hohenzollern entstand nach dem Zweiten Weltkrieg in der französischen Besatzungszone und war von Beginn an ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Südwestfunk und Württemberg-Hohenzollern · Mehr sehen »

Werner Hanfgarn

Werner Hanfgarn (* 24. März 1925 in Duisburg-Meiderich; † 6. April 1999) war ein deutscher Journalist und Hörspielsprecher.

Neu!!: Südwestfunk und Werner Hanfgarn · Mehr sehen »

West-Berlin

West-Berlin, Westberlin und Berlin (West) waren Bezeichnungen für den Teil von Groß-Berlin, der ab Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 bis 1990 von den drei westlichen Besatzungsmächten Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich und Frankreich verwaltet und ab 1950 mit deren Genehmigung vom Senat von Berlin regiert wurde.

Neu!!: Südwestfunk und West-Berlin · Mehr sehen »

Wilhelm Sandfuchs

Wilhelm Sandfuchs (* 25. Juni 1913 in Wolfach; † 24. Juni 1999 in Wasserburg am Inn) war ein deutscher Kirchenjournalist.

Neu!!: Südwestfunk und Wilhelm Sandfuchs · Mehr sehen »

Willibald Hilf

Kandidatenplakat der CDU zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz 1975 Willibald Hilf (* 26. Mai 1931 in Niederlahnstein; † 8. August 2004 in Baden-Baden) war von 1977 bis 1993 Intendant des Südwestfunks (SWF).

Neu!!: Südwestfunk und Willibald Hilf · Mehr sehen »

Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart, mit vollständigem Taufnamen: Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart (* 27. Jänner 1756 in Salzburg, Fürsterzbistum Salzburg, HRR; † 5. Dezember 1791 in Wien, Erzherzogtum Österreich, HRR), war ein Salzburger Musiker und Komponist der Wiener Klassik.

Neu!!: Südwestfunk und Wolfgang Amadeus Mozart · Mehr sehen »

ZDF

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) ist eine der größten öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten Europas mit Sitz in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz.

Neu!!: Südwestfunk und ZDF · Mehr sehen »

3sat

3sat ist ein werbefreies deutschsprachiges öffentlich-rechtliches Fernsehprogramm.

Neu!!: Südwestfunk und 3sat · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »