Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

São Miguel

Index São Miguel

São Miguel (zu Deutsch Sankt Michael) ist die größte Insel der Azoren.

53 Beziehungen: Algarve, Alto Alentejo, Ananas, Araukariengewächse, Archipel, Atlantischer Ozean, Azoren, Água de Pau (Vulkan), Bambus, Caldera (Krater), Chá Gorreana, Deutsche Sprache, England, Estremadura, Europäische Union, Forstwirtschaft, Furnas (Azoren), Furnas-See (Azoren), Geysir, Heinrich der Seefahrer, Hortensien, José Bensaude, Lagoa (Azoren), Lagoa das Sete Cidades, Madeira, Milchproduktion, Município (Portugal), Nordeste, Obst, Ponta Delgada, Porto Formoso, Portugal, Portugiesische Sprache, Povoação, Ribeira Grande (Azoren), Seerosen, Sete Cidades (Caldeira), Stadtrecht, Strelitzien, Tee, Terra-Nostra-Park, Tourismus, Truro (Cornwall), Vila Franca do Campo, Vulkanismus, Walbeobachtung, Walfang, Wassermühle, 1426, 1439, ..., 1507, 18. Jahrhundert, 19. Jahrhundert. Erweitern Sie Index (3 mehr) »

Algarve

Die Algarve-Küste aus 10.000 m Höhe Die Algarve ist die südlichste Region Kontinentalportugals.

Neu!!: São Miguel und Algarve · Mehr sehen »

Alto Alentejo

Lagekarte von Alto Alentejo Alto Alentejo ist eine portugiesische Subregion und Teil der Region Alentejo, damit repräsentiert die Subregion fast den kompletten Distrikt Portalegre und integriert zugleich den Distrikt Évora.

Neu!!: São Miguel und Alto Alentejo · Mehr sehen »

Ananas

Die Ananas (Ananas comosus oder Ananas sativus) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Bromeliengewächse (Bromeliaceae).

Neu!!: São Miguel und Ananas · Mehr sehen »

Araukariengewächse

Die Araukariengewächse (Araucariaceae) sind eine sehr alte Pflanzenfamilie innerhalb der Koniferen (Coniferopsida).

Neu!!: São Miguel und Araukariengewächse · Mehr sehen »

Archipel

Kapverdischen Inseln Ein Archipel ist eine Region, die aus einer Inselgruppe und den Gewässern zwischen den Inseln besteht.

Neu!!: São Miguel und Archipel · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: São Miguel und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Azoren

Die Azoren (portugiesisch Ilhas dos Açores, zu deutsch: Habichtsinseln) sind eine Gruppe von portugiesischen Atlantikinseln (Hauptinsel São Miguel).

Neu!!: São Miguel und Azoren · Mehr sehen »

Água de Pau (Vulkan)

''Lagoa do Fogo'' in der inneren Caldera des ''Água de Pau'', Blickrichtung Südost Der Água de Pau ist ein Schichtvulkan im Zentrum der Azoren-Insel São Miguel.

Neu!!: São Miguel und Água de Pau (Vulkan) · Mehr sehen »

Bambus

Bambus (Bambusoideae) ist eine der zwölf Unterfamilien aus der Familie der Süßgräser (Poaceae), der etwa 116 Gattungen zugerechnet werden.

Neu!!: São Miguel und Bambus · Mehr sehen »

Caldera (Krater)

Caldera (9,5 km Durchmesser und 600 m Tiefe) des Vulkans Mount Aniakchak in Alaska mit darin gebildetem kleineren Vulkankegel Pico do Fogo (Fogo): halbrunde Caldera mit fast senkrechten Wänden Teide (Teneriffa) und die Caldera, Blick vom Guajara Caldera des Vulkans Pinatubo mit Kratersee Caldera von Santorin Falschfarben-Satellitenaufnahme des Tobasees, der 100 km langen und 30 km breiten Caldera eines Supervulkans Lagoa Azul und Lagoa Verde auf Sao Miguel (Azoren) Bild des Sakura-Jima. Der Vulkan liegt innerhalb der Bucht, die von der Aira-Caldera geformt wurde. Südisland Eine Caldera (für Kessel; Caldeira) ist eine kesselförmige Struktur vulkanischen Ursprungs.

Neu!!: São Miguel und Caldera (Krater) · Mehr sehen »

Chá Gorreana

Chá Gorreana Chá Gorreana ist eine Tee-Fabrik in Gorreana (Gemeinde Maia, Kreis Ribeira Grande) auf der portugiesischen Azoren-Insel São Miguel.

Neu!!: São Miguel und Chá Gorreana · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: São Miguel und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: São Miguel und England · Mehr sehen »

Estremadura

Windmühlen in der Estremadura Provinz Estremadura 1936 Estremadura ist die Bezeichnung einer historischen Provinz Portugals, die in etwa den Küstenlandstrich im mittleren Portugal einschließlich Lissabon umfasst.

Neu!!: São Miguel und Estremadura · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: São Miguel und Europäische Union · Mehr sehen »

Forstwirtschaft

Forstarbeiten in Österreich Die Wald- oder Forstwirtschaft als Teil der Volkswirtschaft bedeutet das planmäßige Handeln des wirtschaftenden Menschen im Wald.

Neu!!: São Miguel und Forstwirtschaft · Mehr sehen »

Furnas (Azoren)

Furnas ist eine portugiesische Freguesia (etwa: Gemeinde) im Bezirk Povoação auf der Insel São Miguel der Azoren.

Neu!!: São Miguel und Furnas (Azoren) · Mehr sehen »

Furnas-See (Azoren)

__KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__ Der Furnas-See (Lagoa das Furnas) ist ein Kratersee in Portugal, der im Osten der Azoreninsel São Miguel im Kreis Povoação bei der Ortschaft Furnas liegt.

Neu!!: São Miguel und Furnas-See (Azoren) · Mehr sehen »

Geysir

Ein Geysir (isländisch geysa –in heftige Bewegung bringen), auch Geiser, ist eine heiße Quelle, die ihr Wasser in regelmäßigen oder unregelmäßigen Abständen als Fontäne ausstößt.

Neu!!: São Miguel und Geysir · Mehr sehen »

Heinrich der Seefahrer

Heinrich der Seefahrer Heinrich der Seefahrer (* 4. März 1394 in Porto; † 13. November 1460 in Sagres; portugiesisch Infante Dom Henrique de Avis) war Initiator, Schirmherr und Auftraggeber der portugiesischen Entdeckungsreisen in der ersten Hälfte des 15.

Neu!!: São Miguel und Heinrich der Seefahrer · Mehr sehen »

Hortensien

Die Hortensien (Hydrangea) sind eine Pflanzengattung in der Familie der Hortensiengewächse (Hydrangeaceae).

Neu!!: São Miguel und Hortensien · Mehr sehen »

José Bensaude

José Bensaude (* 4. März 1835; † 20. Oktober 1922 in Ponta Delgada) war ein bedeutender portugiesischer Unternehmer.

Neu!!: São Miguel und José Bensaude · Mehr sehen »

Lagoa (Azoren)

Lagoa ist eine Kleinstadt auf der zu den Azoren gehörenden Insel São Miguel und hat ca.

Neu!!: São Miguel und Lagoa (Azoren) · Mehr sehen »

Lagoa das Sete Cidades

Lagoa das Sete Cidades (für ‚See der sieben Städte‘) ist ein See im Krater von Sete Cidades im Kreis Ponta Delgada auf der portugiesischen Azoreninsel São Miguel.

Neu!!: São Miguel und Lagoa das Sete Cidades · Mehr sehen »

Madeira

Madeira (von für „Holz“) ist eine portugiesische Insel, 951 km südwestlich von Lissabon und 737 km westlich der marokkanischen Küste im Atlantischen Ozean.

Neu!!: São Miguel und Madeira · Mehr sehen »

Milchproduktion

Milchproduktion, Milchwirtschaft oder Milchviehhaltung ist in der Landwirtschaft die Haltung von Vieh zur Produktion von Milch, bezeichnet als Milchvieh.

Neu!!: São Miguel und Milchproduktion · Mehr sehen »

Município (Portugal)

Das Município ist eine Verwaltungseinheit Portugals und die zweite Stufe der Körperschaften (autarquias) in der kommunalen Selbstverwaltung in Portugal.

Neu!!: São Miguel und Município (Portugal) · Mehr sehen »

Nordeste

Nordeste ist ein Ort auf der Azoreninsel São Miguel, aber auch der gleichnamige Kreis im Nordosten der Insel.

Neu!!: São Miguel und Nordeste · Mehr sehen »

Obst

Obstkorb Obst ist ein Sammelbegriff der für den Menschen roh genießbaren meist wasserhaltigen Früchte oder Teilen davon (beispielsweise Samen), die von Bäumen, Sträuchern und mehrjährigen Stauden stammen.

Neu!!: São Miguel und Obst · Mehr sehen »

Ponta Delgada

Ponta Delgada Zentrum und Hafen; im Vordergrund der Regierungssitz Palácio de Sant‘Ana Ponta Delgada (deutsch: Schmale Spitze) ist die Hauptstadt der Azoren auf der Insel São Miguel, aber auch der gleichnamige Regierungsbezirk im Süden und Westen der Insel.

Neu!!: São Miguel und Ponta Delgada · Mehr sehen »

Porto Formoso

Porto Formoso („Schöner Hafen“) ist eine Gemeinde (Freguesia) im portugiesischen Kreis Ribeira Grande auf den Azoren.

Neu!!: São Miguel und Porto Formoso · Mehr sehen »

Portugal

Die Republik Portugal (amtlich República Portuguesa) ist ein europäischer Staat im Westen der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: São Miguel und Portugal · Mehr sehen »

Portugiesische Sprache

Die portugiesische Sprache (portugiesisch português) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und bildet mit dem Spanischen (der kastilischen Sprache), Katalanischen und weiteren Sprachen der Iberischen Halbinsel die engere Einheit des Iberoromanischen.

Neu!!: São Miguel und Portugiesische Sprache · Mehr sehen »

Povoação

Povoação ist eine Kleinstadt (Vila) und ein Kreis (Concelho) auf der Insel São Miguel (Azoren).

Neu!!: São Miguel und Povoação · Mehr sehen »

Ribeira Grande (Azoren)

Ribeira Grande ist die größte Stadt im Norden der Azoren-Insel São Miguel mit 32.032 (2011) Einwohnern.

Neu!!: São Miguel und Ribeira Grande (Azoren) · Mehr sehen »

Seerosen

Die Seerosen (Nymphaea) sind eine Pflanzengattung in der Familie der Seerosengewächse (Nymphaeaceae).

Neu!!: São Miguel und Seerosen · Mehr sehen »

Sete Cidades (Caldeira)

Sete Cidades Sete Cidades (dt.: Sieben Städte) ist eine Caldera vulkanischen Ursprungs mit einem gleichnamigen See von 4,35 km² Größe im Westen der portugiesischen Azoren-Insel São Miguel.

Neu!!: São Miguel und Sete Cidades (Caldeira) · Mehr sehen »

Stadtrecht

Stadtrecht ist ursprünglich das kaiserliche oder landesherrliche Vorrecht (Stadtregal), durch das ein Dorf oder eine vorstädtische Siedlung zur Stadt erhoben wurde und Inbegriff der in dem betreffenden Rechtsbezirk gültigen Rechtssätze war.

Neu!!: São Miguel und Stadtrecht · Mehr sehen »

Strelitzien

Blütenstand von ''Strelitzia nicolai'' Strelitzia aus Funchal als Zimmerschmuckpflanze Schwarze Samen von ''Strelitzia reginae'' mit Durchmesser von etwa 7 mm und orangefarbenen Arillus Habitus von ''Strelitzia alba'' Binse-Strelitzie (''Strelitzia juncea'') ''Strelitzia reginae'' Die Pflanzengattung Strelitzia gehört zur Familie der Strelitziengewächse (Strelitziaceae).

Neu!!: São Miguel und Strelitzien · Mehr sehen »

Tee

Tee in einer Schale und Teekanne Verschiedene Fermentationsgrade von Tee. Von links nach rechts: Grüner, gelber, Oolong- und schwarzer Tee. Tee (im Min-Nan-Dialekt gesprochen tê) im eigentlichen Sinne ist ein heißes Aufgussgetränk, das in der Hauptsache aus den Blättern und Blattknospen (buds) der Teepflanze zubereitet wird.

Neu!!: São Miguel und Tee · Mehr sehen »

Terra-Nostra-Park

Park Terra Nostra, eisenhaltiges Thermalschwimmbad Park Terra Nostra, Palmenwald Der Terra-Nostra-Park („Unsere-Erde-Park“) ist ein botanischer Garten in Furnas im Kreis Povoação auf der portugiesischen Azoren-Insel São Miguel.

Neu!!: São Miguel und Terra-Nostra-Park · Mehr sehen »

Tourismus

Touristen auf Fotosafari in der Serengeti, Tansania Münchener Marienplatz Tourismus, auch Touristik, Fremdenverkehr, ist ein Überbegriff für Reisen einschließlich Reisebranche, das Gastgewerbe und die Freizeit­wirtschaft.

Neu!!: São Miguel und Tourismus · Mehr sehen »

Truro (Cornwall)

Stadtzentrum, St Nicholas Street Straße in Truro Kathedrale von Truro Truro (Kornisch Truru oder Tryverow) ist der Verwaltungssitz der englischen Grafschaft Cornwall sowie die südlichste Stadt des Vereinigten Königreiches, die den Titel City trägt.

Neu!!: São Miguel und Truro (Cornwall) · Mehr sehen »

Vila Franca do Campo

Vila Franca do Campo ist eine Kleinstadt (Vila) und ein Kreis (Concelho) auf São Miguel, einer Insel der zu Portugal gehörenden Azoren.

Neu!!: São Miguel und Vila Franca do Campo · Mehr sehen »

Vulkanismus

Ausbruch am Hauptgipfel des Eyjafjallajökull 2010 in IslandVulkanausbrüche wie hier am Stromboli sind die spektakulärsten Erscheinungsformen des Vulkanismus Unter Vulkanismus versteht man alle geologischen Vorgänge und Erscheinungen, die mit Vulkanen in Zusammenhang stehen, d. h.

Neu!!: São Miguel und Vulkanismus · Mehr sehen »

Walbeobachtung

Walbeobachtung an der Küste von Bar Harbor, Maine Valdés, Argentinien Große Tümmler (Tursiops truncatus) in der Straße von Gibraltar vor Tarifa Walbeobachtung ist die Beobachtung von Walen in ihrem natürlichen Lebensraum.

Neu!!: São Miguel und Walbeobachtung · Mehr sehen »

Walfang

Entenwale auf den Färöern Harpunierung Walfang ist die Jagd auf Wale durch Menschen, meist von Schiffen aus.

Neu!!: São Miguel und Walfang · Mehr sehen »

Wassermühle

Die Cordinger Mühle in der Lüneburger Heide, eine typische Wassermühle Die Dickendorfer Mühle ist eine noch vollfunktionsfähige Wassermühle im Westerwald Eine Wassermühle ist eine meist historische technische Anlage, die mittels einer Wasserkraftmaschine durch Wasserkraft angetrieben wird.

Neu!!: São Miguel und Wassermühle · Mehr sehen »

1426

Nachbildung eines Hussitenschildes. Original im Museum Prag.

Neu!!: São Miguel und 1426 · Mehr sehen »

1439

Keine Beschreibung.

Neu!!: São Miguel und 1439 · Mehr sehen »

1507

Afonso de Albuquerque Eine portugiesische Flotte unter Tristão da Cunha und Afonso de Albuquerque erobert mit seinem Geschwader den am Eingang zum Persischen Golf gelegenen, strategisch wichtigen Stützpunkt Hormus, die Städte Maskat und Suhar sowie die Inseln Sokotra von den Arabern und beginnen dort mit der Errichtung einer Festung zur Sicherung des Seewegs nach Portugiesisch-Indien.

Neu!!: São Miguel und 1507 · Mehr sehen »

18. Jahrhundert

Das 18.

Neu!!: São Miguel und 18. Jahrhundert · Mehr sehen »

19. Jahrhundert

Das 19.

Neu!!: São Miguel und 19. Jahrhundert · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Ilha de São Miguel, Sao Miguel.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »