Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Rotwein

Index Rotwein

Ein Glas mit Rotwein Rotwein ist ein aus blauen Weintrauben hergestellter Wein.

124 Beziehungen: Abbeeren, Acetobacteraceae, Alkoholische Gärung, Alkoholvergiftung, Alterung (Wein), Anthocyane, Antike, Antioxidans, Aroma, Aromen im Wein, Ausbau (Wein), Auszug aus Ägypten, Äpfelsäure, Émile Peynaud, Barrique, Bibliothèque nationale de France, Blaufränkisch, Blutalkoholkonzentration, Blutkreislauf, Bordeaux (Weinbaugebiet), Bouquet (Wein), Burgenland, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Chandra Kurt, Châteauneuf-du-Pape (Weinbaugebiet), Chianti (Gebiet), Christentum, Coq au Vin, Cuvée, Damaskus, Depot (Wein), Desoxyribonukleinsäure, Dornfelder, Dunkelfelder, Essig, Eucharistie, Farbstoff, Fass, Färbertraube, Fleisch, Fond (Lebensmittel), Frankfurter Allgemeine Zeitung, Französisches Paradox, Fruchtfleisch, Fruchtreife, Garen, Gärung, Gerbstoffe, Gerhard Troost, ..., Getränk, Hervé This, Hippokrates von Kos, Horst Dippel, Iran, Jancis Robinson, Jesus von Nazaret, Kehlkopfkrebs, Keller, Kelter, Kohlensäuremaischung, Kollagen, Koma, Krebs (Medizin), Liste von Rebsorten, Luftfeuchtigkeit, Maischeerhitzung, Maischen, Malolaktische Gärung, Marinieren, Mazeration, Merlot, Mesopotamien, Messwein, Methanol, Milchsäure, Monomerindex, Most (Getränk), Mostgewicht, Mumienporträt, Oligomere Proanthocyanidine, Pessach, Pfalz (Weinanbaugebiet), Pigment (Biologie), Pinot noir, Polyphenole, Protein, Rebsorte, Resveratrol, Rheinhessen (Weinanbaugebiet), Rispe, Roséwein, Sauce, Sauce bordelaise, Säure (Wein), Schönung, Seder, Sixtus IV., Sonne, St. Laurent, Stuart Pigott, Tacuinum sanitatis, Tank (Behälter), Tannat, Tannine, Thomas A. Vilgis, Till Ehrlich, Toskana, Traube, Ultraviolettstrahlung, Württemberg (Weinanbaugebiet), Weißwein, Wein, Weinbau in Österreich, Weinbau in Deutschland, Weinbaugebiet, Weinfälschung, Weinfehler, Weinherstellung, Weinsprache, Weintraube, Wellenlänge, Zellkern, 5. Jahrtausend v. Chr.. Erweitern Sie Index (74 mehr) »

Abbeeren

Abbeermaschine geöffnet: Aufsicht auf die Lochgitterwalze mit Stachelwalze und den darunterliegenden Quetschwalzen Als Abbeeren, Rebeln oder Entrappen bezeichnet man das Ablösen und Entfernen der Beeren vom Rappen bzw.

Neu!!: Rotwein und Abbeeren · Mehr sehen »

Acetobacteraceae

Die Acetobacteraceae bilden eine Familie innerhalb der Alphaproteobacteria.

Neu!!: Rotwein und Acetobacteraceae · Mehr sehen »

Alkoholische Gärung

Alkoholische Gärung bei der Herstellung von Bier im offenen Gärbottich Bier als Produkt der alkoholischen Gärung Die alkoholische Gärung ist ein enzymatischer Prozess, bei dem Kohlenhydrate, hauptsächlich Glucose, unter anoxischen Bedingungen zu Ethanol („Trinkalkohol“) und Kohlenstoffdioxid abgebaut (vergoren) werden.

Neu!!: Rotwein und Alkoholische Gärung · Mehr sehen »

Alkoholvergiftung

Die Alkoholvergiftung (auch Alkoholintoxikation oder Ethanolvergiftung, im Klinikjargon wegen der chemischen Struktur des Ethanols auch C2-Intox) ist eine Vergiftung des menschlichen Körpers durch Ethanol, welche die Funktionsfähigkeit des Gehirns zeitweilig beeinträchtigt.

Neu!!: Rotwein und Alkoholvergiftung · Mehr sehen »

Alterung (Wein)

Flaschen in einem alten Weinkeller, die vom sogenannten Kellertuch (Schimmel) überzogen sind Wein gehört zu den Getränken, die unter gewissen Voraussetzungen von einer zeitlich begrenzten Alterung profitieren können.

Neu!!: Rotwein und Alterung (Wein) · Mehr sehen »

Anthocyane

Durch Anthocyane blau gefärbte Brombeere Kornblume enthält Anthocyane Anthocyane oder Anthozyane (von ánthos „Blüte“, „Blume“ und kyáneos „dunkelblau“, „schwarzblau“, „dunkelfarbig“) sind wasserlösliche Pflanzenfarbstoffe, die im Zellsaft nahezu aller höheren Pflanzen vorkommen und Blüten und Früchten eine intensive rote, violette oder blaue Färbung verleihen.

Neu!!: Rotwein und Anthocyane · Mehr sehen »

Antike

Antike (von „alt, altertümlich, altehrwürdig“) bezeichnet eine Epoche im Mittelmeerraum, die etwa von 800 v. Chr.

Neu!!: Rotwein und Antike · Mehr sehen »

Antioxidans

Ein Antioxidans oder Antioxidationsmittel (Mehrzahl Antioxidantien, auch Antioxidanzien) ist eine chemische Verbindung, die eine Oxidation anderer Substanzen verlangsamt oder gänzlich verhindert.

Neu!!: Rotwein und Antioxidans · Mehr sehen »

Aroma

Rum-Backaroma in einer Ampulle Als Aroma (‚Gewürz‘, ‚Duft‘, ‚Parfüm‘) wird ein spezifischer Geruch und/oder Geschmack bezeichnet, der durch chemische Stoffe oder Stoffgemische hervorgerufen wird, die in Erzeugnissen wie etwa Lebensmitteln, Genussmitteln oder Arzneimitteln enthalten sein können.

Neu!!: Rotwein und Aroma · Mehr sehen »

Aromen im Wein

Verkosten riechend und schmeckend beurteilt. Die Bestimmung der Aromen im Wein ist sowohl in der Gustatorik als auch in der chemischen Analyse äußerst komplex.

Neu!!: Rotwein und Aromen im Wein · Mehr sehen »

Ausbau (Wein)

Als Ausbau werden alle kellerwirtschaftlichen Arbeiten in der Zeitspanne zwischen dem Ende der Gärung und der Abfüllung eines Weins bezeichnet.

Neu!!: Rotwein und Ausbau (Wein) · Mehr sehen »

Auszug aus Ägypten

''Mose führt das Volk Israel durch das Rote Meer'' – Darstellung aus dem ''Hortus Deliciarum'' der Herrad von Landsberg (um 1180) David Roberts: ''Der Auszug der Israeliten aus Ägypten.'' 1830 Der Auszug aus Ägypten oder Exodus (lat. „Auszug“) ist die Erzählung von der Rettung der Israeliten / Juden aus der Sklaverei des Pharaos Ägyptens, die im Buch Exodus in Kapitel 1–15 zu finden ist.

Neu!!: Rotwein und Auszug aus Ägypten · Mehr sehen »

Äpfelsäure

Äpfelsäure (2-Hydroxybernsteinsäure, seltener auch Apfelsäure) ist eine chemische Verbindung aus den Gruppen der Dicarbonsäuren und Hydroxycarbonsäuren, die als rechtsdrehende D- und als linksdrehende L-Äpfelsäure vorkommt.

Neu!!: Rotwein und Äpfelsäure · Mehr sehen »

Émile Peynaud

Émile Peynaud (* 29. Juni 1912 in Madiran/Gers; † 18. Juli 2004 in Talence bei Bordeaux) war einer der bedeutendsten Önologen und Weinverkoster des 20.

Neu!!: Rotwein und Émile Peynaud · Mehr sehen »

Barrique

Barriquelager in einer französischen Weinkellerei Das Barrique ist ein Eichenfass, das heute vor allem zum Ausbau des Weines, aber auch von Whisky und Bier dient.

Neu!!: Rotwein und Barrique · Mehr sehen »

Bibliothèque nationale de France

Die Bibliothèque nationale de France (BnF) ist eine öffentlich-rechtliche Anstalt mit Sitz in Paris unter der Schirmherrschaft des französischen Kulturministers.

Neu!!: Rotwein und Bibliothèque nationale de France · Mehr sehen »

Blaufränkisch

Blaufränkisch, auch Lemberger oder Blauer Limberger (klassischer Name), ist eine Rotweinsorte.

Neu!!: Rotwein und Blaufränkisch · Mehr sehen »

Blutalkoholkonzentration

Die Blutalkoholkonzentration (BAK) ist ein Maß für die Menge von Alkohol im Blut und wird üblicherweise in Gewichtsanteilen als g/kg (Promille) angegeben.

Neu!!: Rotwein und Blutalkoholkonzentration · Mehr sehen »

Blutkreislauf

Der Blutkreislauf ist der Weg, den das Blut im Körper des Menschen und der meisten Tiere zurücklegt.

Neu!!: Rotwein und Blutkreislauf · Mehr sehen »

Bordeaux (Weinbaugebiet)

Typisches Château (Pichon-Longueville Baron in Pauillac) Das Weinbaugebiet Bordeaux, auf Französisch Bordelais, ist das größte zusammenhängende Anbaugebiet der Welt für Qualitätswein.

Neu!!: Rotwein und Bordeaux (Weinbaugebiet) · Mehr sehen »

Bouquet (Wein)

Das Bouquet oder Bukett, der Geruch eines Weines im Glas, ist ein Kriterium bei der Qualitätsbeurteilung.

Neu!!: Rotwein und Bouquet (Wein) · Mehr sehen »

Burgenland

Das Burgenland (burgenlandkroatisch Gradišće, /Őrvidék, Lajtabánság oder neuerdings Várvidék) ist ein Bundesland von Österreich.

Neu!!: Rotwein und Burgenland · Mehr sehen »

Cabernet Franc

Cabernet Franc Der Cabernet Franc (Kürzel Cf), auch Cabernet franc oder Cabernet Frank, ist eine Rotweinsorte.

Neu!!: Rotwein und Cabernet Franc · Mehr sehen »

Cabernet Sauvignon

Der Cabernet Sauvignon (frz.) ist eine Rotweinsorte.

Neu!!: Rotwein und Cabernet Sauvignon · Mehr sehen »

Chandra Kurt

Chandra Kurt (* 1968 in Colombo) zählt zu den bekanntesten Schweizer Wein-Autoren und Weinkritikern.

Neu!!: Rotwein und Chandra Kurt · Mehr sehen »

Châteauneuf-du-Pape (Weinbaugebiet)

dreifacher Papstkrone und Reichsapfel, darunter die Schlüssel Petri Châteauneuf-du-Pape ist ein nach dem gleichnamigen Ort benanntes Weinbaugebiet des südlichen Rhônetals.

Neu!!: Rotwein und Châteauneuf-du-Pape (Weinbaugebiet) · Mehr sehen »

Chianti (Gebiet)

Karte des Chiantigebiets Das Chianti-Gebiet, auch Colline del Chianti (Chianti-Hügel) oder Monti del Chianti (Chianti-Berge) genannt, ist eine Hügelkette (Gebirgskette) im Zentrum der Toskana, in der schon seit Jahrhunderten Chianti-Wein produziert wird.

Neu!!: Rotwein und Chianti (Gebiet) · Mehr sehen »

Christentum

Die Bergpredigt, Fresko von Fra Angelico (1437–1445) ΙΧΘΥΣ ''Ichthýs'' (Fisch) bilden als Akrostichon das Glaubensbekenntnis ''Jesus Christus, Sohn Gottes, Erlöser''. Bleiglasfenster von Wilhelm Schmitz-Steinkrüger in der Kirche St. Johannes Baptist (Nideggen), um 1952 Das Christentum ist eine Weltreligion, die aus dem Judentum hervorging.

Neu!!: Rotwein und Christentum · Mehr sehen »

Coq au Vin

Coq au Vin – servierfertig zubereitet Coq au Vin (Französisch: „Hahn in Wein“) ist ein klassisches Geflügelgericht und eines der französischen Nationalgerichte.

Neu!!: Rotwein und Coq au Vin · Mehr sehen »

Cuvée

Der Ausdruck Cuvée stammt aus dem Französischen und bezeichnet ursprünglich den Inhalt des Gärbehälters (von – Gärbehälter).

Neu!!: Rotwein und Cuvée · Mehr sehen »

Damaskus

Damaskus ist die Hauptstadt von Syrien und des Gouvernements Rif Dimaschq (Umgebung von Damaskus).

Neu!!: Rotwein und Damaskus · Mehr sehen »

Depot (Wein)

Als Depot bezeichnet man in der Weinsprache den Bodensatz, der sich bei längerer Lagerung in einer Flasche Wein bildet.

Neu!!: Rotwein und Depot (Wein) · Mehr sehen »

Desoxyribonukleinsäure

Animation). Die Stickstoff (blau) enthaltenden Nukleinbasen liegen waagrecht zwischen zwei Rückgratsträngen, welche sehr reich an Sauerstoff (rot) sind. Kohlenstoffatome sind grün dargestellt. Desoxyribonukleinsäure (kurz DNS; englisch DNA für deoxyribonucleic acid) (lat.-fr.-gr. Kunstwort) ist eine Nukleinsäure, die sich als Polynukleotid aus einer Kette von vielen Nukleotiden zusammensetzt.

Neu!!: Rotwein und Desoxyribonukleinsäure · Mehr sehen »

Dornfelder

Dornfelder Der Dornfelder ist eine frühreifende Rotweinsorte.

Neu!!: Rotwein und Dornfelder · Mehr sehen »

Dunkelfelder

Dunkelfelder ist eine rote Rebsorte.

Neu!!: Rotwein und Dunkelfelder · Mehr sehen »

Essig

Aceto balsamico, Rot- und Weißweinessig Weißweinessig mit Oregano Lagerung von Balsamessig in Holzfässern Essig (lat. acētum) ist ein sauer schmeckendes Würz- und Konservierungsmittel, das durch Fermentation alkoholhaltiger Flüssigkeiten mit Essigsäurebakterien (Essigmutter) hergestellt wird.

Neu!!: Rotwein und Essig · Mehr sehen »

Eucharistie

Jesus Christus und die eucharistischen Gestalten, Joan de Joanes, 16. Jahrhundert Die Eucharistie („Danksagung“; griech. εὐχαριστέω eucharistéo ‚ich sage Dank‘), auch Abendmahl oder Herrenmahl, heilige Kommunion, Altarsakrament, allerheiligstes Sakrament, in einigen Freikirchen Brotbrechen, in den Ostkirchen heilige oder göttliche Liturgie genannt, wird je nach Konfession als Sakrament oder als Zeichen verstanden.

Neu!!: Rotwein und Eucharistie · Mehr sehen »

Farbstoff

Farbstoffe sind Farbmittel, also farbgebende Substanzen.

Neu!!: Rotwein und Farbstoff · Mehr sehen »

Fass

Drei Weinfässer – zwei Fuderfässer zu 3125 und 1000 Liter und ein Stückfass zu 1400 Liter Ein Fass – auch Tonne (vom lat. „Tunna“), in Bayern auch Banzen (abgeleitet vom italienischen pancia was soviel wie Wampen bedeutet) und besonders in Österreich bei größeren Fässern auch Gebinde genannt – ist ein aus Holz, Metall oder Kunststoff hergestellter, großer, walzenförmiger (zylindrischer), oft gebauchter Behälter.

Neu!!: Rotwein und Fass · Mehr sehen »

Färbertraube

Die Rebsorte Kolor Als Färbertrauben oder Teinturier (franz.) bezeichnet man eine Gruppe von Rebsorten (Decksorten), aus denen überwiegend Deckweine zum Verschneiden mit pigmentarmen, hellen Rotweinsorten hergestellt werden.

Neu!!: Rotwein und Färbertraube · Mehr sehen »

Fleisch

Zwei rohe Stücke Fleisch Fleisch (von ahd. fleisc) bezeichnet im Allgemeinen Weichteile von Mensch und Tieren.

Neu!!: Rotwein und Fleisch · Mehr sehen »

Fond (Lebensmittel)

Geflügelfond Fond (französisch für „Grundlage“), auch Kraftbrühe, Grundbrühe, Essenz, Reduktion und Fumet, ist eine Flüssigkeit, die beim Braten, Dünsten oder Kochen von Gemüse, Fleisch, Fisch, Geflügel, Wild oder Obst und anderem entsteht und die als Grundlage von Saucen und Suppen dient.

Neu!!: Rotwein und Fond (Lebensmittel) · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Rotwein und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Französisches Paradox

Champagner und Käse, vermeintlich ungesunde französische Spezialitäten Das französische Paradox ist der Begriff für die Beobachtung, dass Franzosen trotz Alkohol- und Fettkonsums länger leben als z. B.

Neu!!: Rotwein und Französisches Paradox · Mehr sehen »

Fruchtfleisch

Fruchtfleisch einer Orange Fruchtfleisch ist pflanzliches Zellgewebe.

Neu!!: Rotwein und Fruchtfleisch · Mehr sehen »

Fruchtreife

Erdbeerpflanze Fruchtreife bezeichnet die Reife bzw.

Neu!!: Rotwein und Fruchtreife · Mehr sehen »

Garen

Garen von verschiedenen Speisen mit unterschiedlichen Garmethoden, hier durch die Kochbrigade eines chinesischen Restaurants Das Garen bezeichnet die Behandlung von Lebensmitteln mit Wärme, um deren Konsistenz, Geschmack, Verdaulichkeit und/oder gesundheitliche Wirkung zu verändern.

Neu!!: Rotwein und Garen · Mehr sehen »

Gärung

Die durch Ausgasung schäumende Oberfläche eines gärenden Stoffes Die Bedeutung des Ausdrucks Gärung hat sich mit dem Fortschritt der Wissenschaft gewandelt.

Neu!!: Rotwein und Gärung · Mehr sehen »

Gerbstoffe

Gerbstoffe sind chemische Stoffe, die zum Gerben von Tierhäuten verwendet werden.

Neu!!: Rotwein und Gerbstoffe · Mehr sehen »

Gerhard Troost

Gerhard Troost (* 18. November 1906 in Trier; † 3. Mai 1999 in Geisenheim) war Wissenschaftler auf dem Gebiet der Kellerwirtschaft und des Weinbaus an der Forschungsanstalt Geisenheim.

Neu!!: Rotwein und Gerhard Troost · Mehr sehen »

Getränk

Wasser – das am zweit­häufigsten konsumierte Getränk der Welt. Getränk (Kollektivum zu Trank; veraltet Trunk) ist ein Sammelbegriff für zum Trinken zubereitete Flüssigkeiten.

Neu!!: Rotwein und Getränk · Mehr sehen »

Hervé This

Hervé This Hervé This (* 5. Juni 1955 in Suresnes, Département Hauts-de-Seine) ist ein französischer Physiko-Chemiker.

Neu!!: Rotwein und Hervé This · Mehr sehen »

Hippokrates von Kos

Hippokrates Hippokrates von Kos (griechisch Ἱπποκράτης ὁ Κῷος; * um 460 v. Chr., auf Kos, wahrscheinlich in Astypalaia/Kefalos; † um 370 v. Chr. in Larisa, Thessalien) war ein griechischer Arzt und gilt als der berühmteste Arzt des Altertums und „Vater der (modernen) Medizin“.

Neu!!: Rotwein und Hippokrates von Kos · Mehr sehen »

Horst Dippel

Horst Dippel (* 30. April 1942 in Düren) ist ein deutscher Historiker und Hochschullehrer.

Neu!!: Rotwein und Horst Dippel · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Rotwein und Iran · Mehr sehen »

Jancis Robinson

Jancis Robinson 2015 Jancis Robinson (2010) Jancis Robinson (* 22. April 1950 in Allerdale, Cumbria) ist eine britische Weinkritikerin.

Neu!!: Rotwein und Jancis Robinson · Mehr sehen »

Jesus von Nazaret

Jesus als guter Hirte, frühchristliche Deckenmalerei in der Calixtus-Katakombe in Rom, um 250 Jesus von Nazaret (Jeschua oder Jeschu, gräzisiert Ἰησοῦς; * zwischen 7 und 4 v. Chr., wahrscheinlich in Nazareth; † 30 oder 31 in Jerusalem) war ein jüdischer Wanderprediger.

Neu!!: Rotwein und Jesus von Nazaret · Mehr sehen »

Kehlkopfkrebs

Tumor des Kehlkopfes (Kehlkopfspiegelung) Kehlkopfkrebs (Synonyme Larynxkarzinom, Larynxtumor, Kehlkopftumor) ist eine Krebserkrankung des Kehlkopfs.

Neu!!: Rotwein und Kehlkopfkrebs · Mehr sehen »

Keller

Bau eines Kellergewölbes (1673) Kellergewölbe Ein Keller (von lat. cella; auch Kellergeschoss, Untergeschoss oder Souterrain genannt) ist ein geschlossenes Gebäudebauteil, das sich ganz oder zumindest überwiegend unterhalb der Erdoberfläche befindet.

Neu!!: Rotwein und Keller · Mehr sehen »

Kelter

Baumkelter im Freilichtmuseum Roscheider Hof, Konz an der Mosel Historische Weinpresse im Weingut ''Gvaot Olam'' (Israel, 9./8. Jahrhundert vor Christus) Eine Kelter (von calcatorium, deutsch Fußtretung, nach der anfangs üblichen Arbeitsweise, das Pressgut barfüßig zu zerstampfen), in Graubünden, Südtirol und Schwaben Torkel oder Torgg(e)l, in der Ostschweiz und in der Oberrheinregion Trotte genannt, ist eine Presse zur Gewinnung von Frucht- und Obstsäften, auch als Vorstufen von Wein und vergorenem Most.

Neu!!: Rotwein und Kelter · Mehr sehen »

Kohlensäuremaischung

Die Kohlensäuremaischung (französisch: macération carbonique) ist ein önologisches Verfahren zur Rotweingewinnung.

Neu!!: Rotwein und Kohlensäuremaischung · Mehr sehen »

Kollagen

Kollagen (Vorstufe Tropokollagen; internationalisierte Schreibweise Collagen; Betonung auf der letzten Silbe) ist ein nur bei vielzelligen Tieren (einschließlich Menschen) vorkommendes Strukturprotein (ein Faserbündel bildendes „Eiweiß“) hauptsächlich des Bindegewebes (genauer: der extrazellulären Matrix).

Neu!!: Rotwein und Kollagen · Mehr sehen »

Koma

Das Koma ist eine über längere Zeit bestehende völlige Bewusstlosigkeit.

Neu!!: Rotwein und Koma · Mehr sehen »

Krebs (Medizin)

Krebs bezeichnet in der Medizin die unkontrollierte Vermehrung und das wuchernde Wachstum von Zellen, d. h. eine bösartige Gewebeneubildung (maligne Neoplasie) bzw.

Neu!!: Rotwein und Krebs (Medizin) · Mehr sehen »

Liste von Rebsorten

Die Weinrebe liegt in unterschiedlichen Sorten vor, die als Rebsorten bezeichnet werden.

Neu!!: Rotwein und Liste von Rebsorten · Mehr sehen »

Luftfeuchtigkeit

Die Luftfeuchtigkeit – oder kurz Luftfeuchte – bezeichnet den Anteil des Wasserdampfs am Gasgemisch der Luft.

Neu!!: Rotwein und Luftfeuchtigkeit · Mehr sehen »

Maischeerhitzung

Die Maischeerhitzung ist eine Methode der Farbgewinnung bei Rotweinen, bei der die Maische auf 67–85 °C erhitzt und nach einer Verweilzeit rückgekühlt und gepresst wird; anschließend wird der Traubenmost in der Regel auf etwa 20 °C abgekühlt und die Gärung findet unter den Bedingungen einer Weißweingärung statt.

Neu!!: Rotwein und Maischeerhitzung · Mehr sehen »

Maischen

Maischen ist ein Arbeitsverfahren beim Bierbrauen, der Weinherstellung und der Herstellung von Whisky, Korn-, Kartoffel- und Obst-Schnäpsen und Obstweinen.

Neu!!: Rotwein und Maischen · Mehr sehen »

Malolaktische Gärung

Die malolaktische Gärung tritt bei vielen heterofermentativen Milchsäurebakterien und Hefen auf und spielt bei der Wein-, Fruchtsaft- und Champagnerherstellung eine Rolle.

Neu!!: Rotwein und Malolaktische Gärung · Mehr sehen »

Marinieren

Mariniertes Rindfleisch für Sauerbraten Marinieren (entlehnt aus französisch mariner „in Salzwasser einlegen“) in Abgrenzung zum Beizen, war ursprünglich das Einlegen von Speisen in Salzlake zur Haltbarmachung für lange Seereisen.

Neu!!: Rotwein und Marinieren · Mehr sehen »

Mazeration

Die Mazeration bzw.

Neu!!: Rotwein und Mazeration · Mehr sehen »

Merlot

Merlot Noir oder Merlot ist eine Rotweinsorte.

Neu!!: Rotwein und Merlot · Mehr sehen »

Mesopotamien

Mesopotamien innerhalb der heutigen Staatsgrenzen Mesopotamien oder Zweistromland (kurdisch/türkisch Mezopotamya) bezeichnet die Kulturlandschaft in Vorderasien, die durch die großen Flusssysteme des Euphrat und Tigris geprägt wird.

Neu!!: Rotwein und Mesopotamien · Mehr sehen »

Messwein

Brautamt mit Spendung der Kelchkommunion Messwein, auch Altarwein, ist der Wein, der in christlichen Gottesdiensten zur Feier der Heiligen Messe oder des Heiligen Abendmahles verwendet wird.

Neu!!: Rotwein und Messwein · Mehr sehen »

Methanol

Methanol, auch Methylalkohol (veraltet Holzalkohol), ist eine organische chemische Verbindung mit der Summenformel CH4O (Halbstrukturformel: CH3OH) und der einfachste Vertreter aus der Stoffgruppe der Alkohole.

Neu!!: Rotwein und Methanol · Mehr sehen »

Milchsäure

Milchsäure (lat. acidum lacticum) ist eine Hydroxycarbonsäure die sowohl eine Carboxygruppe als auch eine Hydroxygruppe besitzt.

Neu!!: Rotwein und Milchsäure · Mehr sehen »

Monomerindex

Der Monomerindex ist eine dimensionslose Kennzahl zur Bestimmung des Verhältnisses von monomeren zu polymeren Anthocyanen in Rotwein, roten Fruchtsäften und Fruchtsaftgetränken.

Neu!!: Rotwein und Monomerindex · Mehr sehen »

Most (Getränk)

''Ebbelwoi'' serviert werden Blühende Apfelbäume im Mostviertel, Niederösterreich Streuobstwiesen Als Most (lat. mustum) wird allgemein durch Keltern (Pressen) gewonnener Fruchtsaft bezeichnet, je nach Gegend auch bereits vergorener.

Neu!!: Rotwein und Most (Getränk) · Mehr sehen »

Mostgewicht

Das Mostgewicht beschreibt die Dichte von Traubenmost, also die Masse des Mostes im Verhältnis zu seinem Volumen.

Neu!!: Rotwein und Mostgewicht · Mehr sehen »

Mumienporträt

Ägyptisches Mumienporträt aus dem zweiten Jahrhundert nach Chr. (Louvre) Mumienporträt (auch Fayumporträt) ist die moderne Bezeichnung für Porträts, die in Ägypten auf Holztafeln in die Mumienumhüllung eingewickelt oder seltener auf die Umhüllungen von Mumien gemalt wurden.

Neu!!: Rotwein und Mumienporträt · Mehr sehen »

Oligomere Proanthocyanidine

Oligomere Proanthocyanidine, auch oligomere Procyanidine, OPC oder PCO, sind in Pflanzen natürlich vorkommende Stoffe, die zur Gruppe der Flavanole gehören und den übergeordneten Polyphenolen zuzuordnen sind.

Neu!!: Rotwein und Oligomere Proanthocyanidine · Mehr sehen »

Pessach

Pessach, auch Passa, Passah oder Pascha genannt (aramäisch; (Septuaginta und NT)), gehört zu den wichtigsten Festen des Judentums.

Neu!!: Rotwein und Pessach · Mehr sehen »

Pfalz (Weinanbaugebiet)

Das deutsche Weinanbaugebiet Pfalz liegt innerhalb der gleichnamigen Region im Land Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Rotwein und Pfalz (Weinanbaugebiet) · Mehr sehen »

Pigment (Biologie)

Komplexes bei der Aufnahme von Sauerstoffmolekülen (Oxygenation) und damit dessen Farbe von dunkel- nach hellrot, umgekehrt bei Sauerstoffabgabe (Desoxygenation). Als Pigment (lateinisch pigmentum ‚Farbe, Färbestoff‘) werden in der Biologie alle farbgebenden Substanzen und Strukturen in den Zellen ein- und mehrzelliger Organismen bezeichnet.

Neu!!: Rotwein und Pigment (Biologie) · Mehr sehen »

Pinot noir

Ein Weingarten mit Pinot-noir-Rebstöcken Junge Blätter und Geschein des Pinot noir Pinot noir (Spätburgunder, Pinot nero, Blauburgunder, Schwarzburgunder) ist eine bedeutende und meist als hochwertig geltende Rotweinsorte.

Neu!!: Rotwein und Pinot noir · Mehr sehen »

Polyphenole

Quercetin, ein Polyphenol, das beispielsweise in Äpfeln und Zwiebeln enthalten ist Polyphenole sind aromatische Verbindungen, die zwei oder mehr direkt an einen aromatischen Ring gebundene Hydroxygruppen enthalten und zu den sekundären Pflanzenstoffen gerechnet werden.

Neu!!: Rotwein und Polyphenole · Mehr sehen »

Protein

Ein Protein, umgangssprachlich Eiweiß (veraltet Eiweißstoff), ist ein biologisches Makromolekül, das aus Aminosäuren durch Peptidbindungen aufgebaut ist.

Neu!!: Rotwein und Protein · Mehr sehen »

Rebsorte

Gutedel (Chasselas) Traube der Rotweinsorte Cabernet Sauvignon Die Pflanzenart, aus deren Früchten Wein gewonnen wird, ist die Edle Weinrebe (Vitis vinifera).

Neu!!: Rotwein und Rebsorte · Mehr sehen »

Resveratrol

Resveratrol ist ein Phytoalexin mit antioxidativen Eigenschaften, das zu den Polyphenolen zählt.

Neu!!: Rotwein und Resveratrol · Mehr sehen »

Rheinhessen (Weinanbaugebiet)

Logo der Rheinhessen-Vermarktung Weinberge bei Worms-Pfeddersheim Das Weinbaugebiet Rheinhessen ist mit 26.578 ha Rebfläche das größte Weinbaugebiet Deutschlands.

Neu!!: Rotwein und Rheinhessen (Weinanbaugebiet) · Mehr sehen »

Rispe

Der botanische Begriff Rispe bezeichnet einen reich verzweigten Blütenstand.

Neu!!: Rotwein und Rispe · Mehr sehen »

Roséwein

Ein Glas Roséwein Roséweine sind sehr hellfarbige Weine aus roten Trauben, die wie Weißwein hergestellt werden.

Neu!!: Rotwein und Roséwein · Mehr sehen »

Sauce

Geflügelrahmsauce in einer Sauciere Sauce oder Soße (von, auch Tunke, ‚Brühe‘; aus ‚gesalzene Brühe‘) ist eine flüssig bis sämig gebundene, würzende Beigabe zu warmen und kalten Gerichten, Salaten und Desserts.

Neu!!: Rotwein und Sauce · Mehr sehen »

Sauce bordelaise

Schweinefilet mit Sauce bordelaise Sauce bordelaise, Bordelaiser Sauce oder Bordeauxsauce ist eine aus dem Bordeaux stammende klassische warme Sauce der französischen Küche, in der Rotwein ein wesentlicher Bestandteil ist.

Neu!!: Rotwein und Sauce bordelaise · Mehr sehen »

Säure (Wein)

Weinbeere: '''10.b''' Äpfelsäure in der Zentralzone, '''11.b''' Weinsäure in der Intermediatenzone Die Säuren im Wein spielen sowohl bei der Weinbereitung als auch im fertigen Produkt Wein eine wichtige Rolle.

Neu!!: Rotwein und Säure (Wein) · Mehr sehen »

Schönung

Eine Schönung soll bei der Wein- und Bierherstellung der Klärung und biochemischen Stabilisierung eines Weines oder Bieres dienen.

Neu!!: Rotwein und Schönung · Mehr sehen »

Seder

Sedertisch mit Haggada-Ausgaben Als Seder (hebr., „Ordnung“) werden die sechs Hauptabteilungen von Talmud und Mischna bezeichnet.

Neu!!: Rotwein und Seder · Mehr sehen »

Sixtus IV.

Sixtus IV., Gemälde von Justus van Gent, ca. 1473/75 (im Louvre) Sixtus IV. (Francesco della Rovere; * 21. Juli 1414 in Celle bei Savona, Ligurien; † 12. August 1484 in Rom) war vom 9. August 1471 bis zum 12. August 1484 Papst.

Neu!!: Rotwein und Sixtus IV. · Mehr sehen »

Sonne

Die Sonne ist der Stern im Zentrum des Sonnensystems.

Neu!!: Rotwein und Sonne · Mehr sehen »

St. Laurent

St. Laurent im Buch von Viala & Vermorel St.

Neu!!: Rotwein und St. Laurent · Mehr sehen »

Stuart Pigott

Stuart Pigott, 2014 Stuart Pigott (* 26. Mai 1960 in Orpington, London) ist ein britischer Weinkritiker, Autor und Journalist.

Neu!!: Rotwein und Stuart Pigott · Mehr sehen »

Tacuinum sanitatis

Ibn Butlan (links) und zwei seiner Schüler (Wiener Tacuinum fol. 4) Landmann bei der Melonenernte (Wiener Tacuinum fol. 21) Alter Käse. Sog. Pariser Tacuinum, vielleicht Südwestdeutschland zwischen 1434 und 1450 (Paris BNF, Ms. Latin 9333, fol. 58v) Tacuinum sanitatis (in medicina) ist der Name mehrerer mittelalterlicher Bilderkodizes in Wien, Paris, Rom und Lüttich, die ein Gesundheitsregimen in Form eines synoptischen Tabellenwerkes darstellen.

Neu!!: Rotwein und Tacuinum sanitatis · Mehr sehen »

Tank (Behälter)

Gas- und Öltanks einer Erdölraffinerie Tank auf einem Schiff Kesselwagen Ein Tank ist ein Behälter zur Bevorratung bzw.

Neu!!: Rotwein und Tank (Behälter) · Mehr sehen »

Tannat

Rebstock der Sorte Tannat Traube Tannat ist eine Rotweinsorte, die einen sehr tanninreichen, farbintensiven, kräftigen Wein ergibt.

Neu!!: Rotwein und Tannat · Mehr sehen »

Tannine

Corilagin (.

Neu!!: Rotwein und Tannine · Mehr sehen »

Thomas A. Vilgis

Thomas A. Vilgis (* 9. Juli 1955 in Oberkochen) ist ein deutscher Physiker, der auf dem Gebiet der weichen Materie (englisch Soft Matter) forscht.

Neu!!: Rotwein und Thomas A. Vilgis · Mehr sehen »

Till Ehrlich

Till Ehrlich (2014) Till Lothar Ehrlich (* 1964 in Dresden) ist ein deutscher Journalist, Autor und Weinexperte.

Neu!!: Rotwein und Till Ehrlich · Mehr sehen »

Toskana

Die Toskana, früher Tuszien, Tuscien, Tuskien,, ist eine Region in Mittel-Italien.

Neu!!: Rotwein und Toskana · Mehr sehen »

Traube

Der Ausdruck Traube bezeichnet in der Botanik einen Blütenstandstyp, bei dem an der gestreckten Hauptachse gestielte Blüten stehen.

Neu!!: Rotwein und Traube · Mehr sehen »

Ultraviolettstrahlung

Ultraviolettstrahlung, kurz Ultraviolett, UV oder UV-Strahlung, umgangssprachlich ultraviolettes Licht, seltener und fälschlich Infraviolett-Strahlung, ist die für den Menschen unsichtbare elektromagnetische Strahlung mit Wellenlängen, die kürzer als das sichtbare Licht sind.

Neu!!: Rotwein und Ultraviolettstrahlung · Mehr sehen »

Württemberg (Weinanbaugebiet)

Im Weinbaugebiet Württemberg wird Wein angebaut, der als Württemberger Wein nach Abs. 1 Nr. 13 Weingesetz verkauft wird.

Neu!!: Rotwein und Württemberg (Weinanbaugebiet) · Mehr sehen »

Weißwein

Glas mit Weißwein Weißwein ist ein Wein, der durch die alkoholische Gärung von Weintrauben entsteht.

Neu!!: Rotwein und Weißwein · Mehr sehen »

Wein

Wein ist ein Kulturprodukt, hergestellt aus dem vergorenen Saft der Weintraube Wo Wein kultiviert wird, sind oft einzigartige Kulturlandschaften entstanden: Nachhaltige Gefüge von Kultur (Foto: Radebeul) … Wachau). Wein (über ahd. wîn aus) ist ein alkoholisches Getränk aus dem vergorenen Saft der Beeren der Edlen Weinrebe.

Neu!!: Rotwein und Wein · Mehr sehen »

Weinbau in Österreich

Weinbau in Österreich wird auf einer Fläche von 45.439 ha auf statistik.at (PDF), abgerufen am 17.

Neu!!: Rotwein und Weinbau in Österreich · Mehr sehen »

Weinbau in Deutschland

Steillage und der Nähe zum Wasser. Großflächiger Weinbau auf rheinhessischen Hügeln, hier Lagen der Gemeinde Stadecken-Elsheim nahe Mainz Die Bezeichnung Deutscher Wein steht für Wein, der in Deutschland erzeugt wird.

Neu!!: Rotwein und Weinbau in Deutschland · Mehr sehen »

Weinbaugebiet

Weinbaugebiet ist ein gesetzlich geschützter Begriff.

Neu!!: Rotwein und Weinbaugebiet · Mehr sehen »

Weinfälschung

Château Pétrus gilt als Opfer häufiger Fälschungen. Auch Sassicaia wird plagiiert.http://luxus.welt.de/essen-trinken/wein-champagner/sassicaia-1997-original-und-faelschung-im-vergleich Sassicaia 1997: Original und Fälschung im Vergleich In: „Die Welt“ vom 29. September 2011, abgerufen am 9. Februar 2014 Bis zu 500 Dollar werden bereits für leere Lafite Flaschen gezahlt.Capital, Ausgabe 02/2014, S. 140 Eine Weinfälschung liegt dann vor, wenn ein Wein vorsätzlich und in betrügerischer Absicht falsch gekennzeichnet wurde – hinsichtlich seiner Identität, seiner Inhaltsstoffe und/oder seiner Herkunft.

Neu!!: Rotwein und Weinfälschung · Mehr sehen »

Weinfehler

Weinfehler ist eine Sammelbezeichnung für unerwünschte Wahrnehmungen eines Weins hinsichtlich Geschmack, Geruch oder Aussehen, die den gewünschten Eindruck erheblich beeinträchtigen oder verderben.

Neu!!: Rotwein und Weinfehler · Mehr sehen »

Weinherstellung

Die Weinherstellung (auch Weinbereitung, Vinifikation oder Vinifizierung) bezeichnet die Herstellung des alkoholischen Getränks Wein aus eingemaischten Weintrauben oder Traubenmost.

Neu!!: Rotwein und Weinherstellung · Mehr sehen »

Weinsprache

''Reich'', ''tief'', ''lang'' oder ''adstringierend'' sind Wörter, die den Geschmack eines Rotweins beschreiben können. Aromen des Weins können u. a. mit Hilfe von Fruchtanalogien vereinfacht beschrieben werden. Als Weinsprache wird die Fachsprache von Weinkritikern, Sommeliers, Connaisseurs und Weininteressierten bezeichnet.

Neu!!: Rotwein und Weinsprache · Mehr sehen »

Weintraube

Traube mit Beeren einer roten Rebsorte Traube mit Beeren einer weißen Rebsorte Getrocknete Weinbeeren (Rosinen) Weintrauben sind die Fruchtstände der Weinreben (Vitis), insbesondere die der Edlen Weinrebe (Vitis vinifera subsp. vinifera).

Neu!!: Rotwein und Weintraube · Mehr sehen »

Wellenlänge

Phase (das sind Punkte mit gleicher Auslenkung und gleicher Steigung). Die Wellenlänge \lambda (griechisch: Lambda) einer periodischen Welle ist der kleinste Abstand zweier Punkte gleicher Phase.

Neu!!: Rotwein und Wellenlänge · Mehr sehen »

Zellkern

Elektronenmikroskopische Aufnahme des Zellkerns. Ein Zellkern oder Nukleus („Kern“) ist ein im Cytoplasma gelegenes, meist rundlich geformtes Organell der eukaryotischen Zelle, welches das Erbgut enthält.

Neu!!: Rotwein und Zellkern · Mehr sehen »

5. Jahrtausend v. Chr.

Das 5.

Neu!!: Rotwein und 5. Jahrtausend v. Chr. · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »