Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Rosenohrente

Index Rosenohrente

Die Australische Löffelente weist einen ähnlichen Schnabel auf Die Rosenohrente (Malacorhynchus membranaceus), auch Spatelschnabelente genannt, ist eine kleine, sehr zahlreich vorkommende Art aus der Familie der Entenvögel, die zur Fauna Australiens gehört.

15 Beziehungen: Affenente, Australische Löffelente, Australische Weißkehlente, Endemit, Entenvögel, Fauna Australiens, Hühnergans, John Latham (Ornithologe), Lappenente, Mähnengans, Ornithologie, Sexualdimorphismus, Spaltfußgans, Wild, William Swainson.

Affenente

thumb Die Affenente (Stictonetta naevosa), manchmal auch Affengans oder Pünktchenente genannt, ist eine Vogelart aus der Familie der Entenvögel (Anatidae).

Neu!!: Rosenohrente und Affenente · Mehr sehen »

Australische Löffelente

Die Australische Löffelente (Anas rhynchotis), auch Halbmond-Löffelente genannt, ist eine Art der Familie der Entenvögel und zählt zu der artenreichen Gattung der Eigentlichen Enten.

Neu!!: Rosenohrente und Australische Löffelente · Mehr sehen »

Australische Weißkehlente

Weibchen der Kastanienente. Die Verwechslungsmöglichkeiten mit der Australischen Weißkehlente sind hoch Die Australische Weißkehlente (Anas gracilis), auch Grauente genannt, ist eine monotypische Schwimmentenart und in Australien die am weitesten verbreitete und häufigste Ente.

Neu!!: Rosenohrente und Australische Weißkehlente · Mehr sehen »

Endemit

Als Endemiten (von; ungenau oft auch Endemismen im Plural) werden in der Biologie Pflanzen oder Tiere bezeichnet, die im Gegensatz zu den Kosmopoliten nur in einer bestimmten, räumlich abgegrenzten Umgebung vorkommen.

Neu!!: Rosenohrente und Endemit · Mehr sehen »

Entenvögel

Die Familie der Entenvögel (Anatidae) ist die artenreichste aus der Ordnung der Gänsevögel (Anseriformes).

Neu!!: Rosenohrente und Entenvögel · Mehr sehen »

Fauna Australiens

Der Koala ist eines der Charaktertiere Australiens und kommt nur dort vor Kragenechse mit aufgerichtetem Kragen Die Fauna Australiens umfasst eine große Anzahl unterschiedlicher, nur auf diesem Kontinent verbreiteter Tierarten.

Neu!!: Rosenohrente und Fauna Australiens · Mehr sehen »

Hühnergans

Kopf einer Hühnergans Die Hühnergans (Cereopsis novaehollandiae) ist eine große, langbeinige Vogelart von gänseartiger Körperform mit einem im Verhältnis zur Körper kleinen Kopf und einer auffälligen gelbgrünlichen Wachshaut auf dem Oberschnabel.

Neu!!: Rosenohrente und Hühnergans · Mehr sehen »

John Latham (Ornithologe)

John Latham John Latham (* 27. Juni 1740 in Eltham; † 4. Februar 1837 in Winchester) war ein britischer Arzt, Ornithologe, Naturforscher und Autor.

Neu!!: Rosenohrente und John Latham (Ornithologe) · Mehr sehen »

Lappenente

Die Lappenente (Biziura lobata) ist eine Vogelart aus der Familie der Entenvögel (Anatidae), deren taxonomische Einordnung innerhalb der Familie gegenwärtig nicht klar ist und diskutiert wird.

Neu!!: Rosenohrente und Lappenente · Mehr sehen »

Mähnengans

Männchen Weibchen Weibchen Die Mähnengans (Chenonetta jubata) ist die einzige überlebende Art in der Gattung der Mähnengänse (Chenonetta) und gehört zur Familie der Entenvögel (Anatidae).

Neu!!: Rosenohrente und Mähnengans · Mehr sehen »

Ornithologie

Die Ornithologie (Stamm von ὄρνις órnis ‚Vogel‘, und λόγος lógos ‚Lehre‘) oder Vogelkunde ist jener Zweig der Zoologie, der sich mit den Vögeln (Aves) – mit rund 10.000 Arten eine der artenreichsten Klassen der Wirbeltiere – befasst.

Neu!!: Rosenohrente und Ornithologie · Mehr sehen »

Sexualdimorphismus

Geschlechts­merkmale der Reiherente ''(Aythya fuligula):'' oben das Männchen, unten das Weibchen Sexualdimorphismus („Geschlecht“, und), Geschlechts­dimorphismus oder sekundäres Geschlechts­merkmal bezeichnet in der Biologie deutliche Unterschiede in der Erscheinung zwischen geschlechtsreifen männlichen und weiblichen Individuen derselben (Tier)Art, die nicht auf die Geschlechtsorgane bezogen sind; Beispiele sind unterschiedliche Körpergröße oder Körperfärbung von Weibchen und Männchen.

Neu!!: Rosenohrente und Sexualdimorphismus · Mehr sehen »

Spaltfußgans

Männchen mit auffälligem Stirnhöcker Auffliegende Spaltfußgans Die Spaltfußgans (Anseranas semipalmata) ist die einzige Art der Familie Anseranatidae aus der Ordnung der Gänsevögel.

Neu!!: Rosenohrente und Spaltfußgans · Mehr sehen »

Wild

gefegtem Geweih Wild (ahd. wildi ‚ungezähmt‘, ‚verirrt‘) ist ein Sammelbegriff für die im Zusammenhang mit Jagd relevanten Säugetiere und Vögel.

Neu!!: Rosenohrente und Wild · Mehr sehen »

William Swainson

William Swainson Lithographie eines Amboinasittichs, gezeichnet von Swainson für den ersten Band der ''Zoological Illustrations'' William John Swainson (* 8. Oktober 1789 in St. Mary Newington, London; † 6. Dezember 1855 auf seinem Anwesen Fern Grove in Hutt, Neuseeland) war ein englischer Ornithologe, Malakologe und Künstler.

Neu!!: Rosenohrente und William Swainson · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Malacorhynchus membranaceus, Spatelschnabelente.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »