Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Rogen

Index Rogen

Lachsrogen auf dem Shiogama-Meeresfrüchte-Markt in Japan Als Rogen wird die Gesamtheit der reifen Eier weiblicher Fische und anderer Meerestiere wie Seeigel, Garnelen und Muscheln bezeichnet.

62 Beziehungen: Aphrodisiakum, Bangladesch, Barbe, Bottarga, Brachse, Chile, Chimmi, Dänische Küche, Delikatesse, Dorsche, Einlegen, Eizelle, Fische, Fischmilch, Fish and Chips, Fliegende Fische, Garnele, Gilaki, Gilan, Griechische Küche, Heringe, Japanische Küche, Kaiserschnitt, Karasumi, Karpfen, Kaspisches Meer, Kaviar, Kazunoko, Kerala, Kochen, Kokospalme, Konowata, Labeo rohita, Lachse, Laich, Marshmallow, Māzandarān, Meeräschen, Meeresfrüchte, Meerestier, Mezze, Muscheln, Nagasaki, Olivenöl, Paprika, Pasta, Pazifischer Pollack, Pollackrogen, Rösten (Zubereitungsart), Rogen (Begriffsklärung), ..., Rotauge, Schlangenhaargurke, Seehasen, Seeigel, Störe, Sushi, Taramosalata, Thunfische, Uni (Lebensmittel), Westbengalen, Zitrone, Zwiebel. Erweitern Sie Index (12 mehr) »

Aphrodisiakum

Ein Aphrodisiakum (Mehrzahl Aphrodisiaka, Adjektiv aphrodisisch) ist ein Mittel zur Belebung oder Steigerung der Libido.

Neu!!: Rogen und Aphrodisiakum · Mehr sehen »

Bangladesch

Barishal --> Bangladesch (Zusammensetzung aus bangla ‚bengalisch‘ und desch ‚Land‘) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Rogen und Bangladesch · Mehr sehen »

Barbe

Die Barbe, auch Flussbarbe, Barbel oder Pigge (Barbus barbus) genannt, ist ein europäischer Süßwasserfisch aus der Familie der Karpfenfische (Cyprinidae).

Neu!!: Rogen und Barbe · Mehr sehen »

Bottarga

Bottarga di tonno als getrockneter Block Karasumi („jap. Bottarga“) Eihäutchen mit Bienenwachs überzogen Bottarga ist eine Speise, die in Italien grundsätzlich aus dem Rogen der Großkopfmeeräsche Mugil cephalus (Bottarga di muggine) besteht, in Frankreich und in Griechenland von der Art Meeräsche.

Neu!!: Rogen und Bottarga · Mehr sehen »

Brachse

Brachse (''Abramis brama'') aus dem Rhein Kopfporträt eines großen Brassens mit Rüsselmaul Brassen mit typischem körnigen Laichausschlag Bronzefarbener älterer Brassen Die Brachse (Abramis brama), auch Brachsen, Brachsme(n), Brasse, Bresen, Pliete oder Blei genannt, ist eine Fischart aus der Familie der Karpfenfische (Cyprinidae).

Neu!!: Rogen und Brachse · Mehr sehen »

Chile

Grey-Gletscher, Nationalpark Torres del Paine Vulkan Osorno, Región de los Lagos Río Blanco, Prov. Palena, Región de los Lagos Strand von Pichilemu, Región del Libertador General Bernardo O’Higgins Chile (Aussprache:, dt. auch), amtlich República de Chile, ist ein Staat im Südwesten Südamerikas, der den westlichen Rand des Südkegels (Cono Sur) des Kontinents bildet.

Neu!!: Rogen und Chile · Mehr sehen »

Chimmi

Chimmi (jap. 珍味, dt. außergewöhnlicher Geschmack) sind Spezialitäten der Küche in Japan, die als Snack (酒肴, sakana) zum Sake gereicht werden.

Neu!!: Rogen und Chimmi · Mehr sehen »

Dänische Küche

''Rødgrød'' (Rote Grütze) wird traditionellerweise mit Sahne oder Milch genossen, nicht mit Vanillesoße. Die dänische Küche wird von der geografischen Lage Dänemarks als Küstenstaat mit einer ausgeprägten Landwirtschaft geprägt.

Neu!!: Rogen und Dänische Küche · Mehr sehen »

Delikatesse

Als Delikatesse (von frz. délicat ‚fein, delikat, empfindlich, heikel, zart‘, délicatesse ‚Feingefühl, Zierlichkeit, Feinheit, Behutsamkeit‘) bezeichnet man seit dem späten 16. Jahrhundert erlesene Dinge.

Neu!!: Rogen und Delikatesse · Mehr sehen »

Dorsche

Die Dorsche (Gadidae) sind eine Familie der Knochenfische.

Neu!!: Rogen und Dorsche · Mehr sehen »

Einlegen

ungarischen Zubereitungsart mit Stücken von Sauerteigbrot zur Förderung der Milchsäuregärung Einlegen ist eine Möglichkeit, Lebensmittel zu konservieren und zu würzen.

Neu!!: Rogen und Einlegen · Mehr sehen »

Eizelle

Phasenweise Darstellung des Eindringens des Spermiums in eine Eizelle (Akrosomreaktion) Ältere Zeichnung einer menschlichen Eizelle Spermium an einer Eizelle Die Eizelle, kurz Ei (Mehrzahl: ova), oder Oocyte (von) ist die weibliche Keimzelle zweigeschlechtlicher Lebewesen.

Neu!!: Rogen und Eizelle · Mehr sehen »

Fische

Ein Walhai und weitere Meeresfische in Gefangenschaft außerhalb ihres natürlichen Lebensraums Fische oder Pisces („Fisch“) sind aquatisch lebende Wirbeltiere mit Kiemen.

Neu!!: Rogen und Fische · Mehr sehen »

Fischmilch

Als Fischmilch oder -milcher, auch kurz Milch oder Melcher genannt, wird der Samen männlicher Fische, Weichtiere oder anderer im Wasser lebenden Arten bezeichnet.

Neu!!: Rogen und Fischmilch · Mehr sehen »

Fish and Chips

Fish ’n’ Chips Fish and Chips (kurz Fish ’n’ Chips) ist ein Gericht aus in Backteig frittiertem Fischfilet (Fish) und dicken frittierten Kartoffelstäbchen (Chips).

Neu!!: Rogen und Fish and Chips · Mehr sehen »

Fliegende Fische

Fliegende Fische (Exocoetidae) sind Knochenfische aus der Ordnung der Hornhechtartigen, die mit ihren flügelähnlichen Flossen gleichermaßen gut für das Gleiten durch Wasser und Luft angepasst sind.

Neu!!: Rogen und Fliegende Fische · Mehr sehen »

Garnele

Garnelen Als Garnelen werden unterschiedliche Arten in der Bodenzone lebender oder freischwimmender Krebstiere bezeichnet.

Neu!!: Rogen und Garnele · Mehr sehen »

Gilaki

Giləki (گیلکی auf Persisch und Gilaki auf Deutsch) ist eine nordwestiranische Sprache und wird in der iranischen Provinz Gilan gesprochen.

Neu!!: Rogen und Gilaki · Mehr sehen »

Gilan

''Ghal'eh Rudkhan'' in Gilan Das historische Dorf Masuleh in Gilan Bandar Anzali: Lagune Gilan ist eine von 31 Provinzen Irans.

Neu!!: Rogen und Gilan · Mehr sehen »

Griechische Küche

''Fasolada'' (Bohnensuppe), gilt als griechisches National­gericht Als griechische Küche wird die Gesamtheit der in Griechenland verbreiteten Gerichte bezeichnet.

Neu!!: Rogen und Griechische Küche · Mehr sehen »

Heringe

Die Heringe (Clupeidae) sind eine Familie der Echten Knochenfische (Teleostei), die fast weltweit in allen Ozeanen zwischen 70° Nördlicher Breite und 60° Südlicher Breite, vor allem aber in den Tropen vorkommt.

Neu!!: Rogen und Heringe · Mehr sehen »

Japanische Küche

Normales japanisches Frühstück mit Miso-Suppe, Tofu, Fisch, Nattō, eingelegtem Gemüse und Reis mit rohem Ei Gehobenes japanisches Frühstück in einem Ryokan Das Grundnahrungsmittel der japanischen Küche ist der Reis, der in Japan die Grundlage fast jeder Mahlzeit ist.

Neu!!: Rogen und Japanische Küche · Mehr sehen »

Kaiserschnitt

rechts Vollständig verheilte Kaiserschnittnarbe mit Schnittführung nach Pfannenstiel (sogenannter „Pfannenstielschnitt“, Verlauf oberhalb des Mons pubis) Der Kaiserschnitt, lateinisch Sectio caesarea (von und caesarea „kaiserlich“, eigentlich von caedere, ‚hauen, heraushauen, ausschneiden, aufschneiden‘; caedere ventrem, ‚den Bauch aufschneiden‘, bedeutet „den Kaiserschnitt machen“), oder die Schnittentbindung ist die mit einem Einschnitt in die Bauchdecke und die Gebärmutter der Mutter durchgeführte chirurgische Entbindung des Fötus.

Neu!!: Rogen und Kaiserschnitt · Mehr sehen »

Karasumi

Karasumi (Taiwan) Karasumi (jap. 鱲子/からすみ) ist eine Spezialität der japanischen Küche aus der Gegend um Nagasaki.

Neu!!: Rogen und Karasumi · Mehr sehen »

Karpfen

Der Karpfen (Cyprinus carpio) ist eine der bekanntesten europäischen Fischarten und als Typusart der Gattung Cyprinus sowohl im Deutschen als auch in der Fachsprache Namensgeber der Familie der Karpfenfische (Cyprinidae), der Überfamilie der Karpfenfischähnlichen (Cyprinoidei) und der Ordnung der Karpfenartigen (Cypriniformes).

Neu!!: Rogen und Karpfen · Mehr sehen »

Kaspisches Meer

Das Kaspische Meer (auch Kaspisee) ist der größte See der Erde.

Neu!!: Rogen und Kaspisches Meer · Mehr sehen »

Kaviar

Kaviar (auch:: Xāviār) ist gereinigter und gesalzener Rogen (Eier, auch: Korn/Perle) von verschiedenen Stör-Arten, die hauptsächlich im Schwarzen Meer, Asowschen Meer, Nordpolarmeer und Kaspischen Meer gefangen wurden.

Neu!!: Rogen und Kaviar · Mehr sehen »

Kazunoko

Kazunoko (jap. 数の子) ist eine japanische Spezialität aus dem Rogen von Heringen.

Neu!!: Rogen und Kazunoko · Mehr sehen »

Kerala

Hausboot, Vambanad-See Kerala ist ein Bundesstaat an der Malabarküste im Südwesten Indiens mit einer Fläche von 38.863 km² und etwa 33,4 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Rogen und Kerala · Mehr sehen »

Kochen

Köche beim Kochen in einer modernen Großküche Kochen (von lateinisch coquere, „kochen, sieden, reifen“ entlehnt) ist im engeren Sinne das Erhitzen einer Flüssigkeit bis zum und am Siedepunkt, im Weiteren das Garen oder Zubereiten von Lebensmitteln allgemein, unabhängig von der Zubereitungsart wie z. B.

Neu!!: Rogen und Kochen · Mehr sehen »

Kokospalme

Die Kokospalme oder Kokosnusspalme (Cocos nucifera) ist ein tropisches Palmengewächs, an dem die Kokosnuss wächst.

Neu!!: Rogen und Kokospalme · Mehr sehen »

Konowata

Konowata Konowata (jap. 海鼠腸, dt. „Seegurken-Innereien“) ist eine lokale Spezialität (Chinmi) der japanischen Küche, insbesondere der Regionen Mikawa (Präfektur Aichi) und Shima (Präfektur Mie) an der Ise-Bucht.

Neu!!: Rogen und Konowata · Mehr sehen »

Labeo rohita

Der Rohu (Labeo rohita), engl.

Neu!!: Rogen und Labeo rohita · Mehr sehen »

Lachse

Atlantischer Lachs (Profil, Grafik) Lachse sind verschiedene mittelgroße Fische der Gattungen Salmo, Salmothymus und Oncorhynchus aus der Familie der Lachsfische (Salmonidae) innerhalb der Ordnung der Lachsartigen.

Neu!!: Rogen und Lachse · Mehr sehen »

Laich

Als Laich werden die Eier von Tieren bezeichnet, bei denen die Eiablage im Wasser erfolgt.

Neu!!: Rogen und Laich · Mehr sehen »

Marshmallow

Marshmallows Rösten von Marshmallows Über dem Feuer gedrehte Marshmallows Glas Marshmallow-Creme Marshmallow ist eine Schaumzuckerware aus Zucker (etwa 75 %), Eischnee, Geliermittel sowie Aroma- und Farbstoffen.

Neu!!: Rogen und Marshmallow · Mehr sehen »

Māzandarān

Landkreise der Provinz Māzandarān Frauen in den Reisfeldern Māzandarāns Māzandarān, auch Masanderan, ist eine iranische Provinz.

Neu!!: Rogen und Māzandarān · Mehr sehen »

Meeräschen

Die Familie der Meeräschen (Mugilidae) lebt mit fast 80 Arten in 27 Gattungen weltweit in tropischen und subtropischen Regionen an Meeresküsten und im Brackwasser.

Neu!!: Rogen und Meeräschen · Mehr sehen »

Meeresfrüchte

Verzehrfertige Meeres­früchte in Tours, Frankreich Als Meeresfrüchte bezeichnet man in der Regel alle essbaren Meerestiere, die keine Wirbeltiere sind.

Neu!!: Rogen und Meeresfrüchte · Mehr sehen »

Meerestier

Seepferdchen Ein Meerestier ist ein Tier, dessen hauptsächlicher Lebensraum das Ökosystem Meer ist.

Neu!!: Rogen und Meerestier · Mehr sehen »

Mezze

Syrische Meze Petra, Jordanien Als Mezze bezeichnet man kleine Gerichte, die zu verschiedenen Anlässen verzehrt werden.

Neu!!: Rogen und Mezze · Mehr sehen »

Muscheln

Die Muscheln (Bivalvia) sind eine Klasse der Weichtiere (Mollusca).

Neu!!: Rogen und Muscheln · Mehr sehen »

Nagasaki

Kreuzigung von 26 Christen am 5. Februar 1597 in Nagasaki (Bild aus einer Gedenkschrift anlässlich der Heiligsprechung von vier hingerichteten spanischen Franziskanern; Madrid 1862) Nagasaki (jap. 長崎市, Nagasaki-shi) ist Sitz der Präfekturverwaltung und größte Stadt der Präfektur Nagasaki mit Einwohnern (Stand). Ursprünglich ein kleines Fischerdorf im Kreis Sonogi der Provinz Hizen wurde es durch die Ankunft der Portugiesen in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts zu einer bedeutenden Hafenstadt.

Neu!!: Rogen und Nagasaki · Mehr sehen »

Olivenöl

Olivenöl ist ein Pflanzenöl aus dem Fruchtfleisch und aus dem Kern von Oliven.

Neu!!: Rogen und Olivenöl · Mehr sehen »

Paprika

Ansicht der Frucht Chilis Die Pflanzengattung Paprika (Capsicum) gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae).

Neu!!: Rogen und Paprika · Mehr sehen »

Pasta

Pastaherstellung im Lebensmittellabor zur Qualitätsprüfung der Rohstoffe frisch hergestellte Pasta ''(Pasta fresca)'' Pasta (Italienisch für Teig) ist in der italienischen Küche die Bezeichnung für Teigwaren aus Hartweizengrieß, Kochsalz und Wasser in vielen Größen und Formen.

Neu!!: Rogen und Pasta · Mehr sehen »

Pazifischer Pollack

Der Pazifische Pollack (Gadus chalcogrammus, Syn.: Theragra chalcogrammaBundesamt für Ernährung und Landwirtschaft:. Fischbestände online – Informationsportal des Thünen-Instituts für Ostseefischerei, abgerufen am 25. September 2016., abgerufen am 18. November 2015.), auch Pollack oder (in Abgrenzung zum atlantischen bzw. europäischen Pollack) Alaska-Pollack genannt, ist ein Fisch aus der Familie der Dorsche.

Neu!!: Rogen und Pazifischer Pollack · Mehr sehen »

Pollackrogen

Mentaiko Pollackrogen (jap. 明太子 Mentaiko; kor. 명란젓 Myeongnanjeot) ist ein typischer Bestandteil vieler japanischer Gerichte.

Neu!!: Rogen und Pollackrogen · Mehr sehen »

Rösten (Zubereitungsart)

Kafferöster für zuhause Rösten, ursprünglich „auf dem Rost braten“, bedeutet heute das trockene, fettlose Erhitzen von pflanzlichen Lebensmitteln, um ihnen Feuchtigkeit zu entziehen, ihren Geschmack zu verändern oder sie dunkler zu färben.

Neu!!: Rogen und Rösten (Zubereitungsart) · Mehr sehen »

Rogen (Begriffsklärung)

Rogen steht für.

Neu!!: Rogen und Rogen (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Rotauge

Rotauge Kopfpartie Rotauge – Großaufnahme der Seitenlinie Rotauge in Finnland Rotaugen mit der Feederangel gefangen Gruppe von Rotaugen Rotauge in Grundnähe Ausstellung "Unter dem Moldauspiegel", Prag Das Rotauge (Rutilus rutilus), auch die Plötze, Unechte Rotfeder oder der Schwal genannt, ist ein Fisch aus der Familie der Karpfenfische (Cyprinidae).

Neu!!: Rogen und Rotauge · Mehr sehen »

Schlangenhaargurke

Die Schlangenhaargurke (Trichosanthes cucumerina), auch Schlangengurke, Chinesische Gurke oder Schlangenkürbis genannt, ist eine in den Tropen und Subtropen verbreitet angebaute Nutzpflanze aus der Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae).

Neu!!: Rogen und Schlangenhaargurke · Mehr sehen »

Seehasen

Die Seehasen (Cyclopteridae) oder Lumpfische (engl. lump „Klumpen“) sind eine Familie der Groppenverwandten (Cottales) und leben in gemäßigten, kalten und arktischen Bereichen von Atlantik und Pazifik.

Neu!!: Rogen und Seehasen · Mehr sehen »

Seeigel

Die Seeigel (Echinoidea) (altgr. ἐχῖνος echinos „Igel“) bilden eine der Klassen, welche dem Stamm der Stachelhäuter angehören.

Neu!!: Rogen und Seeigel · Mehr sehen »

Störe

Die Störe (Acipenseridae) sind eine Familie großer bis sehr großer urtümlicher Knochenfische.

Neu!!: Rogen und Störe · Mehr sehen »

Sushi

Zwei Gunkanmaki-Sushi und Nigiri-Sushi Hotategai-, Maguro-Toro-, Ama-Ebi- und Ikura-Sushi Sushi (jap. 寿司 oder すし, seltener auch 壽司, 鮨 oder 鮓) ist ein japanisches Gericht aus erkaltetem, gesäuertem Reis, ergänzt um weitere Zutaten wie rohen oder geräucherten Fisch, rohe Meeresfrüchte, Nori (getrockneter und gerösteter Seetang), Gemüse, Tofuvarianten und Ei.

Neu!!: Rogen und Sushi · Mehr sehen »

Taramosalata

Taramosalata garniert mit Gurke, Tomate und Oliven Salată de icre Tarama (Türkisch) oder Taramosalata (‚ Fischrogensalat‘ von taramas ταραμάς‚ Fischrogen‘) ist eine kalte Vorspeise bzw.

Neu!!: Rogen und Taramosalata · Mehr sehen »

Thunfische

Thunfische (Thunnus, von altgr. θύννος thunnos ‚Thunfisch‘, abgeleitet von θύνω thuno ‚ich eile, ich rase, ich schieße entlang‘ wegen der schnellen Bewegung der Fische) (auch Tunfische) bezeichnen eine Gattung großer Raubfische, die in allen tropischen, subtropischen und gemäßigten Meeren vorkommt.

Neu!!: Rogen und Thunfische · Mehr sehen »

Uni (Lebensmittel)

Im Japanischen wird der Seeigel als Uni (jap. 海胆 oder 海栗) bezeichnet und ist unter diesem Namen auch auf der Speisekarte zu finden.

Neu!!: Rogen und Uni (Lebensmittel) · Mehr sehen »

Westbengalen

Westbengalen (bengalisch: পশ্চিমবঙ্গ,, Pashchimbanga; Englisch: West Bengal) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 88.752 km² und 91 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Rogen und Westbengalen · Mehr sehen »

Zitrone

Zitronenblüte Meyers Zitrone (Citrus × meyeri) Die Zitrone oder Limone (von „Zitrone“) ist die etwa faustgroße Frucht des Zitronenbaums (Citrus × limon) aus der Gattung der Zitruspflanzen (Citrus).

Neu!!: Rogen und Zitrone · Mehr sehen »

Zwiebel

Die (in Österreich auch der) Zwiebel (Allium cepa), auch Zwiebellauch, Bolle, Zipolle, Speisezwiebel, Küchenzwiebel, Gartenzwiebel, Sommerzwiebel, Hauszwiebel oder Gemeine Zwiebel genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Lauch (Allium).

Neu!!: Rogen und Zwiebel · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Fischrogen.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »