Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Rockabilly

Index Rockabilly

Rockabilly ist eine der Spielarten des Rock ’n’ Roll.

194 Beziehungen: Afroamerikaner, Andy Starr, Art Records, Asleep at the Wheel, Bakersfield, Bakersfield Sound, Be-Bop-A-Lula, Beale Street, Bear Family Records, Beat Generation, Bebop, Big D Jamboree, Big Joe Turner, Bill Black, Bill Carlisle, Bill Flagg, Bill Haley, Billboard (Magazin), Billboard Hot Country Songs, Billy Lee Riley, Blue Suede Shoes, Bluegrass, Brad Suggs, Brian Setzer, British Invasion, Buck Owens, Buck Trail, Buddy Holly, Capitol Records, Carl Perkins, Carl Smith, Charlie Feathers, Charlie Rich, Country-Musik, Crazy Cavan, Creepers (Schuhe), D Records, Delmore Brothers, Der Fänger im Roggen, Dixieland (Jazz), Don Woody, Doo Wop, Duane Eddy, Eddie Bond, Eddie Cochran, Eddie Zack, Elvis Presley, Fender Telecaster, Fernwood Records, Fiddle, ..., Florida, Four Star Records, Gene Vincent, George Jones (Musiker), Gibson Guitar Corporation, Gibson Les Paul, Gitarre, Glücksspiel, Glen Glenn, Gold Coast Jamboree, Good Rocking Tonight, Gospel, Gothabilly, Grand Ole Opry, Green Bay, Gretsch, Gulfstream Records, Hal Harris, Hal Willis, Hank Snow, Hard Rock, Hardrock Gunter, Hi Records, Jack Earls, Jack Scott, Jackson (Tennessee), James Burton (Gitarrist), Janis Martin (Sängerin, 1940), Jeff Beck, Jimmy and Johnny, Jimmy Dell, Jimmy Johnson (Rockabilly-Musiker), Jimmy Lee Fautheree, Jimmy Page, Joe Maphis, Johnny Bernero, Johnny Burnette, Johnny Carroll, Johnny Cash, Johnny Horton, Kalifornien, King Records, Kokomo Arnold, Kontrabass, KRUX Arizona Hayride, Las Vegas, Led Zeppelin, Lee Hazlewood, Les Paul, Live at Leeds, Lubbock (Texas), Lynn Pratt, Mac Curtis, Malcolm Yelvington, Marcus Van Story, Marshall Lytle, Marvin Rainwater, Matchbox (Band), München, Memphis (Tennessee), Merle Travis, Meteor Records, Miami, Miami Beach, Miami Rockabilly, Moon Records, Old-Time Music, Pat Cupp, Pedal-Steel-Gitarre, Petticoat, Pomade, Poor Little Fool, Popmusik, Psychobilly, Punk (Musik), Punkabilly, Radio Corporation of America, Rassentrennung, Ray Harris, Red Foley, Restless (Rockabilly-Band), Rhythm and Blues, Ricky Nelson, Robert Plant, Rock ’n’ Roll, Rockabilly Ruhrpott, Rollin’ Rock, Ronnie Self, Roy Hall (Musiker, 1922), Roy Orbison, Ruckus Tyler, Sam Phillips, Sammy Masters, Sanford Clark, Saturday Night Jamboree, Südstaaten, Scotty Moore, Shakin’ Stevens, Sid King and the Five Strings, Skeets McDonald, Slap-Technik, Sleepy LaBeef, Slim Rhodes, Smokey Joe Baugh, Sonny Fisher, Spade Cooley, Starday, Stray Cats, Summertime Blues (Lied), Sun Records, Tätowierung, Tennessee, Tennessee Ernie Ford, Texas, That’ll Flat Git It!, That’s All Right, The Ace Cats, The Beatles, The Carter Family, The Clash, The Collins Kids, The Farmer Boys, The Honeydrippers, The Rolling Stones, The Wanderers (Film), The Wanderers (Roman), The Who, Theaterfabrik, Tom Tall, Tommy Spurlin, Town Hall Party, Ultra Rare Rockabilly’s, Voodoo, Wade and Dick, Wanda Jackson, Warner Mack, Warren Smith, Wayne Walker, Webb Pierce, Western Swing, Westküste der Vereinigten Staaten, 1940er, 1950er, 1980er. Erweitern Sie Index (144 mehr) »

Afroamerikaner

Afroamerikaner, engl. African American, ist eine Bezeichnung für Bürger der Vereinigten Staaten, die (oder deren Vorfahren) aus dem südlich der Sahara gelegenen Teil Afrikas stammen.

Neu!!: Rockabilly und Afroamerikaner · Mehr sehen »

Andy Starr

Andy Starr (* 21. Oktober 1932 in Combs, Arkansas als Franklin Dellano Gulledge; † 12. September 2003) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker und Gitarrist.

Neu!!: Rockabilly und Andy Starr · Mehr sehen »

Art Records

Art Records ist die Abkürzung von American Recording and Transcription Service, einem kleinen unabhängigen US-Plattenlabel.

Neu!!: Rockabilly und Art Records · Mehr sehen »

Asleep at the Wheel

Asleep at the Wheel ist eine erfolgreiche Country-Formation, die seit Anfang der 1970er im Geschäft ist und deren Musik zum Western Swing gerechnet wird.

Neu!!: Rockabilly und Asleep at the Wheel · Mehr sehen »

Bakersfield

Bakersfield ist eine Stadt im Kern County im US-Bundesstaat Kalifornien mit 347.609 Einwohnern (letzte Volkszählung 2010).

Neu!!: Rockabilly und Bakersfield · Mehr sehen »

Bakersfield Sound

Der Bakersfield Sound ist eine Stilrichtung innerhalb der Country-Musik.

Neu!!: Rockabilly und Bakersfield Sound · Mehr sehen »

Be-Bop-A-Lula

Be-Bop-A-Lula ist der Titel eines Rockabilly-Liedes von Gene Vincent aus dem Jahre 1956, das er mit seiner Band, den Blue Caps, einspielte.

Neu!!: Rockabilly und Be-Bop-A-Lula · Mehr sehen »

Beale Street

Beale Street. Die Beale Street ist eine Straße in Downtown Memphis im US-Staat Tennessee.

Neu!!: Rockabilly und Beale Street · Mehr sehen »

Bear Family Records

Bear Family Records ist ein Wiederveröffentlichungs-Independent-Label (LC 05197) für Country-Musik, deutschen Schlager, Rockabilly, Rock ’n’ Roll, Rhythm and Blues, Blues, Soul, Jazz und Neue Deutsche Welle.

Neu!!: Rockabilly und Bear Family Records · Mehr sehen »

Beat Generation

Als Beat Generation wird eine Richtung der US-amerikanischen Literatur nach dem Zweiten Weltkrieg in den 1950er Jahren bezeichnet.

Neu!!: Rockabilly und Beat Generation · Mehr sehen »

Bebop

Howard McGhee (Trompete), Miles Davis (Piano), Brick Fleagle (Gitarre), 1947; der Herr im Hintergrund ist unbekannt Der Bebop ist eine Musikrichtung, die Anfang der 1940er Jahre im Jazz den Swing als Hauptstilrichtung ablöste und somit den Ursprung des Modern Jazz bildete.

Neu!!: Rockabilly und Bebop · Mehr sehen »

Big D Jamboree

Warren Smith Johnny Cash Das Big D Jamboree war eine US-amerikanische Musiksendung, die von dem Hörfunksender KRLD ausgestrahlt wurde.

Neu!!: Rockabilly und Big D Jamboree · Mehr sehen »

Big Joe Turner

Big Joe Turner (* 18. Mai 1911 in Kansas City, Missouri; † 24. November 1985 in Inglewood, Kalifornien; eigentlich Joseph Vernon Turner), war ein US-amerikanischer Boogie-Woogie-, Blues- und Rock-’n’-Roll-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Big Joe Turner · Mehr sehen »

Bill Black

William Patton Black junior (* 17. September 1926 in Memphis, Tennessee; † 21. Oktober 1965 ebenda) war ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Bill Black · Mehr sehen »

Bill Carlisle

William „Bill“ Carlisle (* 19. Dezember 1908 in Wakefield, Kentucky; † 17. März 2003) war ein US-amerikanischer Country-Musiker und -sänger.

Neu!!: Rockabilly und Bill Carlisle · Mehr sehen »

Bill Flagg

Bill Flagg (* 1934 in Waterville, Maine) ist ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Sänger, der als erstes den Begriff „Rockabilly“ benutzte.

Neu!!: Rockabilly und Bill Flagg · Mehr sehen »

Bill Haley

Bill Haley, 1974 Bill Haley & his Comets 1954 während ihres Fernseh-Debüts in '''Round Up Of Rhythm''' mit dem Erfolgssong ''Crazy Man, Crazy'' (am Saxofon Joey D’Ambrosio und am Schlagzeug Dick Richards) Bill Haley (* 6. Juli 1925 in Highland Park, Michigan; † 9. Februar 1981 in Harlingen, Texas; vollständiger Name William John Clifton Haley, Jr.) war ein US-amerikanischer Rock-’n’-Roll-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Bill Haley · Mehr sehen »

Billboard (Magazin)

Logo des Magazins, welches von Oktober 1984 bis Januar 2013 benutzt wurde Erstausgabe Ausgabe von 1896 Ausgabe zum 10-jährigen Jubiläum Das Billboard-Magazin (Englisch für ‚Plakattafel‘, ‚Anschlagbrett‘) ist das bedeutendste Fach- und Branchenblatt für Musik und Entertainment in den USA.

Neu!!: Rockabilly und Billboard (Magazin) · Mehr sehen »

Billboard Hot Country Songs

Die Charts Hot Country Songs des Billboard-Magazins gilt als wichtigste Single-Hitparade für das Genre Country-Musik.

Neu!!: Rockabilly und Billboard Hot Country Songs · Mehr sehen »

Billy Lee Riley

Billy Lee Riley (* 5. Oktober 1933 in Pocahontas, Arkansas; † 2. August 2009 in Jonesboro, Arkansas) war ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Billy Lee Riley · Mehr sehen »

Blue Suede Shoes

Blue Suede Shoes (Blaue Velourslederschuhe) ist ein Rock ’n’ Roll-Song, den Carl Perkins im Jahre 1955 geschrieben hat und der 1956 zu seinem größten Hit wurde.

Neu!!: Rockabilly und Blue Suede Shoes · Mehr sehen »

Bluegrass

Fünfsaitiges Banjo Bluegrass ist eine der wichtigsten US-amerikanischen Volksmusikrichtungen und gehört zum breiten Genre der Country-Musik.

Neu!!: Rockabilly und Bluegrass · Mehr sehen »

Brad Suggs

Brad Suggs (* 1933 in Raleigh, North Carolina als Luther Bradley Suggs) ist ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker und ehemaliger A&R-Manager.

Neu!!: Rockabilly und Brad Suggs · Mehr sehen »

Brian Setzer

Brian Setzer (Salzburg, 2006) Brian Robert Setzer (* 10. April 1959 in Massapequa, Long Island, New York) ist ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker, der mit der Gründung der Band Stray Cats im Jahre 1979 einen wichtigen Beitrag zum Rockabilly-Revival bzw.

Neu!!: Rockabilly und Brian Setzer · Mehr sehen »

British Invasion

British Invasion war die in Nordamerika in den Medien übliche Bezeichnung für die hohe Hitparadenpräsenz und das intensive Airplay von britischen Musikproduktionen in der Popmusik, insbesondere von Beatbands ab 1964.

Neu!!: Rockabilly und British Invasion · Mehr sehen »

Buck Owens

Buck Owens Buck Owens (* 12. August 1929 als Alvis Edgar Owens jr. in Sherman, Texas; † 25. März 2006 in Bakersfield) war ein US-amerikanischer Country-Musiker und -sänger, Songwriter, Musikmanager und Wegbereiter des Bakersfield Sound.

Neu!!: Rockabilly und Buck Owens · Mehr sehen »

Buck Trail

Buck Trail (Pseudonym von Ronald B. Killette; * 30. Dezember 1921; † 7. August 1996) war ein amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker sowie Songschreiber.

Neu!!: Rockabilly und Buck Trail · Mehr sehen »

Buddy Holly

Buddy Holly (* 7. September 1936 als Charles Hardin Holley in Lubbock, Texas, USA; † 3. Februar 1959 bei Mason City, Iowa) war ein US-amerikanischer Rock-’n’-Roll-Musiker und -Songschreiber.

Neu!!: Rockabilly und Buddy Holly · Mehr sehen »

Capitol Records

Das Logo von Capitol Records Capitol Records ist ein US-amerikanisches Musiklabel, das zur Universal Music Group gehört.

Neu!!: Rockabilly und Capitol Records · Mehr sehen »

Carl Perkins

Carl Lee Perkins (* 9. April 1932 in Tiptonville, Tennessee, USA; † 19. Januar 1998 in Jackson, Tennessee) war ein amerikanischer Musiker und gilt als Pionier des Rockabilly.

Neu!!: Rockabilly und Carl Perkins · Mehr sehen »

Carl Smith

Carl Smith (* 15. März 1927 in Maynardville, Tennessee; † 16. Januar 2010 bei Nashville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Countrysänger.

Neu!!: Rockabilly und Carl Smith · Mehr sehen »

Charlie Feathers

Charlie Feathers (* 12. Juni 1932 in Slayden, Mississippi als Arthur Lyndbergh Feathers; † 29. August 1998 in Memphis, Tennessee) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Charlie Feathers · Mehr sehen »

Charlie Rich

Charles Allan „Charlie“ Rich (* 14. Dezember 1932 in Forrest City, Arkansas; † 24. Juli 1995 in Hammond, Louisiana) war ein US-amerikanischer Country-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Charlie Rich · Mehr sehen »

Country-Musik

Country-Musik ist eine aus den USA stammende Musikrichtung, die Anfang des 20.

Neu!!: Rockabilly und Country-Musik · Mehr sehen »

Crazy Cavan

Crazy Cavan & The Rhythm Rockers ist eine Teddy-Boy-Rock-’n’-Roll-Band, die heute noch aktiv ist.

Neu!!: Rockabilly und Crazy Cavan · Mehr sehen »

Creepers (Schuhe)

Creepers (Schuhe). Creepers („Leisetreter“), auch brothel creepers (englisch brothel „Bordell“, „Puff“), sind flache Turnschuhe mit besonders dicken, weichen, durchgängig gestreiften Kreppsohlen.

Neu!!: Rockabilly und Creepers (Schuhe) · Mehr sehen »

D Records

Logo von D Records D Records ist ein US-amerikanisches Plattenlabel, das von dem Produzenten Pappy Dailey 1958 gegründet wurde.

Neu!!: Rockabilly und D Records · Mehr sehen »

Delmore Brothers

Die Delmore Brothers waren ein US-amerikanisches Country-Duo, das vor allem durch seine Auftritte in der Grand Ole Opry zwischen 1932 und 1938 bekannt wurde.

Neu!!: Rockabilly und Delmore Brothers · Mehr sehen »

Der Fänger im Roggen

Englisches Titelbild Der Fänger im Roggen (1951; Originaltitel: The Catcher in the Rye) ist ein weltweit erfolgreicher Roman des amerikanischen Schriftstellers J. D. Salinger (1919–2010).

Neu!!: Rockabilly und Der Fänger im Roggen · Mehr sehen »

Dixieland (Jazz)

New Orleans Traditional – eine traditionelle Dixieland-Jazz-Band 2005 in New Orleans Die Stilrichtung des Dixieland entwickelte sich in den 1910er-Jahren aus der Nachahmung des New Orleans Jazz durch weiße Musiker und verbreitete sich von New Orleans aus nach Chicago und New York.

Neu!!: Rockabilly und Dixieland (Jazz) · Mehr sehen »

Don Woody

Don Woody (* 29. Juli 1937 in Tuscumbia, Missouri) ist ein US-amerikanischer Rockabilly-Sänger, der sich später als Geschäftsmann betätigte.

Neu!!: Rockabilly und Don Woody · Mehr sehen »

Doo Wop

Doo Wop ist ein Musikstil, der auf einem mehrstimmigen Gesangsarrangement basiert.

Neu!!: Rockabilly und Doo Wop · Mehr sehen »

Duane Eddy

Duane Eddy 1960 Duane Eddy (* 26. April 1938 in Corning im US-Bundesstaat New York) ist ein US-amerikanischer Rock- und Pop-Gitarrist.

Neu!!: Rockabilly und Duane Eddy · Mehr sehen »

Eddie Bond

Eddie Bond auf dem ''Memphis Music Festival'', 2008 Eddie James Bond (* 1. Juli 1933 in Memphis, Tennessee; † 20. März 2013 in Bolivar (Tennessee)) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Eddie Bond · Mehr sehen »

Eddie Cochran

Eddie Cochran (* 3. Oktober 1938 in Albert Lea, Minnesota als Ray Edward Cochrane; † 17. April 1960 in Bath, Großbritannien bei einem Autounfall) war ein US-amerikanischer Rock-’n’-Roll- und Rockabilly-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Eddie Cochran · Mehr sehen »

Eddie Zack

Eddie Zack (* 2. Januar 1922 in Providence, Rhode Island, als Edward Zackarian; † 9. Januar 2002 ebenda) war ein US-amerikanischer Country-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Eddie Zack · Mehr sehen »

Elvis Presley

Elvis Presley (1970) Elvis Presleys Unterschrift Elvis Aaron Presley (* 8. Januar 1935 in Tupelo, Mississippi; † 16. August 1977 in Memphis, Tennessee), häufig einfach nur „Elvis“ genannt, war ein US-amerikanischer Sänger, Musiker und Schauspieler, der als einer der wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20.

Neu!!: Rockabilly und Elvis Presley · Mehr sehen »

Fender Telecaster

Die Telecaster ist eine E-Gitarre, die seit 1950 von der US-amerikanischen Firma Fender hergestellt wird.

Neu!!: Rockabilly und Fender Telecaster · Mehr sehen »

Fernwood Records

Thomas Wayne – Tragedy, 1958 Fernwood Records war ein US-amerikanisches Plattenlabel, das dem Musiker Slim Wallace gehörte und von 1957 bis 1965 existierte.

Neu!!: Rockabilly und Fernwood Records · Mehr sehen »

Fiddle

Der englische Begriff Fiddle, der im Mittelalter eine Fidel bezeichnete, hat durch die Verbreitung von Country- und Folkmusik sowie des Western Swing und Jazz Einzug in die deutsche Sprache gehalten.

Neu!!: Rockabilly und Fiddle · Mehr sehen »

Florida

Florida (Aussprache amerikan.-engl., auch; span.) ist ein Bundesstaat im Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Rockabilly und Florida · Mehr sehen »

Four Star Records

Logo der Four Star Records Four Star Records (auch: 4 Star) war ein US-amerikanisches Musiklabel.

Neu!!: Rockabilly und Four Star Records · Mehr sehen »

Gene Vincent

Gene Vincent (1967). Gene Vincent (* 11. Februar 1935 in Norfolk, Virginia; bürgerlich Eugene Vincent Craddock; † 12. Oktober 1971 in Newhall, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker, der vor allem durch seinen Hit Be-Bop-A-Lula bekannt wurde.

Neu!!: Rockabilly und Gene Vincent · Mehr sehen »

George Jones (Musiker)

George Jones (2002) George Glenn Jones (* 12. September 1931 in Saratoga, Texas; † 26. April 2013 in Nashville, Tennessee auf mercurynews.com, abgerufen am 26. April 2012 (englisch).) war ein US-amerikanischer Country-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und George Jones (Musiker) · Mehr sehen »

Gibson Guitar Corporation

Die Gibson Guitar Corporation (kurz Gibson, Aussprache), gegründet 1902, mit heutigem Sitz in Nashville, Tennessee, USA ist einer der ältesten und bekanntesten US-amerikanischen Hersteller von Zupfinstrumenten – Banjos, Mandolinen, Gitarren, E-Gitarren und E-Bässen – sowie von Gitarrenverstärkern.

Neu!!: Rockabilly und Gibson Guitar Corporation · Mehr sehen »

Gibson Les Paul

Die Les Paul (unter deutschsprachigen Musikern umgangssprachlich auch Paula genannt) ist eine E-Gitarre.

Neu!!: Rockabilly und Gibson Les Paul · Mehr sehen »

Gitarre

Die Gitarre, auch Guitarre (vermutlich über französisch guitare von, Kithara, eine antike Leier) ist ein Musikinstrument aus der Familie der Kastenhalslauten, bei der Tonerzeugung ein Saiteninstrument, spieltechnisch ein Zupfinstrument.

Neu!!: Rockabilly und Gitarre · Mehr sehen »

Glücksspiel

Kronprins Harald Roulette: Roulettekessel in einer Spielbank Black Jack: Typische Spielsituation auf einem Spieltisch Lottoschein ''6 aus 49'' (Deutschland) Glücksspiele, manchmal auch als Hasardspiele (veraltet Hazardspiele) (von französisch hasard, dt. Zufall, abgeleitet von arabisch az-zahr, der Mehrzahl von Spielwürfel, siehe Hazard (Würfelspiel)) bezeichnet, sind Spiele, deren Verlauf überwiegend vom Zufall bestimmt werden.

Neu!!: Rockabilly und Glücksspiel · Mehr sehen »

Glen Glenn

Glen Glenn (* 24. Oktober 1934 in Joplin, Missouri als Orin Glenn Troutman) ist ein US-amerikanischer Rockabilly-Sänger, dessen Karriere Anfang der 1950er Jahre begann und bis heute andauert.

Neu!!: Rockabilly und Glen Glenn · Mehr sehen »

Gold Coast Jamboree

Das Gold Coast Jamboree war eine US-amerikanische Country-Sendung, die von WMIE aus Miami, Florida, gesendet wurde.

Neu!!: Rockabilly und Gold Coast Jamboree · Mehr sehen »

Good Rocking Tonight

Good Rocking Tonight (auch Good Rockin’ Tonight) ist ein Jump-Blues-Song, der 1947 von Roy Brown geschrieben und aufgenommen wurde.

Neu!!: Rockabilly und Good Rocking Tonight · Mehr sehen »

Gospel

Der Gospel (von ‚Evangelium‘, ‚Gute Nachricht‘; hergeleitet vom Altenglischen gōdspel, gōd ‚gut‘ und spel ‚Erzählung‘, ‚Nachricht‘) ist nach deutschem Sprachgebrauch jene christliche afroamerikanische Stilrichtung, die sich Anfang des 20. Jahrhunderts aus dem Negro Spiritual sowie Elementen des Blues und Jazz entwickelt hat.

Neu!!: Rockabilly und Gospel · Mehr sehen »

Gothabilly

Gothabilly ist ein Musik- und Modestil, dessen Wurzeln in der Gothic- und der Rockabilly-Subkultur liegen.

Neu!!: Rockabilly und Gothabilly · Mehr sehen »

Grand Ole Opry

Die Grand Ole Opry ist die langlebigste Radioshow der US-Rundfunkgeschichte.

Neu!!: Rockabilly und Grand Ole Opry · Mehr sehen »

Green Bay

St.-Francis-Xavier-Kathedrale Das Rathaus von Green Bay Green Bay ist eine Stadt (mit dem Status „City“) und Verwaltungssitz des Brown County im US-amerikanischen Bundesstaat Wisconsin.

Neu!!: Rockabilly und Green Bay · Mehr sehen »

Gretsch

Gretsch-Gitarre Gretsch ist ein Unternehmen, das akustische und elektrische Gitarren sowie Schlagzeuge herstellt.

Neu!!: Rockabilly und Gretsch · Mehr sehen »

Gulfstream Records

Logo der Gulfstream Records Gulfstream Records war ein US-amerikanisches Plattenlabel, das von dem Tuba-Spieler Vince „Vinnie“ Fiorino Anfang der 1950er-Jahre gegründet wurde.

Neu!!: Rockabilly und Gulfstream Records · Mehr sehen »

Hal Harris

„Fuzzy“ Hal Harris (* 27. September 1920 nahe Pike, Alabama als Harold F. Harris; † 11. Januar 1992 in Jackson, Mississippi) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker und Gitarrist.

Neu!!: Rockabilly und Hal Harris · Mehr sehen »

Hal Willis

Hal Willis (* 15. Juli 1933 in Rouyn-Noranda, Québec, Kanada als Leonald François Joseph Guy Gauthier; † 4. September 2015 in Nashville, Tennessee, Vereinigte Staaten) war ein kanadischer Country- und Rockabilly-Sänger sowie Songwriter.

Neu!!: Rockabilly und Hal Willis · Mehr sehen »

Hank Snow

Hank Snow (* 9. Mai 1914 in Brooklyn bei Liverpool, Nova Scotia, Kanada; † 20. Dezember 1999 in Madison, Tennessee; eigentlicher Name Clarence Eugene Snow) war ein kanadischer Country-Sänger, dessen Karriere Mitte der 1930er Jahre begann und fast fünf Jahrzehnte überdauerte.

Neu!!: Rockabilly und Hank Snow · Mehr sehen »

Hard Rock

Led Zeppelin (1968–1980), Bild von 1977 Der Hard Rock oder Hardrock ist eine härter gespielte Stilrichtung der Rockmusik.

Neu!!: Rockabilly und Hard Rock · Mehr sehen »

Hardrock Gunter

Hardrock Gunter (* 27. Februar 1925 in Birmingham, Alabama als Sidney Louis Gunter, Jr.; † 15. März 2013), war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Hardrock Gunter · Mehr sehen »

Hi Records

Hi Records war ein US-amerikanisches Musik-Label, das 1957 von den Musikern Ray Harris, Bill Cantrell und Quinton Claunch zusammen mit dem Musikladenbesitzer Joe Cuoghi in Memphis, Tennessee, gegründet wurde.

Neu!!: Rockabilly und Hi Records · Mehr sehen »

Jack Earls

Jack Earls (* 23. August 1932 in Woodbury, Tennessee) ist ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Sänger, der vor allem für seinen Titel Slow Down bekannt ist.

Neu!!: Rockabilly und Jack Earls · Mehr sehen »

Jack Scott

Jack Scott (* 24. Januar 1936 in Windsor, Ontario als Giovanni Domenico Scafone Jr.) ist ein kanadischer Rockabilly- und Country-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Jack Scott · Mehr sehen »

Jackson (Tennessee)

Jackson ist eine Stadt im US-Bundesstaat Tennessee und Verwaltungssitz des Madison Countys.

Neu!!: Rockabilly und Jackson (Tennessee) · Mehr sehen »

James Burton (Gitarrist)

James Burton (2009) James Burton (* 21. August 1939 in Minden, Louisiana) ist ein US-amerikanischer Gitarrist.

Neu!!: Rockabilly und James Burton (Gitarrist) · Mehr sehen »

Janis Martin (Sängerin, 1940)

Janis Martin (* 27. März 1940 in Sutherlin, Virginia; † 3. September 2007 in Danville, Virginia) war eine US-amerikanische Rockabilly-Sängerin, die als eine der wenigen Frauen in dieser von Männern dominierten Szene Erfolg hatte.

Neu!!: Rockabilly und Janis Martin (Sängerin, 1940) · Mehr sehen »

Jeff Beck

Jeff Beck in Melbourne (2009) Jeff Beck (* 24. Juni 1944 in Wallington, London Borough of Sutton; eigentlich Geoffrey Arnold Beck) ist ein britischer Rock-Gitarrist und mehrfacher Grammy-Preisträger.

Neu!!: Rockabilly und Jeff Beck · Mehr sehen »

Jimmy and Johnny

Das Duo Jimmy and Johnny (Fautheree) war ein US-amerikanisches Country- und Rockabilly-Duo, das in den 1950er-Jahren mit ihren Honky-Tonk- und Rockabilly-Titeln einige Erfolge verzeichnen konnte.

Neu!!: Rockabilly und Jimmy and Johnny · Mehr sehen »

Jimmy Dell

Jimmy Dell (* 1937 in New Lothrop, Michigan als Oscar James Delbridge) ist ein US-amerikanischer Country-, Rockabilly- und Gospel-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Jimmy Dell · Mehr sehen »

Jimmy Johnson (Rockabilly-Musiker)

Jimmy Johnson ist ein US-amerikanischer Rockabilly-Sänger und Gitarrist.

Neu!!: Rockabilly und Jimmy Johnson (Rockabilly-Musiker) · Mehr sehen »

Jimmy Lee Fautheree

James Walton „Jimmy Lee“ Fautheree (* 11. April 1934 in Smackover, Arkansas; † 29. Juni 2004 in Dallas, Texas) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Jimmy Lee Fautheree · Mehr sehen »

Jimmy Page

Jimmy Page bei der Echoverleihung 2013 James Patrick „Jimmy“ Page, OBE (* 9. Januar 1944 in Heston, England) ist ein britischer Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Jimmy Page · Mehr sehen »

Joe Maphis

Otis W. „Joe“ Maphis (* 12. Mai 1921 in Suffolk, Virginia; † 27. Juni 1986) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Joe Maphis · Mehr sehen »

Johnny Bernero

Elbert J. „Johnny“ Bernero (* 22. September 1931 in Memphis, Tennessee; † 28. Juli 2001 in Fulton, Kentucky) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker und Schlagzeuger.

Neu!!: Rockabilly und Johnny Bernero · Mehr sehen »

Johnny Burnette

John Joseph „Johnny“ Burnette (* 25. März 1934 in Memphis, Tennessee; † 14. August 1964 in Clear Lake, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Johnny Burnette · Mehr sehen »

Johnny Carroll

Johnny Carroll Johnny Carroll (* 23. Oktober 1937 in Cleburne, Texas als John Lewis Carrell; † 18. Februar 1995) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Johnny Carroll · Mehr sehen »

Johnny Cash

Johnny Cash (1969) Johnny Cash (* 26. Februar 1932 in Kingsland, Arkansas als J. R. Cash; † 12. September 2003 in Nashville, Tennessee) war einer der einflussreichsten US-amerikanischen Country-Sänger und Songschreiber.

Neu!!: Rockabilly und Johnny Cash · Mehr sehen »

Johnny Horton

Johnny Horton (* 30. April 1925 in Los Angeles, Kalifornien; † 5. November 1960 nahe Milano, Texas) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Johnny Horton · Mehr sehen »

Kalifornien

Kalifornien (englisch und spanisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Rockabilly und Kalifornien · Mehr sehen »

King Records

King Records war ein 1944 von Sydney Nathan gegründetes US-amerikanisches Independent Label, dessen Katalog sich anfangs insbesondere auf Country- und Hillbilly-Musik spezialisiert hatte, aber auch die Musikgenres des Rhythm & Blues und Doo-Wop ins Repertoire aufnahm.

Neu!!: Rockabilly und King Records · Mehr sehen »

Kokomo Arnold

Kokomo Arnold (eigentlich James Arnold; * 15. Februar 1901 in Lovejoys Station, Georgia; † 8. November 1968 in Chicago, Illinois), war ein US-amerikanischer Blues-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Kokomo Arnold · Mehr sehen »

Kontrabass

Kontrabass Der Kontrabass ist nach dem Oktobass das tiefste und größte Streichinstrument.

Neu!!: Rockabilly und Kontrabass · Mehr sehen »

KRUX Arizona Hayride

Der Arizona Hayride war eine Country-Sendung, die von KRUX aus Phoenix, Arizona, gesendet wurde.

Neu!!: Rockabilly und KRUX Arizona Hayride · Mehr sehen »

Las Vegas

Las Vegas ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: Rockabilly und Las Vegas · Mehr sehen »

Led Zeppelin

Led Zeppelin war eine englische Rockband.

Neu!!: Rockabilly und Led Zeppelin · Mehr sehen »

Lee Hazlewood

Lee Hazlewood (1968) Barton Lee Hazlewood (* 9. Juli 1929 in Mannford, Oklahoma; † 4. August 2007 in Henderson, Nevada) war ein US-amerikanischer Songwriter, Country-Sänger und Musikproduzent.

Neu!!: Rockabilly und Lee Hazlewood · Mehr sehen »

Les Paul

Les Paul, 2004 Les Paul (* 9. Juni 1915 in Waukesha, Wisconsin, USA; † 12. August 2009 in White Plains, New York; eigentlich Lester William Polsfuss) war ein US-amerikanischer Gitarrist, der wesentlich an der Entwicklung moderner Aufnahmetechniken beteiligt war, indem er Pionierarbeit im Bereich des „Multitrack Recordings“ und zahlreicher Echo- und Halleffekte leistete.

Neu!!: Rockabilly und Les Paul · Mehr sehen »

Live at Leeds

Live at Leeds ist ein Album der britischen Rockband The Who, das am 14.

Neu!!: Rockabilly und Live at Leeds · Mehr sehen »

Lubbock (Texas)

Lubbock ist die elftgrößte Stadt des US-Bundesstaates Texas und Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Lubbock Countys.

Neu!!: Rockabilly und Lubbock (Texas) · Mehr sehen »

Lynn Pratt

Lynn Pratt, ca. 1959 Lynn Pratt (* wahrscheinlich 1927 in Lexington, Tennessee) ist ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Sänger und Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Lynn Pratt · Mehr sehen »

Mac Curtis

Mac Curtis (* 16. Januar 1939 in Fort Worth, Texas als Wesley Erwin Curtis, Jr.; † 16. September 2013 in Weatherford, Texas) war ein US-amerikanischer Rockabilly- und Country-Sänger, dessen Karriere Anfang der 1950er-Jahre begann und bis kurz vor seinem Tod andauerte.

Neu!!: Rockabilly und Mac Curtis · Mehr sehen »

Malcolm Yelvington

Malcolm Yelvington (* 14. September 1918 in Coverton, Tennessee; † 21. Februar 2001 in Memphis, Tennessee) war ein US-amerikanischer Rockabilly- und Countrysänger in den 1950er Jahren.

Neu!!: Rockabilly und Malcolm Yelvington · Mehr sehen »

Marcus Van Story

Marcus Van Story (* unbekannt; † 24. April 1992) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Marcus Van Story · Mehr sehen »

Marshall Lytle

Marshall Lytle (* 1. September 1933 in Old Fort, North Carolina; † 25. Mai 2013 in New Port Richey, Florida) war ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Marshall Lytle · Mehr sehen »

Marvin Rainwater

Marvin Rainwater (* 2. Juli 1925 in Wichita, Kansas; † 17. September 2013 in Aitkin, Minnesota; gebürtig Marvin Karlton Percy) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Sänger und -Songschreiber.

Neu!!: Rockabilly und Marvin Rainwater · Mehr sehen »

Matchbox (Band)

Matchbox ist eine britische Rockabilly Band, die 1971 gegründet wurde.

Neu!!: Rockabilly und Matchbox (Band) · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: Rockabilly und München · Mehr sehen »

Memphis (Tennessee)

Memphis ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Tennessee und County-Sitz des Shelby County.

Neu!!: Rockabilly und Memphis (Tennessee) · Mehr sehen »

Merle Travis

Merle Travis (* 29. November 1917 in Rosewood, Kentucky; † 20. Oktober 1983 in Tahlequah, Oklahoma) war ein US-amerikanischer Country-Musiker, -Sänger und Songwriter.

Neu!!: Rockabilly und Merle Travis · Mehr sehen »

Meteor Records

Die Meteor Records waren ein US-amerikanisches Plattenlabel.

Neu!!: Rockabilly und Meteor Records · Mehr sehen »

Miami

Miami ist eine City und der Verwaltungssitz des Miami-Dade County im US-Bundesstaat Florida mit 417.650 Einwohnern (Stand: 2013).

Neu!!: Rockabilly und Miami · Mehr sehen »

Miami Beach

Miami Beach ist eine sehr dicht besiedelte Stadt im Miami-Dade County im US-Bundesstaat Florida mit 87.779 Einwohnern (Stand: 2010).

Neu!!: Rockabilly und Miami Beach · Mehr sehen »

Miami Rockabilly

Miami Rockabilly ist ein Kompilation-Album von Ace Records.

Neu!!: Rockabilly und Miami Rockabilly · Mehr sehen »

Moon Records

Logo von Moon Records Moon Records war ein US-amerikanisches Plattenlabel, das von der Rockabilly-Musikerin Cordell Jackson gegründet und geführt wurde.

Neu!!: Rockabilly und Moon Records · Mehr sehen »

Old-Time Music

Der Begriff Old-Time Music bezeichnet eine Musikrichtung der Folkmusik aus Nordamerika.

Neu!!: Rockabilly und Old-Time Music · Mehr sehen »

Pat Cupp

Pat Cupp (* 21. Januar 1938 in Nashville, Arkansas) ist ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Pat Cupp · Mehr sehen »

Pedal-Steel-Gitarre

Stimmmechaniken, am rechten Rand die Tonabnehmer und Saitenhalter. Unter dem Tischgestell ist die Reihe der Pedale sichtbar Die Pedal-Steel-Gitarre ist ein in den 1930er-Jahren in den Vereinigten Staaten entwickeltes elektrisches Zupfinstrument.

Neu!!: Rockabilly und Pedal-Steel-Gitarre · Mehr sehen »

Petticoat

Petticoats beim Square Dance Ein Petticoat (Französisch „petit“.

Neu!!: Rockabilly und Petticoat · Mehr sehen »

Pomade

Rudolph Valentino machte Pomade populär Die Pomade ist ein geruchsintensives Fett oder eine Salbe, besonders für die Kosmetik, Körper- und Haarpflege.

Neu!!: Rockabilly und Pomade · Mehr sehen »

Poor Little Fool

Poor Little Fool ist ein Rockabilly-Song, der von Sharon Sheeley komponiert und getextet wurde.

Neu!!: Rockabilly und Poor Little Fool · Mehr sehen »

Popmusik

Popmusik (aus engl. popular music) bezeichnet Musik, die vorwiegend seit den 1950er Jahren aus dem Rock ’n’ Roll, der Beatmusik, Folk aber auch dem Jazz entstand, von den Beatles fortgeführt und von der schwedischen Band ABBA seit Beginn der 1970er Jahre geprägt wurde.

Neu!!: Rockabilly und Popmusik · Mehr sehen »

Psychobilly

The Meteors werden als erste Band dieser Musikrichtung bezeichnet Psychobilly ist eine Musikrichtung, die zu Beginn der 1980er Jahre in England als Reaktion auf die Rockabilly-Welle entstand.

Neu!!: Rockabilly und Psychobilly · Mehr sehen »

Punk (Musik)

Ramones, eine Punk-Band der ersten Stunde Punk (auch Punk-Rock oder Punkrock, im englischen Sprachraum auch Punk Rock) ist eine Stilrichtung der Rockmusik, die Mitte der 1970er Jahre in New York und London zusammen mit der Subkultur des Punk entstanden ist.

Neu!!: Rockabilly und Punk (Musik) · Mehr sehen »

Punkabilly

Punkabilly bezeichnet die Vermischung von Punk-Rock- und Rockabilly-Elementen.

Neu!!: Rockabilly und Punkabilly · Mehr sehen »

Radio Corporation of America

Die Radio Corporation of America (RCA) war ein US-amerikanisches Unternehmen, das 1919 als Aktiengesellschaft von amerikanischen Elektronikherstellern gegründet wurde.

Neu!!: Rockabilly und Radio Corporation of America · Mehr sehen »

Rassentrennung

Südafrikanische Toilettenschilder zur Zeit der Apartheid Rassentrennung ist die rassistisch motivierte, zwangsweise Trennung von als „Rassen“ definierten Menschengruppen in einigen bis hin zu allen Bereichen des Lebens.

Neu!!: Rockabilly und Rassentrennung · Mehr sehen »

Ray Harris

Ray Harris, eigentlich Homer Raymond Harris (* 7. September 1927 in Mantachie, Mississippi; † 13. November 2003 in Moreville, Mississippi) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker, der vor allem mit seinen rauen Songs bei Sun Records bekannt wurde.

Neu!!: Rockabilly und Ray Harris · Mehr sehen »

Red Foley

Clyde Julian „Red“ Foley (* 17. Juni 1910 in Blue Lick, Kentucky; † 19. September 1968 in Fort Wayne, Indiana) war ein US-amerikanischer Country-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Red Foley · Mehr sehen »

Restless (Rockabilly-Band)

Restless ist eine britische Neo-Rockabilly-Band, gegründet 1978 in Ipswich.

Neu!!: Rockabilly und Restless (Rockabilly-Band) · Mehr sehen »

Rhythm and Blues

Rhythm and Blues (auch Rhythm & Blues oder Rhythm ’n’ Blues, abgekürzt: R&B, R ’n’ B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er-Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock ’n’ Roll, die von Weißen gespielte und produzierte Form des Rhythm and Blues, wurde.

Neu!!: Rockabilly und Rhythm and Blues · Mehr sehen »

Ricky Nelson

Ricky Nelson Ricky Nelson, ab 1961 Plattenveröffentlichungen als Rick Nelson (* 8. Mai 1940 in Teaneck, New Jersey, als Eric Hilliard Nelson; † 31. Dezember 1985 in De Kalb, Texas bei einem Flugzeugabsturz), war ein amerikanischer Schauspieler, Musiker und Singer-Songwriter.

Neu!!: Rockabilly und Ricky Nelson · Mehr sehen »

Robert Plant

Robert Plant (2010) Robert Anthony Plant, CBE (* 20. August 1948 in West Bromwich, Staffordshire) ist ein britischer Rockmusiker.

Neu!!: Rockabilly und Robert Plant · Mehr sehen »

Rock ’n’ Roll

Rock ’n’ Roll (kurz für Rock and Roll) ist ein nicht klar umrissener Begriff für eine US-amerikanische Musikrichtung der 1950er- und frühen 1960er-Jahre und das damit verbundene Lebensgefühl einer Jugend-Protestkultur.

Neu!!: Rockabilly und Rock ’n’ Roll · Mehr sehen »

Rockabilly Ruhrpott

Rockabilly Ruhrpott ist ein deutscher Dokumentarfilm über die Rock-’n’-Roll-Szene im Ruhrgebiet aus dem Jahr 2008.

Neu!!: Rockabilly und Rockabilly Ruhrpott · Mehr sehen »

Rollin’ Rock

Rollin’ Rock ist ein Musiklabel für Rockabilly und Rock ’n’ Roll.

Neu!!: Rockabilly und Rollin’ Rock · Mehr sehen »

Ronnie Self

Ronnie Self (* 5. Juli 1938 in Tin Town, Missouri; † 28. August 1981 in Springfield, Missouri) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Ronnie Self · Mehr sehen »

Roy Hall (Musiker, 1922)

Roy Hall (* 7. Mai 1922 in Big Stone Gab, Virginia, als James Faye Hall; † 3. März 1984 in Nashville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker sowie Pianist.

Neu!!: Rockabilly und Roy Hall (Musiker, 1922) · Mehr sehen »

Roy Orbison

Roy Orbison 1965 Roy Orbison 1976 Roy Kelton Orbison (* 23. April 1936 in Vernon, Texas; † 6. Dezember 1988 in Hendersonville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Pop-, Country- und Rock-Sänger sowie Songwriter.

Neu!!: Rockabilly und Roy Orbison · Mehr sehen »

Ruckus Tyler

Ruckus Tyler (auch Tylor) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Ruckus Tyler · Mehr sehen »

Sam Phillips

Sam Phillips (* 5. Januar 1923 in Florence, Alabama, als Samuel Cornelius Phillips; † 30. Juli 2003 in Memphis, Tennessee) war ein amerikanischer Produzent und Plattenlabelbesitzer.

Neu!!: Rockabilly und Sam Phillips · Mehr sehen »

Sammy Masters

Sammy Masters (* 18. Juli 1930 in Sasakawa, Oklahoma; † 8. März 2013 in Orange, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Sammy Masters · Mehr sehen »

Sanford Clark

Sanford Clark (* 1935 in Tulsa, Oklahoma) ist ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker, der vor allem für seinen Hit The Fool bekannt ist.

Neu!!: Rockabilly und Sanford Clark · Mehr sehen »

Saturday Night Jamboree

Johnny Cash Elvis Presley Das Saturday Night Jamboree war eine US-amerikanische Country-Sendung, die von dem Sender KWEM aus Memphis, Tennessee gesendet wurde.

Neu!!: Rockabilly und Saturday Night Jamboree · Mehr sehen »

Südstaaten

Definition des United States Census Bureau: die Südstaaten, eine von vier Großregionen der USA Die Südstaaten der USA. Tiefrot diejenigen Staaten, die in jeder heutigen Bestimmung den Süden ausmachen, heller die üblicherweise ebenfalls gemeinten, schraffiert Staaten, die nur selten einbezogen werden. Die Südstaaten (auch Dixieland genannt) sind eine Großregion im Südosten der USA.

Neu!!: Rockabilly und Südstaaten · Mehr sehen »

Scotty Moore

Winfield Scott „Scotty“ Moore III (* 27. Dezember 1931 in Tennessee; † 28. Juni 2016 in Nashville) war ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Scotty Moore · Mehr sehen »

Shakin’ Stevens

Shakin’ Stevens (2013) Shakin’ Stevens (* 4. März 1948 in Ely, Cardiff, als Michael Barratt) ist ein walisischer Rock-'n'-Roll-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Shakin’ Stevens · Mehr sehen »

Sid King and the Five Strings

Sid King and the Five Strings war eine US-amerikanische Country- und Rockabillyband.

Neu!!: Rockabilly und Sid King and the Five Strings · Mehr sehen »

Skeets McDonald

Skeets McDonald (* 1. Oktober 1915 in Greenway, Arkansas als Enos William McDonald; † 31. März 1968) war ein US-amerikanischer Country-Sänger, der 1952 mit Don’t Let the Stars Get in Your Eyes seinen größten Hit hatte.

Neu!!: Rockabilly und Skeets McDonald · Mehr sehen »

Slap-Technik

Die Slap-Technik entwickelte sich im Bereich des Jazz seit den 1910er Jahren.

Neu!!: Rockabilly und Slap-Technik · Mehr sehen »

Sleepy LaBeef

Sleepy LaBeef im August 2015 auf dem Memphis International Rockabilly Festival Sleepy LaBeef (* 20. Juli 1935 in Smackover, Arkansas, als Thomas Paulsley LaBeff) ist ein US-amerikanischer Rockabillymusiker.

Neu!!: Rockabilly und Sleepy LaBeef · Mehr sehen »

Slim Rhodes

Slim Rhodes (* 27. April 1912 in Pocahontas, Arkansas als Ethmer Cletus Rhodes; † 10. März 1966) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Sänger, der mit seiner Band, The Mountaineers, eine eigene Fernsehsendung hatte.

Neu!!: Rockabilly und Slim Rhodes · Mehr sehen »

Smokey Joe Baugh

„Smokey“ Joe Baugh (* 25. Juli 1932 in Helena, Arkansas, als Joseph E. Baugh; † 19. November 1999 in Monterey, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker sowie Pianist.

Neu!!: Rockabilly und Smokey Joe Baugh · Mehr sehen »

Sonny Fisher

Therman B. „Sonny“ Fisher (* 13. November 1931 in Chandler, Texas; † 8. Oktober 2005 in Houston, Texas) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Sonny Fisher · Mehr sehen »

Spade Cooley

Spade Cooley (* 17. Dezember 1910 als Donnell Clyde Cooley in Grand, Oklahoma; † 23. November 1969 in Vacaville, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Country-Musiker, Bandleader und Schauspieler.

Neu!!: Rockabilly und Spade Cooley · Mehr sehen »

Starday

Starday war der Name eines auf Country- und Bluegrass-Musik spezialisierten Independent-Labels, das 1953 gegründet wurde und Country-Stars wie Willie Nelson, George Jones oder Roger Miller berühmt gemacht hat.

Neu!!: Rockabilly und Starday · Mehr sehen »

Stray Cats

Stray Cats ist eine US-amerikanische Band.

Neu!!: Rockabilly und Stray Cats · Mehr sehen »

Summertime Blues (Lied)

Summertime Blues ist der Titel eines Popsongs und Sommerhits, der 1958 von Eddie Cochran aufgenommen wurde und sich zum Millionenseller entwickelte.

Neu!!: Rockabilly und Summertime Blues (Lied) · Mehr sehen »

Sun Records

Sun Studio (2002) Sun Records ist ein US-amerikanisches Independent-Label, das 1952 von dem Hobbymusiker Sam Phillips in Memphis (Tennessee) gegründet wurde.

Neu!!: Rockabilly und Sun Records · Mehr sehen »

Tätowierung

Frau mit Tätowierungen Eine Tätowierung (auch Tatuierung; wissenschaftlich auch Tatauierung, umgangssprachlich (engl.) Tattoo) ist ein Motiv, das mit Tinte, Pigment oder anderen Farbmitteln in die Haut eingebracht wird oder die Einbringung des Motivs.

Neu!!: Rockabilly und Tätowierung · Mehr sehen »

Tennessee

Tennessee (engl. Aussprache; Cherokee: ᏔᎾᏏ Ta-Na-Si) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und zählt zu den Südstaaten.

Neu!!: Rockabilly und Tennessee · Mehr sehen »

Tennessee Ernie Ford

Tennessee Ernie Ford (* 13. Februar 1919 in Bristol, Tennessee als Ernest Jennings Ford; † 17. Oktober 1991 in Reston, Virginia) war ein US-amerikanischer Country- und Gospel-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Tennessee Ernie Ford · Mehr sehen »

Texas

Texas (englisch oder, von cadd. táyshaʔ ‚Freunde‘ oder ‚Verbündete‘) ist ein Bundesstaat im mittleren Süden der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Rockabilly und Texas · Mehr sehen »

That’ll Flat Git It!

That'll Flat Git It! ist eine der erfolgreichsten CD-Reihen des deutschen Labels Bear Family Records.

Neu!!: Rockabilly und That’ll Flat Git It! · Mehr sehen »

That’s All Right

Elvis Presley – That's All Right That’s All Right ist ein 1946 von Arthur Crudup geschriebenes Lied, das er im gleichen Jahr aufnahm und veröffentlichte.

Neu!!: Rockabilly und That’s All Right · Mehr sehen »

The Ace Cats

The Ace Cats war eine deutsche Rockabilly-Gruppe, die 1980 als Alley Cats gegründet wurde.

Neu!!: Rockabilly und The Ace Cats · Mehr sehen »

The Beatles

The Beatles war eine britische Beat- und Rockband in den 1960er Jahren.

Neu!!: Rockabilly und The Beatles · Mehr sehen »

The Carter Family

The Carter Family war eine US-amerikanische Country-Gruppe, die zu den ersten Stars der kommerziellen Country-Musik gehörten.

Neu!!: Rockabilly und The Carter Family · Mehr sehen »

The Clash

The Clash (engl. „Der Zusammenprall“) war eine britische Rockband, die 1976 in London gegründet wurde.

Neu!!: Rockabilly und The Clash · Mehr sehen »

The Collins Kids

The Collins Kids war ein US-amerikanisches Rockabilly-Duo.

Neu!!: Rockabilly und The Collins Kids · Mehr sehen »

The Farmer Boys

The Farmer Boys, bestehend aus Bobby Adamson (* 20. September 1933) und Woody Murray (* 11. September 1933), war ein US-amerikanisches Country- und Rockabilly-Duo, das in den 1950er Jahren mit Country-Musik ihre Karriere startete und später einen wesentlichen Beitrag zur Entstehung des Bakersfield Sound leistete.

Neu!!: Rockabilly und The Farmer Boys · Mehr sehen »

The Honeydrippers

The Honeydrippers war ein britisches All-Star-Projekt in den 80er Jahren.

Neu!!: Rockabilly und The Honeydrippers · Mehr sehen »

The Rolling Stones

The Rolling Stones sind eine 1962 gegründete englische Rockband.

Neu!!: Rockabilly und The Rolling Stones · Mehr sehen »

The Wanderers (Film)

The Wanderers (deutscher Verweistitel: The Wanderers – Terror in der Bronx) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahre 1979.

Neu!!: Rockabilly und The Wanderers (Film) · Mehr sehen »

The Wanderers (Roman)

The Wanderers (deutsch: Scharfe Zeiten) ist ein Roman des amerikanischen Autors Richard Price, der 1974 veröffentlicht wurde.

Neu!!: Rockabilly und The Wanderers (Roman) · Mehr sehen »

The Who

The Who ist eine der bedeutendsten britischen Rockbands der 1960er- und 1970er-Jahre.

Neu!!: Rockabilly und The Who · Mehr sehen »

Theaterfabrik

Optimolwerken Die Theaterfabrik war eine Münchener Veranstaltungslokalität im Stadtteil Berg am Laim, die ihren Ursprung in einer zur Veranstaltungshalle umfunktionierten Backsteinhalle in Unterföhring hat.

Neu!!: Rockabilly und Theaterfabrik · Mehr sehen »

Tom Tall

Tom Tall (* 27. Dezember 1937 in Amarillo, Texas, als Tommy Lee Guthrie; † 14. Juni 2013 in Las Vegas, Nevada) war ein US-amerikanischer Country-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Tom Tall · Mehr sehen »

Tommy Spurlin

Tommy Spurlin (* 12. Januar 1928 in Elba, Alabama als Thomas M. Spurlin; † 27. Juli 2005 in Gulfport, Mississippi) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker, der vor allem für seinen Titel Hang Loose bekannt ist.

Neu!!: Rockabilly und Tommy Spurlin · Mehr sehen »

Town Hall Party

Johnny Cash in der Town Hall Party: ''Frankie and Johnny'', 1958 Johnny Cash Eddie Dean Tex Ritter Die Town Hall Party war eine US-amerikanische Country-Sendung, die von KXLA und KTTV aus Compton, Kalifornien, gesendet wurde.

Neu!!: Rockabilly und Town Hall Party · Mehr sehen »

Ultra Rare Rockabilly’s

Ultra Rare Rockabilly's ist der Titel einer Reihe von CD-Veröffentlichungen mit damals seltenen Aufnahmen der Rockabilly-Musik.

Neu!!: Rockabilly und Ultra Rare Rockabilly’s · Mehr sehen »

Voodoo

Fetischen in Abomey, Benin (2008) Fledermaus wird für ein Voodoo-Ritual präpariert, Fetischmarkt Akodésséwa, Togo Schädel diverser Tierarten Fetischmarkt Akodésséwa, der größte Voodoo-Markt in Westafrika 2016 Fetischmarkt Akodésséwa, der größte Voodoo-Markt in Westafrika 2008 Voodoo, auch Vodun, Voudou, Wudu oder Wodu, ist eine synkretistische Religion, die sich ursprünglich in Westafrika entwickelte und heute auch in kreolischen Gesellschaften des atlantischen Raums und vor allem in Haiti beheimatet ist.

Neu!!: Rockabilly und Voodoo · Mehr sehen »

Wade and Dick

Wade and Dick war ein US-amerikanisches Rockabilly- und Songwriter-Duo.

Neu!!: Rockabilly und Wade and Dick · Mehr sehen »

Wanda Jackson

Wanda Jackson, ca. 1956 Wanda Jackson (* 20. Oktober 1937 in Maud, Oklahoma), eigentlich Wanda Lavonne Jackson, ist eine US-amerikanische Rockabilly- und Country-Sängerin.

Neu!!: Rockabilly und Wanda Jackson · Mehr sehen »

Warner Mack

Warner Mack (* 2. April 1938 als Warner MacPherson in Nashville, Tennessee) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger und Songwriter, der seine größten Erfolge in den 1960er Jahren hatte.

Neu!!: Rockabilly und Warner Mack · Mehr sehen »

Warren Smith

Warren Smith Warren Smith (* 7. Februar 1932 im Humphreys County, Mississippi; † 31. Januar 1980) war ein US-amerikanischer Rockabilly- und Country-Sänger.

Neu!!: Rockabilly und Warren Smith · Mehr sehen »

Wayne Walker

Wayne Paul Walker (* 13. Dezember 1925 in Quapaw, Oklahoma; † 2. Januar 1979 in Nashville, Tennessee) war ein amerikanischer Country- und Rockabilly-Sänger und Songwriter.

Neu!!: Rockabilly und Wayne Walker · Mehr sehen »

Webb Pierce

Webb Pierce (* 8. August 1921 in West Monroe, Louisiana; † 24. Februar 1991) war ein US-amerikanischer Country-Musiker.

Neu!!: Rockabilly und Webb Pierce · Mehr sehen »

Western Swing

Als Western Swing wird ein Musikgenre bezeichnet, das Anfang der 1930er-Jahre im Südwesten der USA aus einer Verbindung von traditioneller texanischer Musik mit Elementen des Blues und verschiedener Spielarten des Jazz entstanden ist und im Laufe seiner Entwicklung von weiteren Stilrichtungen beeinflusst wurde.

Neu!!: Rockabilly und Western Swing · Mehr sehen »

Westküste der Vereinigten Staaten

Die Staaten der Westküste Als Westküste (oder Pacific Coast) der Vereinigten Staaten werden meist die drei westlichen, an der Pazifikküste liegenden Staaten Washington, Oregon und Kalifornien bezeichnet.

Neu!!: Rockabilly und Westküste der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

1940er

Ereignisse in den 1940er Jahren.

Neu!!: Rockabilly und 1940er · Mehr sehen »

1950er

Koreakrieg.

Neu!!: Rockabilly und 1950er · Mehr sehen »

1980er

1980er.

Neu!!: Rockabilly und 1980er · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Rockabilly-Musik.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »