Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Robert De Niro

Index Robert De Niro

Robert De Niro (2011) Robert Anthony De Niro, Jr. (* 17. August 1943 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, zweifacher Oscarpreisträger, Filmregisseur und Produzent.

279 Beziehungen: About a Boy oder: Der Tag der toten Ente, Abstrakter Expressionismus, AFI Life Achievement Award, Al Capone, Al Pacino, American Academy of Arts and Sciences, American Film Institute, American Hustle, Anaïs Nin, Analphabetismus, Angel Heart, Anton Pawlowitsch Tschechow, Backdraft – Männer, die durchs Feuer gehen, Bananarama, Barack Obama, Barry Levinson, Being Flynn, Bernardo Bertolucci, Bertz + Fischer Verlag, Bill Clinton, Billy Crystal, Bloody Mama, Brad Pitt, Brazil (1985), Brian De Palma, British Academy of Film and Television Arts, Casino (Film), Catskill Mountains, Charakterrolle, Charles Durning, Charles Grodin, Christian Brückner, Christoph Waltz, Christopher Walken, City by the Sea, Cop Land, Cyrano de Bergerac, Cyril Cusack, Das letzte Spiel, Dear America – Briefe aus Vietnam, Der Bär (Tschechow), Der gute Hirte (2006), Der Hochzeitstag, Der letzte Tycoon, Der Liebe verfallen, Der Pate (Film), Der Pate – Teil II, Der Pate: Die Saga, Der Sternwanderer (Film), Der Zauberer von Oz, ..., Diahnne Abbott, Diane Keaton, Die Abenteuer von Rocky & Bullwinkle, Die Brücke von San Luis Rey (2004), Die durch die Hölle gehen, Die letzte Versuchung Christi, Die Nacht mit meinem Traummann, Dirty Grandpa, Donald Trump, Drei Zimmer in Manhattan (Film), Drena De Niro, Dustin Hoffman, Eddie Murphy, Edward Norton, Ein Köder für die Bestie, Ein Logo für Menschenrechte, Eine ganz normale Familie, Eines langen Tages Reise in die Nacht, Elia Kazan, Es war einmal in Amerika, Everybody’s Fine, Extras, Fesseln der Macht, Filmproduzent, Filmregisseur, Finley Quaye, Flop (Film), Formel 1, Francis Ford Coppola, Frankreich, Freelancers, Full Metal Jacket, Galerie (Kunst), Gérard Depardieu, Gewalt, Gewichtsklasse, Godsend, Golden Globe Award, Golden Globe Award/Lebenswerk, Golden Globe Awards 2011, Goldene Himbeere, Goldene Kamera 2008, Goldene Palme, Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia, Grace Hightower, Große Erwartungen (1998), Große Haie – Kleine Fische, Halbblut (1992), Happy New Year (2011), Harrison Ford, Harvey Keitel, Hauptfigur, Heat (1995), Henry Miller, Hexenkessel (1973), Hi, Mom!, Hide and Seek – Du kannst dich nicht verstecken, Hillary Clinton, Hydraulic Fracturing, In den Straßen der Bronx, Inside Hollywood, Internationale Filmfestspiele Berlin, Internationale Filmfestspiele von Cannes 2011, Internationale Filmfestspiele von Venedig, Internet Movie Database, Irving Thalberg, Jack Lemmon, Jack Nicholson, Jackie Brown (Film), Jacknife, Jake LaMotta, James Woods, Jane Fonda, Jane Rosenthal, Jean Reno, Jean-Pierre Jarier, Jeanne Moreau, Jerry Lewis, Jesus Christus, Jim Carrey, Joachim Kerzel, Jodie Foster, Joe Pesci, John Belushi, John Cazale, John Frankenheimer, John Hurt, Joy – Alles außer gewöhnlich, Kampfsport, Kap der Angst, Karate, Kenneth Branagh, Kevin Bacon, Kevin Costner, Killer Elite, Killing Season, Kopfgeldjäger, Krebs (Medizin), Kriminalfilm, Kurzer Prozess – Righteous Kill, Last Vegas, Leihmutter, Leonardo DiCaprio, Lethal Weapon – Zwei stahlharte Profis, Little Italy (New York City), Liza Minnelli, Los Angeles Film Critics Association, Ma Barker, Machete (2010), Makellos, Malavita – The Family, Malerei, Man lernt nie aus, Manhattan, Manierismen, Marlon Brando, Martin Brest, Martin Scorsese, Martin Sheen, Marvins Töchter, Mary Shelley’s Frankenstein, Matt Damon, Meine Braut, ihr Vater und ich, Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich, Meine Frau, unsere Kinder und ich, Meinolf Zurhorst, Men of Honor (Film), Meryl Streep, Metropolitan Museum of Art, Michael Cimino, Michael Mann (Regisseur), Mickey Rourke, Midnight Run – Fünf Tage bis Mitternacht, Mission (Film), Montgomery Clift, Museum, National Board of Review, National Society of Film Critics, New Jersey, New York (Bundesstaat), New York City, New York Film Critics Circle, New York, New York, Nick Nolte, Night and the City, Nordvietnam, Nouvelle Vague, Ohne Limit, Oscar, Panther (Film), Peter O’Toole, Poet, Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2016, Presidential Medal of Freedom, Public Enemies, Quentin Tarantino, Ray Liotta, Red Lights, Reine Nervensache, Reine Nervensache 2, Rent (Film), Robert De Niro, Sr., Robert Duvall, Robert Mitchum, Robert Redford, Rodrigo Cortés, Roger Corman, Rolf Zacher, Ronin (Film), Sally Kirkland, Sankt Petersburg, Südstaaten, Schauspieler, Schuldig bei Verdacht, Sean Connery, Sean Penn, Sein Name ist Mad Dog, Sergio Leone, Sex, Sharon Stone, Shelley Winters, Showtime (Film), Sigourney Weaver, Silver Linings, Sleepers (Film), Stage Beauty, Stanley & Iris, Stella Adler, Stone (2010), Sylvester Stallone, Taxi Driver, Tennessee Williams, Terrence Malick, Terry Gilliam, The Big Wedding, The Fan (1996), The King of Comedy, The Score (2001), The Tree of Life, The Untouchables – Die Unbestechlichen, This Boy’s Life, Toby Jones, Tony Curtis, Tony Scott, Tragikomödie, Tribeca Productions, Ulu Grosbard, Undergroundfilm, United Artists, Verdienstorden der Italienischen Republik, Vereinigte Staaten, Vietnam, Vietnamkrieg, Vincent D’Onofrio, Vittorio Gassman, Wag the Dog – Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt, Warren Beatty, Wie ein wilder Stier, Willem Dafoe, Wir sind keine Engel (1989), Wo Gangster um die Ecke knallen, X-Rating, Zeit des Erwachens, Zwei vom alten Schlag, ZZ Top, 15 Minuten Ruhm, 17. August, 1900 (Film), 1943. Erweitern Sie Index (229 mehr) »

About a Boy oder: Der Tag der toten Ente

About a Boy oder: Der Tag der toten Ente ist eine Filmkomödie aus dem Jahr 2002 der Regisseure Chris und Paul Weitz.

Neu!!: Robert De Niro und About a Boy oder: Der Tag der toten Ente · Mehr sehen »

Abstrakter Expressionismus

Der abstrakte Expressionismus ist eine nordamerikanische Kunstrichtung der modernen Malerei, die vornehmlich durch die New York School in den späten 1940er bis frühen 1960er Jahren bekannt wurde.

Neu!!: Robert De Niro und Abstrakter Expressionismus · Mehr sehen »

AFI Life Achievement Award

Mit dem AFI Life Achievement Award ehrt das American Film Institute (AFI) das Lebenswerk von Filmschaffenden, die bedeutende Beiträge zur Förderung der Filmkunst geleistet haben und dafür bei Studierenden, Filmkritikern, Kollegen und beim Publikum Anerkennung genießen.

Neu!!: Robert De Niro und AFI Life Achievement Award · Mehr sehen »

Al Capone

Al Capone um 1935 Alphonse Gabriel „Al“ Capone (Nachname:,; * 17. Januar 1899 in Brooklyn, New York City; † 25. Januar 1947 in Palm Island, Florida) war ein US-amerikanischer Mobster und einer der berüchtigtsten Verbrecher Amerikas in den 1920er- und 1930er-Jahren.

Neu!!: Robert De Niro und Al Capone · Mehr sehen »

Al Pacino

Al Pacino (2004) Alfredo James „Al“ Pacino (* 25. April 1940 in New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur und -produzent.

Neu!!: Robert De Niro und Al Pacino · Mehr sehen »

American Academy of Arts and Sciences

Die American Academy of Arts and Sciences (kurz American Academy) ist eine der ältesten und angesehensten Ehrengesellschaften der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Robert De Niro und American Academy of Arts and Sciences · Mehr sehen »

American Film Institute

Logo des ''American Film Institute'' Das American Film Institute (AFI) ist eine unabhängige und gemeinnützige US-amerikanische Organisation mit Sitz in Hollywood, Los Angeles.

Neu!!: Robert De Niro und American Film Institute · Mehr sehen »

American Hustle

American Hustle ist ein US-amerikanisches Filmdrama von David O. Russell aus dem Jahr 2013 mit Christian Bale und Amy Adams in den Hauptrollen sowie Bradley Cooper, Jennifer Lawrence und Jeremy Renner in den Nebenrollen.

Neu!!: Robert De Niro und American Hustle · Mehr sehen »

Anaïs Nin

Anaïs Nin in den 1970er Jahren Anaïs Nin (* 21. Februar 1903 als Angela Anaïs Juana Antolina Rosa Edelmira Nin y Culmell in Neuilly-sur-Seine bei Paris; † 14. Januar 1977 in Los Angeles) war eine amerikanische Schriftstellerin.

Neu!!: Robert De Niro und Anaïs Nin · Mehr sehen »

Analphabetismus

Als Analphabetismus bezeichnet man kulturell, bildungs- oder psychisch bedingte individuelle Defizite im Lesen oder Schreiben bis hin zu völligem Unvermögen in diesen Disziplinen.

Neu!!: Robert De Niro und Analphabetismus · Mehr sehen »

Angel Heart

Angel Heart ist ein US-amerikanisch-kanadisch-britischer Mystery- und Psychothriller aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Robert De Niro und Angel Heart · Mehr sehen »

Anton Pawlowitsch Tschechow

rahmenlos Anton Pawlowitsch Tschechow (wiss. Transliteration Anton Pavlovič Čechov; * in Taganrog, Russland; † in Badenweiler, Deutsches Reich) war ein russischer Schriftsteller, Novellist und Dramatiker.

Neu!!: Robert De Niro und Anton Pawlowitsch Tschechow · Mehr sehen »

Backdraft – Männer, die durchs Feuer gehen

Backdraft – Männer, die durchs Feuer gehen (Originaltitel: Backdraft) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1991.

Neu!!: Robert De Niro und Backdraft – Männer, die durchs Feuer gehen · Mehr sehen »

Bananarama

Bananarama ist eine britische Girlgroup, die 1979 gegründet wurde.

Neu!!: Robert De Niro und Bananarama · Mehr sehen »

Barack Obama

Unterschrift von Barack Obama Barack Hussein Obama II (* 4. August 1961 in Honolulu, Hawaii) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Robert De Niro und Barack Obama · Mehr sehen »

Barry Levinson

Barry Levinson, 2009 Barry Levinson (* 6. April 1942 in Baltimore, Maryland) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Robert De Niro und Barry Levinson · Mehr sehen »

Being Flynn

Being Flynn ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Paul Weitz aus dem Jahr 2012 mit Robert De Niro, Paul Dano und Julianne Moore in den Hauptrollen.

Neu!!: Robert De Niro und Being Flynn · Mehr sehen »

Bernardo Bertolucci

Bernardo Bertolucci (2011) Bernardo Bertolucci (* 16. März 1940 in Parma) ist ein italienischer Filmregisseur.

Neu!!: Robert De Niro und Bernardo Bertolucci · Mehr sehen »

Bertz + Fischer Verlag

Der Bertz + Fischer Verlag mit Sitz in Berlin-Kreuzberg wurde 1996 von Dieter Bertz und Katrin Fischer gegründet und ist auf Filmliteratur, Bücher zu den Themen Medien und Kultur sowie Hörbücher spezialisiert.

Neu!!: Robert De Niro und Bertz + Fischer Verlag · Mehr sehen »

Bill Clinton

Unterschrift von Bill Clinton Bill Clinton (2015) William Jefferson „Bill“ Clinton (* 19. August 1946 in Hope, Arkansas, als William Jefferson Blythe III.) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Robert De Niro und Bill Clinton · Mehr sehen »

Billy Crystal

Billy Crystal (2012) William Jacob „Billy“ Crystal (* 14. März 1948 in Long Beach, Long Island, New York) ist ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Robert De Niro und Billy Crystal · Mehr sehen »

Bloody Mama

Bloody Mama ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1970 von Roger Corman.

Neu!!: Robert De Niro und Bloody Mama · Mehr sehen »

Brad Pitt

Brad Pitt im Oktober 2014 in Washington, D.C. bei der Premiere von ''Herz aus Stahl'' William Bradley „Brad“ Pitt (* 18. Dezember 1963 in Shawnee, Oklahoma) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und oscarprämierter Filmproduzent.

Neu!!: Robert De Niro und Brad Pitt · Mehr sehen »

Brazil (1985)

Brazil ist ein dystopischer Spielfilm mit Elementen der Groteske und Schwarzen Komödie aus dem Jahr 1985 von Terry Gilliam, der Regie führte und gemeinsam mit Tom Stoppard und Charles McKeown das Drehbuch schrieb.

Neu!!: Robert De Niro und Brazil (1985) · Mehr sehen »

Brian De Palma

Brian De Palma (2009) Brian De Palma (* 11. September 1940 als James Giacinto De Palma jr. in Newark, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: Robert De Niro und Brian De Palma · Mehr sehen »

British Academy of Film and Television Arts

upright Die British Academy of Film and Television Arts, abgekürzt BAFTA (wörtlich: Britische Akademie der Film- und Fernsehkunst), ist eine britische Organisation, die jährlich Preise für herausragende Leistungen in den Bereichen Kinofilm, Fernsehen, Kinder-Unterhaltung und interaktive Medien vergibt.

Neu!!: Robert De Niro und British Academy of Film and Television Arts · Mehr sehen »

Casino (Film)

Casino ist ein Kriminalfilm-Drama aus dem Jahr 1995 des Regisseurs Martin Scorsese, der das Drehbuch zusammen mit Nicholas Pileggi schrieb.

Neu!!: Robert De Niro und Casino (Film) · Mehr sehen »

Catskill Mountains

Blick über die Catskills vom Overlook Mountain aus Die Catskill Mountains (niederländisch: Katerbach; -kill.

Neu!!: Robert De Niro und Catskill Mountains · Mehr sehen »

Charakterrolle

Charakterrollen (als Fach auch Charakterfach) waren in der Schauspielpraxis des 18./19.

Neu!!: Robert De Niro und Charakterrolle · Mehr sehen »

Charles Durning

Charles Durning (2008) Charles Edward Durning (* 28. Februar 1923 in Highland Falls, New York; † 24. Dezember 2012 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Charles Durning · Mehr sehen »

Charles Grodin

Charles Grodin (2013) Charles Grodin, eigentlich Charles Grodinski, (* 21. April 1935 in Pittsburgh) ist ein amerikanischer Schauspieler, Komiker, Schriftsteller, Radiomoderator und Theaterregisseur.

Neu!!: Robert De Niro und Charles Grodin · Mehr sehen »

Christian Brückner

Christian Brückner Christian Brückner (* 17. Oktober 1943 in Waldenburg/Schlesien) ist ein deutscher Schauspieler, Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: Robert De Niro und Christian Brückner · Mehr sehen »

Christoph Waltz

Christoph Waltz Christoph Waltz (* 4. Oktober 1956 in Wien) ist ein Schauspieler und zweifacher Oscar-Preisträger aus Österreich.

Neu!!: Robert De Niro und Christoph Waltz · Mehr sehen »

Christopher Walken

Christopher Walken im Februar 2008 Christopher Walken (eigentlich Ronald Walken; * 31. März 1943 in Astoria, Queens, New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Tänzer.

Neu!!: Robert De Niro und Christopher Walken · Mehr sehen »

City by the Sea

City by the Sea ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Michael Caton-Jones aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Robert De Niro und City by the Sea · Mehr sehen »

Cop Land

Cop Land ist ein melodramatischer Thriller aus dem Jahr 1997 von Regisseur James Mangold, der auch das Drehbuch schrieb.

Neu!!: Robert De Niro und Cop Land · Mehr sehen »

Cyrano de Bergerac

Savinien Cyrano de Bergerac, eigentlich Hector Savinien de Cyrano (* 6. März 1619 in Paris; † 28. Juli 1655 in Sannois, Val d’Oise), war ein Vorläufer der Aufklärung und französischer Schriftsteller, der zwei fantastische Romane über Reisen zu Mond- und Sonnenbewohnern schrieb.

Neu!!: Robert De Niro und Cyrano de Bergerac · Mehr sehen »

Cyril Cusack

Cyril James Cusack (* 26. November 1910 in Durban, Südafrika; † 7. Oktober 1993 in London) war ein in Südafrika geborener irischer Schauspieler, der über einen Zeitraum von 70 Jahren als Darsteller in Film, Fernsehen und am Theater wirkte.

Neu!!: Robert De Niro und Cyril Cusack · Mehr sehen »

Das letzte Spiel

Das letzte Spiel ist ein US-amerikanisches Sportdrama aus dem Jahr 1973, nach dem gleichnamigen Roman des Drehbuchautors Mark Harris.

Neu!!: Robert De Niro und Das letzte Spiel · Mehr sehen »

Dear America – Briefe aus Vietnam

Dear America – Briefe aus Vietnam (Originaltitel: Dear America: Letters Home from Vietnam) ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilm von Bill Couturié aus dem Jahr 1987 über den Vietnamkrieg.

Neu!!: Robert De Niro und Dear America – Briefe aus Vietnam · Mehr sehen »

Der Bär (Tschechow)

Der Bär (/ Medwed) ist ein Theaterstück in einem Akt von Anton Tschechow.

Neu!!: Robert De Niro und Der Bär (Tschechow) · Mehr sehen »

Der gute Hirte (2006)

Der gute Hirte ist ein Thriller von Robert De Niro aus dem Jahre 2006.

Neu!!: Robert De Niro und Der gute Hirte (2006) · Mehr sehen »

Der Hochzeitstag

Der Hochzeitstag (Alternativtitel: Faithful – Der Hochzeitstag, Originaltitel: Faithful) ist eine US-amerikanische Kriminalkomödie des Regisseurs Paul Mazursky aus dem Jahr 1996.

Neu!!: Robert De Niro und Der Hochzeitstag · Mehr sehen »

Der letzte Tycoon

Der letzte Tycoon ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1976.

Neu!!: Robert De Niro und Der letzte Tycoon · Mehr sehen »

Der Liebe verfallen

Der Liebe verfallen ist ein Liebesdrama von Ulu Grosbard aus dem Jahr 1984.

Neu!!: Robert De Niro und Der Liebe verfallen · Mehr sehen »

Der Pate (Film)

Der Pate (Originaltitel: The Godfather) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1972 von Francis Ford Coppola, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Mario Puzo, der gemeinsam mit Coppola auch das Drehbuch verfasste.

Neu!!: Robert De Niro und Der Pate (Film) · Mehr sehen »

Der Pate – Teil II

Der Pate – Teil II ist ein US-amerikanischer Mafiafilm des Regisseurs Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1974 und die Fortsetzung des Erfolgsfilms Der Pate.

Neu!!: Robert De Niro und Der Pate – Teil II · Mehr sehen »

Der Pate: Die Saga

Der Pate: Die Saga ist eine vierteilige Fernsehfassung der Kinofilme Der Pate und Der Pate – Teil II, die Francis Ford Coppola im Jahr 1975 für den Sender NBC erstellte.

Neu!!: Robert De Niro und Der Pate: Die Saga · Mehr sehen »

Der Sternwanderer (Film)

Der Sternwanderer (Originaltitel: Stardust) ist ein Fantasyfilm von Regisseur Matthew Vaughn aus dem Jahr 2007 mit Claire Danes, Michelle Pfeiffer und Charlie Cox in den Hauptrollen.

Neu!!: Robert De Niro und Der Sternwanderer (Film) · Mehr sehen »

Der Zauberer von Oz

Titelblatt der englischen Originalausgabe aus dem Jahre 1900 Der Zauberer von Oz ist ein Kinderbuch des US-amerikanischen Schriftstellers Lyman Frank Baum.

Neu!!: Robert De Niro und Der Zauberer von Oz · Mehr sehen »

Diahnne Abbott

Diahnne Eugenia Abbott (* 1. Mai 1945) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Jazzsängerin.

Neu!!: Robert De Niro und Diahnne Abbott · Mehr sehen »

Diane Keaton

Diane Keaton, 2011 Diane Keaton (* 5. Januar 1946 als Diane Hall in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Filmproduzentin und Filmregisseurin.

Neu!!: Robert De Niro und Diane Keaton · Mehr sehen »

Die Abenteuer von Rocky & Bullwinkle

Die Abenteuer von Rocky & Bullwinkle (The Adventures of Rocky and Bullwinkle) ist eine US-amerikanisch-deutsche Filmkomödie von Des McAnuff aus dem Jahr 2000.

Neu!!: Robert De Niro und Die Abenteuer von Rocky & Bullwinkle · Mehr sehen »

Die Brücke von San Luis Rey (2004)

Die Brücke von San Luis Rey (Originaltitel: The Bridge of San Luis Rey) ist ein spanisch-britisch-französisches Filmdrama aus dem Jahr 2004.

Neu!!: Robert De Niro und Die Brücke von San Luis Rey (2004) · Mehr sehen »

Die durch die Hölle gehen

Die durch die Hölle gehen (Originaltitel: The Deer Hunter) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Regisseur Michael Cimino aus dem Jahr 1978.

Neu!!: Robert De Niro und Die durch die Hölle gehen · Mehr sehen »

Die letzte Versuchung Christi

Die letzte Versuchung Christi ist ein auf dem Roman Die letzte Versuchung (Originaltitel: Ο Τελευταίος Πειρασμός O telefteos pirasmos) von Nikos Kazantzakis basierender Spielfilm von Martin Scorsese aus dem Jahr 1988.

Neu!!: Robert De Niro und Die letzte Versuchung Christi · Mehr sehen »

Die Nacht mit meinem Traummann

Deutsches Kinoplakat (Ausschnitt) Die Nacht mit meinem Traummann (The Night We Never Met) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1993.

Neu!!: Robert De Niro und Die Nacht mit meinem Traummann · Mehr sehen »

Dirty Grandpa

Dirty Grandpa ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2016 mit Zac Efron, Robert De Niro, Zoey Deutch und Aubrey Plaza in den Hauptrollen.

Neu!!: Robert De Niro und Dirty Grandpa · Mehr sehen »

Donald Trump

Unterschrift Donald Trumps Donald John Trump (* 14. Juni 1946 in Queens, New York City, New York) ist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten und ein ehemaliger Unternehmer.

Neu!!: Robert De Niro und Donald Trump · Mehr sehen »

Drei Zimmer in Manhattan (Film)

Drei Zimmer in Manhattan ist ein französischer Spielfilm aus dem Jahre 1965 von Marcel Carné mit Annie Girardot, Maurice Ronet und O. E. Hasse in den Hauptrollen.

Neu!!: Robert De Niro und Drei Zimmer in Manhattan (Film) · Mehr sehen »

Drena De Niro

Drena De Niro (2012) Drena De Niro (* 3. September 1967 in New York City) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Robert De Niro und Drena De Niro · Mehr sehen »

Dustin Hoffman

Dustin Hoffman (2013) Dustin Lee Hoffman (* 8. August 1937 in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und unter anderem mehrfacher Golden-Globe-Preisträger.

Neu!!: Robert De Niro und Dustin Hoffman · Mehr sehen »

Eddie Murphy

Eddie Murphy (2010) Edward „Eddie“ Regan Murphy (* 3. April 1961 in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Stand-up-Comedian, der für seine schnelle Sprechweise bekannt ist.

Neu!!: Robert De Niro und Eddie Murphy · Mehr sehen »

Edward Norton

Edward Norton (2012) Edward Harrison Norton (* 18. August 1969 in Boston) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Robert De Niro und Edward Norton · Mehr sehen »

Ein Köder für die Bestie

Ein Köder für die Bestie (Originaltitel: Cape Fear) ist ein US-amerikanischer Psychothriller in Schwarz-Weiß von 1962, in dem Robert Mitchum und Gregory Peck unter der Regie von J. Lee Thompson die Hauptrollen spielten.

Neu!!: Robert De Niro und Ein Köder für die Bestie · Mehr sehen »

Ein Logo für Menschenrechte

Das Logo für Menschenrechte entstand aus der 2010 gegründeten, internationalen Initiative Ein Logo für Menschenrechte.

Neu!!: Robert De Niro und Ein Logo für Menschenrechte · Mehr sehen »

Eine ganz normale Familie

Eine ganz normale Familie ist das Regiedebüt des US-amerikanischen Schauspielers Robert Redford aus dem Jahr 1980.

Neu!!: Robert De Niro und Eine ganz normale Familie · Mehr sehen »

Eines langen Tages Reise in die Nacht

Eines langen Tages Reise in die Nacht (engl. Originaltitel: Long Day's Journey Into Night) ist ein Theaterstück (1956) des amerikanischen Dramatikers Eugene O’Neill, das 1957 mit dem Pulitzer-Preis für Theater sowie dem Tony Award ausgezeichnet wurde.

Neu!!: Robert De Niro und Eines langen Tages Reise in die Nacht · Mehr sehen »

Elia Kazan

Elia Kazan (1967) Elia Kazan,, (* 7. September 1909 in Konstantinopel, Osmanisches Reich; † 28. September 2003 in New York City, New York) war ein griechischstämmiger US-amerikanischer Film- und Theaterregisseur und Schriftsteller.

Neu!!: Robert De Niro und Elia Kazan · Mehr sehen »

Es war einmal in Amerika

Es war einmal in Amerika (Originaltitel: Once Upon a Time in America) ist ein Gangster-Epos aus dem Jahr 1984.

Neu!!: Robert De Niro und Es war einmal in Amerika · Mehr sehen »

Everybody’s Fine

Everybody’s Fine ist ein US-amerikanischer Kinofilm aus dem Jahr 2009 von dem Regisseur Kirk Jones, der auch das Drehbuch dazu schrieb.

Neu!!: Robert De Niro und Everybody’s Fine · Mehr sehen »

Extras

Extras (dt.: Statisten) ist eine britische Comedy-Fernsehserie, geschrieben und gedreht von Ricky Gervais und Stephen Merchant, die zuerst in Großbritannien ausgestrahlt wurde (am 21. Juli 2005 auf BBC Two).

Neu!!: Robert De Niro und Extras · Mehr sehen »

Fesseln der Macht

Fesseln der Macht (Originaltitel: True Confessions, Alternativtitel: Gefährliche Beichte) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1981.

Neu!!: Robert De Niro und Fesseln der Macht · Mehr sehen »

Filmproduzent

Der Filmproduzent verwaltet und steuert den Herstellungsprozess audiovisueller Produktionen.

Neu!!: Robert De Niro und Filmproduzent · Mehr sehen »

Filmregisseur

Regisseur und Kameramann. Skulptur auf der ''Avenue of Stars'' in Hong Kong Ein Filmregisseur ist ein Regisseur (veraltet Spielleiter), der eine komplette Filmproduktion kreativ leitet.

Neu!!: Robert De Niro und Filmregisseur · Mehr sehen »

Finley Quaye

Finley Quaye (* 25. März 1974 in Leith, Edinburgh) ist ein britischer Musiker.

Neu!!: Robert De Niro und Finley Quaye · Mehr sehen »

Flop (Film)

Als Flop wird in der Filmwirtschaft ein Film bezeichnet, dessen Einspielergebnis an den Kinokassen („Box Office“) deutlich unter den Erwartungen bleibt und die Kosten für Produktion (Filmbudget) sowie Verleih und Marketing (Prints and Advertising) nicht ausgleicht.

Neu!!: Robert De Niro und Flop (Film) · Mehr sehen »

Formel 1

Früheres Logo bis 2017 Die Formel 1 (kurz auch F1) ist eine Zusammenfassung der Regeln, Richtlinien und Bedingungen, in deren Rahmen die Formel-1-Weltmeisterschaft (offiziell FIA Formula One World Championship, bis 1980 Automobil-Weltmeisterschaft), eine vom Automobil-Dachverband Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) festgelegte Formelserie, ausgetragen wird.

Neu!!: Robert De Niro und Formel 1 · Mehr sehen »

Francis Ford Coppola

Francis Ford Coppola (Januar 2007) Francis Ford Coppola (* 7. April 1939 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Produzent.

Neu!!: Robert De Niro und Francis Ford Coppola · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Robert De Niro und Frankreich · Mehr sehen »

Freelancers

Freelancers ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Jessy Terrero aus dem Jahr 2012 mit 50 Cent, Forest Whitaker und Robert De Niro in den tragenden Rollen.

Neu!!: Robert De Niro und Freelancers · Mehr sehen »

Full Metal Jacket

Full Metal Jacket ist ein britisch-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahr 1987 und der vorletzte Film von Stanley Kubrick.

Neu!!: Robert De Niro und Full Metal Jacket · Mehr sehen »

Galerie (Kunst)

Eine Galerie ist ein Ort, der für die Ausstellung und den Verkauf von Bildender Kunst oder neuer zeitgenössischer Kunst genutzt wird.

Neu!!: Robert De Niro und Galerie (Kunst) · Mehr sehen »

Gérard Depardieu

Gérard Depardieu, 2015 Gérard Xavier Marcel Depardieu (Gérard Depardieu,; * 27. Dezember 1948 in Châteauroux, Indre) ist ein französischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Gérard Depardieu · Mehr sehen »

Gewalt

''Bauernrauferei beim Kartenspiel'' (Gemälde von Adriaen Brouwer, 17. Jahrhundert) Als Gewalt (von althochdeutsch waltan „stark sein, beherrschen“) werden Handlungen, Vorgänge und soziale Zusammenhänge bezeichnet, in denen oder durch die auf Menschen, Tiere oder Gegenstände beeinflussend, verändernd oder schädigend eingewirkt wird.

Neu!!: Robert De Niro und Gewalt · Mehr sehen »

Gewichtsklasse

Gewichtsklassen werden in einigen Kampfsportarten, beim Gewichtheben, beim Kraftdreikampf (Powerlifting) sowie im Rudern für die Einteilung der Sportler verwendet.

Neu!!: Robert De Niro und Gewichtsklasse · Mehr sehen »

Godsend

Godsend ist ein US-amerikanisch-kanadischer Film von Nick Hamm aus dem Jahre 2004.

Neu!!: Robert De Niro und Godsend · Mehr sehen »

Golden Globe Award

Vereinfacht stilisierte Silhouette des Golden Globe Award Die Golden Globe Awards sind jährlich vergebene, renommierte Auszeichnungen für Kinofilme und Fernsehsendungen.

Neu!!: Robert De Niro und Golden Globe Award · Mehr sehen »

Golden Globe Award/Lebenswerk

Der Cecil B. DeMille Award wird seit 1952 von dem Verband der Hollywood Auslandpresse als Anerkennung für das Lebenswerk eines Filmschaffenden verliehen.

Neu!!: Robert De Niro und Golden Globe Award/Lebenswerk · Mehr sehen »

Golden Globe Awards 2011

upright upright Die Golden Globe Awards 2011 wurden von der Hollywood Foreign Press Association (HFPA), einer Vereinigung internationaler Filmjournalisten, am 16.

Neu!!: Robert De Niro und Golden Globe Awards 2011 · Mehr sehen »

Goldene Himbeere

Das Logo der ''Razzie Awards'' Die Goldene Himbeere ist ein erstmals 1981 vergebener Negativ-Filmpreis.

Neu!!: Robert De Niro und Goldene Himbeere · Mehr sehen »

Goldene Kamera 2008

Die Verleihung der Goldenen Kamera 2008 fand am 6.

Neu!!: Robert De Niro und Goldene Kamera 2008 · Mehr sehen »

Goldene Palme

Der US-amerikanische Filmemacher Michael Moore mit der gewonnenen Preistrophäe 2004 für ''Fahrenheit 9/11'' Mit der Goldenen Palme wird bei den jährlich veranstalteten Filmfestspielen von Cannes der beste Langfilm im offiziellen Wettbewerb prämiert.

Neu!!: Robert De Niro und Goldene Palme · Mehr sehen »

Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia

GoodFellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia ist ein mehrfach preisgekröntes Mafia-Drama des US-amerikanischen Regisseurs Martin Scorsese aus dem Jahr 1990.

Neu!!: Robert De Niro und Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia · Mehr sehen »

Grace Hightower

Grace Hightower (2011) Grace Hightower (* 7. April 1955) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und ehemaliges Model.

Neu!!: Robert De Niro und Grace Hightower · Mehr sehen »

Große Erwartungen (1998)

Große Erwartungen (Great Expectations) ist ein 1998 produziertes Filmdrama aus den Vereinigten Staaten mit Ethan Hawke und Gwyneth Paltrow.

Neu!!: Robert De Niro und Große Erwartungen (1998) · Mehr sehen »

Große Haie – Kleine Fische

Große Haie – Kleine Fische (Originaltitel: Shark Tale; auf dt.: Haifisch-Geschichte) ist ein Computeranimationsfilm aus dem Jahr 2004 der Regisseure Vicky Jenson, Rob Latterman und Bibo Bergeron.

Neu!!: Robert De Niro und Große Haie – Kleine Fische · Mehr sehen »

Halbblut (1992)

Halbblut ist ein US-amerikanischer Thriller von Michael Apted aus dem Jahr 1992.

Neu!!: Robert De Niro und Halbblut (1992) · Mehr sehen »

Happy New Year (2011)

Happy New Year (Originaltitel: New Year’s Eve) ist eine US-amerikanische Liebeskomödie, die am 8.

Neu!!: Robert De Niro und Happy New Year (2011) · Mehr sehen »

Harrison Ford

Comic-Con 2015 Harrison Ford (* 13. Juli 1942 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Produzent.

Neu!!: Robert De Niro und Harrison Ford · Mehr sehen »

Harvey Keitel

Harvey Keitel (2015) Harvey Keitel (* 13. Mai 1939 in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Harvey Keitel · Mehr sehen »

Hauptfigur

Die Hauptfigur, Hauptperson oder Hauptrolle ist in der Literatur oder der Darstellenden Kunst diejenige Figur, um die es in der Geschichte geht, deren Geschichte erzählt wird, die die Handlung (Dramaturgie oder Choreographie) einer Erzählung, eines Romans, Drehbuchs bzw.

Neu!!: Robert De Niro und Hauptfigur · Mehr sehen »

Heat (1995)

Heat ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1995.

Neu!!: Robert De Niro und Heat (1995) · Mehr sehen »

Henry Miller

Henry Miller, 1940. Fotografie von Carl van Vechten Signatur Henry Miller Henry Valentine Miller (* 26. Dezember 1891 in New York; † 7. Juni 1980 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Maler.

Neu!!: Robert De Niro und Henry Miller · Mehr sehen »

Hexenkessel (1973)

Hexenkessel (Originaltitel: Mean Streets) ist ein Gangsterfilm von Martin Scorsese aus dem Jahr 1973.

Neu!!: Robert De Niro und Hexenkessel (1973) · Mehr sehen »

Hi, Mom!

Hi, Mom! ist eine schwarze Komödie des Regisseurs Brian De Palma aus dem Jahr 1970.

Neu!!: Robert De Niro und Hi, Mom! · Mehr sehen »

Hide and Seek – Du kannst dich nicht verstecken

Hide and Seek – Du kannst dich nicht verstecken (Originaltitel: Hide and Seek, engl. für „Verstecken spielen“) ist ein Thriller von John Polson aus dem Jahr 2005.

Neu!!: Robert De Niro und Hide and Seek – Du kannst dich nicht verstecken · Mehr sehen »

Hillary Clinton

Unterschrift von Hillary Clinton Hillary Diane Rodham Clinton (* 26. Oktober 1947 in Chicago, Illinois, als Hillary Diane Rodham) ist eine US-amerikanische Politikerin der Demokratischen Partei.

Neu!!: Robert De Niro und Hillary Clinton · Mehr sehen »

Hydraulic Fracturing

Hydraulic Fracturing oder kurz Fracking (von ‚aufbrechen‘, ‚aufreißen‘; auch „Hydrofracking“, „Fraccing“, Fracing oder Frac Jobs genannt, deutsch auch hydraulische Frakturierung, hydraulisches Aufbrechen, hydraulische Risserzeugung oder auch hydraulische Stimulation) ist eine Methode zur Erzeugung, Weitung und Stabilisierung von Rissen im Gestein einer Lagerstätte im tiefen Untergrund mit dem Ziel, die Permeabilität (Durchlässigkeit) der Lagerstättengesteine zu erhöhen.

Neu!!: Robert De Niro und Hydraulic Fracturing · Mehr sehen »

In den Straßen der Bronx

In den Straßen der Bronx ist ein US-amerikanischer Film von und mit Robert De Niro aus dem Jahr 1993.

Neu!!: Robert De Niro und In den Straßen der Bronx · Mehr sehen »

Inside Hollywood

Inside Hollywood ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2008.

Neu!!: Robert De Niro und Inside Hollywood · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele Berlin

Berlinale Palast während der Berlinale 2017 Die Internationalen Filmfestspiele Berlin, kurz Berlinale, sind ein jährlich in Berlin stattfindendes Filmfestival.

Neu!!: Robert De Niro und Internationale Filmfestspiele Berlin · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele von Cannes 2011

mini Robert De Niro als Präsident der Festivaljury in Cannes Die Wettbewerbsjury, v. li. n. re.: Johnnie To, Mahamat-Saleh Haroun, Nansun Shi, Martina Gusman, Robert De Niro, Linn Ullmann, Jude Law, Uma Thurman und Olivier Assayas Mélanie Laurent, Moderatorin der Eröffnungszeremonie und abschließenden Preisverleihung Die 64.

Neu!!: Robert De Niro und Internationale Filmfestspiele von Cannes 2011 · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele von Venedig

Festivalpalais mit Goldener-Löwe-Statuette (2008) Die 1932 begründeten Internationalen Filmfestspiele Venedig sind Teil der Biennale für zeitgenössische Kunst und finden jedes Jahr von Ende August bis Anfang September auf dem Lido in Venedig statt.

Neu!!: Robert De Niro und Internationale Filmfestspiele von Venedig · Mehr sehen »

Internet Movie Database

Die Internet Movie Database (IMDb, englisch „Internet-Filmdatenbank“) ist eine Datenbank zu Filmen, Fernsehserien, Videoproduktionen und Computerspielen sowie über Personen, die daran mitgewirkt haben.

Neu!!: Robert De Niro und Internet Movie Database · Mehr sehen »

Irving Thalberg

Irving Thalberg (1929) Irving Thalberg (* 30. Mai 1899 in Brooklyn, New York; † 14. September 1936 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmproduzent.

Neu!!: Robert De Niro und Irving Thalberg · Mehr sehen »

Jack Lemmon

Jack Lemmon (1988) John Uhler Lemmon III (* 8. Februar 1925 in Newton, Massachusetts; † 27. Juni 2001 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Jack Lemmon · Mehr sehen »

Jack Nicholson

Jack Nicholson bei der Premiere von ''Das Beste kommt zum Schluss'' (2008) John Joseph „Jack“ Nicholson (* 22. April 1937 in Neptune, New Jersey auf biography.com) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Produzent.

Neu!!: Robert De Niro und Jack Nicholson · Mehr sehen »

Jackie Brown (Film)

Jackie Brown ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Quentin Tarantino aus dem Jahr 1997, der auf dem Roman Rum Punch von Elmore Leonard basiert.

Neu!!: Robert De Niro und Jackie Brown (Film) · Mehr sehen »

Jacknife

Jacknife (alternativ: Jacknife – Vom Leben betrogen) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von David Hugh Jones aus dem Jahr 1989.

Neu!!: Robert De Niro und Jacknife · Mehr sehen »

Jake LaMotta

Jake LaMotta, auch bekannt als The Bronx Bull und The Raging Bull (* 10. Juli 1922 in New York; † 19. September 2017 in Aventura, Florida; eigentlich Giacobbe LaMotta), war ein US-amerikanischer Boxer.

Neu!!: Robert De Niro und Jake LaMotta · Mehr sehen »

James Woods

James Woods (2015) James Howard Woods (* 18. April 1947 in Vernal, Utah) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: Robert De Niro und James Woods · Mehr sehen »

Jane Fonda

Jane Fonda, 2018 Jane Seymour Fonda (* 21. Dezember 1937 in New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Robert De Niro und Jane Fonda · Mehr sehen »

Jane Rosenthal

Jane Rosenthal bei ihrem selbst ins Leben gerufenen Tribeca Film Festival 2007 Cynthia Jane Rosenthal (* 21. September 1956 in Providence, Rhode Island) ist eine US-amerikanische Filmproduzentin.

Neu!!: Robert De Niro und Jane Rosenthal · Mehr sehen »

Jean Reno

Jean Reno (2016) Jean Reno (* 30. Juli 1948 als Juan Moreno y Herrera Jiménez in Casablanca, Marokko) ist ein französischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Jean Reno · Mehr sehen »

Jean-Pierre Jarier

Jean-Pierre Jarier (* 10. Juli 1946 in Charenton bei Paris) ist ein ehemaliger französischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: Robert De Niro und Jean-Pierre Jarier · Mehr sehen »

Jeanne Moreau

Jeanne Moreau (2009) Jeanne Moreau (* 23. Januar 1928 in Paris; † 31. Juli 2017 ebenda) war eine französische Schauspielerin, Filmregisseurin und Sängerin.

Neu!!: Robert De Niro und Jeanne Moreau · Mehr sehen »

Jerry Lewis

Lewis bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2013 Gerald „Jerry“ Lewis (* 16. März 1926 als Joseph Levitch in Newark, New Jersey; † 20. August 2017 in Las Vegas, Nevada) war ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler, Sänger, Produzent, Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: Robert De Niro und Jerry Lewis · Mehr sehen »

Jesus Christus

Katharinenkloster auf dem Sinai (6. Jh). Jesus Christus (von Iēsous Christos,, Jesus, der Gesalbte) ist nach christlicher Lehre gemäß dem Neuen Testament (NT) der von Gott zur Erlösung aller Menschen gesandte Messias und Sohn Gottes.

Neu!!: Robert De Niro und Jesus Christus · Mehr sehen »

Jim Carrey

Jim Carrey (2008) James Eugene „Jim“ Carrey (* 17. Januar 1962 in Newmarket, Ontario) ist ein kanadisch-US-amerikanischer Komiker und Filmschauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Jim Carrey · Mehr sehen »

Joachim Kerzel

Joachim Kerzel (* 10. Dezember 1941 in Hindenburg) ist ein deutscher Schauspieler, Synchron-, Hörspiel- und Off-Sprecher.

Neu!!: Robert De Niro und Joachim Kerzel · Mehr sehen »

Jodie Foster

Jodie Foster (2011) Jodie Foster (* 19. November 1962 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Alicia Christian Foster) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Filmregisseurin, Filmproduzentin und zweifache Oscar-Preisträgerin.

Neu!!: Robert De Niro und Jodie Foster · Mehr sehen »

Joe Pesci

Joe Pesci (2009) Joseph „Joe“ Francesco DeLores Eliot Pesci (* 9. Februar 1943 in Newark, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger.

Neu!!: Robert De Niro und Joe Pesci · Mehr sehen »

John Belushi

Modell von John Belushi in der Rolle als Jake Blues John Adam Belushi (* 24. Januar 1949 in Chicago, Illinois; † 5. März 1982 in West Hollywood) war ein US-amerikanischer Sänger und Filmschauspieler und der Bruder des Bluesmusikers und Schauspielers James Belushi.

Neu!!: Robert De Niro und John Belushi · Mehr sehen »

John Cazale

John Cazale (* 12. August 1935 in Revere, Massachusetts; † 12. März 1978 in New York) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und John Cazale · Mehr sehen »

John Frankenheimer

John Frankenheimer John Michael Frankenheimer (* 19. Februar 1930 in New York City; † 6. Juli 2002 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur und Produzent.

Neu!!: Robert De Niro und John Frankenheimer · Mehr sehen »

John Hurt

John Hurt, 2015 John Hurt 2009 beim Tribeca Film Festival Sir John Vincent Hurt, Kt CBE (* 22. Januar 1940 in Chesterfield, Derbyshire; † 25. Januar 2017 in Cromer, Norfolk BBC News, 28. Januar 2017, abgerufen am 29. Januar 2017 (englisch).Nach Angaben seines Agenten starb Hurt am 27. Januar in London. Andrew Pulver: The Guardian, 28. Januar 2017, abgerufen am 29. Januar 2017 (englisch).), war ein britischer Theater- und Filmschauspieler sowie Synchronsprecher.

Neu!!: Robert De Niro und John Hurt · Mehr sehen »

Joy – Alles außer gewöhnlich

Joy – Alles außer gewöhnlich (Originaltitel: Joy) ist eine US-amerikanische Filmbiografie aus dem Jahr 2015.

Neu!!: Robert De Niro und Joy – Alles außer gewöhnlich · Mehr sehen »

Kampfsport

Karate Boxen Judo Kampfsport ist im deutschsprachigen Raum der in der Öffentlichkeit (außerhalb der Fachkreise) benutzte Sammelbegriff für die vielen verschiedenen Kampfstile, vor allem solche, bei denen keine Schusswaffen verwendet werden.

Neu!!: Robert De Niro und Kampfsport · Mehr sehen »

Kap der Angst

Kap der Angst ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1991.

Neu!!: Robert De Niro und Kap der Angst · Mehr sehen »

Karate

Kanji Schriftzeichen für „Karatedō“ Karate (jap. 空手, dt. „leere Hand“) ist eine Kampfkunst, deren Geschichte sich sicher bis ins Okinawa des 19.

Neu!!: Robert De Niro und Karate · Mehr sehen »

Kenneth Branagh

Branagh im Jahr 2009 Sir Kenneth Charles Branagh (* 10. Dezember 1960 in Belfast, Nordirland) ist ein britischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Robert De Niro und Kenneth Branagh · Mehr sehen »

Kevin Bacon

San Diego Comic-Con (2014) Kevin Norwood Bacon (* 8. Juli 1958 in Philadelphia) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Produzent sowie Musiker und unter anderem Golden-Globe-Preisträger.

Neu!!: Robert De Niro und Kevin Bacon · Mehr sehen »

Kevin Costner

Kevin Costner bei der Premiere von ''Hidden Figures'' (Dezember 2016) Kevin Michael Costner (* 18. Januar 1955 in Lynwood, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmproduzent, Unternehmer, Regisseur, Musiker sowie zweifacher Oscarpreisträger.

Neu!!: Robert De Niro und Kevin Costner · Mehr sehen »

Killer Elite

Killer Elite ist ein US-amerikanisch-australischer Actionthriller des Regisseurs Gary McKendry aus dem Jahr 2011.

Neu!!: Robert De Niro und Killer Elite · Mehr sehen »

Killing Season

Killing Season ist ein belgisches Filmdrama von Mark Steven Johnson aus dem Jahr 2013 mit Robert De Niro und John Travolta in den Hauptrollen.

Neu!!: Robert De Niro und Killing Season · Mehr sehen »

Kopfgeldjäger

Ein Kopfgeldjäger verfolgt Menschen, auf deren Ergreifung ein Kopfgeld ausgesetzt wurde und liefert sie gegen Zahlung der Belohnung aus.

Neu!!: Robert De Niro und Kopfgeldjäger · Mehr sehen »

Krebs (Medizin)

Krebs bezeichnet in der Medizin die unkontrollierte Vermehrung und das wuchernde Wachstum von Zellen, d. h. eine bösartige Gewebeneubildung (maligne Neoplasie) bzw.

Neu!!: Robert De Niro und Krebs (Medizin) · Mehr sehen »

Kriminalfilm

Der Kriminalfilm, kurz auch Krimi, ist ein übergeordnetes Filmgenre mit einer Vielzahl von Subgenres, deren Gemeinsamkeit in der zentralen Rolle eines Verbrechens liegt.

Neu!!: Robert De Niro und Kriminalfilm · Mehr sehen »

Kurzer Prozess – Righteous Kill

Kurzer Prozess – Righteous Kill ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2008.

Neu!!: Robert De Niro und Kurzer Prozess – Righteous Kill · Mehr sehen »

Last Vegas

Last Vegas ist eine Filmkomödie aus dem Jahr 2013, die unter der Regie von Jon Turteltaub entstand.

Neu!!: Robert De Niro und Last Vegas · Mehr sehen »

Leihmutter

unreguliert/rechtliche Lage unsicher Eine Leihmutter (selten auch als „Surrogatmutter“ bezeichnet) ist eine Frau, die für die Dauer einer Schwangerschaft ihre Gebärmutter für eine fremde befruchtete Eizelle zur Verfügung stellt, sie „verleiht“, um anstelle einer anderen Person, der genetischen Mutter, ein Kind zur Welt zu bringen.

Neu!!: Robert De Niro und Leihmutter · Mehr sehen »

Leonardo DiCaprio

Leonardo DiCaprio (2016) Leonardo Wilhelm DiCaprio (* 11. November 1974 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler, Produzent und Oscar-Preisträger.

Neu!!: Robert De Niro und Leonardo DiCaprio · Mehr sehen »

Lethal Weapon – Zwei stahlharte Profis

Lethal Weapon – Zwei stahlharte Profis (orig. Lethal Weapon, engl. „Tödliche Waffe“) ist der erste Film einer Reihe US-amerikanischer Actionfilme aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Robert De Niro und Lethal Weapon – Zwei stahlharte Profis · Mehr sehen »

Little Italy (New York City)

New York City, Hester Street um 1903 (Little Italy) Little Italy, einst ein großes Viertel Unter Little Italy verstehen die New Yorker das frühere italienische Stadtviertel in Manhattan in den USA.

Neu!!: Robert De Niro und Little Italy (New York City) · Mehr sehen »

Liza Minnelli

Liza Minnelli bei der Heart Truth Fashion Show (2008) Liza May Minnelli (* 12. März 1946 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin, die 1972 durch ihre Verkörperung der Sally Bowles in dem Filmmusical Cabaret weltbekannt wurde.

Neu!!: Robert De Niro und Liza Minnelli · Mehr sehen »

Los Angeles Film Critics Association

Die Los Angeles Film Critics Association (LAFCA) wurde 1975 gegründet.

Neu!!: Robert De Niro und Los Angeles Film Critics Association · Mehr sehen »

Ma Barker

Kate „Ma“ Barker, eigentlich Arizona Donnie Clark (* 8. Oktober 1873 in Ashe Grove, Missouri; † 16. Januar 1935 in Oklawaha, Florida), war eine US-amerikanische Kriminelle.

Neu!!: Robert De Niro und Ma Barker · Mehr sehen »

Machete (2010)

Machete ist ein Exploitationfilm von Robert Rodriguez und Ethan Maniquis mit Danny Trejo in seiner ersten Hauptrolle.

Neu!!: Robert De Niro und Machete (2010) · Mehr sehen »

Makellos

Makellos (Flawless) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Joel Schumacher aus dem Jahr 1999.

Neu!!: Robert De Niro und Makellos · Mehr sehen »

Malavita – The Family

Malavita – The Family (Originaltitel: The Family) ist eine US-amerikanisch-französische Filmkomödie von Luc Besson aus dem Jahr 2013 mit Robert De Niro, Michelle Pfeiffer und Tommy Lee Jones in den tragenden Rollen.

Neu!!: Robert De Niro und Malavita – The Family · Mehr sehen »

Malerei

''Las Meninas'', Diego Velázquez, 1656–1657 Die Malerei zählt neben der Architektur, der Bildhauerei, der Grafik und der Zeichnung zu den klassischen Gattungen der bildenden Kunst.

Neu!!: Robert De Niro und Malerei · Mehr sehen »

Man lernt nie aus

Man lernt nie aus (Originaltitel: The Intern) ist eine US-amerikanische Filmkomödie mit Robert De Niro, Anne Hathaway, Nat Wolff und Adam DeVine in den Hauptrollen.

Neu!!: Robert De Niro und Man lernt nie aus · Mehr sehen »

Manhattan

Das Borough von Manhattan, gelb hervorgehoben, liegt zwischen dem East River und dem Hudson River (die Flughäfen La Guardia im Norden und J.F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Manhattan aus der Luft, Oktober 2017 Satellitenbild von Manhattan Manhattan ist eine Insel an der Mündung des Hudson River, einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) der Stadt New York City und deckt sich mit New York County.

Neu!!: Robert De Niro und Manhattan · Mehr sehen »

Manierismen

Manierismen sind psychopathologische Symptome, die vor allem bei schizophrenen Störungen vorkommen.

Neu!!: Robert De Niro und Manierismen · Mehr sehen »

Marlon Brando

Marsches auf Washington Marlon Brando, Jr. (* 3. April 1924 in Omaha, Nebraska; † 1. Juli 2004 in Los Angeles, Kalifornien) war ein amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Marlon Brando · Mehr sehen »

Martin Brest

Martin Brest (* 8. August 1951 in New York City) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Neu!!: Robert De Niro und Martin Brest · Mehr sehen »

Martin Scorsese

Martin Scorsese, 2007 Martin Charles Scorsese (* 17. November 1942 in Queens, New York) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Robert De Niro und Martin Scorsese · Mehr sehen »

Martin Sheen

Martin Sheen (2008) Martin Sheen, bürgerlich Ramón Antonio Gerardo Estévez (* 3. August 1940 in Dayton, Ohio), ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Martin Sheen · Mehr sehen »

Marvins Töchter

Marvins Töchter ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Jerry Zaks aus dem Jahr 1996.

Neu!!: Robert De Niro und Marvins Töchter · Mehr sehen »

Mary Shelley’s Frankenstein

Mary Shelley’s Frankenstein ist ein US-amerikanischer Film aus dem Jahr 1994.

Neu!!: Robert De Niro und Mary Shelley’s Frankenstein · Mehr sehen »

Matt Damon

Matt Damon (2015) Matthew „Matt“ Paige Damon (* 8. Oktober 1970 in Cambridge, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Schauspieler sowie ein mit dem Oscar und dem Golden Globe ausgezeichneter Drehbuchautor.

Neu!!: Robert De Niro und Matt Damon · Mehr sehen »

Meine Braut, ihr Vater und ich

Meine Braut, ihr Vater und ich (Originaltitel: Meet the Parents) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Jay Roach aus dem Jahr 2000.

Neu!!: Robert De Niro und Meine Braut, ihr Vater und ich · Mehr sehen »

Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich

Meine Frau, ihre Schwiegereltern und Ich (Originaltitel: Meet the Fockers) ist die Fortsetzung der Filmkomödie Meine Braut, ihr Vater und ich. Die Hauptrollen spielen erneut Ben Stiller und Robert De Niro, neu hinzugekommen sind Dustin Hoffman und Barbra Streisand.

Neu!!: Robert De Niro und Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich · Mehr sehen »

Meine Frau, unsere Kinder und ich

Meine Frau, unsere Kinder und ich (Originaltitel: Little Fockers) ist die Fortsetzung der Filmkomödien Meine Braut, ihr Vater und ich (2000) und Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich (2005).

Neu!!: Robert De Niro und Meine Frau, unsere Kinder und ich · Mehr sehen »

Meinolf Zurhorst

Meinolf Zurhorst (* 1953 in Bergisch Gladbach) ist ein deutscher Filmjournalist und -produzent sowie Autor zahlreicher Sachbücher.

Neu!!: Robert De Niro und Meinolf Zurhorst · Mehr sehen »

Men of Honor (Film)

Men of Honor ist ein US-amerikanisches Filmdrama von George Tillman Jr. aus dem Jahr 2000.

Neu!!: Robert De Niro und Men of Honor (Film) · Mehr sehen »

Meryl Streep

Meryl Streep (2016) Mary Louise „Meryl“ Streep (* 22. Juni 1949 in Summit, New Jersey) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Robert De Niro und Meryl Streep · Mehr sehen »

Metropolitan Museum of Art

Das Metropolitan Museum of Art an der Fifth Avenue in New York Halle des Eingangsbereichs Das Metropolitan Museum of Art (Met) ist das größte Kunstmuseum der Vereinigten Staaten und besitzt eine der bedeutendsten kunsthistorischen Sammlungen der Welt.

Neu!!: Robert De Niro und Metropolitan Museum of Art · Mehr sehen »

Michael Cimino

Michael „Mike“ Cimino, (* 3. Februar 1939 in New York; † 2. Juli 2016 in Beverly Hills) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent sowie Autor von Drehbüchern und Romanen.

Neu!!: Robert De Niro und Michael Cimino · Mehr sehen »

Michael Mann (Regisseur)

San Diego Comic-Con Inter­na­tional 2014 Michael Kenneth Mann (* 5. Februar 1943 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: Robert De Niro und Michael Mann (Regisseur) · Mehr sehen »

Mickey Rourke

Mickey Rourke bei der US-Premiere von City Island am 26. April 2009 auf dem Tribeca Film Festival Mickey Rourke (* 16. September 1952 als Philip Andre Rourke jr. in Schenectady, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Mickey Rourke · Mehr sehen »

Midnight Run – Fünf Tage bis Mitternacht

Midnight Run – Fünf Tage bis Mitternacht (Midnight Run) ist eine US-amerikanische Thriller-Komödie aus dem Jahr 1988.

Neu!!: Robert De Niro und Midnight Run – Fünf Tage bis Mitternacht · Mehr sehen »

Mission (Film)

Mission ist ein britischer Spielfilm von Roland Joffé aus dem Jahr 1986.

Neu!!: Robert De Niro und Mission (Film) · Mehr sehen »

Montgomery Clift

Edward Montgomery Clift (* 17. Oktober 1920 in Omaha, Nebraska; † 23. Juli 1966 in New York City, New York), war ein US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler, einer der ersten, die sich dem Method Acting verschrieben haben.

Neu!!: Robert De Niro und Montgomery Clift · Mehr sehen »

Museum

Das Musée du Louvre in Paris Ein Museum (mouseîon ursprünglich ein Heiligtum der Musen) ist „eine gemeinnützige, auf Dauer angelegte, der Öffentlichkeit zugängliche Einrichtung im Dienste der Gesellschaft und ihrer Entwicklung, die zum Zwecke des Studiums, der Bildung und des Erlebens materielle und immaterielle Zeugnisse von Menschen und ihrer Umwelt beschafft, bewahrt, erforscht, bekannt macht und ausstellt.“ Eremitage in Sankt Petersburg Nationales Palastmuseum in Taipeh Ägyptisches Museum in Kairo Naturhistorisches Museum in Wien, eines der größten Museen in Österreich Germanisches Nationalmuseum in Nürnberg, das größte kulturhistorische Museum Deutschlands Spitzweg-Sammlung der Welt Pfahlbaumuseum Unteruhldingen (Bodenseekreis) Verkehrsmuseums in Frankfurt-Schwanheim Uffizien in Florenz Sarajevo ermordet wurden (Heeresgeschichtliches Museum in Wien) Zentrum Paul Klee in Bern, moderner Museumsbau von Renzo Piano Schifffahrtsmuseum in Kiel.

Neu!!: Robert De Niro und Museum · Mehr sehen »

National Board of Review

Das National Board of Review (NBR) ist eine New Yorker Organisation von Filmemachern und Filmwissenschaftlern, die jährlich wichtige Filmpreise vergeben.

Neu!!: Robert De Niro und National Board of Review · Mehr sehen »

National Society of Film Critics

Die National Society of Film Critics (NSFC) ist eine US-amerikanische Filmkritikervereinigung.

Neu!!: Robert De Niro und National Society of Film Critics · Mehr sehen »

New Jersey

New Jersey (BE / AE, deutsch älter auch Neujersey) ist (nach Rhode Island, Delaware und Connecticut) der viertkleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten und zugleich derjenige mit der größten Bevölkerungsdichte.

Neu!!: Robert De Niro und New Jersey · Mehr sehen »

New York (Bundesstaat)

New York (standardsprachlich (AE), regional auch oder; BE) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Robert De Niro und New York (Bundesstaat) · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Robert De Niro und New York City · Mehr sehen »

New York Film Critics Circle

Der New York Film Critics Circle ist eine Filmkritikervereinigung mit Sitz in New York City, die mit dem New York Film Critics Circle Award einen der bedeutendsten Filmpreise der USA verleiht.

Neu!!: Robert De Niro und New York Film Critics Circle · Mehr sehen »

New York, New York

New York, New York ist ein US-amerikanischer Musikfilm aus dem Jahr 1977.

Neu!!: Robert De Niro und New York, New York · Mehr sehen »

Nick Nolte

Nick Nolte (2003) Nicholas King „Nick“ Nolte (* 8. Februar 1941 in Omaha, Nebraska) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Nick Nolte · Mehr sehen »

Night and the City

Night and the City (Alternativtitel: Die Nacht von Soho, auch: Angeschlagen) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Irwin Winkler aus dem Jahr 1992.

Neu!!: Robert De Niro und Night and the City · Mehr sehen »

Nordvietnam

Die Demokratische Republik Vietnam (vietnamesisch Việt Nam Dân Chủ Cộng Hòa; abgekürzt DRV), seit 1954 umgangssprachlich als Nordvietnam bezeichnet, war ein Staat in Südostasien am Südchinesischen Meer.

Neu!!: Robert De Niro und Nordvietnam · Mehr sehen »

Nouvelle Vague

Nouvelle Vague (für Neue Welle) ist eine Stilrichtung des französischen Kinos, die in zwei Phasen verlief.

Neu!!: Robert De Niro und Nouvelle Vague · Mehr sehen »

Ohne Limit

Ohne Limit (englischer Originaltitel: Limitless) ist ein US-amerikanischer Film aus dem Jahr 2011, welcher auf dem Roman Stoff (engl.: The Dark Fields) von Alan Glynn basiert.

Neu!!: Robert De Niro und Ohne Limit · Mehr sehen »

Oscar

Peter Denz und Richard Dreyfuss bei der Oscar-Verleihung 1996 Der Academy Award, offizieller Name Academy Award of Merit (engl. für „Verdienstpreis der Akademie“), besser bekannt unter seinem Spitznamen Oscar, ist ein Filmpreis, der alljährlich von der US-amerikanischen Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) für die besten Filme des Vorjahres verliehen wird.

Neu!!: Robert De Niro und Oscar · Mehr sehen »

Panther (Film)

Panther ist ein US-amerikanischer Spielfilm von 1995, der die Geschichte der Black Panther Party for Self-Defense zum Thema hat.

Neu!!: Robert De Niro und Panther (Film) · Mehr sehen »

Peter O’Toole

Peter O’Toole (1968) Peter Seamus O’Toole (* 2. August 1932 in Connemara, Irland; † 14. Dezember 2013 in London, Großbritannien) war ein irischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Peter O’Toole · Mehr sehen »

Poet

Carl Spitzweg: ''Der arme Poet'' (1839) Als Poet bezeichnete man einen Verfasser von poetischen Texten bzw.

Neu!!: Robert De Niro und Poet · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2016

Die 58.

Neu!!: Robert De Niro und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2016 · Mehr sehen »

Presidential Medal of Freedom

Die Freiheitsmedaille des Präsidenten seit 1963, Halsbandorden mit Zubehör: Bandschnalle (oben), kleine Ausführung (links), Anstecknadel (rechts) Die Freiheitsmedaille des Präsidenten, kleine Ausführung Bandschnalle Die Presidential Medal of Freedom ist neben der gleichrangigen Goldenen Ehrenmedaille des Kongresses eine der beiden höchsten zivilen Auszeichnungen der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Robert De Niro und Presidential Medal of Freedom · Mehr sehen »

Public Enemies

Public Enemies (deutsch: Staatsfeinde) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Michael Mann.

Neu!!: Robert De Niro und Public Enemies · Mehr sehen »

Quentin Tarantino

Comic-Con 2015 Quentin Jerome Tarantino (/ˌtærənˈtiːnoʊ/; * 27. März 1963 in Knoxville, Tennessee) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Produzent, Drehbuchautor, Kameramann und Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Quentin Tarantino · Mehr sehen »

Ray Liotta

65. Internationalen Filmfestspielen in Cannes (2012) Raymond „Ray“ Allen Liotta (* 18. Dezember 1954 in Newark, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Ray Liotta · Mehr sehen »

Red Lights

Red Lights ist ein US-amerikanisch-spanischer Spielfilm von Rodrigo Cortés aus dem Jahr 2012 mit Cillian Murphy, Sigourney Weaver und Robert De Niro in den tragenden Rollen.

Neu!!: Robert De Niro und Red Lights · Mehr sehen »

Reine Nervensache

Reine Nervensache (Originaltitel: Analyze This) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1999.

Neu!!: Robert De Niro und Reine Nervensache · Mehr sehen »

Reine Nervensache 2

Reine Nervensache 2 (Originaltitel: Analyze That) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Harold Ramis aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Robert De Niro und Reine Nervensache 2 · Mehr sehen »

Rent (Film)

Rent ist die Verfilmung des gleichnamigen Broadway-Musicals.

Neu!!: Robert De Niro und Rent (Film) · Mehr sehen »

Robert De Niro, Sr.

Robert Henry De Niro, Sr. (* 3. Mai 1922 in Syracuse, New York; † 3. Mai 1993 in Manhattan, New York City) war ein US-amerikanischer abstrakt-expressionistischer Maler.

Neu!!: Robert De Niro und Robert De Niro, Sr. · Mehr sehen »

Robert Duvall

Robert Duvall, 2007 Duvall 2009 beim Toronto International Film Festival Robert Selden Duvall (* 5. Januar 1931 in San Diego, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Robert De Niro und Robert Duvall · Mehr sehen »

Robert Mitchum

Filmfestspielen von Cannes (1991) Robert Mitchum (1976) Robert Mitchum (* 6. August 1917 in Bridgeport, Connecticut, USA als Robert Charles Durman Mitchum; † 1. Juli 1997 in Santa Barbara, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der im Zeitraum zwischen 1942 und 1995 in über 120 Kinofilmen auftrat und auch in einigen Fernsehproduktionen zu sehen war.

Neu!!: Robert De Niro und Robert Mitchum · Mehr sehen »

Robert Redford

Robert Redford (2012) Robert Redford (1967) Charles Robert Redford, Jr. (* 18. August 1936 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Robert De Niro und Robert Redford · Mehr sehen »

Rodrigo Cortés

Rodrigo Cortés Rodrigo Cortés Giráldez (* 31. Mai 1973 in Pazos Hermos, Provinz Ourense, Galicien, Spanien) ist ein spanischer Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor, Filmeditor und gelegentlich Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Rodrigo Cortés · Mehr sehen »

Roger Corman

Roger Corman (2012) Roger Corman (* 5. April 1926 in Detroit, Michigan) ist ein einflussreicher amerikanischer Independent-Regisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Robert De Niro und Roger Corman · Mehr sehen »

Rolf Zacher

Berlinale 2010 Rolf-Dieter Zacher (* 28. März 1941 in Berlin; † 3. Februar 2018 in Büdelsdorf) war ein deutscher Künstler, Entertainer, Schauspieler, Synchronsprecher und Musiker.

Neu!!: Robert De Niro und Rolf Zacher · Mehr sehen »

Ronin (Film)

Ronin ist ein Actionfilm von John Frankenheimer aus dem Jahr 1998.

Neu!!: Robert De Niro und Ronin (Film) · Mehr sehen »

Sally Kirkland

Sally Kirkland (2007) Sally Kirkland (* 31. Oktober 1941 oder 1944 in New York City, New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin.

Neu!!: Robert De Niro und Sally Kirkland · Mehr sehen »

Sankt Petersburg

Peter-und-Paul-Festung. In der Mitte die beiden vergoldeten Türme der Peter-und-Paul-Kathedrale Der eherne Reiter:Denkmal für Peter den Großen Lenin-Statue in Leningrad. Das Gebäude im Hintergrund sollte ursprünglich Sitz der Stadtverwaltung werden; zum Größenvergleich: rechts unten sind Menschen Sankt Petersburg (kurz auch St. Petersburg, örtlicher Spitzname Piter nach der ursprünglich dem Niederländischen nachempfundenen Namensform Санкт-Питербурх Sankt-Piterburch) ist mit fünf Millionen Einwohnern (2012) die nach Moskau zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Europas.

Neu!!: Robert De Niro und Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Südstaaten

Definition des United States Census Bureau: die Südstaaten, eine von vier Großregionen der USA Die Südstaaten der USA. Tiefrot diejenigen Staaten, die in jeder heutigen Bestimmung den Süden ausmachen, heller die üblicherweise ebenfalls gemeinten, schraffiert Staaten, die nur selten einbezogen werden. Die Südstaaten (auch Dixieland genannt) sind eine Großregion im Südosten der USA.

Neu!!: Robert De Niro und Südstaaten · Mehr sehen »

Schauspieler

Als Schauspieler werden Akteure bestimmter künstlerischer und kultureller Praktiken bezeichnet, die mit Sprache, Mimik und Gestik eine Rolle verkörpern und/oder als (Kunst-)Figur mit dem Publikum interagieren.

Neu!!: Robert De Niro und Schauspieler · Mehr sehen »

Schuldig bei Verdacht

Schuldig bei Verdacht (Guilty by Suspicion) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Irwin Winkler aus dem Jahr 1991.

Neu!!: Robert De Niro und Schuldig bei Verdacht · Mehr sehen »

Sean Connery

Sean Connery (2008) Sir Thomas Sean Connery (* 25. August 1930 in Edinburgh) ist ein schottischer Schauspieler, Filmproduzent und Oscar-Preisträger.

Neu!!: Robert De Niro und Sean Connery · Mehr sehen »

Sean Penn

Sean Penn (2013) Sean Justin Penn (* 17. August 1960 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein vielfach preisgekrönter US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Robert De Niro und Sean Penn · Mehr sehen »

Sein Name ist Mad Dog

Sein Name ist Mad Dog (Mad Dog and Glory) ist eine US-amerikanische Tragikomödie von John McNaughton aus dem Jahr 1993.

Neu!!: Robert De Niro und Sein Name ist Mad Dog · Mehr sehen »

Sergio Leone

Sergio Leone Sergio Leone (* 3. Januar 1929 in Rom, Italien; † 30. April 1989 ebenda) war ein italienischer Filmregisseur.

Neu!!: Robert De Niro und Sergio Leone · Mehr sehen »

Sex

Der Geschlechtsverkehr stellt eine Form des Sex dar Unter Sex (für den en Begriff sexus,: Geschlecht) versteht man die praktische Ausübung von Sexualität (Kurzform: Sex) als Gesamtheit der Lebensäußerungen, Verhaltensweisen, Empfindungen und Interaktionen von Lebewesen in Bezug auf ihr Geschlecht.

Neu!!: Robert De Niro und Sex · Mehr sehen »

Sharon Stone

Sharon Stone, 2013 Sharon Yvonne Stone (* 10. März 1958 in Meadville, Pennsylvania) ist eine US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: Robert De Niro und Sharon Stone · Mehr sehen »

Shelley Winters

Shelley Winters (* 18. August 1920 als Shirley Schrift in East St. Louis; † 14. Januar 2006 in Beverly Hills) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Robert De Niro und Shelley Winters · Mehr sehen »

Showtime (Film)

Showtime ist eine US-amerikanische Satire von Tom Dey aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Robert De Niro und Showtime (Film) · Mehr sehen »

Sigourney Weaver

Sigourney Weaver (2016) Sigourney Weaver (* 8. Oktober 1949 als Susan Alexandra Weaver in New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Robert De Niro und Sigourney Weaver · Mehr sehen »

Silver Linings

Silver Linings (Originaltitel Silver Linings Playbook) ist eine US-amerikanische Tragikomödie des Regisseurs David O. Russell aus dem Jahr 2012.

Neu!!: Robert De Niro und Silver Linings · Mehr sehen »

Sleepers (Film)

Sleepers ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1996, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Lorenzo Carcaterra.

Neu!!: Robert De Niro und Sleepers (Film) · Mehr sehen »

Stage Beauty

Stage Beauty (engl. Bühnenschönheit) ist eine romantische Komödie des Regisseurs Richard Eyre, die in der Londoner Theaterwelt um das Jahr 1660 spielt.

Neu!!: Robert De Niro und Stage Beauty · Mehr sehen »

Stanley & Iris

Stanley & Iris ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1990.

Neu!!: Robert De Niro und Stanley & Iris · Mehr sehen »

Stella Adler

Stella Adler (* 10. Februar 1901 in New York City; † 21. Dezember 1992 in Los Angeles) war eine US-amerikanische Bühnen- und Filmschauspielerin sowie Schauspiellehrerin.

Neu!!: Robert De Niro und Stella Adler · Mehr sehen »

Stone (2010)

Stone (engl. für Stein) (deutscher Fernsehtitel: In der Lüge gefangen) ist ein Drama mit Thriller-Elementen aus dem Jahr 2010 von Regisseur John Curran.

Neu!!: Robert De Niro und Stone (2010) · Mehr sehen »

Sylvester Stallone

Sylvester Stallone bei der Premiere von ''The Expendables 3'' im August 2014 Sylvester „Sly“ Gardenzio Stallone (* 6. Juli 1946 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Unternehmer.

Neu!!: Robert De Niro und Sylvester Stallone · Mehr sehen »

Taxi Driver

Taxi Driver ist ein Filmdrama von Martin Scorsese aus dem Jahr 1976.

Neu!!: Robert De Niro und Taxi Driver · Mehr sehen »

Tennessee Williams

Tennessee Williams (1953) Tennessee Williams (1965) Tennessee Williams, eigentlich Thomas Lanier Williams III, (* 26. März 1911 in Columbus, Mississippi; † 25. Februar 1983 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Robert De Niro und Tennessee Williams · Mehr sehen »

Terrence Malick

Terrence Malick (2011) Terrence Frederick Malick (* 30. November 1943 in Ottawa, Illinois) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Regisseur und Filmproduzent, dessen Ruf als Poet des Kinos auf nur sechs Filmen beruht.

Neu!!: Robert De Niro und Terrence Malick · Mehr sehen »

Terry Gilliam

Terry Gilliam auf der Comic-Con International 2009 Terry Vance Gilliam (* 22. November 1940 in Medicine Lake, Minnesota) ist ein amerikanisch-britischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Terry Gilliam · Mehr sehen »

The Big Wedding

The Big Wedding ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Justin Zackham aus dem Jahr 2013 mit Robert De Niro, Diane Keaton und Susan Sarandon in den tragenden Rollen.

Neu!!: Robert De Niro und The Big Wedding · Mehr sehen »

The Fan (1996)

The Fan ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Tony Scott aus dem Jahr 1996.

Neu!!: Robert De Niro und The Fan (1996) · Mehr sehen »

The King of Comedy

The King of Comedy ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Martin Scorsese aus dem Jahr 1982.

Neu!!: Robert De Niro und The King of Comedy · Mehr sehen »

The Score (2001)

The Score ist ein Spielfilm aus dem Jahr 2001 mit Robert De Niro, Edward Norton und Marlon Brando in den Hauptrollen.

Neu!!: Robert De Niro und The Score (2001) · Mehr sehen »

The Tree of Life

The Tree of Life (dt.: „Der Baum des Lebens“) ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseurs Terrence Malick aus dem Jahr 2011.

Neu!!: Robert De Niro und The Tree of Life · Mehr sehen »

The Untouchables – Die Unbestechlichen

The Untouchables – Die Unbestechlichen ist ein Kriminalfilm von Brian De Palma aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Robert De Niro und The Untouchables – Die Unbestechlichen · Mehr sehen »

This Boy’s Life

This Boy’s Life (alternativer Langtitel: This Boy’s Life – Die Geschichte einer Jugend) ist ein US-amerikanisches Filmdrama mit Robert De Niro, Ellen Barkin und Leonardo DiCaprio aus dem Jahr 1993.

Neu!!: Robert De Niro und This Boy’s Life · Mehr sehen »

Toby Jones

Toby Jones (2003) Toby Jones (* 7. September 1966 in Oxford, England) ist ein britischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Toby Jones · Mehr sehen »

Tony Curtis

Tony Curtis, 2007 Tony Curtis (* 3. Juni 1925 in New York City; † 29. September 2010 in Henderson, Nevada), bürgerlich Bernard Schwartz, war ein US-amerikanischer Filmschauspieler, Maler, Autor und Künstler.

Neu!!: Robert De Niro und Tony Curtis · Mehr sehen »

Tony Scott

Tony Scott (* 21. Juni 1944 in North Shields; † 19. August 2012 in Los Angeles, USA) war ein britischer Filmregisseur und Filmproduzent, der hauptsächlich Actionfilme drehte.

Neu!!: Robert De Niro und Tony Scott · Mehr sehen »

Tragikomödie

Eine Tragikomödie beschreibt ein Drama in der Literatur und im Theater sowie Spielfilm, in dem die Merkmale der Tragödie und der Komödie eng miteinander verknüpft sind.

Neu!!: Robert De Niro und Tragikomödie · Mehr sehen »

Tribeca Productions

Tribeca Productions ist eine US-amerikanische Filmproduktionsgesellschaft.

Neu!!: Robert De Niro und Tribeca Productions · Mehr sehen »

Ulu Grosbard

Ulu Grosbard (* 9. Januar 1929 in Antwerpen; † 19. März 2012 in Manhattan, New York) war ein US-amerikanischer Theater- und Filmregisseur.

Neu!!: Robert De Niro und Ulu Grosbard · Mehr sehen »

Undergroundfilm

Undergroundfilme sind Kurzfilme oder Spielfilme, deren Entstehung und Rezeption im Wesentlichen unter Ausschluss einer breiten Öffentlichkeit stattfinden.

Neu!!: Robert De Niro und Undergroundfilm · Mehr sehen »

United Artists

Das Logo der Filmgesellschaft United Artists (UA) – auch United Artists Pictures, United Artists Films oder (nach dem Börsengang 1957) United Artists Corporation genannt – ist eine US-amerikanische Filmgesellschaft.

Neu!!: Robert De Niro und United Artists · Mehr sehen »

Verdienstorden der Italienischen Republik

Gran Cordone'' Der Verdienstorden der Italienischen Republik wurde 1951 gestiftet.

Neu!!: Robert De Niro und Verdienstorden der Italienischen Republik · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Robert De Niro und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vietnam

Vietnam (vietnamesisch Việt Nam, Bedeutung: Viet des Südens, amtlich Sozialistische Republik Vietnam, vietnamesisch Cộng hòa Xã hội chủ nghĩa Việt Nam, Chữ Nôm 共和社會主義越南) ist ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien.

Neu!!: Robert De Niro und Vietnam · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: Robert De Niro und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

Vincent D’Onofrio

Vincent D'Onofrio auf dem Toronto International Film Festival (2014) Vincent Philip D’Onofrio (* 30. Juni 1959 in Bensonhurst, Brooklyn, New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Vincent D’Onofrio · Mehr sehen »

Vittorio Gassman

Vittorio Gassman Vittorio Gassman (* 1. September 1922 in Genua; † 29. Juni 2000 in Rom) war einer der bedeutendsten italienischen Schauspieler der Nachkriegszeit.

Neu!!: Robert De Niro und Vittorio Gassman · Mehr sehen »

Wag the Dog – Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt

Wag the Dog – Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt (Wag the Dog) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von 1997.

Neu!!: Robert De Niro und Wag the Dog – Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt · Mehr sehen »

Warren Beatty

Dick Tracy'', 1990 Henry Warren Beatty (* 30. März 1937 in Richmond, Virginia) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, Produzent und politischer Aktivist der Demokratischen Partei.

Neu!!: Robert De Niro und Warren Beatty · Mehr sehen »

Wie ein wilder Stier

Wie ein wilder Stier (Originaltitel: Raging Bull) ist ein hauptsächlich in Schwarz-Weiß gedrehtes Boxerdrama von Martin Scorsese aus dem Jahr 1980 über Aufstieg und Niedergang des Boxers Jake LaMotta.

Neu!!: Robert De Niro und Wie ein wilder Stier · Mehr sehen »

Willem Dafoe

Willem Dafoe (2017) William „Willem“ Dafoe (* 22. Juli 1955 in Appleton, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Robert De Niro und Willem Dafoe · Mehr sehen »

Wir sind keine Engel (1989)

Wir sind keine Engel (Originaltitel: We’re No Angels) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Neil Jordan aus dem Jahr 1989.

Neu!!: Robert De Niro und Wir sind keine Engel (1989) · Mehr sehen »

Wo Gangster um die Ecke knallen

Wo Gangster um die Ecke knallen (Originaltitel: The Gang That Couldn’t Shoot Straight) ist eine US-amerikanische Mafia-Komödie aus dem Jahr 1971.

Neu!!: Robert De Niro und Wo Gangster um die Ecke knallen · Mehr sehen »

X-Rating

Das X-Rating ist eine Altersfreigabe für Filme und Literaturwerke, die aufgrund starker sexueller oder gewalttätiger Inhalte als „nicht für Jugendliche geeignet“ eingestuft werden.

Neu!!: Robert De Niro und X-Rating · Mehr sehen »

Zeit des Erwachens

Zeit des Erwachens (Originaltitel: Awakenings) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1990.

Neu!!: Robert De Niro und Zeit des Erwachens · Mehr sehen »

Zwei vom alten Schlag

Zwei vom alten Schlag (Originaltitel: Grudge Match) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Peter Segal aus dem Jahr 2013 mit Robert De Niro, Kim Basinger und Sylvester Stallone in den Hauptrollen.

Neu!!: Robert De Niro und Zwei vom alten Schlag · Mehr sehen »

ZZ Top

ZZ Top ist eine US-amerikanische Bluesrock-Band, die 1969 in Houston im US-Bundesstaat Texas gegründet wurde.

Neu!!: Robert De Niro und ZZ Top · Mehr sehen »

15 Minuten Ruhm

15 Minuten Ruhm (15 Minutes) ist ein US-amerikanischer Actionfilm von John Herzfeld aus dem Jahr 2001.

Neu!!: Robert De Niro und 15 Minuten Ruhm · Mehr sehen »

17. August

Der 17.

Neu!!: Robert De Niro und 17. August · Mehr sehen »

1900 (Film)

1900 ist ein italienisches Filmdrama aus dem Jahr 1976.

Neu!!: Robert De Niro und 1900 (Film) · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: Robert De Niro und 1943 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Robert DeNiro, Robert Mario De Niro, Robert de Niro.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »