Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Richard von Krafft-Ebing

Index Richard von Krafft-Ebing

Richard Fridolin Joseph Freiherr Krafft von Festenberg auf Frohnberg, genannt von Ebing, kurz auch Richard (Freiherr) von Krafft-Ebing (* 14. August 1840 in Mannheim; † 22. Dezember 1902 in Graz) war ein deutsch-österreichischer Psychiater und Neurologe sowie Rechtsmediziner.

67 Beziehungen: Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien, Ächtung, Baden (Land), Baden-Baden, Badische Armee, Berlin, Burschenschaft Frankonia Heidelberg, Carl Joseph Anton Mittermaier, Christian Friedrich Wilhelm Roller, Code civil, Der Nervenarzt, Deutsch-Französischer Krieg, Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina, Dissertation, Ebinger von der Burg, Entartung (Medizingeschichte), Exlibris, Franz II. (HRR), Freiherr, Friedhof St. Leonhard, Friedrich von Krafft-Ebing, Graz, Heidelberg, Heinrich Schüle, Homosexualität, Illenau, Jörg Hutter, Karl Heinrich Ulrichs, Karl Hergt, Krafft von Festenberg, Leipzig, LKH Graz Süd-West Standort Süd, Magnus Hirschfeld, Mannheim, Maria Theresia, Mariatrost, Masochismus, Maximilian Leidesdorf, Moskau, Neurologie, Neurolues, Oscar Wilde, Penzing (Wien), Prag, Privatklinik in Mariagrün, Psychiater, Psychopathia sexualis (Krafft-Ebing), Rüdiger Lautmann, Rechtsmedizin, Sadismus, ..., Sexualwissenschaft, Sittlichkeit, Straßburg, Suggestion, Theodor Meynert, Universität Graz, Universität Wien, Verbrechen, Volkmar Sigusch, Wien, Wilhelm Griesinger, Wolfgang U. Eckart, Zürich, 14. August, 1840, 1902, 22. Dezember. Erweitern Sie Index (17 mehr) »

Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien

Das Wiener Allgemeine Krankenhaus (AKH) ist das Universitätsklinikum der Stadt Wien.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien · Mehr sehen »

Ächtung

Ächtung benennt den Vorgang der Verhängung einer Friedlosigkeit oder einer Reichsacht infolge der Verurteilung wegen einer Straftat.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Ächtung · Mehr sehen »

Baden (Land)

Großherzogtum Baden Lage des Großherzogtums Baden im Deutschen Kaiserreich Auf dem für das Land namensgebenden Schloss Hohenbaden bei Baden-Baden weht die gelb-rote badische Flagge (2015) Baden ist ein historisches Territorium im Westen Baden-Württembergs und eine daraus hervorgegangene Regionsbezeichnung.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Baden (Land) · Mehr sehen »

Baden-Baden

Baden-Baden ist der kleinste Stadtkreis Baden-Württembergs und liegt im Westen des Landes.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Baden-Baden · Mehr sehen »

Badische Armee

Das Heerwesen des deutschen Staates Baden bis 1871 wird als Badische Armee bezeichnet.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Badische Armee · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Berlin · Mehr sehen »

Burschenschaft Frankonia Heidelberg

Die Burschenschaft Frankonia wurde 1856 in Heidelberg gegründet und ist eine fakultativ-schlagende und farbentragende Studentenverbindung.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Burschenschaft Frankonia Heidelberg · Mehr sehen »

Carl Joseph Anton Mittermaier

Carl Joseph Anton Mittermaier, Porträtfotografie von Franz Hanfstaengl, um 1860 Porträt von Carl Joseph Anton Mittermaier, vermutlich um 1850 entstanden Carl Joseph Anton Mittermaier (* 5. August 1787 in München; † 28. August 1867 in Heidelberg; oft abgekürzt als C. J. A. Mittermaier) war ein deutscher Jurist, Hochschullehrer, Publizist und Politiker.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Carl Joseph Anton Mittermaier · Mehr sehen »

Christian Friedrich Wilhelm Roller

Christian Friedrich Wilhelm Roller (* 11. Januar 1802 in Pforzheim; † 4. Januar 1878 in Achern) war ein deutscher Psychiater.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Christian Friedrich Wilhelm Roller · Mehr sehen »

Code civil

Erstausgabe des Code civil von 1804, erste Seite Der Code civil (Abkürzung CC oder C. civ.), oft auch Code Napoléon genannt, ist das französische Gesetzbuch zum Zivilrecht, das von Napoleon Bonaparte am 21.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Code civil · Mehr sehen »

Der Nervenarzt

Der Nervenarzt ist eine Fachzeitschrift für die Bereiche Psychiatrie und Neurologie, die sich an niedergelassene und in der Klinik tätige Ärzte richtet.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Der Nervenarzt · Mehr sehen »

Deutsch-Französischer Krieg

Das schwarze Gespenst der jeweilig andere, Kladderadatsch 20. Juni 1869 Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Frankreich einerseits und dem Norddeutschen Bund unter der Führung Preußens sowie den mit ihm verbündeten süddeutschen Staaten Bayern, Württemberg, Baden und Hessen-Darmstadt andererseits.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Deutsch-Französischer Krieg · Mehr sehen »

Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina

Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften ist die älteste naturwissenschaftlich-medizinische Gelehrtengesellschaft im deutschsprachigen Raum und die älteste dauerhaft existierende naturforschende Akademie der Welt.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina · Mehr sehen »

Dissertation

Eine Dissertation (kurz Diss.) oder Doktorarbeit, seltener Promotionsschrift oder Doktorschrift, offiziell auch Inauguraldissertation, Antritts- oder Einführungsdissertation, ist eine wissenschaftliche Arbeit zur Erlangung eines Doktorgrades an einer Wissenschaftlichen Hochschule mit Promotionsrecht.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Dissertation · Mehr sehen »

Ebinger von der Burg

Die Ebinger (später Ebinger von der Burg) gehörten zu den ältesten Familien in Schwaben.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Ebinger von der Burg · Mehr sehen »

Entartung (Medizingeschichte)

Die Vorstellung von einer Entartung oder Degeneration (lateinisch de- „ent-“; genus „Art, Geschlecht“) des Menschen oder der menschlichen Zivilisation hatte zwischen den 1850er bis zu den 1950er Jahren großen Einfluss auf die Wissenschaft, die Kunst und die Politik.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Entartung (Medizingeschichte) · Mehr sehen »

Exlibris

Exlibris des Bischofs von Lausanne, Kardinal Jodocus Knab, Mitte des 17. Jahrhunderts Heraldisches Buchzeichen für den Ex-libris-Verein zu Berlin. Gestaltet von Adolf Matthias Hildebrandt, 1892 Ein Exlibris (von lat. ex „aus“ und libris „den Büchern“; wörtlich „aus den Büchern “) ist ein in Bücher eingeklebter Zettel oder ein Stempel, der zur Kennzeichnung des Eigentümers dient.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Exlibris · Mehr sehen »

Franz II. (HRR)

Franz I. mit den Insignien des Kaisertums Österreich, (Friedrich Amerling 1832) Franz Joseph Karl (* 12. Februar 1768 in Florenz; † 2. März 1835 in Wien) aus dem Haus Habsburg-Lothringen war von 1792 bis 1806 als Franz II. der letzte Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Franz II. (HRR) · Mehr sehen »

Freiherr

Freiherr ist ein Adelstitel des Heiligen Römischen Reiches, der in Österreich und dem Deutschen Reich bis 1919 fortbestand.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Freiherr · Mehr sehen »

Friedhof St. Leonhard

Der St.-Leonhard-Friedhof in Graz liegt im Stadtteil St. Leonhard und gehört zur römisch-katholischen Pfarre Graz-St. Leonhard.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Friedhof St. Leonhard · Mehr sehen »

Friedrich von Krafft-Ebing

Friedrich Freiherr von Krafft-Ebing, Privatbesitz Friedrich Karl Konrad Christoph Freiherr von Krafft-Ebing (* 28. Mai 1807 in Zizenhausen; † 28. März 1889 in Karlsruhe) war ein deutscher, genauer badischer Oberamtmann und Vater des Psychiaters Richard von Krafft-Ebing und des ebenfalls badischen Oberamtmannes Hans von Krafft-Ebing.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Friedrich von Krafft-Ebing · Mehr sehen »

Graz

Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark und mit Einwohnern (Stand) die zweitgrößte Stadt der Republik Österreich.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Graz · Mehr sehen »

Heidelberg

Alter Brücke über den Neckar Heidelberg (von einem Dialektwort für "Ziege") ist eine Großstadt in Baden-Württemberg im Südwesten Deutschlands, am Neckar gelegen, wo dieser den Odenwald verlässt und in die Oberrheinebene eintritt.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Heidelberg · Mehr sehen »

Heinrich Schüle

Heinrich Schüle Heinrich Schüle (* 24. August 1840 in Freiburg im Breisgau; † 9. Dezember 1916 in Achern) war ein deutscher Psychiater und langjähriger Direktor der Heil- und Pflegeanstalt Illenau.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Heinrich Schüle · Mehr sehen »

Homosexualität

Lesbisches Paar Schwules Paar Hochzeit von Mathieu Chantelois und Marcelo Gomez in Toronto, eine der ersten gleichgeschlechtlichen Ehen in Kanada Lesbisches Elternpaar mit seinen Kindern Homosexualität („Gleichgeschlechtlichkeit“; auch Homophilie) bezeichnet je nach Verwendung sowohl gleichgeschlechtliches sexuelles Verhalten, erotisches und romantisches Begehren gegenüber Personen des eigenen Geschlechts als auch darauf aufbauende Identitäten.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Homosexualität · Mehr sehen »

Illenau

Die Illenau in Achern in Baden war ursprünglich als Heil- und Pflegeanstalt konzipiert und wurde 1842 erbaut.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Illenau · Mehr sehen »

Jörg Hutter

Jörg Hutter (* 1958) ist ein deutscher Soziologe und Autor.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Jörg Hutter · Mehr sehen »

Karl Heinrich Ulrichs

Karl Heinrich Ulrichs Gedenktafel am Magnus-Hirschfeld-Ufer, in Berlin-Moabit Karl Heinrich Ulrichs (* 28. August 1825 in Westerfeld, heute Stadtteil Kirchdorf in Aurich (Ostfriesland); † 14. Juli 1895 in L’Aquila, Italien) war ein deutscher Jurist, Journalist, Verleger, Schriftsteller, Pionier der SexualwissenschaftHans-Martin Lohmann: (Buchbesprechung: Volkmar Sigusch, Geschichte der Sexualwissenschaft, Campus, 2008), Frankfurter Rundschau Online, Version vom 18.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Karl Heinrich Ulrichs · Mehr sehen »

Karl Hergt

Karl Hergt Karl Hergt (* 2. November 1807 in Tauberbischofsheim; † 23. Dezember 1889 in Achern) war ein deutscher Anstaltspsychiater.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Karl Hergt · Mehr sehen »

Krafft von Festenberg

Wappenseite aus dem Reichsfreiherrenstandsdiplom für Carl Anton von Krafft, 1805 Das Geschlecht der Krafft von Festenberg auf Frohnberg leitet seinen Ursprung von dem Geschlecht der Krafft ab, das zu den angesehensten Familien der Reichsstadt Ulm gehörte.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Krafft von Festenberg · Mehr sehen »

Leipzig

Leipziger Hauptbahnhof (2013) Neues Rathaus, seit 1905 Sitz der Stadtverwaltung (2013) Altem Rathaus (2015) Bundesverwaltungsgericht und Leipziger Auwald (2015) Blick vom Fockeberg über das Leipziger Stadtzentrum (2010) Leipzig (Mundart Leibzsch)Ursula Hirschfeld: Phonetische Merkmale des Sächsischen und das Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Bernd Skibitzki, Barbara Wotjak (Hrsg.): Linguistik und Deutsch als Fremdsprache: Festschrift für Gerhard Helbig zum 70.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Leipzig · Mehr sehen »

LKH Graz Süd-West Standort Süd

Einfahrtsbereich des Standorts Süd des LKH Graz Süd-West (2008) Hauptgebäude (2017) Der Standort Süd des Landeskrankenhauses Graz Süd-West ist eine öffentliche Sonderkrankenanstalt im Verband der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. (KAGes) in Graz.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und LKH Graz Süd-West Standort Süd · Mehr sehen »

Magnus Hirschfeld

Harald Isenstein, Berlin) Magnus Hirschfeld (* 14. Mai 1868 in Kolberg; † 14. Mai 1935 in Nizza, Frankreich) war ein deutscher Arzt, Sexualwissenschaftler und Mitbegründer der ersten Homosexuellen-Bewegung.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Magnus Hirschfeld · Mehr sehen »

Mannheim

Logo der Stadt Mannheim Luftbild der Innenstadt, die zwischen Rhein und Neckar liegt Wasserturm Die Quadrate- und Universitätsstadt Mannheim (kurpfälzisch Mannem, auch Monnem) ist ein Stadtkreis mit Einwohnern im Regierungsbezirk Karlsruhe in Baden-Württemberg.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Mannheim · Mehr sehen »

Maria Theresia

Porträt Maria Theresias, das sie als „erste Dame Europas“ in einem kostbaren Kleid aus Brabanter Klöppelspitze zeigt. Zu ihrer Rechten liegen die ungarische Stephanskrone, die böhmische Wenzelskrone und der österreichische Erzherzogshut als Symbole ihrer Macht und Würde (Gemälde von Martin van Meytens, um 1752). Maria Theresia von Österreich (* 13. Mai 1717 in Wien; † 29. November 1780 ebenda) war eine Fürstin aus dem Hause Habsburg.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Maria Theresia · Mehr sehen »

Mariatrost

Mariatrost um 1830, Lith. Anstalt J.F. Kaiser, Graz Mariatrost (ehemals Maria Trost) ist der 11.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Mariatrost · Mehr sehen »

Masochismus

Als Masochismus wird bezeichnet, wenn ein Mensch (oftmals sexuelle) Lust oder Befriedigung dadurch erlebt, dass ihm Schmerzen zugefügt werden oder er gedemütigt wird.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Masochismus · Mehr sehen »

Maximilian Leidesdorf

Leidesdorf, circa 1875 Ehrengrab Leidesdorfs auf dem Döblinger Friedhof Maximilian Leidesdorf (* 27. Juni 1816 in Wien; † 9. Oktober 1889 ebenda) war ein österreichischer Psychiater.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Maximilian Leidesdorf · Mehr sehen »

Moskau

Kreml am Moskwa-Ufer Moskau (Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 12,4 Millionen Einwohnern (Stand 2017) die zweitgrößte Stadt bzw.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Moskau · Mehr sehen »

Neurologie

Die Neurologie (von, und -logie ‚Lehre‘) ist die Wissenschaft und Lehre vom Nervensystem, seinen Erkrankungen und deren medizinischer Behandlung.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Neurologie · Mehr sehen »

Neurolues

Als Neurolues (Synonym: Neurosyphilis) wird eine Reihe von charakteristischen psychiatrischen oder neurologischen Symptomen bezeichnet, die bei unbehandelter oder nicht ausgeheilter Syphilis-Erkrankung des Menschen mit einer Latenzzeit von Jahren bis Jahrzehnten auftreten können.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Neurolues · Mehr sehen »

Oscar Wilde

Oscar Wilde, Aufnahme von Napoleon Sarony, 1882 Unterschrift Oscar Wilde Oscar Fingal O’Flahertie Wills Wilde (* 16. Oktober 1854 in Dublin; † 30. November 1900 in Paris) war ein irischer Schriftsteller, der sich nach Schulzeit und Studium in Dublin und Oxford in London niederließ.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Oscar Wilde · Mehr sehen »

Penzing (Wien)

Penzing ist der 14.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Penzing (Wien) · Mehr sehen »

Prag

Moldau Prag ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Prag · Mehr sehen »

Privatklinik in Mariagrün

Das im Jahre 1885 gegründete Sanatorium (Privatklinik in Mariagrün) am Grazer Rosenberg gelegen, als eine für die damalige Zeit vorbildliche Privatklinik, erlangte durch Richard von Krafft-Ebing große Bekanntheit weit über die damaligen Landesgrenzen hinaus.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Privatklinik in Mariagrün · Mehr sehen »

Psychiater

Psychiater (aus griechisch ψυχή psychē „Seele, Leben“ und ἰατρός iatros „Arzt“) ist ein Arzt mit psychiatrischer und psychotherapeutischer Facharztausbildung.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Psychiater · Mehr sehen »

Psychopathia sexualis (Krafft-Ebing)

Titelblatt der ersten Fassung von 1886 Psychopathia sexualis ist das bekannteste Werk des Psychiaters und Gerichtsmediziners Richard von Krafft-Ebing.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Psychopathia sexualis (Krafft-Ebing) · Mehr sehen »

Rüdiger Lautmann

Lautmann 2012 in Berlin Rüdiger Lautmann (* 22. Dezember 1935 in Koblenz) ist ein deutscher Jurist und Soziologe.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Rüdiger Lautmann · Mehr sehen »

Rechtsmedizin

Sektionssaal des Landesinstituts für gerichtliche und soziale Medizin Berlin Sektionssaal der Charité Berlin Computertomograph in der Rechtsmedizin der Charité Berlin Kühlraum in der Rechtsmedizin der Charité Berlin Die Rechtsmedizin, auch Forensische Medizin oder Gerichtsmedizin genannt, umfasst die Entwicklung, Anwendung und Beurteilung medizinischer und naturwissenschaftlicher Kenntnisse für die Rechtspflege sowie die Vermittlung arztrechtlicher und ethischer Kenntnisse für die Ärzteschaft.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Rechtsmedizin · Mehr sehen »

Sadismus

Als Sadismus im medizinischen Sinne wird bezeichnet, wenn ein Mensch (sexuelle) Lust oder Befriedigung dadurch erlebt, andere Menschen zu demütigen, zu unterdrücken oder ihnen Schmerzen zuzufügen.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Sadismus · Mehr sehen »

Sexualwissenschaft

Die Sexualwissenschaft oder Sexualforschung (auch Sexologie bzw. Sexuologie) befasst sich mit der Lehre vom Geschlechtsleben, der Sexualität im weiteren und im engeren Sinne.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Sexualwissenschaft · Mehr sehen »

Sittlichkeit

Der Begriff Sittlichkeit bezeichnet die Übereinstimmung des Denkens und Handelns mit dem Sittengesetz, das heißt: den von der Mehrheit der Menschen einer Gemeinschaft akzeptierten Regeln.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Sittlichkeit · Mehr sehen »

Straßburg

Straßburg (im Straßburger Dialekt Schdroosburi Deutsches Ortsnamenbuch. Hrsg. von Manfred Niemeyer. De Gruyter, Berlin/Boston, Mass. 2012, ISBN 978-3-11-018908-7, S. 615 (doi:10.1515/9783110258028; kostenpflichtig).) ist eine Stadt im Elsass, einer Landschaft im Osten Frankreichs an der Grenze zu Deutschland.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Straßburg · Mehr sehen »

Suggestion

Der Begriff Suggestion wurde im 17./18.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Suggestion · Mehr sehen »

Theodor Meynert

Theodor Meynert, Fotografie von Ludwig Angerer Theodor Hermann Meynert (* 15. Juni 1833 in Dresden; † 31. Mai 1892 in Klosterneuburg, Niederösterreich) war ein deutsch-österreichischer Psychiater und Neurologe sowie Neuroanatom.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Theodor Meynert · Mehr sehen »

Universität Graz

Die Universität Graz (auch Karl-Franzens-Universität Graz, KFU Graz) in Graz ist die größte Universität der Steiermark und nach der Universität Wien die zweitälteste Universität Österreichs.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Universität Graz · Mehr sehen »

Universität Wien

Die Universität Wien ist mit derzeit über 94.000 Studenten und circa 9.700 Mitarbeitern die größte Hochschule in Österreich sowie im deutschsprachigen Raum und eine der größten in Europa.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Universität Wien · Mehr sehen »

Verbrechen

Unter einem Verbrechen wird ein schwer wiegender Verstoß gegen die Rechtsordnung einer Gesellschaft oder die Grundregeln menschlichen Zusammenlebens verstanden.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Verbrechen · Mehr sehen »

Volkmar Sigusch

Volkmar Sigusch (1987) Volkmar Sigusch (* 11. Juni 1940 in Bad Freienwalde (Oder)) ist ein deutscher Psychiater und Sexualwissenschaftler.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Volkmar Sigusch · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Wien · Mehr sehen »

Wilhelm Griesinger

Wilhelm Griesinger Wilhelm Griesinger (* 29. Juli 1817 in Stuttgart; † 26. Oktober 1868 in Berlin) war ein deutscher Internist sowie Psychiater und Neurologe und gilt als einer der Begründer der modernen, (natur-)wissenschaftlichen Psychiatrie.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Wilhelm Griesinger · Mehr sehen »

Wolfgang U. Eckart

Wolfgang Uwe Eckart (* 7. Februar 1952 in Schwelm) ist ein deutscher Medizinhistoriker.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Wolfgang U. Eckart · Mehr sehen »

Zürich

Altstadt an einem Wintertag St. Peter Zürich (zürichdeutsch Züri) ist eine Stadt, politische Gemeinde sowie Hauptort des gleichnamigen Kantons Zürich.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und Zürich · Mehr sehen »

14. August

Der 14.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und 14. August · Mehr sehen »

1840

Keine Beschreibung.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und 1840 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und 1902 · Mehr sehen »

22. Dezember

Der 22.

Neu!!: Richard von Krafft-Ebing und 22. Dezember · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Richard Freiherr von Krafft-Ebing.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »