Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Reisegeschwindigkeit

Index Reisegeschwindigkeit

Unter Reisegeschwindigkeit versteht man die durchschnittliche Geschwindigkeit auf einer Reise.

59 Beziehungen: Automobil, Öffentlicher Personennahverkehr, Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit, Blaues Band, Chaski, Dampflokomotive, Dampfschiff, Diesellokomotive, Distanzreiten, Eisenbahn, Elektrolokomotive, Fahrrad, Fernverkehr, Flughöhe, Flugzeug, Frachtschiff, Fußverkehr, Fundamentaldiagramm des Verkehrsflusses, Geschwindigkeit, Gleitender Mittelwert, Great Western (Schiff), Handbuch für die Bemessung von Straßenverkehrsanlagen, Hauspferd, Individualverkehr, Junkers Ju 52/3m, Kilometer pro Stunde, Luftlinie, Parkplatz, Pferdebahn, Pferdeeisenbahn Budweis–Linz–Gmunden, Pony-Express, Postkutsche, Rüsten, Reise, Reiseflug, Richtlinien für die Anlage von Straßen – Netzgestaltung, Schienennetz, Schnellfahrstrecke, Segelschiff, Stand der Technik, Straßenfahrzeug, Stunde, Tagesmarsch, Tagesreise, Tragtier, U-Bahn, United States (Schiff), Verkehrsfluss, Verkehrsgeschwindigkeit, Verkehrsinfrastruktur, ..., Verkehrsleiteinrichtung, Verkehrsmittel, Verkehrsplanung, Verkehrsstau, Verkehrsweg, Wegstrecke, Wegstunde, Zeitintervall, Zulässige Höchstgeschwindigkeit. Erweitern Sie Index (9 mehr) »

Automobil

Benz Patent-Motorwagen Nummer 1 von 1886, das erste „moderne Automobil“ Ford Modell T, das erste Automobil aus Fließbandfertigung, aber nicht das erste in Serie gebaute Auto Automobile Massenmotorisierung: VW Käfer, von 1972 bis 2002 das weltweit meistgebaute Automobil DDR, der Trabant 601 Eine deutsche Sportwagenlegende, der Porsche 911 Ein Automobil, kurz Auto (auch Kraftwagen, in der Schweiz amtlich Motorwagen), ist ein mehrspuriges Kraftfahrzeug (also ein von einem Motor angetriebenes Straßenfahrzeug), das zur Beförderung von Personen (Personenkraftwagen „Pkw“ und Bus) oder Frachtgütern (Lastkraftwagen „Lkw“) dient.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Automobil · Mehr sehen »

Öffentlicher Personennahverkehr

Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Deutschland Zug der S-Bahn Köln im Bahnhof Köln Messe/Deutz (Mai 2016). ÖPNV in Österreich (U-Bahn Wien) Öffentlicher Nahverkehr in Thailand (Bangkok Skytrain) HVV-Hafenfähre 62 in Hamburg O-Bus auf dem Newski-Prospekt in Sankt Petersburg Als öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) wird der Personenverkehr als Teil des öffentlichen Verkehrs (ÖV) im Rahmen der Grundversorgung auf Straße, Schiene und Wasser im Nahbereich bezeichnet.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Öffentlicher Personennahverkehr · Mehr sehen »

Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit

Innerhalb der Fahrzeugtechnik wird für ein einzelnes Fahrzeug oder einen bestimmten Fahrzeugtyp eine bauartbedingte zulässige Höchstgeschwindigkeit festgelegt, die nicht überschritten werden darf, um Schäden am Fahrzeug oder Schädigungen durch dieses zu vermeiden.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit · Mehr sehen »

Blaues Band

Das Blaue Band (auch: Blaues Band des Atlantiks, Blue Riband of the Atlantic) steht im europäisch-nordamerikanischen Kulturkreis für eine Ehrung, die das schnellste Schiff für bezahlende Passagiere auf der Transatlantik-Route Europa – New York erhalten hat.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Blaues Band · Mehr sehen »

Chaski

pututu, ''qipi'' und ''quipu'' Ein Chaski oder Chasqui (Quechua: Bote) war ein gut trainierter Läufer.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Chaski · Mehr sehen »

Dampflokomotive

alternativtext.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Dampflokomotive · Mehr sehen »

Dampfschiff

Woltman im Kieler Hafen bei der Kieler Woche 2007 Ein Dampfschiff oder Dampfer (als meist inoffizielles Namenspräfix oft mit SS abgekürzt, von, auch DS) ist ein Schiff, das von einer (oder mehreren) Dampfmaschine oder einer (oder mehreren) Dampfturbine angetrieben wird.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Dampfschiff · Mehr sehen »

Diesellokomotive

Deutschen Bundesbahn ab 1953 Eine Diesellokomotive ist ein Triebfahrzeug der Eisenbahn, das seine Antriebsenergie von einem oder mehreren eingebauten Dieselmotoren bezieht.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Diesellokomotive · Mehr sehen »

Distanzreiten

Distanzwettbewerb in Uzès, Frankreich 2005 Shagya-Araber bei einem Distanzritt. Das Gelände und die Bedingungen ist bei Distanzritten sehr unterschiedlich, Zeiten sind daher nur bedingt vergleichbar. Distanzreiten (engl. endurance riding) ist ein Pferdesport, in dem es darum geht, eine große Entfernung zu Pferd so schnell wie möglich zu überwinden.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Distanzreiten · Mehr sehen »

Eisenbahn

tren a las nubes'' (Argentinien) Die Eisenbahn ist ein schienengebundenes Verkehrssystem für den Transport von Gütern und Personen.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Eisenbahn · Mehr sehen »

Elektrolokomotive

Siemens & Halske auf der Berliner Gewerbeausstellung 1879 Moderne Mehrsystem-Elektrolokomotive Die MTAB IORE gehören zu den stärksten Elektrolokomotiven der Welt E 94 Baujahr 1942 Elektrolokomotiven (kurz E-Loks oder Elektroloks, Abkürzung: Ellok) sind Triebfahrzeuge der Eisenbahn, die selbst keine Nutzlast (Passagiere, Gepäck, oder Güter) transportieren.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Elektrolokomotive · Mehr sehen »

Fahrrad

28-Zoll-Herren-Tourenrad,hier: gemuffter Diamantrahmenmit doppeltem Oberrohr ''Ramon Casas i Pere Romeu en un tàndem'', Gemälde von Ramon Casas i Carbó von 1897 Ein Rennrad von Ducati Ein Liegerad (hier ein Kurzlieger) Ein Fahrrad, kurz Rad, in der Schweiz Velo (von, Kurzform für vélocipède ‚Schnellfuß‘; ‚schnell‘ und pes ‚Fuß‘), ist ein mindestens zweirädriges (einspuriges) Landfahrzeug, das ausschließlich durch die Muskelkraft auf ihm befindlicher Personen durch das Treten von Pedalen oder Handkurbeln angetrieben wird.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Fahrrad · Mehr sehen »

Fernverkehr

Fernverkehr ist eine geläufige Bezeichnung für die Bewegung von Personen und Gütern mit Straßen- oder Schienenfahrzeugen als realisierte Ortsveränderung über weite Entfernungen.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Fernverkehr · Mehr sehen »

Flughöhe

Unter Flughöhe versteht man die gemessene vertikale Höhe eines Luftfahrzeuges über einer bestimmten Bezugsfläche.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Flughöhe · Mehr sehen »

Flugzeug

der meistgebaute Flugzeugtyp weltweit Airbus A380: Das größte in Serienfertigung produzierte zivile Verkehrsflugzeug in der Geschichte der Luftfahrt Kampfflugzeuge verschiedenster Generationen über New York – Die General Dynamics F-16, North American P-51, Fairchild-Republic A-10 und McDonnell Douglas F-15 (v. l. n. r.) Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist und den zu seinem Fliegen nötigen dynamischen Auftrieb mit nicht-rotierenden Auftriebsflächen erzeugt.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Flugzeug · Mehr sehen »

Frachtschiff

Ein Frachtschiff, kurz Frachter, ist ein Handelsschiff, das von der Konstruktion her ausschließlich oder vorzugsweise zum Transport von Frachtgut vorgesehen ist.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Frachtschiff · Mehr sehen »

Fußverkehr

Typische Bodenmarkierung eines Gehweges für Fußgänger Fußverkehr ist das Zurücklegen von Wegen durch zu Fuß Gehende.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Fußverkehr · Mehr sehen »

Fundamentaldiagramm des Verkehrsflusses

Fundamentaldiagramm des Verkehrsflusses Das Fundamentaldiagramm des Verkehrsflusses ist ein Diagramm, das den Zusammenhang zwischen Verkehrsstärke (Fahrzeuge je Stunde, auch als Verkehrsfluss bezeichnet) und der Verkehrsdichte (Fahrzeuge pro Kilometer) darstellt.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Fundamentaldiagramm des Verkehrsflusses · Mehr sehen »

Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit ist neben dem Ort und der Beschleunigung einer der grundlegenden Begriffe der Kinematik, einem Teilgebiet der Mechanik.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Geschwindigkeit · Mehr sehen »

Gleitender Mittelwert

Der gleitende Mittelwert (auch: gleitender Durchschnitt) ist eine Methode zur Glättung von Zeit- bzw.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Gleitender Mittelwert · Mehr sehen »

Great Western (Schiff)

Die Great Western war ein Passagier-Raddampfer, der vom Eisenbahn-Ingenieur Isambard Kingdom Brunel (1806–1859) konstruiert wurde.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Great Western (Schiff) · Mehr sehen »

Handbuch für die Bemessung von Straßenverkehrsanlagen

Das Handbuch für die Bemessung von Straßenverkehrsanlagen (kurz HBS) ist ein in Deutschland gültiges technisches Regelwerk, welches standardisierte Verfahren zur Kapazitätsermittlung und Bewertung der Qualität des Verkehrsablaufes für unterschiedliche Straßenverkehrsanlagen beschreibt.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Handbuch für die Bemessung von Straßenverkehrsanlagen · Mehr sehen »

Hauspferd

Das Hauspferd (Equus caballus) ist ein weit verbreitetes Haus- bzw.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Hauspferd · Mehr sehen »

Individualverkehr

öffentlichem Personennahverkehr Beim Individualverkehr benutzt der Verkehrsteilnehmer ein ihm zur Verfügung stehendes Verkehrsmittel (Auto, Dienstwagen, (Dienst-)Fahrrad, Motorrad, Fuhrwerk, Boot, Schneemobil, Flugzeug, Reitpferd usw.) oder Sportgerät (Rollschuhe, Inlineskates, Segelboot, Segelflugzeug usw.) bzw.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Individualverkehr · Mehr sehen »

Junkers Ju 52/3m

Junkers Ju 52/3m der Lufthansa beim Start Ju 52 in der Nahansicht Das Cockpit einer Ju 52, 1934 Wellblechbeplankung Die Junkers Ju 52 (Spitzname: „Tante Ju“) ist ein Flugzeugtyp der Junkers Flugzeugwerk AG, Dessau.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Junkers Ju 52/3m · Mehr sehen »

Kilometer pro Stunde

Ein von 1971 bis 1988 in Westdeutschland hergestelltes Verkehrsschild mit Kilometerangabe Kilometer pro Stunde, umgangssprachlich Stundenkilometer, seltener Kilometer durch Stunde, Kilometer je Stunde oder Kilometer in der Stunde (Einheitenzeichen: km/h), ist eine Maßeinheit der Geschwindigkeit.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Kilometer pro Stunde · Mehr sehen »

Luftlinie

Münster in Straßburg (Frankreich).Das Foto wurde aus einer Entfernung von ca. 5 km zu Schutterwald aufgenommen. Als Luftlinie bezeichnet man die kürzeste Entfernung zweier Punkte in der Landschaft über den direkten Luftweg durch eine Strecke.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Luftlinie · Mehr sehen »

Parkplatz

Parkplatz: Stellfläche für Fahrzeuge; hier am Bahnhof Allersberg (Rothsee) Der Parkplatz, auch Parkfläche, zählt zu den Anlagen des ruhenden Verkehrs und dient als Abstellfläche für Fahrzeuge.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Parkplatz · Mehr sehen »

Pferdebahn

''Eingang der Friedrich-Wilhelm-Straße in Braunschweig am Tag der Eröffnung der Pferdeeisenbahn, dem 11. Oktober 1879'' Pferdebahn in New York, um 1895 Eine Pferdebahn, Pferdeeisenbahn, Pferdestraßenbahn, Pferdetramway, Pferdetram oder schweizerdeutsch Rösslitram ist ein auf Schienen laufendes Verkehrsmittel, bei dem Pferde oder seltener Maultiere als Zugtiere dienen.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Pferdebahn · Mehr sehen »

Pferdeeisenbahn Budweis–Linz–Gmunden

Die zwischen 1827 und 1836 abschnittsweise eröffnete Pferdeeisenbahn Budweis–Linz–Gmunden (tschechisch Koněspřežná dráha České Budějovice–Linec–Gmunden) war die zweite öffentliche Eisenbahnlinie auf dem europäischen Festland (nach der Bahnstrecke Saint-Étienne–Andrézieux) und diente hauptsächlich dem Transport von Salz aus dem oberösterreichischen Salzkammergut nach Böhmen.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Pferdeeisenbahn Budweis–Linz–Gmunden · Mehr sehen »

Pony-Express

Pony-Express-Denkmal in St. Joseph, Missouri Der Pony-Express war ein als Reiterstafette organisierter Postbeförderungsdienst in den Vereinigten Staaten und für rund ein Jahr die schnellste Postverbindung in Nordamerika.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Pony-Express · Mehr sehen »

Postkutsche

Postkutschen in Dänemark um 1850 Postkutsche Coupé-Landauer, Wien 1894, Technisches Museum Wien Postkutschen und Botenwagen waren von Pferden gezogene Wagen, zunehmend Kutschen, die bis ins frühe 20.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Postkutsche · Mehr sehen »

Rüsten

Rüsten bezeichnet in der Technik die Tätigkeiten, das Betriebsmittel eines Arbeitssystems (Maschine, Fertigungsstelle, Einzelanlage oder Anlagenstraße und so weiter) für einen bestimmten Arbeitsvorgang einzurichten, sie beispielsweise mit den notwendigen Werkzeugen (Gussform, Stanzwerkzeug usw.) zu bestücken, sowie die Aktivitäten, das Betriebsmittel wieder in den ungerüsteten Zustand zurückzuversetzen.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Rüsten · Mehr sehen »

Reise

Badereise Wanderreise Kulturreise Der Begriff Reise bedeutet im Sinne der Verkehrswirtschaft die Fortbewegung von Personen über eine längere Zeit zu Fuß oder mit Verkehrsmitteln außerhalb des Wirtschaftsverkehrs, um ein einzelnes Ziel zu erreichen oder mehrere Orte kennenzulernen (Rundreise).

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Reise · Mehr sehen »

Reiseflug

Ein Airbus A340 im Reiseflug Der Reiseflug (engl. cruise) ist in der Luftfahrt die Flugphase, die nach dem Erreichen der geplanten Reiseflughöhe beginnt und bis zum Sinkflug dauert.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Reiseflug · Mehr sehen »

Richtlinien für die Anlage von Straßen – Netzgestaltung

Die Richtlinien für die Anlage von Straßen – Teil: Netzgestaltung (kurz RAS-N) waren ein in Deutschland gültiges technisches Regelwerk und befasste sich im Wesentlichen mit der Einteilung der deutschen Straßen in verschiedene Kategoriengruppen.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Richtlinien für die Anlage von Straßen – Netzgestaltung · Mehr sehen »

Schienennetz

Sonstiger Personenverkehr Schienennetz bezeichnet die Gesamtheit der in einem begrenzten Gebiet, einer geografischen oder politischen Region vorhandenen und miteinander verknüpften spurgebundenen Verkehrswege (Eisenbahnstrecken).

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Schienennetz · Mehr sehen »

Schnellfahrstrecke

Als Schnellfahrstrecke (SFS) oder Strecke für den Hochgeschwindigkeitsverkehr (HGV-Strecke) wird im Eisenbahnverkehr eine Schienenstrecke bezeichnet, auf der Fahrgeschwindigkeiten von wenigstens 200km/h möglich sind (also Hochgeschwindigkeitsverkehr).

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Schnellfahrstrecke · Mehr sehen »

Segelschiff

Dreimastschoner ''Mare Frisium'' unter Segeln Ein Segelschiff (vor dem Schiffsnamen oft mit SS abgekürzt, nicht aber fester Bestandteil des Schiffsnamens) ist ein Schiff, das ganz oder vornehmlich aufgrund seiner Segel durch die Kraft des Windes bewegt wird.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Segelschiff · Mehr sehen »

Stand der Technik

Der Stand der Technik ist ein unbestimmter Rechtsbegriff, der in verschiedenen Rechtsgebieten Verwendung findet und auf die Entwicklung von Wissenschaft und Technik Bezug nimmt.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Stand der Technik · Mehr sehen »

Straßenfahrzeug

Ein Straßenfahrzeug ist ein Landfahrzeug, das vorrangig für den Betrieb auf Straßen vorgesehen ist.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Straßenfahrzeug · Mehr sehen »

Stunde

Die Stunde (von ‚Stehen‘, ‚Aufenthalt‘, ‚feststehender Zeitpunkt‘, ‚kurzer Zeitraum‘, ‚Stunde‘) bezeichnet den vierundzwanzigsten Teil eines Tages.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Stunde · Mehr sehen »

Tagesmarsch

Mit Tagesmarsch (Tagemarsch) bezeichnet man die Marschleistung einer Gruppe, z. B.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Tagesmarsch · Mehr sehen »

Tagesreise

Die Tagesreise ist eine historische Entfernungsangabe.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Tagesreise · Mehr sehen »

Tragtier

180px Tragtiere oder Packtiere sind Tiere, die zum Tragen von Lasten verwendet werden, heute vor allem in unwegsamen Gegenden.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Tragtier · Mehr sehen »

U-Bahn

U-Bahn-Logo in Deutschland Serfaus) U-Bahn-Logo in Stockholm U-Bahn-Logo in Paris U-Bahn-Logo in London U-Bahn-Logo in Moskau U-Bahn-Logo in Algier U-Bahn oder Metro (Kurzform für Untergrundbahn bzw. Metropolitan) bezeichnet ebenso ein sich vorwiegend unterirdisch bewegendes, anfänglich dampf- und später elektrisch betriebenes Schienenfahrzeug wie auch ein Verkehrssystem (→ Verkehrsmittel) des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV, Stadtverkehr) ähnlich den ebenfalls, aber nur teilweise unterirdisch bzw.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und U-Bahn · Mehr sehen »

United States (Schiff)

Ansicht von achtern (Hampton Roads 1989) Die United States ist ein ehemaliges US-amerikanisches Passagierschiff und bis heute Titelträgerin des Blauen Bandes als schnellster Dampfer auf der Transatlantikroute.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und United States (Schiff) · Mehr sehen »

Verkehrsfluss

Unter Verkehrsfluss versteht man den Fluss oder Flux, d. h.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Verkehrsfluss · Mehr sehen »

Verkehrsgeschwindigkeit

Die (räumlich gemittelte) Verkehrsgeschwindigkeit gibt die Geschwindigkeit der Verkehrselemente (z. B. Fahrzeuge) an, die sich auf einem Streckenabschnitt einer bestimmten Länge befinden.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Verkehrsgeschwindigkeit · Mehr sehen »

Verkehrsinfrastruktur

Verkehrsinfrastruktur umfasst die Infrastruktur des Verkehrs.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Verkehrsinfrastruktur · Mehr sehen »

Verkehrsleiteinrichtung

Verkehrsleiteinrichtungen verdeutlichen die Verkehrsführung Verkehrsleiteinrichtungen zählen zur Straßenausstattung und verdeutlichen dem Verkehrsteilnehmer die Verkehrsführung.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Verkehrsleiteinrichtung · Mehr sehen »

Verkehrsmittel

Die Grafik zeigt, zu welchen Anteilen die Verkehrsmittel auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit im Jahr 2000 in Deutschland benutzt wurden. Verkehrsmittel sind Transportmittel, die dem außerbetrieblichen Transport (Verkehr) dienen.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Verkehrsmittel · Mehr sehen »

Verkehrsplanung

Kreisverkehr als Variante eines Autobahnanschlusses Die Verkehrsplanung ist ein Arbeitsgebiet im Verkehrswesen (speziell im Verkehrsbauwesen und im Verkehrsingenieurwesen), dessen Aufgabe in der optimalen Gestaltung von Verkehrssystemen liegt.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Verkehrsplanung · Mehr sehen »

Verkehrsstau

Ein Verkehrsstau (kurz Stau) ist ein stark stockender oder zum Stillstand gekommener Verkehrsfluss auf einer Straße.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Verkehrsstau · Mehr sehen »

Verkehrsweg

Schienenweg als Teil des Verkehrswegenetzes Der Verkehrsweg ist ein der Verkehrsführung dienendes Verkehrsbauwerk, das die Abwicklung einer Ortsveränderung von Personen und Gütern übernimmt.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Verkehrsweg · Mehr sehen »

Wegstrecke

Als Wegstrecke wird die Länge eines auf der Erdoberfläche zurückgelegten Weges eines Fußgängers oder Fahrzeugs bezeichnet.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Wegstrecke · Mehr sehen »

Wegstunde

Glashütte Eine Wegstunde, auch Reisestunde, ist ein Wegmaß, das angibt, welche Wegstrecke ein Reisender in einer Stunde zurücklegt, wenn man eine gewisse Geschwindigkeit zugrunde legt.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Wegstunde · Mehr sehen »

Zeitintervall

Ein Zeitintervall – auch Zeitabstand, Zeitabschnitt, Zeitspanne, Zeitraum, Weile, Zeitphase oder Zeitperiode – ist ein mehr oder weniger ausgedehnter Teil der Zeit als Dauer.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Zeitintervall · Mehr sehen »

Zulässige Höchstgeschwindigkeit

Hier zulässige Höchstgeschwindigkeit: 10 km/h Zulässige Höchstgeschwindigkeiten auf Autobahnen in Europa Die zulässige oder erlaubte Höchstgeschwindigkeit, auch Geschwindigkeitsbegrenzung, ist ein verbindlicher Grenzwert für die Geschwindigkeit eines Fahrzeugs, der nicht überschritten werden darf.

Neu!!: Reisegeschwindigkeit und Zulässige Höchstgeschwindigkeit · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Reisedauer.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »