Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Region Batha

Index Region Batha

Batha ist eine Region des Tschad und entspricht der vormaligen Präfektur gleichen Namens.

7 Beziehungen: Ati (Stadt), Fitri-See, Masalit (Volk), Naturschutzgebiet Ouadi Rimé–Ouadi Achim, Sahelzone, Tschad, Tschadbecken.

Ati (Stadt)

Ati ist eine Stadt im Tschad mit 25.000 Einwohnern.

Neu!!: Region Batha und Ati (Stadt) · Mehr sehen »

Fitri-See

Der Fitri-See ist ein See im Zentrum des Tschad.

Neu!!: Region Batha und Fitri-See · Mehr sehen »

Masalit (Volk)

Die Masalit (auch Massalit oder Massaleit, Eigenbezeichnung Masara, arabisch ماساليت) sind ein schwarzafrikanisches, muslimisches Volk in Darfur im Westen Sudans und in der Wadai-Region im Osten Tschads.

Neu!!: Region Batha und Masalit (Volk) · Mehr sehen »

Naturschutzgebiet Ouadi Rimé–Ouadi Achim

Das Ouadi Rimé–Ouadi Achim Naturschutzgebiet liegt im Zentrum des Tschad, größtenteils in der Provinz Batha und Borkou und erstreckt sich auf 77.950 km² und wurde 1969 eingerichtet.

Neu!!: Region Batha und Naturschutzgebiet Ouadi Rimé–Ouadi Achim · Mehr sehen »

Sahelzone

Die Lage der Sahelzone in Afrika Die Sahelzone, die teils auch nur Sahel genannt wird, ist die in Afrika liegende, langgestreckte, semiaride Übergangszone vom eigentlichen, sich nördlich anschließenden Wüstengebiet der Sahara bis zur Trocken- bzw.

Neu!!: Region Batha und Sahelzone · Mehr sehen »

Tschad

Die Republik Tschad ist ein Binnenstaat in Zentralafrika.

Neu!!: Region Batha und Tschad · Mehr sehen »

Tschadbecken

Tschadbecken Staubsturm über dem Tschadbecken am 18. November 2004 Quelle: NASA Das Schari-Logone-Flusssystem Als Tschadbecken, auch Tschadseebecken genannt, bezeichnet man eine tiefgelegene, vom Zentrum in allen Richtungen allmählich ansteigende Ebene in Zentral- und Westafrika.

Neu!!: Region Batha und Tschadbecken · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Batha, TD-BA.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »