Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Realfilm

Index Realfilm

Realfilm (auch Realverfilmung; engl. live action movie) bezeichnet einen Film oder eine Fernsehserie, die über lebende und reale Schauspieler verfügt.

16 Beziehungen: American Splendor (Film), Animation, Bowling for Columbine, Cartoon, Falsches Spiel mit Roger Rabbit, Fernsehserie, Film, Flintstones – Die Familie Feuerstein, Kill Bill, Lola rennt, Mary Poppins (Film), Matrix (Film), Real-Film, Schauspieler, Zeichentrickfilm, 101 Dalmatiner (1996).

American Splendor (Film)

American Splendor ist ein US-amerikanischer Film von 2003.

Neu!!: Realfilm und American Splendor (Film) · Mehr sehen »

Animation

Animation eines Würfels Animation (von ‚zum Leben erwecken‘; anima ‚Geist‘, ‚Seele‘, ‚Leben(skraft)‘, ‚Atem‘) ist im engeren Sinne jede Technik, bei der durch das Erstellen und Anzeigen von Einzelbildern für den Betrachter ein bewegtes Bild geschaffen wird.

Neu!!: Realfilm und Animation · Mehr sehen »

Bowling for Columbine

Bowling for Columbine ist ein Dokumentarfilm des US-amerikanischen Regisseurs und politischen Aktivisten Michael Moore aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Realfilm und Bowling for Columbine · Mehr sehen »

Cartoon

Die Pointe dieses englischsprachigen Cartoons besteht in einem Wortspiel mit der Mehrdeutigkeit (Polysemie) des Wortes ''bolt'' - ''lightning bolt'' „Blitzstrahl“, ''bolt upright'' „kerzengerade“, „bolzengerade“. Comic Bücher Ein Cartoon ist eine Grafik, die eine komische und/oder satirische Geschichte in einem Bild – meistens mit einer Pointe – erzählt.

Neu!!: Realfilm und Cartoon · Mehr sehen »

Falsches Spiel mit Roger Rabbit

Falsches Spiel mit Roger Rabbit (Originaltitel: Who Framed Roger Rabbit) ist ein Zeichentrick-/Realfilm des Regisseurs Robert Zemeckis aus dem Jahr 1988.

Neu!!: Realfilm und Falsches Spiel mit Roger Rabbit · Mehr sehen »

Fernsehserie

Eine Fernsehserie ist eine Filmproduktion über eine abgeschlossene oder nicht abgeschlossene, fiktionale oder auch an Tatsachen orientierte Handlung im Fernsehen, die mehrere Folgen umfasst.

Neu!!: Realfilm und Fernsehserie · Mehr sehen »

Film

Skladanowsky-Brüder dort 1895 zum ersten Mal einen Film vor Publikum vorführten. Der Film ist eine Kunstform, die ihren Ausdruck in der Produktion bewegter Bilder mittels Foto-, Kamera- und Tontechnik findet, bei Stummfilmen war der Ton untergeordnet oder wurde durch unterschiedliche Möglichkeiten versucht.

Neu!!: Realfilm und Film · Mehr sehen »

Flintstones – Die Familie Feuerstein

Flintstones – Die Familie Feuerstein (The Flintstones) ist eine amerikanische Filmkomödie von Brian Levant aus dem Jahr 1994.

Neu!!: Realfilm und Flintstones – Die Familie Feuerstein · Mehr sehen »

Kill Bill

Kill Bill ist der Titel eines zweiteiligen Actionfilms von Quentin Tarantino, bestehend aus.

Neu!!: Realfilm und Kill Bill · Mehr sehen »

Lola rennt

Lola rennt ist ein deutscher Actionthriller des deutschen Regisseurs und Filmproduzenten Tom Tykwer aus dem Jahr 1998 mit Franka Potente und Moritz Bleibtreu in den Hauptrollen.

Neu!!: Realfilm und Lola rennt · Mehr sehen »

Mary Poppins (Film)

Mary Poppins ist ein US-amerikanischer Musical-Fantasyfilm aus dem Jahr 1964, der unter der Regie von Robert Stevenson zustande kam.

Neu!!: Realfilm und Mary Poppins (Film) · Mehr sehen »

Matrix (Film)

Matrix (Originaltitel: The Matrix) ist ein Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1999.

Neu!!: Realfilm und Matrix (Film) · Mehr sehen »

Real-Film

Die Real-Film war eine deutsche Filmproduktionsgesellschaft.

Neu!!: Realfilm und Real-Film · Mehr sehen »

Schauspieler

Als Schauspieler werden Akteure bestimmter künstlerischer und kultureller Praktiken bezeichnet, die mit Sprache, Mimik und Gestik eine Rolle verkörpern und/oder als (Kunst-)Figur mit dem Publikum interagieren.

Neu!!: Realfilm und Schauspieler · Mehr sehen »

Zeichentrickfilm

Rotoskopie: Ein galoppierendes Pferd nach den Reihenaufnahmen von Eadweard Muybridge''Die Hexe und ihr Haustier''. Animation im Stil eines Daumenkinos mit 101 Bildern (14. Sek.) Ein Zeichentrickfilm ist eine Spezialform der Animation und besteht aus vielen, meist per Hand hergestellten Zeichnungen, die zeitlich nacheinander präsentiert werden.

Neu!!: Realfilm und Zeichentrickfilm · Mehr sehen »

101 Dalmatiner (1996)

101 Dalmatiner, auch: 101 Dalmatiner – Diesmal sind die Hunde echt, ist eine US-amerikanische Familienkomödie von Stephen Herek im Verleih von Walt Disney Productions aus dem Jahr 1996.

Neu!!: Realfilm und 101 Dalmatiner (1996) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Live Action, Real-Spielfilm, Realverfilmung.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »