Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

QuickBASIC

Index QuickBASIC

QuickBASIC ist eine BASIC-Entwicklungsumgebung für MS-DOS, Mac OS und OS/2.

33 Beziehungen: BASIC, Betriebssystem, Bildauflösung, Breakpoint, Debugger, Dialog (Benutzeroberfläche), Endbenutzer-Lizenzvertrag, FreeBASIC, Funktion (Programmierung), GW-BASIC, Hercules Graphics Card, Index Sequential Access Method, Integrierte Entwicklungsumgebung, Kontrollstruktur, Liste der BASIC-Dialekte, Mac OS, Microsoft, Microsoft Windows NT, Motorola 68000, Motorola 68020, Motorola 68040, MS-DOS, OS/2, Prozedur (Programmierung), Prozedurale Programmierung, QBasic, Quelltext, Speicherverwaltung, System 6, System 7, TSR-Programm, Virtual DOS Machine, Visual Basic Classic.

BASIC

Listing BASIC ist eine imperative Programmiersprache.

Neu!!: QuickBASIC und BASIC · Mehr sehen »

Betriebssystem

Zusammenhang zwischen Betriebssystem, Hardware, Anwendungssoftware und dem Benutzer Ein Betriebssystem, auch OS (von engl. operating system) genannt, ist eine Zusammenstellung von Computerprogrammen, die die Systemressourcen eines Computers wie Arbeitsspeicher, Festplatten, Ein- und Ausgabegeräte verwaltet und diese Anwendungsprogrammen zur Verfügung stellt.

Neu!!: QuickBASIC und Betriebssystem · Mehr sehen »

Bildauflösung

Die Bildauflösung ist ein umgangssprachliches Maß für die Bildgröße einer Rastergrafik.

Neu!!: QuickBASIC und Bildauflösung · Mehr sehen »

Breakpoint

Die Haupthalle während der BP 2005. Die Breakpoint (BP) war zwischen 2003 und 2010 das größte Treffen der Demoszene in Deutschland (und zeitweise auch weltweit) und fand jährlich über Ostern in Bingen am Rhein statt.

Neu!!: QuickBASIC und Breakpoint · Mehr sehen »

Debugger

Ein Debugger (von engl. bug im Sinne von Programmfehler) ist ein Werkzeug zum Diagnostizieren und Auffinden von Fehlern in Computersystemen, dabei vor allem in Programmen, aber auch in der für die Ausführung benötigten Hardware.

Neu!!: QuickBASIC und Debugger · Mehr sehen »

Dialog (Benutzeroberfläche)

Eine Meldung, eine einfache Form eines Dialogs Ein Dialog, Dialogfeld, Dialogfenster oder Dialogbox ist ein Element der grafischen Benutzeroberfläche.

Neu!!: QuickBASIC und Dialog (Benutzeroberfläche) · Mehr sehen »

Endbenutzer-Lizenzvertrag

Ein Endbenutzer-Lizenzvertrag, auch Endbenutzer-Lizenzvereinbarung, abgekürzt EULA (von engl. End User License Agreement), ist eine spezielle Lizenzvereinbarung, welche die Benutzung von Software regeln soll.

Neu!!: QuickBASIC und Endbenutzer-Lizenzvertrag · Mehr sehen »

FreeBASIC

FreeBASIC (kurz FB) ist ein kostenloser Open-Source-Compiler und eine Programmiersprache, deren Syntax auf QuickBASIC aufbaut.

Neu!!: QuickBASIC und FreeBASIC · Mehr sehen »

Funktion (Programmierung)

Eine Funktion ist in der Informatik und in verschiedenen höheren Programmiersprachen die Bezeichnung eines Programmkonstrukts, mit dem der Programm-Quellcode strukturiert werden kann, so dass Teile der Funktionalität des Programms wiederverwendbar sind.

Neu!!: QuickBASIC und Funktion (Programmierung) · Mehr sehen »

GW-BASIC

GW-BASIC ist ein Interpreter für die Programmiersprache BASIC der Firma Microsoft.

Neu!!: QuickBASIC und GW-BASIC · Mehr sehen »

Hercules Graphics Card

Logo von Hercules Hercules-Grafikkarte (1984) mit zusätzlichem Druckeranschluss Hercules Graphics Card (HGC) ist eine 1982 entwickelte Computergrafikkarte des US-amerikanischen Unternehmens Hercules, die durch ihre Popularität zu einem weiteren Anzeigestandard neben den IBM-Standards MDA, CGA und später EGA wurde.

Neu!!: QuickBASIC und Hercules Graphics Card · Mehr sehen »

Index Sequential Access Method

Index Sequential Access Method (ISAM) ist eine von IBM Ende der 1960er Jahre entwickelte Zugriffsmethode für Datensätze einer Datei, die sowohl (sortiert) sequentiellen als auch wahlfreien (random) index-basierten Zugriff zulässt.

Neu!!: QuickBASIC und Index Sequential Access Method · Mehr sehen »

Integrierte Entwicklungsumgebung

Microsoft Visual Studio 2012, IDE für Windowszeichenorientierter Benutzerschnittstelle CONZEPT 16, ein Datenbanksystem mit integrierter Entwicklungsumgebung KDevelop, eine freie IDE für KDE Windows Eine integrierte Entwicklungsumgebung (Abkürzung IDE, von) ist eine Sammlung von Computerprogrammen, mit denen die Aufgaben der Softwareentwicklung (SWE) möglichst ohne Medienbrüche bearbeitet werden können.

Neu!!: QuickBASIC und Integrierte Entwicklungsumgebung · Mehr sehen »

Kontrollstruktur

Kontrollstrukturen (Steuerkonstrukte) sind Anweisungen in imperativen Programmiersprachen.

Neu!!: QuickBASIC und Kontrollstruktur · Mehr sehen »

Liste der BASIC-Dialekte

Aufgrund der seit Jahrzehnten bestehenden Popularität der Computer-Programmiersprache BASIC existieren zahlreiche BASIC-Implementierungen auf einer Vielzahl von Plattformen.

Neu!!: QuickBASIC und Liste der BASIC-Dialekte · Mehr sehen »

Mac OS

Schriftzug des klassischen Mac OS. „Mac OS“ ist ein Markenname, den Apple seit Januar 1997 für Betriebssysteme der hauseigenen Macintosh-Rechner nutzt.

Neu!!: QuickBASIC und Mac OS · Mehr sehen »

Microsoft

Washington Die Microsoft Corporation ist ein internationaler Software- und Hardwarehersteller.

Neu!!: QuickBASIC und Microsoft · Mehr sehen »

Microsoft Windows NT

Windows NT (ursprünglich von N-Ten, einem Simulator, auf dem das System in der Anfangsphase betrieben wurde und später für New Technology) ist ein Kernel, der bei Betriebssystemen der Windows-Reihe des US-amerikanischen Unternehmens Microsoft zum Einsatz kommt.

Neu!!: QuickBASIC und Microsoft Windows NT · Mehr sehen »

Motorola 68000

DIP Ein Motorola MC68000 im CLCC-Gehäuse. Hitachi'' Prozessorkern (Die)-Foto eines Motorola 68000 (MC68000L12) Der Motorola 68000 ist ein 1979 eingeführter CISC-Prozessor aus der 68000er-Familie von Motorola (später Freescale, heute NXP).

Neu!!: QuickBASIC und Motorola 68000 · Mehr sehen »

Motorola 68020

Motorola 68020 Motorola MC68EC020 Motorola MC68EC020 im PQFP-Gehäuse Der Motorola 68020 ist der erste echte 32-Bit-Mikroprozessor der Motorola 68000er-Familie.

Neu!!: QuickBASIC und Motorola 68020 · Mehr sehen »

Motorola 68040

Motorola 68LC040 mit einer Taktfrequenz von 25 MHz. Die eines Motorola 68LC040 (XC68LC040RC33B). Motorola 68040 mit einer Taktfrequenz von 25 MHz. Die eines Motorola 68040 (XC68040RC25B). Der Motorola 68040 ist ein 32-Bit-Mikroprozessor des Unternehmens Motorola (heute Freescale).

Neu!!: QuickBASIC und Motorola 68040 · Mehr sehen »

MS-DOS

MS-DOS, kurz für Microsoft Disk Operating System, ist Microsofts erstes Betriebssystem für x86-PCs und das Referenzsystem für PC-kompatible DOS-Betriebssysteme.

Neu!!: QuickBASIC und MS-DOS · Mehr sehen »

OS/2

Alternatives Logo OS/2 (Operating System/2 – anfangs bei IBM Deutschland auch BS/2 für Betriebssystem/2) ist ein multitaskingfähiges Betriebssystem für den PC.

Neu!!: QuickBASIC und OS/2 · Mehr sehen »

Prozedur (Programmierung)

Eine Prozedur ist ein Begriff aus der Programmierung von Computersystemen.

Neu!!: QuickBASIC und Prozedur (Programmierung) · Mehr sehen »

Prozedurale Programmierung

Prozedurale Programmierung ist ein Programmierparadigma, nach dem Computerprogramme entwickelt werden können.

Neu!!: QuickBASIC und Prozedurale Programmierung · Mehr sehen »

QBasic

QBasic ist ein BASIC-Interpreter.

Neu!!: QuickBASIC und QBasic · Mehr sehen »

Quelltext

Quelltext, auch Quellcode oder unscharf Programmcode genannt, ist in der Informatik der für Menschen lesbare, in einer Programmiersprache geschriebene Text eines Computerprogrammes.

Neu!!: QuickBASIC und Quelltext · Mehr sehen »

Speicherverwaltung

Die Speicherverwaltung (engl. memory management) ist der Teil eines Betriebssystems, der (Teile der) Speicherhierarchie verwaltet.

Neu!!: QuickBASIC und Speicherverwaltung · Mehr sehen »

System 6

System 6 oder Macintosh System Software 6 (manchmal auch nur „System Software 6“) ist ein Betriebssystem von Apple, das im Juni 1988 für die Macintosh-Computer-Serie veröffentlicht wurde.

Neu!!: QuickBASIC und System 6 · Mehr sehen »

System 7

System 7 ist ein Betriebssystem von Apple und wurde im Juni 1991 veröffentlicht.

Neu!!: QuickBASIC und System 7 · Mehr sehen »

TSR-Programm

Die Abkürzung TSR stammt aus dem DOS-Umfeld und steht für „Terminate and Stay Resident“.

Neu!!: QuickBASIC und TSR-Programm · Mehr sehen »

Virtual DOS Machine

Die Virtual DOS Machine (VDM) ist eine virtuelle Maschine, die in einigen Betriebssystemen der Microsoft-Windows-NT-Familie enthalten ist, um die Kompatibilität mit älterer, für MS-DOS entwickelter Software sicherzustellen.

Neu!!: QuickBASIC und Virtual DOS Machine · Mehr sehen »

Visual Basic Classic

Visual Basic Classic (Abk. VB) ist eine proprietäre objektorientierte Programmiersprache.

Neu!!: QuickBASIC und Visual Basic Classic · Mehr sehen »

Leitet hier um:

QuickBasic.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »